Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die vom Regen noch feuchte Luft ist abgekühlt. Auch wenn die Beute nach dem Sturm wieder vermehrt im Freien zu finden ist, erschweren die kalten Sturmböen und der aufgeweichte Boden die Jagd besonders für unerfahrene Katzen. Wald und Wiese sind feucht und der dichte Nebel macht es den Katzen zusätzlich schwer.


DonnerClan Territorium:
Der Waldboden ist nass und die feuchte Luft riecht nach Regen. Der Nebel hüllt den Wald in eine dichte Decke und die Äste biegen sich im Wind. Dennoch ist die Jagd im Schutz der Bäume leichter, auch wenn der Nebel die Sicht verdeckt und das nasse Laub nach wie vor ganz schön rutschig sein kann.


FlussClan Territorium:
Durch den Regen ist der Boden aufgeweicht und das Wasser im Fluss steht höher als sonst. Der Nebel bedeckt die Weiden und erschweren die Jagd auf Landbeute. Fische sind in der stärkeren Strömung ebenfalls schwerer zu fangen, aber es gibt noch genügend für alle.


WindClan Territorium
Der kalte Wind fegt über das Moorland und der Nebel ist hier noch dichter als unten im Tal. Die Jagd wird durch die schlechte Sicht erschwert und der aufgeweichte Boden erschwert unerfahrenen Katzen die Jagd.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist es feucht und nebelig. Die Reptilien und Frösche ziehen bereits langsam zurück, um die Winterstarre anzutreten. Zusätzlich wird die Jagd durch Sturm und Nebel erschwert, wobei es im Nadelwald einfacher ist, etwas zu fangen.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel erschwert die Sicht und die Vögel sind bei starkem Wind schwerer zu fangen. Die feuchte und teilweise noch nasse Rinde der Bäume erschwert das Klettern und macht es für unerfahrene Katzen schwierig.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich vom Wind unbeeindruckt, auch wenn der Sturm an ihren Blättern zerrt. Die Luft ist noch feucht, aber es gibt noch einiges an Beute, die sich im Schutz des Unterholzes verbirgt und auf die Lichtung kommt, wenn keine Katze in der Nähe ist.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es nebelig und die Zweibeiner gehen mit ihren Hunden lieber kurze Runden, jetzt wo es kalt wird. Damit werden die Straßen ein klein wenig sicherer, aber Monster, fremde Katzen oder streunende Hunde sind noch eine Gefahr. Der Wasserstand des Stroms ist höher als normal und die Jagd wird immer unangenehmer.


Streuner Territorien
Auch hier ist es nebelig und windig und riecht nach Wald. Beute gibt es besonders im Unterholz noch genug, auch wenn Nebel und Sturm die Jagd erschweren. Abenteuerlustige Hauskätzchen gibt es bei diesem Wetter eher weniger, aber Streuner sind durchaus noch anzutreffen.


Zweibeinerort
Mit zunehmend kälterem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen in den Nestern ihrer Zweibeiner, oder setzen maximal eine Pfote in den Garten. Es gibt aber auch einige wenige neugierige Kätzchen, die durch den Nebel nach draußen gelockt werden. Trotzdem … bei dem Wetter gibt es Angenehmeres, als draußen rumzulaufen!



 

 Mottenlicht

Nach unten 
AutorNachricht
Nezuko
Chatmoderator
Nezuko

Avatar von : Hanni
Anzahl der Beiträge : 5455
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 20
Ort : Bologna

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Mottenlicht Empty
BeitragThema: Mottenlicht   Mottenlicht EmptyMi 15 Apr 2020, 15:46


Mottenlicht

ALLGEMEINES

Username: Bunny
Name: Mottenlicht
Alter: 34 Monde
Geschlecht: Weiblich
Clan: WindClan
Rang: Kriegerin
Gesinnung: Rechtschaffen Neutral


AUSSEHEN
Beschreibung des Aussehens:

Mottenlicht äußeres Erscheinungsbild lässt sofort darauf hindeuten, dass es sich bei ihr um eine Kätzin aus dem WindClan handelt. Ganz im Gegensatz zu ihrem Bruder ist sie keine Riesin und hat einen dünnen und wendigen Körperbau. Von zierlichen Schultern zu einem leicht eingefallen wirkenden Brustkorb und einem dünnen Schwanz – sie ist kein Kraftprotz. Hinter der schmalen Statur befinden sich jedoch auch einige, aber nicht sehr definierte Muskelstränge. Ihre Kraft steckt vor allem in ihren Beinen, die - im Vergleich zu ihrem restlichen Körper - ausgesprochen lang sind und die Kriegerin dadurch um einiges größer wirken lassen als sie eigentlich ist. An den Beinen sitzen zarte, oval geformte Pfoten mit Ballen in derselben dunklen Farbe wie ihre Nase.
Ihre Nase ist eine eher kleine Stupsnase, die von einem hauchdünnen schwarzen Rand umrahmt wird und an einer mittellangen, abgerundeten Schnauze sitzt. Ihr Gesicht hat keine besonders markanten Züge, sondern ist als elegant und feminin zu beschreiben. Sie hat einen kleinen Kopf, der jedoch gut zum Gesamtbildpasst. Die Kopfform der Kätzin liegt irgendwo zwischen oval und herzförmig. Während er an der Stirn etwas breiter ist, verjüngt sich der Schädel zur Schnauze hin. Seitlich am Kopf befindet sich ein Paar kleiner Ohren, das etwas breit ist und spitz zusammen läuft. An den Ohrspitzen befinden sich unauffällig kleine Haarpinsel.
Mottenlichts Augen sind groß, aber schmal. Mit ihrer kräftigen, azurblauen Färbung stechen sie aus dem restlichen Gesicht heraus und bilden einen schönen Kontrast zu ihrem orangefarbenen Fell.
Während sie keine Katze ist, der man aufgrund ihres Körperbaus besonders Beachtung schenken mag, so kann man ihre Fellfärbung doch als etwas Besonderes bezeichnen. Mottenflügel hat helles, oranges Grundfell, das von weicher Beschaffenheit ist. Es wird sowohl von dunklen, fast braunen, sowie hellen, beigen Abzeichen geziert. Auf ihrem Rücken befinden sich dunkle Streifen und auch um ihre Beine und ihren Schweif schlängeln sich dunkle und helle Streifen. Ihre Schweifspitze ist reinweiß. Ebenfalls weiß sind ihre Pfoten, wobei diese Farbe bei den Vorderpfoten nur die Zehen umfasst und an den Hinterbeinen etwas weiter zurück reicht. Bis zu den Knien sind all ihre Beine zudem sandfarben. Ihr Bauch und ihr Brustfell sind auch in diesem Farbton.
An ihrer Schnauze hellt sich das Fell auf und wird weiß. Ihr Nasenrücken und ihre rechte obere Gesichtshälfte sind dunkel gefärbt, wie auch ihre beiden Ohren.
Die Länge ihres Fells ist im Allgemeinen als mittellang zu beschrieben und kaschiert ihre zarte Statur ein wenig. Es ist unterschiedlich dicht und besonders an Hals und Schweif sehr flauschig.

Bild:
Spoiler:
 



CHARAKTER
Vorlieben:
× Kaninchen
× Ordnung
× Rostkralle
× Dem Clan nützlich sein
× Stärke beweisen
× Patrouillen
× Ausreden können; in Gesprächen

Abneigungen:
× Starke Hitze
× Clanwechsler
× Sich auf andere verlassen müssen
× Verwundbarkeit
× Faule Katzen
× Angelogen zu werden
× Motten; Fluginsekten

Stärken:
× Jagen
× Schnell & lange laufen
× Weitsprung
× Einen kühlen Kopf bewahren
× Gute Augen

Schwächen:
× Teamkampf
× Schwimmen
× Fischen
× Heilen
× Klettern

Charakter Eigenschaften:

ENTJ | streng | selbstbewusst | gewissenhaft | dominant | zielorientiert | trocken | ehrlich | direkt | entschlossen | loyal | stolz | misstrauisch | gerecht | verletztlich | gereizt

Der Charakter von Mottenlicht hat im Laufe ihres Lebens eine große Wandlung durchgemacht. Hätte man das erste Mal als Junges oder Schüler mit ihr Bekanntschaft gemacht, so würde man sie jetzt gar nicht widererkennen. Eine ordentliche Portion an Selbstbewusstsein, die sie mit der Zeit gewonnen hat, zählt zu den Dingen, die einem als erstes auffallen. Die Kätzin ist darauf bedacht, wie sie sich gibt, hat ein starkes, souveränes Auftreten und ihr Gesicht wird stets von einem strengen Ausdruck geziert.
Auch ihren Charakter kann man am besten mit dem Wort „streng“ beschreiben. Auf Ordnung und Disziplin legt sie großen Wert. Das Gesetz der Krieger erachtet sie als sehr wichtig und erwartet auch von anderen, dass sie es einhalten. Dennoch ist sie niemand, der auf nur Regeln festgefroren ist, sondern sieht auch Veränderungen positiv entgegen.
Sie ist pflichtbewusst, gewissenhaft und pünktlich und führt ihre Aufgaben immer mit äußerster Sorgfalt aus, ohne sich dabei von etwas ablenken zu lassen. Seit ihrer Schülerzeit ist sie sehr fleißig und nimmt dabei auch gerne mal die Führung oder Verantwortung auf sich. Dominante Züge zeichnen sie auch aus; diese zeigen sich vor allem dadurch, wenn sie anderen unbewusst ihre Meinung aufzwingen oder zu etwas drängen will oder dass sie manchmal fast schon kontrollierend sein kann. Wenn sich ihr eine Diskussion bietet, ist sie sofort dabei, um diese zu gewinnen. Sie ist energisch, bestimmt und zielorientiert, um etwas zu erreichen, würde sie so gut wie alles machen, das in ihrer Macht steht. Vor Konfrontationen hat sie keine Angst mehr.
Gelegentlich wirkt sie etwas grob und unsensibel, selbst wenn sie dies gar nicht möchte, weswegen sie versucht, sich in dieser Hinsicht zu ändern. Eigentlich hat sie ja ein freundliches Wesen, aber es ist gar nicht so leicht, herauszufinden, wann sie mal wieder etwas taktloses gesagt hat. Allerdings ist es in ihren Augen auch wichtiger, die Wahrheit zu sagen und möglicherweise verletzend zu sein, als scheinheilig jemanden anzulügen. Nur wer ehrlich und aufrichtig ist, ist auch eine gute Person ihrer Ansicht nach.
Humor zählt nicht unbedingt zu ihren Stärken. Die Kriegerin ist immer ernst und trocken und versteht schlichtweg keinen Spaß. Nicht, dass sie diesen nicht toleriert, sie versteht wortwörtlich keine Späße, sarkastisch oder nicht so ernst gemeinte Aussagen.
Mottenlichts Herz schlägt für den WindClan und auch einzig allein für diesen. Sie ist ihrem Clan sehr treu und würde alles tun, damit es ihm gut geht und er auch vor den anderen Clans in einem guten Licht steht. Sie ist sehr loyal Dunkelstern gegenüber, wie auch ihren Freunden, auch wenn sie vermutlich selbst zu stolz ist, das zuzugeben. Ihre weiche Seite versucht sie vor allen zu verstecken, um nicht als schwach dazustehen. Sie kämpft oft mit Zweifeln und unterdrückten Aggressionen, hat starke Angst davor, verletzt oder kontrolliert zu werden.
Sie von Grund auf eher misstrauisch und achtet sehr darauf, wem sie traut. Nur in den seltensten Fällen kann man bei ihr naives Verhalten beobachten. Jedem blind Vertrauen schenken? Von wegen. Sie ist immer ein wenig auf Abwehr eingestellt und lässt lange noch nicht jeden an sich heran. Fremden gegenüber ist sie besonders feindlich gesinnt, zu ihren Clankameraden und denen, die sie kennt, ist sie offener, aber präsentiert ihre Gefühle trotzdem nicht. Zwar verbringt sie viel ihrer Zeit mit anderen, aber soziale Kontakte können sie manchmal auch ziemlich erschöpfen. Vor allem, wenn sie mit dummen oder uneinsichtigen Katzen zu tun hat, wird sie schnell genervt und verliert die Geduld. Auch mit denjenigen, die autoritär und genauso dominat wie sie sind, hat sie so ihre Schwierigkeiten. Insbesondere, wenn es sich dabei um einen Kater handelt.
Nichtsdestotrotz hat Mottenlicht von Natur aus einen großen Sinn für Gerechtigkeit und einen ausgeprägneten Beschützerinstinkt. Schwächere oder diejenigen, die unter ihr stehen, würde sie immer schützen und sich für sie einsetzen. Urteile fällt sie meistens von einem eher neutralem Standpunkt und so, dass sie fair für alle Beteiligten ausfallen. Obwohl sie prinzipiell nach Harmonie strebt, hat sie mit ihrem aggressiven Verhalten eher seltener Erfolg, da man Frieden selbstverständlich nicht einfach so erzwingen kann.
Alles in einem kann man Mottenlicht nach dem Motto »harte Schale, weicher Kern« beschreiben.


BEKANNTSCHAFTEN

Mutter: Rosenstolz {fiktiv | verstorben}
Vater: Nebelkralle {fiktiv | verstorben}
Brüder: Bernsteinjunges {fiktiv | verstorben}
Rostkralle {SPY Rain}

Gefährte: keine
Mentor von . . : //
Schüler von . . . : ehem. Dohlenfänger {fiktiv | verstorben}


SONSTIGES

Regeln gelesen? : M13
Sonstiges:
Vergangenheit:
 

© by Goldfluss
modifiziert by Sir Le Phil


Nach oben Nach unten
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Gezeitenwind von Sarabi
Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 81

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Mottenlicht Empty
BeitragThema: Re: Mottenlicht   Mottenlicht EmptyMi 22 Apr 2020, 10:58

Mottenlicht Wobamb10

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Wie Frostzuzius einmal sagte:
"Es ist nicht falsch was falsch aussieht, sondern alles drum herum."


Mottenlicht Foxspi10

Foxspirit by Steinchen- vielen Dank! <3


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
 
Mottenlicht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: WindClan-
Gehe zu: