Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Mondaufgang | Vollmond

Tageskenntnis:
Der Vollmond scheint hell über die Territorien und die Wolken sind abgezogen. Der Nieselregen hat aufgehört, die Luft hat sich ein wenig abgekühlt, dennoch ist sie noch immer feucht und riecht nach Blattgrüne. Das Wasser im Fluss hat wieder seine normale Höhe erreicht und auch Beute gibt es wieder reichlich.


DonnerClan Territorium:
Im DonnerClan-Territorium sprießen die Pflanzen und das Unterholz ist wieder dichter. Der Nieselregen hat den Boden nicht berührt, der Weg zur GV ist also trocken. Auch hier ist die Beute endlich zurückgekehrt und der ganze Wald riecht nach Blattgrüne.


FlussClan Territorium:
Das Wasser im Fluss hat wieder seine gewöhnliche Höhe erreicht und das Flussufer ist nun auch für unerfahrene Katzen wieder sicherer. Im Fluss gibt es reichlich Fisch und auch Landbeute gibt es genügend.


WindClan Territorium
Das Hochland ist noch leicht mit Wasser bedeckt, doch schön abgekühlt nach dem schwülen Tag. Kaninchen gibt es wieder reichlich, was den Kriegern die Jagd erleichtert. Wiesen und Moorland zeigen sich nach wie vor in strahlendem Grün.


SchattenClan Territorium:
Auch hier hat es genieselt, aber das warme Wetter hat die Frösche wieder herausgelockt und in sonnigen Momenten lassen sich auch Schlangen und Eidechsen wieder blicken. Damit gibt es auch für den SchattenClan wieder genügend Beute.


WolkenClan Territorium:
Der Nieselregen hat die warme Luft wieder etwas abgekühlt und überall zwitschern die Vögel. Es ist ein Paradies für alle guten Jäger und keine Katze muss sich mehr vor der Kälte fürchten. Der Wind ist zwar deutlich zu spüren, ist allerdings weniger unangenehm als beruhigend.


Baumgeviert:
Auch hier ist die Luft abgekühlt und die vier mächtigen Eichen strecken ihre Äste dem Vollmond entgegen. Nach dem Nieselregen ist die Luft feucht, aber auch hier gibt es Beute, die sich blicken lässt, wenn keine Katze mehr in der Nähe ist.


BlutClan Territorium:
Hunde und Zweibeiner finden sich auf den Straßen, gehen allerdings etwas kleinere Runden. Sie sind eine Gefahr, hinterlassen aber auch Müll, in dem sich Beute und Nahrung finden lässt. Der Wasserstand des Stroms ist wieder normal geworden, aber die vielen Monster auf den Donnerwegen stellen nach wie vor ein Problem dar. Vorsicht!


Streuner Territorien
Auch hier hat es genieselt, aber die Pflanzen sind wieder grün geworden und Beute gibt es inzwischen genug. Sie ist ein leichter Fang für Streuner aber auch abenteuerlustige Hauskätzchen kommen auf ihre Kosten. Aber auch hier finden sich immer wieder einmal Zweibeiner mit ihren Hunden.


Zweibeinerort
Während manche Hauskätzchen den Nieselregen in den Nestern ihrer Zweibeiner abgewartet haben, lassen sich andere nicht davon stören und gehen hinaus in den Garten, oder wagen sich sogar darüber hinaus. Schließlich ist es schon richtig warm geworden!



 

 Steinebene

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14
AutorNachricht
Everlast
2. Anführer
Everlast

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 13

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Steinebene - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Steinebene   Steinebene - Seite 14 EmptyMi 08 Apr 2020, 21:15



Brandpfote


cf. SC-Lager

Der junge Kater war seinem Vater etwas langsamer gefolgt, sodass er einwenig später als Wildpfote ankam. Es freute ihn, dass er nun mit seinem Vater und Bruder auf die Jagd gehen konnte, da er leider, ins Besondere mit Wildpfote, nicht so viel Zeit verbrachte, weil er diese meist auf sein Training mit Smaragdfrost verwendete.

Ein kalter Wind fegte durch die spärlichen Bäume des SchattenClan-Territoriums und der Schnee hatte begonnen zu schmelzen, zum Glück. Er kümmerte sich nicht um den barschen Ton seines Bruders. Vermutlich hatte Brandpfote sich an Wildpfotes spitze Zunge gewöhnt. Er öffnete sein Maul, um jeglichen Geruch von Beute aufzunehmen. Er hoffte, dass der Trupp wenigstens ein oder zwei Stücke finden würden, da die Blattfrische jetzt im Anmarsch war.

Der graue Kater blickte von seiner Jagd auf, als Wildpfote wieder anfing zu sprechen. Die Frage überraschte ihn. "Was soll ich denn von ihr halten? Ich meine, sie ist eine tolle Anführerin, aber ich persönlich hab nicht zu viel mit ihr zutun, abgesehen davon, dass wir im selben Clan sind.", antwortete er seinem Bruder. Ihm war immernoch nicht klar, wieso der braune Kater das fragte. Was sollte der Schüler denn von Mohnstern halten? Schließlich war sie seine Anführerin und Brandpfote dachte sich, dass es ihm nicht zustand über sie zu urteilen. Natürlich, es wäre nur eine einzige Meinung eines Schülers, aber trotzdem...

Wobei sich Brandpfote dennoch für die Antwort von Aschenkralle interessierte, der schließlich ein Krieger war und bestimmt nochmals andere Kriterien zum Vorbringen und schon viel mehr Lebenserfahrung hatte. "Aber... Wieso fragst du?"

Information

Erwähnt: Wildpfote, Aschenkralle, Smaragdfrost, Mohnstern,
Angesprochen: Wildpfote, Aschenkralle,
Standort: Auf der Steinebene
-Steckbrieflink-
"reden"|denken|erwähnt

Code by ©Birkenblatt

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



"I'll show them…

Steinebene - Seite 14 Giphy
…the power of the darkness."

 
--------------------------------------------------------------------

Abenddunst von Anakin:
 

Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12304
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Steinebene - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Steinebene   Steinebene - Seite 14 EmptySa 18 Apr 2020, 20:02


Aschenkralle

„Liebe hat Bedeutung. Sie ist nicht sinnlos und verfliegt nicht einfach. Sie ist stärker als Trauer. Ja, stärker sogar als der Tod.
Liebe ist genug.“

SchattenClan | Krieger

Ich nickte zustimmend bei Wildpfote Worten und hob auch sogleich die Nase in die Luft, um sämtliche Gerüche zu filtern und der nächstbesten Spur langsam zu folgen. Es war sinnvoller mit Beute zum Clan zurückzukehren und mein Sohn hatte wohl die Prioritäten eines Kriegers erkannt, wenn auch sein Bruder mir mehr Gefühle zu zeigen schien. Ich nahm ihm auch seinen Tonfall nicht übel, wenn ich auch hoffte, dass er sich damit nicht bei anderen Katzen unbeliebt machte. Kobrasand zum Beispiel würde ihn mit diesem Befehlston nicht durchkommen lassen und selbst wenn Wildpfote zum Krieger ernannt wurde, würde der ältere Kater sich wohl kaum von ihm herumkommandieren lassen. Aber vielleicht wusste mein Sohn schon, wie er mit manchen anderen Katzen umzugehen hatte und vielleicht imponierte etwas Mut auch dem einen oder anderen älteren Krieger.
Sie ist eine gute Anführerin, antwortete ich dann. Zumindest hält sie den SchattenClan stark, wenn sie auch nicht ganz so scharf ist, wie Schattenstern es manchmal war. Für einen Moment lang flogen meine Gedanken zurück zu der schwarzen Kätzin, die den SchattenClan zum Zeitpunkt meiner Geburt, während meiner Schülerzeit und meiner ersten Kriegertage geführt hatte. Sie war stark gewesen, vielleicht stärker als eine andere Katze, die ich kannte und eine Kämpferin. Ich konnte nicht sagen, dass ich sie sonderlich gemocht hatte, denn aufgrund ihrer Unnahbarkeit und des Altersunterschieds hatte eine junge Katze wie ich, nie übermäßig viel mit ihr zu tun gehabt, aber ich hatte ihre Stärke in Erinnerung und ihre Fähigkeiten zum strategischen Denken, die dem SchattenClan das eine oder andere Mal einen Vorteil gebracht hatten. Wenn ich mich bei kühlen Katzen doch auch immer fragte, ob es nicht schädlich für sie war, ihre Emotionen nicht zu zeigen. Mittlerweile aber war Schattenstern schon lange Tod, gestorben im selben Kampf wie Abendlicht. Meine Schweifspitze zuckte leicht bei diesem Gedanken. Sie macht ihre Aufgabe gut, miaute ich dann. Im Augenblick gibt es vermutlich keine andere Katze, die wie sie die Führung des SchattenClans übernehmen könnte.
Oder sollte, fügte ich in Gedanken an Kobrasand hinzu. Der Kater hatte Mohnstern lange nicht akzeptiert und ich wusste nicht, wie es jetzt zwischen den beiden Katzen stand, doch wollte ich ihn nicht unbedingt als Anführer sehen. Wenn er dem SchattenClan auch genau wie seine jetzige Anführerin zu einer Art von Stärke verhelfen würde.
Augenblicklich hielt Inne, als ich vor mir eine Bewegung zwischen den Steinen wahrnahm. Ein zweiter Blick verriet mir die Anwesenheit einer Maus, die wohl zwischen den Felsen nach etwas Essbarem suchte. Kurz warf ich Wildpfote einen Blick zu, denn es machte nicht unbedingt Sinn ein so kleines Beutetier zu dritt einzukesseln und ich traute meinen Söhnen nach ihrem Training durchaus zu, die Beute zu erlegen.


Angesprochen: Wildpfote, Brandpfote
Standort: Steinebene
Sonstiges: Hunt&Talk mit Wildpfote und Brandpfote

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Steinebene - Seite 14 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Anakin
2. Anführer
Anakin

Avatar von : CheeChee <3
Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Steinebene - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Steinebene   Steinebene - Seite 14 EmptyDo 30 Apr 2020, 07:51




Wildpfote

>The Arrogant<

Post 005

Der junge Schüler hatte seinen Vater weiterhin aufmerksam angesehen, wartend auf eine Antwort. Dann ertönte hinter ihm die Stimme seines Bruders und er wand sich halb zu ihm, lauschte seinen Worten und irgendwas in ihm war nicht verwundert darüber das er den Sinn seiner Frage nicht verstand. Als sein Vater ihm antwortete war er allerdings etwas enttäuscht. Seine Frage war doch offensichtlich gewesen, oder nicht? Doch, ganz bestimmt. „Ja, sie ist eine gute Anführerin. Sonst wäre sie nicht im SchattenClan.“ Er hob stolz den Kopf, tat es dann schließlich seinem Vater nach und hob den Kopf um Beute zu finden. “Immerhin sind wir der beste Clan, unumstritten. Und ich frage nur aus Interesse.“ Wildpfote wollte eigentlich noch weiter reden doch die Bewegungen, oder eher die fehlenden, Aschenkralles hielten ihm davon ab. Er spitzte die Ohren, sah seinen Vater an, blickte dann zu Brandpfote als auch er die Maus witterte. Seine Schwanzspitze zuckte auffordernd, die Ohren waren in Richtung Beute gerichtet. Wäre doch gelacht wenn wir die Maus nicht erwischen. Der Schüler duckte sich, verlagerte das Gewicht in seinen Beinen so das er sich leise bewegen konnte. Wildpfote war klein, kleiner als andere in seinem Alter doch war er auch leichter was ihm wohl einen Vorteil einbrachte. Nachdem er Brandpfote noch einmal angesehen hatte schlich er vorwärts dem Geruch der Maus nach, doch die Brüder mussten aufpassen denn der Wind drehte sich oft hin und her. Nahe bei der Maus angekommen hielt er dann an, legte sich flach auf den Boden. Er hätte sie auch alleine erwischt, bestimmt, doch dieses eine mal wollte er seinem gehorchen und es mit Brandpfote zusammen machen.

~ Zeitsprung bis zum jetzigen Post ~

Brandpfote und Wildpfote hatten die Maus schließlich gefangen, auch wenn Teamwork nicht immer eine Stärke des älteren Schülers war, so hatte es doch gut geklappt. Nach der Maus hatte der Kater noch eine weitere gefangen und nun stand er wieder bei seinem Vater und seinem Bruder, buddelte die erste Maus wieder aus und legte seine selbst gefangene daneben. „Wir sollten denke ich langsam zurück kehren. Zedernherz wird mich bestimmt schon suchen, ich möchte mit ihm trainieren. Immerhin sollten Brandpfote und ich bald Krieger werden.“ Was auch langsam Zeit wurde, doch er vertraute auf Mohnsterns Meinung – auch wenn ihm seine eigene natürlich weiterhin wichtiger war. Er nahm schließlich die beiden Mäuse ins Maul und ging voran, so wie meist immer.

Tbc – SchattenClan Lager


Erwähnt | Gesprochen | Gedacht
Code by Rey

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Steinebene - Seite 14 Jeroen_by_stardustsnight_dduo1rf-pre.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7ImhlaWdodCI6Ijw9NzkxIiwicGF0aCI6IlwvZlwvM2VlMTVhNGMtMDUyMy00ZDA0LWIyM2YtZThjYjJjNWE1YTlmXC9kZHVvMXJmLWE1OWJjYmExLWM4ZDEtNDZkYS1hNDI2LTgyZjFlMmI4ODMyMy5wbmciLCJ3aWR0aCI6Ijw9MTAyNCJ9XV0sImF1ZCI6WyJ1cm46c2VydmljZTppbWFnZS5vcGVyYXRpb25zIl19
By me


Montag, 21.05.2018
Offizielle Katze von Kedavra

AND SHE LOVES HER DANCER VERY VERY MUCH THANK YOU I <3 U HONEY <333333
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12304
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Steinebene - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Steinebene   Steinebene - Seite 14 EmptyMi 08 Jul 2020, 18:19


Aschenkralle

„Liebe hat Bedeutung. Sie ist nicht sinnlos und verfliegt nicht einfach. Sie ist stärker als Trauer. Ja, stärker sogar als der Tod.
Liebe ist genug.“

SchattenClan | Krieger

Ich hatte aufmerksam beobachtet, wie meine beiden Söhne die Beute erlegten und nickte schließlich. Ja, lasst uns zurückgehen, ging ich auf Wildpfotes Vorschlag ein. Wir sollten nicht zu lange hier draußen bleiben. Als ich mich schließlich abwandte, um gefolgt von meinen Söhnen in Richtung Lager zu eilen, spürte ich, wie der Stolz sich in meinem Inneren ausbreitete. Ich mochte vielleicht nicht immer der beste Vater gewesen sein, oder der Vater den Wildpfote und Brandpfote verdient hatten, aber das sollte sich jetzt ändern. Und die beiden jungen Kater waren großartig. Bald würden sie tolle Krieger abgeben, auf die der SchattenClan stolz sein konnte und vielleicht in einem Kampf Seite an Seite mit mir kämpfen. Ich war mir sicher, dass die beiden genauso gut kämpften, wie sie jagten und konnte es kaum erwarten Himmelslied von unserem Ausflug zu erzählen. Meine Gefährtin würde es bestimmt freuen, dass ich jetzt etwas mit unseren Söhnen unternommen hatte und das wollte ich ihr nicht vorenthalten.


---> SchattenClan-Lager [SchattenClan-Territorium]


Angesprochen: Wildpfote und Brandpfote
Standort: Steinebene bei Wildpfote und Brandpfote
Sonstiges: Tbc.: SchattenClan-Lager

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Steinebene - Seite 14 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Gesponserte Inhalte




Steinebene - Seite 14 Empty
BeitragThema: Re: Steinebene   Steinebene - Seite 14 Empty

Nach oben Nach unten
 
Steinebene
Nach oben 
Seite 14 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: SchattenClan Territorium-
Gehe zu: