Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Honigstern
2.Anführer: Sonnenflamme
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Hirschstern
2.Anführer: Rußpelz
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Ahornstern
2.Anführer: Dunstwirbel
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: -
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Mondhoch [24.09.]

Tageskenntnis:
Obwohl der restliche Schnee inzwischen geschmolzen ist, hat sich die Luft noch nicht so richtig aufgewärmt. Auch der kräftige Wind ist wieder ein kleines Stück kühler geworden und immer wieder bedecken Wolkenfelder den Himmel. Der Boden ist nach wie vor matschig und rutschig. Immer wieder finden sich auch Pfützen und eine erfahrene Katze, wird merken, dass es nach Regen riecht. Aber auch die Knospen an Bäumen und Sträuchern öffnen sich und der Wald wird immer grüner.


DonnerClan Territorium:
Der Wald blüht auf und langsam werden auch die Baumkronen und das Untehrolz wieder dichter. Dennoch kommt die Sonne noch gut zum Waldboden hindurch. Das dichtere Unterholz hält außerdem den kalten Wind ab und bietet Katzen wie Beutetieren gleichermaßen Schutz. Die Bäche sind voll Wasser und etwas höher als gewöhnlich. Die starke Strömung könnte auch für eine ausgewachsene Katze zum Problem werden.


FlussClan Territorium:
Das Eis auf dem Fluss ist fast vollständig verschwunden und der Wasserspiegel etwas gestiegen. Auch die Strömung ist etwas stärker, bildet aber kein Hindernis für erfahrene Katzen. Fische gibt es im Fluss ebenfalls genug und von der Verschmutzung durch die Zweibeiner ist kaum mehr etwas zu sehen. Der Boden ist besonders an den Ufern feucht und in den ungeschützten Teilen des Territoriums ist der kühle Wind stark zu spüren.


WindClan Territorium:
Auch hier ist der Boden noch matschig und rutschig, was die Jagd besonders für unerfahrene Katzen erschwert und auch einmal in einer schmutzigen Rutschpartie enden lässt. Das kahle Hochmoor bietet kaum Schutz vor dem kalten Wind. Aber auch hier sprießen die Pflanzen und auch die Kaninchen kommen wieder häufiger und länger aus ihren Höhlen.


SchattenClan Territorium:
Im dichten Nadelwald ist zwar wenig von der Sonne zu merken, aber immerhin ist man hier einigermaßen vor dem kalten Wind geschützt. Dennoch sollten sich Katzen auch hier bei der Jagd in Acht nehmen, schließlich knirschen besonders die Äste der alten Bäume manchmal bedrohlich im Wind. Die Nagetiere und Vögel werden wieder mehr und langsam erwachen auch die ersten Eidechsen, Schlagen und Frösche aus ihrer Kältestarre. Mit dem matschigen Untergrund sollte eine Katze aber umzugehen wissen, wenn sie einen Jagdversuch wagt.


WolkenClan Territorium:
Auch hier blühen die Bäume und Sträucher und die Zweige werden wieder grüner. Die trockenere Rinde erleichtert das Klettern wieder, aber der starke Wind kann für eine unerfahrene Katze durchaus zur Herausforderung werden. Der Wasserspiegel in den Gewässern ist höher und der Boden nach wie vor feucht. Auffällig ist, dass die Vögel eher tief fliegen und sich nicht zu weit hinaus wagen.


Baumgeviert:
Die Böschung ist rutschig und in der Senke haben sich durch das Schmelzwasser Pfützen gebildet. Die Äste der mächtigen Eichen wanken leicht im Wind, aber alles in allem zeigen sich die großen Bäume unbeeindruckt. Auch hier werden die Sträucher wieder grüner und blühen. Immer wieder taucht auch das eine oder andere Beutetier auf der Lichtung auf.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner gehen mit ihren Hunden wieder größere Runden, um die Sonnenstrahlen zu genießen, aber auch sie wählen lieber möglichst windgeschützte Stra0en. Beute findet sich jetzt auch wieder etwas leichter, auch weil Zweibeiner draußen mehr Müll liegen lassen. Auf den Straßen haben sich Pfützen gebildet aber auch der Wasserstand des Schwarzstroms ist höher und die Strömung stärker als gewöhnlich.


Streuner Territorien:
Besonders am offenen Gelände ist der Boden nass, rutschig und Katzen bekommen den harschen Wind kräftig zu spüren. In bewaldeten Teilen der Territorien ist man zumindest einigermaßen vor den Böen geschützt. Die Sonnenstrahlen fallen aber nach wie vor zwischen den Blättern hindurch. Auch hier wird das Unterholz wieder grüner und die Beute zeigt sich häufiger.


Zweibeinerort:
Sowohl Zweibeiner als auch Hauskätzchen wagen sich wieder ein wenig mehr in die Gärten und immer häufiger wagen sich auch diejenigen heraus, die sich nicht vom kühlen Wind abschrecken lassen, die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Auch hier ist der Boden nass und von Pfützen bedeckt. Wer sein Fell nicht schmutzig machen möchte, bleibt also besser drinnen, oder zumindest im eigenen Garten.

 

 Adlerschrei

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Birkenblatt
Anführer
Birkenblatt


Avatar von : Ahornschweif von @Frostblatt <33
Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyMi 07 Sep 2022, 02:12



You would think with all the genius and the brilliance of these times...
Adlerschrei
...we might find a higher purpose and better use of mind.
Allgemeines
Username: Birkenblatt
Name: Adlerschrei
Alter: 50 Monde
Geschlecht: männlich
Clan: DonnerClan
Rang: Krieger
Gesinnung: rechtschaffen gut
Aussehen
Beschreibung des Aussehens:

Adlerschrei ist ein großer, muskulöser Kater und durch sein längeres, dichtes Fell erscheint er noch größer. Trotzdem behält er seine definierten Züge bei, welche durch seinen Pelz nur etwas gedämpft werden. Dadurch sieht er dennoch eher schlank aus als massig, obwohl er vom Clanleben recht muskulös ist. Dabei stechen besonders die spitzen Schultern des Katers  hervor. Seine langen, muskulösen Beine enden in großen Pfoten, die proportional zum Rest seines Körpers passen.

Sein Fell besteht aus verschiedenen Brauntönen, von Schwarz, über Dunkel- bis Schokoladenbraun, wobei es fließend in jeden Ton übergeht. Der Grundton ist dunkelbraun und die anderen Farbtöne kommen von verwaschenen Flecken. Sein Kopf und seine Pfoten sind dabei schwarz. Seine Schnauze und Schwanzspitze sind weiß.
Das Fell des Katers ist erstaunlich pflegeleicht, obwohl es eher zum Längeren neigt und am Hals, Schweif, Bauch, der Brust und den Oberschenkeln besonders flauschig ist. Es ist seidig und glänzend und würde nur mit Mühe verfilzen.

Der DonnerClaner besitzt ein definiertes Gesicht, welches den Rest seines Aussehens gut ergänzt. Er hat große, spitze Ohren mit braunen Büscheln an den Enden.
Die Augen des Katers sind mandelförmig und bilden mit ihrem leuchtenden Gelb einen starken Kontrast zu seinem Fell. Im richtigen Licht erscheinen sie sogar goldfarben.
Seine weißen Schnurrhaare zieren seine dunkelbraune Nase. Seine Ballen haben dieselbe Farbe wie seine Nase.
Sein starkes Gebiss beherbergt scharfe, spitze Zähne, die so ziemlich durch jedes Fleisch durchbeißen könnten.

Sein Fell wird von seiner Brust bis über seine rechte Schulter durch eine Narbe geteilt, wobei diese nur selten sichtbar ist, da sie von seinem flauschigen Pelz versteckt wird. Außerdem ist sein rechtes Ohr eingerissen, wodurch er aber nicht weiter beeinträchtigt wird.
Charakter
Vorlieben
⇝ eine leichte Brise in der heißen Blattgrüne
⇝ seine Weltsichten teilen
⇝ Traditionen
⇝ große Versammlungen
⇝ abends alleine in seinem Nest liegen und nachdenken
⇝ sich eine Malzeit mit seiner Familie teilen
⇝ der Adrenalinstoß vor dem Angriff
⇝ die Vertrautheit seiner engsten Freunde
⇝ DonnerClan

Abneigungen
⇝ Gesetzesbrecher
⇝ fremde Umgebungen und neue Orte
⇝ Blattleere
⇝ Donnerwege
⇝ reißende Gewässer
⇝ ununterbrochene Lautstärke von Jungen
⇝ Streuner und Streunerbanden
⇝ BlutClan

Stärken
⇝ Kämpfen
⇝ Klettern
⇝ hohe Schmerztoleranz
⇝ Körperkraft
⇝ Strenge

Schwächen
⇝ Sprinten
⇝ Schwimmen
⇝ Fischen
⇝ Riechen
⇝ lange rennen

Charaktereigenschaften:
meinugsstark | respektvoll | beschützerisch | optimistisch | stolz | loyal | hilfsbereit | energiegeladen | ruhig | effizienter Arbeiter  | friedlich | streng | geduldig | traditionsbewusst | gläubig | sozial | ehrenvoll | offen


Adlerschrei ist sehr meinugsstark und hat einen ausgeprägten moralischen Kompass, der ihn durch seinen Alltag leitet. Er scheut nicht davor seine Weltsichten und Ideologien zu teilen, im Gegenteil. Er liebt es die Meinungen anderer zu hören und darüber zu diskutieren, aber bleibt dabei respektvoll. Vielleicht stimmt er nicht jeder Ansicht zu, aber er akzeptiert, fast, alle.
Seine Familie ist ihm heilig und er würde sie mit seinem Leben beschützen.

Er ist ein recht optimistischer Kater und versucht seinen Mitkatzen wo möglich Hoffnung zu verschaffen, auch wenn er selber manchmal daran zweifelt. Er nimmt gerne die Last seiner Nächsten auf sich und sieht sich selbst gerne als Säule seiner Gesellschaft. Er ist ein stolzer DonnerClaner und teilt dies jedem mit, der es noch nicht weiß. Er wuerde alles fuer seinen Clan tun und ihn bis zum letzten Moment in seinem Herzen tragen. Er legt sehr viel Wert auf Gemeinschaft und versucht diese jeden Tag zu stärken indem er für seinen Clan arbeitet und versucht seine Clanmitglieder näher aneinander zu bringen. Allgemein ist Adlerschrei ein Macher. Wenn er nicht gerade dabei ist zu jagen hilft er bei der Ausbildung der Schüler*innen oder schaut sich im Lager um, ob sonst irgendwer Hilfe benötigt. Er macht nur selten Pausen, aber das ist nicht weiter ein Problem für ihn, weil er extrem energiegeladen ist. Darunter könnte man verstehen, dass er die ganze Zeit umher rennt und von den Wänden springt, aber im Gegenteil. Er ist ein sehr ruhiger Kater. Seine Energie steckt er in effiziente Arbeit, so dass er in einer Stunde vermutlich mehr als die meisten Katzen schaffen könnte.
Adlerschrei scheut zudem nicht davor die Führung zu übernehmen. Dabei befiehlt er nicht einfach jeder Katze was sie machen soll, sondern versucht die Gruppe zusammenzubringen, sie zu verbinden und die Gemeinschaft zu stärken. Er versucht innovatives Denken in seinen Mitkatzen zu erregen und sie aktiv mit einzubinden anstelle ein passives Tun zu erzeugen, bei dem niemand richtig nachdenkt.

In brenzligen Situationen kann Adlerschrei gut die Ruhe bewahren und versucht auch die Gemüte seiner Clankameraden zu beschwichtigen. Schließlich kann man nur funktionieren, wenn man einen klaren Kopf hat, zumindest sieht das Adlerschrei so.
Wenn es drauf an kommt hat Adlerschrei kein Problem seine Krallen zu benutzen um zu versuchen seinem Gegner zu zeigen, wo es lang geht. Man könnte meinen, dass er etwas kampffreudiger ist als der Durchschnitt und er hat keine Angst davor auch ernste Verletzungen hinzuzufügen, aber er ist nie aktiv auf der Suche nach Stress und würde immer lieber eine friedliche Lösung finden.
Der DonnerClaner ist außerdem sehr im Einklang mit seinen Emotionen und versteht meistens woher diese kommen. Dadurch kann er sie fast immer gut kontrollieren und ihnen bis zu einer bestimmten Reichweite freien Lauf lassen, aber er lässt sie selten das Steuer übernehmen.
Wenn dies passiert, es ist schon einige Male in der Vergangenheit passiert, gelingt  er in eine üble Abwärtsspirale, aus der er nur schwierig rausfindet. Dann wird er energielos, zieht sich zurück und schmollt in seiner Trauer. Es ist sehr schwierig für ihn das Steuer wieder zu übernehmen und sein Leben in den Griff zu bekommen. Für ihn fühlt es sich dann so an, als wird es nie wieder besser werden. Er verliert seine Hoffnung und nur mit Zeit und Mühe gelangt er wieder an sein normales Ich.

Viele würden Adlerschrei vermutlich als guten Mentor einschätzen. Er kann seine Gedanken gut in Worte fassen und damit seine Erfahrungen und Fähigkeiten an die Jüngeren übermitteln. Dabei geht er recht streng vor aber er ist auch geduldig und geht auf seine Schüler ein. Er versucht seine Arbeitsmoral an diese weiterzugeben, sodass sie einmal tatkräftige Krieger*innen des DonnerClans werden.
Seine Schüler sind aber viel mehr für ihn als nur Lehrlinge, die unterrichtet werden müssen. Adlerschrei steht gar nicht auf diesen rein geschäftlichen Umgang, den wohl manch andere Mentoren mit ihren Schülern hegen. Er versucht immer eine tiefgründige Beziehung zu ihnen aufzubauen und sie zu verstehen, um sein Training dann an ihre jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Er sieht seine Schüler fast schon als eigene Junge an und für manche von ihnen könnte er wohl auch eine Art Vaterrolle übernehmen.

Der Krieger ist außerdem sehr traditionsbewusst und versucht diese so gut wie möglich zu bewahren und an die jüngere Generation zu vermitteln. Ordnung und Tradition sind ihm sehr wichtig. Außerdem ist er ein sehr gläubiger Kater und legt viel Wert auf seine Beziehung zum SternenClan und seinem Glauben. Er  hat viel Vertrauen in seine Ahnen und für ihn steht fest, dass immer alles seinen Grund hat.
Das Gesetz der Krieger ist ihm heilig und er lebt jeden Tag danach. Seiner Meinung nach sollte jeder, der es bricht bestraft und zur rechenschafft gezogen werden.
Schließlich gibt es einen Grund für die Traditionen und Gesetze der Clans und wenn jeder frei herum rennt und macht was er will, was würden die Clans dann überhaupt bedeuten? Dann wären sie nicht besser als eine Streunerbande von zusammengewürfelten Katzen die zufälligerweise zur selben Zeit am selben Ort sind und kein Verständnis von Moral, Loyalität und Ehre haben.

Der DonnerClaner ist allgemein ein sehr sozialer Kater, wobei er nach einem langen Tag dann auch mal seine Ruhe braucht, um seine sozialen Batterien wieder aufzutanken. In dieser Zeit wird er ungerne gestoert und sollte in Ruhe gelassen werden, weil er sonst recht grummelig werden kann, wobei das nicht persönlich genommen werden sollte. Aber sonst hat der Kater immer ein offenes Ohr für seine Clankameraden und freut sich über jeden, der sich ihm anvertraut.
Falls es Probleme gibt bietet er immer seinen Rat und seine persönlichen Weisheiten, auch wenn die andere Katze es vielleicht nicht hören möchte. Dadurch kann er dem ein oder anderen bestimmt nervig oder gar arrogant vorkommen.

Bekanntschaften
Mutter: gesucht
Vater: gesucht
Brüder: gesucht
Schwestern: gesucht
Gefährte: xXx
Junge: xXx
Mentor von ..: Birkenpfote | @Petrichor | lebend
ehm. Nachthimmel | @Robyn | lebend
Schüler von ...: Flammenjäger | fiktiv | verstorben
Sonstiges
Regeln gelesen?: A1
Sonstiges: xXx




Zuletzt von Birkenblatt am Do 15 Sep 2022, 19:18 bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Waldpfote
Admin
Waldpfote


Avatar von : Falkensturm <3
Anzahl der Beiträge : 1812
Anmeldedatum : 30.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyDi 13 Sep 2022, 18:07

Hallöchen!

Schöner Steckbrief! Ein paar Sachen müsstest du aber noch verbessern, bevor ich ihn annehmen kann :)

Aussehen:

- "Das Fell des Katers ist erstaunlich pflegeleicht, obwohl es eher zum Längeren neigt"
Weiter oben im Text hast du es noch als "mittellang" beschrieben. Bitte entscheide dich für eine der Varianten. Ist es etwas länger oder einfach nur mittellang?

- "Sein Fell besteht aus verschiedenen Brauntönen, von Schwarz, über Dunkel- bis Schokoladenbraun, wobei es fließend in jeden Ton übergeht."
Bitte beschreibe das Muster noch ein wenig genauer. Handelt es sich um verwaschene Flecken oder geht es eher um einen Farbverlauf vom Rücken zu den Beinen beispielsweise?


Charakter:
- Vorlieben: "sich eine Malzeit mit seiner Familie teilen"
Hat er noch Familie? Seine engere Familie ist ja laut den Bekanntschaften schon vollständig verstorben. Vielleicht könntest du ja die verbliebenen Familienmitglieder dazuschreiben, außer es sind wirklich noch so einige, dann bitte nicht xD Dasselbe gilt übrigens für "Seine Familie ist ihm heilig und er würde sie mit seinem Leben beschützen." im Charaktertext.

- Abneigungen: "Streunerbanden"
Mag er nur Streunerbanden nicht, oder Streuner im allgemeinen? Meistens sind Streuner ja eher alleine unterwegs, deswegen wurden sie in den Büchern ja auch gerne Einzelläufer genannt.

- Schwächen: "im Grünen tarnen"
An sich ist er aber in vielen Situationen auch gut getarnt (Wälder im Herbst, Nacht, Erdboden), daher würde ich das nicht als Schwäche durchgehen lassen. Vielleicht fällt dir noch eine weitere Schwäche ein, da "Schwimmen" und "Fischen" meiner Meinung nach schon fast als eine Schwäche zählt.

- "grummelig" & "arrogant":
Da du das bei der Aufzählung am Anfang schreibst, wirkt es so, als wären dies allgemeine Eigenschaften von Adlerschrei, also als wäre er ständig so. Grummelig ist er laut Charaktertext aber eher selten und arrogant wird er auch nur in bestimmten Situationen von manchen Katzen wahrgenommen. Lass die Eigenschaften am besten in der Aufzählung weg oder beschreibe sie etwas genauer ("ab und zu grummelig" etc.). Sollte er diese Eigenschaften doch häufiger zeigen, kannst du sie natürlich in der Aufzählung so stehen lassen, beschreibe dies dann aber bitte im Text genauer.

- "Adlerschrei ist ein guter Mentor."
Was einen guten Mentor ausmacht, empfindet vermutlich jeder Schüler anders. Daher bitte allgemeiner formulieren ("Viele würden Adlerschrei vermutlich als guten Mentor einschätzen" etc.)

- "Seine Energie steckt er in effiziente Arbeit, so dass er in einer Stunde mehr als die meisten Katzen schaffen könnte."
Hier beschreibst du zwar nicht direkt die Wirkung von Adlerschrei auf andere Katzen, aber es wäre mir trotzdem lieber wenn du dies nicht als feste Tatsache formulierst. Am besten einfach irgendwo ein "vermutlich" einbauen :)

- "Seine Familie ist ihm heilig und er würde sie mit seinem Leben beschützen."
Hier gilt dasselbe wie bei der Vorliebe.


Fast fertig, eine Frage hätte ich allerdings noch: Was hat es mit Birkenpfote auf sich? Aktuell ist in der Hierarchie Rabenstolz als Mentor eingetragen. Was passiert mit ihr? Wird sie aus dem Play genommen, stirbt sie, wechselt der Mentor einfach nur? Wäre cool, wenn du mich da kurz aufklärst, damit ich das später auch richtig eintrage :)

So, das wärs jetzt aber xD Sag Bescheid, sollte etwas unklar sein. Ansonsten melde dich einfach, sobald du das verbessert hast.

LG Wald

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Adlerschrei Charaktere-als-Chibis-komprimiert
Bild by me

Nach oben Nach unten
Birkenblatt
Anführer
Birkenblatt


Avatar von : Ahornschweif von @Frostblatt <33
Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyDi 13 Sep 2022, 19:05

@Waldpfote: Ja, genau, Birkenpfote wechselt einfach nur den Mentor.
Zu all den familienrelevanten Punkten: Zur Zeit hat er noch keine Familie, aber ich bin auf der Suche. Soll ich die Punkte dann aus dem Text streichen oder lassen, damit wenn ich dann Familie finde der Steckbrief auch dieses Verhältnis beschreibt?

LG,
Birke
Nach oben Nach unten
Waldpfote
Admin
Waldpfote


Avatar von : Falkensturm <3
Anzahl der Beiträge : 1812
Anmeldedatum : 30.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyDi 13 Sep 2022, 19:27

Hello again :)

Hmm... also du hast zwei Möglichkeiten. Entweder du schreibst bei den Bekanntschaften bei den Familienmitgliedern "gesucht" hin, überlegst dir also keine fiktiven Namen, dann kannst du alles was die Familie angeht (Charaktertext und Vorlieben) eigentlich so stehen lassen. Oder du lässt die Namen so stehen, dann müssen die Sachen beim Charaktertext etc. allerdings raus. Eine Familie kannst du danach eigentlich immer noch suchen und kannst diese dann bei einer Aktualisierung eintragen. Aber es wäre natürlich schön, wenn der Stecki möglichst lange aktuell bleibt. Also wenn du eine Familie für ihn möchtest würde ich dir die erste Variante empfehlen.

Und wegen dem Mentor: Alles klar, dann weiß ich Bescheid :)

LG Wald^^

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Adlerschrei Charaktere-als-Chibis-komprimiert
Bild by me

Nach oben Nach unten
Birkenblatt
Anführer
Birkenblatt


Avatar von : Ahornschweif von @Frostblatt <33
Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyDi 13 Sep 2022, 20:39

Hey, hey,
Ich habe den Steckbrief jetzt überarbeitet. Falls es noch was zum Verbessern gibt, melde dich gerne. ^^
Nach oben Nach unten
Waldpfote
Admin
Waldpfote


Avatar von : Falkensturm <3
Anzahl der Beiträge : 1812
Anmeldedatum : 30.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyFr 16 Sep 2022, 18:28

Hallu^^

Sieht gut aus! Eine kleine Rückfrage habe ich allerdings noch: Wie stark wird Adlerschrei von seiner Schwäche "riechen" beeinträchtigt? Nimmt er Gerüche einfach nicht ganz so gut wahr wie der Durchschnitt, oder hat er wirklich größere Probleme mit seinem Geruchssinn (Probleme Clankameraden am Geruch zu identifizieren, Beute aufzuspüren etc.)? Ich bin mir ziemlich sicher, dass du ersteres meinst, in dem Fall kannst du alles so stehen lassen, aber nachfragen muss ich trotzdem, weil diese Schwäche in manchen Fällen (wie letzerem) eben abgesprochen werden muss :)
Sobald das geklärt ist, nehme ich den Steckbrief an ;)

LG Wald

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Adlerschrei Charaktere-als-Chibis-komprimiert
Bild by me

Nach oben Nach unten
Birkenblatt
Anführer
Birkenblatt


Avatar von : Ahornschweif von @Frostblatt <33
Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyFr 16 Sep 2022, 19:50

Ja, genau, ich meine Ersteres :3
Nach oben Nach unten
Waldpfote
Admin
Waldpfote


Avatar von : Falkensturm <3
Anzahl der Beiträge : 1812
Anmeldedatum : 30.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei EmptyFr 16 Sep 2022, 19:53

Dann nehm ich den Guten mal eben an ;)Adlerschrei Welcome-on-Board-Banner
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Adlerschrei Empty
BeitragThema: Re: Adlerschrei   Adlerschrei Empty

Nach oben Nach unten
 
Adlerschrei
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: