Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Honignase
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Sturmstern
2.Anführer: Rostkralle
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenhoch

Tageskenntnis:
Die Blätter haben begonnen von den Bäumen zu fallen und besonders nach Sonnenaufgang ist der Wald in Nebel gehüllt. Die Luft ist dadurch feuchter und kühler geworden. Auch sind am Himmel jetzt vermehrt wieder graue Wolken zu sehen. Regentropfen fallen aber nur vereinzelt und die Beute hat sich noch nicht ganz zurückgezogen.


DonnerClan Territorium:
Langsam wird es hier kühler. Nebel und Wolken sorgen für weniger Sonne und feuchte Luft. Immerhin schützen die Bäume vor zusätzlicher Kälte durch den Wind und es gibt noch genug Beute, die ein erfahrener Jäger erlegen kann.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand des Flusses hat sich wieder normalisiert, aber das Wasser kühlt langsam ab. Das Wasser selbst ist jedoch immer noch von den Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts verdreckt und Fische sind keine mehr zu finden. Die sind alle nach Süden geschwommen und um noch einen zu finden, müsste eine Katze ganz schön Glück haben.


WindClan Territorium:
Hier ist der kalte Wind am heftigsten, aber dafür bekommen die WindClan-Katzen im Hochland etwas mehr von der Sonne mit als die übrigen Clans. Hier bricht die Nebeldecke häufiger auf, um die Sonnenstrahlen durchzulassen, auch wenn es trotzdem kühl und windig bleibt. Die Kaninchen werden weniger, aber alles in allem gibt es noch genug Beute.


SchattenClan Territorium:
Auch das Territorium des SchattenClans ist in Nebel gehüllt. Die Luft ist hier durch den Sumpf noch ein wenig feuchter und Eidechsen sowie Schlangen sind inzwischen verschwunden. Die Frösche ziehen sich ebenfalls zurück, aber ansonsten gibt es noch genügend Beute, um den Clan zu versorgen.


WolkenClan Territorium:
Der Nebel hat auch das Territorium des WolkenClans erreicht und die Vögel werden langsam ruhiger. Dennoch gibt es genügend Beute, um den Clan zu versorgen, auch wenn eine Katze beim Jagen vielleicht ein wenig besser aufpassen sollte. In den Baumwipfeln hat ein guter Kletterer auch eine besser Chance mit etwas Glück vielleicht doch ein paar Sonnenstrahlen mehr abzubekommen, wann immer der Nebel aufreißt.


Baumgeviert:
Auch die vier mächtigen Eichen verlieren langsam ihre Blätter und die Senke ist in Nebel gehüllt und wenn gerade keine Katze hier ist, scheint geradezu die Zeit still zu stehen. Nur manchmal wagt sich doch noch ein Beutetier ins Freie.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es nebelig und die Luft ist feucht geworden. Immerhin schützen die Wände des Lagers gut vor Kälte und Feuchtigkeit und auch manchmal unangenehme Clangenossen bieten einen gewissen Schutz vor Hunden und anderen Gefahren. Monster stellen nach wie vor eine Gefahr für die Katzen dar und die Futtersuche wird langsam wieder schwieriger.


Streuner Territorien:
Auch hier ist der Blattfall angekommen. Die Bäume verlieren ihre Blätter und der Nebel umhüllt große Flächen. Die Luft ist feucht und an höhergelegenen Stellen geht ein kalter Wind. Die Beute zieht sich langsam zurück, aber besonders eine erfahrene und gesunde Katze sollte keine Probleme haben, sich zu versorgen.


Zweibeinerort:
Nebel, Kälte und feuchte Luft verleiten Hauskatzen wieder vermehrt dazu, sich in die Nester ihrer Zweibeiner zurückzuziehen, oder zumindest im eigenen Garten zu bleiben. Vielleicht wagt sich die eine oder andere sehr neugierige Katze aber immer noch nach draußen und setzt sogar eine Pfote über ihren Garten hinaus.

 

 Farnsee

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Winter Shogun
Admin im Ruhestand
Winter Shogun


Avatar von : ZeonXeria on dA
Anzahl der Beiträge : 5074
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Farnsee Empty
BeitragThema: Farnsee   Farnsee EmptyFr 30 Jul 2021, 23:08



But a thing isn’t beautiful because it lasts.
Farnsee



ALLGEMEINES
UsernameName
Raiden ShogunFarnjunges/-pfoteFarnsee
AlterGeschlecht
60 MondeWeiblich
Clan & RangGesinnung⇣
DonnerClan JungesSchülerKriegerKöniginZweite AnführerinGut
Regeln gelesen?Sonstiges?
Ja, F6.Aktualisierung von Farnsee


AUSSEHEN
Farnsee ist eine durchschnittlich große Kriegerin, die einen weder zierlichen noch bulligen Körperbau hat. Ihre Schultern sind etwas breiter, somit auch ihre Brust. Die Schultern münden in etwas längeren Beinen, die in mittelgroße Pfoten übergehen. Sie ist sehr gelenkig und kann durchaus als schlank beschrieben werden, allerdings nicht in ihrem Unterleib-Bereich, da sie nach den zwei Würfen, die sie hatte, ihr Training nicht wieder aufgenommen hat, weshalb sie ihre frühere Form nicht zurückgewann. Nichtsdestotrotz kann sie als hübsche Kätzin bezeichnet werden.
Ihre Muskeln liegen besonders in ihren Beinen und Schultern, allerdings nicht mehr so wie vor ihren Würfen. Die Hinterläufe der Kriegerin sind stämmig und weisen eine enorme Sprungkraft auf.

Der Kopf der DonnerClan Kätzin ist rund und etwas schmaler. Geschnitten wird Farnsees Gesicht von markanten Zügen, so wie ihre hohen Wangenknochen. Ihre Schnauze ist kurz und an Kinn und Lefzen abgerundet. Die Form ihres Mundes ist streng. Auf ihrer Schnauze thront eine rosafarbene Stupsnase, die umrahmt wird von langen, weißen Schnurrhaaren. In ihrer Schnauze befinden sich scharfe Zähne, die teilweise noch weiß sind, allerdings, besonders am Zahnfleisch, gelbe Verfärbungen aufweisen. Die Ohren der Kätzin sind groß und breit, liegen eng am Kopf an und sind nach Innen gebogen. Ihre Spitzen sind abgerundet und aus ihnen heraus kommt weißes Ohrenfell.
Farnsees Augen sind besonders auffällig, da sie groß und rund sind, sowie eine intensive orange Farbe aufweisen, die einen rötlichen Schimmer hat.

Das Fell der Kriegerin ist kurz und dicht für das Fell einer DonnerClan Katze, allerdings nicht zu vergleichen mit der Dichte von FlussClan und WindClan Fell. Er ist weich, liegt allerdings nicht sonderlich glatt an und hat, trotz viel Pflege, keinen Glanz, stattdessen ist es matt.
Farnsees Färbung ist hauptsächlich weiß mit Torbiemuster. Das bedeutet, ihre Zeichnung weist ein Muster auf schildpattfarbenen Flecken auf. In ihrem Fall ist das Schildpatt – bestehend aus orange und dunkelbraun – auf ihrem Rücken, auf ihren Schultern und Oberschenkel, in ihrem Nacken, auf ihrem Kopf – aber nicht im gesamten Gesicht -, sowie an ihrem Schwanz. In den Flecken zeichnen sich dunklere ab, die ein Bengalmuster darstellen. Die Leopardenflecken ziehen sich über ihren Rücken, im Gesicht und um den Schwanz handelt es sich dabei eher um verschiedenbreite Streifen.

Farnsee hat rosafarbene Ballen, an ihrem Pfoten sind zudem lange, schmale, scharfe Krallen von gelblichem Ton, die im eingefahrenen Zustand nicht zu sehen sind.
Auch besitzt sie eine Narbe, von der sie selbst nichts weiß. In ihrem Nacken ist ein deutlicher Abdruck eins Gebisses hinterlassen worden. Diese Narbe stammt von der Nacht, als sie von Habichtherz missbraucht wurde.

Bilder:
 


CHARAKTER
Vorlieben
Farbenjäger
Ihre Junge und ihre Familie
Klettern
Eichhörnchen jagen und Eichhörnchen als Beute
Ihren Clangefährten helfen
Durch den Wald rennen
Die Hochkiefern

Abneigungen
Habichtherz
Jubelstern und Mohnstern
Hauskätzchen
Die Zeit im Exil / das Streunerterritorium
Streitereien innerhalb ihrer Familie
Ihre eigene Gefühlswelt, da diese instabil ist
Respektlosigkeit
Körpernähe zu Katern, die nicht Farbenjäger sind

Stärken
Klettern
Hoch- und Weitsprung
Eichhörnchen jagen
Ausdauer
Hören
Kämpfen

Schwächen
Andere Landbeute und Fischen
Schwimmen
Tauchen
Tarnen
Ungeduldig
Heilen

Charaktereigenschaften von Farnsee
Farnsee ist eine sanftmütige Kätzin. Von der frechen und respektlosen Schülerin, die Abenteuer suchte, ist kaum etwas übrig geblieben und wenn man die Kätzin danach fragt, dann versinkt sie doch in Überlegungen an ihr damaliges Selbst. Denn an manchen Tagen vermisst die Kriegerin dieses, auch wenn sie es nicht immer zugeben würde, da sie das Gefühl bekäme, sie würde ansonsten alles verraten, was sie seit der Zeit damals bekommen hat. Die nun deutlich ruhigere Kätzin trägt viel Dankbarkeit in sich, die sie dementsprechend auch häufig verbalisiert.
Weiterhin eine freundliche Kätzin hat Farnsee an Familienbewusstsein zugelegt. Schon immer zeigte sie deutliche Liebe für ihren Bruder, doch nach einigen Hindernissen ist ihr doch klar geworden, dass sie das Mutter-Sein dem Zweite-Anführerin-Sein oder Krieger-Sein bevorzugt. Mit viel Fürsorge kümmert sie sich um ihre Liebsten, stellt deren Bedürfnisse über ihre eigenen und manchmal über die des Clans. Das dies von ihrer Familie nicht immer erwidert wird, erschüttert sie zutiefst.
Die loyale Kätzin besitzt dennoch - auch wenn sie es nicht immer zugeben möchte - etwas von ihrer Wildheit und dem Übermut ihrer Schülerzeit. Sie lebt ihre Freiheits-Fantasien zwar nicht immer aus, doch ab und zu gibt sich Farnsee ihnen hin und genießt dann für einige Herzschläge diese Charaktereigenschaften. Jedoch erinnert sie sich meist schnell wieder an das, was im Fokus stehen sollte, wie die Aufgabe, der Clan, ihre Jungen. Dennoch ist sie stets darum bemüht, ihren damaligen Humor zu zeigen und sich an lockeren Gesprächen zu beteiligen, diese mit ihrem stressigen Alltag zu verbinden, um mit sich wieder ins Reine zu kommen.
Obwohl sie sich damit häufig überlastet, ist Farnsee eine arbeitsfreudige und hilfsbereite Kriegerin, die viele kleine Aufgaben übernimmt oder ihren Clangefährten etwas abzunehmen versucht. Dies tut sie ohne Hintergedanken, ihr einziges Motiv ist die Freude daran, anderen helfen zu können. Somit leiht sie häufig auch ihre Schulter oder ihr Ohr, sofern ihre Clangefährten dies von ihr benötigen.

Was der Kriegerin allerdings fehlt, ist ein gesundes Selbstbewusstsein, denn dieses hat sie als junge Kriegerin wirklich verloren und das dieses fehlt, ist der primäre Grund dafür, warum sie nie wieder wie Farnpfote sein kann. Nach den traumatisierenden Ereignissen mit Habichtherz kämpfte Farnsee zunächst um Halt im Clan und unter ihren Clangefährten, was ihr immer wieder nicht gelingen wollte. Doch mit der Rückkehr ins alte Territorium heilte sie, insbesondere als sie zur Zweiten Anführerin wurde. Nach all den Monden kann sie jedoch nicht von sich behaupten, dass ihr Selbstbewusstsein zurückgekehrt ist, denn weitere Ereignisse belasten sie und dieses mangelnde Selbstbewusstsein ist ein großer Grund, warum sie sich nicht in einer Führungsposition sieht. Farnsee braucht Zeit und Kraft, um zu heilen und ihr Selbstbewusstsein zusammen zu sammeln. Es wäre allerdings falsch zu behaupten, dass sie gar nicht für sich einstehen kann, denn obwohl sie häufig unsicher ist, beweist sie doch großen Mut in vielen Situationen und schafft es, sich durch ihren Alltag und ihre Probleme zu kämpfen.

Zu alldem kommt noch hinzu, dass die Kriegerin ernst geworden ist. Zwar fehlt es ihr teilweise an Strenge, da sie viel eher auf eine liebevolle Erziehung geht, doch die Probleme, die sie plagen, haben sie zu einer ernsten Kriegerin gemacht.
Aufgrund von vergangenen Ereignissen ist Farnsees Misstrauen noch tiefer in sie verankert. Zwar zeigt sie eine gewisse Toleranz, doch unterschwellig befürchtet sie um ihre eigene Sicherheit meist das schlimmste. Sie trifft zwar auf der Großen Versammlung gerne andere Katzen und lernt andere Clans kennen, dennoch schafft sie es nicht, sich von ihren Ängsten loszureißen. Das Misstrauen spiegelt sich insbesondere im Umgang mit Katern wieder, denn obwohl sie lange geheilt hat und viel daran gearbeitet hat, ist er ihr - Freundschaft hin oder her - nicht möglich, direkt neben einem Kater zu laufen, der nicht ihr Gefährte ist. Unterschwellig empfindet sie immer noch die alte Angst, dass ihr jemand - erneut - wehtun möchte.
Farnsees scharfe Zunge ist mit der Zeit etwas abgestumpft. Zwar hat sie hin und wieder ein paar Bemerkungen - sofern sie sich traut, diese zu äußern -, doch im Vergleich zu damals hat sie kaum Energie, groß mit solchen Aussagen um sich zu werfen. Allerdings hat Farnsees mentale Energie und Kraft in den letzten Monden generell nachgelassen und obwohl sie noch immer leicht reizbar ist, so schafft sie es nicht immer, genug Energie aus sich zu schöpfen, um ihre Probleme zu kommunizieren. Streitereien sind für sie besonders anstrengend und hinterlassen neue Wunden in ihrem Herzen, die sie - aufgrund von weniger Zeit und zu vielen Problemen - nicht richtig heilen kann.
Die Kriegerin ist eine intelligente Kätzin, die diese Intelligenz viel mehr für andere Katzen aufwendet, und keine Kapazität hat, um damit Lösungen zu finden für ihre Probleme oder die des Clans. Manchmal, wenn sie das ergibt, nutzt sie ihre Fertigkeiten dafür, allerdings schafft sie es - aufgrund von Engstirnigkeit in einigen Momenten - nicht immer, die Lösung wirklich auf alles auszulegen. So passieren ihr häufig Fehler, die diese Lösung zunichte machen und ihre Zustand in die Tiefe stürzen. Aus der Realistin, die Farnsee einst war, ist nun eine Realistin mit dem Hang zum positiven Denken geworden. Denn die Kätzin braucht positive Dinge im Leben, also versucht sie sich dazu zu bewegen, an solche positiven Dinge zu denken. Es mag ihr nicht oft gelingen, doch daraus zieht sie häufig ihre Hoffnung.
Die sture Kätzin hängt oft an ihren Träumen, Wünschen und Idealen, schafft es trotzdem stets respektvoll zu sein, selbst wenn sie hartnäckig versucht an etwas zu bleiben.

Was jedoch aus alldem entstanden ist und wozu sie mit diversen erschütternden Ereignissen in ihrem Leben getrieben wurde, ist, dass ihre mentale Gesundheit zerfetzt wurde. Zwar hat Farnsee ihre Emotionen immer mehr im Griff, doch manchmal rutscht sie ab und versinkt in solchen Nervenzusammenbrüchen, dass sie ihre Umgebung nicht bemerkt. Die Kätzin ist zutiefst gebrochen und das sie zwanghaft versucht, sich wieder zusammen zu bauen, tut ihr dabei nicht immer gut und durchkreuzt hin und wieder ihre Versuche. Sie kann somit als labil beschrieben werden, denn auch wenn sie darum bemüht ist, diese Zusammenbrüche oder Schwierigkeiten für sich zu behalten, ist der Wechsel in ihrem Zustand auch für die Außenwelt gut zu beobachten.


BEKANNTSCHAFTEN
Mutter
Traumfängerin - Älteste † by Salbeiduft
Vater
Unbekannter DonnerClan Krieger † {Fiktiv}

Älterer Bruder
Funkentanz - Krieger † by Salis
Ältere Halbschwester
Wisperwind - lebende Kriegerin by Katsuki
Wurfbruder
Hummelstich - Krieger † by Kyssai

Nichte / Tochter von Funkentanz
Rosenträne - lebende Kriegerin by Raiden Shogun
Neffen / Söhne von Funkentanz
Graupelz - lebender Krieger by Salbeiduft
Flammenpfote - Schüler † by Katsuki

Vater ihrer Jungen
Habichtherz - Krieger † by Salbeiduft
Erster Wurf / Junge mit Habichtherz
Kamillenpfote - lebende Schülerin by Athanasia
Lavendelpfote - lebende Schülerin by Armadillo
Primelpfote - lebende Schülerin by Cavery
Veilchenpfote - lebende Schülerin by Palmkätzchen

Kurze Beziehung / Vater ihres Sohnes
Nesselbart - lebender Krieger by Thunder
Zweiter Wurf / Sohn mit Nesselbart
Enzianpfote - lebender Heilerschüler by Katsuki

Gefährte
Farbenjäger - lebender Krieger by Armadillo

Ehemalige Mentorin
Schimmersee - Kriegerin † by Moony
Ehemaliger Schüler
Krähenblick - lebender Krieger by Palmkätzchen

Zweiter Anführer Rang
Nachfolgerin von...
Toxinbiss /-stern - lebender Anführer by Nymeria
Vorgängerin von...
Honignase - lebende Zweite Anführerin by Lykan


All by Esme

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


...The Winter Shogun approaches...
Nach oben Nach unten
Cupid
Moderator
Cupid


Avatar von : Mina.<3
Anzahl der Beiträge : 4031
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Farnsee Empty
BeitragThema: Re: Farnsee   Farnsee EmptySo 15 Aug 2021, 23:17

Sehr schöner Steckie mit noch schönerem Design!


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Farnsee A0-A2-E28-B-A8-DA-4407-B997-175-DCE3-AD8-A1
» I guess I did a thing. «

Art by  Lisiska [DA]
Nach oben Nach unten
 
Farnsee
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: