Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Ahornblatt
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenhoch [02.07.]

Tageskenntnis:
Auch wenn der Wind etwas sanfter geworden ist und die warmen Sonnenstrahlen immer häufiger den Weg zwischen den grauen Wolken hindurch finden, ist die Luft noch kühl und etwas unangenehm. Dennoch hat das Schnee inzwischen zu tauen begonnen. Nach und nach werden immer größere Flächen an Erde und Gras im Schnee sichtbar und an den Sträuchern sind die ersten Knospen zu sehen.


DonnerClan Territorium:
Die Luft ist feucht und der Waldboden durch den schmelzenden Schnee aufgeweicht und rutschig. Auch das Eis auf den Bächen ist bereits am Schmelzen und kurz davor vollständig zu verschwinden. Die dichten Bäume und das kahle Unterholz schützen hier ganz gut vor dem Wind und langsam lässt es sich draußen wieder besser aushalten.


FlussClan Territorium:
Auf Weiden und Wiesen schmilzt der Schnee und es werden immer größere Grasflecken sichtbar. Das Eis auf dem Fluss ist ebenfalls dünner geworden und kann maximal eine kleinere Katze tragen. Allerdings sollte auch diese aufpassen, um nicht an schwächeren Stellen durchzubrechen. Fisch und Landbeute sind langsam zurückgekehrt und der FlussClan kann hoffentlich bald aufatmen.


WindClan Territorium:
Die Katzen auf dem Hochmoor sind am wenigsten vor dem Wind geschützt, weshalb es hier noch am kühlsten ist. Dennoch schmilzt auch hier langsam der Schnee. Der aufgeweichte matschige Boden erschwert die Jagd auf Kaninchen besonders für unerfahrene Katzen.


SchattenClan Territorium:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Sträuchern finden sich die ersten Knospen. Die Jagd ist inzwischen ein wenig einfacher geworden. Schlangen, Eidechsen oder Frösche sind zwar immer noch in Winterstarre, aber Nagetiere trauen sich langsam wieder ins Freie. Im Nadelwald ist es windgeschützter als auf den offenen Flächen des Territoriums und damit auch etwas wärmer.


WolkenClan Territorium:
Mit dem sanfteren Wind ist die Jagd auf Vögel wieder leichter geworden und auch der schmelzende Schnee ist hier hilfreich. Die feuchte Rinde erschwert das Klettern, aber immerhin gibt es wieder mehr Beute und langsam können sich auch unerfahrenere Katzen wieder in die Baumwipfel wagen.


Baumgeviert:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Büschen sprießen die ersten Knospen. Die großen Eichen zeigen sich unbeeindruckt von Wind und Wetter und langsam regt sich auch wieder Leben in der Senke. Vereinzelte Beutetiere wagen sich wieder ins Freie und huschen über die Lichtung.


BlutClan Territorium:
Hier ist es noch kalt und nass, aber immerhin schmilzt der Schneematsch und macht es auf den Straßen etwas angenehmer. Zweibeiner und Hunde bleiben zumeist noch bei ihren kürzeren Runden, aber manche Hundebesitzer*innen lassen sich bereits durch die Sonne verleiten, was das Leben für die Katzen wieder unsicherer macht. Die Eisschicht auf dem Schwarzstrom ist dünner geworden und für die meisten Katzen ist es nicht mehr ratsam, sich aufs hinaus Eis zu wagen.


Streuner Territorien:
Auch hier blitzt immer mehr grün und braun zwischen den Schneeflecken hervor. Auf offenem Gelände sorgt der Wind nach wie vor für eine kühle Luft. Im bewaldeten Gebiet sind Katzen besser vor dem Wind geschützt, aber auch sonst gibt es langsam mehr Beute und die ersten Blätter sprießen. Das Ende der Blattleere scheint sich bereits anzukündigen.


Zweibeinerort:
Die meisten Hauskätzchen bleiben lieber noch in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo es angenehm warm ist oder zumindest in deren Gärten, von wo aus sie schnell wieder nach drinnen kommen. Manche aber locken die wärmeren Sonnenstrahlen und vielleicht hat die eine oder andere Katze Lust, sich ein wenig umzusehen.

 

 Lärchenherz

Nach unten 
4 verfasser
AutorNachricht
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : Regenjunges - made by me
Anzahl der Beiträge : 1404
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Lärchenherz Empty
BeitragThema: Lärchenherz   Lärchenherz EmptySa 29 Aug 2020, 21:10




Lärchenherz

Allgemeines
Username Falkensturm
Name Lärchenherz
Alter 12 Monde
Geschlecht männlich
Clan SchattenClan
Rang Krieger
Gesinnung Neutral Gut



Aussehen

Lärchenherz ist ein hübscher, braun getigerter Kater mit weißer Schnauze und weißen Pfoten. Ein dunkelbrauner Streifen zieht sich von seinem Nacken über sein Rückgrat bis zu seiner Schwanzspitze. Seine tieftürkisblaue Augenfarbe teilt er mit seinen beiden Brüdern Wacholderstaub und Kiefernfall. Die Nase ist bräunlich orange mit kleinen schwarzen Flecken.

Er ist ein stämmiger, aber nicht gedrungener Kater. Seine Schultern sind breit und muskulös und können auf Fremde Katzen einschüchternd wirken. Der aber fast stetige, freundliche Glanz in seinen Augen macht das wieder wett.

Lächenherz hat eine offene, aufrechte Körperhaltung. Sein Fell ist meist ordentlich geputzt, da er sich morgens und abends um seine Fellpflege kümmert. Er möchte stets attraktiv auf seine Clangefährtinnen wirken und duldet keine Blätter, Moos, Disteln oder kleine Zweige in seinem langem Fell, die sich dort so gern verfangen.


Bildlinks:


Charakter


Vorlieben
- Sich mit seinen Brüdern die Zunge geben, mit ihnen Jagen gehen
- Kätzinnen beeindrucken und ihnen den Hof machen
- Spaziergänge durch den Wald an angenehm warmen Nachmittagen
- saftige Wühlmäuse

Abneigungen
- Machtgehabe und wetteifern von Katern
- von anderen (insbesondere von Kätzinnen) zurückgewiesen werden
- Regen (er fühlt sich dann, als ob er einen ganzen See voller Wasser in seinem Pelz mit herum tragen müsste)
- Donnerwege (in seinen Albträumen stellt er sich vor, wie er unter die Pranken eines dieser Monstrositäten kommt und von ihm zerfetzt wird)

Stärken
- Jagen
- mediieren (zwischen zwei sich streitenden oder sich uneinigen Katzen vermitteln, so dass eine, möglichst für beide Parteien, akzeptable Lösung gefunden werden kann)
- kräftig in den Vorderpranken
- Tarnung (in bräunlicher Umgebung - Erde/Bäume/etc.)

Schwächen
- Kämpfen: hält sich oft zurück aus Angst, andere dabei zu verletzen (genauere Erklärung bei Charaktereigenschaften)
- kann nicht lügen - daher erkennt er meist auch nicht wenn andere lügen
- hat nie schwimmen gelernt
- kein besonders guter Orientierungssinn (kennt sich im eigenen Territorium aus, wenn er aber nicht auf die Umgebung achtet oder er in fremdem Territorium unterwegs ist, verliert er schnell mal die Orientierung)


Charaktereigenschaften
liebevoll, einfühlsam, sucht nach aufmerksamkeit (vor allem von den Ladys), gutherzig, gutgläubig, extrovertiert, gesellig, unreif, naiv, freundlich, humorvoll, optimistisch, rechtschaffen

Lärchenherz ist ein sehr extrovertierter, geselliger Kater. Ihm macht es nichts aus, einmal im Mittelpunkt zu stehen und andere mit seiner humorvollen Art zu unterhalten. Dabei spricht er allerdings nicht immer direkt aus, was er denkt, sonder prüft vorher ob er andere mit seiner Meinung verletzen könnte.
Besonders gegenüber seinem Bruder Wacholderstaub versucht er besonders liebevoll und einfühlsam zu sein. Oft hat er Angst, andere Katzen, seien es Clangefährten oder fremde Katzen, zu verletzen. Was daher rührt, dass er seinen Bruder Wacholderstaub als Jungtier (ca. 2 Monde alt) verletzt hat (nicht schwer, schließlich war er zu dem Zeitpunkt selbst nur ein Junges). Sein Bruder hat Angst vor ihm und Lärchenherz ist klar geworden, welche Kraft er in sich trägt und das er andere damit verletzen kann. Wacholderstaub erinnert sich nicht mehr an das Ereignis, Lärchenherz dafür umso mehr. Er hat immer noch ein Schlechtes Gewissen wegen des Vorfalls aber nie mit Wacholderstaub darüber gesprochen.
Der braune Kater fühlt sich sehr zu seinen beiden Brüdern hingezogen, da sie das einzig sind, was von seiner Familie übrig ist.

Der getigerte Kater sucht die Aufmerksamkeit der Ladys und versucht ihnen mit seinem Charm zu imponieren und zuvorkommend zu sein. Manchmal verliert er sich so in seine Schwärmereien, dass er seine Geschwister dabei unbewusst zurück stellt.

Lärchenherz ist noch sehr jung und benimmt sich daher sehr oft unreif, naiv und gutgläubig. Da er sich sehr für das Wohlbefinden anderer sorgt, geht er auch bei anderen davon aus, dass sie ihm wohlgesinnt sind und lässt sich sehr leicht ausnutzen und belügen.



Bekanntschaften

Mutter Blütenherz [SC|fiktiv|tot]
Vater Blitzkralle [SC|fiktiv|tot]
Brüder Kiefernfall [SC|Libellenfeder|lebendig] und Wacholderstaub [SC|Waldpfote|lebendig]
Schwestern /
Gefährte
Junge
Schüler von
Mentor von
Lärchenherzs Relations


Sonstiges

Regeln gelesen? L13
Sonstiges Mit Waldpfote und Libellenfeder abgesprochen
Hintergrundgeschichte
Da die Eltern der drei früh an einer Krankheit verstorben sind, fühlt sich Lärchenherz sehr zu seinen beiden Brüdern hingezogen.



Code (c) by Thunder


Zuletzt von Falkensturm am Sa 12 Sep 2020, 12:54 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Cavery
Admin im Ruhestand
Cavery


Avatar von : WildDusTT (dA; Geschenk von Flummi, danke <3)
Anzahl der Beiträge : 4092
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 83

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Lärchenherz Empty
BeitragThema: Re: Lärchenherz   Lärchenherz EmptyDo 03 Sep 2020, 19:27

Hallu, folgendes ist mir aufgefallen. :3

Charakter:
- "Ausdauernd bei der Jagt, wenn er ein Ziel vor Augen hat" und "jagen" ist für mich sehr ähnlich. Fasse besser beides zu einer Stärke zusammen und suche dir noch eine weitere aus.
- "gutgläubig" würde ich so nicht als Schwäche werten, sondern eher als Charaktereigenschaft. Natürlich ist es für deinen Charakter schwer, aber er kann theorethisch aus seinen Fehlern lernen und einfach nicht mehr so gutgläubig sein. Mir erschließt sich noch nicht so der Nachteil für den Clan bzw. für ihn.

Bekanntschaften:
Es wär gut, wenn du noch dazu schreibst, ob die Charaktere noch leben. c:

Liebe Grüße

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Can you feel the Love tonight? «

Lärchenherz Federu10
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : Regenjunges - made by me
Anzahl der Beiträge : 1404
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Lärchenherz Empty
BeitragThema: Re: Lärchenherz   Lärchenherz EmptyDo 03 Sep 2020, 20:09

hab die drei Punkte überarbeitet :) - hoffe es passt?

LG Falke

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Wenn ihr einen meiner Charaktere angesprochen oder auf meine Katzen reagiert habt, gebt mir bitte kurz per PN oder Discord bescheid, damit ich zeitnah darauf antworten kann.

Tolle Bilder:
Nach oben Nach unten
Thunder
Admin
Thunder


Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1808
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 18

Lärchenherz Empty
BeitragThema: Re: Lärchenherz   Lärchenherz EmptySa 12 Sep 2020, 08:58

Hey!
Ein bisschen was habe ich auch noch gefunden, aber sonst ein schöner Steckbrief!

Charakter
- magst du die Stärke "mediieren" vielleicht noch ein wenig genauer beschreiben (entweder direkt bei den Stärken oder unter Sonstiges)? Ich kann mir gut vorstellen, dass manche User sich unter diesem Fachwort nicht direkt etwas vorstellen können und es wäre ja schön, wenn der Steckbrief für alle gut verständlich ist.
- Es reicht vollkommen aus, wenn du die Geschichte von Wacholderstaubs Verletzung einmal erwähnst, so ist es doch ziemlich gedoppelt. Du könntest z.B. bei den Schwächen auf den Charaktertext verweisen oder eben im Text etwas weniger ausführlich bleiben.

Außerdem, da du sowieso noch einmal an die Korrektur musst, es heißt "tieftürkisblaue Augen" anstatt "tiefe türkis blaue Augen" im Aussehenstext, sonst klingt es so, als ob seine Augen an sich tief wären und ich glaube, dass du das so nicht meinst c:

Melde dich wieder hier, wenn alles verbessert ist, bei Fragen bin ich per PN natürlich erreichbar.

LG
~Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Lärchenherz Sunflower-4728389_960_720
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : Regenjunges - made by me
Anzahl der Beiträge : 1404
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Lärchenherz Empty
BeitragThema: Re: Lärchenherz   Lärchenherz EmptySa 12 Sep 2020, 13:34

Soooo! Ich hab alle Verbesserungen fertiggestellt. Ich hoffe es ist alles zu eurer Zufriedenheit und er kann nun zu seinen Brüdern! :D

LG Falke

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Wenn ihr einen meiner Charaktere angesprochen oder auf meine Katzen reagiert habt, gebt mir bitte kurz per PN oder Discord bescheid, damit ich zeitnah darauf antworten kann.

Tolle Bilder:
Nach oben Nach unten
Tox
Admin im Ruhestand
Tox


Avatar von : DA: Arumrose
Anzahl der Beiträge : 4048
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Lärchenherz Empty
BeitragThema: Re: Lärchenherz   Lärchenherz EmptySo 13 Sep 2020, 12:23

Schöner Steckbrief!c:

Lärchenherz Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


» Sometimes the right path...

Lärchenherz Toxinstern

...is not the easiest one. «


Art by Viofey [DA].
Danke Esmi.♡

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Lärchenherz Empty
BeitragThema: Re: Lärchenherz   Lärchenherz Empty

Nach oben Nach unten
 
Lärchenherz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: SchattenClan-
Gehe zu: