Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Ahornblatt
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenhoch [02.07.]

Tageskenntnis:
Auch wenn der Wind etwas sanfter geworden ist und die warmen Sonnenstrahlen immer häufiger den Weg zwischen den grauen Wolken hindurch finden, ist die Luft noch kühl und etwas unangenehm. Dennoch hat das Schnee inzwischen zu tauen begonnen. Nach und nach werden immer größere Flächen an Erde und Gras im Schnee sichtbar und an den Sträuchern sind die ersten Knospen zu sehen.


DonnerClan Territorium:
Die Luft ist feucht und der Waldboden durch den schmelzenden Schnee aufgeweicht und rutschig. Auch das Eis auf den Bächen ist bereits am Schmelzen und kurz davor vollständig zu verschwinden. Die dichten Bäume und das kahle Unterholz schützen hier ganz gut vor dem Wind und langsam lässt es sich draußen wieder besser aushalten.


FlussClan Territorium:
Auf Weiden und Wiesen schmilzt der Schnee und es werden immer größere Grasflecken sichtbar. Das Eis auf dem Fluss ist ebenfalls dünner geworden und kann maximal eine kleinere Katze tragen. Allerdings sollte auch diese aufpassen, um nicht an schwächeren Stellen durchzubrechen. Fisch und Landbeute sind langsam zurückgekehrt und der FlussClan kann hoffentlich bald aufatmen.


WindClan Territorium:
Die Katzen auf dem Hochmoor sind am wenigsten vor dem Wind geschützt, weshalb es hier noch am kühlsten ist. Dennoch schmilzt auch hier langsam der Schnee. Der aufgeweichte matschige Boden erschwert die Jagd auf Kaninchen besonders für unerfahrene Katzen.


SchattenClan Territorium:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Sträuchern finden sich die ersten Knospen. Die Jagd ist inzwischen ein wenig einfacher geworden. Schlangen, Eidechsen oder Frösche sind zwar immer noch in Winterstarre, aber Nagetiere trauen sich langsam wieder ins Freie. Im Nadelwald ist es windgeschützter als auf den offenen Flächen des Territoriums und damit auch etwas wärmer.


WolkenClan Territorium:
Mit dem sanfteren Wind ist die Jagd auf Vögel wieder leichter geworden und auch der schmelzende Schnee ist hier hilfreich. Die feuchte Rinde erschwert das Klettern, aber immerhin gibt es wieder mehr Beute und langsam können sich auch unerfahrenere Katzen wieder in die Baumwipfel wagen.


Baumgeviert:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Büschen sprießen die ersten Knospen. Die großen Eichen zeigen sich unbeeindruckt von Wind und Wetter und langsam regt sich auch wieder Leben in der Senke. Vereinzelte Beutetiere wagen sich wieder ins Freie und huschen über die Lichtung.


BlutClan Territorium:
Hier ist es noch kalt und nass, aber immerhin schmilzt der Schneematsch und macht es auf den Straßen etwas angenehmer. Zweibeiner und Hunde bleiben zumeist noch bei ihren kürzeren Runden, aber manche Hundebesitzer*innen lassen sich bereits durch die Sonne verleiten, was das Leben für die Katzen wieder unsicherer macht. Die Eisschicht auf dem Schwarzstrom ist dünner geworden und für die meisten Katzen ist es nicht mehr ratsam, sich aufs hinaus Eis zu wagen.


Streuner Territorien:
Auch hier blitzt immer mehr grün und braun zwischen den Schneeflecken hervor. Auf offenem Gelände sorgt der Wind nach wie vor für eine kühle Luft. Im bewaldeten Gebiet sind Katzen besser vor dem Wind geschützt, aber auch sonst gibt es langsam mehr Beute und die ersten Blätter sprießen. Das Ende der Blattleere scheint sich bereits anzukündigen.


Zweibeinerort:
Die meisten Hauskätzchen bleiben lieber noch in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo es angenehm warm ist oder zumindest in deren Gärten, von wo aus sie schnell wieder nach drinnen kommen. Manche aber locken die wärmeren Sonnenstrahlen und vielleicht hat die eine oder andere Katze Lust, sich ein wenig umzusehen.

 

 Spatzenpelz

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Raiden Shogun
Moderator
Raiden Shogun


Avatar von : Loomify dA
Anzahl der Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Spatzenpelz Empty
BeitragThema: Spatzenpelz   Spatzenpelz EmptyDi 10 Aug 2021, 17:43


Spatzenpelz


»Allgemeines«


Username:
Raiden Shogun
Name:
Spatzenjunges | Spatzenpfote | Spatzenpelz
Alter:
53 Monde
Geschlecht:
Männlich
Clan:
FlussClan → BlutClan
Rang:
Junges | Schüler | Krieger → Normale BC Katze
Gesinnung:
Neutral


»Aussehen«

Beschreibung des Aussehens:
Spatzenpelz gehört im FlussClan zu den größeren Katern, reicht mit seinem Körperbau allerdings nicht an den größten Krieger seines Clans heran und kann auch nicht mit den großen DonnerClan Katzen mithalten. Er hat einen gedrungenen und stämmigen Körperbau. Seine Schultern sind breit, so auch seine Brust und sein Hals. Die Beine des Katers sind kurz und kräftig. Sie münden in seinen großen Pfoten, an denen kurze, scharfe Krallen von gelblichem Ton angebracht sind, welche man im eingezogenen Zustand nicht sehen kann. Sein Schwanz ist lang und dick.
Der FlussClan Krieger wird von kräftigen Muskeln definiert, die trotz des dicken Pelzes klar zu erkennen sind.

Spatzenpelz Kopf ist rund und groß. Sein Gesicht ist etwas breiter und flacher. Geschnitten wird es von markanten Zügen, die ihm eine gewisse Ernsthaftigkeit verleihen. Die Ohren des Kriegers laufen spitz zu und können kleinen Dreiecken ähneln. Sie sind nicht sonderlich groß. Auch sind sie nach Innen gebogen und liegen eng am Kopf an. Aus den Ohren selbst kommt dunkler Flaum. An den Spitzen der Ohren sind kleine dunkle Pinsel.
Seine Schnauze ist kurz und flacht in sein Gesicht hin ab, scheint nicht sonderlich hervorzustehen. Sie ist abgerundet. Auf ihr thront eine mittelgroße dunkle Nase, die von weißen Schnurrhaaren umgeben ist. Sein Mund ist ernst geschnitten.
Die Augen des Katers sind nicht überdurchschnittlich groß, allerdings auch nicht klein. Von der Form her sind sie rund. Spatzenpelz‘ Augenfarbe ist ein helles Blau, welches als Eisblau bezeichnet werden kann.

Spatzenpelz hat einen langen, durchgehend dichten Pelz. Dieser ist gepflegt und dadurch weich, allerdings nicht glänzend. Besonders gut ist er fürs Schwimmen geeignet. Buschig sind insbesondere sein Hals- und Brustbereich, sowie sein Schweif.
Der Grundton des Pelzes ist ein dunkles Grau. Dieses wird zu den Pfoten hin an den Beinen dunkler. Schwarz ist es am Schweif und im Nacken-, sowie Schulterbereich. Auch die Ohren des Kriegers sind schwarz und von seiner Schnauze aus breitet sich ein dunklerer Ton über sein Gesicht. Auf dem Rücken des Kriegers sind dunklere Flecken erkennbar. Kleinere Flecken sprenkeln sich um die „Maske“ auf seinem Gesicht herum.
Sein Pelz wird teilweise heller. An seiner Brust, hinauf bis unter seinen Kiefer, bis hinab zu seinem Unterleib, über seinen Bauch hinweg, ist das Fell in einem etwas helleren Grau gehalten. Dieses Grau ist allerdings kein „hellgrau“, sondern eher ein mittlerer Ton zwischen dunkel- und hellgrau. Seine Schwanzspitze ist weiß ummantelt. Auch die Zehen des Kriegers sind weiß.

Spatzenpelz hat zudem dunkle, weiche Ballen.

Bild:
Bild:


»Charakter«


Vorlieben:
Starke Anführer
Sich stark fühlen, das Gefühl haben, etwas kontrollieren zu können
Sandblüte und seine Familie
Gute Gespräche, die seinen werten Entsprechen
Ruhe
Spazieren gehen (präferiert dies allein)

Abneigungen:
Jubelstern
Hält seine Clangefährten häufig für des-Clans-unwürdig und hat dementsprechend etwas gegen diese
Krankheit
Machtlosigkeit
Anhänglichkeit, kuscheln, zu viel Plaudereien

Stärken:
Schwimmen
Kämpfen
Jagen
Hohe Schmerzgrenze (körperlich)

Schwächen:
Ungeduld
Sprint
Hoch- und Weitsprung
Klettern

Charakter Eigenschaften
Spatzenpelz war vor vielen Monden ein freundlicher Krieger, der viel Wert darauf gelegt hat, dem Clan zu dienen und anderen Katzen Gutes zu tun. Sein Ziel als junger Krieger bestand daraus, eine Gefährtin zu finden und eine Familie zu gründen, was er auch geschafft hat. Er strebte das simple, friedliche Clanleben an, welches ihm in einer Blattleere genommen wurde, als seine geliebte Gefährtin an Grünem Husten verstarb.

Das war der Moment, in dem Spatzenpelz den Glauben an seinen Clan verloren hat, oder eher gesagt an den größten Teil des Clans. Für ihn stand fest, dass weder Kauzflug, noch er, noch der SternenClan an seinem Verlust Schuld waren, sondern Jubelstern und die Krieger, die zu faul waren um zu jagen, damit seine Gefährtin kräftig genug bleibt, um gegen die Krankheit anzukämpfen.
Seitdem ist Spatzenpelz ein unangenehmer Geselle. Er erledigt seine Aufgaben, doch lange Gespräche hält er selten aus, ohne launisch zu werden. Der kratzbürstige Krieger ist leicht reizbar und langes Gerede ist eine Sache, die ihn wirklich zum kochen bringt.
Loyalität ist etwas, an dem Spatzenpelz aneckt. Er selbst ist dem Clan loyal geblieben und sieht viele darin als Verräter, allerdings wird ihn nichts daran hindern, seine Loyalität zu wechseln, sobald er den Ort gefunden hat, dem er sich - nach seinem Verlust - eher zugeschrieben fühlt. Der Kater sucht nämlich nach einem starken Anführer, dem er sich anschließen kann und einen Ort, an dem er seine Vergangenheit zurücklassen kann, um sich mit neuen Aufgaben zu beschäftigen. Dennoch hält er sich selbst für einen loyalen Krieger, auch wenn ihm ein solcher Verrat nicht schwer fallen würde. Selbst das kleine bisschen an Liebe, dass er für seinen Sohn übrig hat, kann ihn nicht von einem solchen Loyalitätswechsel abhalten.
Spatzenpelz ist sehr nachtragend - eine Eigenschaft, die ihn zu dem gemacht hat, was er nun ist -, dies ist er besonders lang, da er auch sehr stur ist und von seiner Meinung nicht ablassen will. Sollte er sich in einer Diskussion wiederfinden, so ist er unbeweglich in seiner Meinung und hört den Argumenten gar nicht zu. Auch wenn er eine Entscheidung getroffen hat, steht diese für immer fest, selbst wenn er von sich aus erkennt, dass er falsch gelegen hat. Lieber würde er sich dem SternenClan anschließen, als das zuzugeben.
Der FlussClan Krieger ist ein sehr ernster Kater, der immer mit düsterer Miene herumrennt und selten lächelt. Als Mentor und Berater ist er streng, lässt sich nicht reinreden und erwartet, dass seinem Wort und Rat gefolgt wird. Sollte dem nicht so sein, wird er zunehmend ungeduldig. Die Ungeduld zeigt sich ebenfalls, wenn er lange warten muss, oder eine Katze ihn ohne Unterlass vollquatscht.
Der Krieger hat auch etwas rebellisches an sich und scheut nicht davor, mit seiner Meinung gegenzuhalten.
Doch all das sind nur Mechanismen, um die Einsamkeit, die ihn plagt, zu verbergen. Tief in seinem Inneren ist er zutiefst erschüttert und zerbrochen, doch selbst wenn ihn jemand darauf ansprechen würde, um ihm zu helfen, würde er stur bleiben und erklären, dass mit ihm alles in Ordnung ist.

»Bekanntschaften«


Mutter:
Schwalbenflug {Verstorben | Fiktiv}
Vater:
Hasenfell {Verstorben | Fiktiv}

Bruder:
Eschenherz {Verstorben | Fiktiv}

Gefährtin:
Sandblüte {Verstorben | Fiktiv}
Junge:
Ginsterschatten {Lebend | Waldlicht}

Mentor von ..:
xx
Ehem. Schüler von ...:
xx


»Sonstiges«


Regeln gelesen?: Ja, S19.
Sonstiges:
Dieser Charakter dient als Beutedieb für die laufende FC Story. Am Ende dieser Story soll er versterben.
Das Erstellen des Charakters, trotz Charakterlimit 30, wurde vom Team genehmigt.
Hintergrundgeschichte wurde mit Coraline und Cavery abgesprochen. uwu

© by Goldfluss © bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I look at you and see the rest of my life...
...in front of my eyes.


Zuletzt von Raiden Shogun am Di 24 Aug 2021, 23:15 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tox
Admin im Ruhestand
Tox


Avatar von : DA: Arumrose
Anzahl der Beiträge : 4048
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Spatzenpelz Empty
BeitragThema: Re: Spatzenpelz   Spatzenpelz EmptyFr 20 Aug 2021, 17:16

Heyy Esmi,

du arbeitest hier sicherlich noch, melde dich bitte kurz bis spätestens 27. August.c:
- Toxi.x3

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


» Sometimes the right path...

Spatzenpelz Toxinstern

...is not the easiest one. «


Art by Viofey [DA].
Danke Esmi.♡

Nach oben Nach unten
Raiden Shogun
Moderator
Raiden Shogun


Avatar von : Loomify dA
Anzahl der Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Spatzenpelz Empty
BeitragThema: Re: Spatzenpelz   Spatzenpelz EmptyDi 24 Aug 2021, 22:58

Hab ihn nun fertig gestellt! o3o Er ist bereit zur Korrektur. uwu

Lg.<3

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I look at you and see the rest of my life...
...in front of my eyes.
Nach oben Nach unten
Tox
Admin im Ruhestand
Tox


Avatar von : DA: Arumrose
Anzahl der Beiträge : 4048
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Spatzenpelz Empty
BeitragThema: Re: Spatzenpelz   Spatzenpelz EmptyMi 25 Aug 2021, 10:46

Sehr schön!


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


» Sometimes the right path...

Spatzenpelz Toxinstern

...is not the easiest one. «


Art by Viofey [DA].
Danke Esmi.♡

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Spatzenpelz Empty
BeitragThema: Re: Spatzenpelz   Spatzenpelz Empty

Nach oben Nach unten
 
Spatzenpelz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: FlussClan-
Gehe zu: