Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Luft ist kühl und der Himmel ist mit grauen Wolken bedeckt, zwischen denen nur ab und zu die Sonne hervorkommt. Der Wind macht es noch ein wenig kälter, aber jetzt wo es trockener und doch ein klein wenig wärmer ist, kommt die Beute langsam wieder ins Freie. Auch die Pflanzen beginnen langsam zu sprießen und der Wald wird mit einem Mal wieder ein wenig einladender.


DonnerClan Territorium:
Da die Bäume einen guten Teil des Windes abhalten, ist es hier ein klein wenig wärmer. Aber nicht nur in den Baumwipfeln sondern auch im Unterholz beginnen die ersten Knospen zu sprießen. Nur an manchen Stellen ist der Boden noch von Regen und Schnee schlammig, aber die Beute kommt trotzdem zurück. Eine erfahrene Katze erkennt, dass die Blattfrische bevor steht.


FlussClan Territorium:
Durch den geschmolzenen Schnee steht das Wasser im Fluss höher als sonst. Fische gibt es genügend, auch wenn die starke Strömung es für unerfahrene Katzen schwierig macht sie zu fangen und auch die Landbeute kommt langsam zurück. Auf offenen Flächen ist es etwas kühler und windiger.


WindClan Territorium:
Der kalte Wind sorgt hier für niedrigere Temperaturen, aber auch hier hält die Blattfrische Einzug. Auf den Sträuchern finden sich bereits Knospen und die Beute traut sich zum Fressen aus ihrem Bau. An manchen Stellen ist der Boden noch matschig, was unerfahrenen Katzen die Jagd erschwert, aber alles in allem wird es einfacher.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist es auf offenen Flächen windiger und kühler. Trotzdem ist es eindeutig, dass die Beute zurückkehrt und auch die Pflanzen wieder zu sprießen beginnen. Reptilien und Frösche sind noch nicht wieder zu sehen, aber dafür gibt es andere Landbeute, auf die ein guter Jäger hoffen kann.


WolkenClan Territorium:
Der Wind hat den Nebel aufgerissen und ab und zu kommt auch die Sonne zwischen den grauen Wolken hindurch. Die Knospen sprießen und auch die Vögel sind wieder vermehrt zu hören. Musik in den Ohren eines guten Jägers und auch wenn der Wind immer noch kalt ist, sind Kletterpartien und Jagd alles in allem weniger gefährlich und erfolgreicher.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich von Wind unbeeindruckt und zeigen die ersten Knospen. In ihrem Schutz ist die Senke ruhig und langsam wagt sich auch hier wieder Beute ins Freie. Aber wehe der Clankatze, die es wagt, auf neutralem Gebiet zu jagen.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es noch kühl und windig. Zweibeiner und ihre Hunde halten sich zu einem großen Teil immer noch lieber drinnen auf, aber manche haben schon begonnen, größere Runden zu gehen. Auch wenn die Straßen damit noch gefährlicher werden, erleichtert das die Futtersuche. Der Strom führt mehr Wasser als sonst, weshalb sich unerfahrene Katzen und Nichtschwimmer vielleicht nicht zu nahe ans Ufer wagen sollten.


Streuner Territorien:
Der Wind und die Wolken sorgen für kühle Temperaturen, die im Schutz des Unterholzes aber leichter zu ertragen sind. Doch auch hier sprießen die Pflanzen wieder und die Beute kehrt langsam zurück. Da abenteuerlustige Hauskätzchen bei der Kälte lieber noch drinnen bleiben, haben Streuner ihre Territorien für sich.


Zweibeinerort:
Noch bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo sie kuscheln und sich sonst auf dem Sofa zusammenrollen können. Ein Napf zum Fressen wird meist auch bevorzugt, anstatt im schlimmsten Fall die kalte Nacht im Garten verbringen zu müssen. Nur manche Hauskätzchen setzen jetzt schon die ersten Schritte in den Garten.


 

 Primelpfote

Nach unten 
AutorNachricht
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Falkensturm, zeigt Bärenpfote <3
Anzahl der Beiträge : 3559
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 82

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Primelpfote Empty
BeitragThema: Primelpfote   Primelpfote EmptyDi 25 Jun 2019, 16:29



P
rimelpfote

» We are survivors. «


 Allgemeines


Username: Smaragdfeuer
Name: Primeljunges | Primelpfote | Primelnase
Alter: 6 Monde
Geschlecht: Weiblich
Clan: DonnerClan
Rang: Schülerin
Gesinnung: Loyal

Aussehen  


Beschreibung des Aussehens

Körperbau
weiblich ⯌ geschwungen ⯌ kompakt doch nicht dick⯌ weiche Muskulaturkonturen

Aus dem kleinen Fellball ohne wirkliche Körperkonturen ist inzwischen eine junge Kätzin geworden. Natürlich fehlen noch immer die ausgeprägten feminimen Züge, jedoch sind diese inzwischen bereits anzudeuten.
Allgemein ist Primelpfote nun größer geworden und wird auch bis zum Ende ihrer Ausbildung noch weiter wachsen. Ihre Größe wird  jedoch etwas unter dem Durchschnitt in ihrem Clan bleiben, weshalb sie nie zu den sonderlich großen Katzen gezählt werden wird.
Ihre Schenkel sind meist kräftig und besonders aufgrund der breiten Oberschenkel und Schultern könnte sie etwas propper wirken, was sie jedoch nicht dick oder männlich wirken lässt. Eher betont dies ihre weiche Figur und den angenehm geschwungenen Körper. Dazu gehört ebenfalls ihr Brustkorb, welcher breit ist und eine schöne Form aufweist.
Allgemein hat Primelpfote sehr weiche, weibliche Konturen und wirkt eher gedrungen statt schlaksig.
Dies wird sich im Laufe ihres Lebens auch nicht sonderlich ändern, da sie durch ihr Training und auch die späteren täglichen Aufgaben eines Kriegers ihre Muskulatur weiterhin trainieren wird.


Kopf
rund ⯌ haselnussbraune Augen ⯌ rosane Nase ⯌ größere Ohren

Der Kopf der Kätzin ist rund, ihre Wangenknochen stehen etwas hervor und geben ihrem Gesicht einen niedlichen und weichen Ausdruck. Ihre Stirn und auch die Schnauze sind hingegen eher flach und unauffällig.
Auf ihrer Stirn findet man eine dunkelbraune Tigerung in mitten von zwei Ohren, aus welchen weiße Haare sprießen. Ihre Ohrmuscheln sind leicht nach außen gebogen und liegen relativ weit auseinander.
Die haselnussbraunen Augen der Kätzin strahlen beinahe groß und mit einem dunkelorangenen Touch aus dem sonst eher unaufälligen Gesicht heraus. Inmitten ihres Gesichtes findet man zudem eine kleine, rosa Nase. Zudem erkennt man deutlich die langen, weißen Tasthaare seitlich der weißen Schnauze.

Fell
weiß-braun ⯌ weich & seidig ⯌ kurz ⯌ anliegend

Primelpfotes Pelz könnte man grob gesagt als weiß-braun bezeichnen. Es besitzt inzwischen nicht mehr die Länge, die es in ihrer Jungenzeit hatte, sondern ist kurz und liegt gut an ihrem geschmeidigen Körper an. Trotz allem könnte man das Haar an sich eher als dünn und weich beschreiben. Wüssten Katzen, wie sich Seide oder Angora-Wolle anfühlt, würden sie das Fell der Kätzin vermutlich so beschreiben. Ihr kompletter Rücken wird von einem rotbraunen Mantel überdeckt, welcher erst an Bauch und Brust verblasst und dort in ein cremiges Weiß übergeht. Zwischendurch lassen sich dunkelrote, sanfte Tigerstreifen erahnen, welche besonders am Schweif in zarten Ringen auftreten.


Bild:
Spoiler:
 

 Charakter



» Vorlieben «
Sonnen
Mäuse
Der Duft von Kräuter & Blumen
Ihre Familie
Blattgrüne
» Abneigungen «
Regen
Nässe
Schmutz
Extreme Lautstärke
Streit

» Stärken «
Sehen
Kämpfen
Jagen
Klettern
Lügen
» Schwächen «
Rennen
Fischen
Schwimmen
Geduld
Ausdauernd bewegen



» Beschreibung des Charakters «


Primelpfote ist eine wilde und aufgeweckte Kätzin. Sie besitzt ein sehr großes Maß an Neugierde welches ihr manchmal zum Verhängnis kommen könnte da sie, besonders in ihrer Jungenzeit, die Warnungen oder Regeln der Älteren Krieger ungerne befolgte.
Meist ist sie freundlich und bemüht sich um ihre Freunde oder Liebsten, außerdem wird sie später als Kriegerin den anderen Katzen meist respektvoll gegenübertreten und ihre Loyalität oftmals unter beweis stellen. Sie pflegt stehts Kontakt zu ihren Freunden und behält Geheimnisse immer für sich. Primelpfote kann allerdings auch zickig und ungemütlich werden, wenn sie sich ungerecht behandelt fühlt oder es herausfordert.
Sie kann schlecht mit Beleidigungen umgehen und hat bei großen Katzenmassen oft Sprachprobleme da sie nervös wird, dies kann sie auch später nur schlecht verbergen (Stottern, leise sprechen, versprechen). Sie zeigt nicht Jedem wie liebevoll und verletzlich sie ist. Meistens hat sie einen bestimmten Grad an Freundlichkeit, diesen wird jeder schnell bemerken. Auch zu Fremden ist sie meistens zuvorkommend und sorgsam. Bei anstehender Gefahr würde sie niemals ihre Familie oder ihren Clan im Stich lassen. Doch sie ist nicht ganz das brave Lamm, wie es viele von ihr denken würden. Durch ihre Neugier bringt sie sich teilweise in Gefahr, auch die ein oder andere unerlaubte Erkundungstour und der damit verbundene Ärger würde sie nicht abschrecken etwas neues zu erfahren und Spaß zu haben. Oftmals wird sie versuchen, auch ihre Geschwister von ihren unerlaubten Plänen zu überzeugen und neigt dazu, die Dinge zu verharmlosen, obwohl sie die späteren Folgen sehr genau kennt, man könnte sie somit oftmals als risikofreudig beschreiben.
Die Kätzin kann sehr sensibel und verletzlich werden, vorallem wenn man ihr durch Bemerkungen zu nahe tritt. Dann handelt sie oftmals unbedacht und ihr schlaues, überlegtes Wesen macht den Platz für ein ängstliches und kleinlautes Kätzchen.
Als Schülerin wird Primelpfote trotzdem immer versuchen ihr bestes zu geben und ihre Mentorin stolz zu machen.


Bekanntschaften  
 

Mutter:
Farnsee [Lebend | Marvel]

Vater:
Habichtherz [Verstorben | Dunkelfeder]

Schwester:
Veilchenpfote [Lebend | Palmkätzchen]
Lavendelpfote [Lebend | Armadillo]
Kamillenjunges [Lebend | Stardust]

Schüler von...:
Singvogel [Lebend | Arya]

Sonstiges

Regeln gelesen? Ja, P17
Sonstiges: *Link* zum alten Steckbrief

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

“Vergebe deinem Feind, vergess‘ nie sein Gesicht."

Primelpfote Dec06fk-7ece47d2-919b-4365-8bfa-ace6562dc7da.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOiIsImlzcyI6InVybjphcHA6Iiwib2JqIjpbW3sicGF0aCI6IlwvZlwvZjFlODcyZDEtMmM0Yi00NzQ5LWE1Y2YtNmJiY2RjMzMwMTdmXC9kZWMwNmZrLTdlY2U0N2QyLTkxOWItNDM2NS04YmZhLWFjZTY1NjJkYzdkYS5wbmcifV1dLCJhdWQiOlsidXJuOnNlcnZpY2U6ZmlsZS5kb3dubG9hZCJdfQ

Jubelstern by me; Zitat: „Hyänen“- Vega, Samra


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Chee<3
Anzahl der Beiträge : 3766
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Primelpfote Empty
BeitragThema: Re: Primelpfote   Primelpfote EmptySo 07 Jul 2019, 15:14

Sie ist so cute.<3
Primelpfote Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
Primelpfote Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


Primelpfote Toxinmini
Nach oben Nach unten
 
Primelpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: