Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Honigstern
2.Anführer: Sonnenflamme
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Hirschstern
2.Anführer: Rußpelz
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Ahornstern
2.Anführer: Dunstwirbel
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang [26.11.]

Tageskenntnis:
Die grauen Wolken haben sich inzwischen zu einer Decke gefestigt, die nur noch wenige Lücken aufweist. Der durch den Wind bereits angekündigte Sturm ist nun losgebrochen. Auch wenn der Wald langsam sprießt und in bunten Farben erblüht, rüttelt der Wind an Ästen und Sträuchern und der Regen nässt den Waldboden. Das losbrechende Gewitter könnte Patrouillen und sonstige Ausflüge beeinträchtigen. Wer seine Beute jetzt noch erwischt, ist vermutliich kein Anfänger mehr.


DonnerClan Territorium:
Von der Sonne ist auf dem Territorium des DonnerClans beinahe nichts mehr zu sehen. Der starke Wind peitscht die Tropfen gegen die Bäume und Felsen des Waldes, ein Regenguss der vermutlich mehrere Stunden anhalten wird. Auch wenn Bäume und Unterholz zumindest einen Teil des Windes abhalten, ist es nass und der Wasserstand in den Bächen sowie im Fluss steigt. Teilweise muss mit Überschwemmungen gerechnet werden und eine erfahrene Katze hält sich von den Landstrichen nahe der FlussClan-Grenze fern.


FlussClan Territorium:
Die Bäche und Flüsse treten aufgrund des Regens an manchen Stellen über die Ufer und die Strömung ist gefährlich geworden. Zwar ist das ein gutes Zeichen für Fische und der Fluss verspricht nach abflachen des Sturms eine Menge Beute, aber FlussClan-Katzen sollten mit dem Fischen vielleicht ein wenig warten, bis das Gewitter ein wenig nachgelassen hat. Am Ufer und anderen weniger bewachsenen Stellen geht weiterhin ein kalter Wind.


WindClan Territorium:
Über dem Hochmoor scheint der Regen weniger stark zu sein als im Wald, aber der Wind weht dafür umso heftiger. Katzen sind beraten in Senken oder zwischen den Hügeln zu bleiben und auf flachem Boden so viel Halt wie möglich zu suchen. Der Regen flutet jedoch auch das eine oder andere Kaninchenloch, sodass bei Abflauen des Sturms eine höhere Anzahl der Tiere an der Oberfläche zu erwischen sein wird.


SchattenClan Territorium:
Mehr oder weniger windgeschützt bleibt der mit Nadelbäumen bewaldete Teil des Territoriums einigermaßen geschützt. Aber auch hier gelangt Regen hinunter auf den Boden und es ist nass. Vögel, Nagetiere und Reptilien haben sich zurückgezogen, aber im sumpfigen Gebiet ist vielleicht der eine oder andere wasser-liebende Frosch zu finden. Immerhin wird der Regen dem Wachstum der Pflanzen gut tun.


WolkenClan Territorium:
Auch hier ist das Wasser im Fluss gestiegen, jedoch sind die Ufer des WolkenClans aufgrund seiner steilen Böschungen am sichersten. Auch hier stürmt und gewittert es, dieser Teil des Territoriums liegt aber nicht im Zentrum des Sturms. Unerfahrene Katzen sollten aber lieber vorsichtig sein und sich trotzdem nicht zu hoch in die Baumkronen wagen, bis der Sturm abflaut. Die Jagd sollte eher in Bodennähe stattfinden, zumal die Vögel ohnehin kaum zu finden sind.


Baumgeviert:
Als hätte er bis aufs Ende der großen Versammlung gewartet, ist der Sturm nun auch hier losgebrochen. Die Senke ist von großen Pfützen bedeckt und die Äste der mächtigen Eichen ächzen im Wind. Eine Katze sollte sich in Acht nehmen, denn der eine oder andere Ast könnte in die Senke hinunterkrachen.


Ehem. BlutClan Territorium:
Aufgrund des Sturms ist in den Gassen des Zweibeinerorts kaum jemand unterwegs. Viele der Zweibeiner warten lieber ab, ob der Sturm sich bei Sonnenuntergang schon wieder verzogen hat. Nässe und Sturm sind unangenehm, jedoch verbreitet der Sturm auch die Gerüche von Essensresten weiter, was einige Beutetiere anlockt. Am besten aushalten lässt sich der Sturm in den windgeschützten engen Gassen. Allerdings tritt auch der Schwarzstrom jeden Augenblick über die Ufer und die Strömung ist so stark, dass selbst ein größerer Hund darin ertrinken könnte.


Streuner Territorien:
Auf offener Fläche und in den Waldgebieten ist das Wetter grausam – Der Sturm wühlt Boden und Gewässer auf und außer den Wesen, die sich am Rand des Zweibeinerorts nach Müll umsehen müssen und einigermaßen leicht zu fangen sind, hat sich inzwischen sämtliche Beute verkrochen. Zwischen den Bäumen ist es windgeschützter. Aber auch hier ist es nass und nicht unbedingt angenehm.


Zweibeinerorte:
Bei diesem Sturm wagt sich kein Hauskätzchen mehr vor die Tür, wenn es nicht unbedingt muss – es sei denn es möchte patschnass und dreckig werden. Zwar ist der Wind in den Gärten nicht so stark, doch da fallende Äste auch Zäune zerstören könnten, ist es besser im Haus zu bleiben.

 

 Honigpfote

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Monsterkeks
Heiler
Monsterkeks


Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Honigpfote Empty
BeitragThema: Honigpfote   Honigpfote EmptySa 19 Nov 2022, 18:41


Honigpfote

ALLGEMEINES

Username: Monsterkeks
Name: Honigpfote - Honigträne
Alter: 6 Monde
Geschlecht: weiblich
Clan: WindClan
Rang:Schülerin
Gesinnung: Rechtschaffend neutral


AUSSEHEN

Beschreibung des Aussehens:
Honigpfote ist vom Grundmuster eine silbergraue Kätzin mit schwarzer Tigerung über den gesamten Körper. Zwischendrin hat sie honigbraune Flecken. Die schwarze Tigerung erhielt sie durch ihre Mutter. Sie hat schneeweiße Wangen, mit jeweils zwei länglichen schwarzen Streifen. Der obere Streifen ist dabei deutlich länger als der untere. Das Wangenfell ist etwas länger und schwingt sich in einem Bogen zu den Ohren hin. Ihre Augen sind honiggelb, um diese hat sie eine schmale schwarze Umrandung. Ihre Nasenspitze ist hellrosa, der Nasenrücken hingegen schneeweiß mit einem goldbraunen länglichen kleinen Fleck angrenzend direkt an ihrer Nase, der schwarz umrandet ist und ab der Stirn und der restliche Kopf ist silbergrau mit schmalen schwarzen Streifen. Ihre Ohren sind durchgehend schwarz und relativ klein. Von dort aus ist der restliche Kopf mehr blaugrau. Am Bauch ist sie komplett schneeweiß. Ihre Schnurrhaare sind auch weiß. Ihr Körper ist recht zierlich. Ihre Felllänge ist kurz und flauschig.
Bild://


CHARAKTER

Vorlieben: Regen, ruhige Orte, Geschichten hören, Blattfrische
Abneigungen: Hitze, finstere Orte, Gerüche, da ihre Nase nicht alle Gerüche auseinander halten kann, ist sie meistens überfordert, Blattleere
Stärken: Lügen, Anschleichen, sehr gutes Gedächtnis, Jagen (Sie hat ein sehr gutes Gehör und Körpergefühl, daher nimmt sie auch kleinste Bewegungen wahr.), Ausdauer, Orientierungssinn (Sie merkt sich kleine Details von ihrer Umgebung und findet sich so auch ohne Gerüche gut zurecht.), Tarnen
Schwächen: Vorrauschauendes Denken, Geruchssinn, Kämpfen, Schwimmen, Klettern
Charakter Eigenschaften
Honigpfote ist eine freche Kätzin. Sie mag es andere zu ärgern und ihre Grenzen auszutesten. Dabei weiß sie meist nicht, wann Schluss ist, und zieht mit überzogenem Verhalten oder unüberlegten Aktionen wahrscheinlich die Aufmerksamkeit auf sich, es fehlte der kleinen offensichtlich an Vorausschauenden Denken und Fingerspitzen Gefühl. Das Versterben ihrer Mutter, hat sie unbewusst, negativ beeinflusst und sie entwickelte starke Verlust Ängste. Sie hängt sehr an ihrer Ziehmutter und ihren Ziehbrüdern. Sie weiß manchmal nicht, wie sie mit ihren Gefühlen umgehen soll und das artete in kleinen Wutausbrüchen aus. Sie ist anderen gegenüber eher misstrauisch und zurückhaltend. Um ihre Unsicherheit zu kaschieren, benimmt sie sich frech, arrogant und abweisend. So frech und aufmüpfig, wie Honigpfote ist, so ist sie gleichermaßen zielstrebig und verbissen. Sie setzt ihren Kopf bei allem durch und versucht überall die beste zu sein. Sie ist auch tollpatschig und bringt sich oft in Schwierigkeiten. Wenn sie jemanden richtig gerne mag, ist sie ein richtiger Sonnenschein.



BEKANNTSCHAFTEN

Mutter: Weißtatze, fiktiv, verstorben
Zieh-Mutter: Dunkelfeder, lebend, @Lichterspiel
Vater: Unbekannt, fiktiv, verschollen
Zieh-Brüder:
Fuchspfote, lebend, @Capitano
Lilienpfote, lebend, @Athenodora
Zieh-Schwestern: //
Gefährte: //
Junge: //
Mentor von ..: //
Schüler von ...: Falkenjäger, lebend, @SPY Rain


SONSTIGES

Regeln gelesen?: H1 Nein
Sonstiges: Geruchsschwäche mit Runenmond (Milanschrei) abgesprochen.
Charakter abgesprochen mit Athendora, Capitano und Lichterspiel.
Ursprünglich erstellt von Aurashäre (Silberjunges)

Ihre Mutter hat niemandem erzählt wer ihr Vater ist und daher ist er unbekannt.

© by Goldfluss
modifiziert by Sir Le Phil


Zuletzt von Monsterkeks am Fr 25 Nov 2022, 14:05 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Claw
Hilfsmoderator
Claw


Avatar von : Puffasto
Anzahl der Beiträge : 3497
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Honigpfote Empty
BeitragThema: Re: Honigpfote   Honigpfote EmptyFr 25 Nov 2022, 13:40



Heya!
 
Schöner Steckbrief! Ich habe noch ein paar Anmerkungen, besonders zu dem sehr komplexen Aussehen, dann kann sie angenommen werden :3

Allgemeines
 Den Usernamen des ehemaligen Spielers kannst du unter Sonstiges angeben. zB. Als ‚Wiedererstellung von *name* damals erstellt von *Username*‘. Oben unter Allgemeines muss nur dein Username stehen, da es ja jetzt dein Charakter ist :3
 Wenn du den Kriegernamen mit angeben möchtest, wäre es gut diesen entweder in Klammern zu setzen oder durchzustreichen, damit man sofort sehen kann, dass ihr aktueller Name noch Honigpfote ist.

Aussehen
“der Nasenrücken hingegen schneeweiß mit einem goldbraunen länglichen Fleck, der schwarz umrandet ist“
Wo befindet sich dieser Fleck genau? Über dem Weiß, oder mitten drin? Grenzt er an die Stirn an, oder eher an die Nase? Viel platz ist da auf dem Nasenrücken ja nicht.
“silbergraue Kätzin mit schwarzer Tigerung über den gesamten Körper“
Das sagst du uns erst. Dann aber erklärst du weiß, und honigbraun, und blaugrau, und schwarze Ohren; was alles von der Grundfärbung abweicht und insgesamt eine große Fläche abdeckt, wenn man all diese Unterscheidungen zusammenrechnet. Daher wäre es gut, den ersten Satz umzuformulieren, und zu erklären, dass es sich hier um das Grundmuster handelt, das am meisten vertreten ist, aber trotzdem einige Stellen abweichen.
 Es wäre schön wenn du noch etwas zur Felllänge & Beschaffenheit anfügen könntest.

Charakter
 Dass sie eine Geruchschwäche hat ist ja genehmigt, allerdings würde mich interessieren wie das dazu führt, dass sie eine Abneigung gegen Gerüche hat. Sind das starke Gerüche, oder Gerüche jeder Art? Würde sie lieber gar nichts riechen?
 Vielleicht könntest du bei den Stärken noch erklären wie sie ihre Geruchsschwäche umgeht um trotzdem eine gute Jägerin zu sein, und einen guten Orientierungssinn zu haben. Hat sie ein besonders gutes Gehör? Gute Augen? Hat sie es einfach geübt?
 Stärke “Ruhe bewahren“:
Du beschreibst im Charaktertext “Wutausbrüche“ und, dass sie öfters zu weit geht, was vermutlich zumindest manchmal in Konflikt endet. Es wäre also gut wenn du vielleicht im Charaktertext oder bei der Stärke beschreibst, wie genau sie trotz dieser Dinge Ruhe bewahrt. Ansonsten könntest du die Stärke auch rausnehmen; da du genügend Stärken aufweist.

Bekanntschaften
 Der Vater ist zwar als fiktiv und verschollen gelistet, allerdings brauchst du für ihn gemäß der neuen Regeln entweder einen ausgedachten Namen, oder du musst beschreiben warum es relevant für die Story ist, dass seine Identität unbekannt ist. In dem Fall müsstest du unter Vater aber trotzdem „Unbekannt“ einsetzen.

Das wäre alles – es sieht zwar nach viel aus, sind aber eigentlich nur Kleinigkeiten :3
Melde dich wenn du fertig bist ^^

LG Claw Razz




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Honigpfote Claw_2_by_lixxis-dcr1wxvHonigpfote Claw_by_lixxis-dcr1wyp
"from a miniscule rise in the horizon to a monstrous tidal wave."

- (c) Frostknospe

Relations & Postplan


 
Nach oben Nach unten
Monsterkeks
Heiler
Monsterkeks


Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Honigpfote Empty
BeitragThema: Re: Honigpfote   Honigpfote EmptyFr 25 Nov 2022, 14:06

Huhu Claw,

ich denke ich hab alles ausgebessert. Vielen Dank für die Kontrolle.

LG Monster XD
Nach oben Nach unten
Claw
Hilfsmoderator
Claw


Avatar von : Puffasto
Anzahl der Beiträge : 3497
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Honigpfote Empty
BeitragThema: Re: Honigpfote   Honigpfote EmptySa 26 Nov 2022, 22:25

Juhu! Habe nichts mehr einzuwenden, und du darfst gleich auf die Ernennugn reagieren! :D


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Honigpfote Claw_2_by_lixxis-dcr1wxvHonigpfote Claw_by_lixxis-dcr1wyp
"from a miniscule rise in the horizon to a monstrous tidal wave."

- (c) Frostknospe

Relations & Postplan


 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Honigpfote Empty
BeitragThema: Re: Honigpfote   Honigpfote Empty

Nach oben Nach unten
 
Honigpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Bewerbungen :: WindClan Katzen-
Gehe zu: