Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenaufgang [22.01.]

Tageskenntnis:
Die Temperaturen fallen und es geht ein kalter Wind. Die ersten Schneeflocken fallen vom Himmel, aber außer auf dem Moor bleibt kaum etwas davon liegen. Während Wald und Wiesen unter einer dichten Nebelschicht ruhen, fegt der Wind heftig über die höher gelegenen Gebiete hinweg. Auch die Beute hat sich zurückgezogen und der gefrorene Boden erschwert die Jagd besonders für unerfahrene Katzen.


DonnerClan Territorium:
Der Waldboden ist nass und teils gefroren, aber der Schnee bleibt nur an wenigen Stellen liegen. Der Nebel hüllt den Wald in eine dichte Decke und nur ab und an verirren sich einzelne Schneeflocken zwischen den Ästen zum Waldboden nach unten. Die Jagd ist hier ein wenig einfacher, als auf offenem Gelände, auch wenn der Boden an manchen Stellen ganz schön rutschig sein kann.


FlussClan Territorium:
Der Boden ist an mehreren Stellen gefroren und auf dem Fluss beginnt sich eine Eisschicht zu bilden. Das Wasser darunter ist nach wie vor noch von den inzwischen abgeschlossenen Arbeiten der Zweibeiner verdreckt und Beute ist nur schwer zu fangen. Dass der Nebel die Weiden bedeckt, erschwert außerdem die Jagd auf Landbeute zusätzlich.


WindClan Territorium:
Auf dem Hochmoor reißt der kalte Wind die Nebelfelder auf und sorgt für tiefere Temperaturen. Hier bleibt zusätzlich zum gefrorenen Boden auch noch etwas Schnee liegen, was den Boden noch rutschiger macht und die Jagd zusätzlich erschwert.


SchattenClan Territorium:
Auch hier ist der Boden gefroren und besonders die südlichen Gebiete des Territoriums in Nebel gehüllt. Frösche und Reptilien gibt es hier keine mehr und die Jagd auf andere Beute wird vom Nebel sowie dem rutschigen Boden erschwert. Die Jagd ist im Nadelwald jedoch einfacher, als auf dem offenen Gelände im Norden des Territoriums, wo Schnee liegen bleibt und der Wind stärker ist.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel erschwert die Sicht und Vögel sind um einiges schwerer zu fangen. Die feuchte und teilweise nasse Rinde der Bäume macht das Klettern schwer und die Jagd ist für unerfahrene Katzen besonders schwierig. Der Schnee bleibt hier aber nur an vereinzelten Stellen liegen.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen zeigen sich von Wind, Schnee und Nebel unbeeindruckt. Der Sturm zerrt an den verbleibenden Blättern, aber unten ist die Senke von Nebel bedeckt. Im Schutz des Unterholzes hat sich etwas Beute zurückgezogen, aber auch hier kommt sie nur selten ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es kalt und nebelig. Die Zweibeiner und ihre Hunde gehen lieber kurze Runden und verbringen die meiste Zeit drinnen, was die Straßen ein wenig sicherer macht. Dennoch stellen Monster, fremde Katzen und streunende Hunde wie immer eine Gefahr dar. Am Rand des Schwarzstroms bilden sich dünne Eisschichten, aber richtig zugefroren ist der Strom nicht.


Streuner Territorien:
Auch hier ist es nebelig und windig. Leichter Schnee fällt vom Himmel, bleibt aber nur an einigen offenen Stellen liegen. Bewaldete Gebiete sind ein wenig besser von Schnee und Wind geschützt, aber die Jagd auf die wenige Beute wird durch die Wetterbedingungen zusätzlich erschwert. Abenteuerlustige Hauskätzchen sind bei diesem Wetter eher selten, aber Streuner sind durchaus anzutreffen.


Zweibeinerort:
Mit zunehmend unangenehmerem Wetter bleiben die meisten Hauskätzchen lieber in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo sie sich aufs warme Kissen kuscheln und aus dem Napf fressen können. Nur wenige abenteuerlustige Hauskätzchen wagen sich bei diesem Wetter überhaupt noch in den Garten … oder darüber hinaus.

 

 Mooskuhle

Nach unten 
+53
Xayah
Cavery
Eichenblatt
Storm
Armadillo
Haru
Schattenwolke
Servalkralle
Finsterkralle
Shade
Löwenherz
Mondtau
Scáth
Thunder
Schmetterlingspfote
Raiden Shogun
Morgenblume
Krümel
Akaza
Dämmerherz
Seelenschmerz
Taupfote
Blutrose
Eisflügel
Toothless
Goldfluss
Ganyu
Farnregen
Dramasama
Nachtjunges
Rattenflug
Seelenspiegel
Seelenhauch
Nordlicht
Wolverine
Vanilleglanz
Schneeherz
Kristallherz
Kletterpfote
Sonnenherz
Blitzpfote
Stimmenseele
Meeresbrise
Honigherz
Kristallsplitter
Leopardenfeder
Jubelschrei
Sonnenflamme
Rindenpfote
Himmelsblüte
Apfelpudding
Wolfsgesang
Geisterblick
57 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28
AutorNachricht
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein


Avatar von : deviantart/Merrraki
Anzahl der Beiträge : 1694
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Mooskuhle - Seite 28 Empty
BeitragThema: Re: Mooskuhle   Mooskuhle - Seite 28 EmptySo 21 Nov 2021, 22:31




o Rotfels o

WolkenClan | Krieger | männlich | #26


Auch Mondgesichts nächster Angriff traf umd Rotfels sog einen Moment scharf die Luft ein. Doch Habichtpfote hatte sich schnell wieder befreit und sprang nun seinerseits die weiße Kätzin an, die einen kurzen Moment später auf dem Boden lag.
Besorgt sprang er auf die Pfoten, denn der Fall hatte heftig ausgesehen - doch die Kriegerin stand sofort wieder auf und fragte, was er sich bereits gedacht hatte.
Ja, sie waren schon eine Weile beschäftigt und weder Habichtpfote noch Mondgesicht wirkten noch besonders konzentriert auf den Kampf. Obwohl Rotfels kaum etwas lieber tat, als Kämpfen, wusste er, dass es nicht für jeden so aussah und nahm es deshalb keinem der beiden Übel. Vor allem nicht Mondgesicht, der er sowieso schon sehr dankbar war, dass sie zugestimmt hatte, ihn zu begleiten, obwohl er in ihren Augen ein schlechter Mentor war…
Nun trat er jedoch näher an die beiden Katzen heran und stupste Habichtpfote aufmunternd an die Schulter. Wäre Mondgesicht seine Schwester gewesen, hätte er sie gleich behandelt wie seinen Schüler, doch da es Mondgesicht war und er ihr gegenüber nicht so ruppig sein wollte, warf er ihr nur ein schüchternes Lächeln zu.
"Habichtpfote", begann er. "Ich finde es sehr gut, dass du dir deiner Stärke bewusst bist und sie einzusetzen weißt. Gut gemacht!", miaute er.
"Ich denke wir müssen allerdings noch an deinen Taktiken und Möglichkeiten im Kampf feilen… Darum werden wir uns beim nächsten Training kümmern."
Er grinste leicht und wandte dann fragend den Kopf zu Mondgesicht, um zu schauen, ob sie noch etwas hinzuzufügen hatte.
“Wir sollten wieder zurück ins Lager”, miaute er dann und schnippte auffordernd mit dem Schweif, bevor er den Weg zum Lager einschlug.
Mooskuhle -> WoC Lager


Erwähnt: Käfergift (ind)
Angesprochen: Habichtpfote, Mondgesicht
Ort: Mooskuhle -> WoC Lager


Zusammenfassung: Beobachtet den Rest des Kampfes und beurteilt dann Habichtpfotes Leistung. Macht sich auf den Rückweg.

Code by Moony, angepasst Esme,
pic by deviantart.com/WanderingSwordman

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
Danke an Ara <3

pic by deviantart.com/llllittlebeeuwulll
Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : Armadillo - zeigt Moorschatten
Anzahl der Beiträge : 1273
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Mooskuhle - Seite 28 Empty
BeitragThema: Re: Mooskuhle   Mooskuhle - Seite 28 EmptySo 02 Jan 2022, 15:04





Habichtpfote

WolkenClan | Schüler | Steckbrief | #013



Habichtpfote war eben so überrascht, wie Mondgesicht die nun überrumpelt am Boden lag. “Tschuldige”, murmelte Habichtpfote, allerdings so leise, dass er sich nicht sicher war ob ihn überhaupt noch jemand gehört hatte. Mondgesicht schien glücklicherweiße unverletzt und schütelte sich den Staub aus dem Pelz.
Der braune Schüler folgte der Anweißung der Kriegerin und tabbste, auf seinen großen Pfoten, zu seinem Mentor. Niedergeschlagen lies er den Kopf hängen. Ja, was hatte Rotfels zu ihm zu sagen? Sicherlich würde er etwas an seiner Einfallslosigkeit auszusetzen haben. Der freundschaftliche Stubs seines Mentors gegen seine Schulter munterte den jungen Kater jedoch wieder auf.
Er versuchte sich die Rückmeldung seines Mentors einzuprägen. Ja, das mit der Stärke stimmte. Habichtpfote wusste wie viel Kraft in einen rießigen Pfoten steckte. Aber das mit der Taktik war wirklich ein Problem. Er war vorhin einfach von der Situation überrumpelt gewesen und ihm war einfach nichts eingefallen, wie er klug agieren hätte können. Er nickte und teilte Rotfels so mit, dass er ihn verstanden hatte. Er folgte dem Blick seines Mentors zu Mondgesicht und wartete darauf ob die andere Kriegerin noch etwas zur Rückmeldung hinzufügen wollte.
Anschließend folgte er Rotfels zurück ins Lager. Vielleicht war Drosselpfote ja dort und hatte lust mit ihm zu üben, oder er konnte sich Ratschläge bei den Ältesten hohlen. Vielleicht hatte auch ein Junges lust etwas mit ihm zu spielen.

Mooskuhle → WolkenClanLager


Angesprochen:
Mondgesicht | Rotfels idr.
Erwähnt:
Rotfels | Mondgesicht | Drosselpfote | Clangefährten
Zusammenfassung:
Kampftraining mit Mondgesicht und Rotfels

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Tolle Bilder:
 
Nach oben Nach unten
 
Mooskuhle
Nach oben 
Seite 28 von 28Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: