Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Honigstern
2.Anführer: Sonnenflamme
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Hirschstern
2.Anführer: Rußpelz
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Ahornstern
2.Anführer: Dunstwirbel
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang [26.11.]

Tageskenntnis:
Die grauen Wolken haben sich inzwischen zu einer Decke gefestigt, die nur noch wenige Lücken aufweist. Der durch den Wind bereits angekündigte Sturm ist nun losgebrochen. Auch wenn der Wald langsam sprießt und in bunten Farben erblüht, rüttelt der Wind an Ästen und Sträuchern und der Regen nässt den Waldboden. Das losbrechende Gewitter könnte Patrouillen und sonstige Ausflüge beeinträchtigen. Wer seine Beute jetzt noch erwischt, ist vermutliich kein Anfänger mehr.


DonnerClan Territorium:
Von der Sonne ist auf dem Territorium des DonnerClans beinahe nichts mehr zu sehen. Der starke Wind peitscht die Tropfen gegen die Bäume und Felsen des Waldes, ein Regenguss der vermutlich mehrere Stunden anhalten wird. Auch wenn Bäume und Unterholz zumindest einen Teil des Windes abhalten, ist es nass und der Wasserstand in den Bächen sowie im Fluss steigt. Teilweise muss mit Überschwemmungen gerechnet werden und eine erfahrene Katze hält sich von den Landstrichen nahe der FlussClan-Grenze fern.


FlussClan Territorium:
Die Bäche und Flüsse treten aufgrund des Regens an manchen Stellen über die Ufer und die Strömung ist gefährlich geworden. Zwar ist das ein gutes Zeichen für Fische und der Fluss verspricht nach abflachen des Sturms eine Menge Beute, aber FlussClan-Katzen sollten mit dem Fischen vielleicht ein wenig warten, bis das Gewitter ein wenig nachgelassen hat. Am Ufer und anderen weniger bewachsenen Stellen geht weiterhin ein kalter Wind.


WindClan Territorium:
Über dem Hochmoor scheint der Regen weniger stark zu sein als im Wald, aber der Wind weht dafür umso heftiger. Katzen sind beraten in Senken oder zwischen den Hügeln zu bleiben und auf flachem Boden so viel Halt wie möglich zu suchen. Der Regen flutet jedoch auch das eine oder andere Kaninchenloch, sodass bei Abflauen des Sturms eine höhere Anzahl der Tiere an der Oberfläche zu erwischen sein wird.


SchattenClan Territorium:
Mehr oder weniger windgeschützt bleibt der mit Nadelbäumen bewaldete Teil des Territoriums einigermaßen geschützt. Aber auch hier gelangt Regen hinunter auf den Boden und es ist nass. Vögel, Nagetiere und Reptilien haben sich zurückgezogen, aber im sumpfigen Gebiet ist vielleicht der eine oder andere wasser-liebende Frosch zu finden. Immerhin wird der Regen dem Wachstum der Pflanzen gut tun.


WolkenClan Territorium:
Auch hier ist das Wasser im Fluss gestiegen, jedoch sind die Ufer des WolkenClans aufgrund seiner steilen Böschungen am sichersten. Auch hier stürmt und gewittert es, dieser Teil des Territoriums liegt aber nicht im Zentrum des Sturms. Unerfahrene Katzen sollten aber lieber vorsichtig sein und sich trotzdem nicht zu hoch in die Baumkronen wagen, bis der Sturm abflaut. Die Jagd sollte eher in Bodennähe stattfinden, zumal die Vögel ohnehin kaum zu finden sind.


Baumgeviert:
Als hätte er bis aufs Ende der großen Versammlung gewartet, ist der Sturm nun auch hier losgebrochen. Die Senke ist von großen Pfützen bedeckt und die Äste der mächtigen Eichen ächzen im Wind. Eine Katze sollte sich in Acht nehmen, denn der eine oder andere Ast könnte in die Senke hinunterkrachen.


Ehem. BlutClan Territorium:
Aufgrund des Sturms ist in den Gassen des Zweibeinerorts kaum jemand unterwegs. Viele der Zweibeiner warten lieber ab, ob der Sturm sich bei Sonnenuntergang schon wieder verzogen hat. Nässe und Sturm sind unangenehm, jedoch verbreitet der Sturm auch die Gerüche von Essensresten weiter, was einige Beutetiere anlockt. Am besten aushalten lässt sich der Sturm in den windgeschützten engen Gassen. Allerdings tritt auch der Schwarzstrom jeden Augenblick über die Ufer und die Strömung ist so stark, dass selbst ein größerer Hund darin ertrinken könnte.


Streuner Territorien:
Auf offener Fläche und in den Waldgebieten ist das Wetter grausam – Der Sturm wühlt Boden und Gewässer auf und außer den Wesen, die sich am Rand des Zweibeinerorts nach Müll umsehen müssen und einigermaßen leicht zu fangen sind, hat sich inzwischen sämtliche Beute verkrochen. Zwischen den Bäumen ist es windgeschützter. Aber auch hier ist es nass und nicht unbedingt angenehm.


Zweibeinerorte:
Bei diesem Sturm wagt sich kein Hauskätzchen mehr vor die Tür, wenn es nicht unbedingt muss – es sei denn es möchte patschnass und dreckig werden. Zwar ist der Wind in den Gärten nicht so stark, doch da fallende Äste auch Zäune zerstören könnten, ist es besser im Haus zu bleiben.

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

 Aktivität im Forum

Nach unten 
+4
Falkensturm
Birkenblatt
Runenmond
Himawari
8 verfasser

Was denkt ihr, könnte die Aktivität anregen?
Mehr kreative Aktionen
Aktivität im Forum Vote_lcap50%Aktivität im Forum Vote_rcap
 50% [ 4 ]
Wettbewerbe
Aktivität im Forum Vote_lcap25%Aktivität im Forum Vote_rcap
 25% [ 2 ]
Chatabende mit Spielen
Aktivität im Forum Vote_lcap25%Aktivität im Forum Vote_rcap
 25% [ 2 ]
Informationen über neue Themen in den Bereichen
Aktivität im Forum Vote_lcap0%Aktivität im Forum Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 8
 

AutorNachricht
Shadowleaf
Anführer
Shadowleaf


Avatar von : Gepardenfuß Offi
Anzahl der Beiträge : 382
Anmeldedatum : 17.10.21
Alter : 23

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyDi 19 Okt 2021, 19:36

Hallo liebe Mitkatzen hier im Forum.
Ich komme heute mit einem Anliegen, was das Forum allgemein betrifft. Ich bin seit ein paar Tagen jetzt wieder hier im Forum und mir ist aufgefallen, dass einige Bereiche im Forum ziemlich inaktiv sind und teilweise seit Monaten nicht mehr besucht wurden. Ich finde das sehr schade, da dieses Forum ja eben auf die Aktivität der User angewiesen ist und es ja nicht irgendwann komplett inaktiv werden soll. - Zudem sehe ich, dass einige Leute ihre Kunstwerke und co. hier präsentiert haben aber oft nicht einmal drauf geantwortet oder kommentiert wurde. Ich finde das sehr schade, da man sich ja eine gewisse Mühe macht und aufbringt, um seine Werke hier zu zeigen. Jeder hört gerne Komplimente, Kritik und auch Verbesserungsvorschläge, deshalb postet man die Sachen ja auch. (: Ich würde hier gerne mit euch gemeinsam überlegen, wie man die Bereiche außerhalb der RPGs wieder aktiver bekommt und was wir vielleicht auch für Events und Wettbewerbe machen könnten, damit das alles wieder ins Rollen kommt. Dieses Forum ist sehr toll und es wäre sehr schade, wenn dieser Teil des Forums staubig und ungenutzt wird.

Mich würde jetzt interessieren von euch: Welche Vorschläge habt ihr? Was ist der Grund für eure Inaktivität in gewissen Bereichen? Was kann man besser machen?

Und dann gibt es da noch ein weiteren Punkt:

Im Hochstein stellen sich die neuen User vor und möchten euch kennenlernen, jedoch gab es bei den letzten Begrüßungen kaum Antworten oder sogar gar keine. Wieso? Ich finde, dass es gerade in diesem Bereich aktiver zugehen sollte, da wir ja hier unsere neuen User willkommen heißen und diesen den Weg ins Forum und in unsere Welt erleichtern. Viele Neulinge stellen sich in einem Forum vor, sehen dass sie nicht mal eine Antwort erhalten haben und kommen meist dann nicht wieder zurück, weil es sehr abschreckend wirkt.

Mein Vorschlag dafür wäre, dass wir eine kleine Gruppe von Usern nehmen, die eine Art Patenschaft antreten wie eine Art Mentor und die Neulinge willkommen heißen und ihnen das Forum bisschen erklären und zeigen. Man muss diesen Paten ja nicht unbedingt Ränge oder Rechte geben aber es wäre meiner Meinung nach eine schöne Sache, dass sich neue User an diese Paten wenden können, wenn sie Fragen haben und gleich jemand zur Seite steht, der sie begrüßt. (:
Ich würde so eine Patenschaft gerne antreten, da ich neue User gerne willkommen heißen und ihnen gerne bei den ersten Schritten helfen möchte.

Es würde ja auch reichen, wenn man irgendwo ein kleines Thema erstellt, in dem die Paten erklärt werden, was ihre Aufgaben sind und sich vielleicht kurz vorstellen können. Ich denke, dass das vielen neuen Usern helfen würde. Die Paten können ansonsten ja auch noch eine kleine PN verschicken, dass man sich an sie -Die Paten- wenden kann.

Und mir ist zwar klar, dass es an sich die Moderatoren und Leute aus dem Team dafür gibt, jedoch haben die ja auch nicht immer die Lust und die Zeit oder das Interesse die Neulinge so aufzunehmen, wie es die Paten machen könnten.

Über Vorschläge freue ich mich. (:

-Middy

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Aktivität im Forum 898c2b10

Cat © Saiya Offi


Zuletzt von Staubfrost am Mo 03 Okt 2022, 15:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Himawari
Admin im Ruhestand
Himawari


Avatar von : KonoeYui (twt)
Anzahl der Beiträge : 4603
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyDi 19 Okt 2021, 20:16

Hello c:
Mir ist bereits aufgefallen, wie engagiert ihr aktuell unterwegs seid und finde es schön, dass ihr in manchen Bereichen etwas Leben einhaucht. Bzw. vielmehr freue ich mich, mit euch weitere aktive User zu bekommen. c:

Ich glaube, das wesentliche "Problem" liegt hier in der Tatsache, dass viele User - mich eingeschlossen - hauptsächlich an dem Roleplay und weniger an den anderen Bereichen und Diskussionen unterwegs sind. Viele kommen nur online, um ihre Kreativität in ihren Charakteren und ihren Plays auszuleben.
Ich versteh das auch, weil viele von uns recht begrenzt Zeit am Tag haben, um sich mit dem Forum auseinanderzusetzen und sich deswegen nur auf das konzentrieren, was ihnen primär Freude einbringt: Das Posten.
Ich versteh auf der anderen Seite aber auch euch und habe mich sehr gefreut, eure Kommentare unter meinem Thread zu lesen (ich würde die Tage dort noch antworten :3), möchte an dieser Stelle aus meiner Sicht aber auch beifügen, dass mich das jetzt auch nicht verletzt o. ä. hat, keine sichtlichen Reaktionen zu erhalten. Dafür sehe ich das Forum persönlich nicht als Hauptquelle und ich glaube, so geht es vielen ähnlich. Bilder werden oft auf deviantart oder Instagram und Geschichten auf diversen Fanfic-Websites gepostet.
Wenn man sich länger Gedanken darüber macht, ist das auf jeden Fall in gewisser Weise schade, dass diese Bereiche ungenutzt bleiben, aber viele befinden sich in einem Punkt im Leben, wo sie die Prioritäten einfach anders legen, und ich bin mir nicht sicher, ob man da mit Anreizen etwas ändern kann.

Die Idee in eurem zweiten Punkt finde ich, ist eine süße Idee. :3 Eigentlich reagiert das Team und einige User auch regelmäßig auf Themen im Hochstein. Hin und wieder flutscht etwas durch, was ärgerlich ist, aber eigentlich kommen immer Reaktionen nach ein paar Tagen. Und ich sage mit Absicht Tagen, weil auch hier die meisten User das Forum bzw. nicht jeden Bereich des Forums täglich besuchen / besuchen können.
Gerade jetzt im September / Oktober merkt man eine gewisse Inaktivität, was dem geschuldet ist, dass viele aus dem Team und viele aus der Userschaft gerade einen neuen Lebensabschnitt beginnen (Umzüge, Semester- bzw. Schulbeginn, etc.). Dementsprechend sind sie auch im Heilerbau abgemeldet, aber ich weiß, dass man das als neuer User erst einmal nicht sieht/zur Kenntnis nimmt, wenn man in einer "inaktiveren" Phase hierherkommt.
Was ich primär sagen möchte, ist, dass unser Team unter normalen Umständen eigentlich diese "Patenfunktion" mit übernimmt. :3 Und auch so schreiben die User, die im Hochstein etwas schreiben möchten, ebenfalls etwas unter die Posts.
Ich wäre prinzipiell nicht strikt gegen ein Patensystem, wenn sich zeigt, dass die Mehrheit sowas sehr willkommen heißen würde, sehe aktuell nur keinen expliziten Bedarf.

Ich hoffe nur, dass ihr euch erst einmal nicht von all dem (inkl. meiner Antwort jetzt) entmutigen lässt. Wir freuen uns immer, mit neuen Gesichtern zu reden - sowohl im Chat als auch auf Discord - und im Roleplay zu spielen. :3

Liebe Grüße

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



It actually doesn't matter what I do. What matters are the people I work with. When I'm with you, even simple things like watching the scenery or kicking a small jar about make me happy.



Nach oben Nach unten
Runenmond
Admin im Ruhestand
Runenmond


Avatar von : Arumrose
Anzahl der Beiträge : 4802
Anmeldedatum : 20.12.11
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyDi 19 Okt 2021, 21:51


Hallöchen!
Ich wollte mich hier zumindest auch kurz melden, obwohl ich gar nicht sonderlich viel zu sagen habe dazu. Also ich würde dir natürlich schon Recht geben, dass viele Bereiche hier inaktiver geworden sind und man muss sagen, dass sich ein großer Teil des Forenlebens doch eher auf Discord abspielt, was Absprachen etc. betrifft. Ich habe hier und da auch versucht, wieder etwas mehr auf Themen einzugehen, bin aber zeitlich auch wieder eingeschränkter. Da viele sich, wie Inno bereits sagte, in Lebensabschnittswechseln befinden und/oder Vollzeit studieren und arbeiten hat sich die Aktivität stark aufs RPG verlagert und weg von Diskussionsforen, Forenspielen, Kreativbereich etc. Das ist an sich schade, aber eine nachvollziehbare Sache.
Ich freue mich jedenfalls, wenn ihr/du da mehr Leben reinbringen wollt und schätze das auch, aber was anderes als aktiv in diesen Bereichen zu posten wird vermutlich nicht ganz so viel bringen? Oft ist das auch etwas was zusammenhängt. Je mehr Leute wo posten, desto mehr andere Leute tun das auch. Allerdings finde ich ein Art Mentor-Programm gar nicht schlecht, vor allem weil ein Teil des Teams derzeit abgemeldet und eher weniger verfügbar ist. Wenn man da ein paar Freiwiliige findet, die das machen wollen und sich darum kümmern sähe ich darin eine Chance. Für viele Neueinsteiger ist die ganze Sache wahrscheinlich wirklich nur schwer übersichtlich. Trotzdem wird natürlich regelmäßig was verbessert, sodass es leichter werden könnte. Ich hoffe jedenfalls, dass sich andere hierzu auch noch melden und sich daraus vielleicht was Positives entwickelt. :3
LG Denki Teampfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Relas | Post-Liste | TH | Heilerliste


We push away what we can never understand
We push away the unimaginable
- It's Quiet Uptown // Hamilton -



Nach oben Nach unten
Waldpfote
Admin
Waldpfote


Avatar von : Falkensturm <3
Anzahl der Beiträge : 1910
Anmeldedatum : 30.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptySo 05 Jun 2022, 20:16

Hallöchen :)

Das Thema hier ist jetzt schon etwas älter, weshalb ich es mit diesem Post gerne wieder etwas "ausbuddeln" würde und hoffe, dass vielleicht auch noch ein paar von euch ihre Meinung dazu teilen. Das Thema Aktivität im Forum und die Eingliederung neuer User bekommt meiner Meinung nach viel zu wenig Aufmerksamkeit, wobei ich aber zugeben muss, dass ich da selbst auch kaum was für tue.

Dass viele Bereiche im Forum wenig besucht werden ist wohl etwas, das sich nicht so leicht ändern lässt. Mein Interesse liegt z.B. eher auf dem RPG-Bereich und meistens fehlt es mir einfach an Motivation auch in den andere Unterforen vorbei zu schauen. Ich schätze da geht es vielen ähnlich und Aktivität sollte natürlich auch nicht erzwungen werden. Zudem wurden viele Gespräche mittlerweile einfach auf den discord-Server verlagert, was natürlich cool ist, das Forum auf Leute die zum ersten Mal vorbeischauen aber recht inaktiv wirken lassen könnte. Inaktiver Chat, Themen in denen seit Monaten niemand mehr geantwortet hat, ein leerer Hochstein etc. Das ist meiner Meinung nach ein großes Problem, da dieses Forum auf neue User angewiesen ist, wenn es noch ein paar Jahre bestehen bleiben soll :') Hinzu kommt, dass man, wenn man sich hier registriert, im Normalfall nicht darauf aus ist auch noch einem dc-Server beizutreten, den man auch erst einmal finden muss, weil das entsprechende Thema im Kriegerbau meiner Meinung nach etwas versteckt ist. Eventuell könnte man dieses irgendwann einmal etwas präsenter im Forum platzieren.

Auch was den Hochstein angeht muss ich Cherylin recht geben. Zugegeben schaue ich da selbst auch viel zu selten vorbei, obwohl ein, zwei Sätze ja sogar schon reichen würden, damit sich ein neuer User etwas willkommener fühlt. Vielleicht könnten wir ja alles versuchen dort etwas aktiver zu sein. Das ist leichter gesagt als getan, ich weiß, aber es ist einfach wichtig fürs Forum und so lernt man vielleicht ja auch mal wen neues kennen :P

Warum ich mich aber eigentlich entschieden habe hier zu schreiben ist der Vorschlag zur Patenschaft bzw. den "Mentoren", die den Neulingen etwas unter die Arme greifen sollen. Fände ich persönlich enorm sinnvoll, da sich diese sofort etwas willkommener fühlen und direkt jemanden haben an den sie sich bei Fragen wenden können (die Charaktererstellung ist für jemanden ohne RPG-Erfahrung z.B. nicht gerade selbsterklärend). Natürlich kann man sich auch an uns Teamer wenden, aber die Hemmschwelle ist schätze ich vor allem am Anfang recht hoch das wirklich zu tun (die meisten Leute im Internet sind shy, sind wir doch mal ehrlich :P). So ein Mentorprogramm wäre auch nicht besonders schwer umzusetzen. Zuerst bräuchte es natürlich User, die Lust haben sich Neulingen anzunehmen und möglichst auch schon etwas RPG-Erfahrung gesammelt haben. Es sollte also eine feste Gruppe von Mentoren geben, der auch ständig User hinzugefügt werden können bzw. aus der man auch jederzeit austreten kann. Ansonsten bräuchte man eigentlich nur noch ein Thema im Hochstein in dem das ganze erklärt wird und sich die neuen User melden können, sollten sie sich einen Mentor wünschen. Dann wird ihnen jemand zugeteilt bzw. vielleicht teilt man sich auch selbst zu. Das Ganze ist eigentlich keine große Sache, hätte aber einen großen Effekt. Aktuell ist es meiner Meinung nach nämlich so, dass es für Neulinge nicht gerade viele Gründe gibt hier zu bleiben, nachdem sie sich registriert haben. Wenn man sich nicht gerade dazu entschieden hat dem dc-Server beizutreten bekommen man auf Beiträge und vor allem im Wanted-Bereich kaum Reaktionen. Man lernt niemanden kennen, der Chat ist leer und man findet niemanden zum playen. Warum sollte man dann hier bleiben? Was den Wanted-Bereich angeht kann ich voll verstehen, dass man seine geliebten Charaktere Neulingen nicht so gerne als Familienmitglieder anbietet (mach ich to be honest nie, shame on me ich weiß), weil es könnte ja sein, dass die Person wieder inaktiv wird. Keine Ahnung ob es da eine Lösung für gibt, so richtig Spaß macht das RPG schließlich erst wenn die eigenen Charakter Story, Familie und Freunde haben.
EDIT: Was mir grad noch einfällt... mir ist aufgefallen, dass neue User als ersten Chara am liebsten Schüler oder Junge erstellen, was etwas schwierig ist, da sich dann immer nur schwer ein Mentor oder Eltern finden lassen. Kann gut sein, dass das viele jetzt anders sehen und ich weiß es klingt etwas hart, aber ich fände es tbh sinnvoll wenn es verpflichtend wäre als ersten Chara einen Krieger (oder Ältesten) zu erstellen, weil man damit einfach leichter ins RPG einsteigen kann. Freunde und Rivalen lassen sich im Normalfall schließlich leichter finden.  

Das wars auch schon von mir. Irgendwie ist mein Satzbau heute ganz weird, hoffe man blickt durch xD Vielleicht hat der ein oder andere von euch ja auch eine Meinung zu dem Ganzen. Ich fänds jedenfalls schön, wenn wir an diesem Problem irgendwie arbeiten würden.

LG Wald :)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Aktivität im Forum Charaktere-als-Chibis-komprimiert
Bild by me

Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : Regenjunges by me
Anzahl der Beiträge : 1529
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyDo 09 Jun 2022, 22:29




Hey ho,

ich geb hier auch nochmal meinen Senf dazu wenn ich schon im Schülerbau bin. Ich fände eine Partnerschaft für neue User wirklich super. Auch mit dem leichten ein und ausstieg find ich einen guten Ansatz. Wenn man persönlich gerade mehr Zeit hat könnte man sich freiwillig dafür melden, und wenn es dann zu viel wird, sich wieder etwas zurückziehen.
Auch das mit dem Hochstein ist mir aufgefallen und ich hab mir eigentlich vorgenommen, das selbst öfter hallo zu sagen. Aber dann fehlt doch wieder die Motivation und ich denk mir, irgendwer wird schon darauf antworten. Aber manchmal gehen dann Vorstellungen einfach unter. Was ziemlich schade ist.
Auch wenn der Vorschlag mit dem "zuerst ein Krieger" nachvollziehbar ist, würd ich das nicht als Pflicht einführen. Als Empfehlung irgendwo, wäre es aber vielleicht nicht schlecht. Es gestaltet sich als neuer User einfach schwieriger jemanden zu finden, der die Eltern spielt. Ich selber wollte damals auch mit einem Jungen starten, weil ich es mir schön vorgestellt hab, mit dem Charakter in die Welt zu wachsen. Jetzt würde ich aber wiederum auch ungern ein Kind meiner charaktere von einem neuen User bespielen lassen, denn man noch nicht sehr gut kenn, nicht weiß wie lange die Person dabei bleibt usw. Als Mentor hab ich zwei mal Moor zur verfügung gestellt, was dann aber nach hinten losgegangen ist, weil die Charaktere jetzt am Krähenort gammeln. Mit einem Zukünftigen Charakter werd ich mal versuchen, den eher auf neue User zu fokusieren ... Back to the topic. Als Empfehlung (vielleicht bei den Aufnahmestops oder so) fände ich es aber gar nicht verkehrt. Schließlich kann es auch abschreckend wirken, wenn auf das Wanded nach Eltern/Mentoren niemand antwortet. Also besser gleich bescheid wissen.
Soooo und jetzt hab ich meinen Hauptgedankengang verloren. Ehhh vielleicht kommts ja nochmal und ich fügs per edit hinzu XD Oh es ist wieder da ... Ich glaube zu ihrgendeinem Jubiläum gab es mal ein paar Spieleabende oder so im Chat. Vielleicht könnte man ja im Forum 1 - 2 Abende im Monat einführen, wo man etwas zusammen abhängt, quatschen kann und vielleicht ein paar runden skribble oder garticphone spielen kann. Das wäre vielleicht auch eine Möglichkeit, dass neue User uns/ wir sie kennen lernen können.
Das wars mit den Gedankenhüpfern von Falke am Abend glaub ich.


Habt eine ruhige Nacht

LG Falke


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Wenn ihr einen meiner Charaktere angesprochen oder auf meine Katzen reagiert habt, gebt mir bitte kurz per PN oder Discord bescheid, damit ich zeitnah darauf antworten kann.


Nach oben Nach unten
Shadowleaf
Anführer
Shadowleaf


Avatar von : Gepardenfuß Offi
Anzahl der Beiträge : 382
Anmeldedatum : 17.10.21
Alter : 23

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptySo 02 Okt 2022, 18:20

Hallo Leute, nach ner ganzen Weile melde ich mich nochmal zu Wort. Ich habe jetzt von einigen Leuten mitbekommen, dass diese Paten/Mentorenrolle ganz gerne gesehen werden würde und ich bin immer noch dafür, dass wir eine solche Rolle einführen sollten.
Allerdings habe ich noch einen kleinen Vorschlag hinzuzufügen, der denke ich ganz gut passen würde.

Es gibt ja die Rollen "Chatmoderator" und "RPG Storyteam". Ich habe allerdings gesehen, dass es in den beiden Rollen keine User gibt, die diese Aufgabe tragen, daher wäre mein Vorschlag, dass man diese Rollen einfach "wegnimmt" und einfach mit der Mentorenrolle zusammenfügt.
Was ich damit genau meine:

Es würde die Rolle "Mentor" geben -oder wie auch immer man die Rolle dann nennt-, diese User sind für die Neulinge zuständig, helfen ihnen beim Einstieg ins Forum und auch ins RPG und sind natürlich immer da, wenn die neuen User oder allgemein User Fragen/Probleme oder Ähnliches haben. Diese User, die den Mentorenrang tragen, sind aber auch gleichzeitig für den Chat zuständig und sorgen für Ordnung im Chat. So wären die Rollen Mentor und Chatmod zusammen in einer Roller und es gäbe diese leerstehende Rolle wie der Chatmod jetzt eben nicht.

Die Idee wäre noch, dass die Mentoren auch Hilfestellung bei den RPGs geben können. Ob man das jetzt natürlich so macht, kann man sich ja natürlich überlegen.

Das wäre jetzt halt noch mein Vorschlag zu der Sache, denn ich finde es wichtig, dass neue User an die Hand genommen und direkt etwas durchs Forum geführt werden. Oftmals ist es nämlich so, dass neue User sich anmelden, keinen Ansprechpartner haben und sich dann unsicher sind und unwohl fühlen, weshalb viele dann nicht mehr aktiv werden.

Zudem ist es denke ich auch gut, wenn User allgemein einen Ansprechpartner haben, an den sie sich wenden können, wenn sie Probleme oder Ähnliches haben und sich vielleicht nicht gerade selbst trauen es anzusprechen.

Ich würde mich über eure Meinungen freuen. (:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Aktivität im Forum 898c2b10

Cat © Saiya Offi
Nach oben Nach unten
Birkenblatt
Anführer
Birkenblatt


Avatar von : Ahornschweif von @Frostblatt <33
Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptySo 02 Okt 2022, 18:54

Huhu,
Ich stimme dir da komplett zu, Fussel, und ich halte die Mentorenrollen für eine sehr gute Idee.
Man könnte evtl. auch jedem neuen User eine*n persönliche*n Mentor*in zuteilen, damit diese*r direkt eine konkrete Ansprechsperson hat. Wie Fussel schon meinte, könnte diese*r dem Neuling z.B. dabei helfen den ersten Steckbrief zu erstellen, Beziehungen für den Charakter zu finden und, meiner Meinung nach das wichtigste, Kontakte zu anderen Usern knüpfen.
Ich würde Vorschlagen, dass neue User so lange Mentor*innen haben, bis sie mit dem Einstieg fertig sind, d.h. den ersten Stecki erstellt, Relations für den Chara gefunden, das erste Play gespielt  und Kontakte zu anderen Usern genüpft haben. Einen genauen Zeitrahmen festzulegen wäre vmtl schwierig, weil diese Abläufe immer variieren.

Ich wäre außerdem dafür, dass die Mentor*innen immer mal wieder in den Chat schauen und evtl. in den Unterforen posten sollten, um auch diese Bereiche wieder aktiver zu machen. Wenn neue User sehen, dass dort gepostet wird werden sie es den anderen nachmachen und so sollten diese Bereiche mit der Zeit automatisch wieder aktiv sein.

Ich würde gerne nochmal anmerken, wie wichtig es ist, dass neue User integriert werden und Anschluss finden, auch für die zukünftige Existenz des Forums. Wenn wir dann irgendwann mal inaktiv werden wird es neue Leute geben, die das Forum weiter antreiben.
Zur Zeit ist es sehr schwierige für neue Leute Anschluss zu finden. Ganz oft wird ihnen nicht auf ihre Wanteds geantwortet, und da alles außerhalb des HRPGs und Discord recht inaktiv ist gibt es keinen guten Weg, um erste Bezugspersonen zu finden. Gibt es dann überhaupt einen Grund zu bleiben?

Ich würde es mir so vorstellen, dass es eine Liste an User*innen gibt, die sich für die Mentorenrolle zur Verfügung stellen.
Diese Liste wird dann einmal durch rotiert, bis jede*r Mentor*in einmal eine*m neue*n Benutzer*in zugeteilt wurde. Wenn es dazu kommt, dass diese*r nach der ersten Anmeldung nie wieder online kommt oder die Vorstellungs-PN des/der persönlichen Mentors/Mentorin nicht liest bzw. beantwortet, dann wird dieser/diesem eben wieder die nächste neue Person zugeteilt.

Joah, dass wären jetzt nochmal meine Gedanken zu dem Thema. Mir wird gleich bestimmt noch viel mehr einfallen, aber ich warte mal, was ihr alle sonst noch für Ideen habt. Ich fände die Mentorenrollen jedenfalls eine sehr sinnvolle Idee.

LG,
Birke ^^
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : Regenjunges by me
Anzahl der Beiträge : 1529
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptySo 02 Okt 2022, 18:55

Hey Staubfrost,

Die Chatmoderatoren Rolle ist aktuell zwar nicht besetzt, aber hat eine feste Rolle. Die Storyteam Rolle wieder rum ist für den Storyteam account da, von dem aus das eigentliche Storyteam aus postet, wenn irgendwelche Ereignisse in den Territourien passieren. Z. B. als die Zweibeinerbrücke gebaut wurde. Also die beiden Rollen haben einen festen Bestandteil in diesem Forum. Aber wie bereits oben erwähnt, fänd ich Mentoren für das Forum auch eine gute Sache. Auch wenn es natürlich für viele Sachen auch noch das Team gibt.

Ähm jap das wars mit meiner kleinen Anmerkung

LG Falke

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Wenn ihr einen meiner Charaktere angesprochen oder auf meine Katzen reagiert habt, gebt mir bitte kurz per PN oder Discord bescheid, damit ich zeitnah darauf antworten kann.


Nach oben Nach unten
Shadowleaf
Anführer
Shadowleaf


Avatar von : Gepardenfuß Offi
Anzahl der Beiträge : 382
Anmeldedatum : 17.10.21
Alter : 23

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptySo 02 Okt 2022, 19:01

Falkenpfote schrieb:
Die Chatmoderatoren Rolle ist aktuell zwar nicht besetzt, aber hat eine feste Rolle. Die Storyteam Rolle wieder rum ist für den Storyteam account da, von dem aus das eigentliche Storyteam aus postet, wenn irgendwelche Ereignisse in den Territourien passieren. Z. B. als die Zweibeinerbrücke gebaut wurde. Also die beiden Rollen haben einen festen Bestandteil in diesem Forum. Aber wie bereits oben erwähnt, fänd ich Mentoren für das Forum auch eine gute Sache. Auch wenn es natürlich für viele Sachen auch noch das Team gibt.

Das mit der Rollenzusammensetzung war nur eine Idee von mir aber wenn das feste Rollen sind, ist das natürlich vollkommen okay so. (:
Es gibt zwar die anderen Teams aber es gibt eben kein Team, was speziell auf Neulinge angesetzt ist und ich denke, das würde auch den Admins einiges abnehmen.
Vor allem aber geht es mir für das Wohlsein Gefühl für neue User, wenn sie wirklich ihren eigenen Mentor haben. :3

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Aktivität im Forum 898c2b10

Cat © Saiya Offi
Nach oben Nach unten
Fiora
Heilerschüler
Fiora


Avatar von : Witch's Apprentice Creator
Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 17.10.21
Alter : 28

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptySo 02 Okt 2022, 19:12

Also ich finde das mit ner Mentorengruppe ne tolle Idee <3
Es braucht ja keine Rechte dafür oder so, man muss ja nicht im Team sein, sondern so ne kleine unabhängige Usertruppe, die den Neulingen einfach den Weg zeigt und immer ansprechbar ist und sich auch mal im Chat blicken lässt. (:
Nach oben Nach unten
Shadowleaf
Anführer
Shadowleaf


Avatar von : Gepardenfuß Offi
Anzahl der Beiträge : 382
Anmeldedatum : 17.10.21
Alter : 23

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyMo 03 Okt 2022, 15:36

Ich habe mal ne Umfrage hinzugefügt. Wäre schön, wenn jeder mal abstimmen würde. (:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Aktivität im Forum 898c2b10

Cat © Saiya Offi
Nach oben Nach unten
Claw
Hilfsmoderator
Claw


Avatar von : Puffasto
Anzahl der Beiträge : 3498
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyMo 03 Okt 2022, 17:15

Ich fände Mentoren super, sofern es irgendwie umgesetzt wird, dass neue User wirklich einen festen Mentor zugeteilt kriegen.

Für mich wäre wichtig, dass bei dieser "Rolle" keine besonderen Rechte einfließen, und sie wirklich Primär dazu dienen neue User willkommenzuheißen & ihnen zu helfen ins RPG einzusteigen. Sämtliche Regel- und Bewerbungs- Probleme sind weiterhin Team Territorium.
Es wäre halt schwierig die Mentoren Rolle zu verteilen. Man muss bei der Person vmtl trotzdem schauen, dass er/sie/x seit einer gewissen Zeit aktiv ist, nicht Auffällig ist was Regeln betrifft, und sich insgesamt einfach auskennt. Aber es wäre vmtl weniger Streng als bei einem richtigen Teammitglied, und man könnte es zumindest ein Stück weit auf "Freiwilligenbasis" machen.

Als Mentor würde man dann jemandem der neu ist zugeteilt werden. Wie genau das funktioniert müsste man auch noch besprechen. Gilt das für jeden neuen User oder nur die, die sich Vorstellen/bewusst für einen Mentor melden? Wer leitet das Mentorenverfahren und teilt Mentoren zu Usern ein? Gibt es ein Mindest 'Alter'?

Jobs eines Mentors könnten allerdings durchaus das Team auf positive Art entlasten wenn der einem zugeteilte Mentor der Hauptansprechpartner für Forenbezogene Fragen ist, und einem auch als RPG-Einstieg zur Verfügung steht. Neue User haben ja öfter Probleme sich Relations zu suchen (was daran liegt, das ältere User nicht wissen ob diese Person auch aktiv bleibt & ob es sich daher 'lohnt' eine größere Story zu planen). Durch einen Mentor, der sich freiwillig gemeldet hat, würde das vermutlich leichter werden. Dann hat ein neuer RPG Spieler auf jeden Fall schonmal min. einen Kontakt für's Play.

Wie lange dauert das an? Das ist auch eine Frage. Ich ziehe mir jetzt mal die Zeitspanne "zwei Monate" aus der Nase, aber vermutlich dauert es gar nicht so lange jemanden im Forum zu integrieren, wenn man sich wirklich bemüht.

Insgesamt finde ich die Idee super. Man muss dran arbeiten und die Genauigkeiten bestimmen... aber egal was dabei raus kommt: ich melde mich jetzt schonmal freiwillig xD

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Aktivität im Forum Claw_2_by_lixxis-dcr1wxvAktivität im Forum Claw_by_lixxis-dcr1wyp
"from a miniscule rise in the horizon to a monstrous tidal wave."

- (c) Frostknospe

Relations & Postplan


 
Nach oben Nach unten
Waldpfote
Admin
Waldpfote


Avatar von : Falkensturm <3
Anzahl der Beiträge : 1910
Anmeldedatum : 30.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum EmptyDi 15 Nov 2022, 18:30

Hallöchen^^

Dieses Thema hier besteht nun schon länger, daher die kurze Info, dass der Vorschlag zum Mentor-System seit einer Weile in Bearbeitung ist. Auch hier freuen wir uns über weitere Meinungen in Bezug auf Forenaktivität und die Situation neuer User.

LG :)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Aktivität im Forum Charaktere-als-Chibis-komprimiert
Bild by me

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Aktivität im Forum Empty
BeitragThema: Re: Aktivität im Forum   Aktivität im Forum Empty

Nach oben Nach unten
 
Aktivität im Forum
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Warrior Cats - das RPG :: Clan - Lager :: Schülerbau :: Verbesserungsvorschläge-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: