Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Wolken sind vollständig verschwunden und der Himmel erstrahlt in klarem Blau. Inzwischen ist es so richtig warm geworden und die letzten Schneeflecken sind vollständig verschwunden. Auch der Wasserstand des Flusses normalisiert sich langsam wieder und die Beute ist in den Wald zurückgekehrt. Nur auf dem DonnerClan-Territorium bleibt sie aus, aber auch hier verbreitet der leichte Wind die Gerüche der Blattfrische überall.


DonnerClan Territorium:
Im DonnerClan-Territorium sprießen die Pflanzen und das Unterholz ist wieder dichter. Der Schnee ist mittlerweile vollständig verschwunden und es ist deutlich wärmer geworden. Überall riecht es nach Blattfrische, die Beute kehrt langsam zurück.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand und die Strömung im Fluss normalisieren sich wieder, während das Schilf wieder dichter wird. Das Flussufer wird damit wieder sicherer und auch an Land sprießen die Pflanzen. Fisch gibt es reichlich und auch die Landbeute kommt wieder aus ihren Nestern.


WindClan Territorium
Ein kühler Wind fegt über das Hochland, aber auch hier ist es wieder wärmer geworden. Die Kaninchen lassen sich zunehmend wieder im Freien blicken und die Jagd ist jetzt wieder um einiges einfacher. Moor und Wiesen kleiden sich in üppiges Grün.


SchattenClan Territorium:
Auch hier riecht es nach Blattfrische und die Beute ist wieder ins Territorium des Clans zurückgekehrt. Der Schnee ist verschwunden und bis auf die sumpfigen Gebiete ist es auch wieder trockener geworden. Ein wenig kühl ist es besonders in Richtung Hochland trotzdem noch, aber im Lager sind alle Katzen gut vor dem kühlen Wind geschützt.


WolkenClan Territorium:
Das Tauwetter ist vorbei und die Beute ist zurückgekehrt. Die Sonne wärmt das Territorium des Clans du überall zwitschern die Vögel – ein Paradies für einen guten Jäger. Der Wind ist zwar immer wieder deutlich zu spüren, aber nicht mehr wirklich unangenehm.


Baumgeviert:
Auch hier ist es warm geworden und die vier mächtigen Eichen strecken ihre Äste der Sonne entgegen. Auch hier zwitschern die Vögel und wenn keine Katze zu sehen ist, huscht die Beute durch die Senke.


BlutClan Territorium:
Die Wärme lockt Hunde und Zweibeiner auf die Straßen. Sie gehen größere Runden, um die Sonne zu genießen und lassen ihre Tiere frei laufen. Allerdings hinterlassen sie auch wieder Müll, in dem sich Beute und Nahrung finden lässt. Sogar der Wasserstand des Stroms normalisiert sich wieder. Ein Problem stellen allerdings die vielen Monster da, die jetzt auf den Donnerwegen verkehren. Vorsicht!


Streuner Territorien
Auch in den Wäldern und auf den Wiesen außerhalb der Clangebiete ist die Blattfrische jetzt endgültig angebrochen. Die Pflanzen sprießen und die zurückkehrende Beute ist leichter Fang für Streuner sowie das eine oder andere abenteuerlustige Hauskätzchen. Auch hier laufen Zweibeiner mit ihren Hunden umher, um das wärmere Wetter zu genießen.


Zweibeinerort
Hauskätzchen tummeln sich wieder in den Gärten um auf trockenen Stellen die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Langsam wagen sich die neugierigeren auch schon wieder auf Erkundungstouren, jetzt wo es so richtig warm geworden ist!



 

 DonnerClan Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28 ... 39 ... 51  Weiter
AutorNachricht
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 3568
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 20
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptySo 17 Nov 2019, 19:58




» Eichenblatt «


//Vertretung//
Die ältere Kätzin hatte wohl einen unguten Geruch wahrgenommen, ohne jedoch darauf zu schließen, dass jener von ihrer Schülerin ausging. In dem Bau roch es oft abgestanden nach Krankheit oder alten Katzen.
Aufmerksam hörte sie Efeupfote zu und musterte sie eingehend. Etwas an ihr war anders als sonst. Besorgt stellte sie die Ohren auf und nickte, als die andere Geendet hatte.
"Danke, dass du die Stellung gehalten hast. Wenn wir wieder da sind wirst du dich einmal ordentlich ausschlafen." Sie betonte ihren Satz mit einem nachdrücklichen, aber doch liebevollen Blick, bevor sie fortfuhr.
"Mach dir keine Sorgen wegen Mähnenpfote. Du hast getan was du konntest - ich werde später einmal nach ihm sehen, wenn es dich beruhigt. Und ich werde nach Rußfeder und Meisensang gucken."
Die Schülerin hatte recht, der Mond ging bereits auf und sie hatten allen Grund zur Eile. Während Efeupfote ein paar Worte mit Algenfell wechselte, welcher Eichenblatt mit einem herzlichen Lächeln begrüßt hatte, huschte die Heilerin zu ihrem Kräutervorrat und packte ein paar Reisekräuter zusammen. In ihrem Inneren wuchs die Sorge um Efeupfote: sie hatte ihr Schwanken durchaus wahrgenommen und auch sonst machte sie keinen sonderlich guten Eindruck.
Doch nun galt es den Kopf frei zu machen - eilig lief sie zum Ausgang, um der Schülerin zu folgen. Sie hatte sich bereits auf den Weg gemacht und Eichenblatt folgte ihr samt der Kräuter im Maul. Sie würde ihr ihre Portion auf dem Weg geben und außerdem nahm sie sich vor sie beizeiten nach ihrem Wohlbefinden zu fragen.
>> SternenClan Territorium ;; Hochfelsen und Mondstein
Erwähnt: Mähnenpfote, Algenfell, Rußfeder, Meisensang
Angesprochen Efeupfote

Katzen || Sprechen || Denken
:copyright:️ Ray


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

All that you are
DonnerClan Lager - Seite 27 Nala-Comm-png-kl
is all that I'll ever need.
Danke Frost.<33



N y m e r i a   x   A r y a :
 

ღ ღ ღ


Nach oben Nach unten
Nox
2. Anführer
Nox

Avatar von : Laub von Avada <3
Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 03.06.19
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyMi 20 Nov 2019, 22:27



Schneeeule



Kriegerin | DonnerClan


Den ganzen Tag über hatte die weiße Kriegerin, außer einem Streifzug durch das Territorium, nicht wirklich viel zu tun gehabt. Ein Umstand, der sie ärgerte. Schneeeule war eine Kätzin, die immer ihr Bestes für den Clan geben wollte, immer zeigen wollte, dass sie eine loyale Kriegerin des DonnerClans war. Etwas energischer als sonst fuhr sie sich mit der Zunge über das Fell an ihrer Flanke. Mittlerweile saß sie unweit des Frischbeutehaufens neben einem Nesselfleck, genoss die letzten Augenblicke des Tages und ließ ihre Gedanken nochmal schweifen.





Zuletzt von Nox am Sa 11 Jul 2020, 15:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 3568
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 20
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyFr 22 Nov 2019, 15:58




» Singvogel «


SternenClan Territorium ;; Baumgeviert
Die Kriegerin kehrte erst im Lager ein, als der nächste Mond bereits über den Horizont kroch. Hinter einem wolkenverhangenen Nachthimmel konnte Singvogel nur erahnen wo er gerade war doch zumindest konnte man gen Himmel schauen, da der Regen zeitweilig pausierte. Der Sturm hatte die Wolken vorwärts getrieben und der nasse Wald hatte einen Moment zeit sich zu erholen. Das Wetter trieb auch die letzten Blätter von den Herbstbäumen und es würde nicht mehr lange dauern, bis nur noch kahle Stämme und Äste übrig blieben.
Seufzend trat die Schildpattfarbene durch den Tunnel, in ihrem Maul baumelte eine karge Maus, welche sie auf dem Weg erbeutet hatte. Sie war erschöpft und hungrig und nahm sich vor, gleich eine Mahlzeit zu sich zu nehmen. Neugierig flog ihr Blick durchs Lager und bald schon hatte sie eine Gesprächspartnerin für sich erspäht. Zielstrebig lief sie zu Schneeeule und legte die Maus vor ihr ab, bevor sie die jüngere Kriegerin mit einem freundlichen Lächeln begrüßte.
"Hallo Schneeeule. Was treibt dich denn bei diesem Wetter und zu dieser Tageszeit noch nach draußen?"
Mit einem fröhlichen Funkeln in den Augen musterte sie die weiße Kätzin, bevor sie fortfuhr.
"Ich hoffe du hast Hunger, du kannst gern meine Maus essen." Mit einem Kopfnicken deutete sie auf die Beute, dann wandte sie sich ab, um sich ihrerseits einen kleinen Spatzen vom rar gefüllten Frischbeutehaufen auszusuchen. Nachdem sie sich wieder zu der Anderen gesellt hatte, ließ Singvogel sich nieder und begann vorsichtig an dem Spatzen zu knabbern. Ihr Magen rumorte zwar, doch sie wollte sich ihren Hunger nicht anmerken lassen - schließlich gab es genug Mäuler zu füllen.

Erwähnt: xXx
Angesprochen Schneeeule

Katzen || Sprechen || Denken
:copyright:️ Ray


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

All that you are
DonnerClan Lager - Seite 27 Nala-Comm-png-kl
is all that I'll ever need.
Danke Frost.<33



N y m e r i a   x   A r y a :
 

ღ ღ ღ


Nach oben Nach unten
Half Blood Princess
Legende
Half Blood Princess

Avatar von : Nachtpfote by Tox <3
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyMo 25 Nov 2019, 20:19


--✧--
Rußfeder


Rußfeders Blick folgte dem von Farnsee zu Silberjunges aber anders als der der Stellvertreterin blieb ihrer an dem kleinen Fellbündel hängen während Farnsee weiterredete. Rußfeder hörte ihr mit zunehmender Unruhe zu und zuckte mit den Ohren. Worauf wollte die Kätzin hinaus? Warum redeten sie so lange über scheinbar belanglose Themen? Farnsee wollte sicher nicht einfach nur ein Schwätzchen halten und dieser Verdacht bestätigte sich schließlich. Rußfeder versuchte nicht allzu schockiert und überrumpelt auszusehen. "Du... willst mir dein Junges anvertrauen?" Sie lugte auffällig an ihrem Gegenüber vorbei auf die offene Lichtung, wo Kamillenjunges mit ihren Schülergeschwistern spielte. "Äh, natürlich, deine Patrouille." Farnsee verschwand aus der Kinderstube und einen Moment lang saß Rußfeder einfach still, überfordert mit der Situation. Wie sollte sie mit dieser Sache umgehen? Sie konnte Kamillenjunges selbstverständlich nicht ablehenen, also wie sollte sie mit dem Kätzchen umgehen? Unschlüssig beobachtete sie das zu klein geratene Junge aus der Ferne. Es würde Silberjunges nicht schaden, wenn er ein älteres Geschwisterchen bekam, nicht wahr? Sie überlegte stattdessen was sie für Kamillenjunges tun konnte. Ich kann dich stärker machen. dachte sie sich, Ich kann dich auf dein Leben als Schüler vorbereiten und die Zeit verkürzen, die du noch hier rumsitzen musst. Und doch hatte sie gleichzeitig Angst davor, dass die Kleine sich zu sehr an sie binden könnte.


Farnsee ✧ Kamillenjunges ✧ Silberjunges« : Erwähnt :
Farnsee « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pantherkralle by Frostblatt <3

DonnerClan Lager - Seite 27 Panthe11

Pics <3:
 
Nach oben Nach unten
Everlast
2. Anführer
Everlast

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 12

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptySa 07 Dez 2019, 12:36



Luchskralle

Ein kühler Wind strich über meinen goldenen Pelz, der im Mondlicht schimmerte. Ich und Taukralle waren vertieft, in unsere Aufgabe, den Ältestenbau zu reparieren. Das Lager sah im Verhältnis zur Ankunft nach dem Wiedererobern unseres Territoriums recht gut aus. Der Krieger-, sowie der Schülerbau sahen schon recht stabil aus. Morgen früh werde ich erstmal ausgiebig jagen, dachte ich. Vielleicht kommt Taukralle mit. "Taukralle? Ich geh' schlafen.", sagte ich zu dem Umriss, den ich im Schein des Mondes als Taukralle identifizierte. Als ich rüber zum Kriegerbau tappte, merkte ich erst, wie kalt mir bei der Arbeit am Ältestenbau geworden ist. Der festgetretene Boden fühlte sich unter meinen Ballen kalt und rau an. Aber es war kein unangenehmes Gefühl. "Gute Nacht Feuerfunke", wünschte ich dem rotgetigertem Kater, der einer der Katzen war, der zu den Reparaturen es Kriegerbaus eingeteilt war. Ein umso besseres Gefühl war es, als ich den Bau betrat, der mit Moos und anderen wärmespendenden Dingen ausgepolstert war. Ich legte mich an meine gewöhnliche Stelle, legte meinen Schwanz sorgfältig über meine Füße und schloss meine Augen. Ich war, warum auch immer, erschöpft und fing auch schnell an zu träumen.

Information

Erwähnt: Taukralle, Feuerfunke,
Angesprochen: Taukralle, Feuerfunke,
Standort: Ältestenbau -> Kriegerbau
Steckbrieflink

Code by ©Birkenblatt

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



"I'll show them…

DonnerClan Lager - Seite 27 Giphy
…the power of the darkness."

 
--------------------------------------------------------------------

Abenddunst von Anakin:
 

Nach oben Nach unten
Nox
2. Anführer
Nox

Avatar von : Laub von Avada <3
Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 03.06.19
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptySo 08 Dez 2019, 20:09



Schneeeule



Kriegerin | DonnerClan


Ganz in Gedanken versunken, bemerkte die Kätzin mit dem weißen Fell ihre Clankameradin erst, als diese direkt vor ihr stand. Etwas überrumpelt schaute sie Singvogel nach, die nach einem kurzen Schwall an Worten zum Frischbeutehaufen lief, um nur eine kurzen Moment später mit einem kleinen  Spatzen im Maul zu Schneeeule zurückzukehren und sich neben ihr niederzulassen. Erst da schien Schneeeule die Maus vor ihren Pfoten zu bemerken und prompt ließ ihr Magen ein deutliches Knurren vernehmen.,,Danke",miaute sie an Singvogel gewandt und nahm einen Bissen der Beute. Sofort fühlte sie sich besser. Gut genug, dass ihre Gedanken sich der ersten Frage zuwenden konnten.,,Ich wollte noch nicht Schlafen gehen",murmelte sie als Antwort, ,,Im Bau wäre es so stickig, da ziehe ich die Kühle draußen doch vor." Gleichzeitig fragte sie sich im Stillen, wie es dazu gekommen war, dass sie gerade mit Singvogel ein ganz gewöhnliches Gespräch führte. Schneeeule wusste bis zum heutigen Tag nicht so Recht, was sie von der Kriegerin halten sollte.,,Und du?",fragte Schneeeule schließlich. Sie hatte sich beschlossen auf das Gespräch einzulassen. Die Kriegerin schien wirklich nett zu sein, ein Gespräch mit ihr könnte durchaus interessant werden.,,Was hat dich den ganzen Tag draußen gehalten?"



Nach oben Nach unten
Palmkätzchen
Moderator im Ruhestand
Palmkätzchen

Avatar von : Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 2478
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptySa 14 Dez 2019, 16:16




Krähenpfote


DonnerClan | Schüler


Nicht Krähenpfote fand Farnsee, sondern umgekehrt. Nach langem suchen und durch das Lager streifen, stand seine neue Mentorin plötzlich vor ihm und sah ihn an. Sie sagte seinen Namen und den eines Kriegern, sie wollte aufbrechen. Krähenpfote nickte und im nächsten Moment lief Farnsee auch schon vor. Der Schüler folgte der Kätzin dicht, nicht ganz wissend was nun auf ihn zukam. Dieser Ausflug würde nun entscheiden, ob er seiner neuen Mentorin vertrauen oder misstrauen würde. Zumindest für den Anfang.

--> FC Grenze


Erwähnt: Farnsee

Angesprochen: xx

Standort: --> FC Grenze
(c) Palmkätzchen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Krähenpfote

MohnsternSonnengeist


Coole Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Farnsee by Fewtish DA o3o
Anzahl der Beiträge : 3776
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyDi 17 Dez 2019, 13:54


Feuerfunke
DonnerClan Krieger #49
✩⋆⋆✩⋆⋆✩⋆⋆✩
Nachdenklich schob Feuerfunke einige letzte lose Äste in die Bauwände, seine Ohren zuckten nur kurz, als er die anderen Krieger sprechen hörte. Ja, sie hatten kaum eine andere Wahl als ihre Aufgabe so abzuschließen, denn ohne die Materialien von der anderen Patrouille, konnten sie unmöglich den Rest erledigen. Zumindest war der Bau dicht genug, damit es nicht hineinregnete, doch die Kälte der anstehenden Blattleere würden sie noch immer spüren, wenn sie sich nicht darum kümmerten.
»Gute Nacht, Luchskralle«, murmelte der rote Kater schwach, als dieser sich in den Bau schob und sich schlafen legte. Nun ja, zumindest bemerkte dieser ihn überhaupt bei seinen Arbeiten. Mit schmerzenden Pfoten trat er heraus und sah sich erst nach Fuchspfote und dann nach seinem Schüler um. Als er Splitterpfote entdeckte, rief er ihn mit seiner Schwanzspitze zu sich und lächelte ihn müde, aber freundlich, an.
»Da der Schülerbau noch nicht fertig ist, kannst du gerne im Kriegerbau neben mir schlafen. Unsere Pelze sind eh nass und Moos gibt es noch keines wirklich, doch es ist wärmer, als wenn du draußen alleine bist. Morgen beenden wir die Aufgabe dann, aber ab und an braucht man nun einmal auch Ruhe.«
Kurz nickte Feuerfunke, um sich die Worte noch einmal zu bestätigen, wandte sich dann jedoch ab und schob sich in den Kriegerbau. Erleichtert seufzte er, denn der dunkle Bau war sofort wärmer als der Lagerplatz, Regen hatte sich im Inneren auch keiner gesammelt, höchstens dank ihrer nassen Pelze. Stolz auf sich und die Arbeit, die er geleistet hatte, stolzierte er in dem Bau umher um sich weiter hinten, aber etwas näher - wenn auch nicht zu nah - an der Mitte niederzulassen. Einen Augenblick sah er sich nach seinem Schüler um, ließ den Gedanken jedoch fallen und senkte den Kopf auf die nassen Pfoten, rollte sich so fest zusammen wie es ging. Wenn Splitterpfote hier schlafen würde, würde er von sich aus kommen, er musste nicht auf den Kater warten. Langsam war er schließlich alt genug.

✩⋆⋆✩⋆⋆✩⋆⋆✩

All by Kedavra

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Only the student has hope
DonnerClan Lager - Seite 27 10682577_vzJUGSDUb5xObN4
of defeating the master.

Code oder Bild bestellen? Klick
Bild by Pearfluer
Teaminfos:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 3568
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 20
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyDi 17 Dez 2019, 16:26




» Singvogel «


Singvogel hatte es sich im Schutz des Walls neben Schneeeule gemütlich gemacht und verzerrte hungrig ihre Beute. Der Wind fegte mit heftigem Pfeifen um das Lager, doch zumindest hatte er Regen für einen Moment nachgelassen. Die Kriegerin warf ihrer Gesprächspartnerin einen verwirrten Blick zu, als diese geantwortet hatte. Wer mochte bei diesem Wetter lieber draußen sein, als im kuscheligen Kriegerbau? Die Schildpattfarbene freute sich in diesen Momenten auf nichts mehr, als sich in ihr kuscheliges Nest zu legen und ruhen zu könne. Möglicherweise hatte Schneeeule einen unruhiger Geist? Kurz blickte die ältere von ihrem Essen auf und musterte die andere, bevor sie sich wieder dem Spatzen zuwandte. Sie machte keinen sonderlich unruhigen Eindruck.
Auf ihre Gegenfrage hin musste Singvogel kurz überlegen. Sie wusste nicht genau, wie lange sie fort gewesen war. Aber es war länger als eine Nacht, so viel war klar.
"Ehrlich gesagt komme ich erst von der Versammlung." antwortete sie langsam und warf der Kriegerin einen kurzen Seitenblick zu. Was würde sie wohl von ihr halten, wenn sie erzählte, dass sie sich noch mit einem SchattenClaner unterhalten hatte?
"Warst du auch dabei? Es war sehr aufregend."
Es wäre wohl das beste, nun vom Thema abzulenken, dachte sie sich und setzte sich nun wieder auf, um Schneeeule freundlich anzuschauen. Bald würde es Zeit sein, sich schlafen zu legen. Der Spatz war verspeist und Singvogel spürte bereits die Müdigkeit in sich aufsteigen. Es war lange her, dass sie ein Auge zugetan hatte.

Erwähnt:Kobrasand [id]
Angesprochen Schneeeule

Katzen || Sprechen || Denken
:copyright:️ Ray


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

All that you are
DonnerClan Lager - Seite 27 Nala-Comm-png-kl
is all that I'll ever need.
Danke Frost.<33



N y m e r i a   x   A r y a :
 

ღ ღ ღ


Nach oben Nach unten
Everlast
2. Anführer
Everlast

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 14.06.19
Alter : 12

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyDi 17 Dez 2019, 18:58



Flammenpelz

Der rot-getigerte Kater setzte sich, energiegeladen wie er war, hastig auf und schüttelte sich die Moosfetzen aus seinem Pelz, auf denen er lag. Er war gerade aus seinem unruhigen Schlaf erwacht. Nachdem der Kater sich eine ordentliche Fellpflege verpasst hatte tritt er so leise wie möglich aus dem Kriegerbau, um seine schlafenden Clangefährten bloß nicht zu wecken. Der Bau war immer noch nicht fertig, jedoch kamen die Bauarbeiten gut voran. Als er seine Pfoten in die Blattfallkälte begab fröstelte es ihn. Er plusterte sein Schulterfell auf, als ihm ein angenehmer Kälteschauer über sein Rückgrat lief. Flammenpelz setzte leichtfüßig eine Pfote vor die andere, sein warmer Atem wurde in der Kälte des Blattfalls sichtbar. Der junge Kater schlenderte hinüber zum Frischbeutehaufen und guckte, ob er denn ein Eichhörnchen zum verzerren finden würde. Er suchte sich ein junges, mageres aus, dass unter den anderen, auch eher mickrigen Beutetieren lag. Er nahm es behutsam in sein Maul und trug es hinüber zu den beiden Kätzinnen, Schneeeule und Singvogel, die sich nahe dem Wall des Lagers an einer Maus begnügten. Warum die wohl noch wach sind, dachte er. "...auch dabei? Es war sehr aufregend.", sagte Singvogel, als Flammenpelz in Hörweite kam. Er vermutete, dass es um die große Versammlung ging. Soll ich mich  zu ihnen gesellen? fragte er sich. Er entschied sich dafür. "Guten Abend Singvogel, guten Abend Schneeeule. "Geht es um die große Versammlung?", fragte er mit bedachten Worten. Er legte sich hin und begann sein Eichhörnchen zu essen. Dabei viel ihm ein, wie hungrig er eigentlich war. Ein kühler Wind strich ihm über den Pelz. Er zuckte mit seinem rechten, eingerissenen Ohr, als ob er den Wind so loswerden würde. Er nagte an dem Eichhörnchen und genoss den Geschmack auf seiner Zunge. "Wie hat sich eigentlich Mohnstern verhalten?", fragte er interessiert. Er blickte Singvogel mit seinen waldgrünen Augen gespannt an und begann hibbelig zu werden. Er zuckte erneut mit seinem Ohr und versuchte sich zu beherrschen, nicht zu sehr mit seiner Aufregung zu übertreiben. Sein Schwanz streckte sich vor Aufregung in die höhe. Flammenpelz zwang sich dazu sich still zu halten, nagte weiter an seiner Maus und wartete auf die Antwort der weißen Kätzin.

Information

Erwähnt: Schneeeule, Singvogel, Mohnstern
Angesprochen: Schneeeule, Singvogel,
Standort: Kriegerbau --> Lagerlichtung
Steckbrieflink

Code by ©Birkenblatt

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



"I'll show them…

DonnerClan Lager - Seite 27 Giphy
…the power of the darkness."

 
--------------------------------------------------------------------

Abenddunst von Anakin:
 



Zuletzt von Birkenblatt am Di 07 Jan 2020, 20:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nox
2. Anführer
Nox

Avatar von : Laub von Avada <3
Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 03.06.19
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyFr 20 Dez 2019, 21:02



Schneeeule



Kriegerin | DonnerClan


Immer noch etwas nachdenklich blickte Schneeeule ihre Clankameradin an, während diese nachzudenken schien. Verheimlichte Singvogel gar etwas? es könnte auch einfach nur Aufregung über die Große Versammlung sein, aber als Kriegerin sollte sie doch schon häufig genug an dem Zusammenkommen aller Clans beteiligt gewesen sein um ein wenig Ruhe bewahren zu können und sich nicht wie eine hibbelige Schülerin zu verhalten. Die weiße würde es im Hinterkopf behalten beschloss sie und gähnte herzhaft.,,Nein",erwiderte sie auf die Frage von Singvogel.,,Dieses Mal war ich nicht dabei und habe stattdessen bei den Arbeiten hier geholfen." Gerade als sie überlegte sich doch langsam zurückzuziehen um vielleicht wenigstens noch ein bischen Schlaf zu bekommen, trat eine weitere Katze an die beiden heran. Sie brauchte einen Moment und den feuerfarbenen als Flammenpelz zu erkennen. Schneeeule reagierte mit einem leicht genervten Ohrenzucken, als er sich zu den beiden Kätzinnen setzte und sich sogleich an dem Gespräch beteiligte. Einen kurzen Moment brauchte sie um sich sicher zu sein, dass man ihre Genervtheit nicht, oder wenigstens nicht allzu stark, in ihrer Stimme hören könnte.,,Ja",antwortete sie, ,,aber wenn du Fragen hast, solltest du sie lieber Singvogel hier stellen. Sie war dort und kann dir sicher genaueres sagen." Betont langsam stand sie auf und streckte ihre Gliedmaßen, natürlich erst nachdem sie die Maus von Singvogel aufgefressen hatte. Beute zu verschwenden, besonders wenn es auf die Blattleere zuging, wäre töricht gewesen.,,Ich denke, ich werde mich jetzt in mein Nest begeben. Es ist spät und morgen sollten wir alle fit sein." Mit einem letzten Blick auf die beiden trottete sie durch den immer noch stetigen Regen zum Kriegerbau und schlüpfte durch den Eingang.



Nach oben Nach unten
Half Blood Princess
Legende
Half Blood Princess

Avatar von : Nachtpfote by Tox <3
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptySo 29 Dez 2019, 14:07

Splitterpfote

Splitterpfote hatte den ganzen Tag an dem Rankengerüst, das den Kriegerbau bildete, herumgezupft, wodurch ihm inzwischen die Krallen schmerzten und auch sein Kopf wurde langsam schwer. Als hätte er sich tatsächlich laut beschwert - was er niemals tun würde, weil er dafür viel zu schüchtern war - lud Feuerfunke ihn ein bei sich in dem Bau zu schlafen, an dem sie die ganze Zeit gearbeitet hatten. Splitterpfote war über die Freundlichkeit seines Mentors überrascht, und er blinzelte überfordert, bevor er das Angebot dankend annahm. “Natürlich... gerne. Bei diesem Wetter will sicher niemand freiwillig draußen die Nacht verbringen.“ Nachdem er ein paar letzte Äste zwischen die Dornen gesteckt hatte schlängelte also auch er sich durch den Eingang und rollte sich in der Nähe des roten Kriegers zu einer festen Kugel zusammen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pantherkralle by Frostblatt <3

DonnerClan Lager - Seite 27 Panthe11

Pics <3:
 
Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 3568
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 20
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyMo 30 Dez 2019, 17:39




» Toxinstern «


Der Wind pfiff gnadenlos vor dem Eingang des Anführerbaus entlang und riss den jungen Kater aus seinem Schlummern. Müde blinzelte er den Schlaf aus seinen Augen und brauchte einen Moment, um sich in der unbekannten Umgebung zu orientieren. Der Bau fühlte sich kalt und leer an und er spürte die Sehnsucht nach jemandem, der hier bei ihm liegen könnte, mit dem er seine Wärme teilen und seine Sorgen vergessen könnte. Doch es würde niemanden wie Rubinfeuer geben. Sie war bereits lange fort und doch fehlte sie ihm so sehr, er konnte das Loch in seinem Herzen deutlicher denn je spüren.
Seufzend rappelte er sich auf - Arbeit wartete auf ihn und es würde reichen, bis die Sonne wieder unterging. Seine Sehnsucht, seine Sorge und da war auch noch immer so viel Zweifel, den er nicht besiegen konnte - all das konnte er noch unterdrücken. Doch er brauchte dringend jemanden, dem er sich anvertrauen konnte.

Sorgfältig begann er seinen pechschwarzen Pelz zu reinigen. Es fühlte sich gut an, sich von all den anstrengenden Tagen die hinter ihm lagen loszumachen, zumindest äußerlich. Er hatte wenig Zeit für sich finden können, doch nun, in diesen Momenten genoss er für einige AUgenblicke die Ruhe, die auch durch die Geräusche des Sturms nicht gestört werden konnte.
Als er die Wäsche beendet hatte, erhob sich der große Kater und trat an den Ausgang des Baus. Er nahm sich vor, Meisensang heute einen Besuch abzustatten, um sich nach den Jungen zu erkundigen. Besonders gespannt war er auf Stromjunges - hatte sie sich ebenso gut entwickelt wie die anderen? Schließlich hatte er selber entschieden, dass sie zum DonnerClan gehören sollte und nie an der Entscheidung gezweifelt.
Der Regen fiel noch immer hinab, als er durch das Lager blickte. Das Wetter hatte sich nicht gebessert. Den Blick gen Himmel gewandt fragte Toxinstern sich, was der Tag wohl bringen würde? Wann würden die Heiler zurückkehren?

Erwähnt: Meisensang, Eichenblatt
Angesprochen xXx

Katzen || Sprechen || Denken
:copyright:️ Ray


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

All that you are
DonnerClan Lager - Seite 27 Nala-Comm-png-kl
is all that I'll ever need.
Danke Frost.<33



N y m e r i a   x   A r y a :
 

ღ ღ ღ


Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12272
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyMi 01 Jan 2020, 14:37

Tulpenfluss

Kriegerin | DonnerClan



Da würden wir wohl alle lieber sterben, stellte ich mit einem kurzen Lachen fest. Nur ein geborener Fischfresser würde freiwillig am Fluss wohnen. Mein Körper spannte sich an, als ich an den Clan jenseits des Flusses dachte. Diese Katzen sollten mir besser nicht wieder unter die Krallen kommen, oder versuchen uns erneut aus unserem Territorium zu vertreiben. Noch einmal würd ich das Lager nicht aufgeben, egal was Toxinstern, Eichenblatt oder sonst eine Katze sagte.
Ja, egal wie es ausgeht, wir werden herumkommandiert, miaute ich sarkastisch. Genau das, was sich eine junge Katze wünscht. Wie sollten wir denn sonst zurrechtkommen im Leben, wenn wir niemanden hätten, der uns jeden Schritt ansagt? Ich rollte mit den Augen. Wir wären doch komplett überfordert mit dieser Welt, meinst du nicht?


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

DonnerClan Lager - Seite 27 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 3568
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 20
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 EmptyMi 01 Jan 2020, 17:16




» Stromjunges «


Verschlafen, aber dennoch als erste von den vier kleinen Kätzchen, schlug Stromjunges ihre Augen auf und sah sich blinzelnd in der neuen Umgebung um. Merkwürdig, heute fühlte sie sich ganz anders als sonst. Sie verspürte klar und deutlich die Energie, welche durch ihren Körper floss: sie konnte sie nicht benennen, doch da war etwas, was all ihre Glieder belebte und sie unwillkürlich aufspringen ließ. Ebenso schnell wie sie auf ihren vier Pfötchen gelandet war, fiel sie auch wieder auf ihr haariges, rundes Hinterteil. Der Aufprall - auch wenn er nicht wirklich schmerzte - ließ Stromjunges erschrocken zusammenfahren. Für einige Augenblicke blieb sie still sitzen und lauschte in die Dunkelheit. Von draußen drang ein unbekanntes Pfeifen herein und dem beigen Kätzchen brannte es auf der Seele zu erfahren, woher dieses aufregende Geräusch kam.
Den Sturz bereits vergessen, wirbelte sie herum und stürzte sich auf ihre Geschwister. Sie rochen herrlich gut nach ihrer Mutter - nur so wusste sie instinktiv, dass diese anderen kleinen Kumpanen zu ihr gehören mussten.
Aufgeregt maunzend, keine klaren Worte fassend stieß sie ihre Pfötchen in Funkenjunges Seite. Dieser hier wäre der Richtige - er würde mit Sicherheit mit ihr auf Erkundungstour gehen!

Erwähnt: Meisensang
Angesprochen Funkenjunges [id]

Katzen || Sprechen || Denken
:copyright:️ Ray


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

All that you are
DonnerClan Lager - Seite 27 Nala-Comm-png-kl
is all that I'll ever need.
Danke Frost.<33



N y m e r i a   x   A r y a :
 

ღ ღ ღ


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




DonnerClan Lager - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: DonnerClan Lager   DonnerClan Lager - Seite 27 Empty

Nach oben Nach unten
 
DonnerClan Lager
Nach oben 
Seite 27 von 51Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28 ... 39 ... 51  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: DonnerClan Territorium-
Gehe zu: