Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Die Wolkendecke ist aufgerissen und die Sonne kommt immer mehr hervor. Auch wenn weiterhin ein kühler Wind geht, ist es insgesamt wärmer geworden und die Beute wagt sich immer mehr ins Freie, was den Katzen ein größeres Jagdglück beschert. Auch die Luft wird langsam trockener und das Unterholz immer grüner.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Großteil des Windes ab und sorgen so dafür, dass es angenehm warm wird. Das Unterholz ist inzwischen schon richtig grün geworden und bietet den Jägern einen Vorteil auf der Jagd nach der sich nun wieder vermehrenden Beute. Der Boden ist inzwischen ebenfalls trockener geworden und sorgt für gute Jagdbedingungen.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss hat sich wieder normalisiert und seine Temperatur wird langsam ein wenig angenehmer. Fische gibt es genügend, nur Wasser nahe der Weide haben sie sich aufgrund der Zweibeiner zurückgezogen. Auch die Lufttemperatur steigt, wenn es auch auf offenen Flächen ein wenig windiger ist.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung ist es hier von allen Clanterritorien am kühlsten und der Wind ist am stärksten zu spüren. Trotzdem wird es auch hier langsam wärmer und die Ginsterbüsche werden grün. Die Kaninchen kommen immer mehr ins freie und die Jagd wird auch wieder einfacher.


SchattenClan Territorium:
Auf den offenen Flächen ist es hier ein wenig windiger, aber insgesamt ist es wärmer und grüner geworden. Auf warmen und steinigen Flächen tauchen inzwischen auch schon die ersten Reptilien wieder auf und auch die Landbeute wagt sich immer mehr ins Freie.


WolkenClan Territorium:
Die Wolkendecke ist aufgerissen und die Bäume werden wieder grün. Auch wenn es auf den freien Flächen und in den Baumwipfeln windig ist, ist die Temperatur langsam wieder angenehm für eine Katze und die Beute wird wieder häufiger. Das Vogelgezwitscher ist inzwischen schon so gut wie ständig zu hören und ein guter Jäger dürfte kein Problem haben, seine Beute zu finden.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen frische Blätter. Unten in der Senke ist die Temperatur inzwischen ganz angenehm und immer wieder wagt sich auch hier die Beute ins Freie. So manch eine Clankatze könnte versucht sein, auf neutralem Gebiet zu jagen.


BlutClan Territorium:
Auch hier wird es langsam wärmer und trockener. Zweibeiner und ihre Hunde kommen immer mehr nach draußen und stellen damit auch eine größere Gefahr für die hier lebenden Katzen dar. Die Futtersuche wird dadurch allgemein ein wenig schwieriger, aber immerhin ist jetzt auch mehr Beute zu finden. Der Wasserstand im Strom hat sich inzwischen wieder normalisiert, auch wenn die Strömung nach wie vor stark ist.


Streuner Territorien:
Der Wind sorgt auf offenen Flächen noch für kühlere Temperaturen aber langsam ist es wärmer geworden. Das Unterholz ist inzwischen wieder dichter und grün und die Beute ist inzwischen endgültig zurückgekehrt. Streuner wagen wieder weitere Streifzüge und auch abenteuerlustige Hauskätzchen wagen sich wieder weiter von ihren Gärten fort.


Zweibeinerort:
Mit Sonne und Wärme kommen auch die Hauskätzchen wieder vermehrt nach draußen in die Gärten ihrer Hausleute oder darüber hinaus. So manche neugierige Katze setzt vielleicht ihre Pfoten auf die andere Seite des Zaunes, um zu sehen, was dahinterliegt oder auch nur einen kurzen Spaziergang zu unternehmen.


 

 Kanal (Ostgrenze)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptySo 14 Jul 2019, 20:56

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan


Den jüngeren Kater zu verärgern und aus der Reserve zu locken, in dem ich ihn offensichtlich provozierte und etwas herausforderte, hatte nicht funktioniert, denn Lykos wusste es besser als mich einfach anzugreifen und dabei seine Deckung zu vernachlässigen. Eines meiner Ohren zuckte leicht, auch wenn meine kupferfarbenen Augen weiterhin kühl und entschlossen funkelten. Stattdessen fragte er mich, ob ich denn seinen Kampfstil so gut kannte, wie er meinen bereits beobachten hatte können. Das war der Nachteil einer Katze, die im Lager bereits mit ihrem Ausbildner trainiert hatte. Doch statt darauf zu reagieren, schenkte ich ihm nur einen weiteren kühlen Blick, wobei ich mich auch nicht von Haze ablenken ließ, auf den ich nur aus den Augenwinkeln einen kurzen Blick erhaschte. Noch mehr Publikum und wenn ich gewann würde das meinen Wert im BlutClan steigern. Vielleicht würde auch Androxus davon erfahren und früher oder später würde ich den Waldgestank meiner Mutter aus meinem Fell waschen können, die Schwäche einer Familie, die wie ein Schatten über mir lag, auch wenn ich sie längst abgestriffen hatte.
Du wirst schon sehen, wie du meinen Kampfstil kennst, ging es mir durch den Kopf, als ich langsam erst zwei Schritte zur Seite machte, dann einen weiteren, um etwas näher an die Seite des jüngeren Auszubildenden zu kommen und ihm nicht mehr frontal gegenüber zu stehen. Am besten würde es wohl sein, wenn ich mir etwas vollständig Neues einfallen ließ. So wie Androxus es gesagt hatte. Den Gegner überraschen. Ich durfte dabei nur nicht meine Deckung vernachlässigen, denn auch Lykos war klug genug, das nicht zu tun, auch wenn der Vergleich zwischen ihm und Splitter vielleicht an ihm nagen sollte. Mal sehen, ob du besser bist als Splitter, miaute ich noch einmal mit einem Grinsen, wobei meine Worte eigentlich verbergen sollten, dass ich mit den Augen nach einer Schwachstelle in der Haltung meines Gegners suchte. Normalerweise wäre ich vermutlich seitlich auf ihn zugeschossen und hätte versucht ihn so zu erwischen. Diesmal aber stieß ich mich vom Boden ab und hechtete nach vorne, um seitlich an ihm vorbei zu springen und dann herumzuwirbeln und mit ausgefahrenen Krallen auf sein Hinterteil zu zielen. Mit etwas Glück würde ich ihn so überraschen können.
Denk nur, dass du weißt, wie ich kämpfe.




Angesprochen: Lykos
Standort: Gegenüber von Lykos
Sonstiges: Im Trainingskampf mit Lykos

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 17

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptySa 20 Jul 2019, 00:03


Auszubildender | BlutClan | #011 | Steckbrief


Lykos


Offenbar hatte sich Lykos zumindest bis zu diesem Zeitpunkt ganz gut geschlagen, zumindest kämpfte er nicht gegen Gewitter. Naja, noch nicht. Es würde soweit kommen, das wusste er. Aber vielleicht konnte er sich zumindest einen kleinen Vorteil erarbeiten, wo Gewitter doch schon einiges an richtigem Kampftraining absolviert hatte, während er bis jetzt nur mit seinen Geschwistern hatte üben können. Er wollte zwar gewinnen, er wollte seinen Ausbilder stolz machen und ihm zeigen, dass er ein würdiger Schüler war. Aber dumm war er auch nicht, Gewitter hatte weit mehr Training und war um ein vielfaches erfahrener als er.

Als Gewitter anfing, sich seitlich zu bewegen, tat Lykos es ihr einfach gleich. Er wollte seine Gegnerin vor sich behalten, schon um ihre Bewegungen besser sehen zu können. Auch bei den ernsthafteren Kämpfen hatte er häufiger sehen können, wie die Katzen sich erst umkreisten. Besser als Splitter? Das nagte schon ein wenig am Stolz des jungen Katers, natürlich war er besser als dieser Möchtegern-BlutClaner. Nein. Er durfte sich nicht ablenken lassen! Dann sprang Gewitter auf ihn zu, doch, wie der junge Kater leicht überrascht feststellen musste, an ihm vorbei. Zwar war der Auszubildende bereits ein Stück zur Seite gesprungen, allerdings war dies natürlich hinfällig, Gewitter hatte ja gar nicht auf seine Seite gezielt. Die Krallen der Kätzin streiften nun seine Flanke, aber offenbar hatte sein Satz zur Seite ihn auch in eine etwas bessere Ausgangslage gebracht, sodass sich der Kater nun einfach auf der Stelle drehte, um Gewitter nun seinerseits die Krallen ins Gesicht oder Schultern zu schlagenl Vielleicht klappte es ja, immerhin war seine Reaktion ziemlich schnell, also würde seine Gegnerin nicht viel Zeit zum Ausweichen haben.
Reden || Denken || Handeln || Katzen


Angesprochen:
-
Erwähnt:
Gewitter | Slave
Sonstiges:
Am Ufer des Kanals | Bei Gewitter
Im Kampf mit Gewitter

Code (c) by @Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn ihr einen meiner Charaktere anspielen wollt oder angespielt habt, informiert mich bitte darüber!


registered since 02.08.2017
Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19

Member of wahaha

Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyDi 30 Jul 2019, 07:22

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan


Meine Krallen erwischten Lykos an der Flanke und meine kupferfarbenen Augen funkelten zufrieden, als der kleine Kater schon herumwirbelte. Obwohl ich instinktiv zurückwich, streifte mich der jüngere Auszubildende noch an der Schulter, was mir ein leises Zischen entlockte. Dann aber ignorierte ich das Brennen des Kratzers, schließlich hatte Androxus mir beigebracht keine Schmerzen zuzulassen und meine Schwäche zu verbergen. Und, was hatte er noch gesagt? Wenn ich meinem Gegner nicht in Sachen Kraft unterlegen war, sollte ich unfair spielen. Lykos war mir zwar nicht unbedingt überlegen - er hatte weniger Erfahrung - aber wenn ich ihn weiter täuschen konnte, würde mir das vielleicht einen entscheidenden Vorteil bringen?
Ohne zu warten, stieß ich mich sofort wieder vom Boden ab und stürmte auf den jüngeren Kater zu. Meine kupferfarbenen Augen fixierten seine Brust, aber ich plante im letzten Moment auf seine Beine zu zielen. Wenn ich ihn aus dem Gleichgewicht bringen konnte, würde mich das in eine gute Position bringen.
Der Kratzer, den ich ihm an der Flanke zugefügt hatte, reichte noch nicht.


Angesprochen: //
Standort: Am Kanal mit Lykos, Slave und Haze
Sonstiges: Im Kampf mit Lykos.

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Nikita
2. Anführer
Nikita

Avatar von : MoonDoodles7 @dA [butterfly by Lee xD]
Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 18.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyFr 10 Jan 2020, 19:58




 
 

   
     „BUT YOU CAN'T SLAY OR CONQUER THE KING.“


     SLAVE | BLOOD CLAN | #001 |
AUF PROBE

Durchdringend waren die eisblauen Augen auf den Kater gerichtet, welcher innerhalb des Clans ganze zwei Instanzen unter Slave stand. Wenn es nach ihm selbst ging, und er nicht dessen Hilfe wollen würde, hätte er ihm nicht einmal den Hauch seiner Aufmerksamkeit gewidmet. Doch nun erwartete er eine Reaktion, welche allerdings für seinen Geschmack deutlich zu spät erfolgte. Ein leises Fauchen ausstoßend zog er seine Lefzen zurück und zeigte Haze deutlich die Zähne, den Rücken den Schülern zugewandt, die ohnehin eher auf sich konzentriert waren. Dessen Antwort erfolgte zeitgleich, in Form eines knappen Nickens, was nicht unbedingt zu Slaves Zufriedenheit beitrug. Es war lediglich die Mimik seiner Schnauze, welche seinen Unmut ausdrückte, die Augen funkelten eisig kalt wie immer und ließen nichts verlauten, was auf seinen Gefühlszustand hindeutete. Den Hals, sowie die Beine gestreckt baute er sich vor dem Normalen auf hielt dessen Blick steinhart stand, auch, nachdem dieser sich erhob. "Ich würde mir überlegen, wessen Anweisungen ich lieber schnell nachgehe, anstatt mir Zeit zu lassen", schnitt seine Stimme durch die, zumindest seinerseits, angespannte Atmosphäre und ein letzter fauchender Laut zog sich durch seine Zähne hindurch, bevor er seinen beinahe feindlichen Ausdruck ablegte, um den Anderen noch einmal missbilligend zu mustern, einen Schritt nach hinten zu treten und die Aufmerksamkeit auf das zu lenken, wofür er eigentlich hier war.

Keine Sekunde ließ er Haze aus dem Augen, wählte seine Position so, dass er dessen Bewegungen immer im Augenwinkel verfolgen konnte. Offensichtlich hatten die beiden Auszubildenden ihr Gespräch nun nieder gelegt, denn Gewitter nutzte den Moment, um sich seitlich dem Gegenüber zu positionieren, anstatt ihn frontal anzugreifen. Ein kluger Schachzug, vor allem gegen jemanden wie Lykos, welcher vorher noch kein Training genießen durfte. Aufmerksam verfolgte Slave die Reaktion seines eigenen Schülers, welcher der Kätzin die Chance des seitlichen Angriffs verwehren wollte, indem er es ihr gleich tat und seinen Standpunkte so anpasste, dass er ihr wieder gegenüber stand. Lykos hatte zwar noch keine eigene Kampferfahrung gesammelt, doch konnte bereits den ein oder anderen (Trainings-)Kampf beobachten - unter anderem auch einen von seiner Kontrahentin. Slaves Äußeres ließ nichts vermuten, was er von der Situation dachte, die sich vor seinen Augen abspielte. Die Finte der Kätzin zeigte die gewünschte Wirkung und verwirrte Lykos offensichtlich genug, dass sie einen Schlag landete, welchen er allerdings durch seinen eigentlich missglückten Ausweichversuch erwidern konnte und sie seinerseits an der Schulter erwischte. Gut.

Erwähnt: Lykos, Gewitter, Haze
Angesprochen: Haze
Sonstiges: Beobachtet das Kampftraining am Kanal.



     
Talking xx Dreaming xx Mentioning


 


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

TOYHOUSE | RELATIONS | TO-DO
Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Cf2230ca57efe9cd36a5e7b80e1d4598
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyFr 14 Feb 2020, 17:11

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan



[Zeitsprung - mit Joker abgesprochen]


Ich keuchte heftig, als ich einen Sprung zurück tänzelte, möglichst außer Reichweite von Slaves Pranken. Nachdem ich eine Weile mit Lykos gekämpft hatte, war der Wächter wohl zu dem Entschluss gekommen, unseren Kampf ein wenig aufmischen zu wollen. Ich blutete aus mehreren Kratzern, als der höherrangige Kater den Kampf endlich zu beenden schien, blieb jedoch wachsam. Jeder Muskel in meinem Körper war angespannt und meine kupferfarbenen Augen blieben aufmerksam auf meine beiden Trainingspartner gerichtet. Immerhin war Lykos als ein solcher ernstzunehmen im Gegensatz zu Katzen wie Splitter oder Blitz und der Wächter dessen Kampferfahrung meine noch bei weitem überstieg sowieso. Deshalb würde ich mich auch nicht abwenden, ehe Slave es von uns verlangte.



Angesprochen: //
Standort: Am Kanal bei Slave und Lykos
Sonstiges: Ende des Trainingskampfes zwischen Gewitter, Lykos und Slave

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 17

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyDi 03 März 2020, 23:23


Lykos
Auszubildender | BlutClan | #012

[Zeitsprung]
Das war... heftig. Der Kampf gegen Gewitter war schon fordernd gewesen, kein Wunder, immerhin hatte er bisher nie wirklich trainiert. Aber dann hatte sich Slave noch in den Kampf eingemischt. ANSTRENGEND, so und nicht anders konnte man den Tag beschreiben. Und schmerzhaft, das musste der Schüler schon zugeben, so wenig er es sich auch eingestehen wollte.
Immerhin schien es nun, als wäre der Kampf vorbei, oder zumindest pausiert, was von dem jungen Auszubildenden gleich genutzt wurde, um sich zwei Schritte nach hinten zu bewegen. Aus der Schlagreichweite kommen, das war erst einmal das Ziel, auch wenn ihm durchaus bewusst war, dass ihn seine beiden Gegner mit einem Sprung erwischen könnten.

Der Atem des jungen Katers ging schwer und die Wunden, die er im Kampf gesammelt hatte, brannten wie verrückt. Gegen den Drang, sich nun seinen Verletzungen zuzuwenden und diese zu säubern, musste Lykos ankämpfen, aber er wollte seine beiden Trainingsgefährten um keinen Preis aus den Augen lassen. Gerade Slave war er nunmal bei weitem unterlegen, da musste er sich nichts vormachen, aber diesen kleinen Augenblick, um sich zu wappnen, den wollte er nicht auch noch einbüßen.

Nervös, zu einem gewissen Grad aber auch gespannt, blickte der junge Kater zu dem Wächter, der auch seine Ausbildung übernommen hatte. Lykos kam immer noch nicht umhin, deshalb ein wenig stolz zu sein, immerhin hatten seine Geschwister allesamt rangniedrigere Ausbilder zugesprochen bekommen... und selbst wenn sein Training intensiver und schwieriger war, das Ganze würde sich sicherlich irgendwann einmal auszahlen. Nun war nur die Frage, was würde Slave jetzt anordnen? Im Stillen hoffte Lykos, dass es nicht noch eine Kampfeinheit geben würde, er war angeschlagen und seine beiden Gegner hatten weit mehr Erfahrung... also definitiv keine gute Ausgangsbasis. Nicht, dass er diesen Gedanken je laut ausgesprochen oder auch nur bewusst gedacht hätte. Er war immerhin BlutClaner.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn ihr einen meiner Charaktere anspielen wollt oder angespielt habt, informiert mich bitte darüber!


registered since 02.08.2017
Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19

Member of wahaha

Nach oben Nach unten
Nikita
2. Anführer
Nikita

Avatar von : MoonDoodles7 @dA [butterfly by Lee xD]
Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 18.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyMo 30 März 2020, 17:02




 
 

   
     „BUT YOU CAN'T SLAY OR CONQUER THE KING.“


     SLAVE | BLOOD CLAN | #002
[Zeitsprung - Kampf übersprungen]


Blut hing an den Krallen des Wächters, als die beiden Auszubildenden auseinanderstoben und ihrerseits jeweils einen Schritt zurück machten. Slave hatte die Ohren angelegt, die Krallen ausgefahren und damit sowohl auf Lykos als auch Gewitter einige unschöne Kratzer hinterlassen. Ein tiefes Knurren drang aus seiner Kehle, als der Kater herumwirbelte und in die Richtung sah, in der eben noch Haze gesessen hatte. "Du minderwertige Ratte", fauchte er in die Richtung des Katers, der seinen Anweisungen offensichtlich nicht so Folge geleistet hatte, wie Slave es angeordnet hatte. Stattdessen war der Kater verschwunden und Slave war wütend. Keine sonderlich gute Ausgangsposition, insbesondere nicht für die beiden Auszubildenden, die dort vor ihm standen und die der Größere nun wieder mit einem eiskalten Blick taxierte. Der Kampf der Beiden hatte ihn gelangweilt und er war neugierig gewesen, wie sein Schüler damit zurecht kommen würde, plötzlich ohne weitere Vorwarnung noch von einer zweiten Partei angegriffen zu werden. Dass Lykos vorher noch kein Kampftraining genießen durfte war ihm in diesem Fall egal gewesen. Immerhin waren sie beide schlau genug, den Blick nicht von ihm abzuwenden oder sich gar ihren Wunden zu widmen. Dazu würde er ihnen später noch genügend Zeit lassen - schließlich brachte ihm sein Schüler auch nichts, wenn er mit entzündeten Wunden im Lager festsaß oder gar von der sogenannten Heilerin behandelt werden musste. Innerlich schnaubte er amüsiert. Emerald und ihr kleines Schoßhündchen Lotta, das ihr auf Schritt und Tritt folgte. Ob die Kätzin noch immer wie ein begossener Pudel hinter Djinn herlief? Slave hoffte es, denn zu viel mehr war dieser nutzlose Fellball auch nicht gut. Egal, wie seine Meinung zu der Situation am Wasser war, dies war ein Fakt und Djinn würde wissen, wie er sie mehr als genug quälen konnte.
Während er nachdachte ließ er die beiden Jüngeren nicht einen Moment aus dem Augen. "Ohh. Nach dem bisschen seid ihr schon so aus der Puste?" Spott lag in seiner Stimme. Innerlich war es ihm ein Verlangen, erneut auf einen von Beiden loszugehen, doch sie brachten schon viel zu viel Zeit mit diesem Training zu. Der Mond stand mittlerweile hoch am Himmel und es wurde kühler um sie herum, als auch das letzte bisschen Sonne verschwand und der Nacht wich. "Beim nächsten Mal strengt ihr euch besser etwas mehr an", setzte er noch kühl hinterher, den Blick insbesondere auf Lykos gerichtet. Für seinen ersten Kampf hatte dieser sich nicht schlecht angestellt - insbesondere, da Gewitter mehr Erfahrung aufwies als er - doch noch nicht gut genug, um von Slave etwas wie ein Lob zu bekommen.

Erwähnt: Lykos, Gewitter, Haze, Djinn, Emerald, Lotta
Angesprochen: Haze
Sonstiges:



     
Talking xx Dreaming xx Mentioning


 


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

TOYHOUSE | RELATIONS | TO-DO
Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Cf2230ca57efe9cd36a5e7b80e1d4598
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyMi 01 Apr 2020, 13:40

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan


Meine Muskeln blieben angespannt, sodass ich mich rechtzeitig in Sicherheit bringen konnte, sollte Slave noch einmal angreifen. Sein Spot jedoch stärkte nur meine Entschlossenheit, auch wenn es mich ärgerte, dass ich gegen den Kater noch nichts ausrichten konnte. Andererseits er war ein Wächter, ich aber würde auf keinen Fall hinter den anderen BlutClan-Katzen zurückbleiben und so schwach enden, wie meine Mutter, meine Geschwister oder Dark es gewesen waren. Ich würde weiter trainieren und meine Stärke sowie Loyalität dem BlutClan gegenüber beweisen. Und ich würde nicht davor zurückschrecken meine Zähne und Krallen dazu zu gebrauchen, wie Ginger und die älteren Katzen es taten.
Entschlossen nickte ich, als der Wächter uns dazu aufforderte uns beim nächsten Mal mehr anzustrengen. Und ob er sich darauf verlassen konnte, dass ich aus diesem Kampf etwas gelernt hatte! Kurz flog mein Blick zu Lykos, der davor noch nicht wirklich viel trainiert haben konnte und daher bei weitem nicht dieselbe Kampferfahrung besaß wie ich. Dennoch respektierte ich den jungen Kater für seine Bereitschaft und Entschlossenheit ... Dinge die Katzen wie Splitter fehlten. Er hatte sich gut geschlagen, wie ich fand, auch wenn auch er Slave noch bei weitem unterlegen war. Trotzdem ... seine Reaktion auf die Aufforderung seines Ausbildners würde zeigen, wie viel Stärke er wirklich besaß, oder ob er vielleicht doch schwächer war, als ich bisher gedacht hatte.

Angesprochen: Nonverbale Kommunikation mit Lykos und Slave
Standort: Bei Lykos und Slave am Kanal
Sonstiges: Ende des Kampftrainings mit Lykos und Slave

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 17

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyDi 14 Apr 2020, 21:53


Lykos
Auszubildender | BlutClan | #013

Die Worte Slaves ärgerten Lykos schon ein wenig, immerhin hatte er als Wächter sehr viel mehr Erfahrung als zwei Auszubildende und war körperlich weit überlegen, da war es kein Wunder, dass sie sich mehr anstrengen mussten. Zumal das hier immerhin sein erstes richtiges Training war. Nicht, dass er sich diesen Umut anmerken lassen würde... aber dafür schwor sich der junge Kater, in Zukunft noch härter zu kämpfen. Wenn er sich erst daran gewöhnt hätte, dann würde es besser laufen. Dann wäre er nicht mehr so schnell erschöpft und dann konnte er dem Clan beweisen, zu was er bestimmt war. Immerhin hatte er Slave als Ausbilder bekommen, einen Wächter und einen von Djinn höchstpersönlich ausgebildeten Kater. Das musste doch etwas heißen, oder?
Djinn musste zweifellos etwas in ihm sehen, etwas, das Ahriman und Scáth nicht hatten. Von seiner nichtsnutzigen kleinen Schwester ganz zu schweigen.
Beim nächsten Mal mehr anstrengen. Gut, das würde er hinbekommen. Kurz nickte der Auszubildende, genau wie Gewitter, und dem Blick seines Ausbilders hielt er stand. Er würde sich beim nächsten Mal mehr anstrengen, seinem Ausbilder beweisen, dass er ein würdiger BlutClaner war, einer, der es wert war, von einem Wächter ausgebildet zu werden. Und dann, dann würde er sich ein Lob von Slave einholen, er würde dem Kater gar keine Wahl lassen, als die Leistung seines Auszubildenden anzuerkennen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn ihr einen meiner Charaktere anspielen wollt oder angespielt habt, informiert mich bitte darüber!


registered since 02.08.2017
Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19

Member of wahaha

Nach oben Nach unten
Nikita
2. Anführer
Nikita

Avatar von : MoonDoodles7 @dA [butterfly by Lee xD]
Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 18.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyMo 22 Jun 2020, 14:41



† SLAVE

„BUT YOU CAN'T SLAY OR CONQUER THE KING.“

Post 3
Erneut waren beide Auszubildenden immerhin schlau genug, um nichts auf seine Worte zu erwidern. Eigentlich galt seine innere Wut nicht ihnen - nicht, dass ihn das ihnen gegenüber netter machte - sondern viel mehr dem Kater, der sich entgegen seiner Anweisung vom Geschehen entfernt hatte. Wortlos, trotz dem Befehl eines Wächters. Tief aus seiner Kehle drang ein Knurren, wild, ungestüm und blutrünstig. Von der ersten Sekunde an war ihm Haze ein Dorn im Auge gewesen, von dem Moment an, an dem das faule Stück Rattendreck in ihrer Nähe gelegen und sich gesonnt hatte. Slaves eisblaue Augen fixierten den Punkt, an dem der Normale gelegen hatte und leicht öffnete er das Maul, um seine Witterung aufzunehmen. Lykos und Gewitter hatten Zeit, um einen Moment durchzuatmen, während sich im Kopf des Katers mehr und mehr ein Plan formte, der ihn mehr mit Genugtuung füllen würde, als seinen Schüler zu schikanieren. Es war zu lang her, dass er wahrhaftig Blut schmecken durfte und was wäre eine bessere Möglichkeit als diese? Den Kater würde niemand vermissen, da war er sich sicher und für ihn wäre es eine gute Möglichkeit zu sehen, wozu Lykos in der Lage war, wenn er dazu aufgefordert wurde.
Mit einem eisigen Ausdruck auf dem Gesicht trat er einen halben Schritt vor und sein ebenso durchdringender Blick schweifte von einer Katze zur Anderen. "Merkt euch meine Worte: Niemand widersetzt sich dem Befehl eines Wächters", knurrte er mit dunkler Stimme und peitschte mit dem Schweif über den Boden. Hinter den Schülern rauschte das Wasser des Kanals. Erneut ein Schritt vor. Beobachtend, ob die Jüngeren zurückweichen, oder stehen bleiben würden. Er genoss diese Spiel, das Spiel mit Macht. Einfach, weil er es konnte. Doch sein eigentliches Ziel war ein anderes. Seine Schwanzspitze deutete hinter sich, in die Richtung, in der er die Fährte von Haze wahrgenommen hatte. "Nehmt seine Spur auf. Jagt ihn. Bekämpft ihn." Sein Gesichtsausdruck wechselte zu einem beinahe süffisanten Grinsen. "Tötet ihn." Seine Stimme duldete keinen Widerspruch, keine Fragen. Es war ein Befehl, dem Folge zu leisten war.
BlutClan Wächter

††† | Gesprochen | Erwähnt | Gedachtes | †††


Angesprochen » Lykos, Gewitter
Erwähnt » Lykos, Gewitter, Haze
Sonstiges » Hoffe es passt so.

Code by Rey

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

TOYHOUSE | RELATIONS | TO-DO
Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Cf2230ca57efe9cd36a5e7b80e1d4598
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyDo 02 Jul 2020, 16:11

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan


Ich erschauderte innelich und meine Schweifspitze begann langsam hin und her zu zucken. Darauf hatte ich gewartet ... eine Möglichkeit etwas für meinen Clan tun und meinen Namen reinwaschen zu können, nachdem meine Mutter, Schwestern und mein dreckiger Ziehbruder ihn beschmutzt hatten. Doch zugleich spürte ich, wie ein leichter Schauer über meinen Rücken kroch. Slave war ein Wächter ... das war ein anderes Level. Er war stark und nein, ich war nicht dumm genug, mich ihm zu widersetzen und außerdem hätte es auch keinen Sinn gemacht. Schließlich wollte ich dem BlutClan im Gegensatz zu meiner Familie die Treue halten. Ein entschlossenes Funkeln trat in meine Augen, als ich nickte.
Das war das Leben im BlutClan.
Die anderen waren zu schwach gewesen.
Ich tauschte einen kurzen Blick mit Lykos ehe ich die Luft prüfte, um die Spur des ungehorsamen Verräters aufzunehmen. Er war wohl kaum besser als meine Mutter, wenn er den Befehlen eines stärkeren Katers nicht Folge leisten konnte. Er tat es nicht und so musste er sterben, obwohl er sein Leid vermeiden hätte können. Ich stieß ein leises Knurren auf und setzte mich in Bewegung, wobei ich nicht zu weit vor Lykos vorauslief. Meine Muskeln waren angespannt und mit jedem Schritt auf dem harten Boden fühlte ich mich kampfbereiter. Haze war älter als wir, aber wir waren zu zweit und hatten die Überraschung an unserer Seite. Slave würde uns vielleicht nicht helfen, aber er würde uns beurteilen und selbst jetzt wollte ich ihm keinen Grund geben, mich abzuwerten.



Angesprochen: nonverbale Kommunikation mit Slave und Lykos
Standort: Folgt Slaves Spur
Sonstiges: Wer macht Haze?

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 17

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptySo 09 Aug 2020, 20:25


Lykos
BlutClan-Auszubildender
#014

Die kurze Phase, in der Slave seine Aufmerksamkeit von den beiden Auszubildenden ab- und der Spur von diesem Haze zuwandte, nutzte Lykos, um sich kurz mit der Zunge über die aufgekratzte Schulter zu fahren, achtete dabei aber weiterhin auf seinen Ausbilder. Er wollte sich beweisen, zeigen, dass er Slave ein würdiger Auszubildender war, einer, der es wert war, jegliches Wissen gelehrt zu bekommen, über das der Wächter verfügte. Vielleicht selbst einmal Wächter zu werden, in der Hackordnung des Clans nicht mehr unter, sondern neben seinem Ausbilder zu stehen. Nicht mehr neben, sondern über, weit über seiner Familie.
Die Worte, die besagter Ausbilder dann aussprach, der Schritt, den er näherkam, ließen Lykos für einen winzigen Augenblick erstarren, bis ihm klar wurde, dass Slave nicht auf ihren Kampf anspielte, welcher in den Augen des Wächters nicht so gut gelaufen wäre wie in Lykos', sondern auf diesen Haze, den seltsamen Normalen, also ein Niemand... der es trotzdem gewagt hatte, gegen den ausdrücklichen Befehl eines Wächters zu handeln.

Sie sollten... den Normalen töten? Das war eine große Forderung - aber so lief das wohl, wenn man einen Wächter zum Ausbilder bekam, deshalb sicherlich zu den vielversprechendsten jungen Katzen im Clan gehörte. Die Aufgaben waren hart, sicherlich härter als das, was seine Brüder - oder seine winzige Schwester - in ihrem Training taten... aber Lykos war nun einmal stärker, wie Djinns Entscheidung bewies. Natürlich wurde er da mehr gefordert, musste mehr leisten, um sich seinen Platz zu verdienen. Gewitter wirkte bereit, zu tun, was eben zu tun war, und so erfüllte die Entschlossenheit den Blick des jungen Katers. Ein respektvolles Nicken seinem Ausbilder gegenüber, dann heftete Lykos sich an die Fersen der etwas älteren Kätzin, nahm den Geruch des Katers - seines Ziels - auf.

Ein wenig nervös war er schon, nun trat er schon gegen eine ausgewachsene Katze an, eine, die ihr Training längst beendet hatte - zwar nur das Training eines mickrigen Normalen, aber dennoch. Diesmal war es kein Training, bei dem Lektionen mit den Wunden vermittelt werden sollten, wo verletzt, aber - zumindest in den meisten Fällen - nicht getötet wurde. Diesmal war es ernst. Immerhin hatte er Gewitter bei sich, die ein wenig älter und auch erfahrener war... aber auch vor ihr wollte er definitiv keine Schwäche zeigen. Er musste sich nicht vor ihr verstecken, immerhin war er der Auszubildende eines Wächters, des Katers, der von Djinn höchstselbst gelernt hatte. Ein Training, in dessen Genuss nicht einmal jedes von den Jungen des Anführers gekommen war. Außerdem kam es höchst selten vor, dass Wächter Katzen ausbildeten, die nicht des Anführers Junge waren, ihre eigenen oder die von anderen Wächtern - er wurde gar über Djinns Junge gestellt, denn immerhin hatten zwei der drei Wächter im Clan Auszubildende. Und einer davon war er, Lykos.

Als er den älteren Kater sah, diesen fest im Blick hatte, bedeutete Lykos Gewitter, dass sie den ersten Angriff durchführen sollte - oder durfte, wie man es auch sah. Ob die Kätzin dies als ein Zeichen des Zögerns auffassen würde oder sich beschweren würde, dass er keine Befehle zu geben hatte, konnte er nicht absehen. Allerdings, wenn Gewitter schlau war, würde sie letzteres nicht tun und somit ihren wertvollen Vorteil der Überraschung aufgeben. Lykos jedenfalls wollte nicht zwischen die Zähne des Älteren geraten, auch wenn er nur ein Normaler war, hoffte deshalb auf die Kätzin, um sich dann von hinten nähern zu können und ihr gemeinsames Ziel endgültig zu überrumpeln, sobald sie denn angriff.
Code (c) by [Thunder]







Haze
Normale BlutClan-Katze | Todes-Vertretung

[Zeitsprung]
Nachdem Slave und zwei von den nervtötenden Auszubildenden aufgetaucht waren, um zu trainieren - an seinem Lieblingsort am Kanal! - und der Wächter ihm gar aufgetragen hatte, die beiden Kleinen aus dem nichts anzugreifen, hatte Haze die Unaufmerksamkeit des Ranghöheren genutzt und sich aus dem Staub gemacht. Nicht, dass dieser den Rang wert wäre, wenn er nicht einmal merkte, dass eine ach so unfähige Normale BlutClan-Katze vor seinen Augen verschwand, wie hirnlos konnte man eigentlich sein? Haze hatte nun einmal absolut keine Lust, das Probierobjekt für zwei mickrige Jungkatzen zu spielen, was nach seinem Überraschungsangriff früher oder später sicherlich geschehen wäre. Er wusste doch, wie die Wächter tickten. Natürlich, er war ebenfalls nicht blöd. Dieser Slave würde sicherlich nicht glücklich damit sein, dass er dem achso tollen Schmusekätzchen von Djinn nicht jeden Wunsch von den Augen ablas. Deshalb hatte Haze sich vorgenommen, zumindest diese Nacht - und vielleicht auch ein paar weitere - im Freien zu verbringen, bis die Sache abgekühlt war und der Wächter seine Wut an irgendwem anderen ausgelassen hatte. Wozu hatte er denn die beiden Auszubildenden dabei?

Sicher jedenfalls war der Kater sich, dass Slave als der achso erhabene und wichtige Wächter, der er war, sicherlich viel drängendere Aufgaben hatte, als einem Normalen am Kanal entlang durch das halbe Territorium zu folgen, nur weil seine Gefühle ein wenig verletzt worden waren.
Nun brach die Nacht herein und Haze hatte es sich am Kanalufer an einer moosbewachsenen Stelle bequem gemacht, den Kopf auf die Pfoten gelegt und beobachtete nun das Wasser an ihm vorbeifließen. Bis hierhin würde Slave ihm sicher nicht folgen. Und wenn schon, einen Kampf würde er wohl nicht gewinnen, aber ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit des Wächters reichte ja schon, um sich auf und davon zu machen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn ihr einen meiner Charaktere anspielen wollt oder angespielt habt, informiert mich bitte darüber!


registered since 02.08.2017
Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19

Member of wahaha

Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyDo 20 Aug 2020, 07:55

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan


Lykos schien ebenfalls entschlossen zu sein, seinen Wert unter Beweis zu stellen und wir kamen rasch auf der Spur des normalen BlutClan-Katers vorwärts, bis wir den älteren Kater ein Stück entfernt am Kanalufer fanden. Haze war unvorsichtig geworden und hatte sich an einer wohl moosigeren Stelle niedergelassen.
Das war unsere Chance!
Aus den Augenwinkeln nahm ich wahr, wie Lykos mir deutete zuerst anzugreifen und nickte kurz, ehe ich noch einmal Inne hielt und instinktiv die Luft prüfte - eine Angewohnheit die ich wohl von meiner verhassten WaldClan-Mutter übernommen hatte, aber immerhin sorgte sie dafür, dass ich mir der Situation und Windrichtung bewusst blieb. Unsere Gerüche wurden glücklicherweise von Haze weggetragen, sodass er uns noch nicht gerochen hatte und mein Mitstreiter, schien in seinem ersten richtigen Kampf um Leben und Tod wohl doch noch etwas zögerlicher. Nun, wenn der Kampf erst einmal im Gange war, würde er sich wohl aufraffen und kämpfen. Er war schließlich nicht wie Splitter, Dark oder Hundeschweif und wenn ich mich doch in ihm täuschte, würde er wohl der Nächste sein, dessen Leben ich beendete, wenn Slave es mir nur erlaubte.

Geduckt und beinahe lautlos schob ich mich auf unser Opfer zu, wobei ich kurz zu Lykos zurückblickte und ihm ein Zeichen gab mir zu folgen. Er war jünger, weshalb ich bereit war, die Führung zu übernehmen, aber auch er musste seine Fähigkeiten und Bereitschaft unter Beweis stellen. Dann stieß ich mich vom harten Boden unter meinen Pfoten ab und flog mit ausgefahrenen Krallen auf Haze zu, wobei ich darauf abzielte, dass der Kater sein Gesicht entblößte, damit der zweite Schlag direkt in seine Augen treffen und damit seine Verteidigung entschieden schwächen konnte. Dann würde er nur noch wenig dagegen tun können, wenn wir Slaves Befehl folge leisteten und dem wertlosen Leben ein Ende setzten.


Angesprochen: nonverbale Kommunikation mit Lykos
Standort: Am Kanalufer
Sonstiges: //

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Sarabi
Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 17

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyMo 31 Aug 2020, 15:31


Lykos
BlutClan-Auszubildender
#015

Während Gewitter sich auf ihren Angriff vorbereitete - offenbar hatte sie kein Problem damit, die Führung zu übernehmen - schlich Lykos sich ein wenig zur Seite, um ihr gemeinsames Ziel eben seitlich angreifen zu können. Das machte ja wohl mehr Sinn, als einfach zu zweit aus einer Richtung auf Haze zu springen und sich so womöglich noch gegenseitig in den Angriffen zu behindern. Außerdem, wenn sie aus zwei Richtungen kam, war der Überraschungseffekt sicherlich größer!
Ziemlich überzeugt von seinem Plan kauerte er also im Schatten, wartete darauf, dass Gewitter das Startsignal gab, auch wenn er nicht ganz wusste, ob sie überhaupt eins geben würde oder wie dieses wohl aussah. Das hätten sie vielleicht vorher besprechen sollen... aber er würde es schon sehen, spätestens, wenn sie lossprang. Offenbar war das Nicken das Signal, also nickte er zurück, würde sich erst einmischen, wenn Gewitter den ersten Angriff getätigt hatte.
So beobachtete er, wie Gewitter sprang, während er sich selbst sprungbereit machte. Offenbar wollte sich Haze nun aufrichten, er schien nicht wirklich zu realisieren, was ihm gerade passierte. Warum auch immer er dumm genug war, hier zu bleiben, wo sie ihn einfach hatten aufspüren können - und das ohne große Anstrengung. Also rechnete er auch sicherlich nicht damit, gleich zwei Gegner zu haben, wenn er schon nicht mit einem rechnete. Lykos stieß sich mit einem gewaltigen Satz vom Boden ab, um den Kater mit voller Wucht in die Flanke zu stoßen, in der Hoffnung, ihn so wieder auf den Boden zu befördern. Und tatsächlich, sein Plan funktionierte! Gegen einen Angriff von der Seite war Haze offenbar überhaupt nicht gewappnet gewesen!
Sofort begann Lykos, den Kater mit den Krallen zu bearbeiten, immerhin hatte er durch seinen Schubser sicherlich ein paar Herzschläge gewonnen und gemeinsam mit Gewitter würde er den am Boden liegenden doch wohl... erledigen können, oder etwa nicht?!
Code (c) by [Thunder]







Haze
Normale BlutClan-Katze | Todes-Vertretung

[Zeitsprung]
Wie aus dem Nichts trafen Krallen auf den Rücken des Katers, dem in eben diesem Augenblick bewusst wurde, dass er einen Fehler gemacht hatte. Er hätte weiter laufen müssen, seine Spuren vielleicht verwischen sollen, aufmerksamer bleiben sollen, aber wie hätte er auch ahnen sollen, dass Slave tatsächlich so auf Rache aus war, dass er diesen Weg auf sich nahm?! Nun war er in einer sehr ungünstige Position, lag, während sein Gegner halb über ihm stand. Als er sich - reflexartig - umwandte, bekam er sogleich noch ein weiteres Paar Krallen ins Gesicht gerammt, die sicherlich hässliche Striemen auf seiner Schnauze hinterließen.
Hastig schnappte er nach der Pfote, bevor er sich aufrappelte, um Slave besser ausweichen zu können, vielleicht ein paar Hiebe auszuteilen und dann in die Nacht zu verschwinden, nur dieses Mal weiter weg und besser versteckt, bis sich die Lage beruhigte. Gerade auf die Pfoten kommend erhaschte er einen kurzen Blick auf seinen Angreifer, der... gar nicht Slave war, sondern eine mickrige Auszubildende. Nun war auch klar, warum sein Plan nicht aufgegangen war! Slave war ihm wirklich nicht gefolgt - sicherlich aus Faulheit - aber er hatte wohl sein kleines Trainingspüppchen hinter ihm hergeschickt. Warum, das erschloss sich Haze nicht so wirklich, war der Wächter wirklich dumm genug davon auszugehen, dass er, ein voll ausgebildeter BlutClan-Kater, es nicht mit einer mickrigen Auszubildenden aufnehmen konnte?! Er würde Slave den toten Körper der kleinen Kätzin als Präsent mitbringen, diesen schön vor dem Lager drapieren, bevor er sich ins Territorium aufmachte und abwartete, bis alles wieder seinen geregelten Gang lief.
Mit diesem Gedanken kam dann auch ein kräftiger Schlag in seine Seite. Unvorbereitet fiel Haze, erkannte nun auch seinen zweiten - oder dritten? - Fehler. Da waren zwei Auszubildende gewesen, nicht bloß einer, also warum hätte Slave nur einen von ihnen schicken sollen?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn ihr einen meiner Charaktere anspielen wollt oder angespielt habt, informiert mich bitte darüber!


registered since 02.08.2017
Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19

Member of wahaha

Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 EmptyFr 11 Sep 2020, 18:11

Gewitter
„There is no good or bad in this world. There are only the strong and the weak. The weak die and only the strongest survive. And I´ll be one of those who survive, I promise.“
Auszubildende | BlutClan


Wurde auch Zeit, ging es mir durch den Kopf, als nur wenige Herzschläge nach meinem ersten Angriff nun auch Lykos in den Kampf einstieg und den wertlosen Kater mit seinem Angriff wieder aus dem Gleichgewicht brachte. Natürlich hatt der andere Auszubildende nicht zu lange auf sich warten lassen, aber zugegeben im Kampf zählte jeder Herzschlag. Darauf bestand zumindest Androxus. Aber anders als bei meinem Ausbildner, war das hier ein richtiger Kampf, auch wenn Haze bestimmt keinen so schwierigen Gegner darstellte, wie der Töter es in einem echten Kampf gewesen wäre.
Ohne groß darüber nachzudenken, schlug ich nach den Augen des Katers und zog meine Krallen quer über sein Gesicht. Er sollte bluten und wenn es nach mir ging, würde ich entweder zumindest eines seiner Augen schwer beschädigen, oder das ganze Blut würde ihn wenigstens für einen Moment blind machen. Dann würde er sich auch nicht mehr so gut verteidigen können und die Chance sank, dass Lykos oder ich in diesem Kampf zu Schaden kommen würden. So oder so war Haze größer und damit körperlich stärker als wir und auch wenn er eindeutig ein Schwächling war - und ein dummer noch dazu, wenn er sich mit Slave anlegte - könnte er uns empfindlich treffen, wenn wir nicht aufpassten.
Selbst ein blindes Huhn fand auch mal ein Korn.
Ich jedenfalls war entschieden diesen Auftrag zu Slaves Zufriedenheit auszuführen. Und am Abend würde ich Ginger davon erzählen. Sie würde bestimmt genauso aufgeregt sein, wie ich es gerade war.


Angesprochen: //
Standort: Bei Haze und Lykos am Kanal
Sonstiges: Kämpft gemeinsam mit Lykos gegen Haze

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote&Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Gesponserte Inhalte




Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kanal (Ostgrenze)   Kanal (Ostgrenze) - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Kanal (Ostgrenze)
Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: BlutClan Territorium-
Gehe zu: