Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Der Wald ist grün und überall wimmelt es von Leben. Die Beute tummelt sich jetzt nur so im Freien und für eine Katze ist es das wahre Paradies. Der Himmel ist blau und die meiste Zeit sind kaum Wolken zu sehen. So strahlt die Sonne ungehindert auf die Territorien der Clans hinunter und sorgt dafür, dass es langsam so richtig heiß wird. Jeder kann erkennen, dass die Blattgrüne im Wald Einzug gehalten hat.


DonnerClan-Territorium:
Hier wird es langsam so richtig heiß. Im Schatten der Bäume ist es gerade noch auszuhalten, aber auf den sonnigen Lichtungen wird es für Katzen mit einem dichten Fell langsam nur schwer erträglich.


FlussClan-Territorium:
Der Fluss führt weniger Wasser als normal. Dennoch gibt es genug Fische um die dort lebenden Katzen zu ernähren. Das Wasser ist außerdem eine willkommene Abkühlung in der Hitze der Blattgrüne. Auch am Land gibt es genügend Beute.


WindClan-Territorium
Am offenen Moorland wird es langsam so richtig heiß und manchmal ist die Hitze beinahe unerträglich. Jedoch der Wind die meiste Zeit für eine angenehme Abkühlung so, dass die Hitze für die meisten Katzen aushaltbar ist. Auch die Kaninchen sind in der Hitze etwas träge und leichter zu fangen als normal.


SchattenClan-Territorium:
Dort wo die Nadelbäume wenig Sonnenlicht durchlassen, ist es im Schatten noch auszuhalten. An den offeneren Stellen des Territoriums ist es momentan jedoch richtig heiß und zeitweise nur schwer auszuhalten so, dass man am liebsten nur im Schatten liegen würde.


WolkenClan-Territorium:
Auch im Territorium dieses Clans ist es momentan ziemlich heiß. Es wimmelt von Vögeln und anderen Beutetieren und im Schatten ist die Hitze sogar halbwegs erträglich. Von der Hitze mal abgesehen, ist es guter Tag um jagen zu gehen.


Baumgeviert:
Momentan ist es sogar im Schatten der mächtigen Eichen ziemlich heiß. Auch der Großfelsen ist warm. Wenn gerade keine Katze da ist, wimmelt es auf der Lichtung von Beute. Nur schade, dass dies ein neutrales Gebiet ist


BlutClan-Territorium:
Die harten, grauen Steinwege sind heiß und auch ansonsten ist es manchmal unerträglich. Aber wenigstens bleiben auch die Zweibeiner bei dieser Hitze lieber in ihren schattigen, kühlen Nestern, oder verlassen den Zweibeinerort. Aber Vorsicht! Nimm dich vor den Hunden in Acht!


Streuner-Territorien
Auch hier ist die Blattgrüne angekommen und es ist sehr heiß. Im Schatten lässt es sich da schon eher aushalten und eigentlich wimmelt es an den meisten Orten nur so von Beute.


Zweibeinerort
In der Hitze bleiben die meisten Hauskätzchen wohl lieber im Schatten liegen und genießen die warmen Tage. Aber viele gehen auch in den Garten, oder wagen einen Spaziergang in der Hitze. Dennoch lässt es sich im Schatten um einiges besser aushalten.



Teilen | 
 

 Toxinpfote

Nach unten 
AutorNachricht
Moorkrone
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 3068
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 18
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Toxinpfote   Mo 14 März 2016, 23:26


» Toxinpfote «

ALLGEMEINES

Username:
Toxinbiss
Name:
Toxinjunges - Toxinpfote - Toxinbiss
Alter:
ca. 9 Monde
Geschlecht:
Kater
Clan:
WindClan - DonnerClan
Rang:
Junges - Schüler - Krieger -Stellvertreter
Gesinnung:
gut | loyal


AUSSEHEN

Beschreibung des Aussehens: 
- Körperbau -
Trotz seiner reinen WindClan Blutlinie, besitzt Toxinpfote alles Andere als auch eine typische WindClan Statur.
Anstatt des schlanken Körpers seiner Eltern, ist der schwarze Kater sehr kräftig gebaut.
Ausgeprägte Muskelstränge zieren seine Hinter- sowie Vorderläufe und sind unter dem schwarzen Pelz recht gut sichtbar.
Den kräftigen Brustkorb hinauf, finden sich breite Schultern, sowie ein kurzer, stämmiger Hals. Darauf prangt ein ebenso breiter Kopf, passend zu dem Restkörper.
Unterhalb des Brustkorbes schließen sich kräftige, aber dennoch recht lange Vorderbeine an, welche ihn zu einer ansehnlichen Größe verhelfen. Am Ende jener Beine findet man große Pranken mit harten, schwarzen Ballen.
An den mittellangen bis kurzen Rücken schließt ein ebenso kurzer Schweif an, welcher trotz seiner Länge, dennoch sehr gewandt ist.

- Gesicht -
Toxinpfote ist im Besitz eines offenen, aber sehr markanten Gesichts. Mittig prangt eine recht kurze Schnauze, geziert von hübsch geschwungenen, weißen Schnurrhaaren. Seine Nase ist von einem tiefschwarz, ähnlich wie sein Pelz.
Über der Schnauze sitzt ein gelbes Augenpaar. Darin schimmert ein durchdringender Glanz, welcher das Gelb zum leuchten bringt. Bei genauerem Hinsehen kann man rund um die Pupille goldene, funkenähnliche Sprenkel erkennen.
Die weite Stirn hinauf, thront ein unauffälliges, rundes Paar Ohren.

- Pelz -
Der Pelz des Katers besitzt eine einheitlich pechschwarze Farbe. Lediglich auf der Stirn wird das Schwarz von drei weißen Punkten unterbrochen. Sie haben etwa die Größe eines Fingerhuts und sind in einem Dreieck angeordnet, mit der Spitze nach oben zeigend.
Sein Pelz ist nicht sonderlich lang, aber dennoch recht dicht. Er schützt ihn vor beißender Kälte und eisigem Wind. Bei Nässe trocknet er schnell. Unter dem Bauch, sowie vor der Brust ist das schwarze Fell etwas länger.

- Gesamtbild -
Allgemein kann man sagen, dass Toxinbiss ein recht stattlicher Kater ist. Sein schlichter Pelz besondert sein Gesicht umso mehr und vor allem die Fellmusterung an der Stirn sticht hervor. 
Auch seine gelben Augen mögen den Betrachter faszinieren, da sie aus der dunklen Gestalt quasi hervorleuchten.
Toxinbiss' kräftige Staur hinterlässt bei vielen Katzen einen Eindruck.

Bild:
XXX



CHARAKTER

Vorlieben:
Toxinpfote liebt den Wald, die hohen Bäume, mit ihren dicken Stämmen und den Kronen, welche den Himmel berühren zu scheinen. Auch gefällt ihm das Laub und der Blattfall, wenn der Boden von bunten Blättern übersät ist.
Mindestens genauso gerne mag er lange Ausflüge und Trainingseinheiten außerhalb des Lagers. Kampftraining bringt ihm dabei mitunter am meisten Spaß, aber auch das Klettern und die Jagt auf den Bäumen gefällt ihm mehr als gut.
Der Mond fasziniert ihn und auch das Sternenverließ zieht den jungen Kater oft in seinen Bann.
Toxinpfote schätzt gute Gesellschaft
Besonders seine Familie, speziell Rubinpfote liegen ihm am Herzen, ihr Wohl und ihre Gesundheit sind ihm wichtiger als vieles andere.

Abneigungen:
Hingegen der vielen Vorlieben besitzt der junge Kater jedoch auch einige Abneigungen. Er ekelt sich beispielsweise vor Fisch und dessen schleimiger Konsistenz. Genauso wenig mag er das Schwimmen und Fischen.
Bei aller Liebe für den Blattfall, so kann er die Blattleere und deren Kälte doch nicht ausstehen.
Er mag es nicht allein zu sein oder in der Gesellschaft von Angebern und Hochstaplern.
Ebenso sind ihm fremde Clans zuwider, besonders der WindClan, den er als seine Frühere Heimat bezeichnen muss. Die vielen schlechten Erfahrungen darin führen zu einer tief verwurzelten Abneigung gegen den Clan.

Stärken:
Trotz seiner Größe ist Toxinpfote ein begabter Kletterer. Er besitzt einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn und hat ein Auge für morsche Äste. Geschicklichkeit ist eine weitere Stärke. Hinzu kommt eine außergewöhnlich gute Reaktionszeit, sowie ausgeprägte Reflexe.
Der Kater ist dank seiner Größe ein brillanter Kämpfer. Er ist sehr kräftig und seine Muskeln verhelfen ihm zur Stärke.
Neben diesen Fähigkeiten besitzt Toxinpfote noch einen guten Geruchssinn und kann z.B. Beute oder Fremde mit Leichtigkeit orten.

Schwächen:
Trotz seines Geruchssinnes ist Toxinpfote alles andere als ein guter Jäger. Er kann weder Fischen, noch jagen auf dem Flachland. Auch schwimmen kann er nicht.
Zwar ist er recht schnell, besitzt aber leider nicht außergewöhnlich viel Kondition, was die Jagt auf dem Flachland und besonders das ausdauernde Laufen stark beeinträchtigt. Auch schnelles Laufen liegt ihm nicht.

Charakter Eigenschaften 
Toxinpfote ist ein aufgeweckter, meist recht munterer Kater. Er besitzt ein enormes Temperament und sein Auftreten zeugt meist von einem nicht zu knappen Selbstbewusstsein
Es kommt ganz auf seine Gesellschaft an, in welcher Stimmung man ihn vorfindet. So ist er unter Freunden stets gut gelaunt und von Zeit zu Zeit auch albern, Fremden gegenüber zeigt er sich jedoch meist mürrisch und oft auch feindselig.
Trotz seiner seltenen Albernheiten, achtet Toxinpfote darauf Haltung zu bewahren und eine gewisse Ernsthaftigkeit an den Tag zu legen. Er ist stets auf Höflichkeit bedacht und wählt seine Worte zumeist sehr sorgsam, besonders Autoritäten gegenüber zeugt sein Verhalten von Respekt.
Dennoch ist er ein Tunichtgut, was sich mit dem Alter jedoch zum größten Teil verwächst.
Während seiner Ausbildung zeigt er viel Ehrgeiz und Entschlossenheit, besonders im Donnerclan hat er oft das Gefühl sich beweisen zu müssen. Er ist äußerst lernfähig und aufmerksam, und bemüht sich stets darum so viele Erfahrungen wie möglich zu sammeln.
Im Donnerclan lernt er nie gekannte Stärken kennen und erzielt ebenso Erfolge, welcher in seiner Vergangenheit recht selten waren. Dies führt nicht selten zu Hochmut und vor allem herablassendem Verhalten. Nicht dass die Arroganz nicht vorher schon eine seiner Charaktereigenschaften darstellte, doch nach seinem Clanwechsel tritt sie verstärkt und häufiger ans Licht.
Toxinbiss behält die meisten seiner Charaktereigenschaften bei, doch als ausgewachser Kater zeigt er dennoch mehr Vernunft als zuvor. So ist er verantwortungsbewusst und hilfsbereit und achtet sorgsam darauf das richtige zu tun. Er ist oft nachdenklich, zweifelt jedoch selten. Der bemüht sich stets entgegenbringend und selbstlos zu sein, erwidert jedoch auch unfreundliche Gesten mit derselben Unfreundlichkeit.
Begeht er einen Fehler, so zeigt er Reue, sobald er ihn sich selbst und somit auch allen anderen eingestanden hat.
Was Ratschläge angeht ist Toxinbiss sehr stur und lässt sich ungern etwas sagen. Vor einiger Zeit hätte er sich viele Ratschläge zu Herzen genommen, nun aber hat er genug Selbstvertrauen im DonnerClan gefasst um auf sich selbst zu hören. Einzig und allein die Hilfestellungen und Vorschläge seiner Gefährtin hört er sich aufmerksam an.
Toxinpfote ist mutig und furchtlos und scheut nicht davor zurück, die Pfoten für seine Familie und seinen Clan ins Feuer zu legen. Dies beweist auch seine Loyalität und Treue gegenüber Familie und Clan.



BEKANNTSCHAFTEN

Mutter: Tropfensturm [WiC | lebend ~Wassersturm]
Vater: Tornadojäger [WiC | verschwunden ~ Amseltanz]
Brüder: Beerenpfote [WiC | lebend~Sphärentanz]
Schwestern: X
Gefährte: Rubinpfote [DoC | lebend ~Sphärentanz]
Schüler von ...: Purpurschnee [WiC | lebend ~Kartoffel] | Laubschatten [DoC | lebend ~ Distelherz]


SONSTIGES

Regeln gelesen?: T20
Sonstiges: X

© by Goldfluss

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Toxinbiss.♥:
 


Zuletzt von Toxinbiss am Sa 04 Jun 2016, 14:28 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mami
Admin im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 3255
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Toxinpfote   Mi 11 Mai 2016, 20:13


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

→ Sperlingsfeders Steckbrief ←





» I thought I did not have any regrets when I died, but when I heard about this, I jumped at the chance to come back here, because in the end, I did have one regret.
You. I missed you. «


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Toxinpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: