Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

FlussClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WindClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WolkenClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:


Streuner & Hauskätzchen
Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Morgendämmerung [15. Juni 2024]

Tageskenntnis:
Kalt ist es in den Territorien der Clans geworden. Die Beute hat sich fast vollständig unter die Erde oder in die Bäume zurückgezogen, sodass die Territorien ruhig daliegen. Die Blattleere ist so richtig in den Territorien angekommen, und vor Schnee kann sich keine Katze mehr verbergen. Vom östlichen Zweibeinerort schleichen sich langsam die dunklen Wolken heran, die sich über den Territorien des WolkenClans und DonnerClans geöffnet haben: es schneit. Dicke Flocken legen sich über den Wald, färben ihn weiß, und machen es unangenehm für alle Waldbewohner. Zweibeiner und ihre Hunde sieht man hier kaum, während der Schnee so dicht fällt. Hauskatzen lassen sich gar nicht erst blicken.

Beim WindClan und FlussClan sieht das noch anders aus. Zwar scheint die Sonne nicht und die Winde sind kalt, doch von den dicken Flocken sind diese Clans vorerst verschont. Hin und wieder schneit es ein wenig, doch es ist bei weitem nicht genug Schnee, um die Territorien darin zu begraben. Der Fluss ist nun allerdings gefroren – das Eis ist allerdings nicht dick genug, um eine Katze zu tragen!

Besonders betroffen:
DonnerClan und WolkenClan: starker Schneefall
FlussClan: Eisschicht auf dem Fluss

Territoriums-
beschreibungen

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

 

 FlussClan-Lager

Nach unten 
+33
Sternenfluss
Schattenwolke
Petrichor
Athenodora
Efeufeder
Kratzer
Pollenflug
RPG Storyteam
Darki
SPY Rain
Moony
Finsterkralle
Anon
Capitano
Monsterkeks
Robyn
Falkensturm
Stein
Sternenklang
Arlecchino
Coraline
Löwenherz
Sonnenflamme
Lily
Zenitstürmer
Pippin
Leah
Runenmond
Wolfsgesang
Nox
Waldpfote
Wieselsprung
Frostblatt
37 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39
AutorNachricht
Monsterkeks
SternenClan Krieger
Monsterkeks

COTM Oktober 2023
Nesselpfote, 2. Gewinner Charakter Of The Month Oktober 2023

Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 31

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptyDi 11 Jun 2024, 20:05





Stachelfrost

FlussClan | Krieger |#008



-->Marschland

Es dauerte nicht lange da hatten die beiden das Lager erreicht, überquerten gemeinsam die Trittsteine und schlüpften auf die Lagerlichtung. Stachelfrost folgte Schwanenblume zum Frischebeutehaufen und ließ den Hecht darauf nieder. Anschließend wandte er sich bei den Worten der Kätzin ihrem Gesicht zu und lächelte freundlich. "Ja es war eine erfolgreiche und sehr angenehme Jagd mit dir. Vielen Dank." miaute auch er und streckte sich. "Da hat du vermutlich Recht. Ich werde mich auch trocknen und dann ins Nest verschwinden." erwiderte er und sah Schwanenblume dabei zu wie sie im Kriegerbau verschwand. Er nahm sich noch einen kleinen Fisch und verzog sich an den Lagerrand, ehe er diesen verspeiste, die Reste entsorgte und in den Kriegerbau verschwand. Es war im Kriegerbau deutlich wärmer, als draußen bei der Kälte. Stachelfrost, machte es sich auf seinem Nest bequem, ließ sich nieder und rollte sich fest zusammen. Erleichtert seufzte er und schloss müde die Augen. Es dauerte nicht lange da war der Krieger auch bereits eingeschlafen.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt: Schwanenblume
Angesprochen: Schwanenblume
Ort:FC-Lager
Zusammenfassung:Kehrt von der Jagd mit Schwanenblume zurück und geht schlafen.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah



Nach oben Nach unten
Robyn
Legende
Robyn


Avatar von : meiner AHT. Mein Hund.
Anzahl der Beiträge : 2192
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptyDi 11 Jun 2024, 23:58

Taupfote

Steinkuhle --> FlussClanLager

Im Lager angekommen wartete Taupfote auf weitere Anweisungen von Rußpelz und nickte dann.. Also lief er zum Frischbeutehaufen um sich etwas zu fressen zu holen, dann lief er Richtung Schülerbau, wo er sich niederließ und die Frischbeute fraß. Danach setzte er sich auf um sich trocken zu lecken. Nachdem er einigermaßen trocken war, stand er auf, schüttelte sein Fell noch einmal aus und schob sich schließlich in den Schülerbau, wo er sich erschöpft in sein Nest verzogt und sich dort zusammenrollte.. Er gähnte, ehe er den Schweif über die Nase legte und schließlich einschlief.

Er fühlte sich als hätte er kaum geschlafen, als ihn Rußpelz' Stimme ihn aus seinen Träumen riss. Der Kopf des Schülers dröhnte und es dauerte einen Moment bis sich Taupfote ausreichend orientieren konnte um zu Rußpelz zu sehen, welcher den Kopf in den Bau steckte.. "Mmmhmm.. Komme.." murmelte Taupfote und merkte wie sein Hals schon bei den wenigen Lauten kratzte und wehtat.. Er schaffte es auf die Pfoten zu kommen und ging zu Rußpelz, wo er allerdings zu husten begann.. Wann war er krank geworden? Hatte er sich nicht ausreichend trocken geleckt? Dennoch wollte er nicht zugeben wie schwer es ihm fiel aufmerksam zu bleiben und sich auf Rußpelz zu konzentrieren.. Vermutlich sollte er besser zu Kauzflug und Wasserpfote, aber er wollte Rußpelz nicht enttäuschen indem er sich beschwerte..

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Asterlied

Marschland--> FCLager

Wieder im Lager angekommen entließ Asterlied mit einer Erinnerung daran, dass Schilfpfote sich aufwärmen und etwas fressen sollte, bevor sie etwas anderes tat. " Beim nächsten Mal werden wir weiter jagen üben. Vielleicht bringst du dann ja bereits deine erste Beute mit ins Lager." meinte Asterlied mit einem sanften Schnurren, streckte die müden Knochen und verschwand in Richtung Kriegerbau um sich selbst etwas auszuruhen. Dabei machte er sich Gedanken darüber ob Buntgesicht vielleicht mit ihm jagen gehen wollte sobald sie sich das nächste Mal sahen. Er sollte sie auf alle Fälle fragen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 39 18

Finger weg! Owo:

Bildchen :3:


Zuletzt von Robyn am Mi 12 Jun 2024, 19:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Coraline
Legende
Coraline


Avatar von : WanderingSwordsman (deviantArt)
Anzahl der Beiträge : 1604
Anmeldedatum : 02.12.17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptyMi 12 Jun 2024, 14:18


Kauzflug


Fichtenpfotes zögerliches Nachkommen auf meine Frage bereitete mir Sorgen, dass er unter Umständen nicht vollkommen ehrlich sein könnte. Schließlich war Stolz und scheinbare Unverwundbarkeit etwas, das SchattenClan-Katzen gerne nachgesagt wurde.
Allerdings wirkte seine Aussage, dass ihm einfach die Kraft fehlte ehrlich und ich konnte an den sinkenden Schulter seine schwankende Mut und Hoffnung wahrnehmen. Das Gespräch legte ein drückendes Gefühl auf mein Herz. Er war noch so jung und hatte bereits so viel durchmachen müssen.
Doch durfte ich meine Ratio und professionelle Gedankenzüge nicht durch einen Schleier aus Trübsal abdämpfen. Ich brauchte sie um ihm bestmöglichst zu helfen. Fichtenpfote brauchte sie.
Ich betrachtete erneut den rechten Hinterlauf des Schülers und drehte ihn vorsichtig in verschiedene Richtungen, dehnte und stauchte ihn bis ich ein Gefühl dafür bekam was möglich war und was nicht.
Ohne Zweifel war der Fuß unwiderruflich in dieser Position verwachsen, doch das hieß nicht, dass er nicht verwendet werden konnte.
Wenn es stimmt, dass du mit dieser Stellung..., ich drehte den Hinterlauf leicht nach rechts, mit dieser..., ich drehte ihn nach links, mit dieser..., ich dehnte ihn vorsichtig nach hinten so weit es angenehm aussah, und mit dieser..., ich stauchte ihn und drückte ihn so weit nach vorne, dass er trotzdem gute zwei Zentimeter über dem Boden hing, keine Schmerzen hast können wir hier sehr viel arbeiten.
Wohlbedacht setzte ich mich wieder vor dem Schüler um ihn über meine Gedanken aufzuklären. Kraft ist etwas was sich wieder aufbauen lässt und ich sehe hier definitiv Potential für dich. Mir ist es hier auch wichtig, dass wir deinen linken Hinterlauf wieder entlasten, sodass du ihn im ansteigenden Alter nicht ebenfalls spürst. Und wenn wir das schaffen, ist schon viel gewonnen. In meiner Stimme lag ehrlicher Optimismus über Fichtenpfotes Situation, denn je mehr ich darüber nachdachte, desto mehr Ideen kamen mir auch.
Weißt du, es gibt eine Methode, die einmal einer FlussClan-Heilerin vor vielen Monden eingefallen ist und die über Generationen an Heilern weitergegeben wurde bis meine Mentorin sie mir beibrachte. Glücklicherweise ist es eine Methode, die nicht oft nötig ist, doch habe ich die Lehre nicht vergessen.
Ich machte eine kurze Pause um zu überlegen wie ich dem ehemaligen SchattenClan-Schüler die Idee am besten verkaufen kann ohne ihm Angst zu bereiten. Dabei machst du die Kraft-Übungen, die du für gewöhnlich auch machen würdest nur im seichten Wasser. Das Wasser nimmt dir einiges von der Anstrengung ab und gibt dir Möglichkeiten zu Bewegungen und Übungen, die wir hier nicht machen könnten.


Erwähnt: Fichtenpfote
Angesprochen: Fichtenpfote
Standort: Heilerbau

Reden | Denken | Handeln | Katzen
(c)Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

But I needn't gossip. After all, it's rude to talk about
someone who's listening.

Danke an Stein für den hübschen Avatar von "WanderingSwordman" <3

Kauzflug:   https://www.warriors-rpg.com/t18660-kauzjunges

Schon krank gemeldet?

Happy
Death
Halloween!

Creep it real.
Nach oben Nach unten
Monsterkeks
SternenClan Krieger
Monsterkeks

COTM Oktober 2023
Nesselpfote, 2. Gewinner Charakter Of The Month Oktober 2023

Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 31

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptyMi 12 Jun 2024, 23:24





Mondblume

FlussClan | Kriegerin |#012



-->Steinkuhle



Im Lager angekommen, blieb sie mitten auf der Lagerlichtung bei Rußpelz stehen. Sie war schon drauf und dran ihm auf Wiedersehen zu sagen, doch bevor sie das tun konnte, wandte sich der zweite Anführer an Taupfote und gab ihm noch einige Tipps, bevor er sich an sie wandte. Sie hätte vor Glück fast geweint, als er sie einlud mit ihm einen Fisch zu teilen. "Ja gerne." miaute sie bemüht beiläufig zu klingen, aber ihre Freude war sicher herauszuhören. Sie teilten sich einen Fisch und ihre Pelze berührten sich dabei. Das war der beste Tag in ihrem Leben. Gerade als sie ein Stück Fisch abgebissen hatte, fragte Rußpelz ob sie Lust hätte morgen mit ihm auf Patrouille zu gehen. Mondblume hätte sich beinahe verschluckt, mühte sich ab das Stück ordentlich zu kauen und hinunter zu schlucken bevor sie Rußpelz ansah. "Ich komme sehr gerne mit." Den restlichen Tag verbrachte sie hauptsächlich damit sich zu putzen und sich auf morgen vorzubereiten. Sie würde mit Rußpelz auf Patrouille gehen. Schließlich wurde es Zeit ins Nest zu verschwinden und es dauerte nicht lange bis sie endgültig eingeschlafen war. Natürlich träumte sie von Rußpelz. Wie konnte es auch anders sein. Am nächsten Morgen wachte sie kurz nach Rußpelz auf, putzte sich noch einmal ordentlich das Fell bevor sie auf die Lagerlichtung trat.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt: Rußpelz, Taupfote
Angesprochen: Rußpelz, Taupfote
Ort: FC-Lager
Zusammenfassung: Begleitet Rußpelz und Taupfote.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah | Art by Feuerflug



Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Rußpelz von Stein
Anzahl der Beiträge : 1970
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptyFr 14 Jun 2024, 08:30





Rußpelz

FlussClan | Zweiter Anführer | er/ihm | Steckbrief | #051
Geduldig wartete der Zweite Anführer des FlussClans, bis sein Schüler aus dem Bau kam. Er freute sich auf die Patrouille mit Taupfote und Mondblume. Doch als er seinen Schüler schließlich aus dem Bau treten sah, machten sich Sorgen in seinem Herzen breit. Der kleine Kater sah sehr erschöpft aus und begann zu husten, als er zu ihm trat. War er krank? Hatten sie gestern zu lange trainiert? Er hätte nach dem Schwimmtraining mit ihm ins Lager zurückkehren sollen.
“Guten Morgen Taupfote!”, miaute er und musterte seinen Schüler einen Moment. Dann fragte er: “Hast du dich erkältet?! Dein Husten klingt gar nicht gut!”. Vorsichtig hielt er seine Nase gegen Taupfotes Ohren. Fieber schien er nicht zu haben. Zumindest nicht nach Rußpelzs leihenhaftem Wissen. Dennoch war es wohl besser ihn einmal zu Kauzflug zur Abklärung zu schicken.
Rußfink, sein Namensvetter kam vorbei um seine Schülerin abzuholen und begrüßte ihn. Rußpelz nickte ihm freundlich zu: “Guten Tag Rußfink, Froschpfote”. Es freute ihn, dass das Mentor Schülergespann sich langsam einzuleben schien, im FlussClan. Rußfink schien ein zuverlässiger, freundlicher Kater zu sein, vielleicht würde sich mal die Gelegenheit ergeben, dass sie sich länger miteinander unterhielten. Es interessierte ihn, über was der Krieger so nachdachte.
Nach einem kurzen Moment, wandte er seine Aufmerksamkeit allerdings wieder seinem Schüler zu. Sein Zustand machte ihm etwas sorgen. “Am besten du lässt dich einmal von Kauzflug untersuchen und ruhst dich heute aus.”, miaut er und legte seinen Schweif um Taupfotes Schulter und begleitete ihn Richtung Heilerbau. Davor blieb er allerdings stehen. Er wollte nicht mit in den engen Bau gehen. Kauzflug hatte immer noch Katzen in Behandlung, die vom Feuer geschädigt waren. Der Bau war also voll genug, auch ohne dass er dort drin mit seinen großen Pfoten herumtrampelte. “Ich komm nach der Patrouille nach dir sehen!”, miaute er zu Taupfote und wartete, bis sein Schüler im Bau verschwunden war.

Dann tappte er zu Mondblume hinüber, die sich gerade putzte. Sie schien glücklicherweise nicht krank zu sein. “Hallo Mondblume!”, schnurrte er. “Taupfote ist erkältet und lässt sich von Kauzflug untersuchen. Du musst also heute mit mir allein Vorlieb nehmen!”, miaute er, “Bist du bereit?”.
Er wartete auf die Antwort der Calico Kätzin und verlies dann gemeinsam mit ihr das Lager und warf einen letzten Blick auf den Heilerbau. Hoffentlich wurde Taupfote nicht ernsthaft krank.

FlussClanLager → Fluss und Landstück [DonnerClan Grenze]
Angesprochen:
Taupfote | Mondblume | Rußfink | Froschpfote
Erwähnt:
Taupfote | Mondblume | Kauzflug | Rußfink | Froschpfote
Zusammenfassung:
Bringt Taupfote zum Heilerbau und geht dann mit Mondblume auf Grenzpatrouille
Code by Falkensturm | Bild by Falkensturm



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 39 66342432_6PaXdVSUXT62Dh7
Tag! You're it!

Art by BOKE-crow
RELATIONS | TOYHOUSE | DEVIANTART
Nach oben Nach unten
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 3094
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptyFr 14 Jun 2024, 10:13


Fichtenpfote
FlussClan Schüler (ehem. SchattenClan)
PostNr.: 028 | Ort: im Heilerbau

Fichtenpfote beobachtete mit zusammengekniffenen Augen die Bewegungen die Kauzflug mit seinem Hinterlauf durchführte. Weh tat ihm nichts mehr, er hoffte einfach, dass das ein gutes Zeichen war. Dennoch fühlten sich die Bewegungen ungewohnt und auch nicht sonderlich natürlich an. Das lag vermutlich daran das er das Bein gefühlt eine halbe Ewigkeit nicht mehr belastet hatte. Als Kauzflug sein Bein schließlich weiterdrehte und immer wieder Kommentare dazu abgab zuckte Fichtenpfote mit den Ohren und überlegte abermals, was er gefühlt hatte. Schmerz war es nicht gewesen, aber das war dann ja gut, oder?

“Nein, weh tat das nicht. Es fühlte sich nur irgendwie ungewohnt und steif an?“, miaute er verlegen und blickte neugierig zu dem Kater. Ihm war die Aussage mit „können wir hier sehr viel arbeiten“ natürlich nicht entgangen. Bestand also etwa wirklich Hoffnung für ihn? Als sich Kauzflug schließlich vor ihn setzte musterte der junge Schüler den Heilerkater aufmerksam und spitzte seine Ohren. Als der Kater zu sprechen begann klang alles sogar recht Optimistisch und Fichtenpfote konnte nicht anders als sich langsam, aber sicher zu freuen, dass seine Situation vielleicht doch nicht aussichtslos war. Immer wieder nickte Fichtenpfote leicht, um dem Kater zu signalisieren das er ihm zuhörte und auch verstand, was er sagte. Und dann fiel schließlich die Aussage auf die Fichtenpfote innerlich so sehr gehofft hatte.

Anscheinend hatte seine Mutter aus dem Bauch heraus richtig entschieden, als sie beschlossen hatten, dass sie in den FlussClan gehen würden. Erfreut gab Fichtenpfote ein Schnurren von sich und nickte voller Tatendrang. “Wenn ich also fleißig übe und meine Kraft wieder aufbaue, kann ich vielleicht irgendwann meine Ausbildung zum Krieger wieder aufnehmen kann?“, hauchte er ungläubig und seine Augen strahlten bei dem Gedanken daran, dass er irgendwann wieder Jagen oder gar Kämpfen konnte.

Tldr.: Freut sich über die Aussagen von Kauzflug und ist glücklich das er im FlussClan anscheinend sein richtiges neues Zuhause gefunden hat.

Erwähnt: Kauzflug
Angesprochen: Kauzflug
Code by SPY Rain | Art by SPY Rain







Morgenblüte
FlussClan Kriegerin
PostNr.: 068 || Ort: kommt von der Jagd -> Kriegerbau


cf.: Sonnenfelsen

Die Blattleere hatte den Rückweg von den Sonnenfelsen einfach nur ungemütlich gemacht, aber ihre Unterhaltung hatte das Ganze halbwegs erträglich gemacht. Morgenblüte wollte sich nur trotzdem nicht vorstellen, wie unangenehm der Weg für den völlig durchnässten Dunkelfeuer war. “Ich muss schon sagen, dein Abgang war im Nachhinein sehr amüsant. Hoffentlich fängst du dir dafür keine Erkältung ein.“, miaute sie und zuckte leicht belustigt mit ihren Schnurrhaaren. Als sie sich schließlich durch den Lagerwall geschoben hatten, wartete Morgenblüte bis Dunkelfeuer den Fisch auf den Frischbeutehaufen gebracht hatte. Dann setzte sie noch einmal an “Ich denke unsere warmen Nester haben wir uns jetzt aber sowas von verdient.“, miaute sie und zuckte mit ihrer Schweifspitze.

Mit einem leichten Kopfnicken deutete sie auf den einladend aussehenden Bau und setzte an in die Richtung zu gehen. Bevor sie sich gänzlich von Dunkelfeuer entfernte miaute sie aber noch einmal: “Danke für die Jagd, ich muss sagen ich hatte selten so einen Spaß bei einer Jagd in der Blattleere. Vielleicht können wir das ja nochmal wiederholen. Schlaf gut!“, miaute sie und trabte dann mit schnellen Schritten zum Kriegerbau. Ihr war kalt und ihr Nest würde im Vergleich zum schneebedeckten Boden eine willkommene Abwechslung sein. Im Kriegerbau wand sie sich an den schlafenden Katzen vorbei und ließ sich ohne lange zu zögern in ihr Nest fallen und es dauerte auch nicht lange bis sie dann erschöpft einschlief.  

Tldr.: Kommt mit Dunkelfeuer von der Jagd zurück, bedankt sich für den Ausflug und geht dann schlafen.

Erwähnt: Dunkelfeuer
Angesprochen: Dunkelfeuer
Code by SPY Rain | Art by SPY Rain



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


by BOKE-Crow (DA)

Relations

by Goldfluss

Nach oben Nach unten
Robyn
Legende
Robyn


Avatar von : meiner AHT. Mein Hund.
Anzahl der Beiträge : 2192
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 23

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptySa 15 Jun 2024, 00:16

Taupfote

"Guten Morgen.." murmelte Taupfote etwas verschnupft und legte die Ohren etwas an als Rußpelz nun begann zu fragen ob er krank war.. Er wollte protestieren, behaupten dass es ihm gut ging, schwieg dann aber und lies Rußpelz einfach machen. Er lies zu dass Rußpelz seine Nase an das Ohr des Schülers hielt um dessen Temperatur zu prüfen und hielt einfach nur still.
Schließlich aber meinte Rußpelz, dass Taupfote in den Heilerbau gehen sollte und Tau gab einen protestierenden Laut von sich. Er wollte trainieren, nicht im Heilerbau sitzen.. So schlecht ging es ihm doch gar nicht.. ein bisschen Husten, eine verstopfte Nase, mehr war doch gar nicht.. bestimmt war es nur das.. Er musste ganz sicher nicht zu Kauzflug..
Er murrte unzufrieden, senkte dann aber den Kopf und meinte "Wenn du meinst..", ehe er sich von Rußpelz zum Heilerbau bringen lies. Das war vermutlich auch besser so, sonst wäre Taupfote vermutlich einfach nur zurück ins Nest gegangen um sich auszuruhen, ohne zu Kauzflug zu gehen.

Sich geschlagen geben, nickte er auf Rußpelz Worte dass dieser nach der Patrouille nach ihm sehen würde und schob sich dann in den Heilerbau wo er sich nach Kauzflug umsah. Er entdeckte ihn bei Fichtenpfote, dem verletzten Schüler der aus dem SchattenClan gekommen. Er schob sich vorsichtig durch den Bau zu den beiden Katzen, wartete auf eine Gelegenheit um Kauzflug sein Anliegen vorzubringen und nickte dabei Fichtenpfote freundlich und entschuldigend zu. Er lies sich neben dem anderen Schüler nieder, gab ein leichtes Schnurren von sich und meinte dann "Hallo, ich bin Taupfote, du bist Fichtenpfote, du bist beim Feuer verletzt worden, richtig?" Er sah den braunen Kater freundlich an. "Freut mich dich kennenzulernen."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 39 18

Finger weg! Owo:

Bildchen :3:
Nach oben Nach unten
Capitano
Administration
Capitano

Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Viofey [insta]
Anzahl der Beiträge : 7004
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptySa 15 Jun 2024, 12:04




Muschelklang
FlussClan - Post 133 - Kriegerin
Auch wenn sie nicht jeden Blick oder die Haltung der Kriegerin in Gänze deuten konnte, ließ sich Muschelklang nicht aus der Ruhe bringen. Es lag schließlich nicht daran, dass Binsenflut etwas verheimlichte, oder daran, dass sie selbst sich nicht darum bemühte. Viel eher waren sie der Tatsache gegenübergestellt, dass keine von ihnen so richtig im Klaren darüber war, wie die andere Kätzin tickte. Die getupfte Kriegerin, die hier vor ihr stand, hielt sich schließlich dort, wo sie konnte, zurück, und somit hatte Muschelklang keine Chance gehabt, ihre Verhaltensweisen und Blicke kennenzulernen.
Binsenflut wandte sich schließlich auch dem Lagereingang entgegen und tappte los. Etwas verwirrt folgte die Kriegerin ihr, doch selbst ihre Vorgängerin bemerkte, dass sie Muschelklang etwas irritiert zurückgelassen hatte. Was ihre Clan-Gefährtin dabei bewegt hatte, konnte die grauweiße Kätzin nicht sagen, doch sie schenkte ihr einfach nur ein aufmunterndes Lächeln, als Zeichen dafür, dass sie sich nicht an dieser Situation störte.

»Dann auf zum Fluss«, schnurrte Muschelklang und ging etwas schneller, um mit Binsenflut mitzuhalten. Dennoch setzte sie nicht neben die Kriegerin oder überholte sie gar. Ihre Clan-Gefährtin zeigte Unsicherheit und es war ihr vielleicht lieber, in Kontrolle der Situation zu sein. Dennoch entschied sich die weißgraue Katze dafür, etwas versetzt zu laufen. Nicht ganz hinter der Kätzin, aber halb neben ihr, damit diese sie stets im Blick haben konnte.
Die Art, wie die braun-orange Katze vor ihr her lief, war für Muschelklang erfrischend. Sie erinnerte sie nicht an eine Katze, die sie bereits in ihrem Umfeld hatte, weshalb es ihr leichter fiel, ihre Sorgen und aktuellen Probleme beiseitezulegen. Sie sprach auch anders, als die Katzen, mit denen Muschelklang viel zu tun hatte. Binsenflut wählte ihre Worte mit Bedacht, sie sprach leiser und langsamer als Zenitstürmer es tun würde. Aber wen verglich sie denn da? Eine zurückhaltende Mauerblume mit einem ungeduldigen Mörder. Das schien ihr nicht gerecht für Binsenflut. Wusste sie überhaupt, wie normale Katzen sich verhielten?

»Wir schauen mal«, miaute sie schließlich sanft und folgte der gefleckten Katze. Im Lager war es zwar kalt, doch hier, außerhalb der Katzenmenge, wurde es noch ein weniger kälter. Ihre Pfoten kribbelten dennoch warm vor Aufregung. Ein Ausflug, nach all der Unsicherheit, was sie mit sich anfangen sollte. »Dann lass uns mal schauen, was der Fluss so hergibt.«

»Tbc.: Marschland [FC-Territorium]

Code by Anakin



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Darki
Moderator im Ruhestand
Darki


Avatar von : Blue-Krew DA
Anzahl der Beiträge : 6416
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 32

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptySa 15 Jun 2024, 12:40

Brombeerpfote

Text

Als seine Schwester ihm sanft über die Schulter leckte, tröstete es ihn doch sehr und er schnurrte leicht, als er sich seiner Schwester entgegen lehnte. Sicherlich hatte Libellenjäger seine Gründe warum er ihm noch nicht das Territorium zeigen konnte, es war schwer jedoch schwer für ihn zu verstehen.

Es tat gut, dass Schilfpfote so positiv  war und es heitere den Kater natürlich auch sehr auf, er fühlte sich gleich besser und seine Mimik hellte sich so gleich wieder auf. Als sie dann auch noch meinte, dass sie sich hoffentlich ein Nest nebeneinander suchen könnten, nickte der Kater. "Ohja, ansonsten teilen wir uns ein Nest! Ich möchte auf jeden Fall, dass du in meiner Nähe schläfst." Er peitschte leicht mit seinem Schweif vor Freude und betrachtete kurz das Lager, ehe seine Augen wieder nur auf seine Schwester gerichtet waren.

Er konnte sich gar nicht vorstellen ohne seine Geschwister im Clan zu leben, das Wasserpfote nun nicht mehr bei ihnen in der Nähe schlafen würde, machte ihn schon ein wenig traurig und er konnte auch nicht verstehen warum sich die Schülerin zugestimmt hatte, doch war es auch sicherlich eine Ehre diese Position zu haben, auch wenn er sich selbst nicht vorstellen konnte irgendwelche Pflanzen zu pflücken statt für den Clan zu Jagen und zu Kämpfen.

Schilfpfotes nächster Vorschlag ließ den Schüler aufhorchen, seine Schwester wollte ihm zeigen, was sie bereits mit Asterlied gesehen hatte, er schluckte kurz, vielleicht durften sie gar nicht das Lager alleine verlassen, doch Schilfpfote hatte Recht, wahrscheinlich waren sie so schnell wieder zurück das es keiner bemerkte. "Ja lass uns gleich losgehen, umso schneller sind wir zurück." Sobald sich Schilfpfote auf den Weg machte, würde Brombeerpfote ihr folgen.

→ FlussClan Territorium - Flussufer zum Baumgeviert

FlussClan || Schüler || Steckbrief || 007
Erwähnt: Libellenjäger, Asterlied, Wasserpfote, Nebelpfote, Schilfpfote
Angesprochen: Schilfpfote
Reden || Denken || Handeln || Katzen
(c) Code by Moony | Art by BOKE-Crow



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~









»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«

(c) by Avada


Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Penevin
Heiler
Penevin

UOTM Januar 2024
Penevin, Gewinner User Of The Month Januar 2024

Avatar von : Delicious in Dungeon [Anime]
Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 15.10.23
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptySa 15 Jun 2024, 17:01


SCHILFPFOTE
» Only those who dare, truly live! «

Sie konnte fühlen dass ihr Bruder nicht so ganz überzeugt von ihrer Idee war. Gerade deswegen stupste sie ihm einmal liebevoll mit der Nase in die Schulter und schlang den Schweif um seinen. “Keine Sorge Brombeerpfote. Ich pass auch auf, dass keinem was passiert! Glaub mir, wenn wir erst mal draußen sind wirst du froh sein dass Libellenjäger noch nicht da war. Außer Schnee gibts da echt nicht viel.” Belustigt schnurrte sie als sie sich von dem Kater löste und sich umsah. Ob gerade jemand auf sie achtete? Das, was die Beiden vorhatten war nicht gerade erlaubt. Es war auch nicht so dass sie etwas verbotenes tun wollte, doch jetzt wo sie kein Junge mehr war fand sie die Regel unsinnig. Wieso sollte sie nicht einfach aus dem Lager raus dürfen? In ihren Augen war sie alt genug.

Ihr Blick huschte von Links nach Rechts ehe sie Brombeerpfote mit einem Nicken ein Zeichen gab. Mit geduckten Schultern schlüpfte sie am Rande des Lagers raus, ihr grauer Pelz gut verborgen im weißen Schnee. Hoffentlich konnte man ihren dunklen Bruder nicht sofort sehen. Als sie das Lager schlussendlich hinter sich hatten, stupste Schilfpfote ihren Bruder freudig erregt an und begann los zu laufen. “Komm schnell! Ehe uns noch Jemand sieht!” Wo genau sie hinlief wusste sie nicht, doch das wichtigste war nun aus dem Radar der Krieger zu gelangen! Oh wie aufregeden!!

TBC FlussClan Territorium | Flussufer zum Baumgeviert


ANGESPROCHEN: Brombeerpfote
ERWÄHNT: Brombeerpfote
ZUSAMMENFASSUNG: Ist aufgeregt darüber, dass die Beiden etwas Verbotenes tun werden und verlässt mit Brombeerpfote das Lager!


Steckbrief ✧ 6 Monde ✧ Weiblich ✧ Schülerin ✧ Post #008
Code by Kratzer| Image by Kebblestone



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Link zum Postplan
Nach oben Nach unten
Monsterkeks
SternenClan Krieger
Monsterkeks

COTM Oktober 2023
Nesselpfote, 2. Gewinner Charakter Of The Month Oktober 2023

Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 31

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 EmptySo 16 Jun 2024, 18:12





Hirschstern

FlussClan | Anführer |#019 | Vertretung



Der braune Anführer saß noch immer im Eingang zu seinem Bau und beobachtete das Treiben auf der Lagerlichtung. Sein Clan blühte von Tag zu Tag mehr auf. Auch der Frischebeutehaufen war für die Blattleere gut gefüllt. Es ging ihnen so gut wie schon lange nicht mehr. Hirschstern versuchte sich gerade zu halten, aber sein Körper war noch immer zu geschwächt. Wahrscheinlich würde er noch einige Tage brauchen um wieder vollständig zu genesen. Er konnte es noch immer nicht fassen, dass er fast alle seine Leben verloren hatte. Ob er Kauzflug und Rußpelz bescheid geben sollte? Doch die beiden würden sich nur unnötig Sorgen machen und ihn vermutlich nicht mehr aus den Augen lassen. Sein Fieber war noch immer nicht gesunken und seine Sicht war auch noch nicht wieder zu Hundertprozent wieder hergestellt. Es war sogar durchaus wahrscheinlich, dass die beiden ihn wieder in seinen Bau einsperren würden, sollten sie von seinen Symptomen und den Geschehnissen erfahren. Hirschstern seufzte und streckte seine Steifen Glieder, ehe er sich wieder setzte und den Schweif um seinen zitternden Körper schlang. Aus den Augenwinkeln nahm er eine Bewegung am Eingang wahr. Gerade noch konnte er sehen wie Schilfpfote und Brombeerpfote aus dem Lager schlüpften. Hirschstern verdrehte die Augen, stand auf und folgte den beiden. Junge Schüler waren doch irgendwie alle gleich. Noch nicht lange aus der Kinderstube heraus und dennoch dachten sie sie könnten alles. Hirschstern hätte jemanden bitten können ihn zu begleiten, doch er wollte nicht das die Schüler in Bedrängnis gerieten. Es war sicher Strafe genug für sie vom Anführer heimgebracht zu werden. Er verließ das Lager und folgte ihrer Duftspur.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt: Brombeerpfote, Schilfpfote, Rußpelz, Kauzflug
Angesprochen:xxx
Ort:FC-Lager -->Flussufer zum Baumgeviert
Zusammenfassung:Folgt Brombeerpfote und Schilfpfote.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah









Mondblume

FlussClan | Kriegerin |#013





Die Kriegerin zuckte mit den Ohren, als sie jemand ansprach und sie somit an ihrer Morgenroutine gehindert wurde. Als sie innehielt, den Kopf drehte und in die Augen von Rußpelz sah, hellte sich ihr Gesichtsausdruck sofort auf und sie nickte lediglich auf seine Worte hin. "Hallo Rußpelz." miaute sie schließlich doch, nachdem sie ihre Stimme wieder gefunden hatte. "Oh das ist nicht schön, aber dann ist es besser wenn er hier bleibt und sich ausruht. Kauzflug wird sich sicher gut um ihn kümmern." Sie musste zugeben, dass sie es nicht schön fand das Taupfote krank war, doch Rußpelz für sich zu haben, war etwas das sie durchaus zu schätzen wusste. Eine Patrouille gemeinsam mit Rußpelz und zwar nur mit dem stattlichen Kater, war wie ein Traum, der gerade in Erfüllung ging. Sie lächelte glücklich und folgte dem Kater. "Natürlich bin ich bereit." miaute sie zustimmend. Mondblume wurde bereit geboren. Bereit an der Seite von Rußpelz zu stehen.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt: Rußpelz, Taupfote, Kauzflug
Angesprochen: Rußpelz
Ort: FC-Lager-->Fluss und Landstück
Zusammenfassung: Begleitet Rußpelz zur Grenzpatrouille.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah | Art by Feuerflug



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





FlussClan-Lager - Seite 39 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 39 Empty

Nach oben Nach unten
 
FlussClan-Lager
Nach oben 
Seite 39 von 39Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: