Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die vom Regen noch feuchte Luft ist abgekühlt. Auch wenn die Beute nach dem Sturm wieder vermehrt im Freien zu finden ist, erschweren die kalten Sturmböen und der aufgeweichte Boden die Jagd besonders für unerfahrene Katzen. Wald und Wiese sind feucht und der dichte Nebel macht es den Katzen zusätzlich schwer.


DonnerClan Territorium:
Der Waldboden ist nass und die feuchte Luft riecht nach Regen. Der Nebel hüllt den Wald in eine dichte Decke und die Äste biegen sich im Wind. Dennoch ist die Jagd im Schutz der Bäume leichter, auch wenn der Nebel die Sicht verdeckt und das nasse Laub nach wie vor ganz schön rutschig sein kann.


FlussClan Territorium:
Durch den Regen ist der Boden aufgeweicht und das Wasser im Fluss steht höher als sonst. Der Nebel bedeckt die Weiden und erschweren die Jagd auf Landbeute. Fische sind in der stärkeren Strömung ebenfalls schwerer zu fangen, aber es gibt noch genügend für alle.


WindClan Territorium
Der kalte Wind fegt über das Moorland und der Nebel ist hier noch dichter als unten im Tal. Die Jagd wird durch die schlechte Sicht erschwert und der aufgeweichte Boden erschwert unerfahrenen Katzen die Jagd.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist es feucht und nebelig. Die Reptilien und Frösche ziehen bereits langsam zurück, um die Winterstarre anzutreten. Zusätzlich wird die Jagd durch Sturm und Nebel erschwert, wobei es im Nadelwald einfacher ist, etwas zu fangen.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel erschwert die Sicht und die Vögel sind bei starkem Wind schwerer zu fangen. Die feuchte und teilweise noch nasse Rinde der Bäume erschwert das Klettern und macht es für unerfahrene Katzen schwierig.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich vom Wind unbeeindruckt, auch wenn der Sturm an ihren Blättern zerrt. Die Luft ist noch feucht, aber es gibt noch einiges an Beute, die sich im Schutz des Unterholzes verbirgt und auf die Lichtung kommt, wenn keine Katze in der Nähe ist.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es nebelig und die Zweibeiner gehen mit ihren Hunden lieber kurze Runden, jetzt wo es kalt wird. Damit werden die Straßen ein klein wenig sicherer, aber Monster, fremde Katzen oder streunende Hunde sind noch eine Gefahr. Der Wasserstand des Stroms ist höher als normal und die Jagd wird immer unangenehmer.


Streuner Territorien
Auch hier ist es nebelig und windig und riecht nach Wald. Beute gibt es besonders im Unterholz noch genug, auch wenn Nebel und Sturm die Jagd erschweren. Abenteuerlustige Hauskätzchen gibt es bei diesem Wetter eher weniger, aber Streuner sind durchaus noch anzutreffen.


Zweibeinerort
Mit zunehmend kälterem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen in den Nestern ihrer Zweibeiner, oder setzen maximal eine Pfote in den Garten. Es gibt aber auch einige wenige neugierige Kätzchen, die durch den Nebel nach draußen gelockt werden. Trotzdem … bei dem Wetter gibt es Angenehmeres, als draußen rumzulaufen!



 

 Dornenfrost

Nach unten 
AutorNachricht
Moony
Legende
Moony

Avatar von : Gefunden im Internetz
Anzahl der Beiträge : 1720
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Dornenfrost Empty
BeitragThema: Dornenfrost   Dornenfrost EmptySa 20 Jun 2020, 21:43



Dornenfrost
"Arrogance is used by the weak, while kindness is used by the strong."


Allgemeines


Username: Moony
Name: Dornenfrost
Alter: 16 Monde
Geschlecht: männlich
Clan: WindClan
Rang: Krieger
Gesinnung: loyal


Aussehen

Beschreibung des Aussehens:
Körperbau:
Dornenfrost ragt von seiner Größe her nicht unbedingt über den Durchschnitt heraus, ist aber auch nicht sonderlich kleiner als die anderen Katzen. Er hat eine hute, mittlere Größe die ihn nicht von der normal gebauten WindClan Katze abweichen lässt. Auch seine Statur ist angepasst an das Leben in der Moorlandschaft. Der Kater hat einen dünnen, beweglichen Körper und lange, kräftige Beine. Unter seinem Pelz zeichnen sich deutlich die Muskelstränge ab, die seine Beine und Schultern durchziehen. Dementsprechend sind seine Schultern auch etwas breiter als der Rest seines Körpers, was ihn auf andere kräftig wirken lassen könnte.
Dornenfrost hat sehr kräftige, durchtrainierte Beine, an denen verhältnismäßig große Pranken sitzen. Sie sind bestückt mit unglaublich scharfen sowie langen, durchsichtigen Krallen, mit denen er großen Schaden anrichten kann. Unter diesen Pranken sitzen weiche, blass rosane Ballen, welche nicht sonderlich gut für felsige Gegenden geeignet sind und auf Stein somit leicht einreißen.

Fell:
Dornenfrost hat im Gegensatz zu seiner Schwester einen relativ langen Pelz, welcher von der Struktur her sehr weich und dicht ist. Jedoch ist er recht matt, was nicht an mangelnder Pflege liegt sondern einfach an der Fellstruktur, die keinen Glanz hergibt. Was wiederum an fehlender Pflege liegt, ist, dass der Pelz des Katers stets etwas zerwuschelt und zottig aussieht, da er ihn selten mit der Zunge glatt bürstet. Zudem neigt der Pelz des Katers auch recht schnell dazu, sich in Ästen zu verfangen oder dreckig von Staub und Moosresten zu werden. Würde Dornenfrost im DonnerClan leben, so würde er ständig bei der Jagd im Unterholz hängen bleiben und verdreckt wieder ins Lager zurückkehren.
Außerdem ist es durch die Dichte seines Pelzes dem Kater fast unmöglich, zu schwimmen. Sein Fell neigt sehr schnell dazu sich mit Wasser vollzusaugen, weswegen seine Bewegung im Regen auch eingeschränkter ist als an sonnigen Tagen.
Die Grundfarbe von Dornenfrosts Pelz ist ein sandfarbener bis brauner Ton. Dieser zieht sich fast über seinen kompletten Körper und lässt nur offene Stellen an seiner Brust, seiner Schnauze und seinen Vorderpfoten, welche im Gegensatz zu dem Rest von einem reinen weiß sind. Statt einer Tigerung ist der Grundton seines Pelzes überzogen von einer Sprenkelartigen Musterung, welche von einem kontrastreichen dunkelbraun ist. Vor allem an seiner Schwanzspitze ist diese gut zu erkennen, da an dieser Stelle sein Pelz fast vollkommen dunkel wird. Diese Sprenkelung ist sehr ungleichmäßig verteilt, passt jedoch gut in das Gesamtbild des Katers und wirkt nicht störend oder unpassend.
Auch wenn das Tigermuster keine Überhand nimmt in der Färbung des Katers, so ist es doch vorhanden. Auf seiner Stirn und seinen Wangen zeichnet es sich deutlich ab, wenn auch nicht auf den Rest seines Körpers.

Gesicht:
Dornenfrost hat ein rundliches, durch das Fell relativ breit wirkendes Gesicht. Seine Schnauze ist länglich, jedoch nicht zu lang. Zudem ist sie, wie weiter oben schon erwähnt, im Gegensatz zum Rest von Dornenfrosts Pelz weiß. Diese andere Färbung zieht sich nur bis zur oberen Kante der Nase und verliert sich nach untern im Brustfell.
Die Nase des Katers ist von einem dunklen Rosaton, welcher fast schon etwas braun wirkt. Links und rechts an der Schnauze sind im hellem Fell gekennzeichnet dunklere Punkte, welche für die Stellen stehen, aus denen die Schnurrhaare des Katers sprießen, welche sehr lang, weiß und geschwungen sind. An den Wangen des Katers zieht sich bis knapp neben die Augen eine dunklere Tigerung. Auch jeweils unter den Augen sind auf beiden Seiten zwei übereinander liegende Tigerstreifen auszumachen, welche jedoch etwas blasser und kürzer sind als die Anderen. Ähnlich verhält es sich auf der Stirn des Katers. Entsprungen aus dem Nichts, zieht sich über seine Stirn bis knapp über die Augen ein dunkleres Tigermuster, welches keiner genauen Formation folgt.
Im Gegensatz dazu sind seine abgerundeten Ohren nicht von einer Musterung betroffen, sondern lediglich von einem Farbverlauf, der die Ohren zu den Spitzen hin dunkler werden lässt. Das Innenfell hingegen ist von einem reinen weiß.
Dornenfrost hat große, runde Augen, welche fast schon etwas kindlich wirken könnten. Sie sind von einem tiefen, intensiven Waldgrün.
Bild:
*klick*



Charakter


Vorlieben
•Blattgrüne
•Weite Ebenen
•Triumphe
•Guter Humor
•Kaninchen
•Kräftemessen
•Erkundungen
•Sonnenuntergänge
Abneigungen
•Fremde Katzen
•Wasser
•Dichte Wälder
•Fischgeruch
•Zweibeinermonster
•Schwache Katzen
•Langeweile
•Regen
Stärken
•kämpfen
•Geschwindigkeit
•Ausdauer
•jagen
•riechen
•Weitsprung
•schleichen
•lügen
Schwächen
•schwimmen
•klettern
•Ungeduld
•heilen
•tarnen
•Balancieren
•fischen
•Wendigkeit
Charakter Eigenschaften
abenteuerlustig, arrogant, beschützend, dickköpfig, draufgängerisch, eingebildet, feindselig, gerissen, hartnäckig, hitzköpfig, kampflustig, kritikunfähig, leichtsinnig, loyal, mutig, reizbar, selbstgefällig, spontan, taktlos, temperamentvoll, unfreundlich, ungeduldig, unreif, zielsicher, zynisch

Dornenfrost ist eine sehr aufgeweckte, aktive Seele. Er steht ständig unter Strom und brauch etwas zu tun, um sich nicht zu langweilen und auf dumme Ideen zu kommen. Der Krieger ist furchtbar leichtsinnig, denn er kennt die Gefahr nicht. Für ihn ist jegliches Risiko nichts, von dem man sich fernhalten sollte sondern eine Herausforderung, die es zu bewältigen gilt. Deswegen stürmt er immer mit den Kopf voran, statt über seine Handlungen im Vorraus nachzudenken und bringt sich damit in schreckliche Schwierigkeiten. Doch einen Abenteuergeist kann man nicht zügeln, jedenfalls nicht Seinen. Denn Dornenfrost ist scheinbar unfähig aus seinen Fehlern zu lernen und verfällt häufig wieder in alte Muster, ohne auch nur einmal darüber nachzudenken, es anders zu machen.
Dornenfrosts Gedanken und Entscheidungen sind sehr spontan und aus dem Nichts gegriffen. Er kommt viel zu schnell auf viel zu dumme Ideen, denen er auch nachgeht, statt sie einfach abzutun. Er scheut sich auch nicht vor jeglichen Gefechten, sei es mit Fremden oder mit seinen Clangefährten. In dieser Beziehung ist er ein ziemlicher Draufgänger, der lieber stetig provoziert statt sich in den Schatten einer anderen Katze zu stellen. Nur den Ranghöheren zeigt er sich mit Respekt gegenüber, auch wenn er niemals aus Strafen oder Belehrungen einen Sinn zieht, der ihn in der Zukunft noch begleiten kann. Doch seine Kampfbereitschaft gegenüber seinen Clangefährten zeugt keinesfalls von Illoyalität. Dornenfrost ist sogar ein äußerst loyaler Kater, der seinem Clan treu ergeben ist. Diese Loyalität geht sogar so weit, dass er fremden Clans gegenüber äußerst feindselig begegnet und eine tiefe Abscheu ihnen gegenüber hegt. Ähnlich verhält es sich mit Streunern und Hauskatzen, die er ebenfalls wegen ihrer Lebensweise als minderwertig und widerlich ansieht.
Dornenfrost zählt nicht gerade zu den einfachen Zeitgenossen. Sein Dickkopf kann ziemlich anstrengend werden, da er sich immer durchzusetzen meint und seinen Willen hartnäckig verfolgt. Vielleicht ist so eine starke Zielsicherheit auch eine gute Eigenschaft, doch die Art wie er sie verfolgt ist fraglich. Für Dornenfrost gilt, seine Meinung ist Gesetz und wer Kritik daran übt, wird in den meisten Fällen sofort als unwissend oder dämlich abgestempelt und gehört ab sofort zu dem Kreis der Katzen, die der Krieger nicht leiden kann. Nur von wenigen Autoritätspersonen in seinem Leben nimmt der Kater fremde Meinungen auf und übernimmt sie für sich. Doch diese Umstände machen den Kater keinesfalls dumm. Er kann sogar, wenn er denn will, ziemlich gerissen und clever vorgehen und seinen Gegenüber klug ausspielen. Leider verhindert sein Hitzkopf oftmals solche durchdachten Handlungen. Dornenfrost lässt sich viel zu simpel provozieren, so das er nur noch rot sieht und vom Zorn getrieben aggressiv reagiert. In solchen Situationen ist er leicht zu überwältigen, da er ohne Taktik und ohne Sinn handelt.
Dornenfrost hält sich definitiv für begabter als er ist. Er zeigt sich im Alltag ziemlich eingebildet und herablassend gegenüber den Katzen, die er als schwächlich und unfähig einschätzt. Dabei ist die Art wie er mit den anderen Katzen kommuniziert sehr unfreundlich und nicht der Norm der Höflichkeit entsprechend. Kurzum gesagt, Dornenfrost provoziert eine Auseinandersetzung wo er kann. Er ist ständig darauf aus, mit seinen Clangefährten die Kräfte zu messen, sei es eine kumpelhafte Rauferei oder ein ernsthafter Kampf. Vor allem aus den schwächeren Katzen versucht er mit den bittersten Mitteln die Anzeichen eines Kampfgeistes herauszukitzeln, meist unbewusst in der Hoffnung, sie vor aller Augen jämmerlich blamieren zu können. Bei diesem Denken und dieser Vorgehensweise zweifelt der Kater keine Sekunde daran, ob das was er tut wirklich richtig ist. Er ist von sich selbst zu sehr überzeugt, um seinen Charakter in Frage zu stellen und wenn es andere tun, ignoriert er diese einfach. Auch in Gesprächen mit seinen Freunden verhält sich der Kater oftmals ziemlich daneben und taktlos. Er weiß nie, wo die Grenze seiner Anwesenheit liegt und wann es Zeit ist, einfach mal den Mund zu halten und die Anderen sich selbst zu überlassen. Vielleicht macht auch gerade diese Eigenschaft Dornenfrost ziemlich unreif, da er sich immer noch recht stark eine kindliche Sorglosigkeit an den Tag legt, die nicht dem Standard eines normal sozial fähigen Erwachsenen entspricht. Dies ist auch erkennbar an seiner starken Ungeduld, welche seine Aufmerksamkeitsspanne stark einschränkt.
Dornenfrost hat einen sehr zynischen Humor, der oftmals ziemlich böse werden kann. Katzen die sich in seiner Gesellschaft aufhalten, sollten eine dicke Haut haben, um sich nicht von solchen boshaften Bemerkungen aus der Bahn werfen zu lassen. Doch Dornenfrost ist keineswegs ein schlechter Freund. Gewinnt man seine Gunst, entwickelt sich der Kater sehr leicht zu einen sehr treuen Freund, mit dem man wirklich jeden Mist anstellen kann. Zudem hat der Kater noch einen sehr ausgeprägten Beschützerinstinkt, den er vor allem bei den ihm am engsten verbundenen Katzen an den Tag legt. Vielleicht zeigt diese charakterliche Regung ja, wie wichtig ihm seine Liebsten sind und wie wenig er es ertragen würde, sie unglücklich zu sehen oder zu verlieren.


Bekanntschaften

Mutter: -
Vater: -

Schwestern:
Veilchenduft {lebend || played by @Noname}

Gefährte: -

Schüler von ...:
ehem. Schneewühler {lebend || played by @Roi}


Sonstiges


Regeln gelesen?: D4
Sonstiges: //

(c) by Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


“I'm glad we broke up. The distance helps me see how much you mean to me”



Zuletzt von Moony am Di 23 Jun 2020, 11:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Gezeitenwind von Sarabi
Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 81

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Dornenfrost Empty
BeitragThema: Re: Dornenfrost   Dornenfrost EmptyDi 23 Jun 2020, 10:50

Sou, folgendes ist mir aufgefallen:

Aussehen:
- "weiche, hautfarbene Ballen" Bitte beschreibe "hautfarbend" genauer und nutze stattdessen eher Beschreibungen wie rosa, rötlich, grau oder schwarz. :)

Das wäre schon alles. c:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Wie Frostzuzius einmal sagte:
"Es ist nicht falsch was falsch aussieht, sondern alles drum herum."


Dornenfrost Foxspi10

Foxspirit by Steinchen- vielen Dank! <3


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Moony
Legende
Moony

Avatar von : Gefunden im Internetz
Anzahl der Beiträge : 1720
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Dornenfrost Empty
BeitragThema: Re: Dornenfrost   Dornenfrost EmptyDi 23 Jun 2020, 11:52

Hi

Ich habe hautfarben jetzt in blass rosa geändert. Ich hoffe das passt besser...? :3

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


“I'm glad we broke up. The distance helps me see how much you mean to me”

Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Armadillo <3
Anzahl der Beiträge : 3659
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Dornenfrost Empty
BeitragThema: Re: Dornenfrost   Dornenfrost EmptySo 28 Jun 2020, 14:06

Dornenfrost Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

All that you are
Dornenfrost Nala-Comm-png-kl
is all that I'll ever need.
Danke Frost.<33



N y m e r i a   x   A r y a :
 

ღ ღ ღ


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Dornenfrost Empty
BeitragThema: Re: Dornenfrost   Dornenfrost Empty

Nach oben Nach unten
 
Dornenfrost
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: WindClan-
Gehe zu: