Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

FlussClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WindClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WolkenClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:


Streuner & Hauskätzchen
Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenhoch [25. Mai 2024]

Tageskenntnis:
Kalt ist es in den Territorien der Clans geworden. Die Beute hat sich fast vollständig unter die Erde oder in die Bäume zurückgezogen, sodass die Territorien ruhig daliegen. Die Blattleere ist so richtig in den Territorien angekommen, und vor Schnee kann sich keine Katze mehr verbergen. Vom östlichen Zweibeinerort schleichen sich langsam die dunklen Wolken heran, die sich über den Territorien des WolkenClans und DonnerClans geöffnet haben: es schneit. Dicke Flocken legen sich über den Wald, färben ihn weiß, und machen es unangenehm für alle Waldbewohner. Zweibeiner und ihre Hunde sieht man hier kaum, während der Schnee so dicht fällt. Hauskatzen lassen sich gar nicht erst blicken.

Beim WindClan und FlussClan sieht das noch anders aus. Zwar scheint die Sonne nicht und die Winde sind kalt, doch von den dicken Flocken sind diese Clans vorerst verschont. Hin und wieder schneit es ein wenig, doch es ist bei weitem nicht genug Schnee, um die Territorien darin zu begraben. Der Fluss ist nun allerdings gefroren – das Eis ist allerdings nicht dick genug, um eine Katze zu tragen!

Besonders betroffen:
DonnerClan und WolkenClan: starker Schneefall
FlussClan: Eisschicht auf dem Fluss

Territoriums-
beschreibungen

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

 

 Verlassener Zweibeinerort

Nach unten 
+49
Schattenwolke
Sunny
Anon
Bernstein
Moony
Taupfote
Düstertraum
Darki
Finsterkralle
Jadeschweif
Ciara
Blütentanz
Mira
Sonnenwirbel
Farnregen
Libellenkraut
Neinari
Adlerschwinge
Nachtjunges
Lichtpfeil
Seelenspiegel
Kittycat05
Morgentau
Meeresbrise
Nyoko
Schimmerherz
Puppenpfote
Glanzfell
Saphir
Meeresduft
Jubelschrei
Flügelherz
Goal
Ascheregen
Pfotenpfote
Sommertraum
Sternenclankrieger
Morgenblüte
Rankenschweif
Geisterblick
Honigherz
Ahornblatt
Leopardentraum
Haferblatt
Zimtstern
Bachkralle
Dramasama
Wolfsgesang
Goldfluss
53 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36
AutorNachricht
B.T
2. Anführer
B.T


Avatar von : Bearbeitet von: B.T
Anzahl der Beiträge : 302
Anmeldedatum : 03.10.18
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptySo 04 Aug 2019, 23:46

Phönix

Der rote Kater streckte sich einmal genüsslich bevor er sich in das Vogelnest das er mit Moos und den Federn der Tauben, die darin lebten, ausgepolstert hatte. Er begann langsam sich sein Pelz von hinten nach vorne zu säubern. Es war mittlerweile eine Routine von dem Kater sich jeden Abend vor dem schlafen gehen zu säubern. Diese Angewohnheit hat sich bei dem Hauskätzchen bei dem er eine Blattleere verbracht hatte, entstanden. Irgendwie mochte er es vor diesem Kamin zu liegen mit der Kätzin und sich jeden Abend die Zungen zu geben. Diese Zweibeiner waren auch ganz freundlich zu ihm gewesen, was er immer noch sehr skeptisch betrachtete. Er hatte nicht immer soviel Glück mit den sogenannten Zweibeinern gehabt, eines ihrer Monster hatte seine Geliebte gefressen... Immer wenn er an sie dachte, durchzuckte ihn ein unermesslicher Schmerz. Er vermisste sie unendlich und doch wusste er das sie nie wieder zu ihm zurück kommen würde. Er legte die Ohren an und säuberte sich sein Fell noch intensiver als davor. Immer wenn er alleine war dachte er an sie.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Sigiwc10

Bitte schreibt mich an, wenn ihr auf einen Post von mir wartet!
Per PN hier oder per Skybe, beim letzteren bin ich aktuell sehr gut zu erreichen.
Skybe: dastarotgirl

Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Administration
Finsterkralle

COTM Februar 2024
Dunstwirbel, 1. Gewinner Charakter Of The Month Februar 2024

Avatar von : Moonclaw (warriorcatspics.webs.com)
Anzahl der Beiträge : 13784
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 28

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyMi 11 Sep 2019, 08:47


Taina

Hier kannst du noch einen Spruch einfügen, wenn du willst. Musst du aber nicht.

Streuner| Kätzin

Der Mond ging bereits unter, als ich erneut den Kopf hob und für einen Moment ausgibig gähnte. Eines meiner Ohren zuckte leicht und als ich mich zu putzen begann, flogen meine Gedanken für einen Moment zu dem fremden Kater, der mich hierher geführt hatte. Es war gut, dass er mich hierbleiben ließ und langsam weichte mein Misstrauen ihm gegenüber zumindest ein klein wenig auf. Nein, einfach vertrauen wollte ich ihm nicht, dafür hatte ich schon zu viele Katzen auf dieser Welt gesehen ... von Streunern zu Clans ... und wieder zurück. Aber nett war er gewesen und ziemlich hübsch. Ein Schnurren entglitt meiner Kehle, während ich mich weiter daran machte mein Fell zu pflegen. Wenn man bedachte, dass er auch etwas davon hatte, war es auch irgendwo nachvollziehbar, dass er mich ohne Probleme oder Streitigkeiten hier wohnen ließ. Ich wäre zwar durchaus bereit gewesen, mich gegen ihn zur Wehr zu setzen, doch musste das nun auch nicht sein und in diesem Fall war es mir aus einem unerklärlichen Grund auch lieber so.
Irgendwie wäre es doch schade gewesen, ihm als Feind gegenübertreten zu müssen.

Als ich meine Fellwäsche beendet hatte, erhob ich mich, um nur einen Moment später über die Mauer aus dem verfallenen Raum zu balancieren. Draußen angekommen hob ich kurz die Nase in den Wind, aber außer meinem eigenen Geruch und dem schon etwas schaleren Geruch des Katers, konnte ich keine anderen Katzen wahrnehmen.
Gut, ging es mir durch den Kopf. Dann kann ich mir also in Ruhe ein Frühstück besorgen.


Angesprochen: //
Standort: In dem Raum --> draußen
Sonstiges: //

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
Nach oben Nach unten
Petrichor
Teammitglied im Ruhestand
Petrichor


Avatar von : Danke Mars *-*
Anzahl der Beiträge : 903
Anmeldedatum : 07.01.18
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyDi 02 Jun 2020, 13:26



Raven
Raven


Jungkatze | Streunerin
Post #
"Old ways won't open new doors"


<---------- Waldmitte

Die junge Kätzin hatte auf ihrem Weg die Zweibeiner und ihre Nester gemieden. Ihre Jagdversuche waren fehlgeschlagen und der Hunger plagte sie. Sie hatte alle möglichen Katzengerüche aufgenommen. Auch welche, die besonders bitter waren und irgendwie eklig nach Blut gerochen haben. Raven verzog dabei das Gesicht.
Hoffentlich würde ihre Mutter nicht böse sein, dass sie so einfach verschwunden war. Doch die wollte ihr eigenes Leben in die eigenen Pfoten nehmen und nicht ihr Leben lang bei ihrer Mutter unbeschwert leben. Obwohl so ein sorgenloses Leben eigentlich ein Trau war, hatte Raven etwas gefehlt.
Ihre Pfoten schmerzten nach der langen Wanderschaft und sie schnappte die Gerüche einiger Katzen auf. Bald schon kam sie an ein Zweibeinernest. Es schien verlassen. Die junge Schwarze tappte zum Eingang des Nests und spähte hinein. "Hallooo?", rief sie und ging einige Schritte in das Nest. Es roch nach Katzen. Sehr stark nach einer Hand voll Katzen und etwas leichter nach unzähligen. Da ihr das doch nicht ganz so geheuer war und sie keinem KatzenClan begegnen wollte - wie die, von denen Mama ihr erzählt hatte - wandte sie sich von diesem Ort ab und lief suchend weiter.


----------> Winters Farm


©Kristina Angerer


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Tüpfelherz&Lavendelpfote
Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 43752909_nTQxLqby8KImHyT
DA ApplePuffasto


Und hier geht es zu meiner Bildergalerie, in der ihr alle für mich gemalten Bilder findet <3 viel Spaß beim stöbern und staunen; aber nichts anfassen ;)

*EINTRETEN*


Zuletzt von Armadillo am Fr 12 Feb 2021, 08:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Administration
Finsterkralle

COTM Februar 2024
Dunstwirbel, 1. Gewinner Charakter Of The Month Februar 2024

Avatar von : Moonclaw (warriorcatspics.webs.com)
Anzahl der Beiträge : 13784
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 28

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyMo 08 Feb 2021, 19:06


Taina

Hier kannst du noch einen Spruch einfügen, wenn du willst. Musst du aber nicht.

Streuner| Kätzin

[Zeitsprung]


Inzwischen war einiges an Zeit vergangen, seit ich an den verlassenen Zweibeinerort gekommen war und eigentlich hatte er sich als ganz angenehme Bleibe für den Winter entpuppt. Ab und zu begegnete ich einigen anderen Katzen, aber an diesem Tag war es ruhig, als ich mich zu Sonnenhoch streckte und über die eingebrochene Mauer zurück balancierte. Kurz schloss ich die Augen und blinzelte in die Sonne. Der Nebel der Vortage hatte sich inzwischen verzogen, auch wenn es nach wie vor kalt war, aber bei diesem Wetter konnte ich immerhin darauf hoffen, dass die mageren Beutetiere sich ins Freie wagten.
Mit schnellen Sprüngen begab ich mich zu Boden und ließ mich dann für einen Moment nieder, um mich zu putzen. Viel Beute gab es nicht, aber zwischen den verfallenen Zweibeinernestern fand sich dann meist doch die eine oder andere Maus und Vögel gab es auch immer wieder. Nicht so viele wie in der Blattgrüne natürlich, aber ich konnte nicht zurückweisen, dass es mir in dieser Blattleere vergleichsweise gut ging.
Vielleicht auch weil es so wenig Schnee gegeben hatte.
Als ich die Fellpflege beendet hatte, erhob ich mich langsam und setzte mich dann in Bewegungen. Es wurde Zeit mich um mein Essen zu kümmern.


Angesprochen: //
Standort: //
Sonstiges: Geht jagen

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Rußpelz von Stein
Anzahl der Beiträge : 1949
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptySo 18 Feb 2024, 22:44





Nebelfluss

ehm. SchattenClan | Krieger | er/ihm | Steckbrief | #021
Baumgeviert → Verlassener ZweibeinerOrt

Nebelfluss konnte nicht sagen, wie viel Zeit seit der Auflösung seines geliebten Clans vergangen war. Genauso wenig konnte er sich daran erinnern, wann er das letzte Mal gesprochen hatte. Sein Leben bestand nun nur noch aus wandern, jagen, schlafen, wandern, jagen schlafen. Es war eintönig und fühlte sich manchmal so surreal an, als schaute er dem Leben eines anderen zu. Er hatte sich vorgenommen einen neuen Ort für den SchattenClan zu finden, ein Ort, wo sie alle wieder zusammen leben konnten. Wie es seinen Clangefährten wohl ging. Ob Schlangenjunges und Drosseljunges bereits Schüler waren? Hatten sie den SchattenClan schon vergessen? Waren sie alle glücklich in ihren neuen Clans? Wie ging es Gewitterbrand? Hätte er doch bei ihnen bleiben sollen? - Nein! Er würde ein neues Gebiet finden und dort ein Zuhause für den SchattenClan erbauen. Weit weg von den anderen Clans. Sie konnten ihm gestohlen bleiben. Ihre Hilfe braucht er nicht.
Der Boden unter seinen Pfoten war kalt. Die Blattleere würde wohl bald hereinbrechen. Der Mond zog bereits hinter den Zweibeinerbauen auf. Aber was spielte Zeit noch für eine Rolle, wenn es keine Patrouillen gab, oder andere Katzen mit denen man sich die Zunge gab. Eindringlich starte er den Mond an und hatte plötzlich das Verlangen auszuprobieren ob seine Stimme noch funktionierte. “Hallo Mond!”, krächtzte er leise. Seine Stimme klang kratzig, als würde sie einem Ältesten gehören.
Er musste bald eine andere Katze finden, mit der er ein paar Worte wechseln konnte. Ganz gleich ob es ein Hauskätzchen oder ein Streuner war. Sonst würde er noch anfangen verrückt zu werden.
Angesprochen:
den Mond
Erwähnt:
idr. alle ehemaligen SchattenClanKatzen
Zusammenfassung:
wandert allein durch die Welt
Code by Falkensturm | Bild by Aschenfeder



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 66342432_6PaXdVSUXT62Dh7
Tag! You're it!

Art by BOKE-crow
RELATIONS | TOYHOUSE | DEVIANTART


Zuletzt von Falkensturm am Mi 20 März 2024, 11:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Online
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Zenitstürmer
Anzahl der Beiträge : 2921
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyDo 22 Feb 2024, 22:47




o Regen o

Streuner | weiblich | #62


Waldmitte ->
Ein Grinsen war auf Regens Gesicht erschienen, während sie rannte, doch schon bald wurde sie wieder langsamer, um ihre Kräfte zu schonen. Sie hatte kein Ziel, ließ sich nur treiben, aber das hieß nicht, dass sie vergessen durfte, dass sie noch immer überleben musste. Gerade jetzt, wo die kalte Zeit begann. Der Wald hatte sich schon bald gelichtet und stattdessen ragten verlassene Zweibeinernester um sie herum auf. Sie schauderte, als sie an das Zuhause des BlutClans dachte, das sehr ähnlich gewesen war.
Der Geruch nach Erde und Blut von der Beute in ihrem Maul behinderte ihren Geruchsinn, sodass sie den Kater erst bemerkte, als sie seine Stimm hörte. "Hallo Mond!" Erschrocken blieb die Kätzin stehen und sah den Fremden, der den Blick zum Himmel erhoben hatte, am Ende des alten Donnerwegs an. Vermutlich hatte er sie deswegen noch nicht bemerkt - und weil sie sich tatsächlich gegen die Windrichtung genähert hatte. Es wäre also noch Zeit für sie, sich schnell umzudrehen und davonzuhuschen. Aber das tat sie nicht. Warum? Das konnte sie nicht sofort feststellen.
Vielleicht Neugier? Vielleicht sogar Mitleid mit diesem einsam wirkenden Kater? Mitleid… Nein, das konnte es nicht sein. Warum sollte sie Mitlied mit einem Fremden haben. Sicher nicht jetzt, wo sie endlich ihre Freiheit gefunden hatte.


Erwähnt: Nebelfluss (ind)
Angesprochen: -
Ort: Waldmitte -> Verlassener Zweibeinerort


Zusammenfassung: Entdeckt Nebelfluss.

Code by Moony, angepasst Anakin
pic by deviantart.com/WanderingSwordman


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/flowerrgrr
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Rußpelz von Stein
Anzahl der Beiträge : 1949
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyDi 27 Feb 2024, 14:07





Nebelfluss

ehm. SchattenClan | Krieger | er/ihm | Steckbrief | #022
Nebelfluss zuckte erschrocken zusammen, als er leise Pfotenschritte vernahm. Blitzschnell drehte er seinen Kopf herum und entdeckte zu seinem erstaunen eine Katze. Wahrhaftig eine Katze. Kein Eichhörnchen oder eine Ratte, die zwischen den Zweibeiner Bauten nach Fressen suchten. Nein es wahr wahrhaftig eine Katze.  Währen seine Ohren nicht so geschult gewesen in letzter Zeit, durch das ständige allein sein, hätte er sie wahrscheinlich gar nicht wahr genommen. Hatte sie gehört, dass er mit dem Mond geredet hatte? Hielt sie ihn für verrückt?
“Beim SternenClan hast du mich erschreckt.”, miaute er. Früher wäre er wahrscheinlich ohne mit dem Schnurrhaar zu zucken auf die Streunerin losgegangen, aber gerade war er einfach nur froh ein anderes Gesicht zu sehen, das nicht seiner Beute gehörte. Trotzdem blieb er wachsam und achtete auf die Körpersprache der Kätzin. Soweit er das beurteilen konnte, sah sie ebenfalls etwas verschreckt aus und wirkte auf ihn nicht wirklich angriffslustig. Ihren Geruch konnte er nicht so genau deuten, roch etwas waldig? Er konnte es nicht sagen, der Wind spielte der Streunerin in die Karten. Aber war das so wichtig?
Er ging einen Schritt auf die Kätzin zu und setzte sich dann hin und ringelte seinen flauschigen Schwanz um seine Pfoten, um diese vor der Kälte des Bodens zu schützen. “Hallo.”, miaute er, “Ich bin Nebelfluss und du?”. Was war nur los mit ihm? Warum war er so freundlich zu einer Streunerin. Er sollte sie vertreiben und sich nicht mit ihr unterhalten. Schließlich war er ein SchattenClanKrieger. Ein SchattenClanKrieger ohne Clan oder Territorium das er beschützen konnte…
Angesprochen:
Regen
Erwähnt:
Regen
Zusammenfassung:
erschreckt sich vor Regen
Code by Falkensturm | Bild by Aschenfeder



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 66342432_6PaXdVSUXT62Dh7
Tag! You're it!

Art by BOKE-crow
RELATIONS | TOYHOUSE | DEVIANTART


Zuletzt von Falkensturm am Mi 20 März 2024, 11:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Online
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Zenitstürmer
Anzahl der Beiträge : 2921
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyDi 12 März 2024, 20:27




o Regen o

Streuner | weiblich | #63


Regens Ohren zuckten überrascht und neugierig. 'SternenClan?', wiederholte sie in Gedanken. Eine Bezeichnung, die sie von jemandem hier draußen nicht erwartet hatte. Genausowenig wie den Name, mit dem der Fremde sich vorstellte. Hätte er zuvor nicht den SternenClan erwähnt, soweit sie wusste verstorbene Vorfahren der Clankatzen, an die sie glaubten, hätte sie es für einen Zufall gehalten. Nebel und Fluss. Es war passend.
Wiederwillen neugierig legte sie ihre Beute ab und setzte sich. ihr Blick und ihre Körperhaltung waren weiterhin wachsam, aber der Kater wirkte nicht aggressiv. Lag das daran, dass er sich nicht in seinem Territorium befand? Oder am 'Gesetz der Krieger'? Sie wusste, dass die Clankatzen nicht einfach mordeten, aber sie wusste auch, dass sie ihr Territorium kompromisslos verteidigten.
"Hallo, ich bin Regen", miaute sie und lächelte sanft. Es wäre gut, wenn er sie für ahnungslos hielt, bevor sie nicht wusste, was er hier tat. Ob er Verbindungen zum WolkenClan hatte? Oder zu den Flusskatzen... nein, dem FlussClan, wie er sich nannte. "Bist du auf der Jagd? Tut mir leid, sollte ich deine Beute verscheucht haben."


Erwähnt: -
Angesprochen: Nebelfluss
Ort: Verlassener Zweibeinerort


Zusammenfassung: Lässt sich auf eine Unterhaltung mit Nbeelfluss ein.

Code by Moony, angepasst Anakin
pic by deviantart.com/WanderingSwordman


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/flowerrgrr
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Rußpelz von Stein
Anzahl der Beiträge : 1949
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyMi 20 März 2024, 11:02





Nebelfluss

ehm. SchattenClan | Krieger | er/ihm | Steckbrief | #023
Die Fremde Katze stellte sich als Regen vor und er musste an Regenstille denken. Seine Freundin, aus dem SchattenClan, die er seit dem Feuer nicht mehr gesehen hatte. Nirgendwo hatte er eine Spur von ihr finden können, was angesichts der verbrannten Erde aber auch kein Wunder gewesen war. Er wusste nicht was mit ihr geschehen war, aber er wollt es sich lieber auch nicht ausmalen.
Nun diese Katze war definitiv nicht Regenstille. Aber sie schien freundlich. Nebelfluss würde es niemals zugeben, aber er freute sich so unfassbar mit dieser Streunerin reden konnte.  “Ich ähm, nein Jagen war ich nicht. Ich bin nur so herum gelaufen. Hab mich umgesehen ob ich irgendwo eine gute Bleibe finden kann.”, miaute er. Er war sich unsicher ob er ihr vom SchattenClan erzählen sollte, entschloss aber, dass es wohl zu viel für ein erstes Gespräch war. Aber er wollte auch nicht, dass die Katze einfach weiter ging, was sollte er also tun um sie zum bleiben zu bewegen? Jagen, Essen, vielleicht hatte sie hunger und würde länger bleiben, wenn er ihr etwas zu essen anbot? In den verlassenen Zweibeinernestern wimmelte es nur so von Mäusen. “Hast du Hunger? In dem Zweibeinernest dort drüben, wo ich letzte Nacht geschlafen habe, gibt es einige Mäuse, ich könnte und welche fangen wenn du magst?”. Was redete er den da, das klang ja so als würde er denken, sie könnte sich nicht selbst versorgen. “Entschuldige, ich hab nur so lange mit keiner anderen Katze geredet.”. Verdammt warum sagte er das! Das musste sie doch nicht wissen. Sicherlich wirke er jetzt total schwach auf sie. Was wenn sie einem Rudel angehörte, die nur darauf warteten, sich auf ihn zu stürzen. Beim SternenClan Nebelfluss, was ist nur aus dir geworden!
Angesprochen:
Regen
Erwähnt:
Regen | Regenstille
Zusammenfassung:
lädt Regen zum Mäuse essen ein
Code by Falkensturm | Bild by Aschenfeder



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 66342432_6PaXdVSUXT62Dh7
Tag! You're it!

Art by BOKE-crow
RELATIONS | TOYHOUSE | DEVIANTART
Nach oben Nach unten
Online
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Zenitstürmer
Anzahl der Beiträge : 2921
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyFr 05 Apr 2024, 11:29




o Regen o

Streuner | weiblich | #64


Regen legte leicht den Kopf schief und musterte den Kater vorsichtig. Er schien sie nicht zu erkennen oder sonstwie dem WolkenClan zuordnen zu können. Das war schonmal gut.
Nebelfluss suchte eine Bleibe, was sie im ersten Moment nicht interessierte, zumindest, bis er fragte, ob sie Hunger hatte und sogar anbot, ihr etwas zu fangen. Sofort wurde Regen hellhörig. Seit Adler gestorben und sie vom Unglück überrollt worden war, hatte sie das Gefühl, nie ganz satt zu werden, weswegen sich bei der Erwähnung von Beute sofort die Gier in ihr regte. Sie konnte zwar seine Gründe nicht ganz nachvollziehen, aber sie würde nicht im Traum darauf kommen, dieses Angebot abzulehnen.
"Was für ein Zufall, ich suche gerade auch nach einer Bleibe. Ich hab früher woanders gelebt, aber einige Katzen haben mein altes Territorium besetzt und mich vertrieben", erklärte sie. Sie dachte dabei an Djinn und Iris. "Und ich wäre dir sehr dankbar, wenn du etwas fängst. Ich bin leider nicht besonders gut darin…"
Sie legte betrübt ihre Ohren an. Und, obwohl sich alles in ihr dagegen sträubte, schob dann die Reste ihres Vogels nach vorne. Sie musste zeigen, dass sie gewillt war, zusammen zu arbeiten, damit der Kater ihr wohlgesinnt blieb.
"Diesen hier habe ich vorhin gefunden. Wir können ihn uns teilen, aber ich fürchte, er reicht nicht für uns beide…"


Erwähnt: -
Angesprochen: Nebelfluss
Ort: Verlassener Zweibeinerort


Zusammenfassung:  

Code by Moony, angepasst Anakin
pic by deviantart.com/WanderingSwordman

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/flowerrgrr
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Rußpelz von Stein
Anzahl der Beiträge : 1949
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyFr 05 Apr 2024, 14:42





Nebelfluss

ehm. SchattenClan | Krieger | er/ihm | Steckbrief | #024
Nebelfluss wurde hellhörig, als Regen meinte sie würde ebenfalls nach einer Bleibe suchen. Andere Katzen hatten sie aus ihrem Territorium vertrieben, das klang Schrecklich. Sie hatte sicherlich einiges mitgemacht. “Danke für das Angebot, aber iss den Vogel ruhig selbst!”, miaute Nebelfluss. Sie hatte den Vogel gefunden? Das musste bedeuten, dass sie wirklich nicht sonderlich begabt war im Jagen. Ihr Angebot war freundlich gemeint, aber Nebelfluss fraß nur ungern Beute, die er nicht selbst, oder einer seiner Clangefährten erlegt hatte. “Wenn du möchtest zeig ich dir ein paar Tricks, beim Jagen. Oder du ruhst dich zuerst aus, du warst sicher lange unterwegs? In dem Zweibeinernest gibt es einen Felsen, der total weich ist, weicher als Moos.”, miaute er und lief auf eins der heruntergekommenen Gebäude zu und duckte sich durch ein Loch im Holzzaun hindurch. Dann kletterte er über einen holzstapel hinauf zu einem Kaputten Fenster. “Schaffst du es hoch?”, miaute er zu seiner Begleiterin und drehte sich nach ihr um. Aber warum sollte sie es nicht hier hinauf schaffen. Sie war kein verwöhntes Hauskätzchen.
Nebelfluss schlüpfte durch die Öffnung hindurch und sprang auf der Anderen Seite hinunter und wirbelte etwas staub auf, als seine Pfoten den Boden berührten. Er lief zu dem roten sperrigen, weichem Teil hinüber und sprang hinauf. “Das ist der Felsen, den ich gemeint hab.”, miaute er und knetete das Ding mit den Pfoten. Er sollte sich nicht so vertraut mit dieser Streunerin unterhalten, sie war eine Streunerin. Keine SchattenClan Katze. Aber er konnte nicht anders. Zu sehr freute er sich darüber, heute nicht alleine Essen zu müssen und den Geruch einer anderen Katze in der Nase zu haben, die ihm nicht die Krallen über das Fell ziehen wollte. Zumindest machte Regen bisher den Eindruck auf ihn.
Angesprochen:
Regen
Erwähnt:
Regen
Zusammenfassung:
Zeigt Regen den Zweibeinerbau
Code by Falkensturm | Bild by Aschenfeder



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 66342432_6PaXdVSUXT62Dh7
Tag! You're it!

Art by BOKE-crow
RELATIONS | TOYHOUSE | DEVIANTART
Nach oben Nach unten
Online
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Zenitstürmer
Anzahl der Beiträge : 2921
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 EmptyMo 13 Mai 2024, 11:48




o Regen o

Streuner | weiblich | #65


Regen atmete erleichtert aus, als Nebelfluss nichts von ihrer Beute wollte. Das war ihr natürlich lieber. Und er bot sogar an, ihr einige Jagdtricks zu zeigen. Regen konnte ihr Glück kaum fassen!
Natürlich war sie seit ihrer Zeit beim WolkenClan besser im Jagen geworden - vor allem, da sie sich nicht auf den Boden beschränken musste. Doch das Angebot des Katers würde sie ganz sicher nicht abschlagen. Sie wusste vage, dass es außer dem WolkenClan und FlussClan noch weitere Clans gab. Wenn Nebelfluss zu einem von ihnen gehörte oder gehört hatte, musste er weitere besondere Jagdfähigkeiten haben. Vielleicht auch Kampftechniken, die er ihr zeigen konnte? Diese Aussichten waren äußerst verlockend.
Sie folgte ihm zu einem der verlassenen Nester und sah zu, wie er einen Holzstapel hinauf kletterte. Er fragte, ob sie es schaffen würde, was sie belustigt mit den Schnurrhaaren zucken ließ. Dank dem Training im WolkenClan konnte sie wesentlich höher klettern. Doch dies wollte sie nicht so einfach preisgeben. Stattdessen sah sie einen Moment zögerlich den Stapel hinauf, als würde sie selten klettern, bevor sie sich daran hinauf zog.
Das Innere des Zweibeinernests erinnerte sie noch stärker an den BlutClan, so sehr, dass sie einen Moment schockiert inne hielt, als ihr Blick auf den "Felsen" fiel. Der Karton, der ihr und den Jungen als Zuflucht gedient hatte, hatte den Blick auf ein ähnliches Objekt eröffnet. Doch damals wäre sie nie auf die Idee gekommen, sich ihm zu nähern.
Mit einiges an Willenskraft riss sich die Kätzin aus ihren Erinnerungen los und setzte sich wieder in Bewegung. Sprang auf den Boden und trabte hinüber zu dem Felsen und kletterte dann hinauf. Er war wirklich unglaublich weich. Es erinnerte sie an das Moos in der Kidnerstube des WolkenClans, doch dieses war nur zu gerne in ihrem seidigen Fell hängen geblieben. Der Fels war vollkommen glatt, aber dennoch weich.
"Erstaunlich", miaute sie, den Vogel hatte sie neben sich abgelegt. "Ich war noch nie im Inneren eines Zweibeinernestes." Regen ließ sich neider und schlug die Pfoten unter den Körper. Bequemer als ihre letzte Nacht in den Baumkronen war es alle mal. "Lebst du schon lange hier?", fragte sie schließlich. "Kommst du aus dieser Gegend?" Ob der Kater wirklich von den Clans stammte? Seine Aussagen und sein Name deuteten stark daraufhin.


Erwähnt: Ihre Jungen
Angesprochen: Nebelfluss
Ort: Verlassener Zweibeinerort | Verlassenes Gebäude


Zusammenfassung: Folgt Nebelfluss in das Zweibeinernest und fragt ihn nach seiner Herkunft.

Code by Moony, angepasst Anakin
pic by deviantart.com/WanderingSwordman


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/flowerrgrr
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: Verlassener Zweibeinerort   Verlassener Zweibeinerort - Seite 36 Empty

Nach oben Nach unten
 
Verlassener Zweibeinerort
Nach oben 
Seite 36 von 36Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: Streuner Territorium-
Gehe zu: