Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Leere Kaninchenhöhlen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Leopardentraum
Legende


Avatar von : Sphärentanz, Dank'schöön owo
Anzahl der Beiträge : 1869
Anmeldedatum : 13.08.13
Alter : 15
Ort : Da wo es Einhörner und Zuckerwatte gibt (*^*)/

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mi 09 Okt 2013, 21:55

Tränenhauch
Ich zucke kurz unsicher zusammen als sich Athum an mich dran drückt. Doch dann bemerke ich ein schönes Gefühl in meiner Brust hochkommen. Es ist das Gefühl geliebt zu werden! Tränenhauch hatte ihre Eltern nie gekannt. Ich drücke mich ebenfalls an den Kater und schließe meine Augen. Ein tiefes Schnurren dringt aus meiner Kehle und ich lecke über den Hals des Katers.

EDIT (12.10.13 21:06) 
(sorry aber daraus wird nichts. Sie ist mein aktivster chara und du postest nie...)
Tränenhauch
Plötzlich bemerke ich einen stechenden schmerz in meiner brust. Ich darf das nicht!! Denke ich mir. Ich wirble fauchend herum und ziehe meine krallen über die Nase des Katers.Das hier ist Clan Territorium! Fauche ich den Kater an und meine Nackenhaare hatten sich aufgestellt. Mein schweif peitscht hin und her. Ich gehe. Ich muss zu meinem Clan. Knurre ich und zeige meine Zähne. Dann presche ich los.
--> FC Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blitzen
Chatmoderator im Ruhestand


Avatar von : Dreami♥
Anzahl der Beiträge : 4489
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   So 03 Nov 2013, 15:36

← Alle Charaktere kommen aus dem Windclan Lager


Brombeerkralle + Felsenkralle + Koboldpfote + Rußpfote + Moospfote
Brombeerkralle kam zusammen mit den anderen Katzen an den Leeren Kaninchenhöhlen an. "So ihr Drei" wand sich der Kater an die Schüler. "Was habt ihr den alles schon gelernt?" über Rußpfotes und Moospfotes Techniken wusste der Kater noch nichts aber Koboldpfote hatte er ein zwei Sachen schon beigebracht. "Rußpfote was hat Sichelmond dir schon beigebracht zum Jagen?" Der Schüler spitzte die Ohren "Wir haben Jagdkauern geübt." Schoss es heraus und Rußpfote baute sich dabei auf so das er großer wirkte. Brombeerkralle zuckte kurz mit dem Schweif "und du Moospfote? Ich weiß du bist gerade erst Schülerin geworden und dadurch das Windsturm Junge hat und Rubinschweif ihre Aufgaben erfühlen muss ist es etwas schwer aber das ändert sich sicherlich bald." Moospfote schaute auf ihre Pfoten "Ich habe von Mor.. äh Natternpfote ein wenig was gelernt wir waren schließlich einige Zeit auf uns selber gestellt und eine Maus habe ich auch schon mal gefangen." Piepste die kleine Katze. "Gut dann teilen wir uns auf Koboldpfote geht mit mir und die anderen gehen in andere Richtungen. Lauft nicht zuweit weg!" Der Kater deutete seinem Schüler ihm zu folgen. Alle nickten sie zustimmend und sprangen dann in verschiedene Richtungen weg. "Wir treffen und hier wenn die Sonne am höchsten steht." hallte Brombeerkralles Stimme den anderen Hinterher.


Felsenkralle
Der Kater hatte sich von den anderen entfernt, er verfolgte die Geruchsspur von einem Eichhörnchen bis zu einem nahe liegenden Baum dort suchte das Eichhörnchen zwischen einigen Wurzeln nach Nüssen. Der Krieger leckte sich genüsslich über die Lippen und schlich sich an, als das Eichhörnchen die Ohren bewegte und um sich sah verharrte Felsenkralle. Einige Augenblicke hatte er still im Busch gehangen nun sah er seine Chance, er schoss nach vorne und packte das Eichhörnchen. Das Tier war Fett und Saftig davon würden drei Katzen satt werden können, als der Kater seine Augen zum Himmel schweifen ließ sah er das die Sonne sehr hoch stand. *Ich sollte zurück gehen bevor die anderen auf mich warten* ging es dem Kater durch den Kopf so packte er seine Beute und ging.


Rußpfote
Verspielt sprang der Kater durch die Bäume als plötzlich eine Maus vor ihm aufschreckte und das weite suchte. Der Schüler hielt inne und schaute sich um *puh niemand hat meinen Fehler gesehen* ging es ihm durch den Kopf. "Wo soll ich den nun noch Beute finden?" nuschelte der Kater leise. plötzlich roch er eine Maus sie war nicht weit von ihm entfernt doch Rußpfote war zu versessen auf dieses Beutetier das er direkt los sprang. Die Maus bemerkte ihn und rannte weg, "Mäusedung" fluchte der rote Kater. Als er die Sonne im Augenwinkel sah sträubte sich sein Fell da er immer noch keine Beute hatte und die Sonne fast hoch stand. *Ich brauche wenigstens eine kleine Maus!* Schoss es ihm wieder durch den Kopf. "Erinnere dich daran was du gelernt hast Mäusehirn" Flüsterte er sich selber zu. Er prüfte die Luft und entdeckte wieder die Maus vom ersten mal, der Wind stand gut den dieser kam von vorne. Nun wartete Rußpfote auf den richtigen Moment sprang ab und packte die Maus mit den Zähnen. "Ja! Erfolgreich!" Jubelte der Kater nahm seine Maus und rannte schnell zurück wo die anderen sicher auf ihn warten würden.


Moospfote
Die kleine Kätzin lief prüfend durch die Gegend als ihr unter einem Busch ein Loch auffiel. Sie steckte ihren Kopf in das Loch frischer Geruch von Kaninchen strömte ihr in die Nase. Sofort kroch sie weiter in das Loch hinein, es war dunkel doch schnell hatten sich die Augen der Katze an die Finsternis gewohnt. Plötzlich stieß sie gegen etwas weiches ein kleines Kaninchen das starr vor Schock war, Moospfote zock es mit der Pfote leicht zu sich und biss ihm in den Nacken. "Tut mir leid kleiner aber mein Clan braucht Beute zum überleben" Nuschelte sie durch das Fell. Sie zog das Kaninchen aus der Höhle und schleifte es dann zu den anderen Zurück.


Brombeerkralle + Koboldpfote
Brombeerkralle hatte in der Kurzen zeit schon ein Kaninchen und eine Maus gefangen und beobachtete nun seinen Schüler beim Jagen. Manchmal zeigte Brombeerkralle dem Kater auch wie er sich verbessern sollte. Da Koboldpfote taub war gelang es den beiden viel besser still zu sein, so konnte sein Schüler die Beute zwar nicht hören dafür umso besser riechen.
Koboldpfote schlich sich derweil an eine kleine Maus an, er hätte schon lange das kleine Wesen töten können doch wollte er warten bis sich eine bessere Gelegenheit ergibt. *Warum einfach wenn es Perfekt geht* dachte der Kater freudig. Nun stand er noch dichter an der Maus seine Nase berührte diese schon fast. Koboldpfote lies sich nach vorne sausen und packte die Maus mit seinen spitzen Zähnen kurz zappelte das Tier noch, aber erschlaffte schon bald. Der kleine Kater schaute zu seinem Mentor, der Krieger nickte und zeigte ihm mit einem zucken seines Schweifes das die beiden zu den anderen gingen. Brombeerkralle nahm seine Beute und sprang los, sein Schüler folgte ihm dicht auf.


Brombeerkralle + Felsenkralle + Rußpfote + Moospfote + Koboldpfote
Felsenkralle saß auf einem Stein seine Beute lag zu seinen Füßen und geduldig wartete er auf die anderen. Leicht fielen ihm die Augen zu, der Kater schüttelte sich damit er wieder klar sehen konnte. Von weitem roch er zwei Katzen, Brombeerkralle und Koboldpfote, sie hatten reichlich Beute gemacht. Amüsiert zuckte der Kater mit den Schnurrhaaren "Erfolgreiche Beute Brombeerkralle!" Der einäugige Kater nickte, "Ja wir haben gut gefangen, auch Koboldpfote hat was gefangen ich bin sehr stolz auf ihn" Der Kater legte seinem Schüler seinen Schweif auf den Rücken und nickte ihm zu. Koboldpfote zuckte derweil mit den Ohren und Schnurrte ein wenig. "Sind die anderen beiden schon zurück?" fragte Brombeerkralle beiläufig. "Nein, ich habe sie noch nicht gesehen" gab der Kater zurück doch da kamen die beiden jeder aus seiner Richtung angeschossen und jeder hatte seine Beute. "Gut gemacht ihr beiden, Moospfote Rubinschweif kann Stolz sein, eine so junge Katze und so ein toller Fang." Die kleine Kätzin schaute zu Boden vor Verlegenheit. "Wir sollten zurückkehren!" gab Felsenkralle von sich als Brombeerkralle nickte schoss Felsenkralle los die anderen folgten ihm dicht auf.


→ Alle Katzen zurück zum Windclan Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Zedernherz gezeichnet von Pharao

Erwartet ihr einen Post von mir? Schreibt mir bitte eine PN, vielleicht habe ich euren Post übersehen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stimmenseele
Legende


Avatar von : Öh ^^"
Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 16.10.13
Alter : 14
Ort : Tylo ^^/

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mo 04 Nov 2013, 15:16

Wiesenblume erreichte die Höhlen und sah gerade noch, wie Brombeerkralle, Felsenkralle, Moospfote, Rußpfote und Koboldpfote außer Sicht gerieten. Sie ließ ihren Schwanz hängen und trottete lustlos auf einen Bau zu. Plötzlich hörte sie ein Geräusch, und ein leises Beben unter ihren Pfoten. Sie spitzte die Ohren und folgte dem Geräusch, es führte zu einem Bau, der vergrößert schien. Da sah sie einen weißen Stummelschwanz und die Hinterläufe eines Kaninchens. Blitzschnell zuckte ihre Pfote nach vorn und krallte sich in ein Bein des Kaninchens. Es stieß einen schrillen Schrei aus und zappelte wie verrückt. Doch Wiesenblume holte es hervor und tötete es mit einem schnellen Biss. Stolz zog sie ihren Fang aus dem Loch und legte ihn sich vor die Füße. Sie nahm die Beute in den Mund und stolzierte mit hoch erhobenem Kopf zum Lager zurück.
---> WindClan Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin mit Herzschlag verlobt ^^/

http://adee.hat-gar-keine-homepage.de/  *HUST*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Traumblatt
2. Anführer


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.10.13
Alter : 19
Ort : immer da wo ich grad bin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mi 13 Nov 2013, 23:37

Roggenbart

---> Wind Clan Lager
Ich kam gerade angerannt, als ich den Geruch von beut wahrnahme. Ich roch eine Maus, sehr stark und ein Kaninchen ,welches noch ein ganzen Stück etfernt war. Ich kauerte mich hin und konnte schon nach ein paar sekunden auf die Maus springen. Ich tötete sie und vergrub sie schnell, damit das Kaninchen den geruch nicht wahrnehmen konte. Dann schlich ich mich von der Wind abgewandten seine an das Kaninchen. Ich sprinntete los und erwischte das Kaninche, ich tötete es und vergrub es bei der Maus. Dann machte ich mich auf den weg um weitere Beute zu machen. Es dauerte nicht lange da hatte ich das nächste Kaninchen gefangen und vergraben. Ich machte mich nun ein Stück vo meiner Beute auf die Suche nach weiterer Beute und konnte auch noch eine Maus fangen. Dann packte ich die Maus und das zuletzt gefangene Kaninchen und lief zum Lager zurück. Es dauerte nicht lange und ich war wiede da nachm die restliche Beute und trug sie ins Lager.

<---Wind Clan Lager


Sonnenklang
---> Lager
Ich lief neben Roggenbart her und erreichte glecihzeitig mit ihm die Höhlen. Ich stzet mich und wartete auf meine Schülerin und auf Perlenregen. Ich war mir sicher, das diese Jagd sehr erfolgreich werden würde. Mit den Kriegern und der schülerin, die schon fast so gut war wi ein Krieger konnte ja auch nicht schief gehen.

Roggenbart
---> Lager
Ich war zu selben Zeit wie Sonnenklang da und setzte mich nebn sie. Wir waren recht schnell gelaufen und warteten nun auf den reste der Jagd Gruppe. Ich sah zu Sonnenklang und sagte schnell zu ihr bevor Vogelpfote kommen würde. Du hast bei Vogelpfote wirklich super arbeit geleistet und ich glaube sie mag dich, bicht nur als Mentorin sondern auch als Freundin. Dann sh ich in die richtung asu der Vogelpfote und Perlenregen kommen würden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lebe für das was dir wichtig ist !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtsgeist
Legende


Avatar von : Mir :3
Anzahl der Beiträge : 1773
Anmeldedatum : 30.04.13
Alter : 17
Ort : Hier und da

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mi 25 Dez 2013, 12:38

Vogelpfote

Immer noch leise vor sich hin schnurrend kam ich bei den leeren Kaninchenhöhlen an. Dann konzentrierte ich mich. Neben dem Geruch von Roggenbart und Sonnenklang roch ich auch noch den Geruch eines jungen Kaninchens. Ich spitze meine Ohren und lauschte, bis ich den Standpunkt des Tieres erraten konnte. Langsam schlich ich mich an und... Dann sah ich es. Es kauerte unter einem spärlichen Strauch und hoppelte umher. Ich passte auf das ich kein Geräusch machte und sprang. Ich sprang nicht direkt auf das Kaninchen, sondern etwas davor. Bevor ich es mit einem kurzen Schlag tötete war es ein paar mauslängen gehoppelt. Ich packte das Kaninchen im Nackenfell und trug es zu den beiden Kriegern. Diese hatten sich scheinbar unterhalten, aber ich wollte nicht nachfragen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Catcheehefraumanndings. I wollte dir nur sagen wie lieb ich dich habe <3




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Traumblatt
2. Anführer


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.10.13
Alter : 19
Ort : immer da wo ich grad bin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Di 31 Dez 2013, 14:40

Sonnenklang
Als meine Schülerin Vogelpfote mit einem Kaninchen ankam war ich stolz auf sie. "Gut gemacht" sagte ich zu ihr und lächelte Roggenbart zu. "Was haltet ihr davon wenn wir beide Vogelpfote in die Höhlen gehen und Roggenbart du jagst hier draußen" sagt ich zu beiden und erwartete eine Antwort. Ich dachte nun das dies ein spitzen Training für Vogelpfote wäre.

Roggenbart
Als Vogelpfote mit dem Kaninchen kam, bestädigte sich meine Aussage. Als Sonnenklang sie lobte nickte ich ihr zustimmmend zu. Sonnenklangs vorschlag war gut und ich wusste was sie damit bezwecken wollte als sagte ich nur "Ja also von mir aus können wir das gerne so machen" Ich begann schonmal die Luft nach möglicher Beute abzusuchen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lebe für das was dir wichtig ist !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtsgeist
Legende


Avatar von : Mir :3
Anzahl der Beiträge : 1773
Anmeldedatum : 30.04.13
Alter : 17
Ort : Hier und da

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Di 31 Dez 2013, 17:12

Vogelpfote 

Verwundert schaute ich meine Mentorin an, nachdem ich mich für das Lob bedankt hatte. Nach kurzem Zögern fragte ich Sonnenklang: in die Höhlen? Also richtig drinnen? Unter der Erde? Ich war aufgeregt. Was würden wir da unten finden? War das nicht zu gefährlich? Nein Vogelpfote! Wenn Sonnenklang und Roggenbart zustimmen, was soll da passieren? Ich hatte mich etwas beruhigt, dennoch konnte man etwas Angst in meinen Augen sehen. Schließlich willigte ich ein, da ich so schnell wie möglich Kriegerin werden konnte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Catcheehefraumanndings. I wollte dir nur sagen wie lieb ich dich habe <3




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Traumblatt
2. Anführer


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.10.13
Alter : 19
Ort : immer da wo ich grad bin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Do 02 Jan 2014, 21:14

Sonnenklang
"Nun gut dann ist es entschieden. Wir beide gehen hinein und du Roggenbart gehst ausen auf jagd." ich deutete Vogelpfote an mir zu folgen und ging in die Höhlen hinein. Ich stellte meine Ohren auf und konzentrierte mich auf jede noch so kleine geruchsspur. "Nun Vogelpfote von jetzt an werden dir deine Augen nicht mehr viel bringe Also konzentrier dich auch deine Ohren und deine Nase."

Roggenbart
Ich nickte ud machte mich auf die Suche nach Beutetieren. Ich hatte Glück und es dauerte nicht lange, da hatte ich schon eine Maus gefangen und konnte mich auf die Suche nach weiterer Beute machen. Ich dachte immer wieder an Sonnenklang und Vogelpfote und hoffte, das sie genau so viel erfolg haben würden wie ich.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lebe für das was dir wichtig ist !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtsgeist
Legende


Avatar von : Mir :3
Anzahl der Beiträge : 1773
Anmeldedatum : 30.04.13
Alter : 17
Ort : Hier und da

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Sa 04 Jan 2014, 00:08

Vogelpfote 

Ich nickte kurz und lächelte Roggenbart freundlich an. Na dann bis später! Als ich Sonnenklang in die höhle folgte, umfing mich sofort rabenschwarze Dunkelheit, es wurde von einem auf den anderen Moment Eiskalt. Ich spitze die Ohren und achtete auf alle Gerüche. Ich wünschte es wäre anders, doch ich musste mir nach einer Weile eingestehen, das ich nur Stein roch. Nichts anderes außer Erde und Stein. Die luft war schwer und schmeckte anders als vorhin. Mir fiel das Atmen langsam aber sicher schwerer und ich würde müde...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Catcheehefraumanndings. I wollte dir nur sagen wie lieb ich dich habe <3




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Traumblatt
2. Anführer


Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.10.13
Alter : 19
Ort : immer da wo ich grad bin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mi 08 Jan 2014, 17:39

Sonnenklang
Ich hörte meine Schülerin hinter mir immer schwerer atmen. Sie muss sich daran gewöhnen auch hier unten zu Jagen. Ich roch zu beginn nicht, aber als ich etwas tiefer in der Höhle war konnte ich den Hauch einer Maus riechen. Ich blieb stehen und wartete auf Vogelpfote bis das ich sie mit dem Schwanz berühren könnte.

Roggenbart
Ich hatte wirklich viel Glück beim Jagen. Ich hatte nach kurzer Zeit schon einen Hasen und zwei Mäuse gefangen. Ich hatte mich kurz vor die Höhle gesetzt um den geruch von Sonnenklang und der Schülerin aufzunehmen. Alles Normal und keine Spur eines Feindes. Ich stand auf und machte mich wieder an die Jagd.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lebe für das was dir wichtig ist !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtsgeist
Legende


Avatar von : Mir :3
Anzahl der Beiträge : 1773
Anmeldedatum : 30.04.13
Alter : 17
Ort : Hier und da

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Fr 10 Jan 2014, 11:20

Vogelpfote

Unsicher fragte ich meine Mentorin: Sonnenklang? Wo bist du? Ich glaube... ich glaube mir ist schlecht! Ich fand es hier unten ungeheuerlich. Schon von Anfang an hatte ich höhlen verabscheut. Plötzlich habe ich das Gefühl, das der Stein mir alle Luft aus meiner Lunge quetscht und ich ersticke. Ich will Sonnenklang etwas zurufen, doch ich kann nicht. Mir wird schwindelig. Dann wird es schwarz. Schwärzer als es eh schon ist. Leise wimmernd sinke ich zu Boden und falle... Langsam gleite ich in die Bewusstlosigkeit.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Catcheehefraumanndings. I wollte dir nur sagen wie lieb ich dich habe <3




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leopardentraum
Legende


Avatar von : Sphärentanz, Dank'schöön owo
Anzahl der Beiträge : 1869
Anmeldedatum : 13.08.13
Alter : 15
Ort : Da wo es Einhörner und Zuckerwatte gibt (*^*)/

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mo 20 Jan 2014, 18:02

<----Lager
Springpfote
Der Wind drückt mir ins Gesicht, kann aber sie Tränen nicht zurückhalten. Ich stoppe vor einem großen Felsen und breche vor ihm zusammen. Wimmernd liege ich auf dem Boden. Die Augen zu schlitzen verengt laufen mir tränen über die wangen. Ich bohre die Krallen in den Boden und jaule kläglich. Wieso.... Wieso ich? Wieso sie? Heule ich leise vor mich hin und presse die Nase an den Boden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Honigpunsch
Chatmoderator im Ruhestand


Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 1832
Anmeldedatum : 11.07.13
Alter : 88

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mo 20 Jan 2014, 18:11

Buntpfote
Lager <----
Mit meinen kurzen und noch untrainierten Beinen verlor ich Springpfote aus meinem Sichtfeld. Ich hielt öfters an, und witterte nach seinem Geruch, um seine Spur nicht zu verlieren. Todmüde und erschöpft entdeckte ich den Schüler an einem Stein kauernd. Ich schaufelte meine latzten Kräfte zusammen und rannte zu ihm. Jedoch blieb ich eine Schwanzlänge von ihm entfernt stehen. Springpfote? fragte ich leise, sanft und außer Atem. Ich zitterte vor Erschöpfung und Kälte,  ich war so viel Bewegung nicht gewohnt und langsam sank ich zu Boden, um nicht zusammen zu brechen. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leopardentraum
Legende


Avatar von : Sphärentanz, Dank'schöön owo
Anzahl der Beiträge : 1869
Anmeldedatum : 13.08.13
Alter : 15
Ort : Da wo es Einhörner und Zuckerwatte gibt (*^*)/

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mo 20 Jan 2014, 18:20

Springpfote
Ich höre Buntpfotes Stimme hinter mir. Was ist? Wimmere ich und drehe den Kopf. Meine Augen sind Glasig und feucht von Tränen. Eine weitere rollt mir über die Wange bevor sich meine Augen wieder mit Tränen füllen. Ich senke wieder den Kopf. Ich atme tief durch und lege den Schweif ruhig auf den Boden. Meine krallen kratzen über den Boden und ziehen tiefe rillen in den Boden. Eine Träne tropft auf den Boden und ich versuche mich möglichst wenig zu bewegen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Honigpunsch
Chatmoderator im Ruhestand


Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 1832
Anmeldedatum : 11.07.13
Alter : 88

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Mo 20 Jan 2014, 18:28

Buntpfote
Mitfühlend sah ich meinen Freund an. Ich erhob mich schweigend und legte mich neben ihn. Ih wischte ihm die Tränen weg mit meinem Schweif weg und leckte ihm über Ohr bevor ich sein Kinn mit dem Schweif anhob. Ich blickte ihm in die Augen. Es war kein Mitleid darin zu sehen, keine Sorge, keine stumme Aufforderung, sich zu beruhigen. Meine Augen strahlten ihn einfach liebevoll an. Ich drückte mich an ihn und leckte ihm rhythmisch übers Fell.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leere Kaninchenhöhlen   Heute um 07:06

Nach oben Nach unten
 
Leere Kaninchenhöhlen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ICH WILL IHN WIEDER ZURÜCK!!!
» Das leere Gefühl der Einsamkeit

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WindClan Territorium-
Gehe zu: