Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenaufgang [22.01.]

Tageskenntnis:
Die Temperaturen fallen und es geht ein kalter Wind. Die ersten Schneeflocken fallen vom Himmel, aber außer auf dem Moor bleibt kaum etwas davon liegen. Während Wald und Wiesen unter einer dichten Nebelschicht ruhen, fegt der Wind heftig über die höher gelegenen Gebiete hinweg. Auch die Beute hat sich zurückgezogen und der gefrorene Boden erschwert die Jagd besonders für unerfahrene Katzen.


DonnerClan Territorium:
Der Waldboden ist nass und teils gefroren, aber der Schnee bleibt nur an wenigen Stellen liegen. Der Nebel hüllt den Wald in eine dichte Decke und nur ab und an verirren sich einzelne Schneeflocken zwischen den Ästen zum Waldboden nach unten. Die Jagd ist hier ein wenig einfacher, als auf offenem Gelände, auch wenn der Boden an manchen Stellen ganz schön rutschig sein kann.


FlussClan Territorium:
Der Boden ist an mehreren Stellen gefroren und auf dem Fluss beginnt sich eine Eisschicht zu bilden. Das Wasser darunter ist nach wie vor noch von den inzwischen abgeschlossenen Arbeiten der Zweibeiner verdreckt und Beute ist nur schwer zu fangen. Dass der Nebel die Weiden bedeckt, erschwert außerdem die Jagd auf Landbeute zusätzlich.


WindClan Territorium:
Auf dem Hochmoor reißt der kalte Wind die Nebelfelder auf und sorgt für tiefere Temperaturen. Hier bleibt zusätzlich zum gefrorenen Boden auch noch etwas Schnee liegen, was den Boden noch rutschiger macht und die Jagd zusätzlich erschwert.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist der Boden gefroren und besonders die südlichen Gebiete des Territoriums in Nebel gehüllt. Frösche und Reptilien gibt es hier keine mehr und die Jagd auf andere Beute wird vom Nebel sowie dem rutschigen Boden erschwert. Die Jagd ist im Nadelwald jedoch einfacher, als auf dem offenen Gelände im Norden des Territoriums, wo Schnee liegen bleibt und der Wind stärker ist.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel erschwert die Sicht und Vögel sind um einiges schwerer zu fangen. Die feuchte und teilweise nasse Rinde der Bäume macht das Klettern schwer und die Jagd ist für unerfahrene Katzen besonders schwierig. Der Schnee bleibt hier aber nur an vereinzelten Stellen liegen.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich von Wind, Schnee und Nebel unbeeindruckt. Der Sturm zerrt an den verbleibenden Blättern, aber unten ist die Senke von Nebel bedeckt. Im Schutz des Unterholzes hat sich etwas Beute zurückgezogen, aber auch hier kommt sie nur selten ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es kalt und nebelig. Die Zweibeiner und ihre Hunde gehen lieber kurze Runden und verbringen die meiste Zeit drinnen, was die Straßen ein wenig sicherer macht. Dennoch stellen Monster, fremde Katzen und streunende Hunde wie immer eine Gefahr dar. Am Rand des Schwarzstroms bilden sich dünne Eisschichten, aber richtig zugefroren ist der Strom nicht.


Streuner Territorien:
Auch hier ist es nebelig und windig. Leichter Schnee fällt vom Himmel, bleibt aber nur an einigen offenen Stellen liegen. Bewaldete Gebiete sind ein wenig besser von Schnee und Wind geschützt, aber die Jagd auf die wenige Beute wird durch die Wetterbedingungen zusätzlich erschwert. Abenteuerlustige Hauskätzchen sind bei diesem Wetter eher selten, aber Streuner sind durchaus anzutreffen.


Zweibeinerort:
Mit zunehmend unangenehmerem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo sie sich aufs warme Kissen kuscheln und aus dem Napf fressen können. Nur wenige abenteuerlustige Hauskätzchen wagen sich bei diesem Wetter überhaupt noch in den Garten … oder darüber hinaus.

 

 Bussardfeder

Nach unten 
AutorNachricht
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain


Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 2534
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 55

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Bussardfeder Empty
BeitragThema: Bussardfeder   Bussardfeder EmptyFr 14 Jan 2022, 16:04


Bussardfeder

If I don’t like you it’s probably best that you stop talking to me.


Allgemeines


Username:
SPY Rain
Name:
Bussardjunges | Bussardpfote | Bussardfeder
Alter:
25 Monde
Geschlecht:
männlich
Clan:
WolkenClan
Rang:
Junges | Schüler | Krieger
Gesinnung:
loyal


Aussehen

Big boy with a cold heart

Beschreibung des Aussehens:
Wenn man Bussardfeder betrachtet, fällt direkt auf das er ein eher großer Kater ist. Er ist von recht stämmiger Natur und besitzt breite Schultern. Würde der Kater jemals komplett durchnässt sein, könnte man die Muskulatur, welche bei dem Kater sehr stark ausgeprägt ist, bestens erkennen. Neben seinen großen Pfoten besitzt der Kater auch noch einen langen Schweif.
Der große Kater besitzt mittellanges, sehr dichtes Fell, dessen Grundfarbe ein warmes mittelbraun ist. Im Bereich seines Rückens und seiner Stirn wird das braune Fell etwas dunkler, denn dort ist es von einer leichten Tigermuster überzogen. Dieses ist vor allem in seinem Gesicht am besten erkennbar, denn am restlichen Körper ist diese eher verwaschen und nicht deutlich zu erkennen. Am Körper ist dieses Muster eher als Farbübergang zwischen dunklem und etwas hellerem Braun zu erkennen. Das Brustfell des Katers sowie das Fell welches sein Gesicht umrandet ist etwas länger und auch einen Farbton heller. Diese helleren Akzente sind auch auf den Innenseiten seiner Beine sowie an seinem Bauchfell zu erkennen.
Bussardfeder besitzt ein eher schmal zulaufendes Gesicht, welches besonders an der Stirn und rund um seine Augen von der markanten Tigermusterung gezeichnet ist. Die großen Bernsteinfarbenen Augen inmitten des Gesichts des Kriegers werden von hellerem Fell umrandet und stechen deswegen besonders hervor. An seinen Ohren finden sich kleine, fast nicht erkennbare dunkelbraune Pinsel. Neben seinem ebenfalls etwas hellerem Fell rund um sein Maul besitzt der Kater auch noch lange Schnurrhaare, die im Kontrast zu seinem dunklen Fell sehr auffallen.
Bild:
 


Charakter

If I like you, you will know.  

Vorlieben:
» seine Ruhe
hin und wieder, wenn wieder jeder anstrengend ist, ist der Kater gerne für sich
» Höhe
es fühlt sich für den Kater immer Großartig an wenn der Boden und andere immer weiter in die Ferne rücken
» kurze Gespräche
er ist kein Kater der großen Worte, kurze und knackige Gespräche sind ihm am liebsten
» Kälte
bei seinem dichten Fell ist ihm jedes kühle Wetter recht

Abneigungen:
» Hitze
sein Fell ist bei Hitze ein Fluch
» unnötige Unterhaltungen
er mag es nicht wenn seine Gesprächspartner nicht auf den Punkt kommen
» Respektlosigkeit
seiner Meinung nach sollte jeder Respektvoll mit anderen umgehen
» Hauskätzchen
das Leben eines Hauskätzchen passt gar nicht in Bussardfeders Wertvorstellungen, deswegen kann er sie nicht leiden

Stärken:
» Kämpfen
» Klettern
» körperliche Stärke
» Ausdauer


Schwächen:
» Jagen
» Schnelligkeit
» Lügen
» Ruhe bewahren

Charakter Eigenschaften
Bussardfeder ist kein Kater der großen Worte. Sollte er sein Maul denn öffnen, weil er sein Gegenüber als seiner Zeit würdig betrachtet, dann sind seine Antworten sowie Fragen nur auf das wesentliche und nötigste beschränkt. Er will seine Zeit nicht mit unnötigem Geplänkel verschwenden, wo es doch so viel Wichtigeres gibt. Teilweise könnte man diese kurz angebundene Art aber darauf zurückführen, dass er ein sehr introvertierter Kater ist, bis auf seine Geschwister duldet der Kater nur wenige in seinem Umfeld. Vor allem bei seinen Geschwistern kann es schon passieren, dass er sich auf ein längeres Gespräch einlässt. Der braune Kater ist nicht gerade kompetent, wenn es darum geht seine Gefühle zu zeigen, außer Zorn oder vielleicht Erstaunen und ganz selten Freude ist in seinem Gesicht normalerweise nicht viel zu erkennen. Deshalb weicht er auch ernsten und tiefgründigen Gesprächen aus und führt diese maximal mit seinem Bruder. Sollte es dennoch jemand (außer seiner Familie) in sein kaltes Herz geschafft haben, so zeigt er dies eher mit Gesten als mit Worten. Gleiches gilt für das Gegenteil, wenn jemand die Missgunst des Katers auf sich gelenkt hat.
Generell ist der Kater sehr loyal und würde alles für das Wohl des Clans geben. Aufgrund seines Mutes und auch seines persönlichen Stolzes würde er sich nie einen Moment der Schwäche eingestehen und lieber für das große Ganze sterben als sich sein Versagen einzugestehen. Dieser verbissene Stolz ist ein weites Problem des Katers, viel zu oft kann man ihn vorfinden, wenn er über sich selbst und sein versagen verärgert ist – er ist extrem selbstkritisch und lebt nach dem Motto, das er nie ausgelernt hat. Bussardfeder ist gewiss nicht der freundlichste Zeitgenosse, dennoch würde er nie einem Clanmitglied in Not Hilfe verwehren, schließlich sind sie in seinen Augen eine große Familie, auch wenn er nicht alle liebhat.
Aufgrund dessen, dass der große Kater so wissbegierig ist, gibt er dieses Wissen auch ohne zu zögern weiter und es kann schon vorkommen, dass er auch seine Kriegerkollegen noch belehrt, obwohl dies vielleicht nicht sehr gerne gehört ist. Zusätzlich dazu ist er auch sehr ehrlich und könnte sich ein Kommentar nicht verkneifen, wenn er wirklich grobe Fehler bei seinen Mitkatzen bemerkt. Zusätzlich dazu ist er sehr aufmerksam und versucht alles, was um ihn herum geschieht zu beobachten und zu analysieren, vor allem wenn er selbst schon nicht mit jedem viel spricht, will er trotzdem wissen, was um sich herum passiert.




Bekanntschaften

Mutter:
Sturmblüte | verstorben | fiktiv
Vater:
Rabenblut | verstorben | fiktiv
Brüder:
Borkenfrost | lebend | @Athenodora
grauer Kater mit grünblauen Augen
Schwestern:
Goldmeer | lebend | @Zenitstürmer
schildpattfarbene Kriegerin mit goldenen Augen
Gefährte:
xXx
Junge:
xXx
Mentor von ..:
xXx
Schüler von ...:
Regenwolke | fiktiv


Sonstiges


Regeln gelesen?:
B2
Vergangenheit:  
xxx
©️ by Goldfluss

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bussardfeder Lzwe10Bussardfeder Morgen10Bussardfeder Lilie10Bussardfeder Viper10Bussardfeder Rost10





Bussardfeder Regenb10
© by Goldfluss
Nach oben Nach unten
 
Bussardfeder
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Bewerbungen :: WolkenClan Katzen-
Gehe zu: