Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenhoch

Tageskenntnis:
Auch wenn es immer kühler wird, ist die Beute noch nicht ganz verschwunden. Der mit dem Sturm kommende Regen und heftiger Wind, machen die Jagd aber auch für erfahrene Krieger schwierig. Wald und Wiese sind nass und der Sturm peitscht einem die schweren Wassertropfen ins Gesicht. Kaum eine Katze hält sich bei dem Wetter gerne länger als nötig draußen auf.


DonnerClan Territorium:
Obwohl die Bäume ein wenig vor Regen und Wind schützen, ist es im Wald nass und ungemütlich. Die Äste biegen sich im Sturm und Wind zerrt die nassen Blätter von den Bäumen. Im Schutz der Bäume wagt sich immerhin die Beute noch nach draußen.


FlussClan Territorium:
Durch den starken Regenfall ist der Boden aufgeweicht und der Fluss steigt immer weiter an. Von der Trockenheit des Sommers ist nichts mehr zu sehen und es gibt auch wieder mehr Fische, aber eine unerfahrene Katze sollte sich besser nicht zu nahe an das reißende Wasser heranwagen!


WindClan Territorium
Regen und Wind fegen ungehindert über das erhöhte Moorland und die wenigen Büsche bieten nur wenig Schutz. Kaninchen sind bei diesem Wetter ungefähr genauso ungern draußen wie Katzen und der aufgeweichte Boden macht die Jagd auf sie zusätzlich schwierig.


SchattenClan Territorium:
Die Nadelbäume bieten etwas Schutz vor Regen und Sturm, aber dennoch ist die Jagd nicht unbedingt einfacher. Immerhin gibt es noch genügend Frösche, sodass mit etwas Mühe alle Mäuler hinreichend gefüttert werden können.


WolkenClan Territorium:
Die Vögel haben sich in den Schutz der Baumkronen zurückgezogen, was die Jagd auf sie schwierig macht. Die nasse und damit teilweise rutschige Rinde der Bäume erschwert die Kletterei zusätzlich und führt zu schwierigen Bedingungen für den WolkenClan.


Baumgeviert:
Auch die mächtigen Eichen verlieren langsam ihre Blätter, zeigen sich ansonsten jedoch weitgehend unbeeindruckt vom tobenden Sturm. In ihren Kronen finden auch einige Vögel Schutz, ansonsten wirkt die Lichtung aber verlassen und leer.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner und Hunde sind momentan nur wenig zu sehen, aber gleichzeitig wird es immer schwieriger Essbares aufzutreiben. In engeren Gassen ist man wenigstens ein klein wenig vor dem starken Regen und Wind geschützt, aber wirklich trocken ist es nur im Lager.


Streuner Territorien
Auch hier verlieren die Bäume ihre Blätter. Der Sturm zerrt an Bäumen und Sträuchern und die Äste ächzen im Wind. Katzen sowie Beute sollten sich von manchen Bäumen vielleicht lieber fernhalten, aber zum Jagen muss man sich wohl doch nach draußen wagen.


Zweibeinerort
Die Hauskätzchen bleiben bei diesem Wetter wohl lieber drinnen und warten am Fensterbrett, neben dem Kaminfeuer oder im Schoß ihrer Zweibeiner bei einer Streicheleinheit darauf, dass das der Sturm vorüberzieht. Wozu sich auch unnötig das Fell nass machen, wenn die Futterschüssel auf einen wartet?



Teilen
 

 FlussClan-Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
AutorNachricht
Nox
Krieger
Nox

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 03.06.19
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptySa 13 Jul 2019, 10:32


Laubmond
FlussClan | weiblich | Kriegerin | Post #013

Wie in Trance saß die rotbraune neben dem Lagereingang und zog mit einer Vorderkralle Muster in den Boden. Auch Jubelsterns Ankündigung zum Aufbruch nahm sie nicht wirklich war. Sie brauchte sogar einige Augenblicke um zu registrieren, dass Heidebrand sie angesprochen hatte. Sie schüttelte kurz den Kopf, um wieder halbwegs klar denken zu können und dachte dann kurz nach. Was hatte Funkenflug noch gesagt? Ach, Funkenflug... .,,Bienenwolke, Schneeherz, ich, du und Funkenflug.." Bei dem Namen des Kater wurde sie leiser und ihr Schweif sank wieder auf den Boden.,, Außerdem noch Muschelpfote, Luzernenpfote, Scherbenpfote und Luchspfote." Sie überlegte kurz, nickte dann zur Bestätigung, dass sie alle Katzen aufgezählt hatte. Wieder brauchte sie erst einen Moment um wirklich zu verstehen, dass sie ja auch mitgehen würde. Ein Blick über das Lager verriet ihr, dass Jubelstern schon aufgebrochen war. Wieder etwas sicherer richtete sie das Wort nochmal an Heidebrand und neigte dabei den Kopf:,,Na dann mal los",miaute sie, wand sich zum Lagereingang und folgte Jubelstern durch den Schilftunnel.
Angesprochen: Heidebrand
Erwähnt: Heidebrand, Jubelstern, Funkenflug, die Katzen die zur Großen Versammlung gehen
Standort: FC-Lager - - - - > Baungeviert
@Niyaha
Nach oben Nach unten
Kedavra
Admin
Kedavra

Avatar von : Natter (Dargestellt: Farnsee)
Anzahl der Beiträge : 3196
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptySa 13 Jul 2019, 12:11


Irrlichtjunges
FlussClan JungesPost 010

»Zeitsprung«


Als Irrlichtjunges die Augen aufschlug, war es wieder spät, wie sein "Vater" gesagt hatte. Seine Mutter hatte sie die gesamte Zeit über schlafen lassen, die Bekannte von ihr war auch im Bau, scheinbar ihre "Tante". Er hatte tief und fest geschlafen, doch nun war er voller Energie und wollte keinen Herzschlag länger in der Kinderstube liegen, warum auch, er war doch schon groß genug.

"Ich bin draußen", verkündete der Bengalkater also und hüpfte auf die Pfoten, stolzierte mit erhobener Schnauze aus dem milchigen Bau. Draußen war es ebenfalls warm, was an der vielen Sonne vom Tag liegen musste, doch eine Abkühlung hätte ihn wenig verstimmt. Leider sah der Schüler auf den ersten Blick keinen Spielkameraden, stattdessen beobachtete er, wie das Lager sich durchaus leerte. Nachdenklich betrachtete er das Gewusel, hörte das viele Plappern, verstand aber nicht viel mehr als "Große Versammlung".

Gelangweilt ließ er sich etwas über den sandigen staubigen Platz rollen und blieb auf dem Rücken liegend liegen, streckte die Pfoten hoch zum Himmel und betrachtete den vollen Mond, der langsam über den Horizont kletterte. Seufzend drehte er den Kopf in dieser Position wieder zur Kinderstube und fragte sich, ob seine Geschwister ihm wohl Gesellschaft leisten würden.

Reden | Andere | Denken
Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I got a couple of mansions...

FlussClan-Lager - Seite 31 Giphy

...Still I don't have any manners.


Stuff:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Avatar von : Pixabay
Anzahl der Beiträge : 1016
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 14
Ort : leider noch nicht in Narnia

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptySa 13 Jul 2019, 13:44

Luchspfote

Erwähnt: Echoherz, Jubelstern
Angesprochen: Echoherz
Standort: Fluss Clan Lager ------> Baumgeviert

Echoherz kam mit schnellen Schritten auf mich zu und erklärte mir, dass ich die Große Versammlung ohne ihn besuchen würde. Ich war ein wenig enttäuscht, weil ich meine erste Versammlung nicht mit meinem Mentor zusammen verbrachte, aber diese Gefühl wurde fast sofort von Aufregung und Freude überdeckt. Ich sprang voller Energie auf die Pfoten und miaute: "Okay Echoherz, dann bis Sonnenhoch!" Dann drehte ich mich um und sah gerade noch Jubelstern im Tunnel verschwinden. Schnell folgte ich ihr aus dem Lager. Mit wem soll ich denn jetzt laufen, wer kümmert sich um mich, weist mich ein? Nein! Niemand braucht mich einzuweisen, ich weiß wie es funktioniert! Ich darf keine Geheimnisse preisgeben und soll aufmerksam zuhören was Katzen aus anderen Clan erzählen, um Schwächen herauszufinden. Hoffentlich finde ich ein paar nette Schüler mit denen ich mich bekannt machen kann, es ist bestimmt interessant heraus zu finden wie sie in den anderen Clans leben. Mein Körper sprudelte voller Energie und ich wäre am liebsten bis zum Baumgeviert gesprintet, hielt mich aber zurück. Ich habe schon ganz schön Glück an meinem ersten Tag als Schüler direkt eine Große Versammlung besuchen zu dürfen und die Chance zu haben zu schwimmen! Das Leben als Schüler ist so viel aufregender als das als Junge!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN Bescheid!
Nach oben Nach unten
Lumos
Anführer
Lumos

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.01.18
Alter : 17
Ort : Ilmenau

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptySa 13 Jul 2019, 13:51



Funkenflug



Krieger | Flussclan


Mit immer noch schlechter Laune, wie nach 3 Tagen Regenwetter blickte ich auf und sah, wie Jubelstern endlich aufbrach, mir konnte es nicht schnell genug gehen. Desto eher ich heute zum schlafen kommen würde, desto fröhlicher würde ich sein. Ich konnte beobachten, wie sich die Katzen, die mit zur Versammlung durften alle erhoben und sich auf den Weg machten. Ich beschloss noch kurz zu warten, um möglichst hintendrein zu laufen. Zudem konnte ich voller Wut, nicht auf Heidebrand, allerdings auf Laubmond, sehen, wie die beiden sich auf den Weg machten. Letztendlich schien Laubmond jedoch ziemlich bedrückt zu sein und das verschaffte mir ein wenig Genugtuung, wenigstens war sie sich ihrer Schuld bewusst. Immerhin war sie der Auslöser für mein Verhalten gewesen. Ich beschloss sie noch ein wenig zappeln zu lassen, im Grunde war meine Wut wieder abgeflaut. Aber sie sollte lieber die Konsequenzen kennen, die ihr drohten, wenn sie mir auf der Nase herumtanzte. Irgendwo mochte ich es auch beleidigt zu spielen, ich mochte es mich für nichts entschuldigen zu müssen. Ich erhob mich gemächlich, als wäre ich gerade erst aufgewacht und machte mich auf den Weg zum Baumgeviert. Ich genoss das Gefühl meiner Pfoten, die auf den Boden trommelten, es beruhigte mich irgendwie.

go to: Baumgeviert


FotoJet

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Meine PV's haben alle Bilder auf denen die Steckis der geplayten Katzen verlinkt sind!






Nach oben Nach unten
Euphemia
Admin im Ruhestand
Euphemia

Avatar von : zerochan.net
Anzahl der Beiträge : 3468
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptySa 13 Jul 2019, 16:33


Bienenwolke
If you live for yourself you’ve only got yourself to blame. So I can’t really blame anyone else and I don’t have any regrets.

Bachblütes Anwort ließ auf sich warten und in ihrer Ungeduld getrieben, war sie in der Zwischenzeit zum Frischbeutehaufen gelaufen, um sich einen Fisch zu schnappen, den sie - mehr oder weniger graziös - verschlang. So beschäftigt wie sie die letzten Tage gewesen war, hatte sie es doch tatsächlich geschafft, oftmals ihre tägliche Mahlzeit zu vergessen. Bevor sie schlafengegangen war, war sie zu müde gewesen, um auf ihren knurrenden Magen zu reagieren, weshalb sie sich ohne Umschweife in ihr Nest geworfen hatte.
Im Lager hatte reger Betrieb geherrscht; Katzen gingen ein und aus, erledigten Aufgaben für den Clan, während Bienenwolke selbst nicht ganz gewusst hatte, was sie mit sich selbst anstellen wollte. Aus einem unerklärlichen Grund hatte sie Schwierigkeiten gehabt, wirklichen Anschluss zu finden, weshalb der Tag relativ gemütlich an ihr vorbeigezogen war - doch, wenn sie ehrlich zu sich war, hatte es sie nur wenig gestört. Es tat gut, einmal entspannen zu können, obgleich ihr bereits klar war, dass sie am nächsten Tag doppelt so viel Energie verbrauchen würde, weil sie einfach nicht dafür geschaffen war, nichts zu tun. Auf Dauer war es schlicht und ergreifend langweilig.
Als die Sonne langsam verschwand und Jubelstern die Katzen zur Versammlung zusammentrommelte, war sie überaus froh, ausgewählt worden zu sein. Die Große Versammlung mit all den Clans war einer ihrer liebsten Ereignisse - es gab immer wieder Neues zu erfahren und neue Katzen kennenzulernen; für ein kleines Pläuschen war sie immer bereit.
»Bis später! Ich erzähl dir dann alles, also versuch, noch ein wenig wachzubleiben«, rief sie Bachblüte zum Abschied zu und heftete sich schnellen Schrittes an der aufbrechenden Gruppe an, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Vor dem Kriegerbau  ღ  FlussClan Kriegerin  ღ  013
Erwähnt » Jubelstern
Angesprochen » Bachblüte
(C) EUPHlEXX







Hirschfänger

Zweiter Anführer | FlussClan | Vertetung

Mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck registrierte er, wie sich die ausgewählten Katzen am Lagerausgang sammelten; es war gut, dass sie Jubelstern und ihn nicht warten ließen und den Aufbruch verzögerten. Wobei er von seinem Clan selbstverständlich auch nichts anderers erwartete; sie waren schließlich kein Haufen unerfahrener Junge ohne Verantwortungsbewusstsein.
Wobei du selbst ja gerade nicht wirkich in der Position bist, um andere wegen eines fehlendes Verantwortungsbewusstsein zu schelten, dachte der Stellvertreter zerknirscht, musste sich in der nächsten Sekunde jedoch schon wieder zusammenreißen, da Echoherz auf ihn zugetreten war. Er hegte keinerlei Abneigung gegenüber den Krieger, aber in letzter Zeit hatte er durchaus das Gefühl, dass er ihn öfter sah als es ihm beliebte. Und immer dann, wenn Hirschfänger sich nicht wie sich selbst fühlte.
Jubelstern nahm ihm die Antwort jedoch ab, weshalb er ihre Worte nur noch mit einem Nicken unterstreichte, um Echoherz nicht das Gefühl zu geben, dass er ihn gänzlich ignorierte, oder gar eine gewisse Arroganz auszutrahlen, weil er selbst nicht geantwortet hatte.
»Dann mal los«, murmelte er zu sich selbst und folgte seiner Anführerin hinaus, wobei er beim Hinausschreiten noch einen letzten Blick auf Luchspfote war, der heute Nacht seine erste Große Versammlung erleben durfte. Die Aufregung im Gesicht des Schülers entlockte ihm ein Lächeln; er hoffte, dass Luchspfote sich nicht allzu eingeschüchtert fühlen würde.

Erwähnt: Jubelstern, Echoherz, Luchspfote
Angesprochen: xxx
tbc: SternenClan Territorium, Lagerausgang

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

→ Relations ←

» Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr einen meiner Charaktere anpostet! «



AK-Team '18 by Iceheart


Art by Avada


Nach oben Nach unten
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5601
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyMo 15 Jul 2019, 01:08


Abendpelz
Die Inspiration beginnt, wenn wir
genug wissen, um nichts zu verstehen.

Krieger | FC


Da seine Schülerin ihm scheinbar noch keine Antwort gab, zuckte der Krieger ein wenig mit dem Schweif und blickte kurz zu Klangfeder und Nachtschatten, scheinbar traute sich Heidepfote nicht so wirklich zu sprechen, lag es vielleicht an den anderen und war sie schüchtern? Er seufzte kurz lautlos, er setzte ein leichtes lächeln auf und neigte sich zu seiner kleinen Schülerin. Irgendwie war er ja schon stolz darauf, dass Jubelstern ihm noch mal einen Schüler zugetraut hatte. Sicherlich war es seine letzte Schülerin den sobald er diese ausgebildet hatte, wollte er mit Jubelstern sprechen um sein Dasein als Krieger abzulegen und sich dann den Ältesten anschließen.

"Gut, es ist schon spät Heidepfote. Geh schon mal ins Nest und ruh dich aus, wir sollten deinen ersten Ausflug dann doch lieber im hellen machen. Morgen zeige ich dir das Territorium, wenn du möchtest."  Er versuchte irgendwie eine Mimik in dem kleinen Gesicht zu erkennen und noch einmal zuckte er mit dem Schweif als er sich zu den anderen wandte und die Stimme an die anderen Krieger richtete. "Wir könnten noch Jagen gehen, wenn die Lust besteht." Sie sollten wirklich noch raus gehen, da die große Versammlung war, würde der volle Mond das Territorium erhellen und somit eine bessere Sicht auf Beute ermöglichen. Er wartete somit geduldig ab, vielleicht sahen es die anderen genauso wie er und wenn nicht, dann würde er eben in den Kriegerbau gehen und sich dort ausruhen, um am nächsten Tag mit seiner kleinen Schülerin das Lager zu verlassen.

Handlung | Angesprochen | Andere Katzen | Denken

Code by Marvel




Leopardenfeder
Die Inspiration beginnt, wenn wir
genug wissen, um nichts zu verstehen.

Königin | FC


Unkenjunges kommentierte ihre Frage mit einem einfachen 'Müde' und legte ihren kleinen Kopf auf den Boden ab, doch das Spielen von Rußkralle und Irrlichtjunges regte sie dann doch dazu an aufzustehen und mitzumischen. Rußkralle jedoch beendete das Spiel und verabschiedete sich von den kleinen, sie schaute dem Krieger hinterher. "Jetzt ist Schlafenszeit." Sie wartete geduldig darauf, dass alle sich zu ihr legten und auch sie ihre Augen schließen konnte.

Die Zeit verging und sie merkte eine Bewegung an ihrem Körper, langsam öffnete sie ihre Augen und sah wie Irrlichtjunges mit einem 'ich bin draußen' die Kinderstube verließ, sie stand auf und achtete darauf Salamanderjunges und Unkenjunges nicht zu wecken. Hinter Irrlichtjunges verließ sie die Kinderstube und beobachtete den jungen Kater dabei wie er über den Platz rollte und dann liegen blieb und den Mond betrachtete, erst als seine Augen die Kinderstube wieder berührten setzte sich Leopardenfeder in Bewegung. "Du kannst wohl nicht mehr schlafen, oder?" fragte die Königin ihren kleinen Sohn und stupste ihn leicht mit ihrer Pfote an.

Handlung | Angesprochen | Andere Katzen | Denken

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«
FlussClan-Lager - Seite 31 5y6sg634
✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Kedavra
Admin
Kedavra

Avatar von : Natter (Dargestellt: Farnsee)
Anzahl der Beiträge : 3196
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyMo 15 Jul 2019, 11:34


Irrlichtjunges
FlussClan JungesPost 011

Es waren tatsächlich nicht seine Geschwister, die die Kinderstube für ihn verließen, sondern seine geliebte Mutter. Mit zuckendem Ohr beobachtete der junge Kater wie Leopardenfeder auf ihn zukam. Sein Blick glitt forschend über ihren Körper, sie hatte ihm sein Fellmuster gegeben, doch sein Pelz war insgesamt etwas dunkler. Kurz blickte er auf sich hinab, ob er noch dunkler werden würde?

Seine Mutter stieß ihn an und entlockte ihm ein kindliches Lachen, bei dem er jedoch etwas Abstand zu ihrer Pfote suchte. Dennoch blieb Irrlichtjunges liegen, verspürte nicht die Lust aufzustehen.
"Mir ist langweilig, ich hab genug geschlafen", verkündete er und blickte um sich herum. Die meisten Katzen hatten das Lager verlassen, ohne sich um ihn zu scheren, wieso auch. Sie würden schließlich zur Großen Versammlung aufbrechen.

"Mama, was ist ein 'Vater'?", bemühte sich Irrlichtjunges schließlich die brennendste Frage zu formulieren. Rußkralle war freundlich gewesen und hatte mit ihnen gespielt, doch wieso diese extra Bezeichnung?
"Haben andere Junge auch einen 'Vater'? Ich habe keinen gesehen und weiß eigentlich auch nicht, was das ist... ist Nebelfängerin auch ein Vater?"

Reden | Andere | Denken
Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I got a couple of mansions...

FlussClan-Lager - Seite 31 Giphy

...Still I don't have any manners.


Stuff:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Cheese (@Avada)<333
Anzahl der Beiträge : 1131
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 15
Ort : Weg.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyMo 15 Jul 2019, 12:41


Kriegerin | FlussClan | #008 | Steckbrief


Heidebrand


Irgendwie schien es der Kriegerin, als würde Laubmond auch nicht ganz bei der Sache sein und unwillkürlich drehte sie ihren Kopf zurück zu ihrem Bruder. Auch Funkenflug hatte sich gerade recht eigentümlich verhalten und da sie das Gespräch der Beiden vor ihrer Patrouille ebenfalls mitbekommen hatte, fragte sich Heidebrand, was zwischen den beiden wohl vorgefallen war. Fragen würde sie allerdings auch nicht, solange es ihre Tätigkeiten als Krieger nicht beeinflusste, war es schließlich eine Sache zwischen den Beiden. Da hatte sie nicht das Recht, sich einfach einzumischen, sofern sich keiner der beiden ihr anvertraute, wovon sie zur zeit auch nicht ausging.

Offenbar hatte sie mit ihrer Vermutung richtig gelegen, immerhin Laubmond und sie selbst würden Jubelstern zur Versammlung begleiten, Löwenfeder und Wespenpfote hingegen schienen nicht ausgewählt worden zu sein. Zumindest ersterer hätte Heidebrand es wirklich gegönnt, zumal sie dadurch auch einen triftigen Grund gehabt hätte, das Training mit ihrer Schülerin zu verschieben. Grudnsätzlich war die Kriegerin zwar kein Fan davon, das Training seines Schülers grundlos zu vernachlässigen, wenn Jubelstern einen schon für diese Aufgabe auswählte, aber wenn es einen guten Grund gab - und der Gang zur Großen Versammlung war durchaus so ein Grund - dann war es immerhin durchaus nachvollziehbar. Laubmond schien mittlerweile auch wieder etwas konzentrierter und so nickte Heidebrand nur, Jubelstern war ja bereits losgelaufen und sie verspürte nicht wirklich das Verlangen, zu spät zu kommen. Ein Clan hatte als eine Einheit aufzutreten, um seine Stärke zu demonstrieren und das wollte Heidebrand auf keinen Fall verhindern.

tbc.: Baumgeviert [SternenClan-Territorium]
Reden || Denken || Handeln || Katzen


Angesprochen:
-
Erwähnt:
Laubmond | Funkenflug | Jubelstern | Löwenfeder | Wespenpfote | Ampferpfote [id.]
Sonstiges:
Lagerrand | bei Laubmond

Code (c) by @Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 31 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn einer der von mir gespielten Charaktere von euch angeplayt wird, bitte benachrichtigt mich darüber!


registered since 02.08.2017
Proud Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11833
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyMo 15 Jul 2019, 15:26

Krallensturm

Krieger | FlussClan



Schneeherz musste zur großen Versammlung, was wahrlich irgendwie schade war, denn ich hätte sie gerne weiter verwöhnt und vielleicht hätte sie sich dann auch ein wenig gelockert. Natürlich war mir aufgefallen, dass die Situation ein wenig verwirrend für sie gewesen war, aber dennoch hatte sie es zugelassen und von dem her, gab es für mich auch keinen Zweifel daran, dass es auch okay gewesen war.
Nachdem ich mir nun selbst eine kurze Fellwäsche verpasst hatte, rappelte ich mich selbst auf und schlüpfte aus dem Bau nach draußen ins Lager. Dort holte ich mir noch einen Fisch vom Frischbeutehaufen und machte mich daran ihn zu verzehren. Irgendetwas musste ich ja Essen, auch wenn es bereits spät geworden war.


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Kann angesprochen werden, wenn gewünscht.


Scherbenpfote

Schülerin | FlussClan



Ich strahlte meine Schwester an, als diese sagte, dass es ihr eine Ehre war von meinem Fisch zu essen und lauschte dann während dem Essen ihrer Erzählung vom Training mit Abendpelz und dem Fischen mit Zenitstürmer. Ihre Augen leuchteten geradewegs, als sie von dem Kater sprach und ich musste vor mir selbst zugeben, dass ich mir nicht ganz sicher war, ob ich irgendeine vergleichbare Relation zu einer anderen Katzen hatte. Vielleicht war es ein wenig so, wie ich mich fühlte, wenn ich mit Apfelfleck oder ihren Schwestern zusammen war? Ich kannte Zenitstürmer ja nicht wirklich, aber meine Schwester schien ihn wirklich zu bewundern und zu mögen. Vielleicht ein wenig wie ich Apfelfleck bewunderte ... oder mehr sogar. Eigentlich kam es mir wirklich nach mehr vor.
Zenitstürmer ... ist er sehr nett?, fragte ich sie zögerlich. Irgendwie wollte ich mehr darüber ehrfahren, aber in diesem Moment rief Jubelstern bereits zum Aufbruch, weshalb ich die Reste des Fisches aus meinen Schnurrhaaren leckte und mich aufrappelte. Vielleicht solltest du mir das besser unterwegs erzählen, fügte ich daher hinzu. Lass uns aufbrechen.
Mit diesen Worten machte ich mich bereit der Patrouille gemeinsam mit meiner Schwester zu folgen.


--> Baumgeviert [Neutrales Territorium]



reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 31 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
http://www.warriors-rpg.com/
Smaragdfeuer
Moderator
Smaragdfeuer

Avatar von : Frostknospe, vielen Dank! (Zeigt Jubelstern)
Anzahl der Beiträge : 2831
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 80

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyMo 15 Jul 2019, 16:26


FlussClan | Krieger | #027


Regenjäger


Die gemeinsame Zeit mit Ostwind wirkte wie Balsam für seine Seele und nun war er, trotz der Müdigkeit, irgendwie wacher als zuvor. Ob das bloß an dem Gedanken lag, dass er und Ostwind womöglich Junge erwarteten? Noch konnte er sich selbst sich nicht als Vater vorstellen, hingegen würde seine Gefährtin eine hervorragende Mutter abgeben.
Als er durch den Eingang schlüpfte, hörte er gerade wie Jubelstern die Versammlung einberief. Sie wählte einige Katzen aus, die sie wohl mit auf die große Versammlung begleiten würden. Schon lange war Regenjäger nicht mehr dort gewesen, doch nach dem anstrengenden Tag mit Ostwind zog es ihn ohnehin eher in sein Nest anstatt zum Baumgeviert. Gemütlich trat er zum Frischbeutehaufen und nahm sich eine saftige Forelle. Vielleicht würde seine Gefährtin diese noch mit ihm teilen wollen, bevor sie sich ins Nest begaben. Er beobachtete Ostwind, wie sie ihren Fang zum Frischbeutehaufen brachte und dann zu ihm zurückkehrte.
Sein weiches Brustfell schwoll unmerklich an, als sie ihn wie einen Anführer begrüßte und seine Augen glänzten triumphierend. Ja, er hatte Ostwind für sich erobert und auch wenn er im Wettbewerb gegen sie verloren hatte, lag es bestimmt einfach nur daran, dass er einen schlechten Jagd-Tag hatte. "Hier, ich habe uns eine Forelle gesichert. Die können wir uns sehr gerne teilen." Miaute er und deutete auf die Forelle zwischen seinen Pfoten.


Reden | Denken | Handeln | Katzen


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Be kind ♡ FlussClan-Lager - Seite 31 35oja9D«



*Danke* <3
In der Galerie fehlen noch einige Bilder, da diese nicht auf deviantArt waren und ich sie noch nicht eingefügt habe. :3
Nach oben Nach unten
Coraline
Legende
Coraline

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 02.12.17
Ort : Man fragt MICH ob ich weiß wo ich bin? ... Ich liebe diesen Humor!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyDi 16 Jul 2019, 19:36

Kauzpfote


Jubelsterns Worte waren sicherlich gut gemeint, doch meine Brust schnürte sich bei dem Gedanken zusammen dass meine geschätzte Mentorin zu schwach war für einen Marsch zum Baumgeviert. Was hatte sie Meeresblick eigentlich gesagt um sie hier zu behalten?
Ein Teil in mir konnte sich schwer vorstellen, dass die stolze Heilerin selbst auf die Idee kommen würde eine Große Versammlung zu verpassen. Vor allem in Zeiten wie diesen wo die Beziehungen zum DonnerClan angespannter waren denn je.
Ein anderer Teil realisierte, dass Meeresblick sich sehr wohl bewusst sein musste, wie es um sie stand und sie ihr Schicksal vermutlich nicht mit einem leichtfertigen Trip herausfordern wollte.
Schwer seufzend machte ich mich auf den Weg zum Baumgeviert während mir etliche Fragen durch den Kopf schwirrten. Eine davon war, wie ich das bloß den anderen Heilern erklären sollte.

Angesprochen: /
Ort: FlussClanLager ----> Baumgeviert

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Dark...
Darker...
Yet darker...

~The man who speaks in hands



Aspenpelz:  http://www.warriors-rpg.com/t22294-aspenpelz-wolkenclankrieger

Coraline:   http://www.warriors-rpg.com/t22297-coraline-das-hauskatzchen

Ava:   http://www.warriors-rpg.com/t22447-ava-blutclanjunges

Kauzpfote:   http://www.warriors-rpg.com/t18660-kauzjunges

Zypressenhauch: http://www.warriors-rpg.com/t23180-zypressenhauch-kriegerin
Nach oben Nach unten
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1357
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyMi 17 Jul 2019, 13:01


--✧--
Wespenpfote


--> Sonnenfelsen

Als Wespenpfote nach dem sehr kurzen Ausflug wieder im Lager stand, staunte er nicht schlecht, weil alle Katzen auf den Beinen waren. Einige glitten an ihm vorbei und drängelten durch das Schilf nach draußen. Es dauerte noch einen Moment bis er begriff: der Mond stand inzwischen über ihnen, eine große, runde, weiße Scheibe am Himmel. Es war wohl besser denen aus dem Weg zu gehen, die sich jetzt zum Baumgeviert begaben. Jubelstern und Hirschfänger kamen an ihm vorbei, doch sie beachteten ihn nicht weiter, also ging Wespenpfote davon aus, dass er diese Nacht nicht zu den Auserwählten gehörte. Schade eigentlich. Es waren Schüler dabei, die einige Monde jünger waren als er und trotzdem genossen sie das Privileg an der Großen Versammlung teilnehmen zu dürfen. Ein Weilchen saß der schwarze Kater nachdenklich neben dem Ausgang und beobachtete die anderen, ein wenig neidisch, aber dann ging ihm ein Licht auf.
Wenn Jubelstern, Hirschfänger und ein paar andere Krieger nicht da waren, gab es niemanden, der ihn von einem Alleingang abhalten konnte. Nun brauchte er nur noch einen Komplizen.


Jubelstern ✧ Hirschfänger ✧ (Harzpfote)« : Erwähnt :
- « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 31 Pf_15610
Danke Finsta <3


»Fire on fire, we're normally killers
With this much desire, together, we're winners
They say that we're out of control and some say we're sinners
But don't let them ruin our beautiful rhythms
You are perfection, my only direction
It's fire on fire.
«
Nach oben Nach unten
Kedavra
Admin
Kedavra

Avatar von : Natter (Dargestellt: Farnsee)
Anzahl der Beiträge : 3196
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyDo 18 Jul 2019, 19:11



Muschelpfote

FlussClan SchülerinPost 064


Das Gespräch mit ihrer lieben Schwester, endete baldig, doch nicht auf Dauer. Jubelstern tauchte auf und rief die Patrouille zusammen, die sie zur Großen Versammlung begleiten würde. Darunter natürlich die Schwestern, weshalb sie in wenigen Herzschlägen wieder weiterplappern konnten.
"Er ist sogar mehr als sehr nett", miaute Muschelpfote mit einem warmen Gefühl im Bauch, nur um aufzuspringen, denn der Aufbruch drängte und die Schülerin wollte so wenig verpassen wie nur möglich. Sicherlich würden wieder interessante Dinge geschehen, wie beim letzten Mal auch. Und sie wollte so viel über Zenitstürmer sprechen, wie es nur möglich war.
Hastig leckte die gefleckte Schülerin sich das Fell zurecht und verscharrte die Überreste der Fisches, damit sie nicht so vor sich herumrotten konnten. Ihr Schweif stellte sich auf vor Aufregung und mit pochendem Herzen schloss sie sich ihrer Schwester an.

to be continued: Baumgeviert (GV)



Reden Denken Handeln Andere

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I got a couple of mansions...

FlussClan-Lager - Seite 31 Giphy

...Still I don't have any manners.


Stuff:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Cheese (@Avada)<333
Anzahl der Beiträge : 1131
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 15
Ort : Weg.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptyFr 19 Jul 2019, 17:29


Junges | FlussClan | #009 | Steckbrief


Gewitterjunges


Überrascht maunzte der kleine Kater auf, als Nebelfängerin ihm über den Kopf leckte. Es war keinesfalls schlimm, es war einfach sehr ungewohnt, bis zu diesem Zeitpunkt hatte so etwas noch niemand bei ihm getan.
Dann blinzelte der kleine Kater seine neue Mutter an, die noch einmal bekräftigte, dass sie ihre Mama war. Noch einmal maunzte der kleine Kater auf, diesmal jedoch vor Freude. Das da war seine Mama, also hatte er Recht gehabt. Gut, Malakitjunges auch, aber er auch! "Mama!" Das war ein schönes Wort, befand der kleine Kater.
Interessiert beobachtete Gewitterjunges seine Mutter und hörte ihr zu, sie sprach offenbar über diesen 'Fis', den sie mitgebracht hatte. Das Junge wusste noch nicht so ganz einzuordnen, was er jetzt machen sollte, was seine Mutter von ihm wollte, er wusste nur, dass dieses 'Fis' wirklich wirklich gut roch. Aber seine Mama biss nun in dieses 'Fis' und das schien sie auch von ihm zu wollen - oder?

Zögernd tappte der kleine Kater direkt zu dem Beutestück und öffnete sein Mäulchen sehr sehr weit, um in dieses Ding zu beißen - genau wie seine Mama. Doch es ging nicht. Er schmeckte zwar dieses 'Fis', aber ein Stück herausbekommen, das war das Problem. Ein leises Knurren entfuhr dem Jungen, es musste doch irgendwie gehen! Bei seiner Mama sah das doch so einfach aus! Gewitterjunges versuchte es einfach nochmal, diesmal wollte er jedoch mit einem kleineren Stück anfangen. Vielleicht war das ja einfacher. Und tatsächlich, diesmal schaffte er es, ein kleines Stück aus diesem 'Fis' zu beißen. Vorsichtig kaute er auf diesem Stück herum. Es schmeckte salzig. Irgendwie war es gar nicht so gut, wie es gerochen hatte. Komisch.

Irgendwann hatte er dieses kleine Stück komplett geschluckt und probierte noch einmal, vielleicht schmeckte das ja besser? Aber nein, wirklich besser war auch das nicht, aber das Gefühl in seinem Bauch wurde langsam besser. Ein letztes Stück nahm er noch von dem Fis, dann tappte Gewitterjunges - mittlerweile ziemlich schläfrig - zu seiner Mama und kuschelte sich an sie. Das war ein langer Tag, ein sehr sehr langer Tag. Leise schnurrte der kleine Kater, das weiche Fell seiner Mama war so bequem und es war beruhigend. So schlief das Junge schnell ein.
Reden || Denken || Handeln || Katzen


Angesprochen:
Nebelfängerin
Erwähnt:
Malachitjunges
Sonstiges:
Kinderstube | bei Nebelfängerin + seinen Geschwistern

Code (c) by @Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 31 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn einer der von mir gespielten Charaktere von euch angeplayt wird, bitte benachrichtigt mich darüber!


registered since 02.08.2017
Proud Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19
Nach oben Nach unten
Kedavra
Admin
Kedavra

Avatar von : Natter (Dargestellt: Farnsee)
Anzahl der Beiträge : 3196
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 EmptySa 20 Jul 2019, 01:10

FC

Ostwind
I had strings but now I'm free.

KriegerinPost 36

"Die sieht sehr lecker aus", miaute die beigefarbene Katze sanft und trat herausfordernd etwas näher an den Kater, bis ihr Fell sein Fell berührte und sie direkt zu ihm hinaufsah. Ein freches Lächeln lag auf ihrem Gesicht, dann streckte sie sich noch etwas und rieb ihre Nase sanft gegen sein Kinn. Wenig später zog Ostwind sich allerdings bereits zurück und ließ sich am Lagerrand nieder. Ihr Schweif zuckte ungeduldig, denn der Hunger plagte sie bereits. Lange hatte sie auf einen Happen gewartet, nach dieser ereignisvollen Nacht kaum ein Wunder.
"Hunger", betonte die Kriegerin schließlich um Regenjäger zu mehr Tempo zu bewegen. Dennoch lächelte sie dabei sanft, während ihre Nase kurz auf den Platz neben sich deutete.
Einige Herzschläge schwieg Ostwind, wartete darauf, dass der Kater sich zu ihr setzte, nur um ihre Zähne dann in den Fisch zu schlagen. Ihr Bauch rumorte laut vor Ungeduld, dennoch lächelte sie weiterhin sanft und ließ ihm noch etwas Zeit.
"Wie glaubst du, werden unsere Junge aussehen? Wie sollen wir sie nennen?"
Die Fragen strömten plötzlich aus Ostwind hinaus, denn sie konnte es kaum mehr erwarten. Natürlich würde es noch etwas dauern, bis die Junge in ihr herangewachsen waren und geboren würden. Ihr Maul klappte zu vor Scham und sie legte die Ohren an, doch diese Fragen waren schließlich nicht falsch und sie wollte alles hören, was er zu dem Thema zu sagen hatte. Sicherlich hatte er sich bereits Namen ausgesucht, richtig? Schon einen Wunsch formuliert?
Ostwind erhoffte sich dies, denn natürlich hatte sie es getan. Sie war schließlich ungeduldig und konnte kaum noch die Geburt erwarten.



All by Kedavra


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I got a couple of mansions...

FlussClan-Lager - Seite 31 Giphy

...Still I don't have any manners.


Stuff:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Gesponserte Inhalte




FlussClan-Lager - Seite 31 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 31 Empty

Nach oben Nach unten
 
FlussClan-Lager
Nach oben 
Seite 31 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Warrior Cats - Die Geschichte des Forums

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: