Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Ahornblatt
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenwolke

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Sonnenaufgang [30.06.]

Tageskenntnis:
Auch wenn der Wind etwas sanfter geworden ist und die warmen Sonnenstrahlen immer häufiger den Weg zwischen den grauen Wolken hindurch finden, ist die Luft noch kühl und etwas unangenehm. Dennoch hat das Schnee inzwischen zu tauen begonnen. Nach und nach werden immer größere Flächen an Erde und Gras im Schnee sichtbar und an den Sträuchern sind die ersten Knospen zu sehen.


DonnerClan Territorium:
Die Luft ist feucht und der Waldboden durch den schmelzenden Schnee aufgeweicht und rutschig. Auch das Eis auf den Bächen ist bereits am Schmelzen und kurz davor vollständig zu verschwinden. Die dichten Bäume und das kahle Unterholz schützen hier ganz gut vor dem Wind und langsam lässt es sich draußen wieder besser aushalten.


FlussClan Territorium:
Auf Weiden und Wiesen schmilzt der Schnee und es werden immer größere Grasflecken sichtbar. Das Eis auf dem Fluss ist ebenfalls dünner geworden und kann maximal eine kleinere Katze tragen. Allerdings sollte auch diese aufpassen, um nicht an schwächeren Stellen durchzubrechen. Fisch und Landbeute sind langsam zurückgekehrt und der FlussClan kann hoffentlich bald aufatmen.


WindClan Territorium:
Die Katzen auf dem Hochmoor sind am wenigsten vor dem Wind geschützt, weshalb es hier noch am kühlsten ist. Dennoch schmilzt auch hier langsam der Schnee. Der aufgeweichte matschige Boden erschwert die Jagd auf Kaninchen besonders für unerfahrene Katzen.


SchattenClan Territorium:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Sträuchern finden sich die ersten Knospen. Die Jagd ist inzwischen ein wenig einfacher geworden. Schlangen, Eidechsen oder Frösche sind zwar immer noch in Winterstarre, aber Nagetiere trauen sich langsam wieder ins Freie. Im Nadelwald ist es windgeschützter als auf den offenen Flächen des Territoriums und damit auch etwas wärmer.


WolkenClan Territorium:
Mit dem sanfteren Wind ist die Jagd auf Vögel wieder leichter geworden und auch der schmelzende Schnee ist hier hilfreich. Die feuchte Rinde erschwert das Klettern, aber immerhin gibt es wieder mehr Beute und langsam können sich auch unerfahrenere Katzen wieder in die Baumwipfel wagen.


Baumgeviert:
Auch hier schmilzt der Schnee und an den Büschen sprießen die ersten Knospen. Die großen Eichen zeigen sich unbeeindruckt von Wind und Wetter und langsam regt sich auch wieder Leben in der Senke. Vereinzelte Beutetiere wagen sich wieder ins Freie und huschen über die Lichtung.


BlutClan Territorium:
Hier ist es noch kalt und nass, aber immerhin schmilzt der Schneematsch und macht es auf den Straßen etwas angenehmer. Zweibeiner und Hunde bleiben zumeist noch bei ihren kürzeren Runden, aber manche Hundebesitzer*innen lassen sich bereits durch die Sonne verleiten, was das Leben für die Katzen wieder unsicherer macht. Die Eisschicht auf dem Schwarzstrom ist dünner geworden und für die meisten Katzen ist es nicht mehr ratsam, sich aufs hinaus Eis zu wagen.


Streuner Territorien:
Auch hier blitzt immer mehr grün und braun zwischen den Schneeflecken hervor. Auf offenem Gelände sorgt der Wind nach wie vor für eine kühle Luft. Im bewaldeten Gebiet sind Katzen besser vor dem Wind geschützt, aber auch sonst gibt es langsam mehr Beute und die ersten Blätter sprießen. Das Ende der Blattleere scheint sich bereits anzukündigen.


Zweibeinerort:
Die meisten Hauskätzchen bleiben lieber noch in den Nestern ihrer Zweibeiner, wo es angenehm warm ist oder zumindest in deren Gärten, von wo aus sie schnell wieder nach drinnen kommen. Manche aber locken die wärmeren Sonnenstrahlen und vielleicht hat die eine oder andere Katze Lust, sich ein wenig umzusehen.

 

 Alter Dachsbau

Nach unten 
+43
B.T
Shenhe
Claw
BHSUnicorn
Cavery
Athenodora
Schmetterlingspfote
Mondtau
Löwenherz
Leah
Miss*Katy
Raiden Shogun
Orkanböe
Berrie
Goldene Löwin
Donnerherz
Roi
Yuumi
Blitzkralle
Nachtjunges
Haferblatt
Wolverine
Libellenfänger
Traumwiese
Stimmenseele
Meeresbrise
Silberauge
Tox
Meeresduft
Traumblatt
Eisflügel
Seelenseher
Sternenclankrieger
Venus
Toothless
Ascheregen
Rubinschweif
Dämonenpfote
Bernsteinblüte
Finsterkralle
Seelenhauch
Jubelschrei
Goldfluss
47 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28  Weiter
AutorNachricht
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : NightyStorm dA
Anzahl der Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMi 20 Jan 2021, 11:32



Kronenpfote


And I think it's gonna be a long long time
'Till touch down brings me round again to find

WindClan Schülerin Post 28

I'm not the man they think I am at home

Ihr Angriff ging ins Leere, da Elsterpfote es schaffte, sich rechtzeitig zur Seite hin weg zu rollen. Das Kronenpfote beinahe auf deren Schultern gelandet war, wusste sie, somit hatte die andere Schülerin lediglich eine Menge Glück gehabt mit ihrer späten Reaktion. Doch das äußerte die Kätzin nicht laut, denn ihre Baugefährtin war bereits aufgebracht genug und die braune Kätzin wollte Nachts gut schlafen können.
Bevor die Kätzin wieder losspringen konnte, ertönte Wüstenregens Stimme. Die Kriegerin beendete das Training, weshalb Kronenpfote die Muskeln lockerte und ein wenig entspannter auf die Kriegerin zu trat. Ihr Herz schlug jedoch weiterhin intensiv, insbesondere bei dem Gedanken, dass die andere Schülerin sie immer so wütend anblickte und sie sich gerade vermutlich keine Freundschaft aufgebaut hatte.

Auf die Worte der Kriegerin hin, nickte Kronenpfote. Sie hatte gezögert, um keinen Ärger zu bekommen und das war falsch gewesen. Doch wie wäre die Rüge ausgegangen, wenn sie die Schülerin bei weitem übertroffen hätte, ohne ihr eine Chance zu geben? Kronenpfote äußerte die Frage nicht, sondern blickte lediglich auf ihre Pfoten hinab.
Der Weg zum Lager verlief weiterhin angespannt, keiner sprach noch ein weiteres Wort. Nervosität stieg in ihr auf, als sie daran dachte, dass ihr eigener Mentor sie gewiss erwartete und vielleicht nicht zufrieden mit ihr war. Kronenpfote versuchte mit den anderen beiden Schritt zu halten, doch die Sorge und Angst vor Sturmjäger und einem möglichen Ausbruch, schnürten ihr die Kehle zu. Sie wollte doch nur, dass ihr Mentor auf die stolz sein konnte, auch wenn er keine Streuner mochte!

»Tbc.: WindClan Lager

Oh no no no I'm a rocket man
Rocket man burning out his fuse up here alone

»Gesprochen« | Handeln | Andere

Code by Rey | Song by Elton John [Rocket Man] | Image Klick!




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

hello, darling.
Nach oben Nach unten
Online
Bernsteinblüte
Legende
Bernsteinblüte


Avatar von : Qiqi
Anzahl der Beiträge : 6075
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptySo 25 Apr 2021, 20:19




Dunkelstern

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.


← WiC - Die Ausschaufelsen
Die Anführerin hatte den schlauen Kater hinter sich gelassen, normalerweise wäre es für ihn eine Leichtigkeit gewesen, sie zu einzuholen und abzuhängen. Schlammstürmer hatte scheinbar schnell geahnt wie es ihr ging, vielleicht hatte er sie auch mit Absicht nicht eingeholt um ihr den stolz zu lassen stark zu sein. Ein erneutes lächeln lag auf ihren Lieben, wenn sie an die Vergangenheit dachte, wusste Dunkelstern sofort dass sie nicht mehr die Anführerin war, die sie einst wurde, sie war alt geworden und ihre Leben schweiften dahin.

Sie schaute sich um und konnte ganz schwach Gerüche anderer Clanmitglieder wittern, sie waren wirklich schwach was ihr zeigte, dass sie hier in ruhe und ungesehen etwas Beute aufnehmen konnten. Sie streckte vorsichtig den Kopf in den alten Bau und schaute ob die Luft rein war, es war trocken und scheinbar recht gemütlich, doch vor allem waren sie dort geschützt vor der noch recht kühlen Luft.







81 Monde

Anführerin

WindClan

#175


- Anführerin des WiC
- schwarze Katze mit weißen Pfoten
- Bernsteinfarbene Augen
- wirkt aktuell kränklich
- Stimme!
- Theme!
- Link zum Aussehen!


Erwähnt » Schlammstürmer
Angesprochen » //
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 42011320_WZ5bKEEbnTDdznK
Relations Toyhouse Deviantart

»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : NightyStorm dA
Anzahl der Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptySo 25 Apr 2021, 21:35




Schlammstürmer

No Amount Of Money Ever Bought A Second Of Time.

Vertretung aus Storygründen

Cf.: Ausschaufelsen [WiC Territorium]<-

Schlammstürmer holte Dunkelstern schließlich am Alten Dachsbau ein und kam neben ihr zum Stehen. Das Kaninchen hielt er fest zwischen den Kiefern und er warf ihr einen schnellen, verliebten Blick zu, während sie in den Bau spähte. Warum hatte die Anführer diesen verlassenen Ort ausgewählt? Weit und breit konnte der weiße Kater niemanden entdecken, also konnte niemand sie stören. Hätte die Anführerin gewollt, hätten sie auch ein zweites Kaninchen fangen können, um zumindest eines ins Lager zurück zu bringen und das andere öffentlich zu teilen.
Warum also hier? Was hatte die dunkle Anführerin vor? Brauchte sie Ruhe vom Clanleben? Mit ihm? Wirklich?

Langsam tappte Schlammstürmer vor zum verlassenen Bau, strich nah an der Anführerin vorbei. Wenn sie ihm schon Signale bot, konnte er das wohl ebenfalls tun! Sie sollte wissen, dass er ihre Nähe genoss und gerne eine gute Beziehung zu ihr aufbauen wollte. Kurz warf er ihr ein Blinzeln zu, schob sich dann jedoch in den dunklen Bau, der nur ein wenig vom silbrigen Licht des Mondes erhellt wurde. Und selbst dieses wurde bereits blasser.
Der weiße Kater ließ sich an einer gemütlichen Stelle nieder, ließ das Kaninchen fallen und deutete neben sich. Dunkelstern würde doch nicht vor seiner Nähe zurückscheuen, oder doch? Gespannt wartete der Krieger, schob ihr das Kaninchen für den ersten Bissen zu. Auf seinen Lippen lag ein Lächeln und schließlich räusperte er sich, um seinen Mut zu sammeln.
"Das hier ist schön", miaute Schlammstürmer so locker wie möglich und wandte den Blick ab, um sie nicht durch sein Starren zu verunsichern. "Darf ich fragen, wieso dieser Ort? Und wieso mit mir?"







ca. 65 Monde

Krieger

WindClan

#008


Der Kater hat schwarze Pfoten und seine Schwanzspitze ist ebenfalls schwarz.

---

Aus Storygründen wird er nun vertreten.


Erwähnt » Dunkelstern, Sperlingsfeder
Angesprochen » Dunkelstern
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

hello, darling.
Nach oben Nach unten
Online
Bernsteinblüte
Legende
Bernsteinblüte


Avatar von : Qiqi
Anzahl der Beiträge : 6075
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptySo 25 Apr 2021, 22:29




Dunkelstern

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Die schwarze Schönheit schaute den weißen Kater an, eine grünen Augen faszinierten sie und ihre bernsteinfarbenen Augen versanken fast in den seinen. Der Krieger betrat den Bau zuerst und ließ sich an einer bequemen Stelle nieder, er deutete neben sich und Dunkelstern folgte ihm in den Bau und ließ sich neben ihm nieder.

Der Speichel lief ihr bereits im Maul zusammen als sie nur an das Beutestück dachte, dass ihnen dort zu Pfoten lag, es würde sicherlich sehr gut schmecken. "Weißt du, ich möchte einfach nur ein wenig ungestört sein, ungestört von den Blicken der anderen im Clan. Manchmal habe ich das Gefühl, ich werde angestarrt und jeder sieht in mir die zerbrechliche Anführerin, viele hoffen sicherlich das ich bald abdanke nur weil ich einen Verlust durch den Fuchs erlitten habe." Sie seufzte schwer und schaute gegen die Wand des Baus, ihre Mimik war neutral doch ihr herz schmerzte sehr, unbedacht lehnte sie sich gegen den starken Körper des Krieger, seine nähe gab ihr gerade so viel Schutz.







81 Monde

Anführerin

WindClan

#176


- Anführerin des WiC
- schwarze Katze mit weißen Pfoten
- Bernsteinfarbene Augen
- wirkt aktuell kränklich
- Stimme!
- Theme!
- Link zum Aussehen!


Erwähnt » Schlammstürmer
Angesprochen » Schlammstürmer
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 42011320_WZ5bKEEbnTDdznK
Relations Toyhouse Deviantart

»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : NightyStorm dA
Anzahl der Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMo 26 Apr 2021, 10:40




Schlammstürmer

No Amount Of Money Ever Bought A Second Of Time.

Vertretung aus Storygründen

Die Lippen des Kriegers verzogen sich zu einem warmen Lächeln, als die Anführerin sich tatsächlich neben ihm niederließ. Zögerlich schlug sein Schweif gegen ihre Flanke, hatte er doch den Drang, ihn schützend um ihren Körper zu legen. Sanft drängend schob er das Kaninchen etwas näher an sie, da er sich wünschte, dass sie zuerst davon nahm. Schließlich war sie noch nicht wieder so stark wie noch vor dem Fuchsangriff und Schlammstürmer wollte ihr dabei helfen, zu ihrer alten Kraft zurück zu finden. Der grüne Blick des Katers wanderte über ihren Körper, der trotz der Ereignisse noch immer wunderschön war.
Schweigend lauschte der weiße Krieger den Worten seiner Anführerin. Es tat ihm weh, ihre Worte zu hören, da sie die Zweifel nicht zu hegen brauchte. Allerdings war er dankbar, dass er sie als würdig genug hielt, diese zu hören. Auch Schlammstürmers Blick legte sich auf die Wand des Baus.

"Ich denke nicht, dass der Clan weniger von dir hält, als noch vor dem Kampf. Schließlich habt ihr ihn erfolgreich vertrieben und jeder sieht doch, dass du für den WindClan kämpfst."
Schlammstürmer wandte seinen Kopf nun Dunkelstern zu, die sich an ihn gelehnt hatte. Liebevoll legte sich sein Schweif um ihren Körper und er zog sie etwas näher an sich heran. Sein Herz pulsierte unglaublich schnell in seiner Brust, war es doch viel mehr als erwartet, so nah an der Kätzin zu sein, die er liebte. Vorsichtig beugte er seine Schnauze an das Ohr, dass ihm näher war.
"Ich könnte nie so über dich denken", flüsterte der Krieger in das Ohr der anderen. "Dafür bist du mir viel zu wichtig."
Hitze stieg in den Kater, der fast schon verlegen war, weil er sich Dunkelstern so sehr öffnete. Dennoch schob er das Gefühl beiseite, denn es spielte nichts zur Sache. Er wollte, dass sie es wusste. Er wollte ihr nah sein, ohne sich dafür zu schämen!

Zögerlich ließ er seine Schnauze auf ihre Wange treffen und atmete tief ein, bevor seine Zunge über diese fuhr. Dann zog er den Kopf zurück und blickte gespannt in ihr Gesicht, denn er wollte wissen, ob sie ebenfalls so empfand. Ob sie ihn ebenfalls in ihrem Leben wollte. Ob er nicht bereits zu weit gegangen war.







ca. 65 Monde

Krieger

WindClan

#009


Der Kater hat schwarze Pfoten und seine Schwanzspitze ist ebenfalls schwarz.

---

Aus Storygründen wird er nun vertreten.


Erwähnt » Dunkelstern
Angesprochen » Dunkelstern
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

hello, darling.
Nach oben Nach unten
Online
Bernsteinblüte
Legende
Bernsteinblüte


Avatar von : Qiqi
Anzahl der Beiträge : 6075
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMo 26 Apr 2021, 20:16




Dunkelstern

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Die Schwarze spürte die Wärme, die vom Körper des Katers ausging, sein Schweif an ihrer Flanke hatte etwas beruhigendes und sie wünschte sich sehr, dass er seinen Schweif um sie gelegt hätte. In Schlammstürmers nähe fühlte sich die Anführerin wohl, dieses Gefühl, dass sie in seiner Nähe hatte, empfand sie zuletzt in der nähe von Wolfspelz. Doch Wolfspelz war seit Ewigkeiten verschwunden, sicherlich jagte er bereits mit den Ahnen beim SternenClan und er würde sicherlich wollen, dass die schwarze glücklich werden würde.

Sanft legten sich seine Worte in ihre Ohren,  er war wirklich sehr lieb zu ihr und ein sehr liebevolles lächeln legte sich auf ihre Lippen. Doch ihr Atem stockte, Schlammstürmer hatte seinen Schweif um sie gelegt und sie an sich heran gezogen, sie atmete nervös ein und aus. Als er ihr dann auch noch leise ins Ohr flüsterte, sträubte sich ihr Fell vor Erregung. "Danke" flüsterte sie ihm leise entgegen, riss jedoch abrupt die Augen auf, als seine Schnauze und somit auch seine Zunge ihre Wange berührte. Er löste sich leicht von ihr, langsam wandte sie den Kopf zum Krieger und drückte dann schnurrend ihre Schnauze an sein Kinn.







81 Monde

Anführerin

WindClan

#177


- Anführerin des WiC
- schwarze Katze mit weißen Pfoten
- Bernsteinfarbene Augen
- wirkt aktuell kränklich
- Stimme!
- Theme!
- Link zum Aussehen!


Erwähnt » Schlammstürmer, Wolfspelz
Angesprochen » Schlammstürmer
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 42011320_WZ5bKEEbnTDdznK
Relations Toyhouse Deviantart

»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : NightyStorm dA
Anzahl der Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMo 26 Apr 2021, 23:09




Schlammstürmer

No Amount Of Money Ever Bought A Second Of Time.

Vertretung aus Storygründen

Hatte er doch erst ein Zögern von der Anführerin wahrgenommen, war somit überrascht darüber, dass Dunkelstern sich nun ihm entgegenlehnte und ihre Schnauze schnurrend an sein Kinn drückte. Ihm entfloh ebenfalls ein Schnurren, dass doch leiser und vorsichtiger war. War das hier ein Traum? Oder war er seiner Anführerin - nein, seiner Geliebten - wirklich so nah, wie er es sich immer nur erträumt hatte? Nun war Schlammstürmer derjenige, der zögerte und seine sich etwas zurücklehnte, um Dunkelstern ganz genau anzusehen.
Ihr Anblick ließ ihn weich werden. Ihr Blick, ihr Duft, ihr Schnurren. Das Gespräch mit ihr. All das ließ Schlammstürmer zerlaufen, der sich der Kätzin einfach nur als würdiger Gefährte hingeben wollte. Sein Herz schlug nun beruhigter in seiner Brust, da ihre Signale ihm nur Mut zusprachen. Ein zögerliches Lächeln umspielte seine Lippen, doch er war zu sehr in ihrem Anblick vertieft, dass er es gar nicht bemerkte.

"Ich weiß nicht, was dir durch den Kopf geht", flüsterte er schließlich. Ihm fehlte es selten an Worten, war Schlammstürmer doch ein selbstbewusster Kater, der dies nun auch der Anführerin beweisen wollte. Er erhob sich ein wenig, machte sich größer und blickte liebevoll auf sie herab, sein Schweif noch immer um ihren Körper gelegt.
"Doch ich kann dir sagen, was ich denke."
Kurz hielt er inne, dann verzogen sich seine Lippen zu einem breiten Lächeln und er beugte sich mit liebevollem Ausdruck zu ihr herab.

"Du bist etwas besonderes", miaute er mit warmen Ton. "Für mich bist du die Kätzin, die unter all den Clans das vereint, was wichtig ist. Du bist gutmütig, eine starke Anführerin, die sich mutig in den Kampf stürzt und doch liebevoll mit ihren Clangefährten umgeht. Doch noch viel wichtiger ist, dass ich noch viel mehr in dir sehe, als deinen Rang. Für mich bist du besonders, weil du du bist und -"
Zitternd holte Schlammstürmer tief Luft und legte seine Emotionen in seinen Blick.
"...und ich würde gerne immer an deiner Seite sein. Mit dir zusammen sein. Für dich da sein, wenn du mich brauchst, dir eine Schulter sein in all den schweren Zeiten, die dir noch bevorstehen."

Der Kater hielt erneut inne und senkte kurz den Kopf. Was tat er denn hier? Nur weil es kein Traum war, packte er doch tatsächlich alles aus! Sein Schweif legte sich etwas enger um die Kätzin, konnte er kaum begreifen, dass er wirklich bei ihr war.
Schlammstürmer hob seinen grünen Blick wieder und suchte den der Anführerin. Der Kätzin, die er liebte.
"Du bist alles was ich brauche, um glücklich zu sein, Dunkelstern."
Ich liebe dich, dachte er nervös, wagte jedoch nicht, dieses Geständnis laut auszusprechen, solange er nicht wusste, was die Kätzin empfand. Er fürchtete sich davor, diese Worte zu früh zu sprechen, insbesondere nachdem er diesen Schwall an Worten auf sie herabgelassen hatte.
Erwartungsvoll blickte er ihr in die Augen, sein Herz nun wieder hart gegen seine Brust schlagen. Das hier konnte schief gehen, doch er betete so sehr zum SternenClan, dass sie ebenfalls für ihn Gefühle hegte.







ca. 65 Monde

Krieger

WindClan

#010


Der Kater hat schwarze Pfoten und seine Schwanzspitze ist ebenfalls schwarz.

---

Aus Storygründen wird er nun vertreten.


Erwähnt » Dunkelstern
Angesprochen » Dunkelstern
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

hello, darling.
Nach oben Nach unten
Online
Bernsteinblüte
Legende
Bernsteinblüte


Avatar von : Qiqi
Anzahl der Beiträge : 6075
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMo 03 Mai 2021, 17:13




Dunkelstern

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Leicht merkte die schwarze Anführerin seine anfängliche überraschte Reaktion über ihr verhalten, sie schmunzelte leicht und ihre Bernsteinfarbenen Augen glänzten den schönen Kater förmlich an. Als sich jedoch sein Blick auf ihr niederließ, stieg ihr förmlich die Hitze zu Ohren, sie lächelte leicht und schweifte den Blick ab.
"Was mir durch den Kopf geht?" fragte Dunkelstern zögerlich auf sein flüstern, eine Antwort fand sie jedoch nicht sogleich. Denn auch wenn sie tief in sich hinein hörte, gab es wohl nicht die richtige Antwort die das aus sagte was sie fühlte. Er bewegte sich und richtete sich auf, weiterhin lag sein Schweif um sie was ihr Geborgenheit gab, er wirkte nun so viel größer als die Kätzin, erneut zuckten ihre Ohren und sie wartete darauf was er mit seiner Aussage meinte.

"Schlammstürmer…" hauchte sie und schaute liebevoll zu dem Krieger auf. "Deine Worte sind wundervoll… du bist wundervoll." Ja Schlammstürmer war ein toller Kater, in seiner nähe fühlte sie sich wohl und vollkommen, sie wollte ihn in seiner nähe haben, ihn immer an ihrer Seite haben.
"Du bist alles was ich möchte, bitte bleib an meiner Seite, bitte lass mich nicht alleine." Ihre Stimme war leise, ein zarter hauch und doch konnte man jedes Wort das sie sagte verstehen. Ihr Blick vertiefte sich in dem seinen, er würde sie sicherlich schützen, würde ihr die stärke geben die sie brauchte und sie würde sich so geborgen bei ihm fühlen.







81 Monde

Anführerin

WindClan

#178


- Anführerin des WiC
- schwarze Katze mit weißen Pfoten
- Bernsteinfarbene Augen
- wirkt aktuell kränklich
- Stimme!
- Theme!
- Link zum Aussehen!


Erwähnt » Schlammstrümer
Angesprochen » Schlammstürmer
Zusammenfassung:
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 42011320_WZ5bKEEbnTDdznK
Relations Toyhouse Deviantart

»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : NightyStorm dA
Anzahl der Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyDi 04 Mai 2021, 23:49




Schlammstürmer

No Amount Of Money Ever Bought A Second Of Time.

Vertretung aus Storygründen

Das Herz des Katers schlug heftig gegen seine Brust, während er die Antwort der hübschen Anführerin erwartete. Er fürchtete, dass sie nicht empfand wie er, dass er zu viel gesagt hatte, sich ihr aufgedrängt hatte. Schlammstürmer war sogar recht froh, dass er noch nicht von Liebe gesprochen hatte, da er sich nicht sicher war, ob er sie damit nicht tatsächlich forttrieb.
Allerdings schien sich Dunkelstern wohl zu fühlen und das erleichterte den weißen Kater ungemein. Sanft blickte Schlammstürmer auf die Kätzin herab, erkannte mehr als nur die Anführerin, erkannte ihr Herz, ihre Eigenschaften, alles was sie ausmachte, weit vom Rang entfernt. Ob sie wusste, dass er sie auch ohne den Rang liebte? Das der Rang nicht das war, was ihn anzog? Sie sollte sich gut fühlen, sie sollte wissen, dass sie nicht nur interessant war, weil ihr Name auf "Stern" endete.
"Ich könnte dich nie alleine lassen", antwortete Schlammstürmer ihr sanft, lehnte sich zu ihr hinab und legte seine Schnauze auf ihre Stirn. Tief atmete er ihren Duft ein, ließ dann seine Schnauze an ihrer Wange hinabwandern, bis er an ihrer Schnauze war. Liebevoll presste er seine Nase an ihre, während ein kräftiges Schnurren aus seiner Kehle drang.
"Ich liebe dich."
Das Geständnis war ihm schnell über die Lippen gekommen, doch er hielt nicht inne, um unsicher zu sein. Das hier war richtig, es war richtig, sie zu lieben und es ihr zu sagen. Leicht lehnte er sich zurück, blickte sie aus seinen grünen Augen warm an, versank genauso sehr in ihrem Blick, wie sie in seinem. Dann konnte er es jedoch nicht ertragen, noch länger von Dunkelstern getrennt zu sein, beugte sich stattdessen vor und leckte ihr sanft über den Kopf.
Seine Bewegungen wurden schließlich immer hastiger, während er ihr über Nacken und Hals leckte und schließlich, als er spürte und sah, dass sie einverstanden war, hielt er sich nicht mehr zurück.

- Zeitsprung | Deckung -

Noch immer schnurrend lag Schlammstürmer an Dunkelstern gekuschelt in dem Bau. Sein Schweif zog sich enger um sie, wollte er sie doch beschützen. Wie auch immer es dazu gekommen war, er hatte es genoss. Er war froh darüber, dass er diesen Moment mit der Kätzin erhalten hatte, dass er endlich seine Gefühle hatte zeigen können. Jetzt betete er lediglich zum SternenClan, dass diese Worte auch von ihr ernst gemeint waren, denn er wollte wirklich ihr Gefährte und für immer für sie da sein.







ca. 65 Monde

Krieger

WindClan

#011


Der Kater hat schwarze Pfoten und seine Schwanzspitze ist ebenfalls schwarz.

---

Aus Storygründen wird er nun vertreten.


Erwähnt » Dunkelstern
Angesprochen » Dunkelstern
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

hello, darling.
Nach oben Nach unten
Online
Bernsteinblüte
Legende
Bernsteinblüte


Avatar von : Qiqi
Anzahl der Beiträge : 6075
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptySo 23 Mai 2021, 01:05




Dunkelstern

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Langsam schloss die Anführerin ihre Augen, als der Kater an ihrer Seite seine Schnauze auf ihre Stirn hinab senkte. Laut gurgelte ihr Schnurren in ihrer Kehle und deutlich würde er dieses vernehmen können. Die schwarze Kätzin wünschte sich sehr, dass genau dieser Augenblick wohl nie enden würde und sie so für immer bleiben könnten. Seine Worte machten Dunkelstern glücklich und den geradigen perfekten Moment, einfach nur noch perfekter und am liebsten würde sie diese wieder und wieder hören. Seine Schnauze wanderte hinab, berührte ihre Wange was einen Schauer unter ihrem Fell brachte, dann berührte die seine ihre Schnauze, Dunkelstern öffnete langsam ihre Augen und ihre strahlenden Bernsteinfarbenen Augen kamen zum Vorschein. "Schlammstürmer.." hauchte sie, kam jedoch nicht weiter als er auch schon die magischen drei Worte nannte. Sie streckte sich und leckte mit der Schnauze über die Wange des Weiß-schwarzen Katers. "Und ich liebe dich." Ihr blick war fest und es war deutlich zu erkennen, dass sie ihre Worte ernst meinte. Seine Liebkosungen waren so wundervoll und wurden immer fordernder, doch sie genoss jede einzelne.

→ Zeitprung ←

Sein Schweif um ihren Körper gab ihr Schutz, sie lehnte sich an seinen Körper und schloss die Augen, lauschte auf seinen Atem und vergaß die Welt um sich herum. Tief sog sie seinen Geruch ein und doch wurde der selige Moment unterbrochen, den sie würden nicht ewig in diesem Bau bleiben können. "Schlammstürmer, wir sollten ins Lager zurückkehren." Die Schwarze hievte sich auf die weiße Pfoten und verließ den Bau. "Komm liebster!" sprach sie in den Bau und setzte sich Richtung Lager in Bewegung.

→ WindClan - Lager







81 Monde

Anführerin

WindClan

#179


- Anführerin des WiC
- schwarze Katze mit weißen Pfoten
- Bernsteinfarbene Augen
- wirkt aktuell kränklich
- Stimme!
- Theme!
- Link zum Aussehen!


Erwähnt » Schlammstürmer
Angesprochen » Schlammstürmer
Zusammenfassung:
Code by Fearne



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 42011320_WZ5bKEEbnTDdznK
Relations Toyhouse Deviantart

»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Raiden Shogun
Admin im Ruhestand
Raiden Shogun


Avatar von : NightyStorm dA
Anzahl der Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMo 24 Mai 2021, 17:42




Schlammstürmer

No Amount Of Money Ever Bought A Second Of Time.

Vertretung aus Storygründen

Der Krieger wäre am liebsten nie wieder aufgestanden und hätte sich nie wieder aus diesem Dachsbau wegbewegt. Was ein kaninchenhirniger Gedanke, wenn er darüber nachdachte, welches Mäusehirn wollte gerne in einem Dachsbau bleiben? Es war schließlich nicht unglaublich, dass ein Dachs eines Tages wieder hier leben wollte, doch Schlammstürmer betete zu den Ahnen, dass keines dieser Biester überhaupt darüber nachdachte. Dachse waren gefährlich und grausam, schwer zu vertreiben, töteten schnell und einfach. Besonders nach der Nacht, die er mit Dunkelstern verbracht hatte, mit dem Gedanken an mögliche Junge, konnte Schlammstürmer nicht anders als zu hoffen, dass kein Wildtier - weder Dachs, noch ein wilder Fuchs wie in der letzten Blattgrüne - es wagen würde, hier zu leben. Er könnte es nicht ertragen, wenn die Junge oder seine Geliebte in Gefahr wären.
Enttäuschung legte sich auf sein Gesicht, als er die Worte der Anführerin vernahm. Natürlich mussten sie ins Lager zurück, doch das wünschte sich der weiße Kater nicht mehr. Schnell streckte er seinen Hals, um seine Schnauze für einige Augenblicke in ihren weichen Pelz zu stecken und ihren süßen Duft einzuatmen. Sie war jedoch so schnell auf den Pfoten, dass ihm nichts anderes übrig blieb, als ihrem Beispiel zu folgen.
"Wir werden noch eine Menge solcher Augenblicke haben können, meine Liebe", antwortete er sanft und mit warmen Blick. Schlammstürmer glaubte wirklich daran, wusste um diese gemeinsame Zukunft, die er nicht verlieren wollte.
Seufzend schüttelte er seinen Pelz, dann lief er langsam aus dem Bau hinaus. Er musste seine Beine ausstrecken, da er unter der Erde doch ein wenig steif geworden war und die Bewegung seinen Körper schnell erschöpfte. War dieser doch aufgewärmt und von Glück überströmt, so machten seine Muskeln das nicht so mit wie sein Verstand. Dennoch ließ er sich nicht davon abhalten, seiner - so hoffte er zumindest - Gefährtin schnellen Schrittes zu folgen. Ihr Pelz sah so wunderbar im Mondlicht aus und alle Clans konnten sich sicher sein, wenn er sagte, dass er der glücklichste Kater von allen war.

->Tbc.: WindClan Lager [WiC Territorium]







ca. 65 Monde

Krieger

WindClan

#012


Der Kater hat schwarze Pfoten und seine Schwanzspitze ist ebenfalls schwarz.

---

Aus Storygründen wird er nun vertreten.


Erwähnt » Dunkelstern
Angesprochen » Dunkelstern
Code by Fearne


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

hello, darling.
Nach oben Nach unten
Online
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein


Avatar von : Lily
Anzahl der Beiträge : 1928
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyMi 22 Sep 2021, 20:41




o Nerzpfote o

WindClan | Schüler | weiblich | #50


WC Lager -> Alter Dachsbau
Den ganzen Weg über hatte Nerzpfote nicht viel gesagt, da sie überlegt hatte, wie sie Staubpfote helfen konnte - wenn diese überhaupt Hilfe wollte. Letzendlich beschloss sie, dem ganzen erstmal ein wenig auf den Zahn zu fühlen. Viellicht fiel ihr dann etwas ein, wie sie Staubpfote aufmuntern konnte?
“Du wirkst so niedergeschlagen. Ist alles okay bei dir?”, war schließlich, was sie fragte, während sie langsam neben ihrer Freundin ging. Diese musste mitlerweile bemerkt haben, dass Nerzpfote den Weg zum alten Dachsbau eingeschlagen hatte und würde sich wahrscheinlich auch denken können, was sie dort vorhatte.
Aber bevor sie aufeinander einprügelten, wollte die Schülerin wissen, was der anderen Kätzin auf dem Herzen lag.


Erwähnt: -
Angesprochen: Staubpfote
Ort: WC Lager -> Alter Dachsbau


Zusammenfassung: Fragt Staubpfote nach ihrem Wohlergehen.

Code by Moony, angepasst Esme

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations

pic by Lily


Zuletzt von Steinachten am Fr 10 Dez 2021, 16:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle


Anzahl der Beiträge : 13190
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyDo 23 Sep 2021, 14:55

Staubpfote

Schülerin | WindClan



---> WindClan-Lager [WindClan-Territorium]


Obgleich ich mich bemüht hatte, mit Nerzpfote Schritt zu halten, waren meine Gedanken immer wieder zurück zu Schwarzpfote und Kronenpfote geflogen. Dazu wie sie lachten, wie sie miteinander sprachen, wie ... Alles was ich mich kaum zu wünschen getraut hatte, würde wohl meiner Schwester zufallen und anstatt mich für sie zu freuen, rollte ich mich in der Ecke zusammen und dachte darüber nach, dass ich nicht mit ihr konkurrieren konnte. Da war es vermutlich ohnehin besser, wenn ich stattdessen mit Nerzpfote nach draußen ging, anstatt den beiden im Weg zu sein. Und wie hatte ich mir das überhaupt jemals vorgestellt? Was hatte ich gehofft, dass Schwarzpfote an mir finden könnte, nachdem ich in letzter Zeit so nervös geworden war, wenn ich mit ihm allein war? Er war schließlich sicher einer der hübschesten Kater, verständnisvoll, freundlich, hatte eine angenehme Stimme, ...

Du wirkst so niedergeschlagen. Ist alles okay bei dir?
Hm.
Meine Schweifspitze zuckte leicht und ich verlangsamte des Tempo ein wenig. Also, war es Nerzpfote aufgefallen. Kein Wunder, schließlich machte ich nicht gerade den besten Eindruck. Gut, dass Schwarzpfote und Nerzpfote das mit Müdigkeit verwechselt hatten ... Ansonsten wäre ich ihnen wohl weiter auf die Pfoten getreten. Meine Schweifspitze zuckte leicht. Ich war mir nicht sicher, was sie von mir denken würde, wenn ich ihr erzählte, wie es mir wegen meiner Schwester ging. Immerhin sollte ich mich doch für sie freuen, richtig? Außerdem ... nun, der Clan würde es ohnehin früher oder später erfahren, aber konnte ich ihr hier und jetzt erzählen, dass Schwarzpfote nicht mein leiblicher Bruder war? War ich bereit dazu? So ganz allein, ohne eine andere Katze an meiner Seite, die mich dabei unterstützte? Andererseits ... Ich wollte meine Freundin auch nicht belügen ...
Für einen Moment lang starrte ich nachdenklich auf meine Pfoten, bevor den Kopf schüttelte
Nein, gab ich zu. Überhaupt nicht.


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:Cf: WindClan-Lager
Reaktion auf Nerzpfote.
@Stein: Nerz wird noch mal nachfragen müssen, sorry. Mehr schaff ich da grad nicht rauszuholen irgendwie.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:


Zuletzt von Finsterkralle am So 03 Okt 2021, 19:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein


Avatar von : Lily
Anzahl der Beiträge : 1928
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyDi 28 Sep 2021, 14:15




o Nerzpfote o

WindClan | Schüler | weiblich | #51


Nerzpfote blieb stehen und wandte sich Staubpfote mit besorgtem Blick zu, als diese ihr Tempo verlangsamte und über ihre Antwort nachzudenken schien. Als letztere schließlich kam, fiel sie wie befürchtet aus. Also war tatsächlich etwas im Busch!
Doch es war immer noch schwer zu sagen, ob Staubpfote nur Gesellschaft wollte oder einen Zuhörer.
“Das tut mir leid…”, miaute sie schließlich.
Die Schülerin trat wieder neben ihre Freundin und legte aufmunternd den Schweif um ihre Schulter und dirigierte die Andere schließlich zu einem kleinen Fleckchen Moos, wo sie bequem würden sitzen können.
“Wenn du willst können wir darüber sprechen, aber wir müssen nicht. Wir können auch zuerst etwas anderes machen.” Sie deutete auf die sandige Fläche vor ihnen und sah dann wieder zu Staubpfote, ließ sich dann jedoch auf dem Moos nieder.
Nerzpfote glaubte nicht, dass sie sich auf irgendetwas anderes würde konzentrieren können, so lange Staubpfote so niedergeschlagen neben ihr stand. Aber sie wollte ihre Mitschülerin auch nicht dazu drängen, über irgendetwas zu reden, dass ihr unangenehm war.


Erwähnt: -
Angesprochen: Staubpfote
Ort: Alter Dachsbau


Zusammenfassung: Bietet sich als Zuhörer an.

Code by Moony, angepasst Esme

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations

pic by Lily
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle


Anzahl der Beiträge : 13190
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 EmptyFr 22 Okt 2021, 13:19

Staubpfote

Schülerin | WindClan



Meine hängende Schweifspitze zuckte leicht, als ich mich von Nerzpfote zu dem Fleckchen Moos führen ließ und mich dann mit einem niedergeschlagenen Seufzen auf den Boden plumpsen ließ. Das der kühle Wind stärker geworden war, seitdem wir das Lager verlassen hatten, bekam ich nur am Rande mit. Der Gedanke, meiner Freundin von Schwarzpfote und Kronenpfote zu erzählen, erschien mir erleichternd aber auch unbehaglich zugleich. Es würde mir bestimmt gut tun, mit einer anderen Katze gesprochen zu haben, aber würde ich meiner Schwester damit nicht vielleicht Probleme machen? Kronenepfote könnte alles andere als erfreut reagieren, wenn sie erfuhr, dass ich einer anderen Katze von allem erzählt hatte, oder ihr bewusst wurde, dass ich Schwarzpfote auch sehr gerne gemocht hatte. Vielleicht sollte ich einfach den Mund halten ... Zumal wer wusste, dass Nerzpfote darüber denken würde? Schließlich konnte ich mich nicht einmal für meine Schwester freuen und sollte ich das nicht eigentlich? Wir waren immerhin Geschwister ... Und für Schwarzpfote sollte ich mir doch eigentlich auch nur das Beste wünschen, wenn ich ihn doch so sehr mochte ... Andererseits ... Es tat weh, daran zu denken, wie glücklich die beiden ausgesehen hatten. Die Verbindung zwischen ihnen erschien mir perfekt und wer war ich, mich in ihr Glück einmischen zu wollen? Ich konnte Schwarzpfote schließlich nicht die Dinge geben, die Kronenpfote ihm so leichtfertig erzählen und weitergeben konnte. Vielleicht war er mit meiner Schwester ohnehin besser dran.
War es da nicht schlecht, dass ich mir trotzdem wünschte, ihren Platz einnehmen zu können? War ich eifersüchtig? War ich auch nicht anders als die BlutClan-Katzen mit denen ich aufgewachsen war, selbst wenn ich meiner Schwester nicht an die Kehle gehen würde?
Ich musterte meine Pfoten, ohne Nerzpfote anzusehen, die mir schon wieder angeboten hatte, etwas anderes zu machen. Hatte ich so eine gute Freundin eigentlich verdient? Und würden wir befreundet werden, wenn ich ihr sagte, wie ich mich fühlte? Und wenn ich ihr sagte, was Hundeschweif und wir alle vor dem Clan geheim gehalten hatten? Oder einen Teil davon? Aber war es nicht genau das, was Freundschaft bedeuten konnte? Und was würden meine Mutter und die anderen dazu sagen? Andererseits würde es nicht sowieso klarwerden, egal wer von uns eine Beziehung mit Schwarzpfote einging? Oder war Kronenpfote bereit eine Beziehung geheim zu halten?
Sicher war ich mir nicht.

Ich mag Schwarzpfote. Meine Kehle war trocken, als ich das sagte. Sehr gerne, verstehst du? Meine Schweifspitze zuckte nervös. Nicht wie einen Bruder meine ich!, versuchte ich schnell zu erklären. Ich weiß, Mama hat gesagt, er wäre auch ihr Junges, aber wir sind eigentlich keine richtigen Geschwister. Jetzt wo ich zu reden angefangen hatte, kamen die Worte immer schneller. Ich wollte nicht, dass Nerzpfote mich missverstand und sich ein Urteil bildete, bevor ich ausgesprochen hatte. Es war zu spät, um zu reden aufzuhören und wenn unsere Freundschaft vorbei sollte, oder meine Familie böse auf mich sein sollte, weil ich einen Teil ihres Geheimnisses verraten hatte, dann sollte meine Freundin zumindest bis zum Ende zugehört haben. Wenn sie es in Wahrheit nicht verstanden hatte, würden die möglichen Konsequenzen nur noch schmerzhafter ausfallen. Missverstanden werden wollte ich nicht. Mama hat das gesagt, damit Dunkelfeder ihn auch bleiben lässt, stammelte ich, etwas beschämt darüber, es so lange geheim gehalten zu haben. Und damit der Clan ihn nicht noch mehr ablehnt ...
Etwas hilflos hob ich den Kopf und suchte nach dem Blick der Kätzin. Ob sie erschrocken war? Wütend?  Wollte ich das überhaupt wissen? Das Problem ist, Kronenpfote mag Schwarzpfote auch, redete ich rasch weiter. Und ich denke, er mag sie. Sie sehen so glücklich aus.
Ich-


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Redet mit Nerzpfote und erzählt ihr von Schwarzpfote und Kronenpfote.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Alter Dachsbau - Seite 27 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Alter Dachsbau - Seite 27 Empty
BeitragThema: Re: Alter Dachsbau   Alter Dachsbau - Seite 27 Empty

Nach oben Nach unten
 
Alter Dachsbau
Nach oben 
Seite 27 von 28Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WindClan Territorium-
Gehe zu: