Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
Die Luft ist feucht und es geht ein kalter Wind. Etwas Schnee fällt vom Himmel, der aber außer am Moor kaum liegen bleibt. Während Wald und Wiese weiterhin in einen dichten Nebel gehüllt sind, fegt der Wind über die höher gelegenen Gebiete hinweg. Aufgrund der Kälte ist auch die Beute selten geworden und der aufgeweichte Boden erschwert die Jagd besonders für junge und unerfahrene Katzen.


DonnerClan Territorium:
Der Waldboden ist nass, aber der Schnee ist unter den Bäumen nicht liegen geblieben. Der Nebel hüllt den Wald in eine dichte Decke und ab und zu verirren sich Schneeflocken zwischen den Ästen nach unten. Trotz der wenigen Beute ist die Jagd hier zwischen den Bäumen einfacher, auch wenn das nasse Laub ganz schön rutschig sein kann.


FlussClan Territorium:
Durch den Regen ist der Boden aufgeweicht und das Wasser im Fluss steht höher als sonst. Der Nebel bedeckt die Weiden und erschwert die Jagd auf Landbeute. Fische sind in der stärkeren Strömung ebenfalls schwerer zu fangen, aber es gibt noch genügend für alle.


WindClan Territorium
Der kalte Wind fegt über das Moorland und reißt die Nebelfelder auf. Die Jagd wird durch die schlechte Sicht zusätzlich erschwert und hier bleibt sogar etwas Schnee liegen, was den Boden noch rutschiger macht.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist es feucht und besonders im südlichen Teil des Territoriums nebelig. Frösche und Reptilien gibt es keine mehr und die Jagd auf andere Beute wird vom Nebel erschwert, auch wenn sie im Nadelwald einfacher ist als auf offenem Gelände im Norden des Territoriums, wo Schnee liegen bleibt und der Wind stärker ist.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel verdeckt die Sicht und Vögel sind schwerer zu fangen. Die feuchte und teilweise nasse Rinde der Bäume macht das Klettern schwer und die Jagd ist für unerfahrene Katzen schwierig, auch wenn der Schnee hier nur an wenigen Stellen liegen bleibt.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich von Wind und Nebel unbeeindruckt. Der Sturm zerrt an ihren Blättern, aber unten ist die Senke von Nebel bedeckt. Im Schutz des Unterholzes hat sich etwas Beute zurückgezogen, aber auch hier kommt sie nur selten ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es kalt und nebelig. Die Zweibeiner gehen mit ihren Hunden lieber kurze Runden und verbringen die meiste Zeit drinnen. Damit sind auch die Straßen ein wenig sicherer, auch wenn Monster, fremde Katzen und streunende Hunde wie in jeder anderen Zeit eine Gefahr darstellen. Das Wasser im Strom ist nicht gefroren und Beute ist immer schwerer zu finden.


Streuner Territorien
Auch hier ist es nebelig und windig. Leichter Schnee fällt vom Himmel, bleibt aber nur an einigen wenigen Stellen liegen. Bewaldete Gebiete sind ein wenig besser von Schnee und Wind geschützt, aber die Jagd auf die wenige Beute wird durch die Wetterbedingungen zusätzlich erschwert. Abenteuerlustige Hauskätzchen gibt es bei diesem Wetter eher weniger, aber Streuner sind durchaus anzutreffen.


Zweibeinerort
Mit zunehmend unangenehmerem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo sie sich aufs warme Kissen kuscheln und aus dem Napf fressen können. Nur wenige abenteuerlustige Hauskätzchen wagen sich bei diesem Wetter überhaupt noch in den Garten … oder darüber hinaus.



 

 Wipfelfrost

Nach unten 
AutorNachricht
Roi
Moderator im Ruhestand
Roi

Avatar von : ©Akirow [Esche x Rot]
Anzahl der Beiträge : 3283
Anmeldedatum : 27.12.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Wipfelfrost Empty
BeitragThema: Wipfelfrost   Wipfelfrost EmptyFr 01 Mai 2020, 14:28


»Wipfelfrost«

»Allgemeines«

Username: Roi
Name: Wipfelfrost
Alter: 30 Monde
Geschlecht: Kater
Clan: WolkenClan
Rang: Krieger
Gesinnung: Loyal / Gut






»Aussehen«
Wipfelfrost ist ein eindrucksvoller Kater von riesenhafter Erscheinung, dessen gekämpfte Schlachten Spuren auf seinem muskulösen, austrainierten Körper hinterließen. Am sichtbarsten ist natürlich seine linke Gesichtshälfte, die eine lange Narbe ziert. Sein linkes Ohr ist ebenfalls fast vollständig abgerissen und besteht nur noch aus einigen Fetzen. Wipfelfrost hat kräftige, breite Schultern und starke Hinterläufe. Sein Fell ist dicht, aber kurz, sodass mein das Muskelspiel unter seinem Pelz beobachten kann. Von der Färbung her ist es silbrig-grau mit hellgrauen Streifen. Seine Vorderpfoten sind schneeweiß. Seine Nase hat eine hellpinke Farbe. Er hat ein breites, markantes Gesicht. Seine Augen sind eisblau und stets wachsam.

»Charakter«
Vorlieben:

- Jungkatzen
- Blattfrische
- Höflicher Umgang
- Ruhe

Abneigungen:

- Nässe
- Sinnloses morden
- Respektlosigkeiten
- Überraschungen
- Clan-Verräter

Stärken:

- Geduld
- Kämpfen, enorme Körperkraft
- Für seine Größe ein guter Sprinter
- Sehr gute Augen
- Sehr guter Geruchssinn

Schwächen:

- Klettern (wegen schwerem Körperbau)
- Ausdauer (wegen schwerem Körperbau)
- Weit- und Hochsprung (wegen schwerem Körperbau)
- Tauchen, Schwimmen, Fischen
- Heilen
- Jagen (wegen sehr auffälliger Erscheinung)

Charakter Eigenschaften:

Wipfelfrost war schon immer ein sehr ruhiger, ernstafter Kater, der seine Pflichten und Aufgaben sorgsam und ohne Murren erledigt. Er geht respektvoll mit jedem Lebewesen um, egal ob Beute oder Feind. Er ist seinem eigenen Clan gegenüber treu bis zum Tod. Der Kater ist nicht misstrauisch, aber stets wachsam und keinesfalls naiv. Innerlich ist er sehr familiär und wünscht sich auch ein Leben mit einer netten Gefährtin, einem warmen Nest zu zweit und Jungen. Zudem ist er sehr beschützend und neigt dazu, Dinge die er bewahren oder Katzen, die er schützen will, zu kontrollieren oder notfalls zu dominieren. Er ist grundlegend ehrlich und schreckt nicht davor, seine Meinung zu sagen, sofern ihm diese nicht respektlos erscheint.


»Bekanntschaften«

Vater: Klangfrost {fiktiv, verstorben}
Mutter: Klippenherz {fiktiv, verstorben}
Geschwister: bei Interesse melden
Ehemaliger Mentor: -
Zukünftige Gefährtin: Tautropfen {by Sternenklang}

»Sonstiges«

Regeln gelesen: Ja, W23
Sonstiges:
- Ich habe volles Recht an dem gezeigten Bild



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Aktuell im Weihnachtsmodus
(!) (!) (!) ( poste nur in dringenden Fällen & nach vorheriger Absprache ) (!) (!) (!)


♥ Seit 6 Jahren mit Nezuko verheiratet ♥ Überschütte sie jetzt gleich hier mit Liebe
|   R e l a t i o n s   |    S a m m e l b o x  |
♥ Seit 6 Jahren mit Nezuko verheiratet ♥ Überschütte sie jetzt gleich hier mit Liebe

Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Chee<3
Anzahl der Beiträge : 3729
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Wipfelfrost Empty
BeitragThema: Re: Wipfelfrost   Wipfelfrost EmptyDo 07 Mai 2020, 11:38

Wipfelfrost Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
Wipfelfrost Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


Wipfelfrost Toxinmini
Nach oben Nach unten
 
Wipfelfrost
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: WolkenClan-
Gehe zu: