Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenhoch

Tageskenntnis:
Die Blätter haben begonnen von den Bäumen zu fallen und besonders nach Sonnenaufgang ist der Wald in Nebel gehüllt. Die Luft ist dadurch feuchter und kühler geworden. Auch sind am Himmel jetzt vermehrt wieder graue Wolken zu sehen. Regentropfen fallen aber nur vereinzelt und die Beute hat sich noch nicht ganz zurückgezogen.


DonnerClan Territorium:
Langsam wird es hier kühler. Nebel und Wolken sorgen für weniger Sonne und feuchte Luft. Immerhin schützen die Bäume vor zusätzlicher Kälte durch den Wind und es gibt noch genug Beute, die ein erfahrener Jäger erlegen kann.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand des Flusses hat sich wieder normalisiert, aber das Wasser kühlt langsam ab. Das Wasser selbst ist jedoch immer noch von den Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts verdreckt und Fische sind keine mehr zu finden. Die sind alle nach Süden geschwommen und um noch einen zu finden, müsste eine Katze ganz schön Glück haben.


WindClan Territorium:
Hier ist der kalte Wind am heftigsten, aber dafür bekommen die WindClan-Katzen im Hochland etwas mehr von der Sonne mit als die übrigen Clans. Hier bricht die Nebeldecke häufiger auf, um die Sonnenstrahlen durchzulassen, auch wenn es trotzdem kühl und windig bleibt. Die Kaninchen werden weniger, aber alles in allem gibt es noch genug Beute.


SchattenClan Territorium:
Auch das Territorium des SchattenClans ist in Nebel gehüllt. Die Luft ist hier durch den Sumpf noch ein wenig feuchter und Eidechsen sowie Schlangen sind inzwischen verschwunden. Die Frösche ziehen sich ebenfalls zurück, aber ansonsten gibt es noch genügend Beute, um den Clan zu versorgen.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel hat auch das Territorium des WolkenClans erreicht und die Vögel werden langsam ruhiger. Dennoch gibt es genügend Beute, um den Clan zu versorgen, auch wenn eine Katze beim Jagen vielleicht ein wenig besser aufpassen sollte. In den Baumwipfeln hat ein guter Kletterer auch eine besser Chance mit etwas Glück vielleicht doch ein paar Sonnenstrahlen mehr abzubekommen, wann immer der Nebel aufreißt.


Baumgeviert:
Auch die vier mächtigen Eichen verlieren langsam ihre Blätter und die Senke ist in Nebel gehüllt und wenn gerade keine Katze hier ist, scheint geradezu die Zeit still zu stehen. Nur manchmal wagt sich doch noch ein Beutetier ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es nebelig und die Luft ist feucht geworden. Immerhin schützen die Wände des Lagers gut vor Kälte und Feuchtigkeit und auch manchmal unangenehme Clangenossen bieten einen gewissen Schutz vor Hunden und anderen Gefahren. Monster stellen nach wie vor eine Gefahr für die Katzen dar und die Futtersuche wird langsam wieder schwieriger.


Streuner Territorien:
Auch hier ist der Blattfall angekommen. Die Bäume verlieren ihre Blätter und der Nebel umhüllt große Flächen. Die Luft ist feucht und an höhergelegenen Stellen geht ein kalter Wind. Die Beute zieht sich langsam zurück, aber besonders eine erfahrene und gesunde Katze sollte keine Probleme haben, sich zu versorgen.


Zweibeinerort:
Nebel, Kälte und feuchte Luft verleiten Hauskatzen wieder vermehrt dazu, sich in die Nester ihrer Zweibeiner zurückzuziehen, oder zumindest im eigenen Garten zu bleiben. Vielleicht wagt sich die eine oder andere sehr neugierige Katze aber immer noch nach draußen und setzt sogar eine Pfote über ihren Garten hinaus.

 

 Moorwege und Sumpf

Nach unten 
+59
Prancer
Rudolph
Armadillo
Palmkätzchen
Mondtau
Niyaha
Steinachten
Todesengel
Rhyannoun
Zephyr
Krümel
Miss*Katy
Schneefell
Schmetterlingspfote
Orkanböe
Winter Shogun
Moony
Flügelschlag
Zimtsternchen
Salis
Cupid
Leopardentraum
Diamantdämmerung
Eichenblatt
Auraseele
Pinke Schneeflocke
Morgenblume
Goldene Löwin
Blütentanz
Weißpelz
Raindeer
Donnerherz
[Herrscherin] Winterglanz
Cheeky
Libellenfänger
Traumwiese
Wolverine
Seelenspiegel
Silhouettenpfote
Eisflügel
Lucky
Bernsteinpelz
Rubinschweif
Flaumschweif
Stimmenseele
Rattenflug
Himmbeerkralle
Silberauge
Traumblatt
Jubelschrei
Finsterkralle
Honigsprenkel
Flamme der Wintersonne
Haferblatt
Ahornblatt
Christkitten
Blitzen
Rauchpfote
Goldfluss
63 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28
AutorNachricht
Falkensturm
Legende
Falkensturm


Avatar von : mir :)
Anzahl der Beiträge : 1255
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Moorwege und Sumpf - Seite 28 Empty
BeitragThema: Re: Moorwege und Sumpf   Moorwege und Sumpf - Seite 28 EmptySa 23 Okt 2021, 11:55






Moorschatten

WindClan | Krieger | Steckbrief | #021 b


Moorschatten sah, wie Elsterpfote, schnell wie der Wind nach vorne Schoss und ihre Zähne in den Hals der Beute schlug, die er auf sie zu getrieben hatte. Sie schlug sich nicht schlecht, allerdings schien die nicht ganz ausgewachsene Kätzin Schwierigkeiten zu haben, es am Boden zu halten. Moorschatten sprang an ihre Seite und stemmte sich mit seinen ganzen Gewicht auf die Hinterläufe des Kaninchens, damit Elsterpfote ihre tödlichen Biss vollenden konnte.
Erst als es aufhörte zu zucken, trat Moorschatten zurück. Sein Herz schlug noch immer rasend schnell und erst langsam wich seine innere Ruhe wieder und machte seiner Unsicherheit platz. "Gut gemacht!", lobte er die Kätzin. Er mussterte die Beute. Jetzt da es vor ihnen lag, wirkte es nocheinmal ein ganzes Stück größer. Der dunkle Kater zweifelte etwas daran, dass es einer von ihnen zwei alleine nachhause tragen konnte. "Lass es uns gemeinsam nachhause tragen, es sieht doch ziemlich schwer aus. Es wird sicher mehrere unserer Clangefährten satt machen.", schlug er Elsterpfote vor. Der schwarze Kater packte das Kaninchen am Rückenfell und wartete darauf das Elsterpfote es ihm gleich tat, damit sie ins Lager zurück kehren konnten.

Moorwege und Sumpf → WindClanLager


Angesprochen:
Elsterpfote
Erwähnt:
Elsterpfote
Zusammenfassung:
Hilft Elsterpfote das Kaninchen zu erledigen und kehrt ins Lager zurück

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Katzen:
 

Relation und Wanted:
 

Mein Kunstshop:
 

Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle


Anzahl der Beiträge : 12998
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Moorwege und Sumpf - Seite 28 Empty
BeitragThema: Re: Moorwege und Sumpf   Moorwege und Sumpf - Seite 28 EmptySo 24 Okt 2021, 07:38

Elsterpfote

Schülerin | WindClan



Stolz reckte ich den Kopf, als das Lob des älteren Katers an meine Ohren drang. Es war natürlich nicht überraschend, dass wir unsere Beute gemacht hatten, schließlich würde ich bald die beste Kriegerin im WindClan sein, aber es war gut, dass der Clankater mich und mein Talent anerkannte. Da war es zumindest höchste Zeit und eine Katze wie Kronenpfote hätte sich sicher nicht so leicht getan, diese Leistung zu erbringen. Ja, hätte der Krieger mit einer von Hundeschweifs Töchtern gejagt, wäre das Kaninchen vielleicht sogar erwischt, wie ich dachte. Nun, inzwischen waren diese Katzen vielleicht sogar in der Lage, gemeinsam Beute zu erlegen, aber so gut wie eine im Clan geborene Katze waren sie bestimmt bei weitem noch nicht. Moorschatten hätte in diesem Szenario bestimmt um einiges mehr Arbeit gehabt.
Als der Krieger vorschlug, dass wir das Kaninchen gemeinsam ins Lager brachten nickte ich kurz. Es war wirklich groß und nicht, dass ich es mir alleine nicht zugetraut hätte, aber die lobenden Worte des Kriegers hatten mich auch einigermaßen freundlich gestimmt. Auf sein Geheiß hin packte ich also das Kaninchen, hob es auf und begann es gemeinsam mit Moorschatten zurück in Richtung Lager zu tragen.


---> WindClan Lager [WindClan-Territorium]

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Erlegt das Kaninchen mit Moorschatten und trägt es dann gemeinsam mit ihm ins Lager zurück.
Tbc: WindClan-Lager [WindClan-Territorium]


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Moorwege und Sumpf - Seite 28 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
 
Moorwege und Sumpf
Nach oben 
Seite 28 von 28Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WindClan Territorium-
Gehe zu: