Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
Inzwischen ist es so richtig warm geworden. Bis auf einige Wölkchen wirkt der Himmel strahlend blau und die wärmenden Sonnenstrahlen kommen ungehindert zur Erde. Auch die Bäume und Sträucher sind wieder grün und die Beute ist vollständig in den Wald zurückgekehrt. Damit wird die Jagd leichter und eine einigermaßen erfahrene Katze sollte keine Probleme mehr haben, sich selbst zu versorgen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Teil der Sonnenstrahlen ab und sorgen dafür, dass es ein wenig kühler ist. Trotzdem ist es angenehm warm. Auch das Unterholz ist inzwischen wieder so dicht, dass es einem Jäger genügend Deckung und damit einen nicht zu verachtenden Vorteil bei der Jagd bietet. Beute gibt es ebenfalls genug.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss ist normal und durch die Sonne etwas wärmer geworden. Aufgrund der Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts ist das Wasser jedoch verdreckt. Die Fische sind ebenfalls weniger geworden, was das Fischen in allen Bereichen ziemlich erschwert und haben sich aus den nahe der Weide liegenden Teilen des Flusses bereits vollständig zurückgezogen. Auf offenen Flächen weht ein leichter Wind, aber es ist trotzdem angenehm warm.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung und höheren Lage ist es hier etwas windiger und damit kühler als in den anderen Clanterritorien. Jedoch bietet der Wind inzwischen eine willkommene Abkühlung nach der langen Jagd. Kaninchen sind ebenfalls jede Menge zu finden und dem Jagdglück einer erfahrenen Katze sollte nichts mehr im Wege stehen.


SchattenClan Territorium:
Auf den offenen Flächen ist es hier ein wenig windiger, aber insgesamt ist es warm und grün geworden. Die Reptilien und Frösche sind aus der Winterstarre erwacht und bevölkern nun wieder die Steinebene und den Sumpf. Auch Landbeute gibt es genug und der SchattenClan kann sich auf ein Festessen freuen.


WolkenClan Territorium:
Es ist angenehm warm und die Bäume tragen wieder grüne Blätter. Oben in den Baumwipfeln ist es etwas windiger, aber auch hier sind die Temperaturen mehr angenehm als kalt. Vögel zwitschern so gut wie ständig und ein Jäger sollte kaum ein Problem haben, seine Beute zu finden. Sie zu erlegen erfordert natürlich etwas mehr Erfahrung.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen grüne Blätter und ihre Kronen halten einen Teil der Sonnenstrahlen ab, sodass es in der Senke etwas kühler ist. Wenn keine Katze da ist, wagt sich auch gerne das eine oder andere Beutetier ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es inzwischen warm und trocken geworden, aber damit stellen auch Zweibeiner und ihre Hunde wieder eine häufigere Gefahr für die hier lebenden Katzen dar. Die Futtersuche ist dadurch etwas riskanter, aber wenigstens gibt es mehr Beute als davor. Der Wasserstand des Stroms ist normal und das Wasser durch die Sonne etwas wärmer als sonst.


Streuner Territorien:
Auch ihr ist es warm und grün, auch wenn der leichte Wind auf offenen Flächen für eine angenehme Kühlung sorgt. Auf bewaldeten Flächen bietet das Unterholz inzwischen genügend Deckung und die Beute ist zurückgekehrt. Streuner sind jetzt wieder auf weiteren Streifzügen anzutreffen und manchmal stößt man vielleicht sogar auf ein abenteuerlustiges Hauskätzchen.


Zweibeinerort:
Sonne und Wärme lockt die Hauskätzchen vermehrt wieder in den Garten ihrer Hausleute oder sogar darüber hinaus. So manche neugierige Katze setzt vielleicht ihre Pfoten auf die andere Seite des Zauns, um zu sehen, was dahinterliegt, einen kleinen Spaziergang zu wagen, oder sogar einen Jagdversuch zu wagen.


 

 Rostkralle

Nach unten 
AutorNachricht
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Avatar von : Toxii ♥
Anzahl der Beiträge : 2427
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 54

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Rostkralle Empty
BeitragThema: Rostkralle   Rostkralle EmptyMi 08 Apr 2020, 14:48


Rostkralle

I'm here to get you out of your comfort zone.


Allgemeines


Username:
SPY Rain
Name:
Rostjunges | Rostpfote | Rostkralle
Alter:
34 Monde
Geschlecht:
männlich
Clan:
WindClan
Rang:
Junges | Schüler | Krieger
Gesinnung:
gut | loyal


Aussehen

Don't judge me by my appearance.  

Beschreibung des Aussehens:
Auf dem ersten Blick ist Rostkralle ein großer Kater, der auch wirklich nicht wie die klischee WindClan Katze aussieht. Er besitzt einen nicht direkt stämmigen Körperbau, dennoch sind seine Schultern recht breit und muskulös, ebenfalls besitzt er große Pfoten. Generell ist der Kater sehr muskulös, wobei man das eher selten zu Gesicht bekommt, da diese Muskeln von einem dichten mittellangen Fell überdeckt werden.
Nun aber zum Fell des Katers, dieses besitzt eine helle weiße Grundfarbe, doch von dieser sieht man nicht wirklich viel da es fast komplett von einem groben braunen Tigermuster verdeckt wird. Am Rücken des Katers kann man diese Tigerung schon fast als normalen braunen Fleck bezeichnen, da diese eigentlich sein komplettes weißes Fell verdeckt und man nur am weißen Bauchfell und Brustfell die Ausläufer der Tigerung sieht. Sein Schweif ist da schon wieder etwas deutlicher getigert, dieser ist außerdem auch noch sehr buschig.
Vor allem am Brustfell und an den vier Pfoten kann man erkennen, dass er eigentlich ein getigerter Kater wäre.
Auch im Gesicht des Katers ist das Tigermuster klar definiert und spart nur sein Maul aus, dies ist vermutlich die einzige Stelle am Kater welche rein Weiß ist. Er besitzt eine breite Schnauze und längliche Ohren mit Pinseln an der Spitze.
Inmitten seines eher breiten Gesichts sitzt ein paar großer blassgüner Augen.
Rostkralle:
 


Charakter

I can help you if you let me.  

Vorlieben:
» Sonnenuntergänge sowie Sonnenaufgänge
Auch wenn Rostkralle ein recht taffer Kater ist, ein bisschen Kitsch schadet bekanntlich nie.

» den Wind im Fell spüren
Er sieht zwar danach aus wie ein zerrupftes Huhn, dennoch liebt er das Gefühl.

» mit seinem Können etwas angeben
wobei man hier anmerken muss, dass er das wirklich selten tut, wenn er jedoch mal Angibt dann genießt er es auch.

» mit Freunden Zeit verbringen
Rostkralle ist einfach gerne unter Gleichgesinnten, mit ihnen könnte er einfach ewig durchs Territorium ziehen.

» anderen helfen
Ein loyaler Kater würde alles für seine Liebsten tun oder? Ihn durchströmt dann aber auch nochmal ein ganz besonderes Gefühl der Genugtuung.

» Kämpfen
Es gibt vermutlich keine Beschäftigung mit der er sich lieber den ganzen Tag vertreiben würde

Abneigungen:
» Regen
Er besitzt so dichtes Fell, dass es ihm einfach zu lange dauert bis er wieder trocken ist, denn auch trocken lecken trägt nicht wirklich zu einem schnelleren Fortschritt bei.

» unfaire Katzen/Clankammeraden
Niemand wird gerne von anderen herumgeschubst, Rostkralle kann dann in so einem Fall recht schnell ungemütlich werden

» heiße Tage
Er fühlt sich bei zu großer Hitze einfach nur träge und würde sich am liebsten in den Fluss werfen um sich abzukühlen und für eine Katze die es hasst wenn ihr Fell nass wird, sollte das etwas heißen.

» Hauskätzchen
Rostkralle betrachtet Hauskätzchen als faulen Abschaum und wird seine Meinung auch nicht so schnell ändern

» aufmüpfige Schüler
Nervige Schüler, welche meinen, dass sie alles besser wissen, sind bei Rostkralle recht schnell unten durch.

» Beuteknappheit
Vor allem für ihn, einen Kater der immerzu allen helfen will, ist es der Horror wenn er andere leiden sieht weil diese zu wenig zu Fressen haben.

Stärken:
» Kämpfen
» Ausdauer
» körperliche Stärke
» Flinkheit im Kampf

Schwächen:
» Sprinten
» Jagen
» Klettern
» Schwimmen


Charakter Eigenschaften
Rostkralle wirkt vielleicht auf den ersten Blick nicht wirklich nett, wenn man vor allem seine Vorlieben und auch Stärke für den Kampf mit einbezieht, doch im Grunde genommen ist der getigerte Krieger ein gutherziger Kater, welcher alles für seine Clankammeraden tun würde. Wobei das natürlich schon das ein oder andere mal ausgenutzt werden kann. Er ist ein offener und sehr extrovertierter Kater welcher immer wieder das Gespräch sucht und auch versucht sein Gegenüber aufzubauen, wenn es denn nötig ist. Er ist durchaus ein intelligenter Krieger, das kommt ihm vor allem in Gesprächen und auch bei generellen Diskussionen zu gute. Er denkt schnell und handelt dementsprechend schnell wobei man anmerken sollte das er selten impulsiv handelt und eigentlich immer kontrolliert mit seinen Gefühlen und auch Handlungen umgeht. Er ist ebenfalls recht wortgewandt und kann sich so schon mal aus der ein oder anderen kniffligen Situation herausreden. Dennoch wäre es für seine Verhältnisse ab und an besser wenn er einfach mal sein Maul halten würde, es kann nämlich auch vorkommen, dass sich seine Ausgangssituation schnell durch sein großes Maul verschlechtert.
Außerdem ist er extrem ehrlich und sagt seinem Gegenüber schon mal die Meinung, auch wenn es nicht immer die Meinung ist die sein Gegenüber vielleicht gerade in diesem Moment hören will. Er versucht seine Mitkatzen zu besseren Leistungen zu überreden und da hilft ab und an nichts besser als eben die harte Wahrheit.
Der Kater ist für seine Verhältnisse fast schon zu stolz und strotzt nur so vor Mut. Er ist ein hilfsbereiter Kater und versucht immer und überhall zu helfen, was natürlich für den ein oder anderen dann schon wieder aufdringlich wirken könnte, wobei das wirklich nicht seine Intention ist. Er meint all seine Handlungen gut und will wirklich niemanden nerven.
Sollte man den Kater jedoch mal auf der falschen Pfote erwischen, weil man jemanden unfair behandelt oder sich gar wie das größte Arschloch auf Erden verhält, so wird er recht schnell ungemütlich und kann auch sehr wohl mit Sarkastischen Kommentaren um sich werfen. Er hat einen stark ausgeprägten Beschützerinstinkt gegenüber Katzen, die ihm persönlich wichtig sind.


Bekanntschaften

Mutter:
Rosenstolz | fiktiv | verstorben
schlanke Kätzin mit braun-getigertem Fell und blauen Augen
Vater:
Nebelkralle | fiktiv | verstorben
weißer, stämmiger Kater mit grünen Augen
Brüder:
Bernsteinjunges | fiktiv | verstorben
kümmerlicher schwarzer Kater mit blauen Augen
Schwestern:
xXx
Gefährte:
xXx
Junge:
xXx
Mentor von ..:
xXx
Schüler von ...:
Regenherz | fikitv


Sonstiges


Regeln gelesen?:
R18
Vergangenheit:
~
©️ by Goldfluss

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Rostkralle Lzwe10Rostkralle Morgen10Rostkralle Lilie10Rostkralle Viper10Rostkralle Rost10





Rostkralle Regenb10
© by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Mina.<3
Anzahl der Beiträge : 3849
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Rostkralle Empty
BeitragThema: Re: Rostkralle   Rostkralle EmptyFr 10 Apr 2020, 12:10

Schöner Steckie!<3

Rostkralle Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
Rostkralle Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


Rostkralle Toxinmini
Nach oben Nach unten
 
Rostkralle
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: WindClan-
Gehe zu: