Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
Inzwischen ist es so richtig warm geworden. Bis auf einige Wölkchen wirkt der Himmel strahlend blau und die wärmenden Sonnenstrahlen kommen ungehindert zur Erde. Auch die Bäume und Sträucher sind wieder grün und die Beute ist vollständig in den Wald zurückgekehrt. Damit wird die Jagd leichter und eine einigermaßen erfahrene Katze sollte keine Probleme mehr haben, sich selbst zu versorgen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Teil der Sonnenstrahlen ab und sorgen dafür, dass es ein wenig kühler ist. Trotzdem ist es angenehm warm. Auch das Unterholz ist inzwischen wieder so dicht, dass es einem Jäger genügend Deckung und damit einen nicht zu verachtenden Vorteil bei der Jagd bietet. Beute gibt es ebenfalls genug.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss ist normal und durch die Sonne etwas wärmer geworden. Aufgrund der Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts ist das Wasser jedoch verdreckt. Die Fische sind ebenfalls weniger geworden, was das Fischen in allen Bereichen ziemlich erschwert und haben sich aus den nahe der Weide liegenden Teilen des Flusses bereits vollständig zurückgezogen. Auf offenen Flächen weht ein leichter Wind, aber es ist trotzdem angenehm warm.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung und höheren Lage ist es hier etwas windiger und damit kühler als in den anderen Clanterritorien. Jedoch bietet der Wind inzwischen eine willkommene Abkühlung nach der langen Jagd. Kaninchen sind ebenfalls jede Menge zu finden und dem Jagdglück einer erfahrenen Katze sollte nichts mehr im Wege stehen.


SchattenClan Territorium:
Auf den offenen Flächen ist es hier ein wenig windiger, aber insgesamt ist es warm und grün geworden. Die Reptilien und Frösche sind aus der Winterstarre erwacht und bevölkern nun wieder die Steinebene und den Sumpf. Auch Landbeute gibt es genug und der SchattenClan kann sich auf ein Festessen freuen.


WolkenClan Territorium:
Es ist angenehm warm und die Bäume tragen wieder grüne Blätter. Oben in den Baumwipfeln ist es etwas windiger, aber auch hier sind die Temperaturen mehr angenehm als kalt. Vögel zwitschern so gut wie ständig und ein Jäger sollte kaum ein Problem haben, seine Beute zu finden. Sie zu erlegen erfordert natürlich etwas mehr Erfahrung.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen grüne Blätter und ihre Kronen halten einen Teil der Sonnenstrahlen ab, sodass es in der Senke etwas kühler ist. Wenn keine Katze da ist, wagt sich auch gerne das eine oder andere Beutetier ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es inzwischen warm und trocken geworden, aber damit stellen auch Zweibeiner und ihre Hunde wieder eine häufigere Gefahr für die hier lebenden Katzen dar. Die Futtersuche ist dadurch etwas riskanter, aber wenigstens gibt es mehr Beute als davor. Der Wasserstand des Stroms ist normal und das Wasser durch die Sonne etwas wärmer als sonst.


Streuner Territorien:
Auch ihr ist es warm und grün, auch wenn der leichte Wind auf offenen Flächen für eine angenehme Kühlung sorgt. Auf bewaldeten Flächen bietet das Unterholz inzwischen genügend Deckung und die Beute ist zurückgekehrt. Streuner sind jetzt wieder auf weiteren Streifzügen anzutreffen und manchmal stößt man vielleicht sogar auf ein abenteuerlustiges Hauskätzchen.


Zweibeinerort:
Sonne und Wärme lockt die Hauskätzchen vermehrt wieder in den Garten ihrer Hausleute oder sogar darüber hinaus. So manche neugierige Katze setzt vielleicht ihre Pfoten auf die andere Seite des Zauns, um zu sehen, was dahinterliegt, einen kleinen Spaziergang zu wagen, oder sogar einen Jagdversuch zu wagen.


 

 Rosenträne

Nach unten 
AutorNachricht
Fearne
Admin
Fearne

Avatar von : Engelsflügel von Crown <3 [Nymeria] <3
Anzahl der Beiträge : 4629
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Rosenträne Empty
BeitragThema: Rosenträne   Rosenträne EmptySa 28 Dez 2019, 19:52


Rosenträne


»Allgemeines«


Username:
Kedavra
Name:
Rosenjunges | Rosenpfote | Rosenträne
Alter:
12 Monde
Geschlecht:
Weiblich
Clan:
DonnerClan
Rang:
Junges | Schüler | Krieger
Gesinnung:
Neutral


»Aussehen«

Beschreibung des Aussehens:
Noch immer ist Rosenträne eine durchschnittlich große DonnerClan Kätzin mit einer eleganten, zierlichen Statur und gewissen Schönheit. Ihr schlanker Körperbau wird nun allerdings auch von straffen Muskeln geziert, der diesen noch genauer definiert und betont. Ihre Schultern und Brust sind schmal. Auch ihre Beine sind schlank, doch dank ihrer Länge erreicht sie die durchschnittliche Größe überhaupt. Sie münden in kleinen Pfoten, die von weichen rosafarbenen Ballen getragen werden. Ihr langer, zierlicher Rücken endet in einem längeren Schweif, der teilweise auch als Blickfänger agiert.

Der Kopf von Rosenträne ist ein wenig kleiner, rund und zierlich mit eleganten Zügen. Kindliche Züge wurden in ihrem Wachstum beinahe vollständig verdrängt, jedoch zieren die weichen Wangen noch immer ihr Gesicht und auch die Rundungen deuten auf ihr junges Alter hin. Dennoch erkennt man unter den Wangen auch die hohen, elegant geschnittenen Wangenknochen, die Eleganz und Schönheit der Kriegerin unterstreichen. Die Ohren der Kriegerin sind etwas größer und enden in abgerundeten Spitzen. Langes Fell ziert dieses sowohl von außen, als auch das weiße Ohrenfell von innen.
Die Schnauze der Kätzin ist kurz mit einer rosafarbenen Stupsnase obendrauf. Um diese herum wachsen lange weiße Schnurrhaare. Ihre Zähne sind spitz und allesamt weiß.
Die Augen der Kriegerin sind groß, rund und hellblau. Gelbliche Sprenkel bröseln diesen Ton jedoch auf und verleihen ihm eine zusätzliche Stärke.

Das Fell der Kriegerin ist ein wenig länger, die einzelnen Haare haben eine gerade Struktur. Zudem ist es an allen Stellen ihres Körpers nun gleich dicht und lässt sich problemlos glatt pflegen. Durch die Struktur ist es allerdings nur an ihrem Bauch weich, überall sonst fühlt sich der Pelz für andere eher rau an. Durch diese Entwicklung, legte sie einen weiteren Teil ihres kindlichen Aussehens ab und entfaltet nun ihre wahre Eleganz und Schönheit.
Der weiße Pelz von Rosenträne wird zunehmend von cremefarbenen Haaren durchsetzt und wirkt somit wie eine Mischung aus weiß-cremefarbend. Besonders im Gesicht sticht die cremefarbene Farbe heraus, wobei ihr Bauch mehr in weiß gehalten ist. Lediglich ihre Beine werden ab den Oberschenkeln erst hellbraun, dann braun und zu den Pfoten hin schwarz, was ihr noch ein ganz eigenes Aussehen verleiht.

Außerdem hat Rosenträne kurze Krallen von gelblichem Ton, die ziemlich spitz und scharf sind.

Bild:
Bild:
 


»Charakter«


Vorlieben:
Komplimente erhalten
Graupelz
In glücklichen Erinnerungen schwelgen
Blattgrüne
Eichhörnchen

Abneigungen:
Lügen von anderen
FlussClan
SchattenClan
Verletzlich sein
Regen
Zweibeinernester

Stärken:
Gute Augen
Jagen
Klettern
Sprinten
Lügen

Schwächen:
Kämpfen
Schwimmen
Von Baum zu Baum springen
Fischen
Ungeduld

Charakter Eigenschaften
Rosenträne war einst eine hübsche Kätzin mit großen Ambitionen, starkem Selbstbewusstsein, sie wusste einst noch, was sie wollte, wenn sie wollte und was sie erreichen wollte. Doch dank ihres Lebensverlaufs haben sich ihre Prioritäten und primären Emotionen stark verändert. Eine ganz neue Version von Rosenträne ist geboren worden.

Rosenträne ist anders. Einst noch, hatte sie eine Menge an der sie festhalten konnte. Sie hatte Freunde, sie hatte eine richtige Familie, doch aus ihrem direkten Umfeld ist nur noch ihr Bruder Graupelz übrig geblieben. Die Verluste dieser Katzen hinterließen in der Kriegerin eine Wüste an Emotionen, zumindest eine Wüste der guten Emotionen. Zwar sind diese noch da, doch versteckt, während die neutralen oder gar radikal bösen Emotionen sich stark in ihrem Körper ausgebreitet haben. Eine Maske legt sich nun über ihr eigentlich hübsches Gesicht und entstellt dieses ein wenig mit entweder Wut oder Trauer. Es gibt allerdings auch Tage, an denen sie mit neutraler, gelangweilter Miene anzutreffen ist.
Die cremefarbene Kriegerin... ist sie loyal? Als Junges und als Schülerin hatte sie das noch geglaubt, doch nachdem ein Sturm ihr Leben verwüstete, ist sie sich selbst ihrer Prioritäten im Clan nicht mehr sicher. Es stört sie nicht, wenn andere auf ihre Kosten zu schaden kommen und noch weniger ist sie sich bewusst, ob sie nun wirklich für den Clan sterben wollte. Dennoch, sollte es je darauf ankommen, kann niemand vorhersagen, ob sie es nun tut oder nicht. Denn für eine solche Prognose, muss sie erst einmal reell vor die Situation gestellt werden, ansonsten bringt man kaum richtige Loyalität aus ihr heraus.
Rosenträne ist nach außen hin sehr arrogant, eine Verhaltensweise, die sie erlernt und auch nicht abgelegt hat. Zwar glaubt sie dank niedrigem Selbstvertrauen kaum mehr an sich selbst und ihre Fertigkeiten, denkt jedoch immer noch, dass sie wohl die schönste Kriegerin des DonnerClans wäre. Ihr äußeres ist ihr überaus wichtig und das verdeutlicht sie gerne, wer ihr eine wahre Freude machen möchte, lobt sie einfach nur für ihren Pelz. Egal wie stolz sie sich gibt, so ist sie doch immer unsicher, wie sie handeln sollte, wie es richtig ist zu reagieren, ob sie das wert ist. Durch den Verlust von nötigen Bindungen in ihrer Schülerzeit, kann sie nichts einschätzen und benötigt Stützen in ihrem Leben, die sie nicht hat, weshalb ihr der Weg alleine kaum möglich ist. Allerdings quält sie sich notgedrungen durch ihre Pflichten, ohne dabei je an sich selbst glauben zu können.
Die Kriegerin ist oberflächlich, zynisch. Sie bewertet Katzen noch immer nach Aussehen und lässt sie nicht wirklich auf sich wirken, stellt sich stur gegen solche Aktivitäten und bleibt lieber ungewiss über den Charakter einer Katze. Vielleicht auch, weil sie tief in sich Bindungsängste verspürt, da sie von sich aus nicht das Empfinden hat, dass sie eine weitere Katze verlieren könnte ohne zu brechen. Sie stellt eine Blockade auf, indem sie in jeder möglichen Form zynisch Katzen von sich fern hält und ihnen den Kontakt mit sich erschwert. Daran findet sie gar Spaß, weshalb es ihr auch so einfach fällt, umso schwerer ist es für sie, dieses Verhalten gehen zu lassen. Häufig zeigt sie in solchen Konversationen, wie spitzzüngig sie ist und auch, wie launisch sie sein kann. Denn ihre Launen stürzen ziemlich leicht von glücklich zu total sauer, oder anderen starken Gefühlen, was auch an ihrer leichten Reizbarkeit liegt.
Allerdings spielt Rosenträne dann doch nur die meiste Zeit böse und gemein, fühlt sie sich doch mehr einsam, als zufrieden mit ihrem Verhalten, allerdings ist sie nicht im Stande, sich alleine aus dieser Lage zu befreien. Selbst mit ihrem Bruder bei sich hat sie das Gefühl, alleine gelassen zu sein und so wird sie viele Stützen brauchen, um dieses Verhalten abzulegen, gemeinsam mit ihrer Maske. Denn sie ist unehrlich, gegenüber sich selbst und gegenüber anderen. Sie lügt über ihren Zustand, sie lügt sich selbst an und sagt sich, dass es ihr so wie es ist gut ist, dass sie das packt. Zudem ist sie äußerst zerrissen, denn sie empfinden das niedrige Selbstvertrauen, doch ist gefangen zwischen diesem und ihrer äußerlichen Wut, die sie an andere heranträgt und auf sie projiziert, ohne das diese daran schuld wären. Wenn sie Dinge tun, die definitiv falsch sind, dann tut sie diese trotzdem, doch ihre guten Gefühle, tief in ihr drinnen, machen ihr die Entscheidung im Nachhinein schwer.
Insgesamt ist also alles an ihr zu diesem Zeitpunkt unglaublich falsch und entspricht kaum dem, was in ihr zugeht. Dabei sehnt sich Rosenträne tief in ihr drin nach den besagten Stützen, nach Katzen, die die Leere in ihr drin füllen und ihr die dauerhafte Trauer nehmen. Sie sehnt sich nach Wärme, nach Liebe, von anderen Katzen als auch danach, Liebe zu zeigen. Doch bis sie das erkennt, dauert es noch eine Weile...



»Bekanntschaften«


Mutter:
Pirolgesang {Verstorben | Kyssai}
Vater:
Funkentanz {Verstorben | Tiramisu}

Tante:
Farnsee {Lebend | Kedavra}

Brüder:
Flammenpfote {Verstorben | Leah}
Graupelz {Lebend | Dunkelfeder}

Zuk. Gefährte:
Mähnenstolz {Lebend | Dunkelfeder}
Junge:
//

Zuk. Mentor von ..:
Kamillenjunges {Lebend | ???}
Ehem. Schüler von ...:
Regenklinge {Verstorben | Eisflügel}
Beerenfrost {Verschollen | Thunder}
Nordwind {Lebend | Thunder}


»Sonstiges«


Regeln gelesen?:
Ja, R18.
Sonstiges:
Aktualisierung von: Rosenpfote

© by Goldfluss © bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Artwork von michellekpm - Gekauft :3

Meine Carrd



Zuletzt von Kedavra am Mo 13 Jan 2020, 20:41 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Mir; zeigt Federpfote
Anzahl der Beiträge : 3681
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 82

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Rosenträne Empty
BeitragThema: Re: Rosenträne   Rosenträne EmptyDi 07 Jan 2020, 14:48

Huhu,
bearbeitest du deine Steckis noch? Bitte melde dich hier (Ebenfalls stellvertretend für die Aktualisierungen von Farnsee und Streifenherz) bis zum 14.01.20, ansonsten werden die Steckis verschoben. c:

Liebe Grüße

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

“Vergebe deinem Feind, vergess‘ nie sein Gesicht."

Rosenträne 64722bed_ec7a_41db_aa3a_e18e7124b11e_by_xaletheiax_deie0av-pre.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOiIsImlzcyI6InVybjphcHA6Iiwib2JqIjpbW3siaGVpZ2h0IjoiPD0xMzk5IiwicGF0aCI6IlwvZlwvZjFlODcyZDEtMmM0Yi00NzQ5LWE1Y2YtNmJiY2RjMzMwMTdmXC9kZWllMGF2LTBmMDYxNjc0LWI3M2YtNGUyYi1hY2JjLThkOTYxOGMzNDkyZS5wbmciLCJ3aWR0aCI6Ijw9MTI4MCJ9XV0sImF1ZCI6WyJ1cm46c2VydmljZTppbWFnZS5vcGVyYXRpb25zIl19

Cornblossom by me; Zitat: „Hyänen“- Vega, Samra


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Fearne
Admin
Fearne

Avatar von : Engelsflügel von Crown <3 [Nymeria] <3
Anzahl der Beiträge : 4629
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Rosenträne Empty
BeitragThema: Re: Rosenträne   Rosenträne EmptyMo 13 Jan 2020, 20:41

Der Steckbrief ist nun fertig und bereit zur Korrektur. uvu

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Artwork von michellekpm - Gekauft :3

Meine Carrd

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Toffee.<33
Anzahl der Beiträge : 3846
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Rosenträne Empty
BeitragThema: Re: Rosenträne   Rosenträne EmptyDo 16 Jan 2020, 16:00

Rosenträne Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
Rosenträne Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


Rosenträne Toxinmini
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Rosenträne Empty
BeitragThema: Re: Rosenträne   Rosenträne Empty

Nach oben Nach unten
 
Rosenträne
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: