Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Wolken sind vollständig verschwunden und der Himmel erstrahlt in klarem Blau. Inzwischen ist es so richtig warm geworden und die letzten Schneeflecken sind vollständig verschwunden. Auch der Wasserstand des Flusses normalisiert sich langsam wieder und die Beute ist in den Wald zurückgekehrt. Nur auf dem DonnerClan-Territorium bleibt sie aus, aber auch hier verbreitet der leichte Wind die Gerüche der Blattfrische überall.


DonnerClan Territorium:
Im DonnerClan-Territorium sprießen die Pflanzen und das Unterholz ist wieder dichter. Der Schnee ist mittlerweile vollständig verschwunden und es ist deutlich wärmer geworden. Überall riecht es nach Blattfrische, die Beute kehrt langsam zurück.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand und die Strömung im Fluss normalisieren sich wieder, während das Schilf wieder dichter wird. Das Flussufer wird damit wieder sicherer und auch an Land sprießen die Pflanzen. Fisch gibt es reichlich und auch die Landbeute kommt wieder aus ihren Nestern.


WindClan Territorium
Ein kühler Wind fegt über das Hochland, aber auch hier ist es wieder wärmer geworden. Die Kaninchen lassen sich zunehmend wieder im Freien blicken und die Jagd ist jetzt wieder um einiges einfacher. Moor und Wiesen kleiden sich in üppiges Grün.


SchattenClan Territorium:
Auch hier riecht es nach Blattfrische und die Beute ist wieder ins Territorium des Clans zurückgekehrt. Der Schnee ist verschwunden und bis auf die sumpfigen Gebiete ist es auch wieder trockener geworden. Ein wenig kühl ist es besonders in Richtung Hochland trotzdem noch, aber im Lager sind alle Katzen gut vor dem kühlen Wind geschützt.


WolkenClan Territorium:
Das Tauwetter ist vorbei und die Beute ist zurückgekehrt. Die Sonne wärmt das Territorium des Clans du überall zwitschern die Vögel – ein Paradies für einen guten Jäger. Der Wind ist zwar immer wieder deutlich zu spüren, aber nicht mehr wirklich unangenehm.


Baumgeviert:
Auch hier ist es warm geworden und die vier mächtigen Eichen strecken ihre Äste der Sonne entgegen. Auch hier zwitschern die Vögel und wenn keine Katze zu sehen ist, huscht die Beute durch die Senke.


BlutClan Territorium:
Die Wärme lockt Hunde und Zweibeiner auf die Straßen. Sie gehen größere Runden, um die Sonne zu genießen und lassen ihre Tiere frei laufen. Allerdings hinterlassen sie auch wieder Müll, in dem sich Beute und Nahrung finden lässt. Sogar der Wasserstand des Stroms normalisiert sich wieder. Ein Problem stellen allerdings die vielen Monster da, die jetzt auf den Donnerwegen verkehren. Vorsicht!


Streuner Territorien
Auch in den Wäldern und auf den Wiesen außerhalb der Clangebiete ist die Blattfrische jetzt endgültig angebrochen. Die Pflanzen sprießen und die zurückkehrende Beute ist leichter Fang für Streuner sowie das eine oder andere abenteuerlustige Hauskätzchen. Auch hier laufen Zweibeiner mit ihren Hunden umher, um das wärmere Wetter zu genießen.


Zweibeinerort
Hauskätzchen tummeln sich wieder in den Gärten um auf trockenen Stellen die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Langsam wagen sich die neugierigeren auch schon wieder auf Erkundungstouren, jetzt wo es so richtig warm geworden ist!



 

 Avatarbilder für meine Katze und eine Idee

Nach unten 
AutorNachricht
Jackey
Junges
Jackey

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.02.18
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Avatarbilder für meine Katze und eine Idee Empty
BeitragThema: Avatarbilder für meine Katze und eine Idee   Avatarbilder für meine Katze und eine Idee EmptyDi 13 Nov 2018, 20:58

Hallo allerseits,
ich habe mich jetzt entschieden hier eine Anfrage zu machen, da ich die Anfrage direkt bei einem Zeichner doof finde mit OPEN, CLOSED, OPEN aber leider kein Platz mehr, OPEN aber eigentlich nicht mehr dabei und und und. Dazu kommt noch das wenn man erstmal eine Anfrage gestellt hat, fühle ich mich doof irgendwo eine zweite zu machen, weil man an sich ja nur ein Bild als Avatar nutzen kann und alle stecken da so viel Energie und Leidenschaft rein, dass ich mich gar nicht entscheiden will. Daher mache ich jetzt hier die Anfrage und lasse mir die Entscheidung abnehmen Razz

Das erste Bild wäre für meine einzige Katze Waldschatten, da ich es langsam dieses "NO FACE" nicht mehr sehen kann.
Profil: https://www.warriors-rpg.com/t22570-waldschatten-fertig
Wichtig bei dem Bild wäre mir das Auge, auf welches er nach dem Angriff blind, sollte definitiv drauf sein. Vielleicht am besten ein Blick geradeaus, aber ich bin hier nicht der Künstler. Ich lasse da gerne Freiheiten. Wenn jemand Fragen dazu hat, wie, was, und wie genau das Bild sein soll, dann nur heraus damit.

Das zweite Bild wäre für meine Idee bzw. potenzielle Katze.
Der Name wäre Riesenpfote, Männlich und:
Augenfarbe: Grün
Nasenfarbe: schwarz
Fellfarbe: schwarz
Als Referenzbild wäre : https://i.ytimg.com/vi/9f1Bj52hyFE/maxresdefault.jpg Der auf der rechten Seite Razz Aber nicht so böse bitte.
Jetzt erzähl ich euch noch was kurzes über ihn. Um ihn in einem Wort zu beschreiben, wäre das Beste. Wrestler-Katze. Für eine Katze ist er ziemlich ziemlich groß, aber dumm wie stroh. Als er mit einigen seinen ClanMitgliedern in die Nähe einer Zweibein Siedlung gegangen ist, sagten sie ihm ausdrücklich nicht noch näher zu gehen (und ließen ihn da stehen, weil sie nichts mit ihm anzufangen konnten). Dann machte er sich aber doch auf und schaute den Zweibeiner zu wie sie wrestln und fand das so intressant, dass er nun sein übergroßes Gewicht nutzt, um ihnen (mit eher weniger Erfolg) nachzumachen. An sich hat er ein gutes Herz (weil er zu doof ist, Sarkasmus und schlechte Bemerkungen mitzukriegen) und ein unterschüttlichen Willen für seinen Clan zu kämpfen (nun mit neuer Techniken).

Das wäre zumindestens eine Zusammenfassung davon, wenn ihr natürlich auch hier fragen habt, stellt sie mir einfach. Ich beantworte sie alle gerne. Nur habt Nachsicht bei den ganzen Zeichen und Malfachwörtern, da kenne ich mich nur ganz schlecht aus. Aber ich gebe mein Bestes.

Wünsche euch allen einen schönen Tag und hoffe es finden sich ein paar Intressenten.
Mit freundlichen Grüßen,
Jackey
Nach oben Nach unten
 
Avatarbilder für meine Katze und eine Idee
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Krähenort :: Kreatives-Archiv-
Gehe zu: