Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Ahornblatt
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenaufgang [30.06.]

Tageskenntnis:
Auch wenn der Wind etwas sanfter geworden ist und die warmen Sonnenstrahlen immer häufiger den Weg zwischen den grauen Wolken hindurch finden, ist die Luft noch kühl und etwas unangenehm. Dennoch hat das Schnee inzwischen zu tauen begonnen. Nach und nach werden immer größere Flächen an Erde und Gras im Schnee sichtbar und an den Sträuchern sind die ersten Knospen zu sehen.


DonnerClan Territorium:
Die Luft ist feucht und der Waldboden durch den schmelzenden Schnee aufgeweicht und rutschig. Auch das Eis auf den Bächen ist bereits am Schmelzen und kurz davor vollständig zu verschwinden. Die dichten Bäume und das kahle Unterholz schützen hier ganz gut vor dem Wind und langsam lässt es sich draußen wieder besser aushalten.


FlussClan Territorium:
Auf Weiden und Wiesen schmilzt der Schnee und es werden immer größere Grasflecken sichtbar. Das Eis auf dem Fluss ist ebenfalls dünner geworden und kann maximal eine kleinere Katze tragen. Allerdings sollte auch diese aufpassen, um nicht an schwächeren Stellen durchzubrechen. Fisch und Landbeute sind langsam zurückgekehrt und der FlussClan kann hoffentlich bald aufatmen.


WindClan Territorium:
Die Katzen auf dem Hochmoor sind am wenigsten vor dem Wind geschützt, weshalb es hier noch am kühlsten ist. Dennoch schmilzt auch hier langsam der Schnee. Der aufgeweichte matschige Boden erschwert die Jagd auf Kaninchen besonders für unerfahrene Katzen.


SchattenClan Territorium:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Sträuchern finden sich die ersten Knospen. Die Jagd ist inzwischen ein wenig einfacher geworden. Schlangen, Eidechsen oder Frösche sind zwar immer noch in Winterstarre, aber Nagetiere trauen sich langsam wieder ins Freie. Im Nadelwald ist es windgeschützter als auf den offenen Flächen des Territoriums und damit auch etwas wärmer.


WolkenClan Territorium:
Mit dem sanfteren Wind ist die Jagd auf Vögel wieder leichter geworden und auch der schmelzende Schnee ist hier hilfreich. Die feuchte Rinde erschwert das Klettern, aber immerhin gibt es wieder mehr Beute und langsam können sich auch unerfahrenere Katzen wieder in die Baumwipfel wagen.


Baumgeviert:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Büschen sprießen die ersten Knospen. Die großen Eichen zeigen sich unbeeindruckt von Wind und Wetter und langsam regt sich auch wieder Leben in der Senke. Vereinzelte Beutetiere wagen sich wieder ins Freie und huschen über die Lichtung.


BlutClan Territorium:
Hier ist es noch kalt und nass, aber immerhin schmilzt der Schneematsch und macht es auf den Straßen etwas angenehmer. Zweibeiner und Hunde bleiben zumeist noch bei ihren kürzeren Runden, aber manche Hundebesitzer*innen lassen sich bereits durch die Sonne verleiten, was das Leben für die Katzen wieder unsicherer macht. Die Eisschicht auf dem Schwarzstrom ist dünner geworden und für die meisten Katzen ist es nicht mehr ratsam, sich aufs hinaus Eis zu wagen.


Streuner Territorien:
Auch hier blitzt immer mehr grün und braun zwischen den Schneeflecken hervor. Auf offenem Gelände sorgt der Wind nach wie vor für eine kühle Luft. Im bewaldeten Gebiet sind Katzen besser vor dem Wind geschützt, aber auch sonst gibt es langsam mehr Beute und die ersten Blätter sprießen. Das Ende der Blattleere scheint sich bereits anzukündigen.


Zweibeinerort:
Die meisten Hauskätzchen bleiben lieber noch in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo es angenehm warm ist oder zumindest in deren Gärten, von wo aus sie schnell wieder nach drinnen kommen. Manche aber locken die wärmeren Sonnenstrahlen und vielleicht hat die eine oder andere Katze Lust, sich ein wenig umzusehen.

 

 Goldmeer

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Qiqi
Moderator im Ruhestand
Qiqi


Avatar von : Lily <3
Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Goldmeer Empty
BeitragThema: Goldmeer   Goldmeer EmptySa 15 Jan 2022, 07:31


Goldmeer


General


Username: Zenitstürmer
Name: Goldjunges | Goldpfote | Goldmeer
Alter: 24 Monde
Geschlecht: Weiblich
Clan: WolkenClan
Rang: Junges | Schüler | Krieger
Gesinnung: Gut


Appearance

Description of appearance


Statur
Goldmeer ist eine relativ normale Katze. Sie ist zwar kleiner als der Durchschnitt und zierlich, besonders auffallen tut sie aber nicht. Ihre Beine sind dünn, die Pfoten klein - ideal zum jagen. Brust und Schultern sind ebenfalls schmal, der Rücken ist gerade. Ihr Kopf ist Herzförmig und die darauf sitzenden Ohren von normaler Größe. Goldmeers Augen sind rund und groß.

Fell & Färbungen
Ihr Fell ist weich und eher kurz als lang, lediglich der Schwanz ist buschig. Sie ist eine Schildpatt Katze und man sieht die Farben Dunkelbraun, ein dunkles grau und ein helles Orange - das allerdings nur im Gesicht, am Rücken und Schwanz. Die Farben laufen alle ineinander über und ergeben damit keine klaren Grenzen

Besonderheiten
Besonders ist wohl die goldene Augenfarbe die aus ihrem eher dunklen Fell sehr heraussticht.

Bild:
Goldmeer:



CHARACTER



Likes
¤ Sonne
¤ Den Wind im Fell spüren
¤ Junge
¤ Ein warmes Nest  
¤ Hasen ; zum essen
¤ Wärme
¤ Schnee
¤ Sturm

Dislikes
¤ Lärm
¤ Umgehorsamkeit
¤ Überheblichkeit
¤ angemotzt werden  
¤ Hitze
¤ Streitereien
¤ Schnee
¤ Donner

Strenghts:
¤ Rennen ; Weite Strecken, kurze Strecken
¤ Ausdauernd
¤ Sehr wendig
¤ Tarnen
¤ Jagen ; auf offenen Gelände, wenn es unübersichtlich ist
¤ Schleichen

Weaknesses
¤ Sehr Schmerzempfindlich
¤ Klettern
¤ Kraft
¤ Heilen
¤ Lügen
¤ Kampf




Character traits



Shy
- Die junge Kriegerin ist sehr schüchtern, das ist wohl auch das erste was anderen auffallen könnte. Sie möchte gerne viele Freunde und Bekanntschaften haben, beliebt sein, doch es fällt ihr sehr schwer über ihren eigenen Schatten zu springen oder gar von sich aus auf andere zuzugehen.

Clumsy
- Leider ist Goldmeer ein wenig tollpatschig, vor allem wenn sie nervös ist kann es passieren das sie mal über ihre eigenen Pfoten stolpert oder gar über etwas das in ihrem Weg liegt. Auch was das soziale betrifft ist sie… doch etwas unbeholfen.

Nervous
-
Es braucht nicht viel zu passieren um die Kätzin nervös zu machen, meist reicht es schon wenn sie von höher gestellten Katzen angesprochen wird, oder gar von Fremden. Sie ist nicht abweisend, wird aber auch bei normalen Gesprächen schnell nervös weshalb sie ungerne mit anderen redet und wenn dann nur in kurzen Sätzen.

Proud
- Auch Goldmeer besitzt ihren stolz - sie mag vielleicht keine allzu starke Kätzin sein, dennoch hat ist ihre Ziele und Idealen und ihr stolz verbietet es ihr vor anderen auf knien zu kriechen, sie hat ihre Grenzen und wer diese überschreitet lernt die weniger freundliche und sanfte Goldmeer kennen.

Friendly
- Goldmeer ist eine von Grundauf Freundliche Persönlichkeit die anderen gegenüber immer versucht nur das richtige zu sagen. In ihrer Jungenzeit hat sie von ihrer Mutter gelernt das in jeder Katze etwas gutes steckt weshalb sie immer darauf bedacht ist die guten Seiten zu sehen, auch wenn die schlechten Seiten vielleicht mehr hervorstechen.

Open-hearted
- Die Kätzin ist offenherzig, hat immer ein Ohr für andere und ist mehr auf deren wohl als auf ihr eigenes bedacht. Braucht jemand ihre Hilfe, ist sie da und wenn dieser jemand nur eine Schulter zum ausheulen braucht. Leider ist sie auch etwas naiv und sie auszunutzen… ist leider sehr einfach.

Gentle
- Die Sanftmütigkeit hat die Kätzin von ihrem Vater geerbt, wie er hat sie ein wirklich gutes und vor allem reines Herz. Sie würde es sich nie erlauben eine andere Katze zu beleidigen, und wenn sie es doch tun sollte dann nur weil man es geschafft hat sie wirklich, wirklich tief zu verletzen. Es fällt ihr auch schwer anderen gegenüber Ausfällig zu werden oder gar laut.

Offenherzig - auf das Wohl anderer bedacht - tollpatschig - liebevoll - verträumt - höflich - respektvoll - eifersüchtig - Schüchtern - freundlich - zickig - stolz





Acquaintances


 Mutter: Sturmblüte | verstorben | fiktiv
 Vater: Rabenblut | verstorben | fiktiv
 Brüder: Borkenfrost | lebendig | @Athenodora
Bussardfeder | lebendig | @SPY Rain  
 Schwestern: -
 Gefährte: -
 Junge: -
 Mentor von ..: -
 Schüler von ...: -


Others


Regeln gelesen?: G7
Sonstiges: -

by Anakin
[/u]
Nach oben Nach unten
Thunder
Admin
Thunder


Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1809
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 18

Goldmeer Empty
BeitragThema: Re: Goldmeer   Goldmeer EmptyDi 25 Jan 2022, 13:00


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Goldmeer Sunflower-4728389_960_720
Nach oben Nach unten
 
Goldmeer
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: WolkenClan-
Gehe zu: