Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Schlucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14
AutorNachricht
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Mi 19 Okt 2016, 20:59



»Spiegelschatten


~You lovin the murderer sitting next to you~


Kurz war Spiegelschatten in seinen eigenen Gedankengängen gefangen, weswegen er Jadesee nicht zugehört hatte. Nur das Wort "Jagen" drang zu ihm durch. Deshalb nickte er  und erhob sich gemächlich. "Jagen klingt gut" setzte er hinten dran, sollte Jadesee in ihrem Satz noch eine Alternative hervorgebracht haben. Er möchte es zu Jagen, die entscheidung zu haben ein Leben zu vershconen oder zu beenden. Irgendwie fastzinierete ihn diese Rangortnung unter den verschiedenen Tieren. Das sie ihn gemustert hatte, war ihm auch in seiner Gedankenwelt nicht entgangen und um ehrlich zu sein, wusste er nicht ganz genau wie er reagieren sollte. Er war nicht auffällig,w as er jedoch mit seinem Charakter locker wieder wett machte, also deswegen machte er sich keine Sorgen, trotzdem dachte er viel und gerne über solche kleineren Themen nach, einfach weil die Welt um ihn herum ihn die meiste Zeit langweilte. "Dann los" sagte er, sah sich einen Moment genauer um und wartete auf irgendeine Reaktion von Jadesee

Erwähnt: jadesee
Angesprochen: jadesee
Standort: Etwas abseits der Schlucht

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cupid
Junges


Avatar von : Bearbeitet von mir, Bild von Pixabay
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.09.16
Alter : 13
Ort : Überall und nirgendwo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Mi 19 Okt 2016, 22:29

»Jadesee

Sie erhob sich und folgte dem Kater ohne etwas zu sagen, sie versuchte schon mal eine Maus oder ähnliches aufzuspüren. Was ihr aber erst nicht gelingen wollte. Als sie den Rand der Schlucht erreichte vernahm sie immer noch nichts, weswegen sie beschloss ein wenig weiter zu gehen. Sie Schlich geschickt durch das Hohe Gras, immer darauf achtend so wenig Gras wie möglich zum Wackeln zu bringen und auf keine Stöcke oder ähnliches zu Treten. Endlich nahm die Kätzin den Geruch einer Maus wahr, die sie gleich darauf auf ausmachte. Als das kleine dicke Tier nur noch eine Schwanzlänge von ihr entfernt war, machte sich Jadesee zum Sprung bereit und stieß sich kurz darauf fast Lautlos mit dem Hinterbeinen vom Boden ab. Geschickt landete sie auf dem Tier und Tötete es schnell. Mit dem Geschmack von Blut im Mund hob Jadesee die Maus auf und drehte sich zu Spiegelschatten um.


Angesprochen: Spiegelschatten
Erwähnt: Spiegelschatten
Standort: Nahe der Schlucht

©Suzaku


Zuletzt von Jadesee am Fr 28 Okt 2016, 17:09 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Mi 19 Okt 2016, 22:47



»Spiegelschatten


~You lovin the murderer sitting next to you~


Erst folgte der getigerte Jadesee's Körper nur mit den Blicken. Sie war keine schlechte Jägerin, das musste man ihr lassen. Er selbst hatte am Fischen zwar mehr spaß, trotzdem war er sehr wohl in der Lage kleintiere wie Mäuse oder ähnliches zu fangen. Auch er begab sich in eine kauernde haltung, die Nase gen boden und auf der Suche nach etwas lebenden. Es dauerte nicht lange, bis auch er eine Maus im Visier hatte, mit lautlosen schritten näher heran schlich und nach einem präzisen Sprung hatte auch er sein erstes Beutetier erlegt. Kurze Zeit später folgte ein zweites, zu einem dritten sollte es jedoch nicht kommen, da über ihm ein Vogel schrie, und wahrscheinlich die gesamte Beute von hier bis zum Lager verscheuchte.

Erwähnt: Jadesee
Angesprochen: x
Standort: Etwas abseits der Schlucht

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pink Snow
Legende


Avatar von : Von Toffee o3o
Anzahl der Beiträge : 1303
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Sa 22 Okt 2016, 09:13




Rabenfrost

Zenitstürmer´s Reaktion überraschte Rabenfrost. Eigentlich hatte er sich auf eine Auseinandersetzung mit den Kater vorbereitet, doch wehren konnte sich der Schwarze nicht. Die Worte, die der jüngere Krieger nun von sich gab, ließen Rabenfrost zu Eis erstarren. Er konnte es nicht fassen... Himmelsfall war in seinen Augen immer ein aufrichtiger und fairer Kater gewesen, warum... warum sollte er also Seelenfluss getötet haben? Sie war doch die Kätzin gewesen die er geliebt hatte, seine Gefährtin. Sie hatten doch Junge zusammen wie sie Rabenfrost mit Möwenschwinge hatte.
Doch nun, wo er die Gelegenheit bekam die ganze Geschichte mit eigenen Ohren zu hören, wünschte er sich nur noch, er könne sein Gehör vor Zenitstürmer verschließen. Jedes einzelne Wort brannte wie Feuer in seinen Ohren.Lieber hätte er Todesbeeren geschluckt, als sich sein Bild von seinen ehemalig besten Freund zerstören zu lassen. Jedoch war er nicht fähig etwas zu sagen oder sich gegen den Sohn des genannten Freundes zu wehren. Es war ein komisches Gefühl, fast so, als hätte er keine Kontrolle mehr über seinen Körper.
Selbst als Zenitstürmer geendet hatte und ihn nun auf die Pfoten zerrte, blieb Rabenfrost nur zitternd an Ort und Stelle stehen. Seine dunkelblauen Augen fixierten mit einer Mischung aus Verwirrung, Verzweiflung, Trauer und Wut den Sohn von Himmelsfall. Er hätte am liebsten geschrien, dass das alles nicht wahr war, doch in den Worten lag zu viel Wahrheit, als das Rabenfrost sie hätte leugnen können. Außerdem hatte er keine Zeit mehr um überhaupt eine Handlung auszuführen, denn sogleich spürte Rabenfrost keinen Boden mehr unter den Pfoten.
Erst als es schon zu spät war, realisierte Rabenfrost genau, was hier gerade passierte. Er fiel... Würde er jetzt doch das gleiche Ende wie Himmelsfall und seine Gefährtin nehmen? Panisch schlug Rabenfrost mit seinen Vorderpfoten durch die Luft um noch irgendwie Halt zu finden.Er durfte noch nicht sterben, was war mit Möwenschwinge und den Jungen? Es blieb keine Zeit mehr zum denken oder zum jaulen, kein Augenblick mehr um sein Leid hinauszuschreien, denn ehe sich Rabenfrost versah, schlug sein Körper mit einer erschütternderen Wucht auf der Wasseroberfläche auf. Er spürte den Schmerz vom Aufschlag, das schnürende Gefühl in seiner Lunge als das Wasser erbarmungslos hineinströmte. In diesen Moment wusste Rabenfrost genau, das er diesen Tag nicht überleben würde. Er würde sterben und das ohne sich von seiner Geliebten verabschiedet zu haben...

{Tod von Rabenfrost}
reden | denken | handeln | Andere
©Pharao



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I´m a Harry Potter Fan ❤

»Geld und Leben. Die beiden Dinge, welche die meisten Menschen allem anderen vorziehen würden - das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am schlechtesten für sie ist..«
- Albus Dumbledore

Manchmal setze ich mich mit dem "Harry Potter Zaubersprüche" Buch weinend neben eine frische Baugrube, und rufe: "Das wollte ich nicht!"


Megaklick:
 






.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cupid
Junges


Avatar von : Bearbeitet von mir, Bild von Pixabay
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.09.16
Alter : 13
Ort : Überall und nirgendwo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Do 27 Okt 2016, 00:28

»Jadesee

Auch sie befürchtete das der Vogel alle Beute verscheucht hatte, doch da konnte sie den langezogenen Schwanz einer letzten Maus endeten. Schnell und leise erlegte die Kriegerin das Beutetier und stellte sich dann gegenüber von Spiegelschatten. "Wollen wir noch zum Fluss gehen Fischen oder gleich ins Lager zurück gehen?", fragte sie den Kater mit, wegen der Beute, gedämpfter Stimme. Sie Persönlich wollte ja noch zum Fluss um zu Fischen oder sogar eine kleine runde zu Schwimmen. Jadesee schwamm sehr gerne, doch wusste nicht ob ihr gegenüber diese Leidenschaft Teilte. Die FlussClan Katze warf einen Blick zum Himmel, der ihr verriet das es bereits Mondaufgang wahr. Doch Jadesee wahr keines wegs danach ins Lager zu gehen und zu Schlafen. Sie mochte die Nacht, die Sterne und die Dunkelheit. In dieser Fühlte sie sich Wohl, sogar etwas wohler als am Tag.



Angesprochen: Spiegelschatten
Erwähnt: Spiegelschatten
Standort: Ggenüber von Spiegelschatten (Nahe der Schlucht)

©Suzaku
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   So 30 Okt 2016, 01:45


Spiegelschatten

~You're lovin the murderer sitting next to you~


Spiegelschattens Pfoten trugen ihn zu seiner bereits gefangenen Beute. "wir lagern unsere Beute hier, gehen Fischen und holen sie dann hier wieder ab?" schlug der rötliche Kater vor und verscharrte seine Beute etwas unter der Erde um sie vor anderen Fleischfressern etwas zu Schützen. "Mir ist tatsächlich nicht danach jetzt schon ins Lager zurück zu kehren" seine Stimme klang eher wie ein Schnurren, während er einmal um Jadesee's Körper herumschlich um sie noch einmal zu Mustern. Irgendetwas an ihr Fastzinierte den eigentlich eher weniger an dem Wesen einer anderen Katze interessierten Kater.

"Bist du Fertig?" fragte er Jadesee und setzte sich neben ihr hin, als sich Spiegelschattens rot getigertes Fell sträubte. Er hatte das gefühl ein lautes Platschen zu hören: "Hast du das gehört?" fragte er sie und sah sich um. Da wir zu weit von der Schlucht entfernd waren konnte er leider nicht genug sehen.

Erwähnt: Jadesee
Angesprochen: Jadesee
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cupid
Junges


Avatar von : Bearbeitet von mir, Bild von Pixabay
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.09.16
Alter : 13
Ort : Überall und nirgendwo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   So 30 Okt 2016, 22:44



Jadesee


Jadesee Tapste zu der Vergarbenen Beute Spiegelschattens und tat es ihm gleich. Als sie ihre Beute vergraben hatte drehte sie sich um und nickte,das der Kater sie schon wider umkreist hatte versuchte Jadesee einfach zu ignorieren. Plötzlich hörte sie ein Platschen, welches die Kätzin erstarren lies. Einen Herzschlag darauf hatte sie sich jedoch wider gefangen und sah den Kater an "Irgendetwas ist da passiert!", sagte sie ohne zu wissen ob dies wirklich Stimmte, doch ihr Bauchgefühl sagte ihr dies. "Komm!" fügte sie hinzu und sprang zur Schlucht. Dort kan sie schlitternd zum stehen und sah schnell was passiert war.

» Angesprochen: xxx
» Erwähnt: xxx

© Moony


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin keine Signatur
sondern ein Kürbis!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   So 30 Okt 2016, 23:11


Spiegelschatten

~You're lovin the murderer sitting next to you~


Er folgte [u]Jadesee[/u ]mit schnellen Schritten. Sie hatte Recht, es war etwas passiert und das klang nicht umbedingt gut in Spiegelschattens Ohren. Sein Blick war geschärft, ebenso alle anderen Sinne, um herauszufinden was passiert war. "Wa?" Er blieb schlitternd an der Kannte stehen und sah nach unten in richtung des Wassers. Angst nahm den roten Kater ein. Er hasste höhe und das wurde ihm grade ein wenig zum Verhängniss. Er sah sich um, doch drehte sich alles, was ihn dazu brachte einige Schritte von der Kante weg zu tun.

Erwähnt: Jadesee
Angesprochen: Allgemein
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cupid
Junges


Avatar von : Bearbeitet von mir, Bild von Pixabay
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.09.16
Alter : 13
Ort : Überall und nirgendwo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Mo 31 Okt 2016, 00:51



Jadesee



Nachdem Spiegelschatten von der Schlucht weg getreten war wagte sie einige Schritte nach vorne und sah nach unten. Die höhe machte ihr nichts weswegen sie an der Stelle einige Augenblicke stehen blieb. Was hier wohl schon alles passiert ist... Jadesee hatte schon von einigen Katzen gehört die hier hinunter gefallen wahren, doch hatte sie es nie ernst genommen und immer Belächelt. Doch jetzt machte sie sich sorgen das jemand aus dem FlussClan hier hinunter gestürtzt war. "Oh heiliger SternenClan lass nichts passiert sein..." , murmelte sie vor sich hin. Mit diesen Worten drehte sie sich zu Zenitstürmer um und Fragte den Kater: "Ist etwas passiert oder ist  alles okay bei dir?"



                           Andere Katzen | Sprechen | Handeln
» Angesprochen: Zenitstürmer
» Erwähnt: Spiegelschatten, SternenClan

© Moony


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin keine Signatur
sondern ein Kürbis!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Mi 02 Nov 2016, 08:18


Spiegelschatten

~You're lovin the murderer sitting next to you~


Spiegelschattens Sinne waren geschärft als er sich, neben Jadesee stehend und Zenitstürmer musternd. Irgendwas war hier passiert. Das spürte er einfach, doch wusste er nicht was und wollte es sich ehrlichgesagt auch nicht umbedingt vorstellen. Sein Pelz war gesträubt als er an das geräusch des Wassers zurückdachte das ihn überhaup erst aufmerksam gemacht hatte. Er sprach nicht, starre lediglich von den beiden Katzen vor ihm zur Klippe und wieder zurück.
Erwähnt: Jadesee, Zenitstürmer
Angesprochen: X
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ice Queen
Legende


Avatar von : Pharalöle! <3
Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Sa 05 Nov 2016, 17:27


 
*Echoherz*

   
[Zeitsprung]

Echoherz hatte nun schon eine Weile gejagt, unter seiner Beute die Maus, zwei Vögel und ein Frosch. Sie mochten zwar nicht alle besonders fett sein, aber wenigstens war es Beute, richtig? Nun musste der silberne Krieger nur noch seine beiden Freunde finden, und hoffen, dass sie sich gegenseitig noch nicht zerfetzt hatten.
Vollbeladen mit Beute machte er sich in die Richtung auf, aus der er gekommen war. Was die beiden wohl gefangen hatten? Hoffentlich irgendetwas, immerhin wollte er nicht, dass sie dumm dastanden. Vermutlich würde der Krieger ihnen etwas zuschieben, damit es aussah, als hätten sie etwas erlegt.
Leise lief er vorwärts, achtete auf Stöcke und alte Blätter, denn falls die beiden noch jagten wollte er nicht, dass ihre Beute seinetwegen davon lief. Echoherz spürte die Müdigkeit in seinen Gliedern, doch er nahm sich fest vor, zuerst die Beute an seine neue Mutter, kurz gesagt Schneeblüte zu bringen. Die Namensträgerin seiner verstorbenen Mutter und neue Gefährtin seines Vaters Vogeltanz erwartete schließlich Junge und er wollte, dass sie etwas zu sich nahm. Ein wahres Hochgefühl übernahm die Steuerung von Echoherz Muskeln, und er hatte das Gefühl, über das Gras zu fliegen.
Die Gerüche von Zenitstürmer und Rabenfrost wehten ihm entgegen. Hastig verlangsamte er das Tempo und lief so, dass sie sich nicht erschreckten. Zu seinem Bedauern erkannte er nur Zenitstürmer, und das ohne Beute. Vielleicht war sie ja vergraben? Von dem zweiten Krieger keine Spur. Langsam trat er näher, die Veränderung in der Stimmung bemerkte er gar nicht.
"Ich gehe schon einmal ins Lager, in Ordnung?", vermittelte Echoherz seinem Freund, die Beute zu seinen Pfoten. Kurz machte er eine Pause, sein bräunlicher Blick glitt über die Umgebung, in der Hoffnung, Rabenfrost zu entdecken. Der schwarze Kater müsste gut im tarnen sein, weshalb der silberne Kater es aufgab ihn zu finden, und sie lieber wieder an Zenitstürmer wandte.
"Wir sehen uns später", fügte Echoherz enttäuscht und leise hinzu, sammelte seine Beute auf, zwinkerte dem Krieger zu und verschwand. Er wollte schließlich nicht dass dieser dachte, er wäre Schuld daran, dass sein Hochgefühl verflogen war.

---> FlussClan Lager

Angesprochen: Zenitstürmer
Erwähnt: Rabenfrost, Zenitstürmer, Schneeblüte, Vogeltanz
Standort: Auf dem Weg ins Lager.
© by Wirbelpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pflaumenblüte || Jane || Nebelfängerin || Rosenjunges || Dämmerjunges || Maislicht

Wer definiert, der regiert!
You know... I don't see any money in it <3

Ich lebe nicht, um gehasst zu werden für etwas, dass ich nicht beeinflussen konnte. Ich werde nicht hassen, weil es etwas gibt, das mich schwächt.


Bild (Danke Cupcake <3):
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Snowy Ball
Legende


Anzahl der Beiträge : 1520
Anmeldedatum : 16.06.14
Alter : 17
Ort : Haha kommste nie drauf :P

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Di 08 Nov 2016, 17:04


›Feuerpfote‹

Standort: Lager >> Schlucht | #12 Postanzahl



Lager <<

Feuerpfote kam keineswegs außer Puste bei der Schlucht an. Trotzdem schlug sein Herz schnell vor Aufregung. Er hatte sich schon ab und zu im Lager umgehört wer ein guter Krieger war und wer nur ein Haufen Fuchsdung, und bis jetzt hatte er was Zenitstürmer betraf nur Gutes vernommen. Dem Klatsch im Clan kann man zwar nicht immer Glauben schenken, aber auf mich machte der Kater sowieso einen starken und erfahrenen Eindruck. Schwelgte er leicht in Gedanken, als er auch schon den Geruch seines Mentors erkannte.
Eilig strebte er die richtige Richtung an und erkannte schon bald Zenitstürmer oberhalb der Schlucht. Feuerpfote war sich sicher, dass Eichenpfote seiner Fährte folgen konnte, aber er selbst würde hier nicht warten können dafür kribbelten ihm die Pfoten zu viel. Zunächst erkannte er nur die Gerüche von Zenitstürmer und Rabenfrost, aber als er näher herankam konnte er auch noch Jadesee und Spiegelschattens Geruch erkennen. Ich habe Zenitstürmer aber nicht mit so vielen Kriegern das Lager verlassen sehen. Grübelte der junge Kater, wischte den Gedanken aber bereits zur Seite, vielleicht haben sich die Katzen einfach getroffen.
Als der Schüler schließlich bei der Gruppe ankam konnte er alle erkennen außer Rabenfrost, was ihn etwas stutzen ließ, aber auch nur kurz denn schon im nächsten Moment stürmte Echoherz an dem Jungkater vorbei. Und im nächsten Moment stand er auch schon vor seinem Mentor. Er räusperte sich kurz um dessen Aufmerksamkeit zu erhalten, die anderen Katzen interessierten ihn herzlich wenig, aber dennoch nickte er ihnen zur Begrüßung zu, so gehörte sich es nämlich für Katzen eines niederen Rangs.
Dann richtete er seinen Blick auf seinen Mentor für einen kurzen Moment schluckte er schwer, aber dann holte er Luft und sprach mit angemessen lauter Stimme. Zenitstürmer, du hast die Versammlung verpasst, aber Jubelstern hat dich zu meinem Mentor ernannt. Kurz glomm Interesse in den bernsteinfarbenen Augen des Katers auf. Wie wird er reagieren? Er konnte noch immer seinen Herzschlag hören und fürchtete schon fast, dass die Katzen um ihn herum ebenfalls mitbekamen wie laut dessen Rhytmus war. Was natürlich völlig lächerlich war und Feuerpfote war sich dessen bewusst, er schaute sich auch nicht wie ein verängstigtes Junges um sondern hatte seinen Blick noch immer fest auf Zenitstürmer gerichtet.
Er wartete auf eine Antwort, am besten eine die er hören wollte.


Eichenpfote, Zenitstürmer, Rabenfrost, Spiegelschatten, Jadesee, Echoherz « Erwähnt
Zenitstürmer « Angesprochen
© BY TOFFEE

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Lieblinge [Weitere werden noch hinzugefügt ;3]:
 


~ Ich glaube nicht an Zufälle, es ist das Schicksal das uns an bestimmte Orte führt~

~ Damaged people are dangerous they know they can survive ~


*Sprüche sind meine Welt ich kann mich in ihr vergraben und allem das gewisse Etwas mit einer Phrase verleihen 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zenitblüte
Moderator


Avatar von : Internetz ♡
Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 24.11.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   Sa 26 Nov 2016, 19:20


Eichenpfote
[#006] cf: FlussClan Lager -> Schlucht

Eichenpfote hatte seinem Bruder mit Leichtigkeit folgen können, er machte sich auch keine Gedanken daraum das seine Mentorin nach ihm suchen könnte, um Ehrlich zu sein verschwendete er allgemein an sie keine weiteren Gedanken denn das was er gerade mit Feuerpfote durchzog war um einiges spannender für ihn und forderte mehr oder weniger seine gesamte Konzentration. Zwar war es nicht schwer Feuerpfote zu folgen, dennoch waren hier einige unbekannte Gerüche die auf ihn einschlugen und es ihm schwer machten nicht auf halben Wege stehen zu bleiben und zu sehen woher die Gerüche kamen und zu wem sie gehörten. Schließlich und endlich kam auch er direkt an der Schlucht an, doch anders als sein Bruder interessierten ihn die Krieger nicht, vielmehr reizte es ihn sich der Schlucht zu nähern und einen Blick hinunter zu werfen, was er auch sofort tat und mit großen Augen sah er hinunter in das reißende Wasser. Es war tiefer als er sich hätte je vorstellen können, bisher kannte er nur den ebenen Boden des Lagers und den Boden des Territoriums, aber eine solche Tiefe wirkte auf ihn beeindruckend und sie verhinderte das er seinen Blick schnell wieder davon löste. "Feuerpfote, guck mal wie tief das ist!" Rief er begeistert seinem Bruder zu und horchte ein wenig irritiert auf als er ein Echo seiner Stimme hörte. Er richtete sich wieder ganz auf, hob den Kopf und sah sich nun auch die anderen Katzen an, hingegen seiner Erwartung waren weder Rabenfrost noch Echoherz hier - aber immerhin hatten sie Zenitstürmer gefunden der auf Eichenpfote einen leicht zerrüteten Eindruck machte, so wie er dastand und die Schlucht hinunterstarrte. Was ist denn mit dem los? Er stellte sich neben seinen Bruder und musterte Spiegelschatten und Jadesee mit einem eher abwertenden Blick, nicht das er über Krieger urteilen würde aber ein wenig Kritik konnte er sich ja zumuten. Und das bisschen Kritik behielt er lieber für sich, es war nicht an ihm zu entscheiden ob sie gut waren oder nicht, mit der wenigen Erfahrung die er bisher erst hatte kam er damit sowieso nicht weit. Er war nicht dumm, nicht mal annähernd, aber eben unerfahren wenn es darum ging den Clan zu versorgen, immerhin war er mit seiner Mentorin bisher noch nicht draußen gewesen.

ERWÄHNT» Feuerpfote, Rabenfrost, Echoherz, Zenitstürmer, Spiegelschatten, Jadesee
ANGESPROCHEN» Feuerpfote




Zenitstürmer
[#005] Schlucht

Rabenfrost war tot. Durch seine eigenen Pfoten gestorben, die Schlucht hinuntergestürzt, genauso wie auch sein ach so toller Freund gestorben war. Zenitstürmer fühlte sich befreit, wie als wäre eine schwere Last von seinen Schultern gefallen, er fühlte sich schon so als er Rabenfrost unter liegen gesehen hatte, wie hilflos und geschockt er über die Worte des Grauen Kriegers gewesen war. Ja, der Schwarze hatte nicht damit gerechnet etwas so schreckliches über seinen ehemaligen Freund zu erfahren, das er seine Gefährtin selbst getötet hatte und Zenitstürmer ihn deshalb die Schlucht hinab geschubst hatte. Zenitstürmer atmete einmal tief ein und aus und es schlich sich ein zufriedenes Grinsen auf sein Gesicht während er die Schlucht hinab starrte, allerdings verschwand es gleich wieder als er hörte wie sich Katzen näherten und kurz darauf sah er Spiegelschatten und Jadesee. Sofort nahmen seine Augen einen traurigen Glanz an, fast schon geschockt verzog er das Gesicht und sein Fell stellte sich auf. "Rabenfrost ist die Schlucht hinab gestürzt." Niemals würde jemand erfahren das Zenitstürmer selbst ihn getötet hatte, das und die Tatsache das er auch seinen Vater auf dem Gewissen hatte würde für ewig sein Geheimnis bleiben. "Ich habe Beute verfolgt und bin der Schlucht zu nahe gekommen... Er.. Er hat mich weggeschubst und ist selber gefallen..." Dem Grauen Krieger widerstrebte es Rabenfrost als Retter darzustellen aber er konnte ja wohl kaum sagen das der Schwarze aus reiner Dummheit hinab gestürzt war, das würde ihm wohl niemand glauben. Er wollte schon weiter reden als er hinter sich eine weiter Stimme vernahm und als er sich umdrehte erblickte er zwei junge Kater, er wusste nur das sie die Jungen von Jubelstern und Halbmond waren. Eigentlich interessierte es ihn auch nicht wirklich wer sie waren - bis der eine Kater meinte er seie sein Schüler. "Du bist also mein Schüler?" Rabenfrost war vergessen und Zenitstürmer sah Spiegelschatten und Jadesee noch kurz an. "Wenn es euch recht ist, würde ich den Katzen im FlussClan gerne selbst davon berichten was geschehen ist. Immerhin hat Rabenfrost mir das Leben gerettet." Seine Worte sprach er mit Trauer und doch Nachdruck aus, es war seine Aufgabe zu berichten was passiert war, wenigstens das war er dem Nichtsnutz von nun totem Krieger schuldig.

ERWÄHNT» Feuerpfote, Rabenfrost, Spiegelschatten, Jadesee, seine Eltern, Jubelstern, Halbmond, Eichenpfote
ANGESPROCHEN» Feuerpfote, Spiegelschatten, Jadesee

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»   “Alles, das Gold ist, glänzt nicht unbedingt; nicht alle, die umherwandern, sind verloren; Altes, das stark ist, vergeht nicht; tiefe Wurzeln werden nicht vom Frost erreicht.”
   J. R. R. Tolkien    «


[01:34:23] Honigherz: Was für Nivea, degga?

Ufer & Seide <3:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schlucht   So 27 Nov 2016, 14:13



Spiegelschatten
~you're lovin the murderer sitting next to you~


Spiegelschatten sah sich nur einmal um, er stand einige Fuchslängen von der bedrohlichen Kante entfernt und hatte das Fell gesträubt. Das der Kater da hinuntergefallen war, berührte ihn jetzt nicht allzu sehr, immerhin hielt er nicht viel davon sein Leben für das anderer zu geben, von seinem Clan mal vielleicht abgesehen. Aber eine einzelne Katze? Niemals. "Lass uns gehen" sagte er kühl und schaute Jadesee einen Moment an. "Wir holen unsere Beute und gehen zurück ins Lager" er schüttelte sich, neigte kurz den Kopf und trat dann den Rückzug in Richtung der vergrabenen Frischbeute an.



Erwähnt: Zenitstürmer, Jadesee
Angesprochen: Jadesee
Sonstiges:Schlucht ---> Lager

by Leah

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schlucht   Heute um 07:05

Nach oben Nach unten
 
Schlucht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14
 Ähnliche Themen
-
» Die Schlucht
» Schlucht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: