Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

FlussClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WindClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WolkenClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:


Streuner & Hauskätzchen
Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Morgendämmerung [20. April 2024]

Tageskenntnis:
Kalt ist es in den Territorien der Clans geworden. Die Beute hat sich fast vollständig unter die Erde oder in die Bäume zurückgezogen, sodass die Territorien ruhig daliegen. Die Blattleere ist so richtig in den Territorien angekommen, und vor Schnee kann sich keine Katze mehr verbergen. Vom östlichen Zweibeinerort schleichen sich langsam die dunklen Wolken heran, die sich über den Territorien des WolkenClans und DonnerClans geöffnet haben: es schneit. Dicke Flocken legen sich über den Wald, färben ihn weiß, und machen es unangenehm für alle Waldbewohner. Zweibeiner und ihre Hunde sieht man hier kaum, während der Schnee so dicht fällt. Hauskatzen lassen sich gar nicht erst blicken.

Beim WindClan und FlussClan sieht das noch anders aus. Zwar scheint die Sonne nicht und die Winde sind kalt, doch von den dicken Flocken sind diese Clans vorerst verschont. Hin und wieder schneit es ein wenig, doch es ist bei weitem nicht genug Schnee, um die Territorien darin zu begraben. Der Fluss ist nun allerdings gefroren – das Eis ist allerdings nicht dick genug, um eine Katze zu tragen!

Besonders betroffen:
DonnerClan und WolkenClan: starker Schneefall
FlussClan: Eisschicht auf dem Fluss

Territoriums-
beschreibungen

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

 

 Kleines Waldstück

Nach unten 
+59
Pippin
Sternenklang
Frostblatt
Zenitstürmer
Löwenherz
Capitano
Ruby
Athenodora
Aquamarine
Arlecchino
RPG Storyteam
Stein
Half Blood Princess
Zira
Cavery
Nox
Servalkralle
Thunder
SPY Rain
Darki
Abendlicht
Leah
Kyssai
Miss*Katy
Mira
Mijoellnir
Schattenwolke
Moony
Finsterkralle
Schmetterlingspfote
Franziska
Seelenschmerz
Flügelschlag
Akaza
Teardrop
Libellenfänger
Leopardenfeder
Runenmond
Flügelherz
Farnregen
Wolverine
Kristallherz
Nachtjunges
Vanilleglanz
Goldfluss
Wolkenflug
Nachtflügel
Meeresduft
Leopardentraum
Sonnenherz
Honigherz
Haferblatt
Jubelschrei
Surimi
Mohnfrost
Lichtpfeil
Rubinschweif
Wolfsgesang
Geisterblick
63 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 39, 40, 41
AutorNachricht
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : deviantart.com/danerassistent
Anzahl der Beiträge : 2891
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptyMi 03 Apr 2024, 22:20




o Rotfels o

WolkenClan | Krieger | männlich | #71


Rotfels besah sich den Stock, den Habichtschwinge gefunden hatte und nickte. "Der ist gut." Er überprüfte auch die Stöcke der anderen und begann dann mit seinem eigenen Stock den Schnee zu verschieben.
Das Fauchen seines ehemaligen Schülers ließ ihn zusammenzucken und vor Schreck den den Stock loslassen. Er trat näher an die Falle heran, die nun deutlich im Schnee zu sehen war. Obwohl er ihre Funktion jetzt bereits zum zweiten Mal sah, konnte das Schaudern nicht unterdrücken. Wie bei der anderen Falle hatte die Schlinge sich eng um den Stock gelegt, der zum Glück nicht gebrochen war.
"Damit ist die Falle jetzt entschärft", erklärte er als alle bei der Falle waren und deutete auf die Schlinge. "Es sollte nieman mehr ausversehen hineintreten können. Aber zur Sicherheit oder falls nun doch jemand hineingetreten ist, gibt es eine Möglichkeit, die Schlinge zu lockern. So hat Honigwirbel Ahornstern befreit."
Er deutete auf den dicken Stab, an dem die Schlinge befestigt war. "Den müssen wir jetzt aus dem Boden ziehen. Warum machst du das nicht Löwenmut? Nachtwind, hilf ihm bitte dabei, den Schnee und die Erde wegzugraben", dirigierte er dann die beiden anderen Mitglieder der Patrouille.


Erwähnt: Honigwirbel, Ahornstern
Angesprochen: Habichtschwinge, Löwenmut, Nachtwind
Ort: Kleines Waldstück


Zusammenfassung: Weist Löwenmut udn Nachtwind an, den Stock aus der Erde zu ziehen, an dem die Schlinge befestigt ist.

Code by Moony, angepasst Anakin,
pic by deviantart.com/WanderingSwordman

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/flowerrgrr
Nach oben Nach unten
Sternenklang
Legende
Sternenklang

Ehren-EVT
Auszeichnung für die Ehren-Mitglieder des EVT 2023
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Falkensturm ♥
Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 15.04.20
Alter : 35

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptyDo 04 Apr 2024, 06:53

Nachtwind


☁ 31 ☁ Krieger ☁ WoC ☁ #048 ☁

Nach seinem Ruf waren die andere Krieger sogleich gekommen. Sein Ohr zuckte unruhig als Rotfels sie davor warnte den Schnee mit ihren Pfoten fort zu schieben. Ein leichter Schauer ließ sein Fell zwischen den Schultern etwas abstehen als der Krieger erklärte, dass bereits eine einzelne falsche Bewegung sofort Gefahr bedeutete. So aufmerksam wie selten lauschte er den Worten des Krieger und blickte sich dann ratlos etwas um. Einen Stock sollte er nehmen. Aber er sah in seiner direkten Nähe keinen. Es wäre ein leichtes einfach ein paar Schritte zu laufen, aber da niemand wusste wo die Falle war, wäre es auch gleichzeitig viel zu einfach versehentlich hinein zu treten.

Noch einmal blickte Nachtwind sich um und fand zumindest ein dünnes Ästchen. Es war kaum mehr als ein Reisig, aber als er es in sein Maul nahm und vorsichtig über den Boden zog, half es doch zumindest eine dünne Schicht des Schnees abzutragen. Damit würde er länger brauchen und das Ästchen hatt bereits kleine Stücken verloren, die abgebrochen waren, aber es war besser als nicht. Zumindest bis er sicher einen anderen Ast aufnehmen konnte, würde er wohl damit vorlieb nehmen müssen. Auch Rotfels kommentierte es nicht weiter, als war es wohl vorrübergehend in Ordnung.

Zum Glück musste er sich gar nicht lange damit abklangen. Kurz darauf drang ein Fauchen an sein Ohr und sofort suchten seine blaue Augen nach dem Krieger, der es ausgestoßen hatte. Es war Habichtschwinge. Mit geweiteten Augen blickte er auf die nun freigelegte Falle. Sie war nicht weit weg, aber doch weit genug, dass er zumindest einen besseren Stock hätte holen können. Ein wenig verlegen ob seiner vielleicht etwas übertriebenen Vorsicht mit einer Mischung aus Neugier trat er nun langsam näher. Nie hätte er sie in dem Schnee gefunden, wenn sie nicht strategisch danach gesucht hätten. Dennoch... als er sah wie die Schlinge fast schon in das Holz schnitt, zog sich ihm sein Hals zusammen. Was wenn das ein Bein gewesen wäre? Oder noch schimmer... ein Hals?!. Entsetzt stellte sich sein Fell auf, als er für einige Herzschläge einfach nur dieses Konstrukt anstarrte.

Rotfels Stimme zog schließlich wieder seine Aufmerksamkeit auf sich, als der Krieger nun davon erzählte, wie man eine Katze daraus befreien konnte. Wer wusste schon wie viele dieser Fallen es gab und ob er es nicht vielleicht bald brauchte. Auch wenn er stark hoffte, dass er es nie brauchen würde. Bei der Anweisung des Kriegers nickte Nachtwind zustimmen und trat dann vorsichtig Näher und beäugte den Stock kurz unsicher. Allerdings würde der Krieger es ihnen nicht vorschlagen, wenn es noch gefährlich wäre. Also schüttelte er seinen Kopf um diesen wieder frei zu bekommen und fuhr seine Krallen aus um den Schnee mitsammt der Erde Stück für Stück von dem Stock wegzuschieben. Schnell aber vorsichtig grub er und der Stock zeigte nun den dunklen und feuchten Teil, welcher in der Erde steckte. Nachtwind wusste nicht wie tief der Stock im Boden steckte, aber sollte es nicht reichen, würde er eben etwas weiter graben. Doch fürs Erste hielt er inne und signalisierte Löwenmut es einmal zu versuchen.








Interagiert mit: Habichtschwinge, Rotfels, Löwenmut
Erwähnt: /
Zusammenfassung: Kann nicht abschätzen wie nahe die Falle ist und hat doch etwas Muffensausen. Ist dann erleichtert, als sie gefunden wird und geschockt über ihre tödliche Potenz. Hört aufmerksam zu und versucht dann den Stok auszugraben, damit Löwenmut ihn leichter ziehen kann



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

~Wer ist wo? & Relations~

Kleines Waldstück - Seite 41 F-r-signatur
(Thank you Claw ♥)

Nach oben Nach unten
Penevin
Heilerschüler
Penevin

UOTM Januar 2024
Penevin, Gewinner User Of The Month Januar 2024

Avatar von : Rita Ya [Pixiv]
Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 15.10.23
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptyFr 05 Apr 2024, 16:05


MOORSCHWEIF
» Let them hate me, so long as they fear me! «

So recht wusste Moorschweif nicht, was er sagen sollte.
Er war überaus wütend auf sich und Irisblatt. Tausend Sachen schossen ihm durch die Gedanken, die er ihr gerne gegen den Kopf geworfen hätte! Was erlaubte sie sich auch, ihn so zum Narren zu halten?! Dennoch - irgendwie brachte er es zusammen dann doch seine Schnauze zu halten. Immerhin war er es der eine Clankameradin unnötig verletzt hatte. Wichtig war nun, dass sie sich die Wunde ansehen ließ.

Es dauerte eine Weile, bis sich beide Gemüter wieder beruhigt hatten. Gut, Moorschweif konnte nicht für Irisblatt reden, doch so recht wollte das Ereignis nicht aus seinem Kopf gehen. Immer und immer wieder ließ er sich bei der Jagd aus der Konzentration bringen, fauchte durchs Gebüsch und ließ seinen Ärger an der nächst besten Baumrinde aus. Schlussendlich hatte er am Ende auch nicht mehr gefangen als die magere Maus von vorhin. Schnaufend wartete er unter ein paar trockenen Halmen auf Irisblatt, die er zuvor gerufen hatte. Es war Zeit aufzubrechen - mehr würde Moorschweif heute nicht mehr schaffen.

Während er auf die kleine Kriegerin wartete, scharte er wütend die Erde unter seinen Pfoten von Links nach rechts. Warum er so grimmig war? Ha, nicht mal der SternenClan konnte es Wissen! Da saß er wie die größte Lachnummer eines Kriegers, eine läppische Maus zwischen den Zähnen und einer verwundeten Kriegerin. Perfekt, Moorschweif, du bist der geborene Krieger! Pha! Gerade als er erneut los fauchen wollte, konnte er das Rascheln des Laubs vernehmen und Irisblatt schlüpfte hervor. Instinktiv legten sich seine Ohren an, jedoch nicht nur aus Wut sondern auch aus Scham. Jungen mit ihr konnte er sich jetzt sicherlich abschminken, selbst er war klug genug das zu realisieren. Toll. Und wen sollte er jetzt auf ein Jagddate einladen?! Viellleicht war Irisblatt ohnehin nicht die beste Wahl… mit ihren beider Gene würden die Jungen die sie kriegen würden wohl die kleinsten des Clans werden. Kurz fragte er sich, wer von den großen Kätzinnen noch keinen Gefährten hatte…

ANGESPROCHEN: /
ERWÄHNT: Irisblatt
ZUSAMMENFASSUNG: Wartet auf Irisblatt und ist wütend auf die Welt.


Steckbrief ✧ Krieger ✧ Männlich ✧ 25 Monde ✧ #007
Code by Kratzer | Image by BOKE-Crow



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Link zum Postplan
(c) Rita Ya - Pixiv
Nach oben Nach unten
Sternenklang
Legende
Sternenklang

Ehren-EVT
Auszeichnung für die Ehren-Mitglieder des EVT 2023
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Falkensturm ♥
Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 15.04.20
Alter : 35

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptySa 06 Apr 2024, 03:02

Irisblatt


☁ 27 ☁ Kriegerin ☁ WoC ☁ #047 ☁

Beide waren sie doch noch angespannt von dem Vorfall und entfernten sich erneut um noch einmal ihr Glück zu versuchen. Diesmal hielt sich Irisblatt aber sicherheitshalber von den Sträuchern fern. Auch wenn sie dadurch dem unbarmherzigen Wetter ausgesetzt war. Sie mochte die Blattleere nicht. Es war einfach viel zu kalt. Auch jetzt fing sie schnell an zu frieren und wo die Schneeflocken auf ihrem Fell schmolzen und auf ihre Haut liefen, erinnerten sie ein leichtes Stechen zwischen ihrem Nacken und ihrer Schulter an die Zähne des Kriegers. Es war nicht sonderich schlimm. Eher nervig und es lenkte sie von ihrer Konzentration ab.

Einmal bemerkte sie einen Vogel erst zu spät und konnte nur noch sehen, wie er davon flog. Leicht verärgert frustriert darüber suchte sie noch etwas weiter, doch gab es auf als Moorschweifs Ruf sie erreichte. Sie machte einen kleinen Umweg um ihre Wühlmaus von zuvor zu holen und brachte diese nun zurück zu dem Krieger.

Dieser schien noch immer sauer zu sein, auch wenn die winzige Kriegerin ihn da nicht wirklich verstehen konnte. Sollte nicht eher sie sauer sein? Immerhin hatte er sie angegriffen und nicht anders herum... Allerdings konnte sie ihm schlecht vorschlagen wie er zu fühlen hatte und entschied sich dann nur zu einem kurzen: "Ich bin da... Wolltest du aufbrechen?". Es wäre keiner Katze geholfen wenn sie noch weiter darauf herum reiten würden. Es war eben doof gelaufen und sie konnten es nicht mehr ändern. Zumindest hatten sie vorher etwas Beute fangen können und würden nicht mit leeren Pfoten zurück kommen.

Langsam schnippte sie mit ihrem Schweif in Richtung des Lagers und miaute: "Lass uns zurück gehen. Es ist kalt hier draußen". Dabei setzte sie sich auch gleich in Bewegung, da ihr winziger Körper viel zu schnell auskühlte und sie einfach nur schnell zurück kehren und sich irgendwo aufwärmen wollte.

--> WoC Lager






Interagiert mit: Moorschweif
Erwähnt: /
Zusammenfassung: versteht nicht warum Moorschweif sich so aufregt, ist von der Wunde etwas abgelenkt und verpasst einen Vogel und kommt zu ihm zurück als er ruft. Schlägt dann vor zurück zu kehren und geht los



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

~Wer ist wo? & Relations~

Kleines Waldstück - Seite 41 F-r-signatur
(Thank you Claw ♥)

Nach oben Nach unten
Penevin
Heilerschüler
Penevin

UOTM Januar 2024
Penevin, Gewinner User Of The Month Januar 2024

Avatar von : Rita Ya [Pixiv]
Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 15.10.23
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptySo 07 Apr 2024, 22:02


MOORSCHWEIF
» Let them hate me, so long as they fear me! «

Unzufrieden betrachtete Moorschweif den kleinen Erdhaufen, den er vor sich herum geschart hatte. Ha, hätte man ihn wohl Ameisenschweif nennen sollen. In einem letzten Protest der Frustration scharrte er den Haufen mit einem Pfotenhieb um und stackste danach auf Irisblatt zu. Mit einem knappen Nicken bestätigte er ihren Vorschlag und spürte erneut die Genugtuung, auf sie herabsehen zu können. Ob es ihn mit Stolz erfüllte? Definitiv. Die Kätzin so vor sich zu sehen, klein und zerbrechlich, verlieh ihm ein Gefühl von Stärke und Macht, wie es sonst wohl nur wenige Dinge tun konnten. Ein oder zwei Momente hing sein Blick unnatürlich lang auf der Kätzin, ein undefinierbar finsterer Ausdruck des Verlangens in seinen Augen.

Eine Schande.
Sie wäre wirklich die perfekte Gefährtin für ihn.

Es war Irisblatt Stimme, die ihn wieder ins Hier und Jetzt holte. Nickend peitschte sein Schweif über den Waldboden und er wandte ihr den Rücken zu. “Kalt.”, wiederholte er als würde er das Wort vor sich spucken. “Diese verdammte Blattleere, jedes Mal dasselbe. Sie stiehlt uns die Beute, sie tötet unsere Jungen, sie nimmt uns den Schutz. Ein schlechter Scherz der Natur.” Unruhig begann er den Weg ins Lager anzutreten nachdem er die Maus zwischen die Zähne packte. Mittlerweile war das Tier kalt und steif, der warme, schwache Puls von vorhin verblasst. Ein weiteres Leben dass seine Pfoten genommen haben. Ein Genuss für den Kater, der viel zu viel von sich selbst hielt.

TBC WolkenClan Territorium - WolkenClan Lager

ANGESPROCHEN: Irisblatt
ERWÄHNT: Irisblatt
ZUSAMMENFASSUNG: Verflucht die Blattleere und tritt den Heimweg an.


Steckbrief ✧ Krieger ✧ Männlich ✧ 25 Monde ✧ #008
Code by Kratzer | Image by BOKE-Crow



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Link zum Postplan
(c) Rita Ya - Pixiv
Nach oben Nach unten
Monsterkeks
SternenClan Krieger
Monsterkeks

COTM Oktober 2023
Nesselpfote, 2. Gewinner Charakter Of The Month Oktober 2023

Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 592
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 31

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptySa 13 Apr 2024, 10:27





Löwenmut

WolkenClan (ehemalig SchattenClan) | Krieger | #029





Besorgt hörte Löwenmut dem Krieger bei seinen Erklärungen zu und nickte. Diese Zweibeiner waren wirklich die reinste Plage. Nicht nur das sie über das Territorium, mit ihren stinkenden Kötern, liefen. Nein...nun palzierten sie auch noch gefährliche Fallen. Löwenmut fuhr ärgerlich die Krallen aus und grub sie in den Schnee. Am liebsten hätte er den Zweibeinern mal eine Kostprobe seiner scharfen Pranken gegeben. Doch nun gab es erstmal wichtigeres. Er holte tief Luft um sich zu konzentrieren. Gerade als der Krieger sich einen Stock suchen wollte, so wie Rotfels es vorgeschlagen hatte, war die Falle bereits von Habichtschwinge gefunden worden und dementsprechend hing der Stock in der Schlinge. Es war alles so verdammt schnell gegangen, dass es dem Krieger eiskalt den Rücken runter lief. Statt dem Stock hätte jetzt auch jemand von ihnen in der Falle hängen können. Wie zum Teufel kam man auf ein solch grausamen Einfall? Löwenmut schüttelte den Kopf und wandte sich seinen Kameraden zu. Rotfels sprach Löwenmut direkt an und wies ihn an den Stock aus der Erde zu ziehen, damit sie im Notfall lernten eine Katze daraus zu befreien. Nachtwind sollte ihm helfen und schaufelte bereits den Schnee und die Erde weg. Als Nachtwind den Krieger ansah, nickte Löwenmut und nahm das Ende des Stocks ins Maul. Eins, zwei, drei mit einem kräftigen Ruck zog er daran, doch der Stock rührte sich noch nicht. Es ging nicht so leicht, wie er sich das vorgestellt hatte, also drehte er sich und zog von der anderen Seite, den Wechsel machte er solange, bis der Stock nachgab und er ihn schließlich herausziehen konnte. Er legte ihn hin und sah wieder zu Rotfels. "Müssen wir noch etwas tun?" fragte er den Krieger und wartete auf dessen Antwort.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt:Rotfels, Nachtwind, Habichtschwinge
Angesprochen:Rotfels
Ort:Kleines Waldstück
Zusammenfassung:Geht auf Fuchsfallenentschärftungspatrouille.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah



Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : deviantart.com/danerassistent
Anzahl der Beiträge : 2891
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptySo 14 Apr 2024, 19:29




o Rotfels o

WolkenClan | Krieger | männlich | #72


Rotfels beobachtete, wie die beiden Krieger nach etwas Arbeit den Stock aus der Erde entfernten und sah dann zu Löwenmut, der das Wort an ihn gerichtet hatte. Er überlegte einen Moment, ob er etwas vergessen hatte und schüttelte dann den Kopf. "Nein, damit ist alles getan", antwortete er und lächelte dem Kater zu, erleichtert, dass nun eine Gefahr weniger im Territorium lauerte.
"Ich schlage vor, wir gehen jetzt zurück um Dunstwirbel Bericht zu erstatten. Sie wird entscheiden, ob noch mehr Patrouillen losgeschickt werden müssen."
Er für seinen Teil war langsam ordentlich erschöpft, nachdem dies nun seine zweite Patrouille ohne Pause dazwischen gewesen war.
Mit einem Schweifschnippen gab er das Signal zum Aufbruch. "Haltet auf dem Rückweg trotzdem die Augen offen, für alle Fälle." Damit setzte er sich in Bewegung.
-> WoC Lager


Erwähnt: Dunstwirbel
Angesprochen: Löwenmut, Habichtschwinge, Nachtwind
Ort: Kleines Waldstück -> WoC Lager


Zusammenfassung: Da die Falle nun entschärft ist, gibt er das Signal zur Rückkehr ins Lager.

Code by Moony, angepasst Anakin,
pic by deviantart.com/WanderingSwordman

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/flowerrgrr
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Rußpelz von Stein
Anzahl der Beiträge : 1928
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptySa 20 Apr 2024, 20:57





Habichtschwinge

WolkenClan | Krieger | er/ihm | Steckbrief | #058
Habichtschwinge saß noch immer der Schreck in den Knochen. Aber er war froh, dass die Falle nun entschärft war und Löwenmut und Nachtwind sich daran machten den Rest der Falle auszugraben. Gern hätte er ihnen dabei geholfen, aber dabei wäre er ihnen wohl eher zwischen die Pfoten geraten und hätte alles blockiert. Also schaute er ihnen nur dabei zu, wie sie es machten, damit er, sollte er noch einmal auf solch eine Falle treffen, dazu in der Lage war sie vollständig zu entschärfen.
Er spürte wie ein großer Brocken Anspannung von ihm abfiel, als Rotfels meinte, die Falle wäre nun entschärft. Er wollte sich gar nicht vorstellen, welche Schmerzen eine Katze erlitt, wenn sie herantrat. Oder noch schlimmer, der Kopf in die Falle geriet.
Es fühlte sich gut an, für die Sicherheit des Clans gesorgt zu haben. Die Pfoten seiner Clangefährten waren jetzt sicherer. Auch für Drosselpfote und Eulensturz bedeutete das, dass ihr Heimweg gesichert war, wenn sie endlich nach Hause kommen sollten.
Zufrieden mit sich, folgte er Rotfels und den anderen zurück ins Lager, als der rote Kater den Rückweg ins Lager ankündigte. Die Unsicherheit, die er nach seinem Sturz über seinen Nutzen für den Clan gefühlt hatte, gehörte allmählich der Vergangenheit an. Motiviert lächelte er zu Nachtwind und Löwenmut. Er war sich sicher, wenn er nur weiter an sich arbeitete, dann würde er dem Clan ein ebenso guter Krieger sein, wie Rotfels es war.

Kleines Waldstück → WolkenClanLager
Angesprochen:
Rotfels
Erwähnt:
Rotfels | Nachtwind | Löwenmut
Zusammenfassung:
beobachtet die anderen beim ausgraben der Falle und kehrt selbstbewusst ins Lager zurück
Code by Falkensturm | Bild by Stein



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kleines Waldstück - Seite 41 66342432_6PaXdVSUXT62Dh7
Tag! You're it!

Art by BOKE-crow
RELATIONS | TOYHOUSE | DEVIANTART
Nach oben Nach unten
Sternenklang
Legende
Sternenklang

Ehren-EVT
Auszeichnung für die Ehren-Mitglieder des EVT 2023
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Falkensturm ♥
Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 15.04.20
Alter : 35

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 EmptyGestern um 00:26

Nachtwind


☁ 31 ☁ Krieger ☁ WoC ☁ #049 ☁

Nachtwind sah zu wie Löwenmut nach seiner Aufforderung kräftig an dem Stock zog. Doch dieser wollte sich nicht so einfach herausziehen lassen. Der Krieger versuchte es auf andere Art und Nachtwind entfernte noch ein oder zwei Pfoten der aufgewühlten Erde. Nach einem kurzen Hadern war der Stock nun gezogen und lag scheinbar unschuldig dort im aufgewühlten Schnee... Nie hätte der junge Krieger geglaubt einmal solch einen Schaden von einem einfachen Stock zu sehen zu bekommen. Nun ja, nicht direkt, aber dich hatte er gesehen wie die Schlinge in den Auslöser-Stock geschnitten hatte. Ein Katzenleben, ein Schweif oder ein Bein... wie konnte man etwas so schnell durch etwas so unscheinbares verlieren. Ein kalter Schauer lief ihm durch seinen Körper. Verstand einer die Zweibeiner wie sie auf solche mäusehirnigen Ideen kamen!

Er war froh, dass sie nun keiner Katze mehr schaden konnte, aber blickte ebenfalls erst einmal zu Rotfels nach der Frage um zu sehen, ob das nun wirklich alles war. Dieser bestätigte ihnen, dass sie die Falle erfolgreich entschärft hatten. Nachthimmel atmete auf und blickte noch einmal auf das Zweibeinergebilde. So sehr seine Schwester diese gerne sehen wollte, so sehr hoffte er auch, dass sie nie einer Falle über den Weg laufen würde.

Der rote Krieger schlug nun vor zurück zu kehren und Nachthimmel nickte sogleich bei dem Vorschlag weiterhin die Augen offen zu halten. Nun da er gesehen hatte zu was diese Fallen fähig waren, wollte er noch weniger hinein treten - nicht dass er das je gewollt hätte. Die Augen aufmerksam auf dem Boden gerichtet um etwaige weitere auffällige Stöcke nicht zu übersehen, folgte er seinen Clangefährten zurück ins Lager.

--> WoC Lager




Interagiert mit: Löwenmut, Rotfels, Habichtschwinge
Erwähnt: Tautropfen
Zusammenfassung: hilft beim entschärfen der patrouille. Ist erleichtert und folgt der Patrouille zurück ins Lager



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

~Wer ist wo? & Relations~

Kleines Waldstück - Seite 41 F-r-signatur
(Thank you Claw ♥)

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Kleines Waldstück - Seite 41 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 41 Empty

Nach oben Nach unten
 
Kleines Waldstück
Nach oben 
Seite 41 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 39, 40, 41

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: