Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Es ist kalt geworden und der kalte Wind fegt zwischen den Bäumen hindurch. Außerdem fällt Schnee und bedeckt den gesamten Wald mit einer dünnen weißen Schicht. Die Beute ist jetzt schwerer zu fangen, da sie sich auch lieber im eigenen warmen Bau aufhält.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es nicht ganz so kalt, wie auf den offeneren Gebieten. Die Bäume sind bereits vollkommen kahl und die Beute ist knapp geworden.

FlussClan-Territorium:
Der Fluss ist von einer Eisschicht bedeckt. Diese ist jedoch nicht stark genug, um eine Katze tragen zu können und so ist es einer ausgewachsenen Katze auch möglich, sie durchzubrechen und im Fluss zu fischen. Es gibt zur Zeit aber weniger Fische und auch an Land ist die Beute schwer zu fangen.


WindClan-Territorium:
Ein heftiger und eiskalter Wind fegt über das Moorland und bläst einem die Schneeflocken ins Gesicht, weshalb sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten. Die Kaninchen werden jetzt auch immer seltener und sind nur noch schwer zu fangen.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans herrscht die Blattleere. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind eher selten und meistens schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgen Schnee und der kühle Wind dafür, dass die Jagd immer schwerer wird. Vögel sind aber immer noch einfacher zu finden, als andere Beutetiere, weshalb es den auf die Vogeljagd spezialisierten WolkenClan Katzen nicht ganz so schwer fällt Beute zurück ins Lager zu bringen, wie den Katzen der anderen Clans.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem kalten Wind und Schnee einigermaßen geschützt. Die vier massiven Eichen tragen jetzt keine Blätter mehr, bieten in der kalten Jahreszeit aber einigen Vögeln Schutz.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist man Großteils vor dem kalten Wind geschützt, aber auch hier liegt Schnee. Es sind jetzt weniger Zweibeiner unterwegs und auch kaum Hunde draußen anzutreffen, aber es wird auch immer schwerer Beute zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier liegt Schnee und es ist zu einer Herausforderung geworden etwas Essbares aufzutreiben. Zwischen den Bäumen ist man zwar vor dem kalten Wind geschützt, aber die Beute hält sich trotzdem lieber in ihrem Bau auf als diesen zu verlassen.


Zweibeinerort:
Jetzt wo es kalt geworden ist, verbringen die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber in ihren Zweibeinernestern. Es ist eher unwahrscheinlich jetzt ein Hauskätzchen draußen anzutreffen, aber vielleicht wagt sich ja das eine oder andere neugierig nach draußen.



Austausch | 
 

 RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Apocryphia
Heiler


Avatar von : tumblr - Zyra ma babe <3
Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 18.04.15

BeitragThema: RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?   Fr 08 Apr 2016, 06:51

Hayho ihr Spastis,

Also ich hab momentan wieder ein kreatives Hoch und will das wie immer nutzen. Also schreibe ich um 23h solche Posts in Kinderforen. Es geht um die Mitbestimmung von Usern in Fantasy "Open World" RPGs. Damit meine ich die RPGs welche eine offene, lebendige Welt haben. Oft sind diese Rpgs ziemlich groß und userreich. Wie kann ich diesen Usern also die in der "Werbung" so hoch angepriesene Mitbestimmung bieten. Denn sie komplett alles entscheiden geht nicht, da sonst sicherlich Chaos ausbrechen würde.
Also hab ich mich hingesetzt und nachgedacht. Hierbei nehmen wir das Szenario einer großen Fantasywelt mit mehreren Rassen, Klassen etc. Meine ersten Ideen:

-Politische Events (Verhandlungen, Wahlen...) werden durch Abstimmungen entschieden.
-Spieler können selbst entscheiden wo sich ihre Charaktere ansiedeln und sich mit anderen zusammentun um z.B. Städte zu Gründen
-Religion sollte frei wählbar sein
-Jeder kann seine Rolle in der Gesellschaft wählen und so neue Dörfer bereichern.
-Dazu kann man Geschäfte eröffnen, um Waren anzubieten und Dörfer zu bereichern.
-Es gibt "Unentdeckte"/ freie Gebiete in denen man seine eigene Rasse kreieren kann. Allerdings sollten sich dazu erstmal mindestens 3 Personen melden, damit es kein Einzelnes Wesen gibt.
-Dörfer dürfen sich bekriegen.
-Fortlauft der Geschichte es Pflicht. Keiner kann ewig herrschen.

Sou was fällt euch da noch so ein? :'D Ich würd mich über kreative Ideen freuen.

Lg Pei

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I can't open the deepfridge because of the grandmalongleg!
-Donner 2015
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3439
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?   Fr 08 Apr 2016, 13:50

Vielleicht können Leiter von Städten anderen, bestimmten Städten auch den Krieg erklären, falls irgendetwas vorgefallen ist?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Apocryphia
Heiler


Avatar von : tumblr - Zyra ma babe <3
Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 18.04.15

BeitragThema: Re: RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?   Fr 08 Apr 2016, 15:25

Joa, klingt gut. c: Man könnte auch das mit den Religionen etwas erweitern. Zum Beispiel könnte man aktiven Spielern anbieten ihre eigenen Gruppierungen (also nicht nur Religiöse Bewegungen sondern auch Geheimbünde o.Ä.) zu gründen und diese zu bewerben. Das würde auch nochmal Spannung einbringen.

... ich merk grade, dass ich oben zweimal hinter einander "die Dörfer bereichern" geschrieben habe xD Ich sollte Abends nich mehr schreiben.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I can't open the deepfridge because of the grandmalongleg!
-Donner 2015
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3439
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?   Fr 08 Apr 2016, 16:00

Dann kann es auch Religionen geben, die bestimmte andere Religionen nicht akzeptieren oder einfach nur bestimmte Wesen nicht dulden, was auch ein bisschen Spannung reinbringt. ^^

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?   Heute um 20:15

Nach oben Nach unten
 
RPGs - Mitbestimmung? Wie weit realisierbar?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schlaflos mitten in der Nacht ...da würde ich am liebsten ... ABC
» Weit abseids vom schiff
» Strand ein Stück weit vom Hafen entfernt
» Für die Ausübung des Umgangsrechts der Gattin und der Kinder mit ihrem an einem weit entfernten Ort inhaftierten Vater besteht ein besonderer, unabweisbarer und fortlaufend fällig werdender Bedarf im Sinne des § 21 Abs. 6 Satz 1 SGB II eine sog. atypische
» ich bin traurig und weit weg...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Mitglieder - Lounge :: Umfragen-
Gehe zu: