Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Toxinbiss
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: //
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
In den letzten Tagen ist es ziemlich schnell wärmer geworden und die Beute kommt wieder aus ihren Bauen. Die Pflanzen sprießen wieder und der warme Wind treibt einem vereinzelte Regentropfen ins Gesicht. Der Himmel hat sich allerdings aufgelockert und die Sonne ist eigentlich fast immer zu sehen.


DonnerClan Territorium:
An den Laubbäumen sprießen schon wieder grüne Blätter und vom Nieselregen bekommt man im Schutz des Grüns wenig mit. Die Beute kommt wieder aus ihren Bauen und ermöglicht eine leichtere Jagd.


FlussClan Territorium:
Nach der regnerischen Blattleere führt der Fluss mehr Wasser als sonst. Fische gibt es reichlich und auch die Landbeute kommt wieder aus ihren Bauen. Perfekte Bedingungen für alle Krieger, die sich nicht vom leichten Nieselregen stören lassen.


WindClan Territorium
Da es hier kaum Schutz gibt, sind der warme Wind und Nieselregen hier etwas stärker zu spüren. Vom spärlichen Schnee ist jedoch nichts mehr zu sehen und auch die Kaninchen kommen wieder aus ihren Bauen. Nur ist der Boden an manchen Stellen etwas rutschig und matschig.


SchattenClan Territorium:
Das sumpfige Gebiet ist immer noch matschiger als sonst. Die Reptilien und Amphibien erwachen langsam aus ihrer Winterstarre, sind aber immer noch recht selten zu finden. Im Schutz der Nadelbäume bekommt man vom Nieselregen wenig mit.


WolkenClan Territorium:
Die Vögel sind immer mehr zu hören und auch immer mehr zu sehen. Hier ist man an den meisten Stellen nicht so gut vor dem Nieselregen geschützt, aber das dürfte die meisten Krieger nicht von einer erfolgreichen Jagd abhalten.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier etwas rutschig und die Sonne wärmt den Großfelsen auf. Die mächtigen Eichen streben nach der Sonne, bereit die Vögel des Waldes in Schutz zu nehmen.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner und Hunde kommen jetzt wo es wärmer wird wieder häufiger nach draußen. Die Straßen sind feucht aber warm und die spärliche Beute ist jetzt zumindest ein klein wenig einfacher zu finden. Nur in den Parks hört man jetzt ununterbrochen Vogelgezwitscher.


Streuner Territorien
Auch hier kommt die Beute rasch wieder ins Freie und die Chance auf eine erfolgreiche Jagd steigt stetig. Der spärliche Schnee ist vollständig wieder verschwunden und die Bäume und Sträucher tragen schon wieder grüne Blätter.


Zweibeinerort
Die ersten neugierigen Hauskätzchen wagen sich jetzt schon wieder nach draußen, um einen Spaziergang zu unternehmen. Viele bleiben aber aufgrund des Nieselregens dennoch lieber drinnen bei ihren Zweibeinern oder wenigstens im Garten.



Teilen
 

 Hochkiefern

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26
AutorNachricht
Rehsprung
Eventteam
Rehsprung

Avatar von : Stein >^.^<
Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 14.03.18
Alter : 23
Ort : Nimmerland

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyMo 04 Feb 2019, 15:54




Indigonebel

WindClan | Kriegerin | 42 Monde


Die Kriegerin war gerannt so schnell sie konnte. Sie hatte alles aus ihrem massigen Körper herausgeholt, das möglich war.
Mit jedem Herzschlag flüsterte ihr Verstand ihr zu, dass ihre Clangefährten sie brauchten!
Und tatsächlich. Je näher Indigonebel den Hochkiefern kam, desto lauter wurde das Kampfgetümmel. Die Geräusche der kämpfenden Katzen. Jaulen, Fauchen, Brüllen, Zischen. So viele Katzen die um ihr Leben kämpften.
Indigonebel sprang um die letzte Ecke und schlüpfte unter einen Strauch um nicht sofort in den Fokus des Gegners zu geraten. Ihre eisblauen Augen erfassten die Situation um sich herum in Sekundenschnelle. Der Kampf neigte sich dem Ende. Die Krieger verloren nach und nach ihre Kraft.
Hier und da sah sie Körper regungslos oder kraftlos am Boden liegen.
Und wie um ihre Vermutung zu bestätigen hörte sie eine laut jaulende Stimme, deren tiefen Klang sie dem Stellvertreter des FlussClans zuschrieb, die den Rückzug ausrief.
Ihr Kopf fuhr ruckartig über Jubelsterns zusammengesunkene Gestalt.
Offensichtlich steckte mehr Kraft in dem alten DonnerClan-Anführer als ihr bewusst war.
Sie zollte Donnerstern dafür ihren unausgesprochenen Respekt.
Offensichtlich war ihre Anwesenheit hier nicht von Nö…was war das?
Ein lauter Hilferuf zog Indigonebels Aufmerksamkeit auf sich. Und noch bevor sie groß nachdenken konnte war die Kriegerin bereits aus ihrem Versteck gehechtet und zu den beiden Katzen geeilt, die sich als ihre Clankameradinnen Rostfeder und Silberpfote entpuppten.
“Komm, ich helfe dir, Silberpfote
Die Schülerin versuchte mit all ihrer Kraft die reglose Gestalt Rostfeders zu stützen. Die Kriegerin war in keiner guten Verfassung. Dazu musste Indigonebel keine Heilerin sein um das zu erkennen. Aber ihr strategischer Verstand schaltete sich ein. Ihr eisblauer Blick erfasste die Schülerin, die ebenfalls mit einigen Verletzungen zu kämpfen hatte. Und gleichzeitig gebot die ältere Kirgerin Silberpfote inne zu halten.
“Alles in Ordnung, Silberpfote. Ich nehme Rostfeder. Ich bin nicht verletzt und du brauchst deine Kräfte. Der Weg nach Hause ist weit.“
Sie erfasste die Gestalt der Schülerin und fügte nach einer kurzen Pause hinzu: “Du warst sehr mutig und tapfer. Dunkelstern kann sehr stolz auf dich sein.“
Mit diesen Worten nickte sie der Schülerin zu, half ihr, Rostfeders Körper zu Boden zu legen und lud ihn sich dann auf ihre breiten Schultern. Zwar konnte Indigonebel mit dieser Last nicht rennen, und vermutlich wäre das für die Kriegerin die sie trug überlebensnotwendig, aber die Kriegerin musste auch ein Auge auf Silberpfote haben. Nicht, dass die angehende Kriegerin ihr noch umkippte.
So traurig es Indigonebel auch stimmen mochte, aber ihr Verstand sagte ihr, dass Rostfeder vermutlich nur noch ein Wunder half. Keine Schnelligkeit der Welt würde ihr Leben retten können, wenn es nicht SternenClans Wille war.
Sie spürte, wie das warme Blut aus den Wunden der Verletzten in ihr eigenes Fell kroch und es rot färbte und verkrustete. Doch darauf nahm die Kriegerin keine Rücksicht.
Sie spürte auch die kalten Regentropfen kaum, die kalt auf sie niederprasselten. In ihrem Kopf hatte sie nur ihr Ziel vor Augen. Gemeinsam mit Silberpfote und Rostfeder heil und so schnell wie möglich nach Hause zu kommen.
Sie beschied der Schülerin mit einer winkenden Bewegung ihres Kopfes ihr zu folgen.
Sie selbst begann langsam aber kontinuierlich eine Pfote vor die andere zu setzen, gleichmäßig zu atmen und auf die Bewegungen zu achten, die Rostfeders Körper auf ihren Schultern machte. Immerhin wollte die Kriegerin ihre Baukollegin nicht verlieren. Ein Unterfangen, was durch den nicht enden wollenden Regenguss nicht ganz so leicht war, wie es vielleicht klang.



Ort: cf: Große Platane | Auf dem Schlachtfeld | tbc: WindClan-Lager
Geschehen: Kommt an | Sieht den Endkampf zwischen Rostfeder, Silberpfote und Ostwind | Eilt den Verletzten zur Hilfe
Sonstiges: Transport und Schlachtfeldwechsel abgesprochen :3





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hochkiefern - Seite 26 Oihnon10
AK Team 2018 ♥:
 

Merci ♥:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Todesengel
Anführer
Todesengel

Avatar von : Luchsy
Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 19.07.18
Alter : 20
Ort : wo du nicht bist

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyMi 06 Feb 2019, 13:45

Bild
»Rabenschatten«

♀ | WindClan | Kriegerin | Steckbrief

"Reden" | Denken | Handeln
Fauchend hatte Rabenschatten sich unter dem Körper des FlussClan Kriegers gewunden, bemühte sich darum, aus dessen Schussbahn zu kommen, doch es half nichts.
Der Kater sprang vor und schon spürte die Rabenschwarze Kätzin das Stechen an Ihren au gen, welches die Krallen des Fischfressers hinterließen. Wütend fauchte und schrie sie auf, trat noch einmal um sich, schien ihn jedoch nicht zu treffen. Er war von Ihr gewichen, als sie die Stimmen der Ranghohen Katzen des FlussClans und des Donnerclans vernahm. Sie horchte auf, versuchte schwer atmend den Schmerz zu ignorieren und zu verstehen, was gesagt wurde, doch sie verstand es nur halb. Sie hatten gewonnen, doch zu welchem preis?
rabenschatten rappelte sich etwas auf, blieb jedoch vor Schmerz zusammengekrampft stehen und sah nichts weiter als ein Schmerzvolks Gemisch aus Schwarz und Rot. Noch immer war Ihr Puls hoch und er verlangsamte sich ebenso wie sie schwere Atmung, angesichts der derzeitigen Situation. Sie war geblendet und zu alledem konnte sie sich kaum anhand der Gerüche orientieren. FlussClan, DonnerClan und WindClan Gerüche waren vermischt mit Flut und dem Drückenden, modrig-Feuchten Geruch der aufgewühlten Erde unter Ihr. So kauerte sie da, geblendet, Orientierungslos und voller Schmerzen sie kaum bewegend, in einem fremden Territorium.

Wäre schön wenn sie jemand mit in dasWiC Lager nehmen könnte
Angesprochen:-
Erwähnt: regenjäger, Hirschfänger {Ind.} Donnerstern {Ind}
©️Möwenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Only the strong can be able to survive
the weak should learn to die
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11708
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyMi 06 Feb 2019, 17:47

Krallensturm

Krieger | FlussClan



Hirschfängers Ruf ließ mich aufhorchen und eines meiner Ohren zuckte. Wir hatten verloren ... und dabei war mein eigener Kampf doch so gut gelaufen. Nicht nur dass ich gewonnen hatte, ich hatte es auch mit einer überaus hübschen Kätzin zu tun gehabt ... zu schade, dass wir schon fertig waren.
Kurz blinzelte ich in die Richtung, in der die Taubenschatten verschwunden war, bevor ich mich abwandte, um über den Fluss zurück ins Lager zu laufen. Nun, vielleicht sah man sich ja einmal unter anderen Umständen wieder, dann wäre die Hübsche doch eine willkommene Abwechslung.
Seine Schnurrhaare zuckten leicht, als er sein Tempo beschleunigte.
Ja, das wäre ein Spaß.


--> FlussClan Lager [FlussClan Territorium]



reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hochkiefern - Seite 26 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Stein
Moderator
Stein

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 746
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyMi 06 Feb 2019, 23:19



Steinfall
WindClan | Krieger
Steinfall brach seinen Angriff sofort ab, als er Hirschfängers Ruf hörte. Mit einiger Genugtuung sah er sich um und beobachtete, wie die FlussClan Katzen sich zurückzogen.
Gegen Kiefernpelz hatte er zwar nicht gewonnen, doch er war diesem eindeutig ebenbürtig gewesen. Wer weiß - hätte der Kampf länger gedauert, hätte Steinfall ihn vielleicht sogar besiegt.
Gepardenfell rief die verblieben WindClan Katzen zusammen, die sich nun auch auf den Rückweg machen sollten. Steinfall musste zugeben, dass er ihm die Autorität etwas neidete, die er wohl erst mit noch einigen weiteren Monden auf dem Buckel erlangen würde.
"Guter Kampf.", miaute er Kiefernpelz zu und grinste ihn leicht an, bevor er sich von ihm abwandte, um den Anderen ins Lager zu folgen. Dabei erblickte er jedoch Rabenschatten, die auf dem schlammigen Boden kauerte und die einzige andere WindClan Katze war, die sich noch bei den Hochkiefern befand.
Der Kater trabte zu ihr hinüber und beugte sich zu ihr hinunter.
"Hey, alles oka... Heiliger SternenClan", rutschte es ihm heraus, als er das Gesicht der Kriegerin sah.
"Rabenschatten? Ich bins, Steinfall. Kannst du mich hören? Du kannst dich an meine Schulter lehnen."
Er half der Kriegerin so gut es ging auf die Pfoten und sah sich noch ein letztes Mal auf dem Kampfplatz um. Nicht alle Kämpfe waren so glimpflich ausgegangen wie seiner und es war nicht mal ihr eigenes Territorium gewesen. Er seufzte einmal und machte sich auf den Weg zurück ins Lager, wobei er versuchte, Rabenschatten so gut wie möglich zu stützen.

Angesprochen: Kiefernpelz | Rabenschatten
Erwähnt: Hirschfänger | Gepardenfell
Standort: Hochkiefern -> WiC Lager


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Todesengel
Anführer
Todesengel

Avatar von : Luchsy
Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 19.07.18
Alter : 20
Ort : wo du nicht bist

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyDo 07 Feb 2019, 18:21

Bild
»Rabenschatten«

♀ | WindClan | Kriegerin | Steckbrief

"Reden" | Denken | Handeln
Ihre Beine zitterten vor Schmerz und das matschige Boden umspielte ihre Pfoten mit den ausgefahrenen krallen. Noch immer war Rabschschatten entsetzt über die tat des FlussClaners.
Gerade als die Rabenschwarze Kriegerin ihre zittrige Stimme erheben wollte, bemerkte sie die Geräusche von Pfoten auf dem matschigen Boden sie sich ihr näherten. Ihr mittlerweile etwas angelegtes Fell stellte sich wieder auf, doch dann vernahm sie den Geruch und die Stimme eines Kriegers des WindClans.

"Steinfall ...?!" zittrig hob sie den Blutüberströmten Kopf, "ja, Hören kann ich dich ... danke!" miaute sie mit heiserer stimme, die schmerzen deutlich hörbar. Rabenschatten rappelte sich schwer auf und merkte sogleich die Stütze, die Steinfall ihr bot. Sie war froh über die Hilfe des Katers, denn so kam auch sie in ihr heimisches Lager zurück. So schritt Rabenschatten neben dem Jungen Krieger her, stützte sich hin und wieder an ihn, bis sie das lager erreichen würden.

tbc.: WindClan Lager
Angesprochen: Steinfall
Erwähnt:
(c)Todesengel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Only the strong can be able to survive
the weak should learn to die
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smaragdfeuer
Moderator
Smaragdfeuer

Avatar von : Frostknospe, vielen Dank! (Zeigt Jubelstern)
Anzahl der Beiträge : 2645
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 80

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyFr 08 Feb 2019, 20:08


♠️ Jubelstern ♠️
»[#081] FlussClan Anführerin«

-Verlust eines Lebens, noch 7 verbleiben-

Im SternenClan


Blinzelnd öffnete die Anführerin ihre Augen. Noch immer spürte sie die webende Unruhe des Kampfes, welche ihr Herz umschlungen hatte, mit voller Inbrunst wollte sie sich wieder auf Donnerstern stürzen, wollte dem Kampf ein Ende bereiten.
Doch als sich so langsam ein Bild vor ihren Augen zeichnete, erkannte sie ihre Umgebung nicht wieder. Ein lauer Wind ließ die Haarspitzen ihres dichten Pelzes tanzen und die Sonne glänzte auf die satt grüne Aue, die vor ihr lag. Mittendurch floss ein plätschernder Fluss, die Fische sprangen übermütig in diesem und hinter sich vernahm die Kätzin das rascheln der Mäuse im dichten Gebüsch.
Es war traumhaft - einfach zu schön um war zu sein. Jubelstern konnte diesen Moment, diese wunderbare und satte Umgebung nicht genießen. Nicht, während ihr Clan um seine Existenz kämpfte, ohne eine Anführerin an der Spitze zu haben.

Ein wütendes "Aahhrg!" entwich ihr, als sie herausfordernd hinab in die Aue trabte. Jubelstern hatte bereits früher einmal eines ihrer Leben verloren und wusste durchaus, wo sie sich befand und wer sie hören konnte. Doch das war ihr egal, jeder hier oben wusste schließlich das die Graue nicht die einfachste Kätzin war - noch dazu war sie Anführerin und kostete jeden ihrer Vorzüge großzügig aus."Lasst mich zurück! Ich muss meinen Clan schützen und diesem Flohpelzen zeigen ..." Rief sie laut aus, da wurde sie aprupt unterbrochen.

"Jubelstern , du hast dich kaum verändert." Hörte sie eine bekannte Stimme. Schon lange nichtmehr hatte die Anführerin diesen Ton gehört, denn nur sehr wenige durften so mit ihr sprechen. Als sie sich drehte, erkannte  sie das seidig glänzende Fell ihrer Mutter. Sie war eine wahre Erscheinung wie sie dort so elegant und doch stark auf einem Felsen thronte.
Wieso sie Jubelstern nicht zuvor aufgefallen war, bedachte sie nicht. Denn in diesem Moment durchströmten längst vergessene Erinnerungen den Körper der Kätzin. Für einen Augenblick spürte sie das weiche Moos und die Federn des DonnerClans unter ihren Ballen, sie hörte wie ihre Geschwister in der Kinderstube quietschten und wie Seerose ihnen beruhigend zusprach. "Mutter?" Sprach Jubelstern und nährte sich langsam dem  Ebenbild ihrer Mutter. Bloß, dass diese Kätzin um einiges jünger und aktiver schien. Jubelstern hatte ihre Mutter immer für die schönste Kätzin gehalten und nun, wo sie dort im gleißenden Sonnenlicht erstrahlte, wurde diese Annahme erneut bestätigt. "...Wieso bist du hier? Ich dachte du und Donnerstern hättet den Clan gemeinsam angeführt und zurück gebracht?" Ein Schimmer von Unsicherheit bedeckte die Stimme der FlussClanerin, als sie auf den Felsen sprang. "Das sollte nicht deine Sorge sein, Jubelstern . Wir wissen beide, weshalb wir hier sind. Und natürlich gibst du mir hiermit keine leichte Aufgabe, du weißt wem meine Loyalität gilt. Doch ebenso habe ich sie damals dir und deinen Geschwistern geschworen." Miaute Seerose und leckte kurz über das graue Gesicht ihrer Tochter. "Ich wusste immer, dass du sehr eigenständig bist. Und genau nun in diesem Moment brauchst du deine Eigenständigkeit. Mach dir keine Gedanken um mich, wir werden uns sicherlich noch einmal begegnen, nun ist es wichtig, dass dein Clan dich braucht. Und du brauchst ihn." Stumm nickte die Anführerin und sog für einen Augenblick den warmen und sauberen Duft ihrer Mutter ein. Obwohl sie sich damals dafür entschieden hatte, den DonnerClan zu verlassen, so hoffte sie, dass Seerose Verständnis dafür hätte. Denn sie war eine der wenigen Katzen, für die sich selbst Jubelstern opfern würde.
"Deine Zeit ist noch nicht gekommen, doch sollte es einst sobald sein, so werde ich hier auf dich warten und dich ebenso herzlich empfangen, als wären wir nie getrennt gewesen." Mit einem liebevollen Stupsen schaffte die Kätzin einen Abstand zwischen sich und ihre Tochter und Jubelstern nickte zufrieden. Ihr Puls war ruhig, ihre Gedanken klar...
Ende des Traums

Langsam öffnete die Kätzin ihre Augen. Das helle Licht, welches sie zuvor geblendet hatte, war nun verschwunden. Stattdessen schoben sich noch immer die dicken Wolken über den Himmel. Auch der Schmerz kehrte langsam zurück, als die Anführerin aufstand. Neben ihr stand Hirschfänger - war er die ganze Zeit nicht von ihrer Seite gewichen?
Ihr Blick wurde warm, als sie den braunen Kater für einen Augenblick betrachtete. Doch ebenso schnell verschwand die Wärme wieder, als sie die zwei DonnerClan Krieger sah, welche noch auf der Lichtung verblieben waren.
Beinahe währe ihr erneut ein Knurren im entfleucht, doch sie dachte an Seerose und daran, dass sie vermutlich zusah. Mit zusammen gekniffenen Augen wandte sich Jubelstern ab und sprach an Hirschfänger gewandt "Komm, wir gehen nachhause."

g.t.: FlussClan-Lager

♠️»Gesprochenes | Erwähnt | Gedachtes«♠️



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



» Be kind ♡ «

Hochkiefern - Seite 26 Jubel_10
Jubelstern (L) und Hirschfänger; by Stein <3



*Danke* <3
In der Galerie fehlen noch einige Bilder, da diese nicht auf deviantArt waren und ich sie noch nicht eingefügt habe. :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Palmkätzchen
Moderator
Palmkätzchen

Avatar von : Hannimoon <3
Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptySa 09 Feb 2019, 13:00




Rostfeder


WindClan | Kriegerin


Rostfeder hörte, wie Silberpfote verzweifelt nach Hilfe rief und der Kriegerin stach die Schuld in ihr Herz, als ihr schwarz vor Augen wurde. Was hatte sie der Schülerin da nur aufgebürdet? Zwar würde Rostfeder in dem Gewissen sterben, dass sie ihr geholfen hatte, aber dafür würde Silberpfote vermutlich den Rest ihres Lebens mit diesem Anblick kämpfen müssen. Und mit dem Gewissen, dass Rostfeder sterben würde. Aber die Kriegerin selbst störte es gar nicht, zu sterben. Immerhin hatte sie jeden, der ihr lieb war verloren. Und genau zu ihnen würde sie jetzt gehen. Zu ihrem geliebten Gefährten, der gegangen war noch bevor er ihr Junge schenken konnte und zu ihren besten Freundinnen, die sie bei einem unglücklichen Unfall verloren hatte, der zustande gekommen war, weil sie jung und dumm gewesen waren. Wenigstens war sie im Alter etwas waiser geworden ...

Bald schon hörte Rostfeder eine andere Stimme. Indigonebel. Sie redete beruhigend auf Silberpfote ein und Rostfeder war froh, dass die Schülerin Hilfe bekommen hatte. Bald schon spürte Rostfeder, wie ihr Körper hochgehoben wurde und wie das warme Fell ihrer Clangefährtin ihren Körper wärmte. Unendlich dankbar über die Hilfe konzentrierte sich Rostfeder auf das schmerzhafte Atmen und hoffte, es zuminindest lebendig ins Lager zu schaffen.

--> WiC Lager



Erwähnt:   Silberpfote, Indigonebel

Angesprochen: xx

Standort: --> WiC Lager
(c) Palmkätzchen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~






Coole Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mami
Admin im Ruhestand
Mami

Avatar von : zerochan.net
Anzahl der Beiträge : 3391
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptySo 10 Feb 2019, 13:15


Hirschfänger

Zähneknirschend hatte Hirschfänger hingenommen, dass Donnerstern zwei Katzen seines Clans dazu beauftragte, als Wache bei ihnen zu bleiben. Viele Gedanken verschwendete er jedoch nicht daran - wie denn auch, wenn seine Jubelstern vor ihm lag. Verwundbar. Tot.
Nicht tot, sie hat nur ein Leben verloren, rief er sich in Erinnerung. Obgleich ihm klar war, dass sie zurückkehren würde, erschütterte es ihn zutiefst, dass ihr Geist in diesem Moment nicht bei ihm war. Was wäre, wenn sie mehr als nur ein Leben verlor? Wenn etwas entsetzlich schief lief? Er hätte darauf bestehen müssen, einen Heiler zu sich rufen zu dürfen, der ein Auge auf Jubelstern werfen konnte.
Es schmerzte ihn, sie so zu sehen; war das die Strafe des SternenClans dafür, dass sie einst den DonnerClan vertrieben hatte? Ihm kamen die Worte Pirolfeders in den Sinn.
»Es hat seit jeher fünf Clans im Wald gegeben. Das ist SternenClans Wille. Wer seid ihr, das Gegenteil bestimmen zu wollen?« Wie ein Echo hallte der Vorwurf in seinem Kopf; verzweifelt versuchte Hirschfänger, die Stimme des DonnerClan Kriegers zu verdrängen, doch vergebens.
»Ach, Jubelstern...«, murmelte er leise und leckte ihr kurz über das Fell; ein Drang, dem er nicht hatte widerstehen können. Komm zu mir zurück.
Als hätte man seine Gedanken erhöht, öffneten sich die Augen seiner Anführerin und der Blick, mit dem sie ihn bedachte, ließ sein Herz höher schlagen. Der Ausdruck verschwand genauso schnell, wie er gekommen war und Hirschfänger fragte sich, ob es nur reine Einbildung - Wunschdenken seinerseits - gewesen war.
Nichtsdestotrotz breitete sich Erleichterung und Freude in seinem Inneren aus - es fühlte sich unbeschreiblich gut an, sie wieder bei sich zu wissen, obgleich der Kampf und die Reise zum SternenClan merklich ihre Spuren hinterlassen hatten.
Auf ihre Worte hin brachte er nur ein Nicken zustande und ohne den DonnerClan Katzen einen weiteren Blick zuzuwenden, folgte er ihr zurück in die Heimat.

[ Vertretung - FlussClan Stellvertreter ]


Erwähnt → Rabenstolz, Azurblick, Donnerstern, Pirolfeder
Angesprochen → Jubelstern
tbc → FlussClan Territorium, Das Lager





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

→ Relations ←

» I am not short, I just live in a big world. «



AK-Team '18 by Iceheart



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyFr 15 Feb 2019, 16:22


.:Marderfang:.

DonnerClan | Kireger | männlich
#001
Genugtuung legte sich über den Körper des Braunen, es füllte sich gut an was er getan hatte, doch gab es ihm nicht die Befriedigung, die er sich erhofft hatte. Immer noch fühlte er sich aufgewühlt bei dem Gedanken an die Rache, doch warum war er aufgewühlt? Er konnte sich die Frage selbst nicht beantworten, reglos stand er da und beobachtete Hirschfänger und Jubelstern.

Erst als Donnerstern zum Aufbruch gerufen hatte, löste sich die starre des Katers, seine hellen Augen blickten auf, leere war in diesen zu sehen und doch würde niemand dies sehen können. Betrübt und in Gedankenverloren, folgte der vorher so kampfeswilde Marderfang seinem Anführer.

→ DonnerClan Lager

Reden || Denken || Handeln || Andere Katzen


(c) by Moony




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3

16.01 - Posts werden durchgeführt.«
Hochkiefern - Seite 26 5y6sg634
✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Armadillo
2. Anführer
Armadillo

Avatar von : Danke Moony *-*
Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 07.01.18
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 EmptyDo 21 Feb 2019, 12:22



>>Azurblick

Männlich| Krieger | DonnerClan

"Learn from yesterday. Live for today. Hope for tomorrow."


Ohne groß drüber nachzudenken nahm Azurblick Donnersterns Befehl entgegen. Er war zu fertig, um sich besonders über den Anführer zu ärgern, wie er es sonst immer tat. Aber sie hatten den Kampf gewonnen und ein wohliges Gefühl breitete sich in Azurblick aus.
Nach einiger Zeit rührte Jubelstern sich wieder und rappelte sich auf. Ihre Krieger waren nach und nach verschwunden, bin nun auch ihre Anführerin gefolgt von ihrem Stellvertreter und dem Rest ihrer Krieger im Unterholz in Richtung FlussClan Lager verschwand. Mit immer noch angelegten Ohren und gesträubtem Pelz schaute er den FlussClan Katzen hinterher, bis sie vollends aus ihrem Territorium weg waren. Erst dann übermannte ihn die Erleichterung und die Müdigkeit. Zügigen Schrittes machte er sich auf den Weg in sein eigenes Lager.


Handeln | Denken | Sprechen | Katzen

Angesprochen: //

Erwähnt: Jubelstern, Hirschfänger, Donnerstern

Ort: -----> Geht zu DonnerClan Lager

Sonstiges: //
(C) Kristina Angerer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Vielen Dank (c) Iceheart::
 

Hochkiefern - Seite 26 Ak_team_by_xshadowsky_dcv805t-fullview
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Hochkiefern - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Hochkiefern   Hochkiefern - Seite 26 Empty

Nach oben Nach unten
 
Hochkiefern
Nach oben 
Seite 26 von 26Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: DonnerClan Territorium-
Gehe zu: