Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenhoch

Tageskenntnis:
Obwohl es noch warm ist, hat der Wind über Nacht stark zugenommen und auch wenn es noch genügend Beute gibt, machen der Sturm und der warme Regen die Jagd besonders für jüngere und unerfahrene Katzen schwerer. Wald und Wiese sind nass und der Wind weht einem ins Gesicht. Trotzdem ist es noch nicht zu kalt und unangenehm, auch wenn es immer wieder blitzt und donnert.


DonnerClan Territorium:
Obwohl die Bäume ein wenig vor Regen und Wind schützen, ist es der Waldboden nass und es riecht nach Regen. Die Äste beigen sich im Wind und das Wasser tropft von den nassen Blättern nach unten. Im Schutz der Bäume ist immerhin die Jagd leichter, auch wenn das nasse Laub ganz schön rutschig werden kann.


FlussClan Territorium:
Durch den Regen ist der Boden aufgeweicht und auch der Fluss steigt wieder an. Von der Trockenheit der letzten Monde ist nichts mehr zu sehen. Fische sind in der stärkeren Strömung schwerer zu fangen, aber trotzdem gibt es noch mehr als genug.


WindClan Territorium
Der Wind fegt den warmen Regen über das Moorland hinweg und weicht den Boden auf. Die wenigen Büsche bieten wenig Schutz und der aufgeweichte Boden erschwert unerfahrenen Katzen die Jagd. Blitze sind über dem offenen Land gut zu sehen.


SchattenClan Territorium:
Auch hier regnet es und Frösche gibt es noch einige. Auch sonst ist die Beute nicht zu selten, auch wenn die Jagd durch den Sturm ein wenig erschwert wird. Der Clan kann also noch einigermaßen leicht versorgt werden, zumal es im Nadelwald einiges an Beute gibt.


WolkenClan Territorium:
Die Vögel haben sich in den Schutz der Baumkronen zurückgezogen, was die Jagd etwas erschwert. Die nasse und damit teilweise rutschige Rinde der Bäume macht das Klettern für unerfahrene Katzen schwierig.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich vom Sturm unbeeindruckt, auch wenn der Wind an ihren Blättern reißt. Die Luft ist feucht vom Regen, aber es gibt auch noch einiges an Beute, die sich blicken lässt, sobald keine Katze mehr in der Nähe ist.


BlutClan Territorium:
Im Spätsommergewitter gehen die Zweibeiner mit ihren Hunden lieber kurze Runden und so ist es ein wenig sicherer. Nur Streuner und fremde Katzen sind noch eine Gefahr, da die Zweibeiner möglichst zuhause bleiben. Der Wasserstand des Stroms ist höher als normal und vor den Monstern auf den Donnerwegen sollte man sich in Acht nehmen!


Streuner Territorien
Auch hier weht einem der Sturm die warmen Regentropfen ins Gesicht und es riecht nach Wald. Beute gibt es besonders im Unterholz noch genug, auch wenn sie sich seltener ins offene nach draußen wagt. Abenteuerlustige Hauskätzchen gibt es bei diesem Wetter eher weniger, aber Streuner sind durchaus anzutreffen.


Zweibeinerort
Die meisten Hauskätzchen warten das Gewitter in den Nestern ihrer Zweibeiner ab, oder setzen maximal eine Pfote in den Garten, wenn es ihnen drinnen zu stickig wird. Aber lange bleibt bei diesem Wetter kaum eine Hauskatze draußen sitzen, schließlich gibt es Angenehmeres!



 

 Große Platane

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 39, 40, 41, 42, 43  Weiter
AutorNachricht
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Fewtish [DA]
Anzahl der Beiträge : 5827
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 28

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMo 11 Nov 2019, 14:48


Rauchfeder
Kriegerin | Weiblich

Der Baum auf den Rauchfeder zulief war einzigartig, es war der größte im ganzen DonnerClan Territorium und immer wieder, wenn die Kriegerin diesen sah musste sie staunen. Er war stämmig und widerstandsfähig, auch bot er ein wenig Schutz vor dem Regen solange man unter ihm verweilte. Rauchfeder prüfte bereits mit der Nase die Luft, Beute Geruch war nur sehr leicht zu vernehmen, der Regen hatte fast alle Spuren weggespült und würde es den Clan Katzen somit Schwieriger gestalten.
Sie drehte sich zu den anderen um, sicherlich würden auch sie bald eintreffen und der grauen dicht auf den Fersen sein. Es war komisch für sie selbst mit einer anderen Schülerin das Lager zu verlassen, bisher hatte sie nur Nachtpfote bei sich gehabt und nun musste sie mit ihrer Schwester vorliebnehmen, die beiden waren erstaunlich den Tagpfote war so anders als ihre Schwester, doch vom aussehen her konnte man sie kaum unterscheiden.

Hier sollte eigentlich ein Zitat stehen xD

Angesprochen: //
Erwähnt: Eisenkralle, Holunderfell, Tagpfote, Nachtpfote
Informationen: kommt vom DonnerClan Lager | steht unter der Platane
(c) by Avada





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Merry
Love
Christmas

Stay a good Cat!

Große Platane - Seite 40 Dv98q5x3
Zu Postende Charaktere ← Einfach anklicken!
»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Schiefersturm by WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 3926
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyDi 12 Nov 2019, 17:07

Holunderfell
Time you enjoy wasting is no wasted time.
Coming from DonnerClan Lager«

Mit langen Schritten war die schildpattfarbene Kriegerin durch das Territorium des DonnerClans gelaufen. Lächelnd betrachtete sie, wie der Wald sich seit des Verlassen verändert hatte, erkannte geliebte Orte wieder und mit jedem Schritt wuchs ihre Vorfreude, den imposanten Baum erneut zu sehen. Die Große Platane war schließlich ein wichtiger Bestandteil des Territoriums, auch wenn er nun geprägt war, von einem Kampf. Bald konnte der Baum wieder ein Ort des Friedens sein, da war sich die Königin sicher.
»Ist sie nicht wunderschön?«, seufzte die Kätzin, als der große Baum vor ihr auftauchte. Mit leuchtenden Augen sah sie an ihm hinauf, die Spuren des Kampfes waren an diesem Ort beinahe komplett verloren gegangen. Allerdings gab es trockene Stellen mit schalen Gerüchen vom SchattenClan, denn die Blätter waren noch immer dicht über die Lichtung gespannt. Dennoch war diese ebenfalls mit Laub bedeckt, etwas rutschig, trotzdem schön.
»Was genau ist denn nun eigentlich unsere Aufgabe, Rauchfeder? Was machen wir in diesem Teil des Waldes?«
Holunderfell versuchte freundlich zu klingen, denn sie hatte erwartet, dass ihr Weg sie zu den Grenzen führen würde. Sollten sie sich diese nicht ansehen, oder hatte sie einfach nur etwas vergessen?
Mit gedankenverlorenen Ausdruck drehte sie sich in die Richtung, aus der sie gekommen waren, suchte nach Eisenkralle und Tagpfote, denn besonders mit dieser wollte sie noch sprechen, bevor sie den Ausflug genießen konnte und die Zeit mit ihrem Gefährten in Anspruch nahm.
»Tagpfote?«, rief die getupfte also, als sie sich sicher war, dass die bunte Schülerin bereits in Hörweite war. »Kommst du einmal bitte?«
Bild
Bei der Großen Platane » DonnerClan Kriegerin #3



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


I don't even pray to the god that you pray to
But if there's a mirror, I'm folding my hands too
'Cause I know the pretty girl in the reflection
Is gonna be the god of all the gods with no question

Cops pullin' up like I'm givin' drugs out, nah, nah
I'm a popstar, not a doctor

Song lyrics 1 by TJ_beastboy Song, Song lyrics 2 by DJ Khaled Song

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12356
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMi 13 Nov 2019, 08:41

Eisenkralle

"Eisenkralles dramatisches Statement."

DonnerClan | Krieger


---> DonnerClan Lager [DonnerClan Territorium]


Ich war Seite an Seite mit meiner Gefährtin durch den Wald getrabt. Eine Patrouille gemeinsam mit meiner Gefährtin war geradezu angenehm nach meinem letzten Streit mit Farbenjäger und der Bestrafung, die ich dafür bekommen hatte. Immer noch kreisten die Situation in meinem Kopf herum, aber am Ende konnte ich meinen Bruder nicht dazu zwingen, sich mit mir zu vertragen. Ich konnte auch nicht leugnen, dass ich Fehler gemacht hatte, aber wenigstens Holunderfell hatte mir vergeben. Und sie am wenigsten von allen Katzen hätte das tun müssen, davon war ich überzeugt. Gerade deshalb tat es so gut, mit ihr zusammen zu sein und ich konnte kaum fassen, jemals so einen Fehler gemacht zu haben. Aber in der Situation sind Gefühle manchmal verwirrend. Eines meiner Ohren zuckte, als meine Gedanken wieder zu Farbenjäger flogen. Ja, meine Gefährtin und mein Bruder unterschieden sich grundlegend voneinander. Wenn es mir nur nächstes Mal gelang, ihn nicht anzugreifen ...
Ich seufzte, als wir unser Tempo verlangsamten und Holunderfell sich abwandte, um mit ihrer Schülerin zu sprechen. Vielleicht wollte sie nach der Patrouille noch mit mir jagen gehen. Natürlich würde das die Dinge, die zwischen uns geschehen waren nicht verändern, aber ich konnte es jetzt besser machne und vielleicht kam ich dann auch nicht mehr in eine Situation, wo ich in Gefahr lief, denselben Fehler noch einmal zu begehen. Wenn nur Farbenjäger wie Holunderfell über die Schwächen und Fehler iener Katze hinaussehen könnte ... aber das war etwas, was ich nicht unbedingt erzwingen konnte ...



Angesprochen: //
Standort: Bei der großen Platane.
Sonstiges: Erwähnt wurden Holunderfell, Tagpfote, die übrigen Katzen der Patrouille sowie Farbenjäger
Reden | Denken | Handeln | Katzen

(c)Niyaha, Finsterkralle & Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Flügelschlag
SternenClan Krieger
Flügelschlag

Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 26.07.15
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyDo 14 Nov 2019, 13:24





Tagpfote

Donnerclan | Schülerin


Erwähnte Katzen: Nachtpfote, Rauchfeder, Holunderfell, Eisenkralle
Angesprochene Katzen: Holunderfell



Tagpfote hatte den Weg über irgendwie sich nur darüber Gedanken gemacht, dass Nachtpfote sicherlich viel Spaß hatte auf der Großen Versammlung und Tagpfote einfach nicht mitdurfte. Das war total unfair. Außerdem musste dann ja ausgerechnet noch Graupfote mit ihr dorthin. Sie lief den anderen hinterher, und erst als sie da waren hatte sich Tagpfote die Umgebung etwas genauer angeschaut. Es war wirklich schön hier! Sie versuchte die ganzen Gerüche aufzunehmen und schaute sich genau um, doch plötzlich rief Holunderfell nach ihr. Sofort sprang sie zu ihrer Mentorin und setzte sich grade vor ihr hin. Was ist denn? fragte sie neugierig.







~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 26274_11

Große Platane - Seite 40 Tag_un10
♥️ Tagpfote und Nachtpfote ♥️
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Schiefersturm by WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 3926
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyDo 14 Nov 2019, 18:46

Holunderfell
Time you enjoy wasting is no wasted time.
Während die schildpattfarbene Kriegerin auf ihre Schülerin wartete, beobachtete sie mit sanftem Blick ihren Gefährten. Die Situation mit seiner Seite der Familie war durchaus kompliziert, doch die Kätzin hatte gewusst, worauf sie sich einließ. Bis jetzt und insbesondere die Zeit in der Kinderstube, hatte sie sehr genossen. Dennoch schmerzte die Erinnerung an das davor die Kätzin immer wieder. Ob Eisenkralle genauso empfand? Oder öfter, als sie es tat? Tief in ihrem Inneren wusste die Kätzin, dass es ihn sehr wohl sehr viel öfter und stärker packte oder zumindest packen musste.
Holunderfells Ohren zuckten als sie ihre Schülerin dazukommen hörte. Ihre olivgrünen Augen fixierten die ebenfalls schildpattfarbene Katze aufmerksam, doch ihr fiel sogleich auf, dass deren Haltung weniger angespannt schien als sie es noch zuvor getan hatte. Neugierig bemerkte sie, wie Tagpfote sich aufmerksam umsah, bevor sie zu ihrer Mentorin trat. Ob ihre Stimmung damit wieder kaputt gemacht würde? Die Kriegerin hoffte, größere Schäden zu meiden, doch musste sie sehr wohl mit der Kätzin sprechen.
»Wie ich sehe, geht es dir schon ein wenig besser«, bemerkte Holunderfell sanft und berührte die Schulter der Katze mit ihrer Schwanzspitze. Beunruhigt spitzte sie ihre Ohren, immer ein wenig defensiv, damit das Gespräch die Ruhe nicht verlieren würde. »Du schienst so aufgeregt im Lager, da habe ich mir Sorgen gemacht. Möchtest du mit mir darüber reden, was passiert ist?«
Liebevoll lächelte die Kätzin ruhig, ließ ihre Schwanzspitze sinken. Wenn die Schülerin nicht wollte, musste sie das nicht, doch sie hoffte, dass das Gegenteil eintreten war. Es wurmte sie, nicht zu wissen, was Tagpfote auf dem Herzen lag und nun hoffte sie, ihr damit helfen zu können.
Bild
Bei der Großen Platane » DonnerClan Krieger #4



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


I don't even pray to the god that you pray to
But if there's a mirror, I'm folding my hands too
'Cause I know the pretty girl in the reflection
Is gonna be the god of all the gods with no question

Cops pullin' up like I'm givin' drugs out, nah, nah
I'm a popstar, not a doctor

Song lyrics 1 by TJ_beastboy Song, Song lyrics 2 by DJ Khaled Song

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Flügelschlag
SternenClan Krieger
Flügelschlag

Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 26.07.15
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyDi 19 Nov 2019, 16:50





Tagpfote

Donnerclan | Schülerin


Erwähnte Katzen: Nachtpfote, Rauchfeder, Holunderfell, Eisenkralle
Angesprochene Katzen: Holunderfell



Tagpfote hatte jetzt eigentlich eine Standpauke oder etwas in der Art erwartet, da sie so schlecht gelaunt war und das auch an die Krieger ein wenig ausgelassen hatte, doch stattdessen fragte sie nur, wie es ihr denn ging und ob sie darüber reden möchte. Tagpfote hatte sich immer nur auf Nachtpfote fokussiert, ohne dabei zu bemerken, wie viele andere liebenswerte Katzen es doch im Clan gab. Verlegen schubste sie mit einer Pfote ein Blatt vor sich her und schaute zu Boden. Nachtpfote durfte mit zur Großen Versammlung und ich nicht. druckste sie ein wenig herum. Außerdem hat sie so viel Spaß mit Graupfote ohne mich. erzählte sie weiter und versuchte den Blick ihrer Mentorin auszuweichen. Es war ihr ein wenig peinlich, doch sie würde Holunderfell vertrauen und ihr sagen, was ihr denn auf dem Herzen lag.







~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 26274_11

Große Platane - Seite 40 Tag_un10
♥️ Tagpfote und Nachtpfote ♥️
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Schiefersturm by WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 3926
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMo 09 Dez 2019, 20:19

Holunderfell
Vertretung
Bestürzt sah die schildpattfarbene Katze zu ihrer nun bereits älteren Schülerin hinab und legte verwirrt die Ohren an. Damit hatte sie wohl kaum gerechnet. Natürlich war Holunderfell klar gewesen, was für eine tiefe Bindung diese zwei Junge doch hatten. Das die Welt von Tagpfote nur um ihre Schwester drehte, war jedoch weniger klar geworden in der ganzen gemeinsamen Zeit.
Mit sanftem Ausdruck legte die ehemalige Königin ihre Schwanzspitze auf die Schulter der Kätzin.
»Oh, meine liebe Tagpfote«, seufzte die Kätzin wehmütig und kuschelte sich sanft an ihre Schülerin. »Nur weil sie auf die Versammlung durfte, heißt das doch noch gar nichts. Du hast doch eine viel wichtigere Aufgabe, du hilfst uns eine verschwundene Katze zu finden, einen Clangefährten. Ist dir das nichts wert? Sieh es doch als eine Erfahrung, die deine Schwester nie teilen wird, denn das hier ist selten und besonders traurig. Wir versuchen einen Kameraden zu finden, der vielleicht sogar verletzt ist. Unsere Aufgabe ist also sehr wichtig und dennoch wirst du noch sehr viele Chancen haben, die Große Versammlung zu besuchen. Schließlich bist du noch jung.«
Kurz hielt sie inne und seufzte ausgiebig. Welch eine Drama über eine solche Kleinigkeit. Die Schülerin musste lernen, dass Aufgaben wie diese nun einmal Prioritäten waren.
»Es mag dir schwer vorkommen, ich weiß, doch diese Aufgabe ist eine große Ehre. Und ich weiß, es tut weh Nachtpfote mit Graupfote zu sehen, doch das heißt nicht, dass sie dich weniger liebt. Du solltest ihr nicht böse sein, nein, sieh das als Möglichkeit, ebenfalls Freundschaften neben ihr zu knüpfen. Deine Schwester kannst du lieben wie du möchtest, doch du bist nun einmal du selbst, Tagpfote. Mache etwas selbstständig, entfalte dich und deine Persönlichkeit. Am Ende des Tages werdet ihr immer noch die besten Freunde sein - doch sie sollte dein Leben nicht für immer beherrschen, ansonsten wirst du Situationen verpassen, die dich glücklich machen würden, wenn du keine schlechte Laune gehabt hättest.«
Liebevoll drückte sie die Schnauze kurz in das Fell der Schülerin, dann löste sie sich und sah sie fragend an. Was sie wohl zu dieser Rede zu sagen hatte? So viele Worte, ob sie von ihnen nicht gestört werden würde? Hoffentlich nicht, denn Holunderfell wollte der Katze wirklich nur helfen.
Bild
Bei der Großen Platane » DonnerClan Kriegerin #5



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


I don't even pray to the god that you pray to
But if there's a mirror, I'm folding my hands too
'Cause I know the pretty girl in the reflection
Is gonna be the god of all the gods with no question

Cops pullin' up like I'm givin' drugs out, nah, nah
I'm a popstar, not a doctor

Song lyrics 1 by TJ_beastboy Song, Song lyrics 2 by DJ Khaled Song

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Flügelschlag
SternenClan Krieger
Flügelschlag

Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 26.07.15
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyDi 10 Dez 2019, 15:35





Tagpfote

Donnerclan | Schülerin


Erwähnte Katzen: Nachtpfote, Holunderfell, Graupfote
Angesprochene Katzen: Holunderfell



Tagpfote schaute immer noch ein wenig peinlich berührt zu Boden. Es kam sicherlich total mäusehirnig rüber, was sie gesagt hatte und so als wäre sie noch ein kleines Junges gewesen, doch Holunderfell verstand einfach nicht richtig. Ja ich weiß es ist wichtig... sagte sie und schubste ein Blatt zur Seite.
Aber ich wollte unsere erste große Versammlung mit Nachtpfote gemeinsam erleben. Sie drückte das Blatt mit ihrer Pfote in den Dreck. Aber wir haben seit wir Schüler sind gar nichts gemeinsam erlebt. Als Holunderfell weiter redete und Graupfote erwähnte, drückte sie unwillkürlich das Blatt noch viel weiter in den Dreck. Aber sie war doch sie selbst, wenn sie mit Nachtpfote zusammen war? Sie wollte gar keine anderen Freunde haben! Enttäuscht über Holunderfells Worte setzte sie sich ordentlich hin. Nachtpfote war ihre besserer Hälfte und sie brauchte sie doch. Warum wollte Holunderfell, dass sie sich so weit von einander entfernen würden? Sie verstand sie einfach nicht. Wie sollten sie beste Freunde bleiben, wenn sie nichts mehr gemeinsam unternahmen? Nachtpfote veränderte sich einfach und Tagpfote sollte das noch unterstützen? Je mehr sie darüber nachdachte, desto mehr frustrierten sie Holunderfells Worte einfach nur noch. Ich will das alles nicht. Ich brauche sie doch, weil sie einfach Nachtpfote ist. Sie schüttelte den Kopf und sah Holunderfell an. Wo sollen wir als erstes suchen? Wenn sie verletzt ist, sollten wir uns lieber beeilen. Sie stand auf und versuchte die Luft zu prüfen, doch sie konnte den Geruch nicht erkennen. Sie wollte nicht mehr weiter mit Holunderfell reden, denn ihre Worte hatten sie nur frustriert und sie schlechter fühlen lassen.






~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 26274_11

Große Platane - Seite 40 Tag_un10
♥️ Tagpfote und Nachtpfote ♥️
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Schiefersturm by WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 3926
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyFr 13 Dez 2019, 14:08

Holunderfell
Vertretung
Enttäuscht sah die Schildpattfarbene ihre Schülerin mit zuckenden Ohren an, denn sie schien überhaupt nicht zufrieden mit ihren Worten zu sein. Wie sollte sie nur eine unabhängige Kriegerin werden, wenn ihr Leben nur aus ihrer Schwester bestand? Verstand sie die Wichtigkeit eigener Aktivitäten gar nicht? Verstehen schien auch keine Priorität von Tagpfote zu sein, denn das Gespräch endete schnell, als sie das Thema wechselte und Holunderfell ließ sie ziehen. Sie würde woanders weitersuchen.
Hilfesuchend sah sie zu ihrem Gefährten, der so einsam in ihrer Nähe stand, doch wollte sie ihrer Schülerin noch antworten. Vielleicht war es wirklich besser, wenn sie sich auf die Aufgabe konzentrierten.
»Gehe am Besten zu den Stellen, die nicht nass geworden sind im Regen. Wenn du Fragen hast, kann dir Rauchfeder sicherlich helfen.«
Seufzend entfernte sie sich von Tagpfote und schob sich zu Eisenkralle, an dessen Schulter sie sogleich ihren Kopf rieb um Trost zu finden. Das Gespräch war nicht verlaufen, wie sie es sich erhofft hatte, doch sie war naiv gewesen zu denken, dass es so leicht werden würde mit ihrer Schülerin. Sie würde es noch lernen. Kurz schloss sie ihre Augen, um ihre Gedanken zu ordnen und atmete den süßen Duft des Katers ein.
»Nachdem unsere wunderschönen Junge nun Krieger sind, habe ich ganz vergessen, wie dickköpfig Jungkatzen sind. Meinst du, dass unsere Lieben auch solche Probleme hatten, ohne das wir es je wussten?«
Schweigend sah sie den anderen beiden zu, deutete dann jedoch auf einige trockene Stellen im Unterholz, wo möglicherweise noch Hinweise auf den verschwundenen Krieger sein könnten. Fragend sah sie zu ihrem Gefährten hoch.
»Wollen wir dort drüben schauen, ob wir etwas finden? Dann haben wir vielleicht auch ein wenig Ruhe, Zeit für uns...«
Bild
Große Platane » DonnerClan Kriegerin #6



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


I don't even pray to the god that you pray to
But if there's a mirror, I'm folding my hands too
'Cause I know the pretty girl in the reflection
Is gonna be the god of all the gods with no question

Cops pullin' up like I'm givin' drugs out, nah, nah
I'm a popstar, not a doctor

Song lyrics 1 by TJ_beastboy Song, Song lyrics 2 by DJ Khaled Song

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Fewtish [DA]
Anzahl der Beiträge : 5827
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 28

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptySa 28 Dez 2019, 21:06


Rauchfeder
Die Inspiration beginnt, wenn wir
genug wissen, um nichts zu verstehen.

Kriegerin | DonnerClan


Ungezügelt wehte der Wind durch ihr graues Fell und stellte es somit ungewollt auf, es sah ungepflegt und ungezähmt aus, es missfiel ihr sehr denn Ordnung war das A und O. Holunderfell hatte die Frage der Fragen gestellt, die Aufgabe weshalb sie diese Patrouille ausrichteten. Kurz zögerte die grau getigerte Kätzin, dann mit einem kurzen seufzen fing sie an zu reden.
"Nun, Farnsee gab uns die Aufgabe nach Beerenfrost zu suchen, er ist nicht ins Lager zurückgekehrt und könnte irgendwo verletzt liegen, wir sollen eine Spur von dem Kater finden und ihn dann ins Lager zurückbringen." Als sie die Aufgabe ausgesprochen hatte, entfernte sich Holunderfell und Tagpfote nur ein kleines Stück von den beiden anderen, scheinbar hatte auch die Kriegerin bemerkt das irgendwas Tagpfotes Stimmung trübte. "Eisenkralle, ich denke es wäre sinnvoll, wenn wir uns aufteilen, wenn wir uns alle auf einen Fleck konzentrieren werden wir wohl kaum schnell genug vorankommen." Kurz wandte sie den Blick zu Holunderfell und der Schülerin. *Hoffentlich treffe ich die richtigen Entscheidungen, Farnsee muss sehen das ich es schaffe eine Gruppe anzuführen, nur so kann ich mehr Verantwortungen bekommen.* Als die beiden anderen wieder zu Eisenkralle und ihr kamen, zuckte Rauchfeder kurz mit den Ohren ehe sie sich mit Worte an diese wandte.
"Ich habe bereits zu Eisenkralle gesagt, dass es sinnvoll wäre sich aufzuteilen. Eisenkralle und du Holunderfell könntet zusammen gehen und Tagpfote kann mit mir in entgegengesetzte Richtung suchen. Ist das für dich Okay Tagpfote? Du könntest mir deine Fertigkeiten beim Spurensuchen zeigen, das wäre doch gleichzeitig eine gute Trainingseinheit für dich." Ein leichtes Lächeln stahl sich auf ihren Lippen, sie hoffte es könnte Tagpfote ein wenig aufmuntern, immerhin war es eine besondere Aufgabe einen verletzten Clankameraden zu finden.

Handlung | "Angesprochen" | Andere Katzen | *Denken*

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Merry
Love
Christmas

Stay a good Cat!

Große Platane - Seite 40 Dv98q5x3
Zu Postende Charaktere ← Einfach anklicken!
»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12356
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMi 01 Jan 2020, 14:29

Eisenkralle

"Eisenkralles dramatisches Statement."

DonnerClan | Krieger


Ich wandte mich Holunderfell zu, als ich ihren Körper an meinem spürte und leckte ihr liebevoll über den Kopf. Immer noch war ich nicht ganz frei von Schuldgefühlen, als ich meiner Gefährtin so meine Zuneigung zeigte, aber immerhin fühlte sich die Geste nicht mehr vollkommen leer an. Farbenjäger hatte mich zwar an mein Versagen erinnert und ich hatte wohl wieder versagt, indem ich mich auf den Kampf mit meinem Bruder eingelassen hatte, jedoch war Holunderfell immer noch treu an meiner Seite und egal ob ich das nun verdient hatte oder nicht, ich liebte die Kätzin, so unvollkommen und fehlerhaft ich sein mochte. Und sie liebte mich, auch wenn es mir manchmal so vorkam, als wäre das wohl zu viel verlangt.
Sie sind eigenständige Katzen geworden, meine Liebe, antwortete ich mit sanfter Stimme auf ihre Frage. Vermutlich hatten und haben sie ihre eigenen Probleme. Ich schluckte. Davor können wir sie nicht beschützen, fügte ich dann noch hinzu. Sie haben bestimmt auch andere Vertrauenspersonen gefunden und erzählen uns nicht mehr alle Kleinigkeiten. Eines meiner Ohren zuckte leicht. Wenn sie es aber tun, sollten wir für sie da sein.
Für einen Moment flogen meine Gedanken auch zu Schimmersees Jungen, zu Marderfang und Schneepfote. Ob ich sie jemals so sehr lieben würde können wie ich Schwarzwolke und Saphirsee liebte? Die beiden waren schließlich ungewollt gewesen, das Produkt eines Fehlers und doch hatte mein Umgang damit die Situation nicht besser gemacht. Ich bemühte mich, ich versuchte wirklich stolz auf die beiden zu sein, aber dasselbe wie für Holunderfells Junge empfand ich dabei nie.
Die Stimme meiner Gefährtin holte mich wieder aus meinen Gedanken und ich nickte, zumal Rauchfeder in diesem Moment vorschlug, dass sie mit Tagpfote in eine andere Richtung gehen könnte. Wir waren ohnehin lange nicht mehr zu zweit unterwegs, miaute ich liebevoll an Holunderfell gewandt. Da ist so viel passiert ... Ich schenkte ihr ein Lächeln. Es war ein wenig von meinen Schuldgefühlen getrübt aber immerhin ehrlich und die Kätzin würde wissen, dass ich stets mein Bestes versuchte, auch wenn es manchmal wohl nicht gelang.
Ich nickte Rauchfeder kurz zu, als Zeichen, dass ich zustimmte, bevor ich meine Schnauze kurz auf den Kopf meiner Gefährtin legte, um dann dicht neben ihr in die Richtung zu trotten, in die sie gedeutet hatte.




Angesprochen: Holunderfell; nonverbale Kommunikation: Rauchfeder
Standort: Bei der großen Platane
Sonstiges: Yeay. xD
Reden | Denken | Handeln | Katzen

(c)Niyaha, Finsterkralle & Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Schiefersturm by WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 3926
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyFr 03 Jan 2020, 23:56

Holunderfell
Vertretung
Liebevoll sah die schildpattfarbene Kätzin zu ihrem Gefährten hoch und ließ seine Worte durch ihren Kopf gehen. Natürlich, er lag nicht falsch, sie hatte schließlich eines Tages auch andere Katzen mit ihren Problemen belastet, als ihre Eltern. Dennoch, so wenig Kontakt zu den beiden hatte sie lange nicht mehr gehabt und Holunderfell sehnte sich danach, mit ihnen zu sprechen. Waren sie verliebt? Gab es noch größere Neuigkeiten als das? Hatten sie Streit mit jemandem? Sie verlor den Überblick, das Wissen über ihre Junge glitt ihr langsam aus den Pfoten.
»Daran besteht kein Zweifel, mein Lieber«, schnurrte sie und kuschelte ihren Kopf wieder in seinen Pelz. »Doch ich vermisse die Zeit, in der wir eine richtige Familie waren. Als sie noch immer bei uns waren, jetzt leben sie ihre eigenen Leben und ich weiß gar nicht mehr, was sie alles tun...«
Ihre Sorgen verwandelten sich jedoch in Aufregung, als ihre Pfoten in Bewegung kamen und sie sich ein wenig von den anderen beiden entfernten, Zeit zu zweit fanden im dunklen Unterholz des DonnerClan Territoriums.
»Das habe ich vermisst«, seufzte sie sehnsüchtig und ließ sich nieder, hatte sie doch die eigentliche Aufgabe verdrängt und wollte mit ihrem Gefährten einfach zur Ruhe kommen, sich austauschen. Seit seinem Kampf im Lager schien eine halbe Ewigkeit vergangen zu sein, doch diese halbe Ewigkeit hatte ihnen die gemeinsame Zeit geraubt, nichts konnte Holunderfell daran hindern, diese aufzuholen. Nicht einmal mehr ein verlorener Krieger.
Zärtlich rutschte sie näher an Eisenkralle heran und vergrub ihre Schnauze in seinem Halsfell. Liebevoll schnurrte sie, atmete einfach nur seinen Duft ein, ohne weiter Worte finden zu wollen. Was jetzt für sie zählte, war seine Nähe und der gemeinsame Augenblick.
Bild
Unterholz » DonnerClan Kriegerin #7



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


I don't even pray to the god that you pray to
But if there's a mirror, I'm folding my hands too
'Cause I know the pretty girl in the reflection
Is gonna be the god of all the gods with no question

Cops pullin' up like I'm givin' drugs out, nah, nah
I'm a popstar, not a doctor

Song lyrics 1 by TJ_beastboy Song, Song lyrics 2 by DJ Khaled Song

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12356
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMi 08 Jan 2020, 13:24

Eisenkralle

"Eisenkralles dramatisches Statement."

DonnerClan | Krieger


Wir können sie gerne einmal fragen, wie es bei ihnen läuft, miaute ich mit einem liebevollen Blick auf meine Gefährtin. Es ist schade, dass wir gar so wenig Kontakt zu ihnen haben momentan. Und das obwohl wir sie immer wieder auf der Lichtung sehen.
Meine Worte, Anwesenheit oder auch etwas anderes schien zu wirken, denn je mehr wir ins Unterholz trotteten, umso mehr wandelte sich Holunderfells Sorge in Aufregung. Auch ich genoss es an ihrer Seite zu sein und für einen Moment vergaß ich sogar die Frage, ob ich das denn verdient hätte ein wenig. Ob ja oder nein, wir waren immer noch zusammen, selbst wenn ich es zumindest einmal fast verbockt hatte. Irgendwie hatten wir es geschafft und gemeinsam unterwegs zu sein, entfachte in mir zumindest ein klein wenig ein Hochgefühl. Noch einmal prüfte ich die Luft, um zu sehen, ob ich irgendwo eine Spur unseres abgängigen Clankameraden aufspüren konnte, doch dann ließ ich mich neben meiner Gefährtin nieder.
Es hat auch Vorteile, dass sie schon so selbstständig sind, stellte ich mit ruhiger Stimme fest und meine Schweifspitze zuckte leicht, als sie sich näher an mich heranschob. Mein Körper kribbelte bei ihrer Berührung und ich leckte der Kätzin noch einmal sanft über Kopf und Schnauze.
In dem Moment aber, in dem das Hochgefühl mich mitzureißen drohte, kamen die Schuldgefühle zurück. Mein Körper spannte sich an, als ich fortfuhr der Kätzin über die Schnauze zu lecken und meine Gedanken glitten wieder zu meinen Jungen, für die ich nicht alle wirklich ein guter Vater gewesen war. Und für Holunderfell bestimmt kein guter Gefährte. Trotzdem liebte sie mich und so wollte ich nicht noch einmal einen Fehler machen, den ich später bereute. Aufpassen, mahnte ich mich selbst. Das kann ich ihr nicht antun.


Angesprochen: Holunderfell
Standort: Sitzt im Unterholz dicht an Holunderfell
Sonstiges: Bitte nicht stören. xD
Reden | Denken | Handeln | Katzen

(c)Niyaha, Finsterkralle & Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Schiefersturm by WildDusTT DA
Anzahl der Beiträge : 3926
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMi 08 Jan 2020, 13:52


Kriegerin | DonnerClan | #8
Holunderfell

Vertretung

Die Stille um die schildpattfarbene Kätzin nahm sie fast vollkommen ein und langsam glitt sie in ein so tiefes Hochgefühl, dass sie glaubte, nie wieder aus ihrer Freude herauszugleiten. Sicher, sie würde bald wieder an ihre Töchter denken und sicher, sie würde sie aufsuchen um mit ihnen tieferen Kontakt zu knüpfen, doch nun war das alles nebensächlich. Selbst wenn ihr Gefährte manchmal nicht daran glaubte, wie nebensächlich diese Sorgen für sie sein konnte, so vergrub sie sich nicht jetzt in ihnen, denn das würde für sie die gemeinsame Zeit und das gemeinsame Glück mit Eisenkralle nur erschweren.

Kehlig begann sie zu schnurren, als ihr Gefährte sanft begann, ihr über den Kopf zu lecken. Sie mochten keine frisch ernannten Krieger mehr sein und sie hatten so einiges erlebt, doch ein solcher Kontakt mit dem Krieger, für den sie so tiefe Liebe empfand, brachte sie immer wieder aus dem Konzept, ließ sie immer wieder auf den Ebenen des SternenClans schweben. Ob er wusste, was er in ihr auslöste? Ob er das gleiche empfand, wie sie es gerade tat?

Scheinbar tat er es nicht, scheinbar waren es andere Gedanken, die seinen Kopf füllten. Mit jedem Herzschlag, der verging und sie ein wenig mehr lockte, sodass sie gar seine Geste erwiderte und über seinen Pelz an seinem Hals leckte, spürte Holunderfell die Veränderung seiner Haltung an ihrem Körper. Gerade noch schien er sich gehen zu lassen und mit ihr diese Zweisamkeit zu genießen, doch dann verflog diese Empfindung in ihm scheinbar, denn seine Muskeln spannten sich an und es fühlte sich hart an, neben ihm zu sein. Nicht, weil es schwierig war, sondern weil sein Körper nicht mehr einladend an ihren geschmiegt war. Es war... anders.

Ihr Schnurren blieb in ihrer Kehle stecken, doch statt direkt Panik zu schieben, lehnte sie sich einfach ein wenig zurück und spitzte die Ohren, sah ihn überrascht an. Nein, sie kannte ihn zu lange um zu denken, dass es an ihr lag, dass er nicht bei ihr sein wollte. Das hier war anders, eine andere Empfindung trieb ihn dazu, eher mechanisch zu wirken.

»Eisenkralle«, flüsterte Holunderfell besorgt und richtete sich auf, das Hochgefühl in ihr flachte ab und trotz, dass die Kälte der Blattleere sie bei ihrem erhitzten Körper kaum berührte, fühlte es sich so an, als wäre jegliche Hitze mit einem Schlag aus ihr entwichen. »Was ist los? Was hast du?«

Liebevoll rückte sie näher, wenn auch aufrecht und nicht in Gefühlen versunken. Besorgt sah sie zu dem Kater auf, den sie mit ihrer folgenden Berührung - sie legte ihren Schweif auf den seinen - ein wenig auflockern wollte. Sie war doch hier, er konnte doch mit ihr reden. Zwar befürchtete sie zu wissen, worum es ging, doch es schien ihren Gefährten noch immer zu belasten und sie konnten diesen Moment nicht genießen, nicht über ihre Zukunft reden, wenn er so sehr an seiner Vergangenheit festhielt, so sehr an ihnen zweifelte.
»Sprich mit mir...«, flehte sie leise und lehnte ihren Kopf gegen seine Schulter, den Blick noch immer nach oben gerichtet.

Reden | Denken | Andere
You like me, well, obviously.
Code by Kedavra



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


I don't even pray to the god that you pray to
But if there's a mirror, I'm folding my hands too
'Cause I know the pretty girl in the reflection
Is gonna be the god of all the gods with no question

Cops pullin' up like I'm givin' drugs out, nah, nah
I'm a popstar, not a doctor

Song lyrics 1 by TJ_beastboy Song, Song lyrics 2 by DJ Khaled Song

Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12356
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 EmptyMi 08 Jan 2020, 14:45

Eisenkralle

"I can’t deny, I’ve failed and I can’t even promise, it will never happen again. But I’ll do the best I can to get it right this time. And I promise I’ll keep trying."

DonnerClan | Krieger


Für einen Moment schwieg ich und saß einfach nur da, als Holunderfell ihren Schweif auf meinen legte und mich bat, ihr zu sagen, was los war. Natürlich hatte sie meine Anspannung bemerkt, aber wie sollte ich es ihr erklären? Wie sollte ich ihr erklären, dass ich Angst hatte, sie zu enttäuschen und zu verletzen, weil ich es zwar immer versuchte, aber doch nur ein einfacher Kater war, der Fehler machte, besonders wenn meine Gefühle meinen Kopf ausschalteten, wie sie es nur so oft zu tun pflegten. Wie sie es bei Schimmersee getan hatten und zu anderen Zeitpunkten in meinem Leben, bis nicht zuletzt in dem Moment, als Farbenjäger mich morgens provoziert hatte und ich ihn angegriffen habe? Wie konnte ich mich entspannen wissend, dass ich dann vielleicht die Kätzin neben mir enttäuschte, wobei sie sich doch gleichzeitig wünschte, dass ich mich entspannte und die Zeit mit ihr genoss?

Holunderfell?
Meine Stimme war leise, als würde ich mich vergewissern wollen, ob meine Gefährtin noch hier an meiner Seite war, obgleich ich ihre Anwesenheit und Wärme ja spürte. Meine Pfoten kribbelten und mir wurde warm, als ich ihren Geruch einatmete und doch hinterließen die Erinnerungen auf meiner Zunge einen bitteren Beigeschmack.
Ich war nicht immer ein guter Vater, fürchte ich, miaute ich dann mit leiser Stimme. Und ich bin es auch jetzt nicht. Ich zögerte und meine Schweifspitze zuckte leicht, denn ein Teil von mir schämte sich und wollte sich meiner Gefährtin entziehen, aber der andere zwang ihn mit aller Macht zum bleiben, liebte ich sie doch und wünschte ich mir doch, offen mit ihr sein zu können. Ich schämte mich, für meine Fehler, aber ich liebte sie und sie hatte mich noch nie weggestoßen. Oder auch ein guter Gefährte, fügte ich dann hinzu. Aber das Schlimmste ist, dass ich nicht einmal versprechen kann, es besser zu machen. Ich schluckte. Nur dass ich es versuche.
Und als ich mich zwang sie anzusehen und so ehrlich zu sein mit meinen Gefühlen, hoffte ich nichts mehr, als dass sie es verstand. Ich möchte dich nicht enttäuschen, Holunderfell, flüsterte ich dann. Das wollte ich nie. Und ich werde alles tun, um das zu vermeiden ... Ich stockte. Aber ich habe Angst, dass es doch wieder passiert, weißt du?

Mein Herz pochte immer heftiger und das Blut rauschte in meinen Ohren, während ich auf eine Antwort wartete. Sie hatte mich noch nie von sich gestoßen und ich würde immer mein Bestes geben. Ich hoffte, dass sie das wusste, auch wenn ich ihr nicht versprechen konnte, dass ich nie wieder scheitern würde. Meine Gefühle waren viele und sie waren stark und manchmal schafften sie es, mich dazu zu bringen, Fehler zu machen, die ich nachher bereute.
Trotzdem ... Holunderfell war mir wichtiger als jede andere Katze und ich liebte sie mehr als alles andere. Sie hatte mir so viele Chancen gegeben und mir immer vergeben. Sie hatte mich niemals von sich gestoßen, egal wie sehr ich mich geschämt hatte und wie wenig ich mir selbst vergeben konnte. Ich liebte sie und ich konnte ihr vielleicht nicht versprechen, dass ich es immer schaffte.
Aber ich konnte es versuchen.
Ich liebe dich, Holunderfell, weißt du?



Angesprochen: Name
Standort: Sitzt im Unterholz dicht an Holunderfell
Sonstiges: Bitte nicht stören. :'D
Reden | Denken | Handeln | Katzen

(c)Niyaha, Finsterkralle & Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 40 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Gesponserte Inhalte




Große Platane - Seite 40 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 40 Empty

Nach oben Nach unten
 
Große Platane
Nach oben 
Seite 40 von 43Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 39, 40, 41, 42, 43  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: DonnerClan Territorium-
Gehe zu: