Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Der Wald ist grün und überall wimmelt es von Leben. Die Beute tummelt sich jetzt nur so im Freien und für eine Katze ist es das wahre Paradies. Der Himmel ist blau und die meiste Zeit sind kaum Wolken zu sehen. So strahlt die Sonne ungehindert auf die Territorien der Clans hinunter und sorgt dafür, dass es langsam so richtig heiß wird. Jeder kann erkennen, dass die Blattgrüne im Wald Einzug gehalten hat.


DonnerClan-Territorium:
Hier wird es langsam so richtig heiß. Im Schatten der Bäume ist es gerade noch auszuhalten, aber auf den sonnigen Lichtungen wird es für Katzen mit einem dichten Fell langsam nur schwer erträglich.


FlussClan-Territorium:
Der Fluss führt weniger Wasser als normal. Dennoch gibt es genug Fische um die dort lebenden Katzen zu ernähren. Das Wasser ist außerdem eine willkommene Abkühlung in der Hitze der Blattgrüne. Auch am Land gibt es genügend Beute.


WindClan-Territorium
Am offenen Moorland wird es langsam so richtig heiß und manchmal ist die Hitze beinahe unerträglich. Jedoch der Wind die meiste Zeit für eine angenehme Abkühlung so, dass die Hitze für die meisten Katzen aushaltbar ist. Auch die Kaninchen sind in der Hitze etwas träge und leichter zu fangen als normal.


SchattenClan-Territorium:
Dort wo die Nadelbäume wenig Sonnenlicht durchlassen, ist es im Schatten noch auszuhalten. An den offeneren Stellen des Territoriums ist es momentan jedoch richtig heiß und zeitweise nur schwer auszuhalten so, dass man am liebsten nur im Schatten liegen würde.


WolkenClan-Territorium:
Auch im Territorium dieses Clans ist es momentan ziemlich heiß. Es wimmelt von Vögeln und anderen Beutetieren und im Schatten ist die Hitze sogar halbwegs erträglich. Von der Hitze mal abgesehen, ist es guter Tag um jagen zu gehen.


Baumgeviert:
Momentan ist es sogar im Schatten der mächtigen Eichen ziemlich heiß. Auch der Großfelsen ist warm. Wenn gerade keine Katze da ist, wimmelt es auf der Lichtung von Beute. Nur schade, dass dies ein neutrales Gebiet ist


BlutClan-Territorium:
Die harten, grauen Steinwege sind heiß und auch ansonsten ist es manchmal unerträglich. Aber wenigstens bleiben auch die Zweibeiner bei dieser Hitze lieber in ihren schattigen, kühlen Nestern, oder verlassen den Zweibeinerort. Aber Vorsicht! Nimm dich vor den Hunden in Acht!


Streuner-Territorien
Auch hier ist die Blattgrüne angekommen und es ist sehr heiß. Im Schatten lässt es sich da schon eher aushalten und eigentlich wimmelt es an den meisten Orten nur so von Beute.


Zweibeinerort
In der Hitze bleiben die meisten Hauskätzchen wohl lieber im Schatten liegen und genießen die warmen Tage. Aber viele gehen auch in den Garten, oder wagen einen Spaziergang in der Hitze. Dennoch lässt es sich im Schatten um einiges besser aushalten.



Teilen | 
 

 Verbrannte Esche

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40, 41  Weiter
AutorNachricht
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11465
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Di 12 Sep 2017, 22:17

Kobrasand

Krieger | SchattenClan



Schilffeder setzte sich und leckte sich ihr Brustfell glatt, doch die Blicke, die sie mir zuwarf entgingen mir nicht. Sie beobachtete mich und irgendetwas daran sagte mir, dass ich sie eigentlich bereits gewonnen hatte, auch wenn ich nicht genau hätte sagen können, was es war. Ich war nicht mehr viele Schritte von meinem Ziel entfernt jetzt, wo ich hier draußen mit ihr alleine war. Langsam trottete ich zu ihr hinüber, wobei ich meinen kühlen Blick behielt. Sie war die Kätzin, die am besten geeignet war und würde eine hervorragende Mutter für meine Jungen abgegeben, da war ich mir sicher. Und bis es so weit war, würde es nicht mehr lange dauern.
Ich näherte mich ihr so weit, dass nicht einmal mehr eine Schwanzlänge zwischen uns blieb, als ich mich vor ihr niederließ. Es war eine Pause von der Jagd nach Frischbeute, aber wenn man es so wollte, hätte man auch die Kätzin als meine Beute bezeichnen können, oder zumindest als ein Ziel, das ich erreichen wollte, weil es das Beste war, was ich mir aussuchen hätte können. Sie war vielleicht nicht die schönste Kätzin im Clan, aber immer noch schön genug und dafür eine ausgezeichnete Kriegerin und bestimmt auch eine loyale Gefährtin, die sich um unsere Jungen sorgen würde, genauso wie ich mich loyal um ihr Wohlergehen kümmern würde.
Jetzt wo wir alleine waren, bedachte ich sie mit einem für mich ungewöhnlich sanften Blick, auch wenn die Kühle nicht ganz aus meinen gelben Augen verschwunden war. Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie es wäre, in der Kinderstube deine Jungen großzuziehen?, fragte ich sie dann direkt, wie ich nun einmal war, wobei meine Schweifspitze leicht zuckte. Ich war nicht ungeduldig und durchaus auch bereit noch ein wenig zu warten, wenn das nötig sein sollte und ich sonst mein Ziel aufgeben und mit der Zweitbesten Vorlieb nehmen müsste, aber wenn es jetzt schon so weit war, dann würde ich nicht zögern die Kätzin gleich hier zu decken.
reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Wow ... dieser Post ist irgendwo komisch ^^ Vielleicht bin ich auch einfach nicht gut in sowas, allerdings passt das glaub ich besser zu mir - so toll romantisch bin ich wohl wenig :'D

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5306
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   So 24 Sep 2017, 16:47


Schilffeder


Kriegerin || weiblich
Still schaute die Kriegerin den Kater an, er war wirklich etwas besonderes mit seiner Färbung und seiner Art. Sie mochte keine Romantiker und Kater die aufdringlich die ganze zeit an ihrer Backe hingen, sie wollte jemand Bodenständigen und jemanden der wusste was er wolle. Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie es wäre, in der Kinderstube deine Jungen groß zuziehen? Schilffeder hielt inne in dem was sie tat, Atmen, sie hustete und fragte sich innerlich ob sie gerade wirklich richtig gehört hatte den mit so einer Frage hatte sie nicht gerechnet. "N..Nein." Langsam beruhigte sie sich wieder und schaute den Kater kurz forschend an. "Es gab nie einen Kater der mein Interesse geweckt hatte um mich dies zu fragen, doch wenn ich jetzt darüber nachdenke wäre es sicherlich schön sein Blut weiter zugeben." Sie schaute auf ihre Pfoten hinab und dann zurück zu dem Kater. "Hast du dich schon mal gefragt wie es wäre, wenn jemand deine Junge austragen würde?" Die Kriegerin legte den Kopf schief.

Angesprochen: Kobrasand
Erwähnt: Kobrasand
Sonstiges: Alles Okay, ich hoffe mein Post ist auch gut so :D
©️ Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr gepostet habt. Durch Stress im RL bekomm ich es oft leider nicht mit, das eine Person warten muss. Dankeschön <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰

✰ Posting Wochenplan ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11465
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Fr 29 Sep 2017, 21:05

Kobrasand

Krieger | SchattenClan



Ein seltenes Schnurren stieg in meiner Kehle auf und auch wenn ich vielleicht immer noch nicht sonderlich liebevoll dreinsah, trat etwas sanftes in meine kühlen gelben Augen, als ich mich der Kätzin weiter näherte. Natürlich habe ich mich das schon einmal gefragt, antwortete ich ihr dann auf ihre Frage. Ich habe auch darüber nachgedacht, wer im SchattenClan am Besten dazu geeignet wäre meine Jungen auszutragen und mit mir gemeinsam großzuziehen. Meine Schweifspitze zuckte leicht und ich nahm meinen Blick nicht von ihr. Schilffeder würde nichts zu befürchten haben, wenn sie meine Jungen großzog, denn ich würde sie genauso wie unsere Kleinen auf jeden Fall versorgen und mich um sie kümmern.
Ich war nicht der Typ von Kater, der lange gezögert hätte und so kam ich ihr diesmal so nahe, dass unsere Felle sich berührten. Wir könnten unsere Vorstellungen schnell wahrmachen, du und ich, miaute ich. Was hältst du davon? Erneut stieg ein Schnurren in meiner Kehle auf, denn auch wenn ich es nicht zum alleinigen Kriterium meiner Entscheidung machte, mochte ich sie. Vielleicht mochte ich sie auch gerade, weil sie so perfekt in meinen Plan passte und die beste Mutter für meine Jungen abgab.
In ihren Augen konnte ich bereits sehen, was ihre Antwort sein würde und so wartete ich nicht mehr lange, um einen Schritt zu machen meinem - nein, nun auch ihrem Ziel - ein Stück näher zu kommen.

[Zeitsprung]


Als ich fertig war, leckte ich Schilffeder noch einmal sanft über den Kopf. Sie nun wirklich meine Gefährtin und bald würde auch jede Katze im SchattenClan sehen können, dass wir eine Familie waren. Es würde zwar ein wenig dauern, aber bald würde die Kriegerin meine Jungen bekommen und ich war überzeugt davon, dass es sich bei ihr um die bestmögliche Gefährtin handelte, die ich hätte auswählen können. Eine andere hätte ich auch überhaupt nicht gewollt - also eine andere als die Beste.
Ich setzte mich und legte den Schweif ordentlich über meine Vorderpfoten, wobei meine Gedanken erneut zum Clan und auch zu meiner baldigen Familie flogen. So verharrte ich eine ganze Weile, sodass Schilffeder Zeit hatte sich etwas zu erholen. Was hältst du davon, wenn wir unsere Taube einsammeln und dann zurückgehen, miaute ich dann mit meiner üblichen kühlen und sachlichen Stimme. Der Clan wird unsere Beute brauchen. Meine Schweifspitze zuckte leicht. Und alles was wir ihm noch geben können, fügte ich dann noch hinzu, bevor ich mich aufrappelte, um unsere Beute zu holen und dann gemeinsam mit meiner Gefährtin den Weg zurück zum Lager einzuschlagen.

--> SchattenClan Lager
reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5306
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Mi 11 Okt 2017, 15:13

Schilffeder
Sie musterte den Kater aus ihrem einen vorhandenen Auge, dass was er dort von sich gab brachte sie dazu ihr Fell zu sträuben. Doch sie war nicht abgeneigt, sie willigte dem ganzen ein, sie beide würden dem Clan ein großes Geschenk machen. Sie würde dem Clan Krieger gebären, sie würde dem Clan alles opfern was sie hatte. Als Kobrasand nun näher an sie heran rückte, schaute sie ihm ein letztes mal tief in die Augen ehe sie sich dem Kater hingab.

~Zeitsprung~

Es war vollbracht, sie keuchte und leckte sich das Fell glatt, aus dem Augenwinkel heraus musterte sie ihn. Er wollte zurück zum Lager, leicht enttäuscht nickte sie, doch Schilffeder wusste das er recht hatte, und auch wenn nicht schon jetzt erdrückte sie die Hitze. "Nun dann, gehen wir. Der Clan wird sich sicherlich freuen über das was wir ihm geben." Mit hoch erhobenem Schweif stolzierte sie in Richtung Lager. 

→ SchattenClan Lager


Pv wird heute Abend eingesetzt. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr gepostet habt. Durch Stress im RL bekomm ich es oft leider nicht mit, das eine Person warten muss. Dankeschön <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰

✰ Posting Wochenplan ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 20
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Fr 10 Nov 2017, 19:42



Smaragdfrost


SchattenClan | Kriegerin

<--SchattenClan Lager

Nebel bedeckte die Gegend rund um die verbrannte Esche als ich den Ort erreichte. Ein Blick über die Schulter bestätigte mir, dass mir Brombeerkralle gefolgt war. Der Mond war noch nicht ganz untergegangen. Im Wissen, dass der jüngere Krieger auch jagen würde nahm ich nur einen Teil des Gebiets ins Visier. Dort, ungefähr fünf Fuchslängen entfernt, roch ich eine Wühlmaus. Ich hatte zwar auf eine Eidechse gehofft, aber bei den jetzigen Temperaturen würde diese Art von Beute bald nicht auffindbar sein. Also würde ich mit der Maus vorlieb nehmen. Ich sank wie selbstverständlich in ein perfektes Jagdkauern. Sanft auftretend schlich ich mich an die Beute an.

Erwähnt: Brombeerkralle
Angesprochen: -
Standort: auf der linken Seite der verbrannten Esche, vom Lager kommend

Reden | Denken | Handeln | Katzen

©️ Schmetterlingspfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 


Meine Relations jetzt überarbeitet und fertig :) >Relations<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondtau
Legende
avatar

Avatar von : mir selbst fotografiert....
Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 23.01.17
Alter : 19

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Mo 13 Nov 2017, 14:49

Brombeerkralle

Bromnbeerkralle war etwas hinter Smaragdtfrost zur verbrannten Äsche getapert. Er hatte die frische Luft etwas mehr grnoseen und kam nun dort an. Gerade wollte er dne Mund aufmachen und etwas sagen, als er sah, dass die Kätzin bereits Beute im Visier hatte. Der Krieger schloss den Mund wieder, drehte sich um und suchte seiner seits nach Beute. Er bewegte sich so lautlos wie möglich, um das Tier seiner Clangefährtin ncith zu erschrecken.
Es war Morgne, aber die Blätter fielen schon und die Luft wollte nciht so recht warm werden. Lang war es zu warm- jetzt ist es zu kalt. dahcte der Kater und sah sihc weiterum. Aber auch die Beute war von dem Wetterumschwung weniger begeistert und ließ sich wohl nur spärlcih blicken. Brombeerkralle entfernte sich etwas von der Esche und schnupperte. Der Geruch von Tieren lag in der Luft. Aber er war shcon alt. Hier muss doch noch irgentetwas lebendes unterwegs sein! sagte er sich und schaute genauer hin.
Tatsächlich: Zwishcne ein paar Büschen, suchte eine dünne Maus ihre Vorräte zusammen. Die wird die Blsattleere eh nicht überleben! sagte sich der Krieger, ging in eine Kauerhaltung und shclich auf das Tier zu. Es war auch noch ein dummes Tier, denn die Maus lief direkt auf den Kater zu. Er sprang ab - etwas zu früh - und verfehlte das Tier. Wie erstarrte bleib die Maus stehen, starrte den Kater an und quickte dann laut anf. Schnell shcnappte Brombeerkralle zu und tötete das Tier. Hoffentlcih ahbe ich Smaragdtfrost die Beute nciht vertrieben. dachte er, während er zur verbrannnten Eschne zurück shcnelnderte

Ort: Lager --> verbrannte Esche
Zeit: Blattfall, Sonnenaufgang
Angesprochen: /
Erwähnt: Smaragdfrost
Sonstiges: kannsat dir überlegen, ob du deine Beute bekomme nhast oder nicht xD
Steckbrief

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Liste meiner Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 20
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Do 07 Dez 2017, 16:56



Smaragdfrost


SchattenClan | Kriegerin

Natürlich erwischte ich meine Beute und bis Sonnenhoch hatte ich auch zwei weitere Mäuse gefangen. Nachdem ich meine Beute gestapelt hatte, sah ich mich nach Brombeerkralle um, der ebenfalls erfolgreich gewesen zu sein schien. Während der Jagd hatte ich kein Wort mit ihm gewechselt, denn ich hatte keine Beute verscheuchen wollen. Auch jagte ich eigentlich besser alleine. Dennoch war es gut, nicht alleine im Territorium zu sein. Ich war zwar in der Lage, auf mich selber aufzupassen, aber alleine in diesem Wetter für den Clan zu jagen, wäre mühsam gewesen. Ich nickte dem Krieger anerkennend zu, nachdem ich seine Beute begutachtet hatte und meinte dann: Wir sollten ins Lager zurück gehen, bevor sich die Beute in Fische verwandelt. Zwar war der Regen hier weniger stark zu spüren, aber die Luft war dennoch feucht und kalt. Außerdem musste ich dringend mit Himmelslied reden. Ohne ein weiteres Wort wandte ich mich um und trug die drei Mäuse ins Lager zurück.

-->SchattenClan Lager

Erwähnt: Brombeerkralle, Himmelslied
Angesprochen: Brombeerkralle
Standort: verbrannte Esche

Reden | Denken | Handeln | Katzen

©️ Schmetterlingspfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 


Meine Relations jetzt überarbeitet und fertig :) >Relations<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondtau
Legende
avatar

Avatar von : mir selbst fotografiert....
Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 23.01.17
Alter : 19

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Di 12 Dez 2017, 15:17

Brombeerkralle

Sonnenhoch nahmte beriets und der Kater hatte es geschafft, noch ein Eichhörnchen zu erlegen. Dieses war zu seinem erstaunen wohlgenährt und würde gut Beute bieten. Als er auf Smaragdfrost traf hatte diese drei Mäuse gefangen und sah seinen Fang ebenfalls annerkennend an. Auch wenn sie beide Krieger waren, hatte ihre Annerkennung etwas lobendes. Denn Brombeerkralle schätzte die Kriegerin nciht als jemanden ein, der mit Anerkennung um sich warf. "Wir sollten ins Lager zurück gehen, bevor sich die Beute in Fische verwandelt." meinte die Kätzin und lief voraus.
Das Wetter war hier zwar nicht so extrem wie auf freier Fläche, aber der Regen hatte das Fell des Katers durchnässt und er stimmte ihr zu. Viel mehr konnten sie eh nicht tragen und es würde uahc einige Zeit reichen. Also lief er gemächlich hinter der Kätzin her richtung Lager. Bald hatte er sie aus den Augen verloren und hing in seinen Gednaken. Er dachte an seine Schülerzeit zurück, als er noch ncith so jagen kontne wie jetzt. Damals hätte ich die Maus sicher laufen lassen, wiel ich bei ihrem Quietschen so erschrocken wäre. dachte er und shcnurrte leicht, während er das LAger betrat...

Ort: Verbrannte Esche --> Lager
Zeit: Blattfall, Sonnenhoch
Angesprochen: /
Erwähnt: Smaragdfrost
Sonstiges: /
Steckbrief

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Liste meiner Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 20
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Fr 05 Jan 2018, 21:54



Weidentanz


SchattenClan | Kriegerin

<--SchattenClan

Ich prüfte die Luft. Ja, es roch noch verheißungsvoll nach Beute - optimale Bedingungen für ein praktisches Jagdtraining. Mit einer Schweifbewegung wies ich Düsterpfote an, leise zu sein, um die Beute nicht zu verschrecken, und setzte mich dann hin. Was riechst du?, flüsterte ich. In meinem Kopf stellte ich den Trainingsplan auf. Erst würden wir die Gerüche identifizieren, dann würde ich anhand eines Beutetieres vorzeigen, wie gejagt wird und dann wäre meine Schülerin an der Reihe.

Erwähnt: Düsterpfote
Angesprochen: Düsterpfote
Standort: -

Reden | Denken | Handeln | Katzen

©️ Schmetterlingspfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 


Meine Relations jetzt überarbeitet und fertig :) >Relations<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11465
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Do 11 Jan 2018, 11:01

Düsterpfote

„I can't be as good as he is, for he is the born leader of ShadowClan, but I can be there and help him achieve his goals wherever he goes.“
SchattenClan | Schülerin

--> SchattenClan Lager [SchattenClan Territorium]

Meine Mentorin wies mir an leise zu sein und ein Anflug an Enttäuschung überkam mich, als sie mich fragte, was ich denn riechen könne. Das hörte sich nicht nach dem erhofften Kampftraining an, jedoch war auch das Teil meiner Ausbildung, selbst wenn ich Molchpfote mit meiner Kraft sicher besser hätte zur Seite stehen können. Vielleicht arbeiten wir ja morgen weiter an meinen Kampftechniken, sagte ich mir selbst, als ich die Nase hob, um die Luft besser auf die Gerüche der Umgebung filtern zu können. Da waren natürlich erst einmal alle Gerüche des Blattfalls. Es roch nach Laub, Beute und der Regen intensivierte die Gerüche ein Stück weit auch noch, selbst wenn ich das nicht ganz verstand, da er sie in der Regel doch normalerweise fortwusch.
Laub, miaute ich dann ohne zu zögern. Es riecht nach vermoddertem Laub, Pflanzen und Regen. Das war zumindest im Moment der intesivste Geruch den ich überhaupt wahrnehmen konnte. Und Beute, fügte ich dann hinzu, als ich den darunter kaum mehr wahrnehmbaren Geruch bemerkte. Ich glaube Maus oder so.

Angesprochen: Weidentanz
Standort: Bei der verbrannten Esche
Sonstiges: //

Reden | Denken | Handeln | Andere Katzen
©️ Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 20
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Sa 20 Jan 2018, 16:48



Weidentanz


SchattenClan | Kriegerin

Sehr gut! schnurrte ich leise und deutete auf die Wurzeln der verbrannten Esche, wo eine gut genährte Maus herumkroch und sehr beschäftigt wirkt, auch wenn ich mir beim bsten Willen nihct vorstellen konnte, was dieses kleine so sehr beschäftigen konnte. Siehst du die?, miaute ich. Versuch mal, dich an sie anzuschleichen. Ich geh neben dir mit. Ich werde dir deuten, was du zu tun hast. Wenn ich "jetzt" sage, springst du auf die Maus um sie zu fangen. Kauere dich hin und verteil dein Gewicht gleichmäßig auf alle Pfoten. So, miaute ich und fiel selber in eine Kauerstellung. Los geht's, miaute ich leise und schlich vorwärts. Eine Schwanzlänge vom Beutetier entfernt zischte ich Jetzt! Sollte es Düsterpfote nicht gelingen, würde ich die Beute trotzdem nicht entwischen lassen.

Erwähnt: Düsterpfote
Angesprochen: Düsterpfote
Standort: Bei Düsterpfote

Reden | Denken | Handeln | Katzen

©️ Schmetterlingspfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 


Meine Relations jetzt überarbeitet und fertig :) >Relations<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5306
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Sa 20 Jan 2018, 17:15



༻༺♕༻༺


» Schiefersturm «



← SchattenClan – Lager

Der schwarze Krieger mit dem halben weißen Gesicht kam an der verbrannten Esche an, kurz bedachte er Weidenlied gemeinsam mit ihrer Schülerin. Düsterpfote war eine der Katzen die Schwachpfote immer geärgert hatten, kurz plusterte er sein Fell leicht auf. Normalerweise interessierte er sich nicht für solche Kleinigkeiten, doch Schwachpfote tat ihm leid, durch seinen Namen war er immerhin bereits gestraft genug. Kurz schaute er zu der Stelle an der Schwachpfote jeden Moment auftauchen würde, sein Schüler brauchte wohl nicht mehr als zu lange bis er Krieger werden würde, doch noch gab es einige Kleinigkeiten die man verbessern musste.

Schiefersturm setzte sich auf sein Hinterteil, langsam führte er die Pfote zu seinem Maul und fuhr mit der rauen Zunge über diese. Match über zog seine Pfoten und schon jetzt wusste er, diese Trainingseinheit würde später seine Zunge zum ermüden bringen, schließlich musste er sein Fell säubern und wie sollte er dies anders anstellen. Er schnaubte kurz hörbar, die Ohren waren aufgerichtet so das er Schwachpfotes Ankunft nicht verpassen würde.


Gesprochen || Gedacht || Katzen
©️Ray


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr gepostet habt. Durch Stress im RL bekomm ich es oft leider nicht mit, das eine Person warten muss. Dankeschön <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰

✰ Posting Wochenplan ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11465
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Mo 22 Jan 2018, 13:31

Düsterpfote

„I can't be as good as he is, for he is the born leader of ShadowClan, but I can be there and help him achieve his goals wherever he goes.“
SchattenClan | Schülerin

Meine Schnurrhaare zuckten leicht, als meine Mentorin mich lobte und mich gleich darauf auf die Wurzeln der verbannten Esche hinwies. Dort entdeckte ich dann beinahe sofort die Maus, die ich wohl gerochen hatte. Ohne die Hilfe meiner Mentorin hätte ich dazu vermutlich länger gebraucht, aber das war jetzt nicht wichtig, denn sie forderte mich auf, einen Versuch zu wagen, mich an das Tier anzuschleichen. Das war zwar nicht unbedingt spannend, aber vielleicht auch eine ganz praktische Übung. Irgendwann einmal könnte es sein, dass ich mich an unsere Feinde heranschleichen musste und dann würde mir auch mein Jagdtraining helfen Molchpfote zu unterstützen.
So nickte ich meiner Mentorin kurz zu, bevor ich mich duckte und in eine Art Jagdkauer fallen ließ. Dann fixierte ich die Maus mit meinem Blick. Ich sollte sie fangen und ich wollte dieses Ziel auch erreichen, also würde ich das jetzt auch tun, anstatt lange zu warten. Also hob ich möglichst vorsichtig eine Vorderpfote und schob mich ein Stückchen nach vorne - langsam, denn schleichen beinhaltete schon eine langsame Fortbewegung und Weidentanz blieb ja neben mir und gab damit das Tempo auch ein wenig vor. Beim nächsten Stück wurde ich aber schon ein wenig unruhig, denn auch wenn ich noch ein Stück von meiner Beute entfernt war, dauerte mir das schon viel zu lange. Meine Schweifspitze begann unruhig hin und her zu zucken, als ich weiter neben meiner Mentorin nach vorne schlich, so wie sie es mir erklärt hatte.

Jetzt!
Das Kommando meiner Mentorin kam, als wir noch eine Schwanzlänge von der Maus entfernt waren und ich stieß mich vom Boden ab. Der Sprung erschien mir jetzt gar nicht so schlecht, aber irgendetwas musste die Maus dann doch alamiert haben, denn ich landete, wenn auch nicht direkt dort, wo sie zuvor gesessen hatte, aber mehr oder weniger ein Stückchen davor auf dem Boden. Eines meiner Ohren zuckte leicht.
Beim nächsten Mal würde so ein Vieh mir nicht mehr entkommen.


Angesprochen: //
Standort: Vor der Esche
Sonstiges: Weidentanz fängt sie noch, oder?

Reden | Denken | Handeln | Andere Katzen
©️ Schmetterlingspfote



Schwachpfote

“Sie haben ja alle Recht Ich bin zu klein, zu langsam, zu schwach, zu unfähig - einfach nicht genug.“

SchattenClan | Schüler

--> SchattenClan Lager [SchattenClan Territorium]

Schon ein Stückchen von der verbrannten Esche entfernt, nahm ich Düsterpfotes Geruch wahr. Sie musste ebenfalls mit ihrer Mentorin in der Nähe sein und als der Geruch immer stärker wurde, verflog auch meine Hoffnung, dass sie vielleicht schon wieder gegangen waren. Mein kleines Herz machte einen Satz in meiner Brust und begann heftiger zu pochen, während ich versuchte mich zu beruhigen, dass ich immerhin Molchpfote nirgendwo gerochen hatte - und mein Geruchssinn war ja eine der wenigen Dinge an mir, auf die ich mich immer hatte verlassen können - und die große dunkelgraue Kätzin ja wohl mit dem Training beschäftigt sein würde.
Dennoch war mein Fell leicht gesträubt und mein Herz pochte heftig, als ich keuchend vor Schiefersturm zum Stehen kam. Schnelles Laufen war noch nie eine meiner Stärken gewesen und so fühlte ich mich entsprechend erschöpft, als wir an der verbrannten Esche ankamen. Meine Schweifspitze zuckte nervös, als ich meinem Mentor vorbeispähte, wo Düsterpfote gerade mit ihrer Mentorin die Jagdkauer übte. Dann richtete ich meinen Blick wieder auf Schiefersturm, der mich nicht minder nervös machte. Was wenn er sich auch entschied, dass er seine Mühe lieber nicht darauf verschwenden wollte mich zu trainieren? Oder wenn ich etwas falsch machte und er mich dann bestrafte?

Angesprochen: //
Standort: Vor Schiefersturm
Sonstiges: //

Reden | Denken | Handeln | Andere Katzen
©️Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 20
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Mo 05 Feb 2018, 19:58



Weidentanz


SchattenClan | Kriegerin

Ich ließ die Augen nicht von der Maus weichen. Bereits als Düsterpfote absprang merkte ich, dass sie ihr Ziel verfehlen würde, da sie den Absprung nicht leise genug geschafft hatte. Blitzschnell schoss ich in die Richtung, in die die Maus auswich, schnappte das Beutetier und brachte das strampelnde, pelzige Tier zu Düsterpfote. Hier, miaute ich um die Beute herum. Versuch du, sie zu töten. Ich setzte die verwirrte und verletzte Maus zwischen meinen Pfoten ab und achtete darauf, dass sie nicht entkommen konnte. Beute zu fangen war eine Sache, aber sie zu töten musste auch geübt werden.

Erwähnt: Düsterpfote
Angesprochen: Düsterpfote
Standort: bei Düsterpfote

Reden | Denken | Handeln | Katzen

©️ Schmetterlingspfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 


Meine Relations jetzt überarbeitet und fertig :) >Relations<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5306
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   Di 13 Feb 2018, 08:13



Schieferstrum


Als Schwachpfote bei dem Krieger ankam, musterte dieser erst mal seinen Schüler intensiv, er hatte noch keine eigene Vorstellung davon wie er Schwachpfote fertig ausbilden würde und doch wusste er, dass er sich mit allem mühe geben würde um einen gescheiten Krieger aus dem Kater zu machen. Eines wusste er bereits jetzt, sie hatten einen langen weg vor sich den immerhin galt es erst mal der Aufgabe, dass Schwachpfote mehr sich selbst vertraute. Er hatte förmlich eine Aura um sich, diese war negativ und schrie förmlich nach Selbstzweifeln.

"Also gut!" hob Schiefersturm die Stimme an und bedachte noch einmal seinen Schüler ehe er weiter sprach. "Deine Vorherige Ausbildung ist ja eher ins Nichts verlaufen und wir beiden werden noch einmal bei null anfangen müssen, ich möchte das du dich für nichts entschuldigst, es muss zu Anfang nichts perfekt sein. Solltest du fragen haben, dann stell sie, solltest du mich anlügen bricht mein vertrauen in meinen Schüler. Hast du mich verstanden?" Ein leichtes knurren war aus seiner Kehle zu hören, Schiefersturm war ein strenger Mentor, dass merkte man wohl sofort und doch setzte er viel Leidenschaft in sein Training.


» SchattenClan || krieger «

reden | denken | handeln | andere Katzen


(c) by Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr gepostet habt. Durch Stress im RL bekomm ich es oft leider nicht mit, das eine Person warten muss. Dankeschön <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰

✰ Posting Wochenplan ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verbrannte Esche   

Nach oben Nach unten
 
Verbrannte Esche
Nach oben 
Seite 38 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40, 41  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Verbrannte Esche

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: SchattenClan Territorium-
Gehe zu: