Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Ahornblatt
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Morgendämmerung [20.05.]

Tageskenntnis:
Auch wenn der Schneesturm sich gelegt hat, ist es immer noch kalt und windig. Nach wie vor liegt eine Schneeschicht über Baumkronen und Hügeln. Die Beute hat sich zurückgezogen. Wald und Wiesen scheinen zu ruhen. Manchmal wird der Schnee durch einen Windstoß verweht, aber alles in allem wirkt es ruhig. Die Jagd ist für alle Clans zu einer Herausforderung geworden.


DonnerClan Territorium:
Die Äste ächzen unter dem Gewicht des Schnees und der Waldboden ist von einer weißen Schicht bedeckt. An manchen Stellen ist der Schnee gefroren und die meisten Bäche sind mit Eis bedeckt. Die Beute kommt nur wenig nach draußen, aber immerhin ist sie jetzt leichter aufzuspüren als im vorangegangenen Schneesturm.


FlussClan Territorium:
Der Boden ist weitgehend mit Schnee bedeckt und der Fluss gefroren. Einer Kriegerkatze sollte es jedoch möglich sein, das Eis an den schwächeren Stellen zu durchbrechen, um den einen oder anderen Fisch zu fangen. Auch die Landbeute kehrt langsam zurück, auch wenn sie nicht sonderlich einfach zu fangen ist.


WindClan Territorium:
Auf dem Hochmoor wirbelt der eisige Wind den Schnee immer wieder auf und sorgt für kältere Temperaturen. Unter dem Schnee hat sich außerdem eine Eisschicht gebildet, die die Jagd auch Kaninchen besonders für unerfahrene Katzen zusätzlich erschwert.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist der Boden gefroren und von einer Schneeschicht bedeckt. Die Jagd beschränkt sich in der Blattleere auf Vögel und kleinere Säugetiere, die es ihren Jäger*innen aber gar nicht so einfach machen. Im Nadelwald ist es windgeschützter als auf den offenen Flächen des Territoriums und auch ein wenig einfacher an Beute zu kommen.


WolkenClan Territorium:
Mit Nachlassen des Schneefalls wird die Jagd auf Vögel zumindest ein klein wenig einfacher. Die gefiederte Beute hält sich weiterhin vor allem im Schutz der Bäume und häufig in Bodennähe auf. Die nasse Rinde der Bäume macht das Klettern und die Jagd in den Baumwipfeln für unerfahrene Katzen besonders schwierig.


Baumgeviert:
Die Äste der vier mächtigen Eichen sind von Schnee bedeckt. Von Wind und Wetter zeigen sich diese jedoch unbeeindruckt. In der Senke und auf dem Großfelsen liegt Schnee. Vereinzelte Beutetiere haben sich in den Schutz des Unterholzes zurückgezogen, kommen aber nur selten ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es nach wie vor kalt und nass. Während an ruhigeren Plätzen Schnee liegt, ist dieser auf den Straßen rasch zu einer Art schmutzigem Schneematsch geworden. Zweibeiner und Hunde gehen allerdings eher kürzere Runden, was das Leben von Katzen auf den Straßen ein klein wenig sicherer macht. Dennoch stellen Monster, fremde Katzen und streunende Hunde wie immer eine Gefahr dar. Auf dem Schwarzstrom hat sich eine dicke Eisschicht gebildet.


Streuner Territorien:
Eine weiße Schneeschicht bedeckt das Land und auf offenem Gelände sorgt der kalte Wind nach wie vor für eisige Temperaturen. Immerhin hat sich der Schneesturm gelegt und bewaldete Gebiete sind ein wenig besser vor Wind geschützt. Die Jagd auf verbleibende Beute ist dennoch schwierig. Abenteuerlustige Hauskatzen sind bei diesem Wetter selten, aber Streuner sind durchaus immer wieder anzutreffen.


Zweibeinerort:
Bei unangenehmen und kaltem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner. Dort können sie sich in ein Kissenkuscheln, neben dem Ofen liegen und täglich Futter aus ihrem Napf fressen. Kaum ein Hauskätzchen wagt sich bei diesem Wetter in den Garten und noch weniger darüber hinaus.

 

 Wellenjunges

Nach unten 
AutorNachricht
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : Loomify dA
Anzahl der Beiträge : 5471
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Wellenjunges Empty
BeitragThema: Wellenjunges   Wellenjunges EmptyMi 11 Mai 2022, 17:50



Wellenjunges
🢒Allgemeines🢐
Username: Raiden Shogun
Name des Charakters: Wellenjunges | zuk. Wellenpfote, Wellentanz
Alter: Ungeboren
Geschlecht: Weiblich
Clan: Kein Clan | zuk. FlussClan
Rang: Junges einer Verbannten | zuk. Junges, Schüler, Krieger im FlussClan
Gesinnung: Gut

🢒Aussehen🢐
Wellenjunges ist von Anfang an ein größeres Junges. Heranwachsen wird sie eines Tages zu einer durchschnittlich großen FlussClan Kätzin, die einige WindClan und SchattenClan Katzen überragt, allerdings nicht an die großen Katzen ihres Clans heranreicht. Ihr Körper ist schlank, geziert mit Schultern, die weder breit noch schmal sind. Der Rücken der Kätzin ist lang und zart, mündet in einen ebenfalls langen Schweif. Wellenjunges' Beine werden eines Tages lang sein, besonders ihre Hinterbeine werden ziemlich kräftig sein. Generell wird die Kätzin gelenkig bleiben, doch über den Körper hinweg starke Muskeln entwickeln, die unter ihrem Pelz verborgen bleiben. Die Pfoten des Jungen werden von großen Pranken zu weder kleinen, noch großen, herauswachsen (bzw. sie wächst hinein).

Der Hals des Jungen wird etwas länger werden und in einem durchschnittlich großen Kopf münden. Wellenjunges' Kopf wird dabei besonders von den sehr großen Ohren betont, die an den "Spitzen" rund sind. Aus ihnen heraus sprießt einiges an weißem Ohrenfell, durch das trotzdem die rosafarbene Haut der Kätzin durchschimmert.
Ansonsten ist ihr Kopf recht rund, doch weder breit, noch schmal. Ihre Gesichtszüge sind überwiegend rund, so zum Beispiel ihr Kinn, ihre Schnauze, der etwas breitere Nasenrücken, der in eine gerundete Stirn übergeht. Die Schnauze ist generell auch eher kurz und wird von einer rotbraunen Nase geziert. Übersäht ist die Schnauze außerdem mit langen weißen Schnurrhaaren. In ihrer Schnauze befinden sich zwei Reihen kleiner weißer Zähne, die mit der Zeit an schärfe gewinnen.
Wellenjunges' große, runde, himmelblaue Augen werden mit der Zeit ihre Form nicht verlieren. Allerdings verfärben sie sich noch in ihrer Jungenzeit zu einem gold-orangenen Ton, den auch Ginsterschatten hat.

Wellenjunges' Pelz ist mittellang und durchgehend dicht. Besonders gegen das durchnässt sein hilft er ihr später gut. Er ist gut gepflegt und stets weich, doch aufgrund ihres Farbtons eher matt.
Die Grundfarbe des Fells ist weiß. Besonders am Hals, im Nacken und am Bauch, sowie an der Schnauze, findet es sich wieder. Am Bauch und am Hals ist die Länge besonders gut zu erkennen, insbesondere da es ihren Hals in Form eines Kragens umhüllt. Der restliche Körper ist in einem silbergrauen Ton gefärbt, der sich an einigen Farben in ein dunkles grau, gar schwarz, verliert. Besonders die "obere" Seite des Schweifs, der durch das Fell besonders buschig ist, hat einen schwarzen Streifen. An den Schultern, über das Rückgrat und am Hinterkopf, bis über die Stirn, ist der dunklere Grauton erkennbar. Im Gesicht ist dieser wie eine Schattierung und könnte auf der Stirn an das Tabby-M erinnern. Ihre Ohren sind außerdem ebenfalls dunkel, besonders an der Ohrenspitze.

Die Ballen der Kätzin sind weich und grau. Ihre Krallen sind länger, scharf und gelblich.

Bilder:

🢒Charakter🢐
(zuk.) Vorlieben:
Regenjunges' Gesellschaft
Kalte Bäder
Geschichten anhören
Mit anderen Katzen abrechnen

(zuk.) Abneigungen:
Vorurteile gegen ihren Bruder und sie
Ihre Familiengeschichte (bezüglich Spatzenpelz)
Der Gedanke, keine Heimat zu finden
Große Mengen an Katzen

zuk. Stärken:
Geduld
Kämpfen
Strenge
Ausbilden von Schülern
Kraft
Schmerzempfindlichkeit
Schwimmen

zuk. Schwächen:
Klettern
Eisige Maske / lässt ihre Emotionen kaum durch
Kommunikation
Landbeute jagen
Kräuterkunde
Lügen
Tarnung

Charaktereigenschaften
Wellenjunges ist mit dem ersten Herzschlag ihres Lebens eine sehr entschlossene kleine Kätzin. Leben ist das, was sie will, und dieser Wunsch verstärkt sich, sobald sie erfährt, was es mit ihrer Herkunft zu tun hat und was ihrer Mutter alles widerfahren ist. Mit dem Tod ihrer Mutter verknüpft sich schnell der Aufbau einer harten Schale, die die kleine Kätzin hat, um ihren Bruder und sich selbst vor der harschen Welt zu beschützen.
Mit ihrer langen Reise, mit den Verlusten und ihrer Familiengeschichte, geht sogleich ein starkes Durchhaltevermögen einher, sowie ein großer Ehrgeiz. Was Wellenjunges nicht kann, ist aufgeben. Verbissen kämpft sie sich durch alle Abschnitte ihres Lebens, stur und unnachgiebig, in der Hoffnung, eines Tages ein gutes Leben zu haben und glücklich zu sein.

Dementsprechend groß ist ihr Selbstbewusstsein, auch wenn ab und an die Selbstzweifel an der jungen Kätzin nagen werden, so wird sie es stets schaffen, sich zu sammeln, und mit großen Schritten und erhobenem Kinn weiterzugehen und das einzufordern, was ihr zusteht. Vor Konversationen schreckt die Kätzin zwar nicht zurück, doch da sie es präferiert, keine zu führen, sondern lieber mit ihren Pfoten tätig zu sein und ihre Gedanken zu beschäftigen, ist sie darin kein Ass. Dennoch lässt sie sich von ihrer Ausdrucksweise nicht verunsichern, sondern spricht so, wie sie es am besten kann, ohne vor der Wahrheit oder Gepflogenheiten anderer zurück zu schrecken.
So kann es jedoch schnell sein, dass Wellenjunges mit ihrem harschen und direkten Ton mit anderen aneckt. Vielleicht nicht mit jedem, doch da Wellenjunges nicht von ihrer Sprache abrückt, und auch sonst im Leben stur bleibt, könnte dies durchaus Konfliktpotential aufweisen. Weniger förderlich ist somit ihr Lebensmotto "Die Rache wird die meine sein". Bedeuten tut dies, dass Wellenjunges auch nach Rückschlägen und Konflikten weitermacht, sich jedoch immer an diese erinnern wird, und durch das Leben geht, im Versuch, diese Vergangenheit hinter sich zu lassen und sich bei anderen zu beweisen. Sie rechnet mit anderen Katzen ab, indem sie sie einmal übertrifft oder verbal schlägt. Doch ihre Clangefährten würde sie ganz sicher nicht mit Krallen angeht, auch wenn Katzen, die mit ihrer Ausdrucksweise nicht vertraut sind, vielleicht erst einmal fürchten könnten, dass die harte Kätzin gerade das meint.

Wie bereits erwähnt, ist Wellenjunges nicht sonderlich gesprächig. Zwar genießt sie hin und wieder die Gesellschaft von Katzen, die nicht Regenjunges sind, doch ihre Introvertiertheit ist stark in ihr verankert. Somit zieht sie sich schnell zurück, später, wenn sie einmal Kriegerin ist, in Form von Training allein oder eisigen Bädern im kalten Fluss.
Verstärkt wird ihre Abgeschottenheit dadurch, dass die Kätzin häufig mit einer eisigen oder finsteren Maske auf dem Gesicht durch das Lager rennt. Ihre Entschlossenheit lässt sie sehr oft einen Tunnelblick haben und sie sieht auch nicht ein, wie sie mit so einem Gesichtsausdruck ihren Clangefährten schadet. Da dieser jedoch auch primär in Gesprächen auf ihrem Gesicht liegt und sie nur selten wirklich lacht, trägt er nicht gerade dazu bei, dass sie den größten Freundeskreis im Clan hat. Da sie alleine zufrieden ist, stört sie das meistens nicht, doch tief in ihrem Inneren hätte sie sehr wohl gerne mehr Freunde.

Die vielbeschäftige kleine Kätzin ist sehr aufmerksam unterwegs. Das hat viel mit ihrem Weg, den sie so jung bestreiten muss, auf sich, denn in ihr steckt ein sehr starker Überlebensinstinkt, der in den meisten ihrer Situationen aktiv ist. Somit ist Wellenjunges häufig angespannt, bereit, ihre Würde und ihr Leben zu verteidigen, selbst wenn es sich um harmlose Situationen handelt. Dadurch schafft sie es jedoch nicht wirklich, Beziehungen aufrecht zu erhalten.
Ihre Aufmerksamkeit hilft ihr dabei, sich durch das Clanleben zu finden, ohne viele Gespräche führen zu müssen. Doch auch im Kampf oder auf der Jagd hilft ihr diese Eigenschaft.
Obwohl Wellenjunges so abgeschottet ist, ist sie eine offene und tolerante Kätzin. Sobald sie erst einmal im FlussClan ist, wird sie nie vergessen, wie offen die Katzen ihrem Bruder und ihr gegenüber waren, also will sie auch offen auf andere zugehen. Doch da Wellenjunges so verbissen sein kann, ist sie auch sehr urteilend, weshalb ihre Offenheit nach wenigen Momenten schon zu einem Urteil umschwenken kann, dass schnell dazu führt, dass die Katze ihr gegenüber auf ihre lange Liste des Abrechnens kommt.
Und trotz ihres großen Stolzes und der immer wieder heraushängenden leichten Arroganz, zeigt sich Wellenjunges doch als sehr hilfsbereite Kätzin, die anderen gerne ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.
Allerdings auch nur solange, bis sie mit der anderen Katze abrechnen muss.

🢒Bekanntschaften🢐
Mutter: Zilpzalpruf | Lebend | by Falkensturm
Vater: Ginsterschatten | Lebend | by Waldlicht

Bruder: Regenjunges | Ungeboren | by Falkensturm
Schwester: Bachjunges | Totgeburt | Fiktiv
Schwester: Schilfjunges | Totgeburt | Fiktiv

Großvater: Spatzenpelz | Lebend | by Raiden Shogun
Großonkel: Rußpelz | Lebend | by Falkensturm
Großonkel: Eschenherz | Verstorben | Fiktiv

🢒Sonstiges🢐
Regeln gelesen? Ja, W23.
Sonstiges: Erhält von Beginn an einen Clannamen, da ihre Mutter im Clan geboren wurde und das so für sie will.
Wird noch im Jungenalter, nach dem Tod ihrer Mutter, den FlussClan mit Regenjunges aufsuchen und sich diesem anschließen. Story wurde von Cavery genehmigt.

Code, Character & Design by Raiden Shogun


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
 
Wellenjunges
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Bewerbungen :: Streuner / Hauskätzchen-
Gehe zu: