Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Honigstern
2.Anführer: Sonnenflamme
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Hirschstern
2.Anführer: Rußpelz
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Ahornstern
2.Anführer: Dunstwirbel
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang [26.11.]

Tageskenntnis:
Die grauen Wolken haben sich inzwischen zu einer Decke gefestigt, die nur noch wenige Lücken aufweist. Der durch den Wind bereits angekündigte Sturm ist nun losgebrochen. Auch wenn der Wald langsam sprießt und in bunten Farben erblüht, rüttelt der Wind an Ästen und Sträuchern und der Regen nässt den Waldboden. Das losbrechende Gewitter könnte Patrouillen und sonstige Ausflüge beeinträchtigen. Wer seine Beute jetzt noch erwischt, ist vermutliich kein Anfänger mehr.


DonnerClan Territorium:
Von der Sonne ist auf dem Territorium des DonnerClans beinahe nichts mehr zu sehen. Der starke Wind peitscht die Tropfen gegen die Bäume und Felsen des Waldes, ein Regenguss der vermutlich mehrere Stunden anhalten wird. Auch wenn Bäume und Unterholz zumindest einen Teil des Windes abhalten, ist es nass und der Wasserstand in den Bächen sowie im Fluss steigt. Teilweise muss mit Überschwemmungen gerechnet werden und eine erfahrene Katze hält sich von den Landstrichen nahe der FlussClan-Grenze fern.


FlussClan Territorium:
Die Bäche und Flüsse treten aufgrund des Regens an manchen Stellen über die Ufer und die Strömung ist gefährlich geworden. Zwar ist das ein gutes Zeichen für Fische und der Fluss verspricht nach abflachen des Sturms eine Menge Beute, aber FlussClan-Katzen sollten mit dem Fischen vielleicht ein wenig warten, bis das Gewitter ein wenig nachgelassen hat. Am Ufer und anderen weniger bewachsenen Stellen geht weiterhin ein kalter Wind.


WindClan Territorium:
Über dem Hochmoor scheint der Regen weniger stark zu sein als im Wald, aber der Wind weht dafür umso heftiger. Katzen sind beraten in Senken oder zwischen den Hügeln zu bleiben und auf flachem Boden so viel Halt wie möglich zu suchen. Der Regen flutet jedoch auch das eine oder andere Kaninchenloch, sodass bei Abflauen des Sturms eine höhere Anzahl der Tiere an der Oberfläche zu erwischen sein wird.


SchattenClan Territorium:
Mehr oder weniger windgeschützt bleibt der mit Nadelbäumen bewaldete Teil des Territoriums einigermaßen geschützt. Aber auch hier gelangt Regen hinunter auf den Boden und es ist nass. Vögel, Nagetiere und Reptilien haben sich zurückgezogen, aber im sumpfigen Gebiet ist vielleicht der eine oder andere wasser-liebende Frosch zu finden. Immerhin wird der Regen dem Wachstum der Pflanzen gut tun.


WolkenClan Territorium:
Auch hier ist das Wasser im Fluss gestiegen, jedoch sind die Ufer des WolkenClans aufgrund seiner steilen Böschungen am sichersten. Auch hier stürmt und gewittert es, dieser Teil des Territoriums liegt aber nicht im Zentrum des Sturms. Unerfahrene Katzen sollten aber lieber vorsichtig sein und sich trotzdem nicht zu hoch in die Baumkronen wagen, bis der Sturm abflaut. Die Jagd sollte eher in Bodennähe stattfinden, zumal die Vögel ohnehin kaum zu finden sind.


Baumgeviert:
Als hätte er bis aufs Ende der großen Versammlung gewartet, ist der Sturm nun auch hier losgebrochen. Die Senke ist von großen Pfützen bedeckt und die Äste der mächtigen Eichen ächzen im Wind. Eine Katze sollte sich in Acht nehmen, denn der eine oder andere Ast könnte in die Senke hinunterkrachen.


Ehem. BlutClan Territorium:
Aufgrund des Sturms ist in den Gassen des Zweibeinerorts kaum jemand unterwegs. Viele der Zweibeiner warten lieber ab, ob der Sturm sich bei Sonnenuntergang schon wieder verzogen hat. Nässe und Sturm sind unangenehm, jedoch verbreitet der Sturm auch die Gerüche von Essensresten weiter, was einige Beutetiere anlockt. Am besten aushalten lässt sich der Sturm in den windgeschützten engen Gassen. Allerdings tritt auch der Schwarzstrom jeden Augenblick über die Ufer und die Strömung ist so stark, dass selbst ein größerer Hund darin ertrinken könnte.


Streuner Territorien:
Auf offener Fläche und in den Waldgebieten ist das Wetter grausam – Der Sturm wühlt Boden und Gewässer auf und außer den Wesen, die sich am Rand des Zweibeinerorts nach Müll umsehen müssen und einigermaßen leicht zu fangen sind, hat sich inzwischen sämtliche Beute verkrochen. Zwischen den Bäumen ist es windgeschützter. Aber auch hier ist es nass und nicht unbedingt angenehm.


Zweibeinerorte:
Bei diesem Sturm wagt sich kein Hauskätzchen mehr vor die Tür, wenn es nicht unbedingt muss – es sei denn es möchte patschnass und dreckig werden. Zwar ist der Wind in den Gärten nicht so stark, doch da fallende Äste auch Zäune zerstören könnten, ist es besser im Haus zu bleiben.

 

 Zweibeinernester

Nach unten 
+29
Sternenklang
Frostblatt
Cavery
Runenmond
Mars
RPG Storyteam
Flügelschlag
Stein
Capitano
Himawari
Finsterkralle
Athenodora
Petrichor
Löwenherz
Nox
Palmkätzchen
Runensturz
Midna
Miss*Katy
Schattenwolke
Thunder
Mondtau
Schmetterlingspfote
Splittersee
[Regina]Akazienfrost
Half Blood Princess
Goldene Löwin
Silberklaue
Admin
33 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Half Blood Princess
Legende
Half Blood Princess


Avatar von : Silberregen von Farnille<3
Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDo 21 Mai 2015, 18:57

Zweibeinernester - Seite 3 Flamme10
Die Schülerin fuhr herum und geriet einen Moment ins Schwanken. Dort waren Hauskätzchen auf dem Zaun! Flammenpfote knurrte warnend, die Fremden sollten nicht zu nahe kommen. Das hier war ein Grenzgebiet, es gehörte weder wirklich den Hauskätzchen noch konnten es die WolkenClaner für sich beanspruchen. Sie musste überlegt vorgehen. Was werden Nebelkralle und Feldkorn tun? Flammenpfote sprang zu Nebelkralle auf den Schuppen, wo sie einen sicheren Stand hatte. Von dort aus musterte sie die Fremden. Sie sahen seltsam aus, besser genährt als die Waldkatzen und rochen eigenartig. Dennoch - feindselig wirkten sie nicht gerade. Sie warf einen Blick zu den Kriegern.

Angesprochen: Splitter (angeknurrt)

Splittersee, ich gehe mal davon aus du spielst 2 Katzen? (Du erwähntest Layla)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pics <3:


Zweibeinernester - Seite 3 Cebae810
Nach oben Nach unten
Splittersee
Heiler
Splittersee


Avatar von : google xD
Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDo 21 Mai 2015, 19:39

Layla

Ich stand denen immer noch ein paar Meter gegenüber und musterte sie langsam ''man oh man, so begrüßt ihr also jemanden? Wie unhöflich! Ich wette das ihr nicht von unserer Straße kommt oder? Ihr seht ganz anders aus als wir aus der shellfield straße'' sie schaute sie immernoch lächelt und ruhig an.

Gemeint: Flammenpfote

Nein ich spiel nur eine und zwar Layla sie hat vorher einfach mit sich selbst gesprochen das wars

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Zweibeinernester - Seite 3 W7kfug10
Danke an Steini ^^

Layla:
Nach oben Nach unten
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin


Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1855
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyFr 22 Mai 2015, 19:58

»Zweibeinernester - Seite 3 Coolte33«

  » "Ruhig , ruhig Flammenpfote"  , ich lächelte sie an. Diese Katze sah nicht aus wie Panda oder Pink , aber wer weiß? "Sei gegrüßt Hauskatze. Ich bin Feldkorn" , ich zeigte auf Flammenpfote und Nebelkralle ,"und das ist meine Schülerin Flammenpfote und Nebelkralle." Ich blickte die beiden kurz lächelnd an , dann fuhr ich fort , "Weißt du zufällig etwas über den Verbleib der Katze  , die hier lebte?" , meinte ich als wäre das völlig nebensächlich obwohl es mich brennend interessierte.



Erwähnt: Flammenpfote , Nebelkralle , Layla, Pink , Panda ,
Angesprochen: Nebelkralle , Flammenpfote , Layla
Ort: Zweibeinernest

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
Zweibeinernester - Seite 3 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Half Blood Princess
Legende
Half Blood Princess


Avatar von : Silberregen von Farnille<3
Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptySa 23 Mai 2015, 12:22

Zweibeinernester - Seite 3 Flamme10
Shellfield Straße? Wovon redete das Hauskätzchen? Flammenpfote konnte sich nicht helfen. Dass Feldkorn nach einer Katze fragte, die dieses Nest mal bewohnt hatte machte die Situation nicht einfacher. Flammenpfote sah sie fragend an. Warum interessierte sie sich dafür? Möglicherweise war diese Katze ein Bekannter von Feldkorn. Das wollte die Schülerin nicht recht glauben, immerhin waren das... Hauskätzchen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pics <3:


Zweibeinernester - Seite 3 Cebae810
Nach oben Nach unten
[Regina]Akazienfrost
Anführer
[Regina]Akazienfrost


Avatar von : [Mongo]Pfirsichwolke
Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 71

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptySa 23 Mai 2015, 12:33

Nebelkralle

Er sah still dem Geschehen zu: Eine fremde Hauskatze gesellte sich zu ihnen, Flammenpfote setzte sich neben ihn auf den Schuppen, er wurde von Feldkorn vorgestellt, und sie fragte das Hauskätzchen, ob sie irgendeine Ahnung von dem Verbleib einer ihm unbekannten Katze wusste. Nebelkralle machte ein fragendes Gesicht, da er nicht wusste, von wem Feldkorn redete.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

.:Meine Charras(auch geplante):.

Aelia | BC | Töterin
Nebelkralle | WoC | Krieger
Feuerkaskade | SC | Kriegerin
Fädenspielerin | DC | Kriegerin/Königin
Nach oben Nach unten
Splittersee
Heiler
Splittersee


Avatar von : google xD
Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptySa 23 Mai 2015, 21:49

Layla

Ich schaute sie mit großen Augen an ''so genau weiß ich en Namen nicht mehr...ich glaub es war ein grauer oder schwarzer Kater. Männlich auf jeden fall! Er wurde sehr von seinem Herrchen geliebt und war auch der Schwarm der straße'' sie lächelte immernoch und schaute sie an 'sagt mal woher kommt ihr den? von hier nicht oder? ist es dort wo ihr lebt interesanter?'' hat im kopf soviele fragen für die fremden katzen.

Angesprochen: Alle aber vor alle Feldkorn

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Zweibeinernester - Seite 3 W7kfug10
Danke an Steini ^^

Layla:
Nach oben Nach unten
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin


Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1855
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyMo 25 Mai 2015, 19:22

»Zweibeinernester - Seite 3 Coolte33«

  » "Oha"  , ich lächelte Layla interessiert und gleichzeitig belustigt an. Ich bemerkte Flammenpfote und Nebelkralles verdutzte Gesichter. Ich erfand geschickt etwas.. "Nur weil der frühere Hausherr oder wie du es auch immer nennen magst.. Er wusste bescheid , dass es hier noch einen anderen Clan gibt und es Grenzen gibt , die lieber nicht überschritten werden sollten. Wir leben in Frieden mit euch  , allerdings habt ihr die Grenzen zu achten , aber ich bin sicher du verstehst das. Wir sind übrigens der WolkenClan" , ich lächelte die Katze scharmant  , und etwas freundlich an. Es gefiel mir , dass sie von pink anscheinend nur gut redete. "Aber wir müssen auch langsam los... also es wäre nett , wenn du uns entschuldigst. Gehen wir!" , ich lächelte Layla entschuldigend an und sah die anderen etwas genervt an. Splitter wäre eine perfekte Schülerin für mich gewesen... damals... Sie schien einiges an Selbstbewusstsein zu besitzen und dass gefiel mir ganz gewiss.



Erwähnt: Flammenpfote , Nebelkralle , Layla, Pink , ,
Angesprochen: Nebelkralle , Flammenpfote , Layla
Ort: Zweibeinernest

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
Zweibeinernester - Seite 3 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Splittersee
Heiler
Splittersee


Avatar von : google xD
Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDi 26 Mai 2015, 13:55

Layla

''wir sehen uns Wolkenclankatzen!'' ich lächelte ihnen zum Abschied zu und sprang geschickt runter von Dach und landete auf den Steinzäunen. Ich schaute den Weg zum Wolkenclan-Territorium an und schaute belustigt auf den Weg ''wie es wohl im Wald so ist...? Ihrgentwann wird ich sie mal besuchen kommen oder ein Spaziergang machen.. aber jetzt geht's erstmal nachhause'' ich lächelte und sprang runter in den Garten meines Herrchens. ''ich hoffe sie haben mir heute was leckeres gekocht.. Fisch mit Rindfleisch wär toll ^^''
------> Zweibeinernest

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Zweibeinernester - Seite 3 W7kfug10
Danke an Steini ^^

Layla:
Nach oben Nach unten
Half Blood Princess
Legende
Half Blood Princess


Avatar von : Silberregen von Farnille<3
Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDi 26 Mai 2015, 17:49

Zweibeinernester - Seite 3 Flamme10
Flammenpfotes Gesichtsausdruck war undefinierbar als sie dem Hauskätzchen hinterhersah. Eine seltsame Begegnung, wie sie fand. Sind die alle so drauf? Die Schülerin fragte sich ob dieses eigenartige Verhalten von den Zweibeinern kam. Und auch Feldkorn war ihr immernoch ein Rätsel. Vorhin diese Stimmungsschwankungen, jetzt interessierte sie sich für Hauskätzchen, was kam als nächstes?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pics <3:


Zweibeinernester - Seite 3 Cebae810
Nach oben Nach unten
[Regina]Akazienfrost
Anführer
[Regina]Akazienfrost


Avatar von : [Mongo]Pfirsichwolke
Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 71

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDi 26 Mai 2015, 20:04

Nebelkralle

"Ich würde dann auch mal wieder ins Lager zurückkehren. Wir haben ja sowieso fast nichts für die Grenzkontrolle getan.", miaute er und sah Layla an. "Schön, deine Bekanntschaft gemacht zu haben.", sagte er ehrlich und sah Flammenpfote und Feldkorn an. "Sollen wir gehen? Wir könnten ja noch etwas jagen auf dem Weg zurück ins Lager."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

.:Meine Charras(auch geplante):.

Aelia | BC | Töterin
Nebelkralle | WoC | Krieger
Feuerkaskade | SC | Kriegerin
Fädenspielerin | DC | Kriegerin/Königin
Nach oben Nach unten
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin


Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1855
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyMi 27 Mai 2015, 16:11

»Zweibeinernester - Seite 3 Coolte33«

 »Ich meinte zu Nebelkralle etwas schärfer als beabsichtigt: "Worauf wartest du den noch? Habe ich doch schon vor zwei Tagen gesagt" , ich schob ein kurzes , "Ich stimme dir zu wir gehen noch jagen. Du hast völlig recht" , hinterher. Damit es nicht ganz so unfreundlich klang , jedoch würde ich mich nicht entschuldigen! Ich sah Layla hinterher. Ich würde sie gerne trainieren... So wie ich Tintenklecks meine erste Schülerin , außerhalb des Clans versteht sich , angelernt hatte. ich war immer noch recht stolz auf sie und fragte mich öfters wo sie wohl jetzt war. Sie war noch ein sehr kleines Junges gewesen , als ich sie trainiert hatte.. Ich war ja auch erst am Ende des Schülerlebens gewesen! Jedoch war das Training ja nicht grausam. Man bekam eigentlich nur ein paar Verhaltenstipps und machte was zusammen. Ich sah der Katze immernoch hinterher. Wie könnte ich ihr bescheid sagen? Ich würde öfters an der Grenze entlang laufen müssen. das würde spannend werden. ich wiegte den Kopf hin und her und lächelte. Ich hatte mir ein Ziel gesetzt und wer weiß was ich dann mache? Ich tue alles dafür und bekomme mein Ziel auf jeden Fall..



Erwähnt: Tintenklecks , Nebelkralle , Layla
Angesprochen:  Nebelkralle
Ort: ---> Territorium (zum Jagen)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
Zweibeinernester - Seite 3 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Half Blood Princess
Legende
Half Blood Princess


Avatar von : Silberregen von Farnille<3
Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyMi 27 Mai 2015, 23:07

Zweibeinernester - Seite 3 Flamme10
Da war er wieder - dieser scharfe Unterton in Feldkorns Stimme. Flammenpfote hielt es aber für besser ihn zu ignorieren und folgte ihrer Mentorin widerstandslos zum Territorium zurück. Sie hatte es nicht unbedingt eilig ins Lager zurückzukommen, davor noch zu jagen erschien ihr ganz angenehm. "Ach ja, Feldkorn?" Flammenpfote war ein Einfall gekommen. Eine Frage, die sie schon längst stellen wollte. "Meinst du ich kann bald meine Prüfung ablegen? Du weißt schon... die Kriegerprüfung. Ich fühle mich bereit." Und das tat sie wirklich. Sie war nun schon eine Weile Schülerin, sie hatte Vieles gelernt und das meiste an Wissen was jetzt noch blieb konnte sie nur durch Erfahrung erlangen, nicht durch Ausbildung.

tbc: Territorium (WoC)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pics <3:


Zweibeinernester - Seite 3 Cebae810
Nach oben Nach unten
Splittersee
Heiler
Splittersee


Avatar von : google xD
Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDo 28 Mai 2015, 09:34

Layla

Ich lief freudig aus dem Zweibeinernest und sprang gleich auf die Mauer ''wenn heute ein schöner Tag ist werde ich einen kleinen Spaziergang unternehmen'' ich betrachtete den Himmel und wusste genau das es heute sonnig wird. Ohne zu zögern sprang ich runter von der Steinmauer und landete auf einer weichen Grasfläche ''das ist so weich ^^'' ich lief Richtung Wald am Rande des Zweibeinerwegs und starrte die ganze Landschaft an ''wow! ich wusste garnicht das es solche Sachen gibt O.o '' ich lief immer weiter durch das Territorium des W.c

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Zweibeinernester - Seite 3 W7kfug10
Danke an Steini ^^

Layla:
Nach oben Nach unten
[Regina]Akazienfrost
Anführer
[Regina]Akazienfrost


Avatar von : [Mongo]Pfirsichwolke
Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 71

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyMo 13 Jul 2015, 13:29

//sry, hab ganz vergessen zu posten und die neuen Beiträge net bemerkt -.-"

Nebelkralle

Ihn überraschte Feldkorns plötzliche Schroffheit sehr, aber wenigstens stieß er auf Zustimmung. Er blieb einfach ruhig sitzen und hörte den anderen zu. Flammenpfote fragte nach ihrer Ernennung. Er meldete sich nun wieder zu Wort. "Wir müssten jetzt aber wirklich wieder zurück ins Lager, für Jagen haben wir keine Zeit mehr, sicher sind sie schon besorgt oder so." Er sprang von der Scheune und trabte zurück ins Lager.

--> WOC-Lager

//sry again, bin total einfallslos heute .-.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

.:Meine Charras(auch geplante):.

Aelia | BC | Töterin
Nebelkralle | WoC | Krieger
Feuerkaskade | SC | Kriegerin
Fädenspielerin | DC | Kriegerin/Königin
Nach oben Nach unten
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain


Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 2781
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 EmptyDi 08 Dez 2015, 21:09


Daunenfeder

← Irgendwo im WolkenClan Territorium

Daunenfeder sprintete mit bebender Flanke den Donnerweg an der Grenze enlang. Sie spürte das Hecheln des Köters hinter sich. Eigentlich müsste sie sich umdrehen und Kämpfen, doch noch nicht hier, weiter weg vom Donnerweg würde es besser gehen, näher ans WolkenClan Gebiet durfte sie aber auch nicht mehr kommen, der Köter konnte sonst ihrer Fährte zurück ins Lager folgen. Langsam aber sicher verließen Daunenfeder ihre Kräfte. Da ihr nichts anderes übrig blieb wirbelte sie herum und stellte sich mit angelegten Ohrem dem Hund. Sie baute sich zu ihrer vollen Größe auf und stieß ein lautes Jaulen aus. Der Hund hielt kurz irritiert inne, doch sie war nicht beeindruckend Genug. Nachdem der Hund sie kurz ausdruckslos betrachtet hatte stürmte er weiter auf sie zu. Sie hatte ihn etwas abgehängt, aber nun war er so nahe wie nie zuvor. Da sich die graue Kriegerin nicht zu helfen wusste machte sie einen Satz und landete so auf dem Rücken des braunen Hundes. Mit Kampfgeschrei rammte sie ihre langen Krallen in dessen Rücken, ein leises Winseln des Hundes zauberte ein Grinsen ins Gesicht der Kriegerin. "Ja Leide Flohpelz. LEIDE!", jaulte sie und wurde vom Hund abgeworfen. Fauchend landete sie neben dem Hund. Ehe sie auch nur eine Chance hatte auszuweichen, schnappte der Hund nach ihr und erwischte ihren Rücken, achtlos riss er sie empor. Daunenfeder kreischte vor Schmerz laut auf. Ihr lauter Schrei erschreckte den Hund so sehr das er sie wieder fallen lies. Zitternd fiel Daunenfeder vor ihm zu Boden und rappelte sich keuchend auf. Ihr schönes graues Fell färbte sich dunkelrot, der Köter hatte ihr den gesamten Rücken aufgerissen, lange würde sie ihm also nicht mehr standhalten können. Halbherzig setzte die Kätzin abermals zum Sprung an. Der Hund war zu langsam, also gelang es ihr ihm ihre Krallen übers Gesicht zu ziehen. Mit diesem Zug hatte der Hund nicht gerechnet. Winselnd suchte er das weite und ließ die schwer verwundete Daunenfeder zurück. Knurrend blickte sie ihm hinterher, jetzt musste sie versuchen ins Lager zu kommen, sie war nicht weit von der Grenze entfernt, sie musste nur über dieses Feld da gehen. Doch das war leichter gesagt als Getan. Kaum lies das Adrenalin in Daunenfeders Körper nach überkam sie die Schwäche. Alle Kraft hatte die Kriegerin verlassen, voller Anstrengung und Schmerz zwang sie sich weiterzugehen. Bis ihre Pfoten auf sicherem WolkenClan Territorium waren. Dann übermannte sie ihre Kraflosigkeit und sie ging zitternd zu Boden. Wenn sie jetzt ihre Augen schließen würde, würde sie sterben das war ihr klar. Daunenfeder wollte sich wieder aufrichten, doch es ging nicht. Ihr fehlte die Kraft. Daunenfeder rammte ihre Krallen in die kühle Erde. Es wurde langsam Dunkel. Mit angelegten Ohren und vor schmerz zusammengekniffenen Augen blickte sie gen Himmel und stieß ein schmerzverzerrtes heißeres Jaulen aus. Niemand würde sie hören, ihr Jaulen war viel zu leise. Die einst so ehrenhafte, kräftige Kriegerin ließ ihren Kopf wimmernd zurück auf die Erde fallen und versuchte durchzuhalten. Sie durfte nicht einschlafen, auch wenn sie noch so müde war. Auch wenn es niemand gab der um sie weinen würde, so wollte sie niemandem die Genugtuun geben indem sie einfach so abkratze. Doch ihre Lieder wurden immer schwerer und der Schmerz immer schlimmer. Dieser Hund hatte es also wirklich geschafft sie binnen weniger Herzschläge zu töten und als ob dieses Eingeständnis das sie versagt hatte, der Schmerz und dieses Gefühl der Hilflosigkeit nicht schon reichen würden. Nein, Daunenfeder begann nun auch noch wie wild zu zittern.
Eine Weile lag sie also so da und kämpfte gegen ihren eigenen Körper, gegen den eigenen Tod, an. Doch sie verlor diesen Kampf, das wurde ihr genau in diesem Moment bewusst als der Schmerz weniger wurde und ihre Lieder zufielen. Erleichtert holte Daunenfeder ein letztes mal Luft und als dieser Atemzug ihren Körper verließ hörte ihr Herz auf zu Schlagen und sie wurde erlöst. Erlöst von allem Leid auf dieser kleinen Welt.

~Ende von Daunenfeder~

Erwähnt: -
Angesprochen: den Hund



lincezaly


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Zweibeinernester - Seite 3 Lzwe10Zweibeinernester - Seite 3 Morgen10Zweibeinernester - Seite 3 Lilie10Zweibeinernester - Seite 3 Viper10Zweibeinernester - Seite 3 Rost10Zweibeinernester - Seite 3 Regenj12Zweibeinernester - Seite 3 Bussar10


Zweibeinernester - Seite 3 Regenb10
© by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Zweibeinernester - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Zweibeinernester - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 
Zweibeinernester
Nach oben 
Seite 3 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8 ... 14  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: Grenzen-
Gehe zu: