Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Honigstern
2.Anführer: Sonnenflamme
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Hirschfänger
2.Anführer: Rußpelz
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Ahornstern
2.Anführer: Dunstwirbel
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: -
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Monduntergang [18.08.]

Tageskenntnis:
Kräftige Sonnenstrahlen scheinen vom wolkenfreien Himmel hinab und lassen so langsam auch die letzten Schneeflecken schmelzen, schaffen eine gute Abhilfe gegen die kräftigen Windböen, die regelmäßig über die Territorien pusten. Dafür ist der Boden an vielen Stellen matschig und so einige größere und kleinere Pfützen haben sich gebildet. An vielen Stellen sprießen Frühblüher aus der Erde. Auch die Bäume und Sträucher öffnen ihre Knospen, werden immer grüner und dichter bewachsen.


DonnerClan Territorium:
Der Wald blüht wieder auf! Noch sind die Baumkronen nicht so bewachsen, sodass die Sonne ordentlich durch diese hindurch scheinen kann und so den feuchten Waldboden langsam trocknen lässt. Das Unterholz schützt vor dem kräftigen Wind und so einige Beutetiere sind hier unterwegs. Besonders die Vögel kann man wieder zwitschern hören. Die Bäche stehen etwas höher und haben eine recht starke Strömung, die auch eine ausgewachsene Katze mitreißen könnte.


FlussClan Territorium:
Abgesehen von einigen kleineren Schollen ist das Eis auf dem Fluss nun vollkommen geschmolzen. Auch hier steht das Wasser etwas höher, doch nicht so hoch, dass es Grund zur Beunruhigung bieten würde. Tatsächlich scheint dadurch so langsam auch der letzte Schmutz der Zweibeiner wieder weggewaschen zu werden und immer mal wieder kann die Schuppen von kleineren Fischen zwischen den Fluten aufblitzen sehen. Besonders am Ufer ist der Boden feucht und matschig und in den ungeschützten Teilen des Territoriums weht der Wind ordentlich.


WindClan Territorium:
Noch immer ist der Boden hier matschig und rutschig, erschwert die Jagd besonders für unerfahrene Katzen. Ebenso bietet das kahle Hochmoor kaum Schutz vor dem starken Wind, der trotz der Sonnenstrahlen doch noch recht frisch ist. Zwischen den Pfützen und kleinen Rinnsalen, die durch das Schmelzwasser entstanden sind, sprießen allerdings immer mehr Pflanzen aus der Erde und locken die Kaninchen aus ihren Bauen.


SchattenClan Territorium:
Im dichten Nadelwald ist eher weniger von den Sonnenstrahlen zu erkennen, aber dennoch kann man die veränderten Temperaturen spüren und der Wind ist um einiges schwächer. Dennoch sollte man bei der Jagd vorsichtig sein, denn hin und wieder werden die hohen Bäume von starken Windstößen erfasst und wanken bedrohlich. Langsam erwachen die Echsen, Schlangen und Frösche aus der Kältestarre und auch die Nager finden nun wieder mehr Nahrung. Wenn man gut mit dem matschigen Untergrund umzugehen weiß, sollte sich also einiges an Beute für den Clan finden.


WolkenClan Territorium:
Auch hier sind die Bäume wieder dichter bewachsen und trotz der noch immer leicht feuchten Rinde ist das Klettern so um einiges einfacher geworden. Zwar weht auch hier ein kräftiger Wind, doch kehren immer mehr Vögel zurück und so sollte die Jagd nicht allzu schwer fallen. Ebenso stehen die Gewässer auch hier etwas höher und der Boden ist feucht, trocknet allerdings relativ schnell durch die warmen Sonnenstrahlen. Einzig in den etwas dichteren Teilen des Waldes ist der Untergrund noch immer ziemlich rutschig.


Baumgeviert:
In der Senke selbst hat sich durch das Schmelzwasser eine große Pfütze gebildet, die an ihrem tiefsten Punkt einer ausgewachsenen Katze ungefähr bis zum Bauch reicht. Die Eichen wanken leicht im Wind hin und her, die Sträucher blühen nun wirklich auf, und immer wieder kann man kleine Beutetiere am Rand der Lichtung entlang huschen sehen.


BlutClan Territorium:
Immer häufiger trifft man hier auf Zweibeiner und ihre Hunde, die die Sonnenstrahlen genießen wollen, wie es scheint. Allerdings bringen sie bei ihren Ausflügen auch immer häufiger etwas Beute mit, wovon sie oftmals Reste zurücklassen. Auf den Straßen haben sich Pfützen gebildet und neben ihnen laufen kleine Rinnsale. Ebenso steht auch der Schwarzstrom etwas höher und fließt schneller als gewöhnlich.


Streuner Territorien:
Hier ist es besonders auf dem offenen Gelände ordentlich matschig. Viele Pfützen zieren den Untergrund, sodass man wohl kaum trockene Pfoten behalten kann. Der Wind weht auch hier kräftig, in den bewaldeten Teilen, die immer grüner werden, ist es allerdings etwas geschützter und selbst hier scheinen die Sonnenstrahlen durch die Baumkronen hindurch. Auch die Beute zeigt sich immer häufiger und länger, scheint ebenfalls von den warmen Temperaturen hervorgelockt zu werden.


Zweibeinerort:
Die Zweibeiner verbringen immer mehr Zeit in ihren Gärten und auch die Hauskätzchen werden von den Sonnenstrahlen immer häufiger aus ihren Nestern gelockt. Natürlich ist auch der Boden hier matschig und von Pfützen bedeckt, wodurch diejenigen, die sich das Fell nicht schmutzig machen wollen, vermutlich immer noch vor längeren Ausflügen zurückschrecken.

 

 Streunerbanden im DC

Nach unten 
+2
Stein
Qiqi
6 verfasser
AutorNachricht
Mars
Admin
Mars


Avatar von : _.littleparks._ (instagram).
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 08.07.15
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptyDi 12 Jul 2022, 17:27



Streunerbande im
DonnerClan

Hallo zusammen! <3

Das Storyteam hat eine Story für die Blattfrische erarbeitet, die Streuner, Hauskätzchen, ehemaligen BlutClan-Katzen und den DonnerClan betrifft!

Was ist geplant?

Im Territorium des DonnerClans soll eine Streunerbande das Territorium unsicher machen. Eine Gruppe an Katzen, die die Grenzen nicht akzeptiert und ein wenig Unruhe stiftet, dem Clan Beute klaut und sich letztendlich im Territorium niederlässt - auch soll es ab und an mal zu kleineren Auseinandersetzungen kommen, da der DonnerClan sich das offensichtlich nicht gefallen lassen wird.

Diese Katzen sollen zwar als Gruppe auftreten, sind aber letztendlich immer noch Streuner. Es gibt also keine wirklichen Regeln einer Gemeinschaft, sondern es handelt sich einfach um ein paar Katzen, die gerne ein bisschen stänkern wollen. Natürlich können sich darunter aber trotzdem kleinere Grüppchen bilden.
Das ganze würde nicht nur etwas Dynamik unter die Streuner bringen, sondern eine Option für die ehemaligen Mitglieder des BlutClans sein. Gerne können auch draufgängerische Hauskätzchen sich dem ganzen anschließen, so als Abenteuer des Tages.

Letztendlich soll der DonnerClan es schaffen, die Streuner wieder aus seinem Territorium zu vertreiben, eventuell auch mit Hilfe eines anderen Clans. Solange die Streuner sich danach nicht weiter im DonnerClan-Territorium aufhalten, spricht allerdings nichts gegen das weitere Bestehen der Gruppe. Informationen dazu, wie genau die Vertreibung stattfinden wird, folgt dann, wenn diese tatsächlich absehbar ist.

Fakten

➤ Als Zeitraum für die Story ist die gesamte Blattfrische angesetzt.
➤ Es sollte ein gewisses Gemeinschaftsgefühl unter den Streunern entstehen.
➤ Die genauere Zusammensetzung der Gruppe liegt allerdings bei den Mitgliedern.

Was wird gesucht?

Streuner, Hauskätzchen, ehemalige BlutClan-Katzen... Letztendlich alle Katzen, die sich so einer Gruppe anschließen würden. Gerne könnt ihr dafür auch einen Streuner oder ein Hauskätzchen erstellen, wenn ihr Interesse, aber bisher keinen passenden Charakter habt.

Sollte Interesse bestehen, meldet euch hier in dem Thema - gerne auch schon mit konkreten Ideen, wie euer Charakter sich in die Gruppe einfügen würde!

Mars.~




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




we are here to fight by your side, your majesty. and so we shall, now and always.


Nach oben Nach unten
Qiqi
Moderator im Ruhestand
Qiqi


Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 544
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptyDi 12 Jul 2022, 18:39

Henlo!

Ich erstelle gerade meine Streunerin Casca, 9 Monde, welche sich dder Streunerbande anschließen soll weil sie sich alleine fühlt und eine gewisse Aufregung sucht! Sie würde keine große Unruhe anrichten sondern eher als Mitläufer fungieren der sich dann dem DonnerClan anschließen soll x3
Sie wird schon frech gegenüber den Clankatzen sein, aber eher weil eben auch die anderen Streuner Unruhe stiften :3

Lg, Qiqi ~

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Streunerbanden im DC Gracesme_by_giinya_df9b3go-pre

Toyhouse || DeviantArt
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein


Avatar von : deviantart.com/giinya
Anzahl der Beiträge : 2042
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptyDo 21 Jul 2022, 17:59

Hey,
ich hab eventuell ne Idee, der Char würde aber wahrscheinlich nur während der Story existieren. Das wäre dann eine Katze, halb Streuner, halb Hauskatze (lebt wild, wird aber regelmäßig von diversen Zweibeinern zugefüttert) die ich aus Langeweile der Gruppe anschließt. Ich kann mir auch vorstellen dass diese Katze ihr Leben lang in der nähe des DonnerClans gelebt hat und über ihn Bescheid weiß, aber jetzt eben in der Gruppe die Gelegenheit sieht, mal zu schauen, ob der wirklich so toll ist. Und um sich in den Mittelpunkt zu stellen, das ist auch gut.
LG

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations

pic by deviantart.com/giinya
Nach oben Nach unten
Mars
Admin
Mars


Avatar von : _.littleparks._ (instagram).
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 08.07.15
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptyDo 21 Jul 2022, 21:23


Vielen Dank für eure beiden Meldungen. Für Casca wird sich sicher ein Platz in der Gruppe finden und in deinem Fall, Stein, sollte es auch kein Problem sein, dass der Charakter dann nach dem Ende der Story wieder verschwindet.

Allgemein haben wir im Team beschlossen, dass wir solchen Charakteren offen gegenüber sind - selbst wenn man vielleicht bereits über die 30 Charaktere Grenze hinüber ist. Meldet euch diesbezüglich einfach bei mir (Mars) oder hier im Thread und wir besprechen genaueres. uwu

LG Mars.~



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




we are here to fight by your side, your majesty. and so we shall, now and always.


Nach oben Nach unten
Capitano
Moderator
Capitano


Avatar von : Muns11 dA
Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptyDo 21 Jul 2022, 21:34

Hellu! o3o

Ich möchte direkt die opportunity nutzen, um die 30er Grenze für die Story zu überschreiten und einen Streuner zu stellen. Eher gesagt eine Streunerin namens Qi'ra. Sie wäre tatsächlich sehr zickig, egoistisch und nun ja, auf der Suche nach einem Ort für sich zum Leben. Die anderen in der Gruppe nimmt sie zwar wahr, doch deren Gefühle interessieren sie nicht.
Außerdem glaubt sie nur an sich selbst und wenn sie etwas über den SternenClan hören wird, wird sie sich darüber lustig machen und den DonnerClan damit aufziehen. <: Generell wird sie sich nicht groß beeindrucken lassen von Clankatzen, hauptsache ihr Leben ist gut.

Hoffe, das passt so :3

Lg <33

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Even when everything seems to be lost...
...there is hope.
Nach oben Nach unten
Moony
Legende
Moony


Avatar von : Puffasto
Anzahl der Beiträge : 1872
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptySa 23 Jul 2022, 19:21

Hi ich würde das Geschwisterchen von Steins Katze erstellen.
Eine Kätzin, die sehr zu Djuma aufsieht und deswegen bei allem ohne zu fragen mitmacht. Allgemein ist sie sehr  ruhig vom Charakter her, hat aber etwas zynisch bissiges an sich. In der Gruppe wird sie jedoch wenig Probleme haben sich mit den anderen auseinanderzusetzen, da sie neugierig ist und kein Blatt vorm Mund nimmt.
Sie wird hauptsächlich Djuma den Rücken stützen und sich nebenbei einen Spaß daraus machen, die DonnerClaner zu provozieren.

Hoffe die Idee ist ok,
LG

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Toyhouse || Wanted || Relations
Nach oben Nach unten
Robyn
Legende
Robyn


Avatar von : Pinterest
Anzahl der Beiträge : 1992
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptySo 24 Jul 2022, 17:27

Hey :3

Wie per PN (und etwas im Discord angedeutet) besprochen, melde ich nun auch Copper für die Streunergruppe an, allerdings nur als temporäres Mitglied. Er wird die Gruppe etwa zu dem Zeitpunkt wieder verlassen wenn diese ins DC Territorium eindringt um sich dort niederzulassen. Auch das Beutestehlen wird bei ihm mit reinspielen warum er die Gruppe schlussendlich wieder verlässt (er sollte davon anfangs noch nichts mitbekommen und er selbst wird außerhalb des Clan Territoriums jagen. DC Katzen ärgern würde er auch, aber ich denke im Gegensatz zum Rest der Gruppe wäre es bei ihm 'in good spirit' und 'lighthearted fun' ^^)
Wenn es möglich wäre, sollte Copper schon jemanden von den Katzen kennen (keine richtige Freundschaft oder so, aber vielleicht jemand dem er schonmal begegnet ist und ein paar Worte gewechselt hat. Könnte mir auch vorstellen dass er, wenn er von Peanut kommt, auf Djuma und Schwester trifft und die ihn in die Gruppe einladen (falls das zu ihnen passen würde).)
Außerdem soll es, wenn Copper sich gegen das Eindringen ins DC Territorium ausspricht und sich basically weigert da mit zu machen, zu einer Auseinandersetzung zwischen ihm und einer anderen Katze geben, was schlussendlich dazu führt dass Cooper sich verletzt zurück zu Peanut verzieht.
Wäre schön wenn man das irgendwie einbinden könnte (mir da am besten einmal privat auf Discord schreiben ^^)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Streunerbanden im DC 18

Finger weg! Owo:

Bildchen :3:
Nach oben Nach unten
Mars
Admin
Mars


Avatar von : _.littleparks._ (instagram).
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 08.07.15
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC EmptyFr 29 Jul 2022, 21:22


Auch die weiteren Meldungen gehen natürlich so in Ordnung! o/

Zum weiteren Verlauf
In den nächsten Tagen wird ein Post vom Storyteam am Zweibeinerzaun auftauchen, der diese Story und die Streunerbande einleiten wird. Qi'ra, gespielt von Capitano, wird die Führung der Gruppe übernehmen und außerdem wird die Gruppe durch einige NPCs vom Storyteam ausgeschmückt werden.
Euch ist die Entscheidung selbst überlassen, ob eure Charaktere bereits Teil der Gruppe sein sollen oder frisch dazu stoßen - macht das nur bitte in eurem ersten Post im Kontext der Story deutlich!

Nun zum Ablauf der eigentlichen Story. Wir nutzen die Tage der Blattfrische als Marker, an denen bestimmte Teile der Story erreicht werden sollten.
Tag 1 Die Streuner finden sich am Zweibeinerzaun (DonnerClan-Zweibeinerort Grenze) ein, allerdings noch auf der Seite des Zweibeinerortes.
Tag 2 &' 3 Die Streunergruppe dringt in das Territorium des DonnerClans vor, klaut dort Beute und trifft auf eine der Patrouillen bzw. DonnerClan-Krieger, die Honigstern diesbezüglich informieren werden.
Tag 4 Bzw. in der Nacht dazu sollen die Streuner einen Teil des DonnerClan-Territoriums besetzen.
Tag 5 Die Streuner genießen ihre Zeit im Territorium des DonnerClans.
Tag 6 Es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen dem DonnerClan und der Streunerbande und letztendlich räumen die Streuner das Territorium wieder.  

Sollte es noch Fragen oder ähnliches geben, schreibt diese gerne hier oder mir per PN! Außerdem ist es weiterhin möglich, Charaktere für die Story zu melden.

LG Mars.~



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




we are here to fight by your side, your majesty. and so we shall, now and always.


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Streunerbanden im DC Empty
BeitragThema: Re: Streunerbanden im DC   Streunerbanden im DC Empty

Nach oben Nach unten
 
Streunerbanden im DC
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Wanted!-
Gehe zu: