Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
Inzwischen ist es so richtig warm geworden. Bis auf einige Wölkchen wirkt der Himmel strahlend blau und die wärmenden Sonnenstrahlen kommen ungehindert zur Erde. Auch die Bäume und Sträucher sind wieder grün und die Beute ist vollständig in den Wald zurückgekehrt. Damit wird die Jagd leichter und eine einigermaßen erfahrene Katze sollte keine Probleme mehr haben, sich selbst zu versorgen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Teil der Sonnenstrahlen ab und sorgen dafür, dass es ein wenig kühler ist. Trotzdem ist es angenehm warm. Auch das Unterholz ist inzwischen wieder so dicht, dass es einem Jäger genügend Deckung und damit einen nicht zu verachtenden Vorteil bei der Jagd bietet. Beute gibt es ebenfalls genug.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss ist normal und durch die Sonne etwas wärmer geworden. Aufgrund der Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts ist das Wasser jedoch verdreckt. Die Fische sind ebenfalls weniger geworden, was das Fischen in allen Bereichen ziemlich erschwert und haben sich aus den nahe der Weide liegenden Teilen des Flusses bereits vollständig zurückgezogen. Auf offenen Flächen weht ein leichter Wind, aber es ist trotzdem angenehm warm.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung und höheren Lage ist es hier etwas windiger und damit kühler als in den anderen Clanterritorien. Jedoch bietet der Wind inzwischen eine willkommene Abkühlung nach der langen Jagd. Kaninchen sind ebenfalls jede Menge zu finden und dem Jagdglück einer erfahrenen Katze sollte nichts mehr im Wege stehen.


SchattenClan Territorium:
Auf den offenen Flächen ist es hier ein wenig windiger, aber insgesamt ist es warm und grün geworden. Die Reptilien und Frösche sind aus der Winterstarre erwacht und bevölkern nun wieder die Steinebene und den Sumpf. Auch Landbeute gibt es genug und der SchattenClan kann sich auf ein Festessen freuen.


WolkenClan Territorium:
Es ist angenehm warm und die Bäume tragen wieder grüne Blätter. Oben in den Baumwipfeln ist es etwas windiger, aber auch hier sind die Temperaturen mehr angenehm als kalt. Vögel zwitschern so gut wie ständig und ein Jäger sollte kaum ein Problem haben, seine Beute zu finden. Sie zu erlegen erfordert natürlich etwas mehr Erfahrung.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen grüne Blätter und ihre Kronen halten einen Teil der Sonnenstrahlen ab, sodass es in der Senke etwas kühler ist. Wenn keine Katze da ist, wagt sich auch gerne das eine oder andere Beutetier ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es inzwischen warm und trocken geworden, aber damit stellen auch Zweibeiner und ihre Hunde wieder eine häufigere Gefahr für die hier lebenden Katzen dar. Die Futtersuche ist dadurch etwas riskanter, aber wenigstens gibt es mehr Beute als davor. Der Wasserstand des Stroms ist normal und das Wasser durch die Sonne etwas wärmer als sonst.


Streuner Territorien:
Auch ihr ist es warm und grün, auch wenn der leichte Wind auf offenen Flächen für eine angenehme Kühlung sorgt. Auf bewaldeten Flächen bietet das Unterholz inzwischen genügend Deckung und die Beute ist zurückgekehrt. Streuner sind jetzt wieder auf weiteren Streifzügen anzutreffen und manchmal stößt man vielleicht sogar auf ein abenteuerlustiges Hauskätzchen.


Zweibeinerort:
Sonne und Wärme lockt die Hauskätzchen vermehrt wieder in den Garten ihrer Hausleute oder sogar darüber hinaus. So manche neugierige Katze setzt vielleicht ihre Pfoten auf die andere Seite des Zauns, um zu sehen, was dahinterliegt, einen kleinen Spaziergang zu wagen, oder sogar einen Jagdversuch zu wagen.


 

 Feuerfunke

Nach unten 
AutorNachricht
Esme
Admin im Ruhestand
Esme

Avatar von : Engelsflügel von Crown <3 [Nymeria] <3
Anzahl der Beiträge : 4642
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feuerfunke Empty
BeitragThema: Feuerfunke   Feuerfunke EmptySo 18 Apr 2021, 00:17


Feuerfunke


»Allgemeines«


Username:
Fearne
Name:
Feuerjunges | Feuerpfote | Feuerfunke
Alter:
50 Monde
Geschlecht:
Männlich
Clan:
DonnerClan
Rang:
Junges | Schüler | Krieger
Gesinnung:
Rechtschaffend Gut
Loyal


»Aussehen«

Beschreibung des Aussehens:
Statur
Nun liegen schon einige Blattwechsel hinter Feuerfunke und er hat schon vor einer ganzen Weile seine endgültige Größe erreicht. Nun überragt er so einige seiner Clangefährten, wenn auch nicht alle, doch er liegt deutlich über dem Durchschnitt der DonnerClan Katzen. Er hat etwas an Muskelmasse zugelegt, doch hervorstechend sind weiterhin seine stämmigen Hinterläufe und die breiten Schultern. Tatsächlich lässt sich nun sagen, dass er kräftiger ist als zuvor, auch wenn dies hauptsächlich von den Schultern und Hinterläufen kommt. Feuerfunke ist dennoch weiterhin ein agiler Kater.
Seine Beine sind nun auch ausgewachsen und sind sehr lang geworden. Sie enden in durchschnittlich großen Pfoten.

Sein Kopf und seine Augen
Der Kopf des Kriegers ist durchschnittlich groß und passt zu seiner Körpergröße. War er zuvor noch zum größten Teil abgerundet und von verspielten Gesichtszügen geprägt, so ist er nun markanter. Insbesondere seine hohen Wangenknochen stechen dabei heraus. Die markanten Züge geben ihm auch einen eher ernsten Eindruck. Feuerfunke hat durchschnittlich große Ohren die sich zu Spitzen verjüngen. Aus ihnen kommt weißes Ohrenfell. Seine Schnauze ist kurz, an dieser befinden sich noch einige Rundungen, nämlich an den Lefzen und am Kinn. Seine Nase thront auf dieser, sie ist mittelgroß und rotbraun. Zudem wird sie von vielen weißen Schnurrhaaren umrahmt, die aus schwarzen Ansätzen sprießen. In seiner Schnauze befinden sich zwei Reihen gelblich-weißer Zähne, die gut aufeinander liegen. Lediglich die Eckzähne seines Oberkiefers sind länger.
Das einzig relativ kindliche, was Feuerfunke geblieben ist, sind seine mandelförmigen Augen, die stets warm leuchten. Sie sind von einem hellen Bernsteinton, der am Rande der Iris mit dunklen Sprenkeln bedeckt ist.

Fell
Feuerfunkes Pelz ist etwas länger, wenn auch nicht "lang". Die Struktur der Haare ist gerade, weshalb der Pelz auch glatt anliegt und nicht wirr absteht. Allerdings gibt es an seinem Körper auch einige Stellen, die kurzes Fell haben, darunter das Fell am Gesicht, an seinen Beinen und an seinen Schweif. Diese Stellen sind auch nicht so dicht wie der Rest seines Fells. Generell friert er weniger schnell dank des Pelzes. Dieser ist zudem weich, allerdings birgt er den Nachteil, dass er im Wasser verklumpt, wodurch er schwerer wird. Schwimmen fällt ihm dementsprechend schwer.
Die Fellfarbe des Kriegers ist nicht allzu schwer zu erraten. Der Grundton ist ein Rotton, der von dunkleren Streifen seines Tabbymusters geziert wird. Allerdings sind sowohl Gesicht und Beine etwas heller, da der Rotton - insbesondere im Gesicht - von weißem Fell aufgebrochen wird.
Eine Besonderheit ist, dass seine linke Vorderpfote komplett in schneeweißes Fell gehüllt ist.

Weitere Besonderheiten
Feuerfunke hat kurze und schwarze Krallen, die schmal sind und einen Gelbton tragen. Seine Ballen sind schwarz.

Bild:
Bilder:
 


»Charakter«


Vorlieben:
Orchideenmond und Funkenpfote
Zeit ohne Kampf
Vertrauen
Gute Nachrichten
Das DonnerClan Territorium

Abneigungen:
Die Erinnerungen an die Vertreibung und das Exil
Streit
Der Gedanke, einen weiteren Verlust erleiden zu müssen
Die Erinnerung daran, wie er einst gewesen ist
Kämpfe
Streit im Clan

Stärken:
Jagen {Außer in Blattleere weil Pelz}
Klettern
Springen, sowohl Hoch- als auch Weitsprung
Sehen

Schwächen:
Kämpfen
Jagen in der Blattleere
Fischen, Schwimmen und tauchen

Charakter Eigenschaften
Von dem fröhlichen, unbeschwerten Krieger, der immer einen Scherz auf den Lippen hatte, ist nichts mehr übrig geblieben. Zumindest nicht erkennbar. Denn dank der Ereignisse der Vertreibung und im Exil, sowie diverse Verluste, die er verkraften musste, hat sich diese Seite aus seinem Leben verabschiedet und hinterließ einen fast schon kraftlosen Feuerfunke, der kaum mehr Motivation findet.
Wenn Feuerfunke seine Aufgaben für den Clan erledigt, dann gibt er sich all die Mühe, die er aufwenden kann. Er sucht die Freude hinter den Kleinigkeiten, auch wenn es ihm sichtbar schwer fällt. Statt mit Scherzen die Laune anderer zu erhellen, versucht er stattdessen, sie einfach nicht schlechter zu machen, indem er freundlich und höflich bleibt. Dennoch ist aus dem Kater eher ein ernster, steifer Kater geworden, der nur selten optimistisch denkt. Zwar rutscht Feuerfunke auch nicht in den Pessimismus, sondern bleibt im Realismus, doch auch dieser kann pessimistisch klingen - wenn er sich denn äußert.
Denn Feuerfunke schafft es zeitig kaum mehr, sich in hitzige Debatten einzubringen. Stattdessen ist er eher in sich gekehrt und lauscht, versucht Worte zu formulieren, ist aber zu langsam und ist dementsprechend demotivierter, wenn er es nicht schafft, den Gedanken zu fassen. Allerdings sucht er die Freude daran, einfach nur zuzuhören und genießt Gespräche in der Zweisamkeit, wo er dann auch mehr aus sich herauskommt.
Große Aufgaben übernimmt er gewissenhaft, auch wenn er dann mit einem gespielten Selbstbewusstsein an diese herantreten muss. Denn sein richtiges Selbstbewusstsein muss er erstmal wieder lernen aufzubauen, doch der letzte Verlust ist noch zu frisch, als das er den Kopf dazu hätte, weiterzumachen und sich darauf zu konzentrieren.

Mit seinem Schüler und bei seiner besten Freundin kommt er am besten aus sich heraus. Er überlegt sich gerne Aufgaben für Funkenpfote und es wird deutlich, dass in ihm doch noch etwas aus seinem alten Ich steckt - auch wenn Feuerfunke nicht daran glaubt, dass er je wieder so lustig und fröhlich sein könnte. Dennoch zeigt sich im Training, dass er immer noch einen Funken an Humor besitzt und die Einheiten so spannend wie möglich gestalten möchte.
Was ebenfalls geblieben ist, ist, dass er recht offen ist. Damit ist zwar nicht gemeint, dass er seine Gefühle schnell öffnet, aber das er Katzen in seinem Clan wohlgesonnen ist und auf Ereignissen, wie der Großen Versammlung, nicht misstrauisch und grummelnd umherläuft, sondern die Zeit nutzt, um mehr über andere Clans zu erfahren und seine Perspektive zu erweitern. Dennoch ist es nicht unwahrscheinlich, dass er ein Problem mit anderen Katzen hat. Dies liegt dann aber meistens nicht an ihrer Herkunft, sondern an ihrem Verhalten und wie er dieses einschätzt. Denn in ihm ist ein tiefer Beschützerinstinkt verankert, der dafür sorgt, dass er seine Familie und Freunde vor anderen behüten möchte, weshalb er auch Katzen hat, die er nicht an seine Familie heranlässt.
Was sich ebenfalls in Feuerfunke verwurzelt hat, ist ein Heldenkomplex. Feuerfunke will seinen Clangefährten helfen und gutes tun, auch wenn er sich dabei häufig vergisst. Dieser kann jedoch auch dazu führen, dass er noch weiter kaputt geht, schließlich ist ihm seine Erschöpfung stets anzusehen. Allerdings möchte er auch nicht darüber reden. Er ist zudem friedfertig und vertrauenswürdig, lässt seine Schulter für Clangefährten frei, damit sie bei ihm verarbeiten können, was ihnen geschehen ist.

Was noch geblieben ist, ist, dass er Frust in sich hineinfrisst, den er später einfach ausbrechen lässt, wenn er ihn nicht verarbeitet. In solchen Augenblicken kann er giftig sein, Autorität zeigen und seinen Willen durchsetzen. Denn obwohl seine Geduld gestiegen ist, so ist diese auch nicht unendlich und da er sich nicht immer rechtzeitig mit seinen Gefühlen auseinandersetzt, kann es zu Situationen kommen, die er nicht beabsichtigt hat. Etwas, was er dann direkt bereut, da er schon ohne solche Ereignisse mit Schuldgefühlen kämpfen muss und diese dann noch verstärkt werden.

»Bekanntschaften«


Mutter:
Glanzfell {Fiktiv | Verstorben}
Vater:
Grünherz {Fiktiv | Verstorben}

Brüder:
Fuchsfeuer {Palmkätzchen | Verstorben}
Finsterjunges {Fiktiv | Verstorben}
Glutjunges {Fiktiv |Verstorben}

Zuk. Gefährte:
Orchideenmond {Athenodora | Lebend}
Junge:
xxx

Mentor von...:
Funkenpfote {Thunder | Lebend}
Ehem. Mentor von ..:
Splitterherz {Half Blood Princess | Lebend}
Ehem. Schüler von...:
Krähenherz {Fiktiv | Verstorben}


»Sonstiges«


Regeln gelesen?: Ja, F6.
Sonstiges:
Aktualisierung von diesem Steckbrief: Feuerfunke.

© by Goldfluss © bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Must-Know Facts about ME:







Zuletzt von Fearne am Do 29 Apr 2021, 14:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme Online
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Loomify (dA), Zeigt Primelpfote und Farnsee <3
Anzahl der Beiträge : 3693
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 82

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feuerfunke Empty
BeitragThema: Re: Feuerfunke   Feuerfunke EmptyMi 28 Apr 2021, 09:12

Hi,

arbeitest du hier noch? Bitte meld dich bis zum 05.05. ansonsten wird der Stecki verschoben c:

LG

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

“Vergebe deinem Feind, vergess‘ nie sein Gesicht."

Feuerfunke 64722bed_ec7a_41db_aa3a_e18e7124b11e_by_xaletheiax_deie0av-pre.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOiIsImlzcyI6InVybjphcHA6Iiwib2JqIjpbW3siaGVpZ2h0IjoiPD0xMzk5IiwicGF0aCI6IlwvZlwvZjFlODcyZDEtMmM0Yi00NzQ5LWE1Y2YtNmJiY2RjMzMwMTdmXC9kZWllMGF2LTBmMDYxNjc0LWI3M2YtNGUyYi1hY2JjLThkOTYxOGMzNDkyZS5wbmciLCJ3aWR0aCI6Ijw9MTI4MCJ9XV0sImF1ZCI6WyJ1cm46c2VydmljZTppbWFnZS5vcGVyYXRpb25zIl19

Cornblossom by me; Zitat: „Hyänen“- Vega, Samra


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Esme
Admin im Ruhestand
Esme

Avatar von : Engelsflügel von Crown <3 [Nymeria] <3
Anzahl der Beiträge : 4642
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feuerfunke Empty
BeitragThema: Re: Feuerfunke   Feuerfunke EmptyDo 29 Apr 2021, 14:41

So, Feuerfunke ist jetzt fertig. :3 *hoffentlich hab ich nichts vergessen ;-;*

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Must-Know Facts about ME:





Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme Online
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mina.<3
Anzahl der Beiträge : 3849
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feuerfunke Empty
BeitragThema: Re: Feuerfunke   Feuerfunke EmptyDo 29 Apr 2021, 18:31


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
Feuerfunke Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


Feuerfunke Toxinmini
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Feuerfunke Empty
BeitragThema: Re: Feuerfunke   Feuerfunke Empty

Nach oben Nach unten
 
Feuerfunke
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: