Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Luft ist kühl und der Himmel ist mit grauen Wolken bedeckt, zwischen denen nur ab und zu die Sonne hervorkommt. Der Wind macht es noch ein wenig kälter, aber jetzt wo es trockener und doch ein klein wenig wärmer ist, kommt die Beute langsam wieder ins Freie. Auch die Pflanzen beginnen langsam zu sprießen und der Wald wird mit einem Mal wieder ein wenig einladender.


DonnerClan Territorium:
Da die Bäume einen guten Teil des Windes abhalten, ist es hier ein klein wenig wärmer. Aber nicht nur in den Baumwipfeln sondern auch im Unterholz beginnen die ersten Knospen zu sprießen. Nur an manchen Stellen ist der Boden noch von Regen und Schnee schlammig, aber die Beute kommt trotzdem zurück. Eine erfahrene Katze erkennt, dass die Blattfrische bevor steht.


FlussClan Territorium:
Durch den geschmolzenen Schnee steht das Wasser im Fluss höher als sonst. Fische gibt es genügend, auch wenn die starke Strömung es für unerfahrene Katzen schwierig macht sie zu fangen und auch die Landbeute kommt langsam zurück. Auf offenen Flächen ist es etwas kühler und windiger.


WindClan Territorium:
Der kalte Wind sorgt hier für niedrigere Temperaturen, aber auch hier hält die Blattfrische Einzug. Auf den Sträuchern finden sich bereits Knospen und die Beute traut sich zum Fressen aus ihrem Bau. An manchen Stellen ist der Boden noch matschig, was unerfahrenen Katzen die Jagd erschwert, aber alles in allem wird es einfacher.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist es auf offenen Flächen windiger und kühler. Trotzdem ist es eindeutig, dass die Beute zurückkehrt und auch die Pflanzen wieder zu sprießen beginnen. Reptilien und Frösche sind noch nicht wieder zu sehen, aber dafür gibt es andere Landbeute, auf die ein guter Jäger hoffen kann.


WolkenClan Territorium:
Der Wind hat den Nebel aufgerissen und ab und zu kommt auch die Sonne zwischen den grauen Wolken hindurch. Die Knospen sprießen und auch die Vögel sind wieder vermehrt zu hören. Musik in den Ohren eines guten Jägers und auch wenn der Wind immer noch kalt ist, sind Kletterpartien und Jagd alles in allem weniger gefährlich und erfolgreicher.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich von Wind unbeeindruckt und zeigen die ersten Knospen. In ihrem Schutz ist die Senke ruhig und langsam wagt sich auch hier wieder Beute ins Freie. Aber wehe der Clankatze, die es wagt, auf neutralem Gebiet zu jagen.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es noch kühl und windig. Zweibeiner und ihre Hunde halten sich zu einem großen Teil immer noch lieber drinnen auf, aber manche haben schon begonnen, größere Runden zu gehen. Auch wenn die Straßen damit noch gefährlicher werden, erleichtert das die Futtersuche. Der Strom führt mehr Wasser als sonst, weshalb sich unerfahrene Katzen und Nichtschwimmer vielleicht nicht zu nahe ans Ufer wagen sollten.


Streuner Territorien:
Der Wind und die Wolken sorgen für kühle Temperaturen, die im Schutz des Unterholzes aber leichter zu ertragen sind. Doch auch hier sprießen die Pflanzen wieder und die Beute kehrt langsam zurück. Da abenteuerlustige Hauskätzchen bei der Kälte lieber noch drinnen bleiben, haben Streuner ihre Territorien für sich.


Zweibeinerort:
Noch bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo sie kuscheln und sich sonst auf dem Sofa zusammenrollen können. Ein Napf zum Fressen wird meist auch bevorzugt, anstatt im schlimmsten Fall die kalte Nacht im Garten verbringen zu müssen. Nur manche Hauskätzchen setzen jetzt schon die ersten Schritte in den Garten.


 

 Fetzenpfote [Fetzenohr]

Nach unten 
AutorNachricht
Nikita
2. Anführer
Nikita

Avatar von : Thunder ♡
Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 18.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] EmptySo 22 März 2020, 20:34






 
"YOU THINK THAT WE ARE OUT OF THE DARK, LAYING OUT MY CARDS. IN YOUR HANDS ALL OF THEM SHOWING HEARTS."

FETZENOHR

   
ALLGEMEINES


Username: Scar [Joker]
Name: Fetzenpfote [-> Fetzenohr]
Alter: 6 1/2 Monde
Geschlecht: männlich
Clan: FlussClan
Rang: Schüler
Gesinnung: gut.


AUSSEHENSBESCHREIBUNG


Aussehen:
Von Geburt an war Fetzenohr immer etwa durchschnittlich groß, was sich auch durch das Schüleralter zog und sich erst vor der Kriegerernennung ändert. Zu dem Zeitpunkt schießt der Kater signifikant in die Höhe, zählt danach zu den größeren Katern des FlussClans. Dennoch hat er eine athletische Figur, die zwar Muskeln aufweist, welche aber nicht direkt klar zu erkennen sind. So hat er schlankere Hinterbeine als die meisten anderen FlussClan-Katzen, was ihm im eine agile, langbeinige Statur verleiht und auch dazu beiträgt, dass er deutlich schneller laufen kann, als es eigentlich für seinen Clan typisch ist.

Fetzenohrs Fell ist kurz und glatt und weitestgehend mit braun-schwarzer Tigerung überzogen. Lediglich seine Brust, ein Teil seiner Beine und seine Nase sind mit weißer Farbe gekennzeichnet. Die Färbung auf seiner Nase lässt sich als langgezogenes Plus (+) bezeichnen, welches sich rechts und links bis hinab zum Kinn zieht. An den Vorderbeinen ist die mittlere Vorderseite, sowie die Hinterseite weiß, während an seinen Hinterpfoten nur die Pfoten weiß gefärbt sind. Sein Schweif und der Bauch sind allerdings ebenso dunkel getigert wie sein Rücken, der Kopf und die vordere Seite seiner Schnauze.

Sein Gesicht ist typisch katerhaft, etwas kantig und mit klaren Konturen. Die Augen sind oval, von einer stechenden Farbe und ließen sich am Besten als gold-gelb bezeichnen. Dazwischen finden sich unregelmäßige Sprenkel eines dunkelbrauns, die seinen Augen etwas seltsam fesselndes verleihen. Die darunterliegenden Wangenknochen sind ausgeprägt, die Schnauze eher kompakt und von kurzen Schnurrhaaren umgeben.

Bild: klick



CHARAKTEREIGENSCHAFTEN


Stärken: hohes Kampfgeschick .. Geduld .. schwimmen [schnell & lange] .. Schnelligkeit [auf kurze Distanz]
Schwächen: klettern [allgemein] .. schlechter Lügner .. Tarnung [in Wäldern] .. Jagd [auf Eichhörnchen, Vögel, Kaninchen]
Vorlieben: Geruch von Katzenminze .. Wasser im Fell .. Kampftraining .. milde Sommernächte
Abneigungen: Pessimismus .. Jagd auf Landbeute .. staubige Umgebung .. Konflikte ohne Sinn

Charaktereigenschaften:
träumerisch .. selbstbewusst .. bodenständig .. optimistisch .. hingebungsvoll .. lernwillig .. verlässlich .. erwachsen .. aufgeschlossen .. geduldig .. konfliktmeidend .. kooperativ .. humorvoll .. schlechter Lügner .. ungestüm

Zu Beginn seiner Schülerzeit zeigte sich Fetzenohr als der typische, neuernannte Schüler. Am Liebsten wäre er den ganzen Tag draußen im Territorium gewesen, hätte neue Sachen gelernt - bestenfalls alles an einem Tag - und Gebiete erforscht, in denen er vorher noch nicht war. Dieser Lernwille begleitet ihn noch bis ins hohe Alter, schwächte sich mit der Zeit aber auf ein Level ab, auf dem es nur noch selten wirklich bemerkbar ist. Damals konnte man ihn als Träumer bezeichnen, für den Abenteuer und schöne Kätzinnen das Größte auf Erden waren, doch es dauerte nicht allzu lang, bis er auf den Boden der Tatsachen gebracht wurde. Auf Grund verschiedener Umstände wurde der Kater beinahe gezwungen, vergleichsweise schnell erwachsen zu werden und eben diese Träumereien weitestgehend abzulegen. Oftmals musste er sich allein im Territorium zurecht finden, verlief sich dabei nicht nur ein mal, doch seinen Optimismus verlor er auch in dieser Zeit nie. Dies ist auch der Grund, dass er seinem Mentor nie wirklich böse war, wenn es zu dieser Situation kam. Im Allgemeinen ist Fetzenohr niemand, der in einer Situation direkt das Schlechteste sieht - zwar trägt er auch Realismus in sich, doch die meiste Zeit des Tages ist er doch eher optimistisch. Schließlich kam man immer irgendwie nach Hause, oder nicht?

Wenn die Zeit als Schüler ihm eines näher brachte, dann war es Verlässlichkeit. Der Kater würde niemals jemanden versetzen, geschweige denn ein Versprechen oder eine einfache Absprache vergessen. Allein schon deshalb, weil er selbst merkte wie es war, doch immer wieder förmlich vergessen zu werden. Es lehrte ihn niemals jemanden in eine solche Situation bringen zu wollen, denn er mag vieles sein, aber nicht vergesslich. Stattdessen wird er ausgezeichnet davon, wie hingebungsvoll er insbesondere denjenigen gegenüber sein kann, die er liebt. Für seine Familie könnte er auch wortlos Kompromisse eingehen, die ihm selbst keinen direkten Vorteil bringen, solange diese glücklich wären. Zum Teil ist das aber auch dadurch geschuldet, dass Fetzenohr den meisten Konflikten gekonnt aus dem Weg geht. So auch, wenn es um seine Schülerzeit und seinen oftmals etwas vergesslichen Mentor geht - obwohl er es gekonnt hätte, hat er nie Jubelstern davon berichtet, sondern es einfach hingenommen. Lieber suchte er sich "Verbündete" - insbesondere eine bestimmte Kriegerin - die ihm halfen diese Umstände zu kaschieren, anstatt einen Streit anzuzetteln. Er streitet sich nicht gerne, steckt lieber zurück, als seinen Standpunkt ohne Rücksicht auf Verluste zu vertreten und vermeidet so, dass überhaupt erst ein Streit zustande kommt. Was nicht automatisch bedeutet, dass ihm Selbstbewusstsein fehlt, denn dieses besitzt er sehr wohl. Jedoch sieht er keinen Mehrwert darin, sich zu streiten, nur um die eigene Meinung als die "richtige" darzustellen. Auch an den Grenzen des Territoriums oder bei Großen Versammlungen geht er feindseligen Katzen lieber aus dem Weg, anstatt auf sie zu. Doch "Konflikten aus dem Weg gehen" bedeutet nicht, dass er sich weigern würde, Kämpfe auszuführen oder das Territorium zu verteidigen. Zwar wählt er lieber die kooperative Variante, doch wenn es nötig sein sollte, scheut er sich nicht, Dinge auch körperlich zu regeln. Schließlich hilft sein ausgeprägtes Kampfgeschick ihm dabei allemal, es gibt also keinen Grund, Angst davor zu haben.

Zusammengefasst ist Fetzenohr einer jener Kater, die sich vom ungestümen, träumerischen Schüler mit der Zeit zum hingebungsvollen und bodenständigen Vater seiner Jungen entwickeln, welcher lieber redet anstatt zu kämpfen. Wo er früher seine Nase in jede Angelegenheit stecken musste, ist er im erwachsenen Alter zwar noch immer lernwillig, doch auch umsichtiger, wie und wann er sich neues Wissen einholt. Was allerdings immer blieb, ist sein ausgeprägter Optimismus, gepaart mit seiner aufgeschlossenen Art, die ihn zu einem angenehmen und humorvollen Clangefährten macht. Zugleich ist der Kater ein miserabler Lügner, welchem man jede versuchte Lüge sofort von den Augen ablesen kann - eine Tatsache, die insbesondere bei der Herkunft seines Kriegernamens noch für das ein oder andere Lachen sorgen könnte.


BEKANNTSCHAFTEN


Mutter: fiktiv | tot
Vater: fiktiv | unbekannt
Schwestern: ...
Brüder: ...

Gefährte: Muschelklang | lebend | by Mufasa [Esme]
Junge: ...

Mentor von...: ...
Schüler von...: Rotfarn | lebend | by Mufasa [Esme]


SONSTIGES


Regeln?: F6
Sonstiges:
Vom Anführer genehmigt.

Im Steckbrief steht bewusst überall sein Kriegername, da dieser in der Form seines vollendeten Charakters geschrieben ist.
 
   



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Fetzenpfote [Fetzenohr] IDquYxi


»
This is no place for cowards.
«






Zuletzt von Scar am So 05 Apr 2020, 20:25 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Chee<3
Anzahl der Beiträge : 3774
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Re: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] EmptyFr 03 Apr 2020, 12:59

Hey,
wie siehts hier aus? Bitte melde dich bis zum 10. April!c:

- Toxi

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
Fetzenpfote [Fetzenohr] Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


Fetzenpfote [Fetzenohr] Toxinmini
Nach oben Nach unten
Nikita
2. Anführer
Nikita

Avatar von : Thunder ♡
Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 18.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Re: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] EmptySa 04 Apr 2020, 22:08

Der Steckbrief ist fertiggestellt und bereit zur Korrektur!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Fetzenpfote [Fetzenohr] IDquYxi


»
This is no place for cowards.
«




Nach oben Nach unten
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Mir; zeigt Bärenpfote
Anzahl der Beiträge : 3588
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 82

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Re: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] EmptySo 05 Apr 2020, 20:15

Huhu Joker,

schöner Stecki! c: Mir ist nur eine Kleinigkeit aufgefallen.

Charakter:
- "Oftmals musste er sich allein im Territorium zurecht finden" Du schreibst ja zuvor schon von Schicksalsschlägen etc, aber weshalb musste er sich alleine im Terri zurecht finden? Ich vermute du spielst damit darauf an, das bei Rot im Stecki steht das er seinen Schüler oftmals im Terri vergisst. Aber es wäre sinnvoller, wenn du irgendwie klarstellst, dass er seinen Mentor so aktzeptiert oder so, bzw. dass es trotzdem irgendwie okay für ihn war. So wirkts auf mich eher so als obs den Clan (und eben auch Jubel, Hirsch und die anderen Krieger) nicht interessiert das ein Schüler sich dauernd alleine rum schlagen muss und als ob es ihn total fertig macht und er kein wirkliches Training etc. bekommen hätte. Aber wenns so offensichtlich ist, wie dus schreibst, dann würde Jubel es sicher auch so nicht durchgehen lassen. c:

Das wäre alles (es sieht so viel aus, ists aber eig ja gar nicht :'D)
Liebe Grüße

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

“Vergebe deinem Feind, vergess‘ nie sein Gesicht."

Fetzenpfote [Fetzenohr] Dec06fk-7ece47d2-919b-4365-8bfa-ace6562dc7da.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOiIsImlzcyI6InVybjphcHA6Iiwib2JqIjpbW3sicGF0aCI6IlwvZlwvZjFlODcyZDEtMmM0Yi00NzQ5LWE1Y2YtNmJiY2RjMzMwMTdmXC9kZWMwNmZrLTdlY2U0N2QyLTkxOWItNDM2NS04YmZhLWFjZTY1NjJkYzdkYS5wbmcifV1dLCJhdWQiOlsidXJuOnNlcnZpY2U6ZmlsZS5kb3dubG9hZCJdfQ

Jubelstern by me; Zitat: „Hyänen“- Vega, Samra


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Nikita
2. Anführer
Nikita

Avatar von : Thunder ♡
Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 18.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Re: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] EmptySo 05 Apr 2020, 20:26

Dankeschön! :>

Zu dem angesprochenen Thema habe ich die folgenden Sätze im Steckbrief ergänzt:

"Oftmals musste er sich allein im Territorium zurecht finden, verlief sich dabei nicht nur ein mal, doch seinen Optimismus verlor er auch in dieser Zeit nie. Dies ist auch der Grund, dass er seinem Mentor nie wirklich böse war, wenn es zu dieser Situation kam."

sowie

"Zum Teil ist das aber auch dadurch geschuldet, dass Fetzenohr den meisten Konflikten gekonnt aus dem Weg geht. So auch, wenn es um seine Schülerzeit und seinen oftmals etwas vergesslichen Mentor geht - obwohl er es gekonnt hätte, hat er nie Jubelstern davon berichtet, sondern es einfach hingenommen. Lieber suchte er sich "Verbündete" - insbesondere eine bestimmte Kriegerin - die ihm halfen diese Umstände zu kaschieren, anstatt einen Streit anzuzetteln. "

Ich hoffe es passt nun soweit!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Fetzenpfote [Fetzenohr] IDquYxi


»
This is no place for cowards.
«




Nach oben Nach unten
Fearne
Admin
Fearne

Avatar von : WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 4323
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Re: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] EmptyMo 06 Apr 2020, 15:27

Fetzenpfote [Fetzenohr] Wobesm10

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Because the world doesn't revolve around you...





...or does it.


Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Gesponserte Inhalte




Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty
BeitragThema: Re: Fetzenpfote [Fetzenohr]   Fetzenpfote [Fetzenohr] Empty

Nach oben Nach unten
 
Fetzenpfote [Fetzenohr]
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: FlussClan-
Gehe zu: