Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Bis auf einige kleine Wölkchen ist der Himmel strahlend blau. Es ist so richtig heiß und die Sonne brennt vom Himmel. Bäume, Sträucher und Wiesen sind grün, aber wo es weniger Wasser gibt, mischen sich vermehrt einige vertrocknete Pflänzchen darunter. Beute gibt es aber dennoch genügend und die meisten Katzen sollten kaum Probleme haben, ihre hungrigen Mägen zu füllen oder ihre Jungen zu versorgen. Nur im Fluss gibt es keine Fische und auch die Landbeute im Territorium des FlussClans hat sich zurückgezogen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Teil der Sonnenstrahlen ab und sorgen für etwas Schatten. Das Unterholz ist dich genug, um sich bei der Jagd leicht darin verbergen zu können, jedoch können trockene Zweige für unerfahrene Katzen eine Schwierigkeit darstellen. Beute gibt es jedenfalls genug und eine geduldige Katze wird früher oder später eine zweite Chance bekommen.


FlussClan Territorium:
Der Wasserspiegel des Flusses steht niedriger als sonst und die Sonne hat das Wasser aufgewärmt, auch wenn die Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts weiterhin den Fluss verdrecken. Die Fische haben sich inzwischen vollständig zurückgezogen und nach Süden geschwommen. Auch die Landbeute ist verschwunden.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung und der höheren Lage geht hier zumindest ein leichter Wind und es ist ein klein wenig kühler als in den Territorien der anderen Clans. Der Wind bietet zumindest eine kleine Abkühlung, auch wenn die meisten Katzen sich bei der Hitze wohl trotzdem nur ungern mehr als nötig in der Sonne aufhalten. Kaninchen gibt es nach wie vor genügend.


SchattenClan Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es warm und grün geworden. Reptilien und Frösche gibt es genügend. In den bewaldeten Gebieten ist bietet der Wald kühlenden Schatten. Auch hier wimmelt es von Beute und ein Jäger kann sich auf ein nettes Festessen freuen.


WolkenClan Territorium:
Die Bäume hier tragen grüne Blätter, aber besonders weiter entfernt vom Fluss finden sich immer wieder auch trockene Sträucher. Im Schatten der Bäume ist das Unterholz grüner und überall ist das Zwitschern der Vögel zu hören. Ein erfahrener Jäger sollte kaum Probleme haben, Beute zu finden und zum Clan zurückzubringen.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen grüne Blätter und spenden kühlenden Schatten für jede Katze, die sich in der Senke ausruhen möchte. Wenn das Baumgeviert verlassen ist, wimmelt es hier von Beute und in den Baumkronen zwitschern die Vögel.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es heiß und trocken, aufgrund der Steinbauten der Zweibeiner vielleicht sogar noch heißer. Zweibeiner und Hunde sind damit aber auch häufiger im Park und auf ihren Spaziergängen anzutreffen. Sie stellen wie ihre Monster eine Gefahr für die Katzen dar und machen die Futtersuche schwieriger. Wasser ist ebenfalls schwieriger zu finden, solange man nicht zum Strom läuft, wo der Wasserspiegel etwas niedriger ist als sonst.


Streuner Territorien:
Auch hier ist es heiß geworden. In bewaldeten Gebieten bieten die Blätterdächer der Bäume einen kühlenden Schatten, während sich wohl kaum eine Katze gerne länger als nötig auf den offenen Flächen aufhalten möchte. Beute gibt es genügend und ab und zu ist auch mal ein abenteuerlustiges Hauskätzchen anzutreffen, das sich noch nicht im Schatten zusammengerollt hat.


Zweibeinerort:
Sonne und Wärme locken Hauskätzchen immer wieder in die Gärten ihrer Hausleute, auch wenn sich die meisten wohl lieber faul im Schatten zusammenrollen, um zu dösen, anstatt einen Schritt über den Gartenzaun hinaus zu machen. Aber hin und wieder entscheiden sie sich für einen kleinen Spaziergang.


 

 Veilchenpfote und Zweigpfote

Nach unten 
3 posters
AutorNachricht
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Avatar von : Pixabay
Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Veilchenpfote und Zweigpfote Empty
BeitragThema: Veilchenpfote und Zweigpfote   Veilchenpfote und Zweigpfote EmptySa 06 Okt 2018, 19:06

Hey, ich hätte mal ne Frage, wie findet ihr Veilchenpfote und Zweigpfote aus Staffel 6? Ich finde sie persönlich ganz okay, aber manchmal nerven sie mich, weil ich generell die Story von der 6. Staffel nicht sehr gerne mag!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Werde in naher Zukunft erneut versuchen Finster davon zu überzeugen mich im Discord Server als BOT einzurichten! ^^

Heilerliste für den Schatten Clan, falls ihr irgendwas von Abendhimmel braucht
----> Heilerliste

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN Bescheid!
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Avatar von : Waldlicht (Lärchenherz)
Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Veilchenpfote und Zweigpfote Empty
BeitragThema: Re: Veilchenpfote und Zweigpfote   Veilchenpfote und Zweigpfote EmptyFr 31 Jul 2020, 19:51

Hmm ich finde, die machen einfach zu viel tamtam um die beiden. Generell ist die Story von staffel 6 ein bisschen schwach (fang gerade das dritte buch an)
Ist ja ganz süß, dass sie junge gefunden haben... aber was mich so richtig stört ist, dass sie die beiden in verschiedene Clans gepackt haben! Also ich hätte nie gedacht, dass die Anführer da so hart sind - vor allem Brombeerstern, der ja eigentlich ähnliches erfahren musste.

Würde die Story um die Beiden gehen, würde es mehr Sinn machen ihnen so viel platz in der Geschichte einzuräumen. Schreiben tutn die Hunters aber aus Erlenherz Perspektive :c der kommt mir in der Sache eher mehr wie ein stiller Beobachter vor.

An sich, wenn man mal darüber nachdenkt, wäre es doch eine Tolle Story geworden, wenn sie die beiden als Hauptcharaktere nehmen und sich nicht so sehr auf Feuersterns Sprösslinge versteifen! Mit Feuerstern wollten sie ja eigentlich Zeigen, dass es nicht auf die Herkunft ankommt, sondern darauf welche Einstellung die Katze hat. Aber jetzt dreht sich alles nur noch um Feuersterns Blutlinie! Als ob keine andere Katze fähig wäre sich um den Clan zu kümmern.
Vielleicht sollte man den Hunters mal einen Brief schreiben und ihnen Feedback zu ihrer Story geben XD

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Katzen:
 

Relation und Wanted:
 

Mein Kunstshop:
 

Nach oben Nach unten
Sandsturm
Heilerschüler
Sandsturm

Avatar von : Von pixabay
Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 31.07.20
Alter : 14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Veilchenpfote und Zweigpfote Empty
BeitragThema: Re: Veilchenpfote und Zweigpfote   Veilchenpfote und Zweigpfote EmptyMo 10 Aug 2020, 20:20

Ich finde schon schön und so das die die junge gefunden haben aber wie schon gesagt blöd das die getrennt worden sind und am ende auch weil Veilchen Glanz hat nadelschweif verloren und ist dann halt am ende Wolken Clan. Und zweigpfote die soll sich mal entscheiden zwischen Wolkenclan und Donnerclan versteh sie schon ist aber nervig. Erlenherz soll sich mehr um sie kümmern. Und Erlenherz leidet auch unter nadelschweifs Tod die hunters sollen auch darüber schreiben. Ich versteh die Autoren eigentlich schon es geht eigentlich um erlenherz und die Mission. also ich bin so hin und her gerissen zwischen den Meinungen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sandsturm


BUH-JAH KASCHAH !!!  :langweilig:
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Veilchenpfote und Zweigpfote Empty
BeitragThema: Re: Veilchenpfote und Zweigpfote   Veilchenpfote und Zweigpfote Empty

Nach oben Nach unten
 
Veilchenpfote und Zweigpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Warrior Cats Community :: Die Katzen-
Gehe zu: