Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Es ist eiskalt geworden und der Wind fegt zwischen den Bäumen hindurch. Der Sturm wirbelt einem die Schneeflocken ins Gesicht und teilweise fällt der Schnee so dicht, dass man kaum mehr als eine Schwanzlänge weit sehen kann. Beute fangen gestaltet sich momentan sehr schwierig, wenn man sie überhaupt einmal findet.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald ist man zumindest ein Stück weit vor dem Sturm geschützt, aber der Schnee fällt hier dennoch sehr dicht. Die Bäume sind kahl und alles ist mit einer Schneeschicht bedeckt. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Auch hier stürmt es und der Schnee fällt sehr dicht. Der Fluss ist von einer Eisschicht bedeckt. Diese ist aber nicht stark genug, um eine Katze tragen zu können und einer ausgewachsenen Katze wäre es mit etwas Mühe auch möglich sie durchzubrechen und im Fluss zu fischen. Allerdings macht der Schneesturm sowohl das Fischen und noch viel mehr die Jagd auf Landbeute schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Vor allem während dem Sturm werden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen überhaupt nicht zu denken.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans fegt einem der Sturm den Schnee ins Gesicht. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei diesem Sturm und der Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Sturm den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den heftigen Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem heftigen Sturm zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man den heftigen Wind zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt, aber auch hier fegt der Sturm, auch wenn es ein wenig wärmer ist als im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Auch hier fällt der Schnee sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich kalt.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Mögt ihr kleine Kinder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Mögt ihr kleine Kinder?
Jaaaaa *~*
15%
 15% [ 3 ]
Joa
15%
 15% [ 3 ]
Naja
10%
 10% [ 2 ]
Manchmal, manchmal nicht
40%
 40% [ 8 ]
Nein
5%
 5% [ 1 ]
Iiii kleine Kinder D:<
15%
 15% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 20
 

AutorNachricht
Ciara
Legende


Avatar von : Traumwiese danke ♥
Anzahl der Beiträge : 1515
Anmeldedatum : 13.11.14
Alter : 17
Ort : Auf einer Stufe die du nie erreichst xC

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Mögt ihr kleine Kinder   So 08 Mai 2016, 19:50

Also ich wollte mal wissen wie ihr so auf kleine Kinder reagiert?
Ich persönlich verabscheue kleine Kinder wie die pest. Ich wüsste nicht was ich machen würde wenn meine große Schwester ein Kind bekommen würde. Ich glaube ich würde umziehen zu meiner Oma oder so. Manche werden sich aber jetzt denken ich würde übertreiben aber nein ich hasse sie einfach nur.
1, Sie sind mega nervig
2, Sie brauchen immer Aufmerksamkeit
3, Sie wollen immer alles haben
4, Sie laufen jeden hinterher und nerven so noch mehr
5, Sie quellen kleine Tiere so wie kleine Hunde, Katzen, Hamster...

Wenn ihr sie mögt schreibt mir bitte mal wieso ihr sie so sehr mögt.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Danke^-^:
 

Freundebild*___*(Luchsy):
 

Trennungsbild:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Beerenlicht
Admin im Ruhestand


Avatar von : Lichtpfeil
Anzahl der Beiträge : 5230
Anmeldedatum : 21.09.11
Alter : 84

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mögt ihr kleine Kinder   Mo 09 Mai 2016, 10:05

Ich mag kleine Kinder grundsätzlich, ich habe eigentlich kein Problem mit kleinen Kindern im allgemeinem. Es ist wie mit jeder Person, die einen mag man, die anderen nicht.
1) Ich finde nicht das sie jetzt mega nervig sind, sie sind halt neugierig, ist doch klar das sie vieles Fragen weil sie vieles noch nicht wissen, was nicht verwunderlich ist.
2) Das würde ich jetzt nicht sagen, aber wenn man kleiner ist, wird man leicht übersehen :D
3) Naja, ich denke du warst damals nicht anders, man sollte wegen sowas kleine Kinder nicht verurteilen.
4) Ja, sie laufen einem hinterher, das kann einem von Zeit zu Zeit wirklich auf die Nerven gehen. Im Stall rennen mir die Kinder oft hinterher und Fragen mich über alles aus. "Was machst du gerade? Was machst du danach? Warum machst du das? Darf ich dir helfen?..." Wenn ich da mal meine Ruhe haben möchte nervt es schon. Aber andererseits freue ich mich immer wieder wenn ich sehe wie sie eine riesen Freude daran haben mir helfen zu dürfen, vor allem wenn sie dann einmal das Pferd führen dürfen oder sie sich kurz drauf setzen dürfen.
5) Das solltest du zurücknehmen, wenn jemand Tiere quält dann liegt das an der Erziehung. Die Kinder die ich kenne würden einem Tier nie etwas tun, weil sie wissen das es den Tieren weh tut und Tiere genauso Gefühle haben wie sie.

Ich muss noch sagen, du musst wirklich einen immensen Hass auf dich selbst haben wenn du kleine Kinder nicht magst, wie bist du bitte zurecht gekommen wie du selbst ein kleines Kind warst? :'D

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Kólbrá
by Rauchpfote
War never ends quietly


Staub (Danke Fuchsgeist ^-^):
 



 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tox
Admin


Avatar von : Mir.c:
Anzahl der Beiträge : 2737
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 17
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mögt ihr kleine Kinder   Di 10 Mai 2016, 09:40

Also meiner Meinung nach kann man das überhaupt nicht so pauschalisieren. Ich meine weder hasst man alle Kinder noch liebt man sie alle.

Ich bin eigentlich auch ein großer Kinderfreund. Aber von was sprechen wir hier? Babys, Kleinkinder, 5-10 Jährige oder Jugentliche - welche sich ja durchaus auch als Kinder bezeichnen lassen?
Letzteres lasse ich jetzt mal raus, schließlich sind wir fast alle selber Jugendlich.
Babys finde ich eigentlich immer süß.
Und klein Kinder mag ich auch wirklich sehr gern. Allerdings kommt das vollkommen auf die elterliche Erziehung an. Ich kann es zum Beispiel überhaupt nicht ausstehen wenn Kinder in öffentlichen Räumlichkeiten wie z.B. Restaurants rumlaufen oder rumschreien. Da gebe ich aber nicht dem Kind die Schuld, sondern den Eltern. Und der kleine Rüpel aus meiner Nachbarschaft, der mit 7 Jahren die Scheune angezündet hat ist frech wie kein Zweiter und hat wirklich überhaupt kein Benehemen, aber warum? Weil er es eben nicht anders beigebracht bekommen hat.

Schlussendlich würde ich also sagen, dass ein solches nerviges Verhalten immer von den Eltern abhängt und durchaus in den Griff zu kriegen ist. Also kann man gar nicht sagen, dass man prompt alle Kinder nicht mag.c:

Btw: das mit der Tierquälerei ist Unsinn, kein Kind quält Tiere. Kinder sind in den meisten Fällen begeistert von Hunden, Katzen etc. und wenn nicht haben sie Angst.
Ich glaube wenn ein Kind eine Katze oder einen Hund 'quälen' sollte, da würde das Tier aber mächtig zurückquälen, wenn du verstehst was ich meine.c:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» A dream is only a dream,
until you decide to make it real. «



[Harry Styles]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mögt ihr kleine Kinder   

Nach oben Nach unten
 
Mögt ihr kleine Kinder
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» kleine schritte
» Kleine Überraschungen
» kleine aufmunterung zwischendurch :-)
» Nala - meine süße, kleine Löwin ^^
» Alleinerziehende 3 Kinder Unzumutbarkeit zur Arbeitspflicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Mitglieder - Lounge :: Umfragen-
Gehe zu: