Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Blätter verfärben sich und die Beute verkriecht sich langsam in ihren Bauen. Der immer heftigere Wind peitscht einem den Regen ins Gesicht und treibt die grauen Wolken vor sich her. Nur hin und wieder lockert die Wolkendecke auf und lässt einige Sonnenstrahlen hindurch.


DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind jetzt noch unterwegs.


FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an. Immerhin ist er weiterhin voller Fische. Die Schilfhalme wiegen sich im Sturm. Wind und Regen sind hier stark zu spüren.


WindClan-Territorium
Der Sturm fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings ist der aufgeweichte Boden rutschig, sodass eine unvorsichtige Katze leicht ausrutschen kann.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken, wo man von Regen und Wind weniger abbekommt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und der Sturm ist mittlerweile stark genug, um die Äste der Bäume zu bewegen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, doch die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter und auch das Gestrüpp bewegen sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und nur in engeren Gassen ist man vor dem kalten Wind geschützt. Zum Glück kann man sich in verlassenen Gebäuden etwas Schutz vor dem Regen finden.


Streuner-Territorien
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden, auch wenn man dem Heulen des Sturmes nicht so schnell entkommt.


Zweibeinerort
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis die kühle und unangenehme Zeit vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren. Der Blattfall ist da! Die Blätter verfärben sich und der aufkommende Sturm bringt wieder Kälte und starken Regen mit sich. Auch die Beute wird wieder rasch knapper.



Teilen | 
 

 Kleines Waldstück

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25  Weiter
AutorNachricht
Schneekätzchen
Legende
avatar

Avatar von : Glücksfeder Vielen Dank<3
Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 14
Ort : Zu meinem tiefsten Bedauern befindet sich kein Navi an Bord. Ich bitte um ihr Verständnis.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 18 Feb 2018, 11:40



Hurrikanpfote















Mein Mentor folgte mir langsam weiter hinauf. Ja, bis hierher, beantwortete er meine Frage. Jetzt werden wir langsam wieder nach unten klettern. Bleib dicht hinter mir und pass gut auf. Damit drehte er ab und kletterte vorsichtig nach unten. Ich warf einer Schneeflocke, welche vor mir flog einen bösen Blick zu und folgte dann Brombeerstern. Ich lief die Krallen tief in das nasse Holz. Die Sonne ging unter und ich war total müde. Ich hätte seit rund eineinhalb Tagen nicht geschlafen bis auf die kleine Pause im Lager. Gehen wir dann zurück? fragte ich als ich den Boden erreichte. Ich gähnte. Da hörte ich etwas. Jemand rief nach Brombeerstern. Ich lauschte. Ist da Wer? fragte ich und gähnte erneut.

★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★


Angesprochen: Brombeerstern
Erwähnt: Brombeerstern, Flügelpfote(id)

@Lucurum

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder für mich<3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11541
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Sa 24 Feb 2018, 21:49

Brombeerstern

Anführer | WolkenClan



Schnee wirbelte auf, als ich mit einem Satz auf dem Boden landete. Aus Gewohnheit prüfte ich die Luft, als ein Knirschen im Schnee an meine Ohren drang und ein bekannter Geruch trat in meine Nase, genau in dem Moment, als Hurrikanpfote mich fragte, ob wir jetzt ins Lager zurückkehren würden.
Flügelpfote? Was macht sie so spät noch hier draußen?
Für einen Moment lang suchten meine Augen das Unterholz ab. Gerade als auch Hurrikanpfote bereits fragte, ob da jemand wäre, bemerkte ich die Schülerin, die offenbar in den Schnee gestürzt war und sich jetzt taumelnd wieder aufrappelte. Instinktiv spannten sich meine Muskeln etwas an, als ich Flügelpfote genauer ansah. Sie wirkt nicht gut, ging es mir durch den Kopf. Ob etwas passiert ist?
Doch gerade als ich mein Maul öffnen wollte, um sie zu beruhigen und nachzufragen, was denn passiert sei, rief sie bereits aus, dass Kohlenjunges verschwunden sei. Augenblicklich besorgt dachte ich an den jungen Kater, dessen Mutter erst vor kurzem der harten Blattleere zum Opfer gefallen war. Wir würden ihn bald finden müssen, ansonsten würde ihn vor uns noch ein größeres Raubtier finden, oder aber die Kälte würde auch noch Rauchfadens Sohn das Leben kosten. Nein, miaute ich mit einem kurzen Blick an Hurrikanpfote gewandt. Wir müssen Kohlenjunges finden, solange noch eine Chance besteht ihn zu finden. Dann sah ich wieder zurück zu Flügelpfote. Wann habt ihr ihn zum letzten Mal gesehen?, fragte ich die Schülerin. Haben wir irgendwelche Anhaltspunkte, wo er sein könnte?
reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Flügelpfote
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 26.07.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Di 27 Feb 2018, 21:31




Flügelpfote

Wolkenclan | Schülerin




Erwähnte Katzen: Kohlenjunges, Brombeerstern, Hurrikanpfote
Angesprochene Katzen: Brombeerstern



Flügelpfote schüttelte verzweifelt den Kopf. Im Lager ist Kohlenjunges nicht mehr! Das stand auf jeden Fall fest. Was wenn dem Jungen etwas schreckliches zustößen würde? Sie wollte ihren Mentor nicht so traurig sehen.
Von dem ganzen Schnee waren ihre Pfoten taub geworden und sie plusterte ihr Fell auf, damit es irgendwie wärmer wurde. Wo sollen wir anfangen zu suchen? fragte Flügelpfote eifrig. Was ist wenn wir zu spät kommen? Ihr Gesicht sah geschockt aus und ihre Schwanzspitze zitterte vor Angst. Das wollte sie sich lieber nicht vorstellen. Aufgeregt und zugleich ängstlich wie sie war, sprudelten die Fragen nur so aus ihr heraus. Vielleicht wurde Kohlenjunges entführt! Oder... oder was ist wenn es auf einen Baum klettern wollte und dann abgestür... Ihre Fantasien wurden immer schlimmer und sie musste schlucken.





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




♥️ Tagpfote und Nachtpfote ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11541
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Mo 05 März 2018, 22:42

Brombeerstern

Anführer | WolkenClan



Offensichtlich fehlte jede Spur von Kohlenjunges, denn Flügelpfote schien nicht einmal sagen zu können, in welche Richtung Rauchfadens Sohn verschwunden war. Dementsprechend verunsichert und unruhig wirkte die Schülerin und auch wenn mir selbst nicht beser zumute war - denn die Tatsache, dass dem kleinen Kater da draußen wer weiß was zustoßen konnte und es vielleicht schon zu spät war, beschäftigte auch mich - beruhigend mit dem Schweif gegen die Flanke. Ich verstand ihre Unruhe und auch die wirren Vermutungen und Ängste, die aus ihr heraussprudelten, aber gerade deswegen musste sie sich beruhigen. Ansonsten würden wir nur schwer eine Spur finden und verfolgen können. Und außerdem wollte ich die junge Schülerin nicht so aufgeregt und verunsichert sehen - um genauer zu sein wollte ich keine andere Katze und schon gar keine Katze aus meinem eigenen Clan so sehen, aber in diesem Moment betraf es nun einmal die Schülerin.
Beruhige dich, Flügelpfote, miaute ich mit freundlicher, aber dennoch ernster Stimme. Wir sollten keine Vermutungen anstellen, bevor wir nicht eine Spur haben, ansonsten finden wir Kohlenjunges am Ende nie. Noch einmal schnippte ich ihr leicht mit dem Schweif gegen die Flanke, bevor ich mich in Richtung Lager wandte. Wir werden vielleicht doch am besten erst einmal ins Lager zurück laufen und dort nach einer Spur suchen, miaute ich. Wenn Kohlenjunges das Lager auf dem gewöhnlichen Weg verlassen hat, könnte noch irgendwo ein Geruch zu finden sein. Wenn er durch die Ginsterbüche gelaufen ist, könnte irgendwo ein Fellfetzen hängen und uns verraten in welche Richtung er ist. Wenn jemand Fremder eingedrungen ist - ich senkte meine Stimme bei diesen Worten. Wer meinem Clan so etwas antat, wenn dies der Fall war, hatte mit einer ordentlichen Gegenwehr von unserer Seite zu rechnen. - Werden wir auch eine Spur finden
Mit diesen Worten setzte ich mich in Bewegung, um die beiden Schüler doch in Richtung Lager zu führen. Ich möchte, dass ihr euch gut umseht, wenn wir angekommen sind und alles auf Spuren untersucht, miaute ich dann. Ohne eine Spur können wir nicht gezielt nach ihm suchen und dann steigt die Chance, dass wir ihn nicht mehr rechtzeitig finden. Diese Worte waren hart, aber es war die Wahrheit, die auch mich selbst aufwühlte. Dennoch hoffte ich, dass meine Anwesenheit den Schülern genügend Ruhe verschaffte, dass sie mir - genauso wie die übrigen Katzen, die gerade im Lager waren - sinnvoll helfen konnten nach Spuren zu suchen.
SternenClan, bitte schenkt Kohlenjunges Durchhaltevermögen, flehte ich meine Kriegerahnen im Stille an. Er ist noch so jung. Nehmt ihn nicht auch noch zu euch wie Rauchfaden. Er hat noch ein ganzes Leben vor sich.

--> WolkenClan Lager [WolkenClan Territorium]
reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Schneekätzchen
Legende
avatar

Avatar von : Glücksfeder Vielen Dank<3
Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 14
Ort : Zu meinem tiefsten Bedauern befindet sich kein Navi an Bord. Ich bitte um ihr Verständnis.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Fr 09 März 2018, 16:08



Hurrikanpfote














Ich sah Flügelpfote auf meinen Mentor zu laufen. Sie schien wirklich verängstigt. Ich wollte gerade fragen was den  los sei, als sie das Geschehene herunterratterte. Offenbar war Kohlenjunges abhanden gekommen. Ich persönlich fand ja schon das wir ihn finden sollten, auch wenn ich mir nicht sehr große Sorgen machte. Natürlich, dieser doofe Schnee war gefährlich aber ich selbst kannte mich ja mit Ausflügen aus. Jedenfalls mit unerlaubten. Brombeerstern beruhigte die Schülerin und gab uns Anweisungen. Dann ließ er zurück. Ich sah ihm kurz nach und wandte mich dann am Flügelpfote. Mach dir nicht zu große Sorgen. Vermutlich wollte er die Welt außerhalb des Lagers sehen. Ich leckte ihr kurz das Ohr such wen  sie älter war als ich. Ich bin ja auch immer heil zurück gekommen. Dann drehte ich mich um und versuchte Brombeerstern zu folgen. Mit müden Pfoten lief ich durch den doofen Schnee. Am Horizont ging die Sonne auf. Mir wurde klar das ich Zeit bald zwei Tagen fast nicht geruht hatte. Nur kurz vor unserem nächtlichem Training hatte ich ein paar Minuten geschlafen.
--->Lager
★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★


Angesprochen: Flügelpfote
Erwähnt: Brombeerstern, Flügelpfote,
Kohlenjunges

@Lucurum

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder für mich<3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flügelpfote
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 26.07.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Mo 12 März 2018, 16:31




Flügelpfote

Wolkenclan | Schülerin




Erwähnte Katzen: Kohlenjunges, Brombeerstern, Hurrikanpfote
Angesprochene Katzen: Brombeerstern, Hurrikanpfote



Brombeerstern versuchte Flügelpfote zu beruhigen und irgendwie funktionierte es auch ein wenig,
allerdings wirklich nur ein wenig. Sie hätte auch selber darauf kommen können, dass sie nach der Spur von Kohlenjunges hätte ausschauen können, doch sie lief ja einfach nur blind drauf los. Sie nickte nur und ließ ihren Kopf ein wenig hängen.

Sie blinzelte Hurrikanpfote freundlich zu. Sie freute sich darüber, dass Hurrikanpfote sie beruhigen wollte, doch die Angst um Kohlenjunges war größer gewesen. Sie folgte den beiden schweigsam ins Lager. Wäre sie nicht einfach blind losgelaufen, sondern hätte eine Spur gesucht, hätten sie Kohlenjunges vielleicht schon längst entdeckt gehabt. Doch nun würde er noch viel länger alleine draußen rumlaufen.

-> WolkenClan Lager





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




♥️ Tagpfote und Nachtpfote ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Servalkralle
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 18.02.18
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Do 29 März 2018, 20:12


Servalkralle

WolkenClan || Krieger



[ kommt vom Wolkenclan Lager ]

Servalkralle kam aus Richtung des Lagers angelaufen. Er wollte jagen gehen und Lichtsplitter wollte mit ihm kommen. Sie war sicherlich direkt hinter ihm. Der Kater öffnete sein Maul um die Gerüche des Waldes besser einatmen zu können. Er versuchte mögliche Beutetiere zu wittern, doch im Augenblick konnte er nichts wahrnehmen. Er duckte sich leicht und ging langsam weiter. Wenn es hier Beute gab die er nicht riechen konnte, wollte er sie nicht gleich verjagen. Seine Sinne waren hellwach, er suchte aufmerksam nach einem Zeichen, doch sah er für den Augenblick nichts außer Schnee, Bäumen und vereinzelten Blättern.
>> moment… << dachte er. Sein Schwanz hatte kurz gezuckt, hatte er da etwa eine Bewegung gesehen? Er konzentrierte seinen Blick genau in die Richtung, aus welcher er jene Bewegung gesehen hatte. Da war etwas, das konnte er spüren. Doch der Wind stand ungünstig. Er versuchte sich in eine Position zu begeben, aus welcher der Wind ihn nicht verraten würde. Schließlich konnte er den buschigen Schweif eines Eichhörnchens erkennen. Es schien die Blattleere eher schlecht als recht überstanden zu haben. Aber dennoch würde es einen Krieger sättigen. Zumindest ein wenig. Er verschwand hinter einem großen Baum. Schließlich als er es geschafft  hatte in eine günstigere Position zu kommen, nährte er sich dem Eichhörnchen. Wenn jetzt nichts schief lief, hatten sie ihre erste Beute für heute sicher.

⋄-| Reden ⋄ >>Denken<< ⋄ Handeln ⋄ Katzen |-⋄
Erwähnt: Lichtsplitter
Angesprochen:
Ort: kommt vom Wolkenclan Lager -> kleines Waldstück
Sonstiges:

(c) by Thunder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blitzen
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5400
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Mo 07 Mai 2018, 14:30

Lichtsplitter
<-- WolkenClan Lager
Die Kriegerin war mit schnellen Schritten hinter dem Kater hergelaufen, sie wollt mithalten und hatte sich daher sehr beeilt. Als sie bei dem Kater ankam, konnte sie gerade noch erkennen, wie dieser Beute gefunden hatte. Er legte sich auf die Lauer und versuchte die Beute zu erjagen. Lichtsplitter war fasziniert von dem ganzen und setzte sich um ihn einfach zu beobachten.



sorry für den kurzen miesen Post, er ist vom handy aus o.o

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Servalkralle
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 18.02.18
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Di 08 Mai 2018, 06:32


Servalkralle

WolkenClan || Krieger



Langsam kam er näher an das Eichhörnchen heran, in einer Weise die nur noch mondelanges Training möglich war schaffte es es sich geschickt immer näher heran zu schieben, bis er schließlich zum Sprung ansetze und sich auf das ahnungslose Eichhörnchen stürzte. Das Tier versuchte noch zu fliehen, aber es war längst zu spät. Schnell drückte er es zu Boden und töte es mit einem schnellen Biss in den Nacken. Zufrieden hob er seine Beute hoch und blickte sich um.

Dabei entdeckte er Lichtsplitter. „Damit kriegen wir sicher ein hungriges Maul gestopft.“ Sonderlich gut würde es zwar nicht schmecken, aber dass konnte man sich nicht immer aussuchen. „Ich werde es vergraben für später.“ Mit diesen Worten grub er ein kleines Loch und darf das Tier hinein, danach schob er jenes Loch wieder zu. Er blickte die schöne Katze an, das Sonnenlicht schien ihr Fell besonders leuchten zu lassen. Er schaute sie für einige Sekunden fasziniert an. Sie war wahrlich eine schöne Katze. Vielleicht würden sie ja gute Freunde werden können, er hatte sich viel zu wenig mit ihr beschäftigt wie er nun fand.
Dennoch fiel ihm nun auch etwas ein, dass ihn sein einigen Tagen beschäftigte. „Sag mal, meinst du ich bekomme auch bald einen Schüler? Ich hätte gerne einen Schüler. Es wäre toll zu sehen wie ein junger Krieger heranwächst und eines Tages an unserer Seite kämpft.“

>> Vogelflug sah damals als so zufrieden aus, als ich zum Krieger ernannt wurde. Sicherlich war er sehr stolz. Warum konnte er nicht länger leben? << Vogelflug war sein Mentor gewesen, leider war er kurz nach seiner Ernennung zum Krieger verstorben. Sie hatten nicht einmal die Gelegenheit gehabt zusammen Seite an Seite als Krieger zu kämpfen. Der orange-braun gefellte Krieger seufzte leicht und schüttelte den Kopf. „Suchen wir weiter, der Clan ist hungrig, da brauchen wir noch mehr.“ Er versuchte fröhlich zu wirken, doch gelang es ihm nicht ganz.

Nach einer Weile hatte er noch eine Waldtaube und eine kleine Amsel. Er hatte sie zunächst zusammen getragen und dann Lichtsplitter ein Zeichen gegeben, dass es Zeit war zum Lager zurück zu kehren. Doch bevor er ging entschloss er sich die Amsel gleich zu essen. Nachdem er den Vogel von den Federn befreit hatte begann er zu fressen. Das Fleisch schmeckte köstlich und war eine Wohltat für seinen hungrigen Magen. Nachdem er den Vogel verputzt hatte, nahm er die restliche Beute und trug sie in Richtung Lager. Sicherlich hatte Lichtsplitter auch etwas gefangen. Er wusste dass sie eine gute Jägerin war, gewiß würde Sie etwas gefangen haben.

-> Wolkenclan Lager

⋄-| Reden ⋄ >>Denken<< ⋄ Handeln ⋄ Katzen |-⋄
Erwähnt: Lichtsplitter ⋄ Vogeflug (fiktiv, tod)
Angesprochen: Lichtsplitter
Ort: Kleines Waldstück
Sonstiges:

(c) by Thunder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blitzen
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5400
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 27 Mai 2018, 22:33



Lichtsplitter


# | Kriegerin | weiblich

Immer noch hatte ich Servalkralle beobachtet, er jagte hinter einem Eichhörnchen nach und als er dieses Gefangen hatte brachte er es zu mir. "Ja der Clan wird sicherlich satt davon werden, wenn auch nicht alle. Zum Glück ist die Blattleere um und wir werden sicherlich noch einiges fangen." Ich beobachtete wie er seine Beute vergrub, leicht blickte ich mich um denn ich wollte ebenfalls Beute machen.

Doch ich kam nicht dazu mich auf Beute zu konzentrieren, Servalkralle hatte mir bereits eine weitere Frage gestellt. "Aber sicherlich wirst du bald einen Schüler erhalten. Du bist ein guter Krieger und sicherlich wird Brombeerstern dies auch wissen, du wirst sehen bald hast du auch einen Schüler." Mit diesen Worten machte ich mich ebenfalls auf die Suche nach etwas zum fangen, ich entdeckte eine fette Maus zwischen den Wurzeln eines Baumes. Ich pirschte mich an diese heran, den Körper dicht am Boden, die Maus reckte ihre Nase in die Luft, doch der Wind stand in meiner Gunst. Ich schoss nach vorne, schlug meine Krallen in den Körper der Maus und hatte diese gefangen. Kurz blickte ich noch mal zu Servalkralle, er hatte bereits etwas gegessen und dann seine Beute gepackt und wollte zum Lager zurück. Ich folgte ihm mit meiner Maus.

→ WolkenClan - Lager



Erwähnte Katzen: Servalkralle, Brombeerstern
Angesprochene Katzen: Servalkralle
Sonstiges: //

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Steinachten
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 646
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Di 28 Aug 2018, 18:16

Brombeerstern [Vertretung]
Ort: kommt vom Lager
Angesprochen: Ahornpfote
Erwähnt: -

Als er das Waldstück erreichte, verlangsamte er seinen Schritt und wartete, bis Ahornpfote zu ihm aufgeschlossen hatte. Währenddessen prüfte er die Luft.
Brombeerstern witterte verschiedene Beutetiere - Mäuse vor allem und Eichhörnchen. Ob sich auch ein Vogel aufspüren ließ? Diese waren für ihn leichter zu fangen.
Für einige Momente genoss er die Ruhe und atmete tief durch, denn es waren einmal nicht viele Katzen um ihn herum, was eher selten vorkam.
"Du weißt bestimmt schon eine Menge über das Jagen im Allgemeinen, oder? Über das Jagdkauern?", fragte er Ahornpfote, als sie bei ihm ankam. Viele Katzen hatten ein Gefühl für die Jagd, auch wenn sie noch nie tatsächlich getan hatten. Ihm war es als jungem Kater auch so gegangen.
"Dieser Teil des Territoriums eignet sich sehr gut dazu das Jagen zu üben, da es hier viele verschiedene Beutetiere gibt.", erklärte er. "Bei jedem muss man andere Dinge beachten. Bei Mäusen muss man zum Beispiel vor allem geduldig sein. Wenn du Vögel jagst, musst du sehr taktisch vorgehen, da sie jederzeit außer Reichweite fliegen können." Er schwieg und sah sich nachdenklich um, nach einer Möglichkeit suchend, seine Aussage zu verdeutlichen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lady Chocolate
Admin
avatar

Avatar von : Moony o3o <3 Thanks
Anzahl der Beiträge : 2631
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 02 Sep 2018, 12:52


»Ahornpfote


WolkenClan Lager

Wie bei ihrem letzten Ausflug auch, achtete die Schülerin genau auf ihre Schritte. Ihr Vater war schnell und trainierter, war natürlich bereits sein ganzes Leben lang gelaufen und kannte sich aus, während ihre Ausdauer noch nicht so sehr ausgeprägt war. Ihre Pfoten führten sie über einen Trampelpfad und an Büschen und Bäumen vorbei, der Weg war festgetreten, offensichtlich seit Anbeginn von den WolkenClan Katzen genutzt. Im Mondlicht schimmerte alles silbern weshalb sie sich freute, später zurückzukehren und diesen Ort auch im Licht zu erblicken.
Als Brombeerstern seine Schritte verlangsamte, tat es die Schülerin ebenfalls und kam neben ihm zum stehen. Er war bereits dabei die Gerüche des Waldes zu unterscheiden, was ihm natürlich leichter fallen würde als ihr. Versuchsweise öffnete die rote Katze ihren Mund und versuchte die Gerüche aufzunehmen, doch der ihres Vaters dominierte und ansonsten erkannte sie nur den Wald.
"Schneewolf und ich haben uns nicht wirklich mit der Jagd beschäftigt. Doch ich denke, dass ich Körpergefühl brauchte, denn er meinte, dass wäre wichtig und würde nur vom Schleichen üben kommen. Es ist wichtig für das Klettern. Werden wir uns damit beschäftigen?", fragte Ahornpfote in der Hoffnung, nun nichts allzu dummes gesagt zu haben. Zwar war der Kater ihr Vater, doch sie fühlte sich ihm gegenüber noch immer wie ein Junges und als Schülerin hatte sie nicht wirklich viel Erfahrung.
Die Worte über Mäuse und Vögel saugte die Kätzin nur so in sich hinein. Geduld bei Vögeln und Taktik bei Mäusen... Nein, halt, natürlich andersherum. Vögel konnten wegfliegen, es war wichtig, es nicht dazu kommen zu lassen. Natürlich.
"Wirst du mir zeigen wie ich eine Jagdkauer mache? Und mir helfen, die Gerüche des Waldes auseinander zu halten? Bis jetzt rieche ich nämlich nur den Wald und kann kaum etwas unterscheiden."


reden|denken|handeln|andere Katzen


©️️️ Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Avengers Endgame killed my Christmas Mood.


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3



Ahornpfote - Danke @Steinachten (AK '18)
<33

Meine FanFictions! o3o
*Projekt Winter Soldier*
*Patience Warrior Cats*
*Awaken Pokemon*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Steinachten
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 646
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Mo 03 Sep 2018, 17:41

Brombeerstern [Vertretung]
Ort: kleines Waldstück
Angesprochen: Ahornpfote
Erwähnt: Dornenpfote, Hurrikanpfote

"Sehr richtig - Körpergefühl - das werden wir zu erst üben.", bestätigte er. Körpergefühl, ja, das war, was er gemeint hatte. "Nicht nur für das Klettern brauchst du es, auch für das Kämpfen und Jagen."
Dann fragte ihn Ahornpfote, ob er ihr das Jagdkauern zeigen würde und ob er ihr dabei helfen konnte, die Gerüche des Waldes zu unterscheiden. Er nickte daraufhin und trat etwas näher zu seiner Tochter.
"Ich habe eine kleine Übung für dich: Schließe deine Augen und konzentriere dich nur auf deine Nase.", miaute er. "Wahrscheinlich nimmst du gerade vor allem meinen Geruch war, richtig? Den kennst du schließlich gut. Jetzt versuche, diesen Geruch auszublenden." Er trat ein paar Schritte zurück, damit es ihr etwas leichter viel. "Konzentriere dich weiter auf alle Gerüche außer meinem. Versuche sie zu trennen, wie du die Gerüche von deinen Clankameraden trennen würdest, um sie zu unterscheiden. Wenn du es lang genug übst, wirst du schnell die verschiedenen Nuancen in jedem einzelnen Geruch wahrnehmen."
Es war eigentlich sogar gut, dass es schon Nacht war, denn das Sonnenlicht hätte seine Tochter nur von dieser Übung abgelenkt. Zufrieden setzte er sich und beobachtete Ahornpfote. Das Training mit ihr entspannte ihn und lenkte ihn etwas von seinen Sorgen ab. Ob ich morgen die Gelegenheit haben werde, mich auch mit Dornenpfote zu unterhalten?, fragte er sich. Aber zuerst sollte ich mich noch um Hurrikanpfotes Training kümmern.
"Und, funktioniert es?", fragte er schließlich.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lady Chocolate
Admin
avatar

Avatar von : Moony o3o <3 Thanks
Anzahl der Beiträge : 2631
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Di 04 Sep 2018, 21:27


»Ahornpfote


Die rote Schülerin war stolz auf sich, als sie das Lob ihres Vaters hörte, beziehungsweise seine Bestätigung zu dem Thema Körpergefühl. Es klang jedoch anstrengend, da sie es für alle drei Fertigkeiten aufbauen musste, die der WolkenClan beherrschte. Zwar war der Clan für seine Ruhe bekannt, doch ein weiser Anführer musste immer für einen Kampf bereit sein.
Als Ahornpfote sah, dass ihr Vater ihr bei der Geruchsunterscheidung helfen wollte und näher trat, reckte sie stolz das Kinn und wartete auf die Anweisungen. Die Augen zu schließen war simpel und sie gehorchte sofort, versuchte sich auf ihre Nase zu konzentrieren. Doch ihre Ohren gewann schnell die Überhand, als zu vorerst nur Brombeerstern riechen konnte, und übernahmen die Wahrnehmung ihrer Umgebung. So konnte sie also hören, wie der Kater sich zurückzog und wie seine Pfoten dabei sanft auf dem Boden absetzten. Auch hörte sie das Knistern der Blätter bei einem sanften Wind und das Plätschern eines Baches. Nicht hilfreich.
Ahornpfote kniff die Augen zusammen und hätte sich beinahe gekrümmt, so sehr versuchte sie die Konzentration zu ballen und ihren Fokus auf die Nase zu legen. Sie schnüffelte angestrengt und versuchte, dabei nicht auf den Geruch ihres Vaters zu achten, sondern auf den plumpen Wald von vorhin. Langsam erkannte sie ihn und als es soweit war, versuchte sie sich noch weiter zu steigern. Ihre Nase zuckte unruhig und ihre Ohren auch, denn die Schülerin versuchte die Geräusche weites gehend auszublenden. Beinahe vergeblich.
Schließlich konnte sie den sandigen Boden wahrnehmen, doch damit brach ihre Konzentration auch ab. Beinahe von Übelkeit übermannt, riss die Kätzin die Augen auf und schaute verwirrt zu ihrem Vater. Konnte sie es nicht so schnell, wie sie hören konnte, weil sie darin einfach besser war? Konnte sie es dennoch erlernen?
"Ich konnte kurz den Boden riechen bevor ich abbrechen musste..."
Unruhig bearbeitete die Kätzin den Boden und versuchte dabei, Brombeerstern nicht anzuschauen. Er würde zwar nicht enttäuscht sein, doch unbedingt zufrieden nun auch wieder nicht. "Aber dafür kann ich alles im Wald hören", flüsterte sie in dem schwachen Versuch, ihr Misslingen zu überdecken. Sie würde einfach jeden Tag die Übung wiederholen, auch im Lager, denn dort hatte sie auch noch immer Schwierigkeiten die Katzen am Geruch zu erkennen. Einige erkannte sie jedoch an deren Bewegungen und wie sie sich anhörten.


reden|denken|handeln|andere Katzen


©️️️ Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Avengers Endgame killed my Christmas Mood.


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3



Ahornpfote - Danke @Steinachten (AK '18)
<33

Meine FanFictions! o3o
*Projekt Winter Soldier*
*Patience Warrior Cats*
*Awaken Pokemon*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Schneekätzchen
Legende
avatar

Avatar von : Glücksfeder Vielen Dank<3
Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 14
Ort : Zu meinem tiefsten Bedauern befindet sich kein Navi an Bord. Ich bitte um ihr Verständnis.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Do 06 Sep 2018, 20:06



Hurrikanpfote













Lager--->
Mit der Beute im Maul ging ich quer durch das Territorium, der Duftspur meines Mentors und dessen Tochter folgend. Meine Schwanzspitze zuckte als ich die zwei endlich eingeholt hatte. Ich war wieder dort wo ich zuletzt mit Brombeerstern trainiert hatte. Ich bewegte mich am Rand entlang zum dem Baum zu, auf den wir geklettert waren und hockte mich in eine Kuhle davor. Mein Atem kam noch etas rasselnd und auch mein Herz klopfte wild, als währe ich den Weg gelaufen. Offenbar war ich doch noch nicht wieder ganz hergestellt, aber im Moment war mir das egal. Ich grinste als ich Ahornpfote beobachtete. Dann aber kauerte ich mich nieder und lehnte mich dabei gegen den Stamm des Baumes. Die Beute legte ich an meinen bauch, den Kopf auf die Pfoten und musterte still das Training.
★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★


Angesprochen: Flügelpfote
Erwähnt: Brombeerstern, Flügelpfote,
Kohlenjunges

@Lucurum

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder für mich<3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   

Nach oben Nach unten
 
Kleines Waldstück
Nach oben 
Seite 24 von 25Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kleines Waldstück abseits
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta
» Ich werde ihr trotzdem etwas Kleines schenken
» Kleines Problemchem mit meinen Forum...
» Besondere Schule :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: