Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

FlussClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

WindClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WolkenClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:


Streuner & Hauskätzchen
Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Monduntergang [22. Februar 2024]

Tageskenntnis:
Die Pfützen am Boden sind getrocknet und auch die Luft ist nicht mehr so feucht wie davor, aber dafür ist es inzwischen ein ganzes Stück kälter geworden. Auch wenn es noch nicht wieder regnet oder schneit, machen die Temperaturen es unmissverständlich, dass die Blattleere angebrochen ist. Der Himmel ist mit grauen Wolken bedeckt, die nur ab und zu von einem Sonnenstrahl durchbrochen werden. Das führt aber kaum dazu, dass es wärmer wird. Die Bäume haben ihre Blätter vollständig verloren. Auch das Unterholz liegt kahl und bietet damit weniger Schutz, was die Jagd vor allem für unerfahrene Katzen, aber auch für diejenigen, deren Fell sich nicht zur Tarnung im Wald eignet, erschwert. Auch die Beute ist weniger geworden. Zwar schneit es nicht, aber einige Tiere verbringen schon aufgrund der Kälte weniger Zeit im Freien – oder nicht mehr als nur irgendwie notwendig.

An den Rändern von Bächen und Flüssen zeigen die ersten Eisbildungen den Beginn der Blattleere an. Diese bedecken aber bei weitem nicht das ganze Gewässer und sind sehr dünn. Bis Tümpel, Bäche oder Flüsse zugefroren sind und das Eis eine Katze tragen kann, wird es wohl noch einige Zeit dauern. Ab und zu sind Zweibeiner mit ihren Hunden zu sehen, die den Moment nutzen, um noch einmal eine größere Runde spazieren zu gehen.

Besonders betroffen:
Keiner der Clans.

Territoriums-
beschreibungen

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

 

 Nelkenschweif

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Capitano
Administration
Capitano

Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Viofey
Anzahl der Beiträge : 6786
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Nelkenschweif Empty
BeitragThema: Nelkenschweif   Nelkenschweif EmptyFr 02 Feb 2024, 19:00



Nelkenschweif
🢒Allgemeines🢐
Username: Capitano
Name: Nelkenschweif | ehem. Nelkenpfote, Nelkenjunges
Alter: 101 Monde
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: Sie / Ihr
Clan: WindClan
Rang: Älteste | ehem. Kriegerin, Schülerin, Junges
Gesinnung: Gut

🢒Aussehen🢐
Nelkenschweif ist eine im WindClan-Durschnitt angesiedelte Kätzin. Für ihren Clan ist sie weder besonders klein, noch besonders groß. Im Vergleich zu den anderen Clans wirkt sie doch kleiner. Sie hat einen zierlichen Körperbau, mit schmalen Schultern und kleinen Pfoten. Zudem ist Nelkenschweif etwas dünner als in ihrer Kriegerzeit - was auch daran liegt, dass sie weniger frisst seitdem sie in den Ältestenbau gezogen ist-, und weniger flink. Ihre Pfoten werden von dunkelgrauen, weichen Ballen getragen.

Der Kopf der Ältesten ist klein und rund. An ihm dran sind ein paar an den Spitzen abgerundeter Ohren, die nach Innen gebogen sind. Aus ihnen kommt weniges, hellgraues Ohrenfell, sodass die hellrosafarbene Haut durchscheint.
Nelkenschweifs Gesicht wird von lieblichen, zierlichen Zügen geschnitten, und kann auf andere sehr weich wirken. Das liegt vor allem an der gerundeten Stirn, den runden Wangen und den runden Lefzen, die ihre Lippen so formen, dass sie fast kaum zu sehen sind. Dies ermöglicht ihrem Gesicht einen drolligen Eindruck. Die Schnauze der Ältesten ist kurz und auf ihr thront eine kleine, dunkelgraue Nase, die von langen, weißen Schnurrhaaren umgeben ist. In ihrer Schnauze befinden sich kleine, gelbliche Zähnchen, die mit dem Alter empfindlich geworden sind. Einige der Zähne im Mundinnenraum hat sie bereits verloren, in den vorderen Reihen allerdings noch keine, bis auf ihren linken, unteren Eckzahn.
Die Augen der Ältesten sind groß und rund. Sie sind in einem intensiven orange-bernsteinfarbenen Ton eingefärbt, sodass sie aus ihrem Gesicht herausstechen.

Nelkenschweifs Fell ist etwas länger und vielerorts noch weich - so zum Beispiel an ihrem Bauch, an den Schultern und am Hals. Allerdings ist es nicht mehr sonderlich gut gepflegt, weshalb es matter, sowie durch einige Verknotungen im Unterfell rauer ist. Dadurch liegt es auch nicht mehr glatt an. Ansonsten ist es gleichmäßig von der Länge und Dichte, nur ihr Schwanz steht dabei hervor, da er - proportional zu ihrem Körper - lang und buschig ist.
Von der Farbe her ist der Pelz ein bunter Mix aus grau und hellbraun-orange. Dabei überwiegt der Grauanteil, besonders im Gesicht akzentuiert das Hellbraun-orange nur ihre Augen. Ihr Schwanz ist ebenfalls überwiegend grau.

Bilder:

🢒Charakter🢐
Vorlieben:
Familiäre Katzen
Jungen und die Kreativität, die sie mitbringen
Die Weiten des WindClan Territoriums
Die Blattfrische
Frisst am liebsten junges Kaninchen

Abneigungen:
SternenClan-Anzweifler
Katzen, die (persönliche) Grenzen überschreiten
Die aktuellen Clanleitungen aller Clans
FlussClan-"Verräter" und SchattenClan-"Manipulanten"
Frisst nicht gerne Feldmäuse

Stärken:
Flinke Jägerin
Hohe Ausdauer
Hohe Geschwindigkeit
Strenge an den Tag legen
Weitspringen

Schwächen:
Klettern
Mangelnde Empathie
Ausbildung von Schülern (in ihren Augen ist sie die beste Mentorin des WindClans gewesen, ihre Schüler waren da aber anderer Meinung)
Zuhören (hat(te) Schwierigkeiten damit, anderen über längere Zeit hinweg zuzuhören, da sie die Geschichten anderer langweil(t)en)
Zahnprobleme aufgrund ihres hohen Alters

Charaktereigenschaften
Nelkenschweif ist eine WindClan-Kriegerin durch und durch. Nur jetzt eben als Älteste. Das hat gar nicht allzu viel mit ihrem Alter zu tun, denn obwohl sie das richtige Alter für den Ältestenbau hat, hat sie sich nicht deswegen dazu entschieden, den Rang niederzulegen.
Warum also dann?

Nelkenschweif hat unzählige Blattwechsel mit den Clans gelebt. Jeder Pfotenschritt in ihrem Leben galt dem WindClan, ihren Kriegerpflichten, den Katzen des Clans, und von klein auf hat die Kätzin diese Pflichten sehr ernst genommen. Das liebliche Gesicht war stets hart und zeugte von ihrer starken Konzentration, die sie auf ihre Aufgaben, Handlungen, gar Worte legte. Es war nie ihr Wunsch, die Anführerin ihres Clans zu sein, sie wollte immer nur ihr Bestes für den WindClan geben.
Das hat neben einer hohen Liebe zur Arbeit, zu einem starken Pflichtgefühl und einer guten Prise Sturheit auch zu einigen unerfreulichen Eigenschaften geführt. So hat Nelkenschweif stets eine starke Meinung zu Regeln, Moral und den Grenzen entwickelt. Sie ist da gar etwas traditionell und verweist oft auf das Gesetz der Krieger. Sie misstraut Katzen, die nicht im WindClan geboren wurden, selbst wenn diese sich unzählige Male bewiesen haben. Die Große Versammlung hat ihr noch nie Freude bereitet, da sie dort "auf gut tun muss" mit den "Fischfressern", "Fuchsherzen" und "Hauskätzchenliebhabern". Sie legte entsprechend stets eine kühle Haltung an den Tag, wenn ihr solche Katzen unter die Augen traten.
Dies wurde mit jedem Blattwechsel ihres Lebens stärker, so sehr sogar, dass sie seit einigen Monden - noch vor ihrer Zeit im Ältestenbau - Katzen im Lager anfauchte. Nicht die clangeborenen, sondern jene, die dem Clan später beigetreten sind. Selbst vor "Streunerjungen" macht Nelkenschweif dabei keinen Halt. Irgendwo im Hinterkopf ist ihr vielleicht bewusst, warum es notwendig ist für die Clans, hin und wieder weitere Katzen aufzunehmen, doch sie wird nie damit einverstanden sein. Entsprechend ist ihr die werdende Beziehung zwischen Sturmstern und der Streunerkatze Kronentanz ein Dorn im Auge.

Aufgrund ihrer Moral und ihren Idealen, hat sich ziemlich früh festgefahren, dass a) der WindClan der Beste und der einzig wahre Clan ist, und b) das sie eine der besten Kriegerinnen sei. Sie war darauf stets stolz, zeigte hier und da auch eine ungesunde Prise an Arroganz und Übermut. Jede Patrouille, die sie anführen durfte, war natürlich die beste Patrouille des Tages, und jeder Schüler, der von ihr ausgebildet wurde, sollte froh sein, so eine fantastische Mentorin zu haben.
Besonders im Blick auf die Ausbildung von Katzen hat sich Nelkenschweif oft überschätzt. Aus ihren drei Schülern sind zwei gute Krieger geworden, allerdings nur, weil sie durchaus eine fähige Kriegerin ist. Die drei sind dennoch durch einige Monde strenger Erziehung, vieler Strafen und Streitereien geformt worden, und verachteten ihre Mentorin für ihre gar herzlose Ausbildungsform. Bis heute glaubt Nelkenschweif allerdings, dass sie ihnen die beste Mentorin, die sie je hätten haben können, gewesen war, und hat einen Platz in ihrem Herzen für die drei reserviert.

Die Älteste hatte zudem immer ein Herz für Familie. Sie mag zwar nicht immer nett sein zu Jungen, aber Jungen und das Wachstum des Clans erwärmen ihr Herz. Bis heute trauert sie ihrem Gefährten und ihrem Jungenwunsch hinterher, doch sie hat sich längst damit abgefunden, dass es bei ihr nie geklappt hat. Dafür konzentriert sie sich lieber auf die anderen familiären Banden. So hält sie es für äußerst wichtig, dass Geschwister gut zueinander stehen, dass Eltern-Junge eine gute Beziehung aufbauen, und sich alle wohlfühlen. Ihr ist es etwas fremd, wenn Katzen sich von ihren Familien trennen, da sie nur "Streit" kennt, nicht aber eine solch gebrochene Beziehung, dass diese nicht aushalten kann.

Ein letzter, sehr ausgeprägter Aspekt ihres Lebens und ihrer Persönlichkeit ist ihr starker Glauben an den SternenClan, der sich vom ersten Tag an geformt hat. Sie hängt an seinen Gesetzen, betet regelmäßig und trichtert jungen Katzen "seinen" Willen ein. Sie hat einen besonderen Respekt für Heilerkatzen und kauft ihnen fast alles ab. Gleiches galt auch für die Anführer die Clans, doch das Vertrauen in diese ist etwas angespannt.
Es gab eine Zeit in ihrem Leben, in der Nelkenschweif ebenfalls nach Visionen gesucht hat. Eines Tages gab sie diesen Traum allerdings auf und nahm hin, dass ihre Bestimmung das Leben einer Kriegerin war. Dennoch wandte sie sich nie von ihren Ahnen ab und zweifelte auch keineswegs. Das macht sie allerdings unausstehlich in vielen Situationen, da sie viele Ereignisse den "Willen des SternenClans" nennt, was besonders auf Beerdigungen nicht der größte Trost ist.

Aber warum ist sie nun im Ältestenbau und ist nicht lieber den Kriegertod gestorben?
All das begann in der Blattleere, in der es im FlussClan zu Beutediebstahl kam. Zunächst erfuhr die Kätzin von dessen Hungersnot und dem dreckigen Fluss - es war eine Prüfung des SternenClans, so sagte sie es zumindest. Dann starb jedoch Jubelstern und Nelkenschweif beobachtete auf den Großen Versammlungen die Unstimmigkeiten im FlussClan unter Hirschstern.
Doch damit hörte es nicht auf! Das Feuer entsetzte sie und als sie dann hörte, dass der SternenClan diesen Clan nicht mehr wollte, begann sie klammheimlich zu zweifeln. Etwas, was Nelkenschweif nie für möglich gehalten hatte und wofür sie sich bis heute hasst. Doch die Zweifel wuchsen mit jedem Tag und schließlich projizierte sie diese auch auf die Anführer der Clans. Nachdem der SchattenClan also beinahe vollständig auf die Clans verteilt wurde, waren ihre Zweifel an den Anführern und am SternenClan so stark, dass sie sich in den Ältestenbau zurückzog. Dort kauert sie nun und lebt ein Leben, in dem sie kaum frisst und kein Wort verliert. Die Ereignisse erschütterten sie so tief, dass ihr Leben kaum noch als solches bezeichnet werden kann, und somit verstreichen für sie die Tage nur monoton und grau.
Es ist eine selbst auferlegte Strafe: als SternenClan-Anzweiflerin muss sie diese Monde aussitzen und ihren Glauben wieder geradebiegen, bevor sie sich eine wahre Kriegerin nennen kann. Doch das geht bereits seit 7 Monden so und eine Besserung ist soweit nicht in Sicht...

🢒Bekanntschaften🢐
Mutter: Bienenflug | Verstorben | Fiktiv
Vater: Hasenfell | Verstorben | Fiktiv

Älterer Bruder: Feuerkralle | Verstorben | Fiktiv
Ältere Schwester: Blütenjunges | Verstorben | Fiktiv
Ältere Schwester: Taubenjunges | Verstorben | Fiktiv

Bruder: Ginsterherz | Verstorben | Fiktiv
Schwester: Flockenjunges | Verstorben | Fiktiv

Gefährte: Rindenherz | Verstorben | Fiktiv

Ehem. Schülerin von... Distelpelz | Verstorben | Fiktiv
Ehem. Mentorin von... Apfeltanz | Verstorben | Fiktiv
Ehem. Mentorin von... Aschenpfote | Verstorben | Fiktiv
Ehem. Mentorin von... Lichtfell | Verstorben | Fiktiv

🢒Sonstiges🢐
Regeln gelesen? Ja, N5Ja.
Sonstiges: Ist vor 7 Monden in den Ältestenbau gezogen.
Ihre Stärken und Schwächen sind aufgrund ihres hohen Alters eher ein Abbild dessen, was sie einst als Kriegerin besonders gut konnte.

Code, Character & Design by Capitano


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Anon
Moderation
Anon

Ehren-EVT
Auszeichnung für die Ehren-Mitglieder des EVT 2023
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : userfrieren [tumblr]
Anzahl der Beiträge : 4474
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Nelkenschweif Empty
BeitragThema: Re: Nelkenschweif   Nelkenschweif EmptyDi 06 Feb 2024, 17:52


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»Someday, I’d like to show them to you.«


(c) userfrieren via tumblr

Relations & Postplan

Nach oben Nach unten
 
Nelkenschweif
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: WindClan-
Gehe zu: