Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

FlussClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:

WindClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:
Heilerschüler:

WolkenClan
Anführer:
2. Anführer:
Heiler:


Streuner & Hauskätzchen
Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Mondhoch [19. Februar 2024]

Tageskenntnis:
Die Pfützen am Boden sind getrocknet und auch die Luft ist nicht mehr so feucht wie davor, aber dafür ist es inzwischen ein ganzes Stück kälter geworden. Auch wenn es noch nicht wieder regnet oder schneit, machen die Temperaturen es unmissverständlich, dass die Blattleere angebrochen ist. Der Himmel ist mit grauen Wolken bedeckt, die nur ab und zu von einem Sonnenstrahl durchbrochen werden. Das führt aber kaum dazu, dass es wärmer wird. Die Bäume haben ihre Blätter vollständig verloren. Auch das Unterholz liegt kahl und bietet damit weniger Schutz, was die Jagd vor allem für unerfahrene Katzen, aber auch für diejenigen, deren Fell sich nicht zur Tarnung im Wald eignet, erschwert. Auch die Beute ist weniger geworden. Zwar schneit es nicht, aber einige Tiere verbringen schon aufgrund der Kälte weniger Zeit im Freien – oder nicht mehr als nur irgendwie notwendig.

An den Rändern von Bächen und Flüssen zeigen die ersten Eisbildungen den Beginn der Blattleere an. Diese bedecken aber bei weitem nicht das ganze Gewässer und sind sehr dünn. Bis Tümpel, Bäche oder Flüsse zugefroren sind und das Eis eine Katze tragen kann, wird es wohl noch einige Zeit dauern. Ab und zu sind Zweibeiner mit ihren Hunden zu sehen, die den Moment nutzen, um noch einmal eine größere Runde spazieren zu gehen.

Besonders betroffen:
Keiner der Clans.

Territoriums-
beschreibungen

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

 

 Große Platane

Nach unten 
+82
Regenstille
SPY Rain
Stein
Löwenherz
Zenitstürmer
Monsterkeks
RPG Storyteam
Arlecchino
Ruby
Pippin
Nox
Leah
Petrichor
Finsterkralle
B.T
Frostblatt
Flügelschlag
Birkenblatt
Silberstern
BHSUnicorn
Palmkätzchen
Athenodora
Anon
Aurea
Miss*Katy
Zira
Thunder
Half Blood Princess
Cavery
Mondtau
Schmetterlingspfote
Moony
Schattenwolke
Gepardenfell
Capitano
Salis
Morgenblume
Ginsterkralle
Aquamarine
Felicia
Ciara
Nachtjunges
Blutrose
Jadeschweif
Donnerherz
Sonnenwirbel
Seelenspiegel
Azurpfote
Abendlicht
Rattenflug
Vanilleglanz
Tox
Regenfluch
Maalik
Diamantenherz
Kittycat05
Efeupfote
Meeresduft
Jubelschrei
Beerenlicht
Vampir
Darki
Traumblatt
Amaroq
Leopardentraum
Geisterblick
Honigsprenkel
Sturmkralle
Leopardenfeder
Rauchpfote
Sonnenflamme
Ascheregen
Wolfsgesang
Rubinschweif
Haferblatt
Pantherkralle
Ahornblatt
Honigherz
Sternenclankrieger
Himmelsblüte
Himmelspfote
Goldfluss
86 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 26 ... 48, 49, 50, 51, 52  Weiter
AutorNachricht
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 3014
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyMi 07 Sep 2022, 19:30

Regenpfote

DonnerClan Schüler

PostNr.: 030
in der Nähe der Großen Platane

cf.: Sandkuhle
Regenpfote war mit gespitzten Ohren und leicht gehobenem Schweif neben Holunderfell hergelaufen. Hin und wieder hatte er wirklich mühe, vor lauter Staunen nicht stehen zu bleiben. Ihr Territorium schien wirklich riesig groß zu sein. Erst als seine Mentorin erste Anweisungen an ihn richtete, konzentrierte er sich wieder auf das wesentliche und nickte. Verärgert blickte er an seinem Körper hinab. Er war grau, nicht gerade die wirkliche Waldfarbe, die im Territorium nicht auffiel. Dennoch war er sich sicher, dass er das Beste daraus machen würde. Als sie schließlich bei der großen Platane, wie der Name es schon verriet, einem riesigen Baum, stehen blieben richtete Regenpfote bewundernd seinen Kopf gen Himmel und betrachtete die Krone des Baumes. Während er das tat öffnete er auch sein Maul und bei dem Geruch lief ihm fast schon das Wasser ihm Maul zusammen.
Erfreut blickte er also zu Holunderfell als diese ihm zeigte, was sie von ihm erwartete. Das war Regenpfotes Zeichen um die Umwelt rund um sich etwas auszublenden, nur damit all seine Konzentration wirklich auf den Bewegungen der gescheckten Kriegerin lagen. Die Beute schien hier wirklich schon lange nicht mehr gejagt worden zu sein, denn Holunderfell musste im Prinzip nur darauf warten, dass die Maus sich aus ihrem Versteck wagte, ehe sie diese von hinten erjagte. Regenpfote nickte und richtete sich dann wieder auf, ihm war nämlich gar nicht aufgefallen, dass er sich unbewusst auch leicht hingekauert hatte als er seine Mentorin bei der Jagd beobachtet hatte. Leicht aufgeregt zuckte er mit seiner Schweifspitze und blickte sich dann suchend um. Er wollte mit einer Antwort nicht noch mehr Aufmerksamkeit der Beute auf sie richten, aus diesem Grund nickte der graue Kater kurz und schlich dann etwas von der gescheckten Kriegerin weg.
Da er gerade genau dabei zugesehen hatte, wie Holunderfell auf eine Maus gewartet und diese dann erlegt hatte, wollte er das gleiche tun. Heute war nicht der Tag für Experimente was seine Jagdtechniken betraf. Für das hatte er eindeutig noch zu wenig gelernt. Mit gespitzten Ohren schlich er also an ein Wurzelwerk, zwischen welchem sich klar eine Maus verstecken konnte. Kurz hob er seine Nase, um so zu prüfen ob der Wind ja gegen ihn wehte. Dann tat er das was seine Mentorin zuvor auch getan hatte, er kauerte sich hin, legte seine Ohren an und wartete. Es dauerte eine Weile bis sich eine kleine Maus aus dem Wurzelwerk traute, doch als sie dieses tat leuchteten die Augen des grauen Katers. Instinktiv duckte er sich noch etwas tiefer, damit das kleine Wesen sein Fell ja nicht zwischen den dünnen Ästen, welche den Boden hier und da zierten, entdeckte. Die Maus bewegte sich weiter weg von ihrem Bau und begann genüsslich zu fressen, das war die Chance für den schlanken Kater. Er wusste nicht, wieso er nicht zu der Maus laufen wollte, irgendwie schrie sein Inneres, das er schneller war, wenn er sich mit einem Sprung auf das Tier warf. Gedacht getan. Regenpfote spannte seine Muskeln an, wackelte leicht mit seinem Hintern und machte dann einen Satz nach vorne. Er wusste nicht, ob es Anfängerglück oder Können gewesen war, dennoch landete er so knapp neben der Maus das er diese mit einem weiteren Pfotenhieb zu Boden drücken konnte, ehe er sie mit einem Biss tötete.
Wenn er ehrlich war, war dieser Versuch alles andere als Perfekt gewesen, dennoch hatte er sofort gemerkt, dass er sich ewig in der Jagd verlieren konnte. Schon alleine dieses kurze auf Beute warten hatte ihm irgendwie Freude bereitet. Umso stolzer war er also als er sich mit erhobenem Schweif zu Holunderfell umdrehte. Vielleicht war in ihm doch ein Jäger verloren gegangen, obwohl er äußerlich so eindeutig noch nicht aussah.

Tldr.: Ist begeistert vom DonnerClan Territorium. Hört Holunderfell aufmerksam zu und beobachtet sie auch genauso aufmerksam bei ihrem Jagdversuch. Versucht sein Glück dann selbst. Hat bei seinem Jagdverstand mehr Glück als Können, bemerkt aber trotzdem, das er jetzt schon viel Freude an der Jagd hat und vielleicht schlummert in ihm ja ein verborgenes Talent für die Jagd.

Erwähnt: Holunderfell
Angesprochen: xxx
©G2 Euphie





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



by BOKE-Crow (DA)

~Relations~

by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Sonnenflamme
Legende
Sonnenflamme


Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 30

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyMi 07 Sep 2022, 21:34





Sonnenflamme


Steckbrief - DonnerClan – Zweite Anführerin - #061

<--- Sandkuhle

Nachdem ich eine Weile dem Geruch der beiden, die ich suchte, folgte, merkte ich, dass diese zu der Großen Platane führte. Vermutlich üben sie das Jagen mit einer richtigen Jagd, immerhin hatte Regenpfote das Jagdkauern in der Sandkuhle geübt als ich ihn und seine Mentorin das letzte Mal gesehen hatte, dachte ich und lief nun in einem zügigerem Tempo, der mich schon bald zu dem großen Baum brachte, der der Namensgeber für dieses Gebiet war. Hier drosselte ich wieder meine Geschwindigkeit bis ich nur ging und das mit leichten Pfotenauftritte, damit ich etwaige Beute nicht verscheuchte, während ich nach den beiden Ausschau hielt. Nach einer kurzen Suche fand ich sie auch schon und da sich beide in keiner Kauerstellung befanden, marschierte ich auf die beiden mit normalen Schritten zu. ,,Hallo. Entschuldigt das ich eure Trainingseinheit unterbrechen muss", begrüßte ich die beiden freundlich, nachdem mich nur noch eine kurze Distanz von ihnen trennte, bevor ich weitersprach, ,,aber ihr solltet bald ins Lager zurückgehen. Heute Nacht ist die Große Versammlung und ihr beiden seit ausgewählt daran teilzunehmen. Wir werden spätestens zu Mondaufgang aufbrechen." Anschließend verabschiedete ich mich auch schon von den beiden und machte mich auf den kürzesten Weg zurück zum Lager, da ich nicht lange fortbleiben konnte und wollte.

---> DC-Lager

Reden - Denken - Handeln

Erwähnt: Holunderfell & Regenpfote
Angesprochen: Holunderfell & Regenpfote
Ort: in der Nähe der Großen Platane


Code (c) by Thunder


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Capitano
Administration
Capitano

Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Viofey
Anzahl der Beiträge : 6784
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyDo 08 Sep 2022, 22:26


Holunderfell

DonnerClan » Kriegerin « #85


Holunderfell blieb still hinter ihrem Gestrüpp und beobachtete Regenpfote angespannt. Es war sein erster richtiger Jagdversuch und natürlich hoffte sie, dass er diesen auch meisterte. Immer wieder zuckten ihre Zehen vor Aufregung, ganz so als wäre sie selbst in der Position, in der der Schüler gerade war. Als wäre es ihre erste Jagd und nicht seine.
Interessiert spitzte sie die Ohren und reckte den Kopf, als Regenpfote sich zum Sprung bereit machte. Er wirkte noch nicht ganz sicher und sie mussten an seinem Sprung arbeiten, doch das würde auch mit jeder weiteren Beute kommen. Der Schüler würde die Bewegung eines Tages drauf haben und sie perfektionieren, sie hatten Zeit dafür. Stolz durchflutete ihren Körper, als Regenpfote die Maus erlegte. Zwar war seine Ausführung holprig gewesen, doch Holunderfell wollte nicht meckern.
»Gut gemacht, dein erster Fang!«, schnurrte die Kriegerin und richtete sich auf. Einige Schritte später stand sie neben dem Schüler und stieß ihn leicht mit der Schulter an. Er hatte sie eindeutig beeindruckt, auch wenn sie schon immer geglaubt hatte, dass er es als Jäger taugen würde. »Darauf kannst du dir vor deinen Brüdern richtig was einbilden.«

Gerade wollte Holunderfell eine weitere Jagd ansprechen, als sie Schritte hinter sich vernahm und Sonnenflammes Geruch wahrnahm. Verwirrt drehte sich die schildpattfarbene Kätzin um und betrachtete ihre Zweite Anführerin, die ihr schnell erklärte, dass sie zur Großen Versammlung gehen würden, weshalb sie sich im Lager einfinden sollten.
»Oh? Ja natürlich, Sonnenflamme, wir sind gleich da.«
Freundlich nickte sie der Kätzin zu und versuchte, dass zweifelnde Stechen in ihrem Bauch zu ignorieren. Deshalb drehte sie sich auch eilig zu Regenpfote um und lächelte breit.
»Was eine Ehre, so jung und schon zur Versammlung eingeladen! Wir werden morgen nach Sonnenhoch noch eine weitere Jagd einlegen, wenn du ausgeruht bist. Jetzt sollten wir schnell zurück, damit du noch was frisst, bevor wir aufbrechen!«
Schnell rannte Holunderfell zu dem Gestrüpp, unter dem sie ihre Maus versteckt hatte, zog diese hervor und nahm sie auf. Es war keine große Jagd geworden und viele Katzen konnten sich dadurch nicht ernähren, doch morgen würden die beiden das wieder wett machen.
Nach einem prüfenden Blick in die Richtung ihres Schülers lief Holunderfell los, um Sonnenflamme zu folgen. Sie würden die Felswand hinabklettern müssen, etwas, was Regenpfote noch nie getan hatte, doch in dieser Nacht würde er die Felswand noch einige Male mehr meistern müssen.

»Tbc.: DonnerClan Lager [DC Territorium]

Beendet das Jagdtraining nach einer erfolgreichen Einheit, da sie zur GV müssen. Kehrt zum Lager zurück. « Zusammenfassung

Code by Moony | Bild von Loomify

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 3014
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyFr 09 Sep 2022, 16:34

Regenpfote

DonnerClan Schüler

PostNr.: 031
auf dem Rückweg

Regenpfote freute sich sichtlich über das Kommentar seiner Mentorin, dennoch war er nicht so ein Mäusehirn, das er dachte, dass er bei diesem Jagdversuch alles perfekt gemacht hatte. Er wusste genau, dass er mehr Glück als Verstand gehabt hatte und daran würde er arbeiten. Ihm würden sicherlich nicht allzu viele Mäuse entkommen, wenn er weiter an seiner Technik feilte. Zustimmend nickte er als die gescheckte Kriegerin meinte, dass er vor seinen Brüdern prahlen konnte. “Und wie!“, miaute er enthusiastisch und richtete dann ebenfalls seinen Blick auf das Unterholz als er das Rascheln hörte.
Sonnenflamme trat aus dem Unterholz und sprach etwas aus, von dem Regenpfote gewiss nicht gedacht hatte, dass es wirklich wahr werden würde. Er durfte zur Großen Versammlung mit. Mit großen Augen blickte er zwischen den beiden Kätzinnen her und konnte nur mit Mühe vermeiden, dass er einen kleinen Freudensprung machte. Erfreut schlug er stattdessen mit seinem Schweif und konnte es kaum erwarten, zurück ins Lager zu laufen. Der Trainingserfolg und die erbeutete Maus waren ganz weit in den Hintergrund seines Bewusstseins gerückt, viel wichtiger war jetzt natürlich die Große Versammlung.
Mehr als ein eiliges Nicken brachte der Kater auch nicht zustande, ehe er den beiden Kätzinnen hinterhereilte. Sehr darauf bedacht die Maus in seinem Maul nicht im Prozess fallen zu lassen. Es entging Regenpfote natürlich nicht, dass sie leichten Stress auf dem Rückweg hatten. Nicht das der ganze Clan auf sie warten musste. Deswegen fiel ihm auch gar nicht auf, dass er sich selbst auch leichter tat mit den beiden Kätzinnen mitzuhalten. Regenpfote konnte gerade nur an eines denken. Er würde die Katzen der anderen Clans und noch viel wichtiger ihre Anführer kennen lernen. Endlich bekamen die Katzen aus den Geschichten, welche in der Kinderstube erzählt wurden, ein Gesicht und würden viel realer für Regenpfote werden.

tbc.: DonnerClan Lager


Tldr.: Freut sich über seine Beute, das ganze wird dann aber von seiner Vorfreude auf die Große Versammlung unterdrückt. Beeilt sich um mit Holunderfell und Sonnenflamme mitzuhalten.

Erwähnt: Holunderfell, Sonnenflamme
Angesprochen: Holunderfell
©G2 Euphie





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



by BOKE-Crow (DA)

~Relations~

by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Zenitstürmer
Moderator im Ruhestand
Zenitstürmer

Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : eb0t, DA
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyDi 25 Okt 2022, 21:25



Waldseele

Smile and the world will glow


cf: DonnerClan Lager

Waldseele kam gut gelaunt und mit leichten Schritten am Ziel der Patrouille an, seine hellen blauen fast weißen Augen sahen sich sofort um, es fiel ihm schwer still zu stehen. Er war kein besonders guter Jäger wenngleich ihm das schleichen erstaunlich leicht fiel dafür, das er so hibbelig war. „Fangpfote, sag mir alles was du riechst und hörst.“ Sein Schüler würde nun einiges zu tun bekommen, Waldseele wollte seinen Kopf fordern ehe er ihn körperlich auf die Probe stellen würde. Der Schüler war talentiert, eine Verschwendung wenn man bedachte wie unsensibel und gemein er doch war. Dennoch würde der große Kater der Fangpfote noch deutlich überragte nicht aufgeben – Fangpfote war sein Schüler und nicht nur damit Teil seiner Familie, denn das war ein Clan nun einmal. Eine Familie. Waldseele selbst spitzte nun die Ohren und roch in der Luft, er musste ja wissen ob Fangpfote richtig lag oder nicht – Lilienregen würde sich sicherlich anschließen wollen weshalb er Fangpfote deutete mit ihm ein Stück weiter zu gehen damit der Kater Löwenpfote nicht alle Antworten vorsagen würde. „Ich rieche Vier Tiere die vor kurzem hier gewesen sind, sag mir welche und ob sie noch in der Nähe sind. Überleg dir deine Antwort genau.“ Er hielt seine Stimme gedeckt, leicht fiel es ihm definitiv nicht, aber er wollte die Beute ja nicht verscheuchen, immerhin war das hier ja eine Jagdpatrouille und er war bestrebt so viel Beute wie möglich zurück ins Lager zu bringen. Ein grinsen stahl sich au sein Gesicht und er sah zu Fangpfote. „Wenn du es schaffst heute Zwei Beutetiere zu erlegen, machen wir ein Wettrennen ins Lager – gewinnst du, jage ich dir morgen die fetteste Beute die mir unterkommt. Gewinne ich, verbringst du einen ganzen Tag damit zu tun was Enzianpfote dir sagt. Ganz egal was, egal wann.“ Herausfordernd und voller Elan blitzten Waldseeles Augen den Schwarzweißen Kater an. In Sprints war Waldseele Fangpfote unterlegen, aber beide besaßen eine gute Ausdauer weshalb Waldseele trotz allem eine Chance gegen den Kater hatte. Er hoffte den Schüler damit motivieren zu können, er sollte ein Krieger werden und das schon bald, doch bis dahin hatte er noch einiges zu lernen und vor allem musste Waldseele ihm zeigen das es Wege gab sich auszupowern ohne anderen damit zu schaden. Und ein Wettrennen hatte noch keinem geschadet, oder? Zusätzlich würde Fangpfote dadurch das Territorium noch ein Stück besser kennen lernen - im normalen oder schnelleren Gang konnte das Unterholz schon tükisch sein, doch wenn man rannte war alles ganz anders.


DonnerClan Krieger || #010 || Steckbrief


@Midna





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 49 55101844_JYjwSDOTIvgSxKJ
@boke-crow

Toyhouse || DeviantArt
Posttage
Montag || Freitag || Samstag || Sonntag
Scheut euch nicht mich an Posts zu erinnern!
Nach oben Nach unten
Online
Monsterkeks
SternenClan Krieger
Monsterkeks


Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 31

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyDo 27 Okt 2022, 17:28





Fangpfote

DonnerClan | Schüler |#006



cf: DonnerClan Lager

Sein Mentor hatte viel zu gute Laune für seinen Geschmack. Es fehlte nur noch das er Fangpfote zum Tanzen auffordern würde. Der junge Schüler schüttelte genervt den Kopf und folgte dem großen Kater, bis sie die Große Platane erreichten. Als Waldseele stehen blieb, ihn mit seinen hellen Augen anstarrte und ihn aufforderte ihm genau mitzuteilen was er riechen und hören konnte, verdrehte Fangpfote die Augen. Wirklich? War das sein ernst? Das war doch in einem Pfoten umdrehen erledigt. Er hatte keine Wahl als diesem Kater zu gehorchen, also folgte er ihm um etwas Abstand zwischen sie und die anderen der Patrouille zu bringen. Wahrscheinlich war Löwenpfote zu nichts zu gebrauchen und musste noch lernen wie man riecht oder die Ohren spitzt und Fangpfote der Meister sollte ihm nicht alles verraten. Wobei der braune Kater ihm nur leidtun konnte bei so einer Mentorin. Fast war ihm Löwenpfote sympathisch, da sie mehr oder weniger, dass gleiche Schicksal zweier unfähiger Mentoren teilten. Fangpfote stellte sich aufrecht hin, schloss die Augen, öffnete leicht das Maul und zog die Luft ein. Währenddessen spitzte er die Ohren und lauschte auf das noch so winzigste Geräusch. Vier Tiere also. Waldseele hatte wirklich keine Ahnung. Wie leicht wollte er es ihm den noch machen? Fangpfote ignorierte den Kater und konzentrierte sich auf die Tierchen. "Eine Maus war vor ca. 20 Minuten hier. Der Geruch ist noch frisch, aber nicht mehr ganz so gut erhalten, wie der Geruch nach Eichhörnchen das noch in der Nähe zu sein scheint. Eine weitere Maus die ebenfalls noch hier in der Nähe im Unterholz sitzt. Außerdem höre ich Flügelschlagen, nach der Lautstärke zu urteilen würde ich auf einen Spatz tippen. Er müsste sich auch noch in der Nähe befinden, auf dem zweiten Baum links." miaute er und öffnete die Augen. Er sah seinen Mentor triumphierend an und zeigte mit einem Schweifschnippen auf besagten Baum. Und das war schon alles? Hatte dieser Kater nicht mehr drauf? Als Waldseele ihn erneut ansprach spitzte Fangpfote interessiert die Ohren. Ein interessantes Angebot, doch Fangpfote gab mehr als das er bekam. und das war seiner Meinung nach nicht fair. Ein schelmisches Grinsen schlich sich auf sein Gesicht. Er wusste das sein Mentor was Schnelligkeit anbelangte, Fangpfote unterlegen war. "Gut ich erlege zwei Beutetieren und wir machen das Wettrennen, aber sollte ich gewinnen, musste du eine ganze Woche, außerhalb unseres Trainings, die Ältesten und Kranken versorgen, samt Fellpflege. Gleiches gilt, wenn ich verliere mit dem Zusatz, dass du mir Beute fängst und ich Enzianpfote helfe." Fangpfote pokerte verdammt hoch, aber er war sich mehr als sicher, dass er gewinnen würde und sollte das passieren, würde er mit Freuden dabei zuschauen wie sein Mentor die Flöhe aus den Pelzen der Ältesten pflückt. "Einverstanden?" fragt Fangpfote und erwiderte den herausfordernden Blick seines Mentors.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt:Löwenpfote, Enzianpfote, Waldseele, in. Lilienregen und Taubenschatten, sowie die Ältesten
Angesprochen: Waldseele
Ort: Große Platane
Zusammenfassung:Beantwortet Waldseeles nachfragen, nach den Beutetieren und macht ihm ein Gegenangebot.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah | Art by Waldpfote



Nach oben Nach unten
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 3014
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyMi 02 Nov 2022, 20:15

Lilienregen

DonnerClan Kriegerin

PostNr.: 054
etwas entfernt von Waldseele und Fangpfote

cf.: DonnerClan Lager
Lilienregen hatte ein eher gemütliches Tempo angeschlagen, damit Löwenpfote locker zu ihr aufschließen konnte. Als der Schüler schließlich an ihrer Seite war zog sie das Tempo an um nicht allzu weit hinter Waldseele und seinen viel zu frechen Schüler Fangpfote zurückfielen. Als sie die Große Platane fast erreicht hatten, gab der Krieger seinen Schüler den ersten Auftrag, Lilienregen nickte kurz und zuckte mit ihren Ohren, ehe sie sich zu Löwenpfote drehte. Waldseele hatte sich mit seinem Schüler etwas entfernt, sodass sie seine Antwort auf die gestellte Frage nicht mehr hören konnten. Umso besser, dann konnte sich Löwenpfote auch an der gestellten Aufgabe versuchen.
Auffordernd blickte die getigerte Kriegerin also zu ihrem Schüler “Na gut, also, welche Tiere waren vor kurzem hier?“, miaute sie und lies ihren Blick kurz durch die Gegend schweifen ehe sie diesen wieder auf ihren Schüler heftete. Egal was Waldseele und sein Schüler gerade noch vorhatten, sie wollte, dass sich Löwenpfote voll und ganz auf seine Aufgabe konzentrierte. Aus diesem Grund versuchte sie dem Schüler auch mit ihrer Körpersprache zu vermitteln, dass er sich keinesfalls stressen musste. Schließlich ging es gerade nur darum herauszufinden, was vor kurzem hier vorbeigekommen war. Es war ja nicht so als würde gleich ein Eichhörnchen vor ihrer Nase aus dem Unterholz springen.
Mit leicht zuckender Schweifspitze schielte sie dennoch kurz zu Waldseele und konnte nicht anders als leicht anerkennend zu nicken. Wenn sie die Mentorin von Fangpfote gewesen wäre, hätte sie beim besten Willen nicht gewusst, wie sie dem Kater auch nur irgendetwas beigebracht hätte. So schnell sie die beiden gemustert hatte war auch ihr Blick wieder auf Löwenpfote geheftet. Früher oder später würde er es mit Fangpfote aufnehmen können, der heutige Tag war eindeutig nicht dafür geeignet.

Tldr.: Beobachtet Waldseele und Fangpfote. Gibt die Geruchssinn Aufgabe an Löwenpfote weiter. Will dem Schüler vermitteln das er alle Zeit der Welt hat.

Erwähnt: Waldseele, Fangpfote, Löwenpfote
Angesprochen: Löwenpfote
©G2 Euphie





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



by BOKE-Crow (DA)

~Relations~

by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : siehe Signatur
Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptySa 05 Nov 2022, 15:56


Löwenpfote

Schüler | Donner Clan | ♂


c.f. Donner Clan Lager

Der Schüler war seiner Mentorin zügig gefolgt und war dankbar, dass sie kein ganz so schnelles Tempo angeschlagen hatte. Taubenschatten war anscheinend noch ein Stück hinter ihnen, denn als sie die Große Platane erreichten und er sich umsah, konnte er sie noch nicht entdecken. Waldseele und Fangpfote hatten sich bereits ein Stück entfernt, damit ersterer das Wissen des Schülers abfragen konnte. Der gold-gelbe Kater musterte Fangpfote ein wenig genervt- seine Ignoranz und Respektlosigkeit konnte er nicht ausstehen. Er war froh mit ihm bis jetzt noch nicht hatte trainieren zu müssen, denn dieses Mäusehirn konnte gerne weit weg von ihm bleiben. Sein Beobachten wurde von Lilienregen unterbrochen, die ihn dazu aufforderte ihr zu sagen was für Tiere vor kurzem hier waren. Konzentriert öffnete Löwenpfote leicht das Maul und sog die Luft ein. Was er als erstes aufnahm, war der Geruch nach Maus. Es wirkte so als wären es zwei verschiedene Gerüche, dabei war er sich jedoch nicht ganz so sicher. “Ich rieche Maus. Oder eher Mäuse, ich glaube es waren zwei verschiedene vor kurzem hier. Eine ist aber schon länger wieder weg. Und ein Eichhörnchen ist anscheinend auch in der Nähe.“ Kurz spitzte der Kater die Ohren, hörte leichtes Flügelschlagen. “Ein Vogel ist auch in der Nähe, aber ich weiß nicht was für einer… Das ist alles. Die Beute hier läuft echt gut, naja und fliegt anscheinend auch.“, bemerkte der junge Schüler belustigt. Vor allem interessierte ihn gerade was für ein Vogel sich zwischen den Bäumen versteckte und er wollte unbedingt lernen wie er das herausfinden konnte. Gute gelaunt setzte er sich vor seine Mentorin auf den Waldboden, sein Schweif zuckte leicht vor Vorfreude auf die anstehende Jagd. Zuerst sollte er jedoch vermutlich ein paar Grundlagen lernen, fiel es ihm ein. Obwohl er schon als Junges im Lager immer fleißig geübt hatte, sollte er wohl nochmal alles erklärt bekommen.

Erwähnt: Waldseele, Taubenschatten, Fangpfote, Lilienregen
Angesprochen: Lilienregen
Standort: Große Platane
Sonstiges: Denkt über Fangpfote nach, erklärt dann Lilie was er riechen kann und will mehr lernen
Reden ~ Denken ~ Handeln ~ Katzen
@Niyaha&@Kat

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Relations

Avatar von Pixabay: *klick*

Google Spreadsheat Charakterübersicht

Meine Charakter:
Muschelherz (DC) - Wolken Clan Grenze, Gespräch mit Honigstern (Prio, da Donner Clan Hauptstory)

Löwenpfote (DC) - Donner Clan Lager, Kriegerbau, Gespräch mit Birkenpfote und Taubenschatten

Luchsmut (FC) - Marschland, Ausflug mit Echoherz

Uhuschatten (FC) - Fluss Clan Lager, schläft im Kriegerbau

Abendhimmel (WoC) - Wolken Clan Lager, Heilerbau, wartet auf Samthauch

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN oder über Discord Bescheid!
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Zenitstürmer
Anzahl der Beiträge : 2812
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyMo 07 Nov 2022, 18:53




oTaubenschatteno

DonnerClan | Krieger | weiblich | #72


DC Lager ->
Taubenschatten fiel ein wenig zurück, denn ihr ungewöhnlich verschwommenes Sichtfeld irritierte sie immer mehr, vor allem bei den geringen Lichtverhältnissen. Als sie also die Große Platane erreichte, waren ihre anderen Clanmitglieder bereits dort.
Sie kniff ein wenig die Augen zusammen und sah zu den Mentor-Schüler Paaren. Anhand von Lilienregens Worten ging sie davon aus, dass zunächst Training angesagt war. Natürlich wäre es wohl das Beste, wenn sie sich von der Gruppe trennte, um zu jagen, doch sie konnte sich nicht nehmen lassen, ihren Sohn beim Training zu beobachten.
Denn auch wenn sie gerade nicht so viel erkennen konnte, das sonnengelbe Fell von Löwenpfote würde sie niemals verwechseln.
Sie schnurrte leicht, als er einige der Tiere aufzählte, die sie ebenfalls riechen konnte. Am liebsten hätte sie ihn gelobt, doch sie wollte sich nicht in das Training einmischen.


Erwähnt: Waldseele (ind), Fangpfote (ind), Lilienregen, Löwenpfote
Angesprochen: -
Ort: DC Lager -> Große Platane


Zusammenfassung: Ist irritiert von ihrem Augenproblem und schaut dem Training zu.

Code by Moony, angepasst Esme,
pic by deviantart.com/WanderingSwordman


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/stell-r
Nach oben Nach unten
Online
Zenitstürmer
Moderator im Ruhestand
Zenitstürmer

Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : eb0t, DA
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyDi 08 Nov 2022, 20:48



Waldseele

Smile and the world will glow


Waldseele stieß ein leises aber erheitertes Lachen aus als er sah wie sein Schüler über seine Worte nachdachte – sein Angebot hatte also schon am in die richtige Richtung geschlagen wenn Fangpfote seine Gedanken daran verschwendete. Zuvor jedoch wollte Waldseele auf die Tiere eingehen die Fangpfote ihm auf seine Aufforderung hin aufgezählt hatte – natürlich hatte der Schwarz-weiße Kater soweit alles richtig gemacht, mit seinen Elf Monden hätte Waldseele auch nichts anderes von ihm erwartet. Dennoch war der Krieger fast schon ein wenig enttäuscht und seufzte auf, blinzelte Fangpfote fast schon theatralisch zu. „Du konzentrierst dich zu sehr auf das offensichtliche. Mit den Beutetieren lagst du ganz richtig, aber ich habe nicht nur danach gefragt.“ Die Ohren des großen Kriegers zuckten leicht und er trat ein paar Schritte weiter an die Platane heran. „Noch in der letzten Nacht waren drei Katzen hier – welche waren es?“ Wenn Fangpfote Sonnenflammes schalen Geruch nicht riechen können würde, wäre Waldseele gar nicht verwundert, die Zweite Anführerin hatte Holunderfell und Regenpfote wahrscheinlich nur zur Großen Versammlung abgeholt weshalb ihr Geruch hier kaum zu finden war. Waldseele grinste dennoch aufgrund Fangpfotes nächsten Worten hin und ein leuchten trat in seine Augen, der Schüler wollte also alles setzen. Nun gut, Waldseele würde nicht scheuen! „In Ordnung.“ Weshalb Fangpfote darauf bestand das Waldseele ihm Beute brachte wusste der Krieger zwar nicht, etwas dagegen hatte er allerdings nicht. Wieso auch? Für den Clan zu jagen tat er ja ebenso und wenn er neben der Beute dafür noch eine kleine Maus für den Schüler fing, war das nun auch kein großer Mehraufwand mehr. „Dann leg mal los und zeig was du kannst, ich bleibe hier und sehe dir zu und erwarte natürlich Bestleistung.“ Waldseele war kurz davor sich hinzusetzen, ließ es dann aber und blieb stehen. Zur Sicherheit, wer wusste schon in welche Situationen Fangpfote sich bringen würde nur um diese Wette zu gewinnen – der Braune wollte nicht mit dem Gedanken leben das Fangpfote sich verletzen würde nur weil er nicht schnell genug war. Er konnte allerdings nicht verhindern einen kurzen Blick auf Löwenpfote zu werfen und Lilienregen ein breites Lächeln zu schenken ehe er sich wieder auf seinen eigenen Schüler konzentrierte.


DonnerClan Krieger || #011 || Steckbrief







~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 49 55101844_JYjwSDOTIvgSxKJ
@boke-crow

Toyhouse || DeviantArt
Posttage
Montag || Freitag || Samstag || Sonntag
Scheut euch nicht mich an Posts zu erinnern!
Nach oben Nach unten
Online
Monsterkeks
SternenClan Krieger
Monsterkeks


Avatar von : Waldpfote
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 01.09.22
Alter : 31

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyMi 09 Nov 2022, 11:33





Fangpfote

DonnerClan | Schüler |#007




Der junge Kater beobachtete seinen Mentor genau, achtete auf jede Kleinigkeit und bemerkte seine Belustigung. Fangpfote legte die Ohren an und den Kopf schief. Machte dieser Hauskätzchenkater sich über den talentierten Schüler lustig? Am liebsten hätte er gefaucht und ihm mal seine Krallen zur Kostprobe durchs Gesicht gezogen. Jedoch beherrschte er sich untypischerweise. Fangpfote würde es ihm später bei ihrem Wettrennen heimzahlen. Er ignorierte die restlichen Katzen der Patrouille, schließlich hatte er nun ein Ziel und konnte sich keine Ablenkungen leisten. Der schwarz-weiße Kater konzentrierte sich so stark, dass seine Stirn in Falten lag. Pff natürlich hatte er die Beutetiere richtig aufgezählt. Hatte Waldseele was anderes erwartet? Fangpfote war schließlich kein Frischling mehr. Waldseele war mal wieder überkorrekt, belehrte ihn und wollte natürlich auch die Katzen wissen die vor kurzem hier waren. Fangpfote verdrehte die Augen und seufzte theatralisch. "Natürlich weiß ich welche Katzen hier waren." miaute er selbstsicher. Fangpfote schloss erneut die Augen und filterte die Katzen heraus, deren Gerüche neben ihren eigenen vor kurzem hier waren. Ihm schlug direkt der stinkende Geruch von Sonnenflamme entgegen, kurz verzog er das Gesicht und war versucht zu knurren. Ihre tolle neue Zweite Anführerin, die ebenfalls mal eine Clanfremde war. Er verstand nicht wieso man eine solche Katze zur zweiten Anführerin machte. Diesen Geruch auch, wenn er bereits schal war, würde er überall erkennen. Daneben konnte er noch Holunderfell und Regenpfote riechen, diese Gerüche waren stärker, da sie vermutlich hier trainiert hatten. Oder was auch immer. Interessierte ihn das wirklich? Nein nicht im geringsten. "Holunderfell, Regenpfote und Sonnenflamme." beantwortete er die Frage seines Mentors und warf ihm einen ´Ich hab es dir doch gesagt`Blick zu. Er musste zugeben, dass ihm diese Aufgabe etwas schwerer gefallen war, doch er würde einen Teufel tun, dass Waldseele auf die Nase zu binden. Schließlich wollte er sich vor ihm nicht schwach zeigen. Sein Mentor willigte in seinen Vorschlag ein und das spornte Fangpfote erst richtig an. Er würde diesem Kater seinen Platz zeigen. Natürlich würde er sein Bestes geben, das war doch wohl klar und das Fangpfote ein guter Jäger war, war kaum zu bestreiten. Er war eh in allem gut. Der Schüler nickte seinem Mentor, nur kurz zu und begann dann mit seiner Jagd. Sein erstes Ziel war die Maus, die sich nicht weit von ihm befand. Er prüfte den Luftstrom und wandte sich ihm entgegen, sodass die Maus nicht durch seine Geruch gewarnt wurde. In gebückter schleichenden Haltung näherte er sich seiner Beute, achtete genau darauf wo er seine großen Pfoten hinsetzte und erspähte die Maus mit den Augen zwischen dem Unterholz. Sie saß einfach dort und knabberte an irgendwas. Dieses dumme Vieh würde ihm gehören. Seine Ohren stellten sich auf und er fuhr die Krallen aus, als er sich Sprung bereit machte. Irgendwo hinter ihm kackte es und die Maus hob den Kopf. Fangpfote spannte sich an und wartete, bis sie sich wieder abwandte und mit einem gekonnten Sprung, einem blitzschnellen biss in den Kopf hatte er das winzige Tier erlegt. Mit seiner Beute im Maul baumelnd trabte er zu Waldseele zurück. "Die Maus kannst du von der Liste streichen." miaute er triumphierend und legte das Beutetier vor die Pfoten seines Mentors ab. Er hatte so viel Mut geschöpft, dass er unbedingt diesen Spatz haben wollte. Klettern war nicht so seine Stärke, aber er würde genau das schaffen, vielleicht würde Waldseele ihm dann seinen Segen geben um Krieger zu werden. Er wollte unbedingt besser sein als alle anderen und früher Krieger werden. Der jüngste Krieger des DonnerClans. Fangpfote überlegte kurz, wie wohl sein Kriegername lauten würde. Fangschwinge, Fangkralle...Er konnte es kaum noch erwarten. Der junge Schüler machte sich auf den Weg zu dem Baum um seine nächste Beute ins Visier zu nehmen.
Denken | Sprechen | Handeln | Katzen

Erwähnt: Waldseele, Holunderfell, Regenpfote, Sonnenflamme, in. Löwenpfote, Lilienregen und Taubenschatten
Angesprochen: Waldseele
Ort: Große Platane
Zusammenfassung:Fangpfote, zählte die Katzen auf die auf der großen Platane vor ihnen hier waren, machte jagt auf eine Maus und erlegt sie. Jetzt wendet er sich seinem zweiten Ziel dem Spatz zu.



Steckbrief | Wanted | Toyhouse

Bild by pexels.com | Code by Leah | Art by Waldpfote



Nach oben Nach unten
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : Rostkralle by Frostblatt
Anzahl der Beiträge : 3014
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyFr 11 Nov 2022, 09:55

Lilienregen

DonnerClan Kriegerin

PostNr.: 055 | Ort: etwas entfernt von Waldseele und Fangpfote

Lilienregen saß mit gespitzten Ohren da und hatte ihren Blick auf ihren Schüler gerichtet. Immer wenn er ein Beutetier ansprach, das noch dazu richtig war, nickte sie zufrieden und ringelte ihren Schweif erfreut etwas ein, als Löwenpfote mit seiner Aufzählung fertig war. “Sehr gut.“, miaute sie und lies ihren Blick kurz über das Unterholz schweifen ehe sie weitersprach “Also, am besten wir üben jetzt noch einmal dein Jagdkauern. Wenn du das beherrscht werden wir uns die Dunkelheit zu Nutzen machen und du kannst dich an deiner ersten wirklichen Jagd versuchen.“
Die getigerte Kriegerin erhob sich also und blickte kurz über die Schulter zu Waldseele und Fangpfote. Die beiden schienen sich augenscheinlich selbst dauernd herauszufordern, Lilienregen schüttelte also ihren Kopf und drehte sich wieder zu ihrem Schüler. Kurz ruhte ihr Blick auf Taubenschatten und blinzelte freundlich. Sie konnte verstehen, dass es etwas besonderes für die Kriegerin war, ihrem Sohn beim Training zuzusehen. Aus diesem Grund würde sie auch nichts sagen und die graue Kriegerin einfach zusehen lassen so lange sie wollte. Mit einem Schweifschnippen signalisierte sie Löwenpfote das er Beginnen sollte. “Schleich dich an den Strauch da vorne an.“, miaute sie und deutete mit einem Kopfnicken auf den besagten Busch um so ein Ziel für den goldenen Schüler festzulegen.
Lilienregen hoffte für den jungen Schüler, dass er sich von dem älteren und aufmüpfigeren Fangpfote nicht aus dem Konzept bringen ließ. Sie hatte nur Augen für seine Leistung und würde es auch nicht wagen die beiden Schüler – schließlich waren sie an komplett unterschiedlichen Punkten im Training – miteinander zu vergleichen. Aufmerksam ruhte ihr Blick also auf Löwenpfote.

Tldr.: Training mit Löwenpfote. Lobt ihn für die aufgezählten Beutetiere. Gibt ihm die Aufgabe sich an einen Busch anzuschleichen um sein Jagdkauern vor der tatsächlichen Jagd nocheinmal zu üben.

Erwähnt: Löwenpfote, Waldseele, Fangpfote, Taubenschatten
Angesprochen: Löwenpfote
©G2 Euphie




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



by BOKE-Crow (DA)

~Relations~

by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Oster-Suche Bonus 2023
Event Ostern 2023, Bonus Auszeichnung
Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung
Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : siehe Signatur
Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptySa 19 Nov 2022, 14:07


Löwenpfote

Schüler | Donner Clan | ♂


Bei dem Lob von Lilienregen streckte Löwenpfote stolz seinen Schwanz in die Luft und hörte dieser zu um seine nächste Aufgabe nicht zu verpassen. Er sollte sich an einen Busch anschleichen. Kurz musterte der Schüler den Busch, bevor er sich in ein Kauern fallen ließ, den Bauch nur leicht über dem Boden um möglichst wenig Geräusche zu machen, den Schwanz auf einer Linie mit seinem Rücken. Vorsichtig begann er vorwärts zu schleichen, darauf bedacht leicht aufzutreten und keinen Laut zu machen. Wie eine Schlange glitt er über den Boden, beinahe lautlos. Als er in Sprungweite des Busches war, zog er seine Pfoten eng unter den Körper, wackelte kurz mit dem Hinterteil und sprang dann mit einem kräftigen Ruck seiner Hinterpfoten ab. Löwenpfote segelte durch die Luft und landete direkt vor dem Busch. Er war nicht erpicht darauf gewesen von diesem verkratzt zu werden, weshalb er sich dazu entschlossen hatte knapp davor zum Stehen zu kommen. Langsam richtete der Kater sich auf und drehte sich wieder zu seiner Mentorin an. “Wie war das?“ Er hatte das Gefühl, das es recht gut gewesen war, aber natürlich wäre es eine andere Situation wenn es sich um echte Beute handeln würde.

Erwähnt: Lilienregen
Angesprochen: Lilienregen
Standort: Große Platane
Sonstiges: Schleicht sich an den Busch an und fragt Lilie ob es so gut war. Auf Jagdpatrouille mit Taubenschatten, Waldseele, Fangpfote und Lilienregen
Reden ~ Denken ~ Handeln ~ Katzen
@Niyaha&@Kat

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Relations

Avatar von Pixabay: *klick*

Google Spreadsheat Charakterübersicht

Meine Charakter:
Muschelherz (DC) - Wolken Clan Grenze, Gespräch mit Honigstern (Prio, da Donner Clan Hauptstory)

Löwenpfote (DC) - Donner Clan Lager, Kriegerbau, Gespräch mit Birkenpfote und Taubenschatten

Luchsmut (FC) - Marschland, Ausflug mit Echoherz

Uhuschatten (FC) - Fluss Clan Lager, schläft im Kriegerbau

Abendhimmel (WoC) - Wolken Clan Lager, Heilerbau, wartet auf Samthauch

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN oder über Discord Bescheid!
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Halloween 2023
Teilnahme Halloween Event 2023

Avatar von : Zenitstürmer
Anzahl der Beiträge : 2812
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyMo 21 Nov 2022, 23:44




oTaubenschatteno

DonnerClan | Krieger | weiblich | #73


Taubenschatten schnurrte leicht, während sie das Training beobachtete. Als die Sonne noch höher am Himmel stieg und mehr Licht im Wald vorhanden war, konnte sie nun auch wesentlich besser erkennen, was passierte. Zumindest, bis der Regen einsetzte.
Da sie nun viel näher an das Mentor-Schüler Paar herantreten musste, um zu sehen und zu hören, was vor sich ging und sie befürchtete, die beiden damit zu stören, beschloss sie, sich ebenfalls nützlich zu machen und mit der Jagd zu beginnen.
Die alte Kätzin entfernte sich von den jüngeren Katzen und versuchte, sich auf ihr Gehör und ihren Geruchssinn zu verlassen, nachdem sie nun kaum mehr etwas erkennen konnte. Auch diese Sinne waren natürlich durch den Regen geschwächt. Trotzdem spürte sie schließlich ein Eichhörnchen auf. Um es zu erwischen, würde sie jedoch klettern müssen, was sich Taubenschatten im Moment nicht zutraute. Vor allem nicht bei diesem Wetter.
Also ließ sie das Nagetier in Frieden und entfernte sich noch ein Stück weiter, um nach einer anderen Beute zu suchen.
Auf einmal trat ein ungewohnter Geruch in ihre Nase. Sie blieb stehen, versuchte den Regen auszublenden und konzentrierte sich auf den Geruch.
Zweibeinerort! So tief im Territorium? Der Geruch war wohl kaum von der Grenze hergeweht, denn diese war zu weit entfernt, mal abgesehen davon, dass der Regen diese Erklärung unmöglich machte.
Ihr Nackenfell stellte sich auf und sie kehrte schnell zurück zu ihrer Patrouille. Wer auch immer das war, es wäre unklug, dieser fremden Katze alleine begegnen zu wollen, wenn sie auch Verstärkung hatte.
"Riecht ihr das auch?", miaute sie, als sie bei den anderen ankam. "Hier ist - oder war - irgendwo ein Streuner im Territorium…"


Erwähnt: Löwenpfote, Lilienregen (beide ind)
Angesprochen: Patrouillenteilnehmer
Ort: Große Platane


Zusammenfassung: Beginnt mit der Jagd.

Code by Moony, angepasst Anakin,
pic by deviantart.com/WanderingSwordman

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
-> Charakter Relations || -> Postplan

pic by deviantart.com/stell-r
Nach oben Nach unten
Online
Zenitstürmer
Moderator im Ruhestand
Zenitstürmer

Oster-Suche 2023
Event Ostern 2023, Gewinner Auszeichnung

Avatar von : eb0t, DA
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 EmptyDi 22 Nov 2022, 19:55



Waldseele

Smile and the world will glow


Amüsiert beobachtete Waldseele seinen Schüler dabei wie dieser ihn beobachtete. Was erwartete Fangpfote wohl von ihm? Entspannt lies der Kater seine Schultern ein wenig absinken und legte wie der Schwarz-weiße den Kopf ein wenig schief während sein Grinsen wieder breiter wurde. Das theatralische Seufzen entging Waldseele natürlich nicht doch erwiedern würde er nichts darauf, er musste dem Schüler das Leben ja nicht noch schwerer machen als er es sich selbst machte. „Das stimmt. Damit hast du schon mal Zwei der heutigen Aufgaben erfüllt, aber lass uns weiter machen.“ Bevor der Krieger allerdings groß etwas machen konnte, war der Schüler bereits vorgelaufen und hatte mit einem Nicken die Jagd begonnen. Waldseele zweifelte nicht an den Fähigkeiten Fangpfotes doch an dessen Sozialer Ader musste unbedingt noch gearbeitet werden – viel Zeit blieb dafür nicht mehr, doch auch wenn er Krieger werden würde, würde er die ein oder andere Lektion schon noch selber bekommen. Immerhin waren nicht alle Katzen im Clan so freundlich das sie alles hinnahmen. Und Respekt war nun einmal eine wichtige Tugend die auch er noch lernen würde. Waldseele folgte seinem Schüler nicht, er war 11 Monde alt, das schaffte er schon und tatsächlich kam Fangpfote auch nicht viel später zurück mit einer Maus im Maul. „Sehr gut, ich denke bei unserem nächsten Ausflug werde ich dich alleine im Territorium losschicken um zu jagen.“ Natürlich würde Waldseele ihm folgen, im schleichen jedoch war der Krieger ziemlich gut, weshalb Fangpfote ihn wohl nicht bemerken würde. Dicke Tropfen fielen mittlerweile vom Himmel herab und Waldseele hob den Kopf, lange dürften sie nicht mehr hier draußen sein. Gerade als er etwas diesbezüglich sagen wollte, traug ein Windstoß einen Geruch zu der Patrouille welcher Waldseele augenblicklich den Kopf in Richtung der Hochkiefern zucken ließ. Taubenschatten war diejenige die es zu erst ansprach und der Krieger nickte ihr zustimmend zu. „Ja, aber… ich glaube nicht das es nur einer ist. Der Geruch kommt von den Hochkiefern und ist trotz des Regens so stark – das müssen mehrere sein. Und lange sind sie noch nicht weg…“ Er runzelte die Stirn und sah seine Clangefährten an ehe er sich an Taubenschatten und Lilienregen wandte. „Wir sollten zurück ins Lager. Nicht nur weil wir Honigstern oder Sonnenflamme bescheid geben sollten, sondern auch weil wir sonst wohl durchnässt sein werden. Krank sollte keiner von uns werden.“ Als Patrouillenführer hatte er so oder so das Sagen und Jagen konnten sie auf dem Heimweg auch noch – zumal Fangpfote immerhin eine Maus bekommen hatte. „Fangpfote und ich gehen vor. Kann ich euch drei bitten auf dem Rückweg noch Ausschau nach Beute zu halten?“ Freundlich lächelte er die Krieger und Löwenpfote an ehe er Fangpfote ein Zeichen gab das ihm zeigen sollte sie würden jetzt aufbrechen – sie hatten noch ein Rennen zu machen. Grinsend wandte er sich von den Katzen ab und wartete auf Fangpfote, dann preschte er los. Dieses Rennen würde er nicht verlieren.

Tbc: DonnerClan Lager


DonnerClan Krieger || #012 || Steckbrief







~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Große Platane - Seite 49 55101844_JYjwSDOTIvgSxKJ
@boke-crow

Toyhouse || DeviantArt
Posttage
Montag || Freitag || Samstag || Sonntag
Scheut euch nicht mich an Posts zu erinnern!
Nach oben Nach unten
Online
Gesponserte Inhalte





Große Platane - Seite 49 Empty
BeitragThema: Re: Große Platane   Große Platane - Seite 49 Empty

Nach oben Nach unten
 
Große Platane
Nach oben 
Seite 49 von 52Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 26 ... 48, 49, 50, 51, 52  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: DonnerClan Territorium-
Gehe zu: