Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Ahornblatt
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Monduntergang [18.05.]

Tageskenntnis:
Auch wenn der Schneesturm sich gelegt hat, ist es immer noch kalt und windig. Nach wie vor liegt eine Schneeschicht über Baumkronen und Hügeln. Die Beute hat sich zurückgezogen. Wald und Wiesen scheinen zu ruhen. Manchmal wird der Schnee durch einen Windstoß verweht, aber alles in allem wirkt es ruhig. Die Jagd ist für alle Clans zu einer Herausforderung geworden.


DonnerClan Territorium:
Die Äste ächzen unter dem Gewicht des Schnees und der Waldboden ist von einer weißen Schicht bedeckt. An manchen Stellen ist der Schnee gefroren und die meisten Bäche sind mit Eis bedeckt. Die Beute kommt nur wenig nach draußen, aber immerhin ist sie jetzt leichter aufzuspüren als im vorangegangenen Schneesturm.


FlussClan Territorium:
Der Boden ist weitgehend mit Schnee bedeckt und der Fluss gefroren. Einer Kriegerkatze sollte es jedoch möglich sein, das Eis an den schwächeren Stellen zu durchbrechen, um den einen oder anderen Fisch zu fangen. Auch die Landbeute kehrt langsam zurück, auch wenn sie nicht sonderlich einfach zu fangen ist.


WindClan Territorium:
Auf dem Hochmoor wirbelt der eisige Wind den Schnee immer wieder auf und sorgt für kältere Temperaturen. Unter dem Schnee hat sich außerdem eine Eisschicht gebildet, die die Jagd auch Kaninchen besonders für unerfahrene Katzen zusätzlich erschwert.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist der Boden gefroren und von einer Schneeschicht bedeckt. Die Jagd beschränkt sich in der Blattleere auf Vögel und kleinere Säugetiere, die es ihren Jäger*innen aber gar nicht so einfach machen. Im Nadelwald ist es windgeschützter als auf den offenen Flächen des Territoriums und auch ein wenig einfacher an Beute zu kommen.


WolkenClan Territorium:
Mit Nachlassen des Schneefalls wird die Jagd auf Vögel zumindest ein klein wenig einfacher. Die gefiederte Beute hält sich weiterhin vor allem im Schutz der Bäume und häufig in Bodennähe auf. Die nasse Rinde der Bäume macht das Klettern und die Jagd in den Baumwipfeln für unerfahrene Katzen besonders schwierig.


Baumgeviert:
Die Äste der vier mächtigen Eichen sind von Schnee bedeckt. Von Wind und Wetter zeigen sich diese jedoch unbeeindruckt. In der Senke und auf dem Großfelsen liegt Schnee. Vereinzelte Beutetiere haben sich in den Schutz des Unterholzes zurückgezogen, kommen aber nur selten ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es nach wie vor kalt und nass. Während an ruhigeren Plätzen Schnee liegt, ist dieser auf den Straßen rasch zu einer Art schmutzigem Schneematsch geworden. Zweibeiner und Hunde gehen allerdings eher kürzere Runden, was das Leben von Katzen auf den Straßen ein klein wenig sicherer macht. Dennoch stellen Monster, fremde Katzen und streunende Hunde wie immer eine Gefahr dar. Auf dem Schwarzstrom hat sich eine dicke Eisschicht gebildet.


Streuner Territorien:
Eine weiße Schneeschicht bedeckt das Land und auf offenem Gelände sorgt der kalte Wind nach wie vor für eisige Temperaturen. Immerhin hat sich der Schneesturm gelegt und bewaldete Gebiete sind ein wenig besser vor Wind geschützt. Die Jagd auf verbleibende Beute ist dennoch schwierig. Abenteuerlustige Hauskatzen sind bei diesem Wetter selten, aber Streuner sind durchaus immer wieder anzutreffen.


Zweibeinerort:
Bei unangenehmen und kaltem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner. Dort können sie sich in ein Kissenkuscheln, neben dem Ofen liegen und täglich Futter aus ihrem Napf fressen. Kaum ein Hauskätzchen wagt sich bei diesem Wetter in den Garten und noch weniger darüber hinaus.

 

 Sprossenherz

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Claw
Legende
Claw


Avatar von : Luchsy
Anzahl der Beiträge : 3284
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Sprossenherz Empty
BeitragThema: Sprossenherz   Sprossenherz EmptySo 20 März 2022, 10:57


 
Sprossenherz

  ALLGEMEINES

  Username: Claw
  Name: Sprossenherz
  Alter: 22 Monde
  Geschlecht: Weiblich
  Clan: SchattenClan
  Rang: Kriegerin
  Gesinnung: Loyal

 

  AUSSEHEN
 

  Beschreibung des Aussehens:
  Sprossenherz Körperbau ist nichts Besonderes. Einen Großteil ihres Erscheinungsbilds macht ihr langes Fell aus, welches sie größer erscheinen lässt als sie eigentlich ist. Ihre Schulterhöhe von 28cm ist nichts bemerkenswertes, doch ihr Pelz lässt sie eine Nummer größer wirken. Unter diesem befinden sich schlanke, jedoch definierte Beine und Hals, passend auch zu ihrem mittelgroßen Kopf und den kleinen, jedoch sehr spreizfähigen Pfoten und Ballen, dank welcher sie ihr geringes Körpergewicht sehr balanciert verteilen kann, um sich so unauffällig wie möglich bewegen zu können. An den flauschigen Körper grenzt ein langer, buschiger Schweif, der ebenfalls bei der Gewichtsverlagerung und Balance hilft.

Ihr Fell hat eine nicht ganz weiße, nicht ganz cremefarbene Grundfarbe, die sich von Beinansätzen bis unter die Augen zieht, und immer wieder von einigen stärkeren sandfarbenen Flecken durchbrochen wird, an welchen dann auch ein dunkleres Muster zu erkennen ist. So bedeckt dieses mit tiger-ähnlichen Streifen den oberen Kopf, die Ohren, die Pfoten, das linke Vorderbein, den Schweif, und teile des Rückens/Bauchs. Diese Streifen, zwischen welchen an der Körpermitte auch kleinere Tupfen, oder Flecken auftreten, haben eine orangebraune Farbe, die auch am äußeren Ohr und der Schwanzspitze zu sehen ist. Insgesamt ist diese Musterung recht einzigartig, und sticht von daher vielleicht eher heraus, als ihr durchschnittlicher Körperbau. Ob das an vermischten Rassekatzen im Stammbaum, oder an einem besonders bunten Stammbaum insgesamt liegt, weiß sie selbst nicht genau. Was jedoch ebenfalls bemerkenswert ist, ist die Gepflegtheit und Weichheit des Fells, in welches sie ein bis zweimal am Tag sehr viel Zeit Investiert – alles muss perfekt sein.

Ihr Kopf passt zum Körper. Nicht groß, nicht besonders weit, zwischen eckig und rund. Seitlich befinden sich zwei große, abstehende Ohren, wegen welcher sie sich manchmal sogar schämt. Auf der kurzen Schnauze sitzt ihre Nase; rose-farben, mittig zwischen zwei hellgrünen Augen, die eine rundliche Form haben. Schnurr- und Barthaare sind etwas länger und eher weißlich, einige Stechen auch über den Augen heraus. Ihr zähne haben eine gesunde weiß-gelbe Färbung, sie sind noch scharf, nicht stumpf von falscher Nutzung. Eigentlich sieht sie recht hübsch aus, wenn sie ihre Ohren ignoriert. Sie findet sich selbst aber nicht besonders – es gibt auch noch keine Narben an ihr – eine am Ballen, von einem Tritt in etwas scharfes während ihrer Schülerzeit, ja, aber die sieht keiner, denn ihre Ballen sind meist auf dem Boden. Vielleicht kommen bei Zeit noch welche dazu.


  Bild:
 
Sprossenherz:

 

 

  CHARAKTER
 

  Vorlieben: Blattfrische, Blumen, Jagen, der Clan, Romantik
  Abneigungen: Disharmonie, Kurzfristige Planveränderungen, Fremde, Hitze, Nasses Fell
  Stärken: Organisation, Gedächtnis, Anschleichen durch Gewichtverlagerung, Ausgeprägter Geruchssinn, Balance
  Schwächen: Geringe Ausdauer, Überdenken führt zu Missverstehen, Geringes Eigengewicht (Weniger Standfest gegenüber größeren Gegnern), Schlechte Lügnerin
 
Charakter Eigenschaften
  Sprossenherz ist vor allem eines: eifrig. Ständig hat sie das Gefühl sich im Clan beweisen zu müssen, noch einen Schritt weiter zu gehen, noch etwas mehr zu tun. Vermutlich liegt das an ihre inneren, stillen Unsicherheit, nicht genug zu sein. Sie ist streng, was Regeln und Gesetze betrifft, immer mit dem Argument, dass sich derjenige, der das Gesetz errichtet hat, schon etwas dabei gedacht haben wird. Vermutlich ist ihr Eifer auch Ehrgeiz – jeden tag die Strebsamkeit etwas besser zu sein, etwas stärker zu sein als am Tag davor. Das lenkt sie dann auch davon ab, dass sie fast immer etwas einsam ist, egal wie viele Katzen um sie herum zu finden sind – eine gewisse Distanz fühlt sie da fast ständig, und es macht ihr durchaus zu schaffen. Ja, vielleicht ist sie auch nervös darüber. Ängstlich ist sie im traditionellen Sinn sicherlich nicht – aus ihrer Unsicherheit und der Sorge nutzlos zu sein heraus ist es ihr wichtig, mutig zu wirken – sich zu melden, etwas zu tun, selbst wenn sie sich doch ein wenig fürchten sollte. Sie hofft nur, dass sie anderen gegenüber nicht Kalt oder Distanziert erscheint, wenn sie sich mal wieder verhält wie ein kleiner Kontroll-Freak, der sorgfältig jede Aufgabe und jeden Plan erfüllen muss um nachts schlafen zu können.

Was ihr da natürlich gar nicht passt und auch nicht selten in den Weg kommt ist ihre romantische Ader, ihre Sehnsucht danach jemanden zu finden, dem sie nahe genug sein kann, um diese Einsamkeit zu besiegen. Es braucht nicht viel – aber gerade wenn sie alleine unterwegs oder nachts in ihrem Nest liegt, hat sie beinahe etwas Verträumtes, wird zu einer liebevollen Katze, die eigentlich ihre Fähigkeiten nutzen will, um einem potentiellen Partner das Leben zu erleichtern… wenn das ihr Eifer und ihre Kontrollzwänge überhaupt zulassen würden. Wenigstens ist sie was das betrifft geduldig. Irgendwann wird das schon werden.

Kurz: eifrig/strebsam, unsicher, streng, ehrgeizig, einsam, distanziert, nervös, mutig (augenscheinlich), Kontroll-freak, sorgfältig, romantisch, liebevoll, geduldig.

 

 

  BEKANNTSCHAFTEN

  Mutter: Hasenohr | tot | @fiktiv
  Vater: Bussardkralle | tot | @fiktiv
  Brüder: xXx
  Schwestern: Bärenfleck | lebendige Kriegerin/Königin | @qiqi
  Gefährte: (später) Rauchtatze | lebendiger Krieger |@moony
  Junge: xXx
  Mentor von ..: xXx
  Ehemaliger Schüler von ...: Krähenstaub | lebendiger Krieger |@Claw

 

  SONSTIGES

  Regeln gelesen?: S19
  Sonstiges: xXx

  © by Goldfluss
modifiziert by Sir Le Phil

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Sprossenherz Claw_2_by_lixxis-dcr1wxvSprossenherz Claw_by_lixxis-dcr1wyp
"from a miniscule rise in the horizon to a monstrous tidal wave."

- (c) Frostknospe 

Relations & Postplan


 
Nach oben Nach unten
Mars
Hilfsmoderator
Mars


Avatar von : spark-platinum.
Anzahl der Beiträge : 1707
Anmeldedatum : 08.07.15
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Sprossenherz Empty
BeitragThema: Re: Sprossenherz   Sprossenherz EmptyFr 25 März 2022, 13:55


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

relations / toyhouse



wayward winds, a voice that sings
of a forgotten land
› when I run through the deep dark forest long. ‹

Nach oben Nach unten
 
Sprossenherz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: SchattenClan-
Gehe zu: